Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 671507
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 14:22

   
Dieses Kapitel war zwar nicht das beste aber es war ok.
Zuerst wurden uns die Gegner der Strohutbande vorgestellt. Überzeugt hat mich keiner so richtig bis auf Hyouzu. Dosun hat aber auch an Kraft zugelegt vlt. ein Gegner für Chopper.
Aber das wichtigste war natürlich am Ende.
Die E.S machen Hodi ziemlich zu schaffen. Zorro hat ihn zwar mit einem Schlag unter Wasser besiegt, aber ich denke adurch haben die Strohhüte jetzt einen Nachteil. Uch glaube nämlich das Hodi jetzt zu einer Art MOnster wird. Also deutlich an Stärke zugenommen hat damit er auch ein Gegner ist und nicht einfach besiegt wird.
Freu mich schin auf das nächste Kapitel, welches sicher spannender wird, weil wir sehen müssen was mit Ruffy, Zorro und Co. passiert und was mit Hodi passiert ist.

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 697569
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 14:50

   
Ich glaube nicht dass wir noch viel von Hodi sehen werden, denn er wird nach dem Teufelsdrogen Vorfall wohl nicht mehr aufstehen können! Aber er kann seinen Untergebenen immernoch Befele erteilen und das macht ihn auch wieder mächtig.
Doch seine Untergebenen werden wohl kaum etwas gegen die SHB ausrichten können.

Ich glaube der wahre Endgegner auf der FMI wird VdD sein!

Und wie immer hoffe ich dass wir etwas von den neuen Fähichkeiten der SHB sehen werden!^^

Soge-the-King
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 159
Kopfgeld Kopfgeld : 640226
Dabei seit Dabei seit : 01.04.11
Ort Ort : Niederbayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 18:22

   
Kapitel fand ich mittelmaß^^.

Jeder einzelne wurde nochmal gründlich vorgestellt, musste nicht sein, war aber ok. Interessanter find ich, was wohl mit Hodi passiert ist. Er muss ja jetzt krass aussehen, wenn schon der Seekönig zu zittern anfängt. Hoffentlich zeigen sie ihn nächste Woche, will ihn sehen Evil or Very Mad

Nemesis
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 621721
Dabei seit Dabei seit : 30.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 21:27

   
Also ganz ehrlich, vdD wird mit sehr großer Sicherheit KEIN Endgegner sein! Bei allem Respekt, aber das ist so mit die schlechteste Teufelsfrucht die es gibt, vorallem verbraucht der doch eine Hand für die Prinzessin, die lassen diese bestimmt nicht im Wald des Meeres wenn der aufkreuzt.
Buggy hat nen Brief von ner Fledermaus bekommen? Welches Chapter und was bedeutet das denn? hab ich glaub ich gar nicht mitbekommen Very Happy

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 795047
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 23:08

   
Ich fand das Kapitel, noch recht gut, nur kam ich am Anfang nicht nach^^
Es wurden sehr viele Neue Charaktere vorgestellt, was ich auch cool finde aber es waren doch gerade sehr viele auf Einmal Smile
Am schluss wird noch erzählt das Hodi Jones Steroide in richtig mitgenommen haben, frage mich jetzt schon wie der aussieht^^
Hoffe das Jones Entlich gegen Ruffy oder gegen Zorro kämpfen wird Wink
Ich hätte nicht gedacht das es auf der FMI noch so viele gefährliche FM gibt!!!

MLG Bögli

Stefan Bögli
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1468
Kopfgeld Kopfgeld : 795047
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Wald des Meeres

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Do 30 Jun - 23:11

   
@Nemesis schrieb:
Also ganz ehrlich, vdD wird mit sehr großer Sicherheit KEIN Endgegner sein! Bei allem Respekt, aber das ist so mit die schlechteste Teufelsfrucht die es gibt, vorallem verbraucht der doch eine Hand für die Prinzessin, die lassen diese bestimmt nicht im Wald des Meeres wenn der aufkreuzt.
Buggy hat nen Brief von ner Fledermaus bekommen? Welches Chapter und was bedeutet das denn? hab ich glaub ich gar nicht mitbekommen Very Happy

Ich schliesse mich ganz deiner Meinung an, denke auch nicht das vDD der Endgegener der FMI ist, eher Hodi Jones oder noch ein neuer FM!!!!
Denke das Ruffy Jones nach kurzer Zeit besiegt haben wird und dann ein noch stärkerer FM auftaucht!!!

MLG Bögli

4kaiser
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 619400
Dabei seit Dabei seit : 27.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 0:05

   

Warten wir mal ab, wie Hodi Jones nächste Kapitel aussieht, vielleicht sieht er jetzt gefährlicher aus und stärker, da Seekönige schon gezittert hat.
Aber ich hoffe trotzdem, dass noch einer auftaucht, der stärker und einer der endgegner für Ruffy gibt. Hodi gibt mir kein gefühl, dass er stark genug ist. Naja wie auch immer, vielleicht wissen wir mehr nächste Kapitel, wer wahre Hodi ist und ob er Stark genug wäre.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 2:54

   

ich denke die nebenwirkungen von holdi lassen in zu einen sehr starken Hai-Monster mutieren. er ist kein fischmesch mehr. (vermutte ich)

und wie Beispiel weise bei hulk oder bei werwölfen verändert sich der körper sehr.
das kann man bei holdie noch nicht sehen.

aber durch was er sagt z.b, Es Zerreisst mich. kann man davon sprechen das seine knochen sehr schnell wachsen.
ich denke Holdi könnte ruffys endgegener werden. stribt aber bei diesen kampf
Ruffy

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 11:26

   
Das habe ich alles vorausgesehen, meine lieben Wink
Von Anfang an hab ich gesagt, dass die E.S noch eine große spielen wird. War doch von Anfang an klar wie Kloßbrühe.. Wenn Hodi sogar Unterwasser gegen Zorro verliert, muss an der Geschichte was faul an. Meines Erachtens nach, mutiert Hodi durch die Pillen zu einem sehr starken "FM". Die Seemonster machen sich auch gewaltig in die Hosen, da muss also was nicht stimmen. Entweder die ahnen es oder die Aura von Hodi nimmt gewaltig zu. Beides heißt nix gutes für die SHB.
Dennoch hoffe ich im nächsten Kapitel endlich mal Ruffy vs Jimbei zu sehen..
PS:
@4kaiser schrieb:
Warten wir mal ab, wie Hodi Jones nächste Kapitel aussieht, vielleicht sieht er jetzt gefährlicher aus und stärker, da Seekönige schon gezittert hat.
Aber ich hoffe trotzdem, dass noch einer auftaucht, der stärker und einer der endgegner für Ruffy gibt. Hodi gibt mir kein gefühl, dass er stark genug ist. Naja wie auch immer, vielleicht wissen wir mehr nächste Kapitel, wer wahre Hodi ist und ob er Stark genug wäre.

Hodi kann keine Seekönige kontrollieren, sondern Seemonster. Das ist wie plus oder mal nehmen Smile
Seekönige sind extrem groß, Seemonster wirken dagegen wie kleine Ameisen.

greetz starrk



Zuletzt von Starrk am Fr 1 Jul - 20:51 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
4kaiser
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 619400
Dabei seit Dabei seit : 27.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 11:51

   
Ach stimmt Seekönig hab ich falsch geschrieben, gemeint ist Seemonster. Gut aufgepasst AdmiralStarrk. Sollst mal Lehrer werden Wink

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 744976
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 16:53

   
Ich stimme aufjedenfall AdmiralStarrk zu
Hody ist zwar äußerst schwach aber
die E.S. werden ihn unglaublich mächtig
machen und er wird sicherlich auch
Ruffy's endgegner und bei Zorro ist
klar das es dieser schwertkämpfer sein
wird bei den anderen habe ich keine ahnung
denke mal das Hody zu seinen leuten
sagt das sie auch eine überdosis nehmen sollen.

Ich glaube irgendiwe auch das Big Mom auftauchen wird
aber es wird keine außeinander setztung mit der SHB geben
dafür sind sie einfach noch viel zu schwach.

Ich hoffe auch das im nächsten Kapitel Ruffy
gegen Jimbei kämpft.

Mlg Kit Zorro

grown-ruffy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 718257
Dabei seit Dabei seit : 24.09.10
Ort Ort : OP braucht ihr nich suchen, habs schon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 16:54

   
natürlich sollte Hodi schön an mentaler Stärke zunehmen, damit der Kampf auch ein bisschen spannend wird und Oda uns zeigen kann, wie gut Ruffy sein Haki mittlerweile beherrscht... So einer wär der optimale erste Gegner für Ruffy, da man ihn ja noch nie so richtig mit Haki hat kämpfen sehen

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 21:56

   
Luthien14 schrieb:
Für mich gibt es nach diesem Kapitel nur eine Konsequenz, ich kann die ganze Truppe einfach nicht mehr als Gegner ernst nehmen, selbst wenn sie durch ihr ES stärker werden. Die klappen einfach viel zu schnell zusammen. Zorro hat doch Hodi nur gestreift und der heult schon über seine Verletzung rum. Mit ES können sie vielleicht gegen die Prinzen gewinnen und mit hängen und würgen gegen Jimbei. Aber wenn die gegen die SHB ankommen, frage ich mich was die Bande in den zwei Jahren getrieben hat. Denn die waren dann vollkommen umsonst.

Du solltest die Fischmenschen auf keinen Fall unterschätzen. Die werden durch die E.S enorm stärker, ihre Kraft wird quasi um das hundertfache gestiegen! Das ist kein Zuckerschlecken. Das Training in den 2 Jahren war bestimmt nicht umsonst, nur weil die NFMP mit den Strohhüten mithalten können. Die SHB kanns ohne Pillen. Das ist der Knackpunkt. Dennoch nehme ich die NFMP sehr sehr ernst. Das sind alles verrückte, die alles tun werden, um ihr Ziel zu erreichen. Eine Überdosis schreckt die doch nicht ab..

Luthien14 schrieb:
Interessant dürfte dann noch werden woher die Drogen eigentlich kommen. Ich könnte mir vorstellen, dass die von jemanden kommen der die NFPB nur für seine Zwecke benutz. Vielleicht sogar von der Regierung, die keine Annäherung zwischen Menschen und Fischmenschen will. Daher will sie verhindern, dass Neptun zur Konferenz der Könige kommen kann. Ich könnte mir gut vorstellen, dass so was letztendlich dahinter steckt.
Anscheinend wurden die Drogen "erbeutet" bzw. gestohlen. Recht egal woher die kommen, Fakt ist, Hodi besitzt extrem viel davon. Kapitel 611, 2.12min. Auf dem Tisch befinden sich locker über 100 E.S. Das dürfte reichen, um die ganze Armee zu versorgen.
Woher die wirklich stammen kann man glaube ich noch nicht festlegen. Wenn aber schon Hodi und seine Crew an sowas kommt, dürfte es wohl nicht allzu sehr teuer sein. Sonst wäre es viel besser bewacht. Oder ich lieg damit ganz falsch, und es wurde lediglich nur ein Handelsschiff überfallen. Eventuell hat sie Vegapunk hergestellt..
greetz starrk

MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 700126
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Fr 1 Jul - 22:36

   

Kann gut sein das die pillen von de flamingo in umlauf gebracht wurden, die fischmenschen haben sie dann auf einem schiff erbeutet auf dem die leute in die neue welt wollten. Oder sie haben in der neuen welt (noch recht am anfang vom meer) ein schiff gekapert wo diese pillen an bord waren.

-----
Flamingo selbst sagte mal "...menschenhandel ist schon längst überholt...."

Fischmensch "..gut das wir die e.s pilln erbeutet haben"


Trafalgar07
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 87
Kopfgeld Kopfgeld : 633619
Dabei seit Dabei seit : 10.04.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 0:40

   
@Gamer1986 schrieb:
Ich frag mich ja wieso die Teufelsdrogen genannt werden. Gibts da vielleicht eine Verbindung zu den Teufelsfrüchten?
Interessanter Gedanke, ich denke hierüber werden wir mehr erfahren, wenn es endlich eine Aufklärung über Vegapunk gibt. Ich denke aber, dass sie so heißen, weil sie wie die Teufelsfrüchte einen Nachteil mit sich ziehen, wenngleich der Nachteil bei den Drogen um ein vielfaches krasser ist, was aber auch logisch ist, denn sie machen einen ja sofort um das hundertfache mächtiger.

Noch eins zum Thema ob die NFMP ernstzunehmende Gegner sind: Was habt ihr denn erwartet? Ruffys Crew hat schon einiges durch, inkl. der Invasion von Enies Lobby und den Sieg über 2 Samurais. Gleichzeitig, haben sie eine gewaltige Niederlage gegen die Pacifistas, Sentomarou und Kizaru erlebt. Erwartet ihr, jetzt, wo die SHB 2 Jahre trainieren konnte, dass die NFMP ohne Drogen alle viel stärker als die CP9 sind? Wie krass habt ihr denn die Fischmenschen eingeschätzt? Es hat schon seinen Grund, warum Jimbei der stärkste FM ist. Es ist völlig logisch, dass die NFMP auf Doping zurückgreifen müssen um mitzuhalten. Ansonsten wäre das Kräfteverhältnis sehr komisch in One Piece. Auch ist es logisch, dass Doping seine Konsequenzen hat, was wäre Oda für ein Pädagoge wenn er es nicht so zeichnen würde, dann würde er ja Drogen gutheißen ;-) Wahrscheinlich werden so einige vor lauter Kraft verrückt werden.

Lorenor_Zorro
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 183
Kopfgeld Kopfgeld : 729666
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Das Vergessene Königreich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 1:17

   
ich fand den Kapitel ned so besonders gut, weil sich das ganze finde ich rausgezögert wird
wenigstens hat das ende für etwas Spannung gesorgt . Mich würds jetzt interessieren warum der Seebär Monster angst hatte. Hoffentlich mutiert oder transformiert Hodi sich nicht .

Lorenor_Zorro
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 183
Kopfgeld Kopfgeld : 729666
Dabei seit Dabei seit : 24.07.10
Ort Ort : Das Vergessene Königreich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 1:31

   
Ich denke dass es wieder zu der Auseinandersetzung mit Ruffy und Jimbei kommt und des mit
Hodi ganz am Schluss. Und ich denke nicht das Hodi verblutet oder so, sonst wäre ja die
Fischmenschen Story sehr fast zu Ende . Ich denke eher das Hodi vllt sich verwandelt das was
ich aber nicht hoffe oder vllt schmertzt die Wunde von Zorro oder der STP so sehr dass er unbewusst eine Fähigkeit einsetzt wie die Meerjungfrau Prinzessin.

Gamer1986
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 693797
Dabei seit Dabei seit : 16.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 4:30

   
@Trafalgar07 schrieb:
Noch eins zum Thema ob die NFMP ernstzunehmende Gegner sind: Was habt ihr denn erwartet? Ruffys Crew hat schon einiges durch, inkl. der Invasion von Enies Lobby und den Sieg über 2 Samurais. Gleichzeitig, haben sie eine gewaltige Niederlage gegen die Pacifistas, Sentomarou und Kizaru erlebt. Erwartet ihr, jetzt, wo die SHB 2 Jahre trainieren konnte, dass die NFMP ohne Drogen alle viel stärker als die CP9 sind? Wie krass habt ihr denn die Fischmenschen eingeschätzt? Es hat schon seinen Grund, warum Jimbei der stärkste FM ist. Es ist völlig logisch, dass die NFMP auf Doping zurückgreifen müssen um mitzuhalten. Ansonsten wäre das Kräfteverhältnis sehr komisch in One Piece. Auch ist es logisch, dass Doping seine Konsequenzen hat, was wäre Oda für ein Pädagoge wenn er es nicht so zeichnen würde, dann würde er ja Drogen gutheißen ;-) Wahrscheinlich werden so einige vor lauter Kraft verrückt werden.


Den wichtigsten Vergleich nämlich Arlongs Bande hast du vergessen. Damals sagte man ja, Fischmenschen sind in der Regel 10 mal so stark wie Menschen. Wenn Oda Arlong nach Lucci eingebaut hätte, dann müsste er jetzt nicht auf die ES zurückgreifen. Da aber Lucci schon um soviel stärker ist als Arlong und es ja quatsch wäre, wenn Hodi leichter zu schlagen wäre als Lucci musste Oda sich eben einfallen lassen wie er es glaubwürdig rüberbringt, dass ein Fischmensch ohne Spezielles Training 100 mal so stark wie Arlong ist. Und ich denke dafür sind die ES durchaus geeignet...

L0ren0r D. RuZoNa
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 104
Kopfgeld Kopfgeld : 618017
Dabei seit Dabei seit : 24.05.11
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 14:19

   
Ich fand das kapitel etwas langweilig weil ruffy da gar nicht vorkam!es wurden nur die mitglieder von hodi gezeigt. Ich finde es aber spannend was jetzt mit hodi passiert, weil er ja zu viele pillen genommen hat!
Zorro scheint also wirklich sehr stark geworden zu sein, weil er hodi so schwer verletzt hat und er so viele pillen nehmen musste

Feuer Faust Ace
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 41
Kopfgeld Kopfgeld : 686799
Dabei seit Dabei seit : 23.09.10
Ort Ort : Neue welt

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Sa 2 Jul - 20:27

   
Im Ende des Kapitels 630 konen wir sehen das hordis korper zereist naja wie ehr sagt ^^
http://www.onepiece-tube.com/kapitel/630/18

Kapitel 631

Ich denke das die drogen die hordi nimt haben eine starke kraft auf See Monster, und so wirdt hordi die See monster Beherschen und damit gegen die Strohut bande kampfen, Hordi wirdt dan verückt von den drogen und kampft mit jeden der in seinen weg ist und wie die wahrsagerin Mademe shirley geh sagt hat wirdt nicht Luffy sein der die Fmi zerstort sonderm Hordi von den drogen da ehr sehr stark ist...


gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790986
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   So 3 Jul - 0:59

   
ich hoffe das aus hodi irgentetwas starkes wird weil sonst braucht ruffy nicht mal im gear 2 zu gehen um den platt zu machen! ich denke im nächsten chapter sehen wir wie du shb einen plan schmiedet wie sie vohrgehen die ämpfe dauern glaub noch paar chapter

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 671507
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   So 3 Jul - 21:02

   
Wir haben ja gesehen das die Seemonster unter der Kontrolle von Hodi sind. Deshalb wird glaub ich auch die Prinzessin eine wichtige Rolle spielen das sie ja die Seemonster sozusagen beherschen kann.
Das wäre war eine Möglichkeit das Hodi mit den Seemonstern nicht zu schlagen ist und mann deshalb die Prinzessin die Fähigkeit schnell erlernen muss. Da Ruffy aber mit seinem Haki ebenfalls die Seemonster erschrecken kann, bleib ich mal bei meiner Vermutung das Hodi motiert und somit zu einem echten Gegner für Ruffy wurde.

Aufjedenfall sehen wir nächster Kapitel Ruffy und Jimbei, vlt. kommt es zu einer Einigung und sie machen sich auf den Weg um Hodi zu schlagen.
Zorro und Co. werden sich wohl auch befreien aber dann wissen sie eh nicht was sie machen sollen und warten einfach ab.

Naja freu mich schon aufs nächste Kaitel und ab jetzt rechne ich so mit 4-5 Kapitel bevor die richtigen Kämpfe SHB vs NFPB anfangen.

HSVruffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 700673
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : St.margarethen

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/HSVRuffy

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Mo 4 Jul - 9:48

   
Also das hordi sich verwandelt steht für mich schon fest Very Happy aber ich glaub nicht unbedingt das er der endgegner ist ich kann mir vorstellen das einer der offiziere von big mom zur FMI kommt der 3. offi oder so und das er da "rambazamba" macht, weil die fabrik wegen dem terror still gelegt ist und ruffy und co schlagen diesen in die flucht und mit ihm seine Flotte...

wäre an sich ne gute story weil:

-kopfgelder würden sich erhöhen
(wer schlägt denn schon einen offi von big mum?! das spricht sich rum)

-die fischmenschen nehmen keinen schaden
(ruffy hat ihn ja besiegt und nicht die fm also hat ruffy auch den stress an der backe)

-Die fischmenshcen denken besser von den menshcen weil sich ein mensch dafür eingesetzt hat das sie keinen schaden haben

und vorher nimmt sich etweder jimbei hordi vor oder:
ruddy nimmt sihc hordi vor die fm denken das die menschen echt nur auf kraval aus sind und stellen sich auf die seite von hordi dann kommt der offi von big mum vorbei und tobt, er geht auf die fm los... die SHB die sich zurück gezogen hat grieft erneut ein um freunde wie kamy und okta zu schützen und sie shclagen den offi und seine crew in die flucht darauf hin merken die FM das die SHB nur helfen wollte...


könnt ihr euch das vorstellen ? Very Happy


DurbanTurban
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 617654
Dabei seit Dabei seit : 16.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Mo 4 Jul - 10:50

   
@hsvruffy: das hab ich auch schon mal gesagt dass wenn jemand von big mum kommt, dann wird wahrscheinlich ein kommandant von ihr sein (wenn sie so eine crew-strucktur wie WB hat) der räumt dann auf (wenn auch net im nächsten kapitel), weil er die shb für die schuldigen hält. mit dem dürften die shb dann ganz schön beschäftigt sein.

bin echt gespannt auf hodis aussehen. vieleicht mutiert er ja auch wie choppen nach 3 rumbleballs.

HSVruffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 700673
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10
Ort Ort : St.margarethen

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/HSVRuffy

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend   Mo 4 Jul - 11:20

   
@DurbanTurban: Ich hatte hier noch keinen Beitrag gesehen der sagte das ein mitglied der Crew von big mum auftaucht immer nur von big mum persönlich war die rede aber sorry wenn ich deinen übersehen hab :-/


ich glaub hodi wird nicht sonne große nummer egal zu was er sich verwandelt...

normalerweise bin ich nicht son kopfgeldvernartiker aber grade jetzt wo sie in die neue welt kommen und neue gesichter haben denke ich das neue steckbriefe auftauchen werden...



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 630 - Herumwütend

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden