Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   So 17 März - 16:17

   
Hier ein Überblick zur Entwicklung des Zeichenstils und der Veränderung der Charaktere

Spoiler:
 


credits: Discovererman @ reddit



Zuletzt von Bundy am Mo 25 März - 17:05 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
-Kizaru-
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 440
Kopfgeld Kopfgeld : 425160
Dabei seit Dabei seit : 24.02.13
Ort Ort : Marinehauptquartier

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mo 25 März - 15:31

   
Bundy schrieb:
Hier ein Überblick zur Entwicklung des Zeichenstils und der Veränderung der Charaktere




credits: Discovererman @ reddit

Wow man sieht das es sich von Zeit zu Zeit ändert.
Es kommen mehr Details zu den Gesichtern.

Lg -Kizaru-


N0VAR
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 81
Kopfgeld Kopfgeld : 402871
Dabei seit Dabei seit : 04.05.13
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/N0VAR

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mo 6 Mai - 18:12

   
Also ich finde das Aokiji ohne Marineuniform viel besser aussieht. Sein Zivilistenstyle ist viel besser!

Smoker sah schon immer geil aus ^^

Ruffy sieht man kaum veränderungen finde ich ..

ich finde Sanji hat sich gut gemacht ueber die Jahre ;D

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 953
Kopfgeld Kopfgeld : 796078
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   So 17 Nov - 12:54

   
Ich finde den neuen Zeichenstyl viel besser!!!
Zorro sieht jetzt viel besser aus, die Narbe am Auge ist irgendwie cool. Das gibt ihm stärkere Persönlichkeit. Sanjis Bart find ich auch cool.
Robins Nase ist irgendwie anders geworden.
Lysop sah früher wie ein Kleinkind aus und jetzt sieht er viel cooler aus.
Also früher waren die Zeichnungen etwas... kindischer und sie wurden Arc für Arc immer besser.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mo 27 Jan - 20:55

   
Ich finde Odas neuen Stil besser. Er sieht einfach besser aus, in chaotischen Situationen behält man besser den Überblick als damals und alles ist detaillierter. Mir gefällt die Entwicklung des Zeichenstils sehr. Er hat einfach was und das was Oda zeichnen ist auch immer schön anzusehen.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 850267
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mo 27 Jan - 21:52

   
Der neuere Zeichenstil ist um einiges besser.
Die Charaktere bekommen mehr Details und Odas Stil hat sich einfach verbessert/verfeinert.

Das die Charaktere jetzt immer weniger der Realität entsprechen, finde ich gut, weil es hier um One Piece geht und da finde ich es machmal von der Realität etwas wegzukommen und in die fantastische One Piece Welt eintaucht.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mi 29 Jan - 22:26

   
Ich finde beide Zeichnugsstieles sehr schön, aber wie ich mit op zuammen gewachsen bin ist der Zeichnungststiel auch gewachsen und hat sich immer den Fans angepasst. Am Anfang war die Serie so ne typische Serie für so 12 jährige. Da der Zeichnungsstiel sich angepasst hat ist es jetzt eher so für 17 Jährige.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1067544
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mi 29 Jan - 22:58

   
ich bin einer von den leuten, die sich von kleinigkeiten extrem beeinflussen lassen^^
deshalb find ich auch den neuen um längen besser!

warum? naja, ganz ehrlich, vor dem ts hat mich angekotzt, was nami für riesige clownsfüße hatte xD
jetzt sieht sie einigermaßen normaler aus^^
im allgemeinen sind die proportionen jetzt viel besser als vorher (nicht auf weibliche charas bezogen!)
zB passt zoros design jetzt auch besser zu seinem trainingsprogramm^^ davor hatte er eher salatfresser-muskeln^^

Dome1195
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 363143
Dabei seit Dabei seit : 25.09.13
Ort Ort : Shimotsuki

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 30 Jan - 21:48

   
Ich finde an einigen Bildern sieht man starke Veränderungen an anderen irgendwie gar nicht.
zum Beispiel Zorro und Lysop 2003 finde ich beide auch ziemlich gut. Im ersten Jahr sah Lysop wirklich noch so kindisch aus.
Was mir besonders gefällt, wie andere schon angesprochen haben, dass es nicht mehr für Kinder gedacht ist. Finde es gut das man Blut sieht und das auch sexuelle Anspielungen eingebracht werden bzw. das man auch was sieht.
Ich glaube das kommt daher, dass Oda gesehen hat, dass sehr viele junge Erwachsene Interesse an Onepiece haben-

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1980289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Sa 1 Feb - 21:33

   
Ich finde auch den neuen Zeichenstil viel besser. Der alte war zwar auch ganz gut, jedoch ist der neue viel detaillierter. Vor allem haben sich Zorro und Lysop sehr verändert.

xNalaDix
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 324900
Dabei seit Dabei seit : 05.08.14
Ort Ort : HQ der Revos :D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Fr 15 Aug - 19:20

   
ich denke mir auch immer, wenn ich ein bild aus den ersten 100 folgen ansehe und mir dann eins aus neusten 600 folgen, nur wow was für ein unterschied. ich kann ganz klar sagen das mir der neue zeichenstil 100x besser gefällt. zumal alles auch einfach viel detaillierter ist und auch die schattierungen und die lichteffekte und sonstige effekte jetzt viel deutlicher und besser sind.
aber im grunde ist es ja logisch, dass oda& co sich über die ganze jahre so verbessert hat, denn wenn man über 10 jahre immer wieder dasselbe motiv malt ist es nur logisch, dass man sich da immer wieder verbessert.
Das einzige was mir nicht gefällt am neuen zeichenstil sind einfach die überdimensionalen großen brüste und der sehr knappe kleidungsstil der frauen, da haben es die zeichner wohl doch ein wenig übertrieben meiner meinung nach ^^"


Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1002864
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 18 Sep - 22:34

   
Ich kann Kid bei allem zustimmen..
Mir gefällt auch der neue Zeichenstil um einiges besser.
Wenn man mal von den emensen Vorderbau der weiblichen Charas absieht. xD
Aber im allgemeinen ist es immer toll wenn sich ein Zeichner stetig verbessert.
Anfangs, so finde ich, hat Oda weit weniger auf Details geachtet als es jetzt der Fall ist.
Klar wird es jetzt nie ein super Detailreicher Manga sein,
aber das muss es in meinem Augen auch garnicht, irgendwie würde da der Charme verloren gehen.
Hin und wieder gibt es aber auch Sachen die mir nicht gefallen.
Zum Beispiel wenn Oda gewisse Perspektiven einfach übertrieben darstellt,
wobei er das aber schon immer so macht xD




G-Fox
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 250000
Dabei seit Dabei seit : 17.09.14
Ort Ort : Fuchsberg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Fr 19 Sep - 21:02

   
Wenn man mal die Anfänge mit dem heuten Zeichen Stil von Oda betrachtet hat dieser sich ordnung gebessert. sehr deutlich sieht man das ja an Chopper im verlauf der Story wurde er immer kleiner und niedlicher und hatte nichts mehr von einen Kind.

Also ich für meinen Teil finde den heuten Stil viel besser. Ich hoffe, dass dies bis jetzt so bleibt.

G-FOX Ende

P.s. Der Autor von Attack on Titan könnte sich eine Scheibe von Herr Oda abschneiden was das Zeichnen an geht.

Julie
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 575660
Dabei seit Dabei seit : 11.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Sa 20 Sep - 15:10

   
Ohh er ist jetzt viiiiel besser als damals, keine Frage. Schaut euch mal das Charakterdesign an! Früher sahen die Strohhüte immer gleich aus, man konnte fast meinen sie hätten nur diese eine Kluft. Finde es echt super, dass sie jetzt auch mal verschieden Klamotten anhaben und die Mädels sich die Haare auch anders stylen. Allgemein wurde auch die Umgebung viel detailreicher. Ich mochte auch den alten Stil, natürlich.. Aber muss einfach bedenken, dass waren ja quasi die anfänge und es ist doch wohl klar, dass Oda sich im laufe der Zeit verbessert und auch neue Sachen ausprobieren will!Aaaalso meine Meinung: Deutlich besser als vorher.

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 3960
Kopfgeld Kopfgeld : 1057323
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 4 Dez - 20:00

   
Oda hat sich extrem gesteigert, auch wenn ich immer noch der Meinung bin, dass OP in meinen Augen kein Kunstwerk ist (was natürlich nur den Zeichenstil betrifft!). Trotzdem finde ich den alten Stil etwas schlichter, soll nicht heißen das er besser war, sondern einfach nur dass es immer mehr Ecchi Szenen gibt die mMn einfach nicht zu OP passen. Auch stimmen oft die Proportionen/Perspektiven nicht oder werden einfach übertrieben dargestellt, wie Saku gesagt hat.

Charakter-Design finde ich schon von Anfang an Super. Auch wenn deren Kleidungen immer knapper und enger werden.

......................................................................

SCHAUKASTENDEVIANTARTMYANIMELIST


"...you will be involved a great battle, an awesome conflict between the forces of good and evil,
a battle whose outcome determine the fate of the whole world !"

ace kun
Ace Kun
Ace Kun

Beiträge Beiträge : 779
Kopfgeld Kopfgeld : 737256
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 4 Dez - 20:38

   
Ich muss Fruit und Sakuura zustimmen, denn ich bin auch der Meinung das der Zeichnungen von Oda sich ins positive geändert haben. Denn er achtet was mir aufgefallen ist viel mehr auf kleinere Details. Doch es gibt auch ein paar Dinge die mir nicht so gefallen, wie zum Beispiel das er teilweise auch schlampig arbeitet. Das sieht dann zum Beispiel so aus, dass er einfach Körperteile auslässt und diese einfach nur schraffiert oder das einfach ein paar Zentimeter neben einem Charakter nicht mehr als weiß zu sehen ist , das ist nicht immer so aber es fällt mir halt teilweise auf. Wobei das liegt auch glaube ich an dem Zeitdruck den er hat, aber villeicht hab ich auch einfach nur einen schlechten Geschmack und das ist sogar gewollt, kann ja auch sein ^^

......................................................................


Danke für die tolle Sig Frucht Smile

Und hier gehts zu meinen Bildern :]

Ps:
Spoiler:
 

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 4 Dez - 21:06

   
Ich habe mir letztens nochmal wegen einer Recherche ein paar Kapitel aus dem Arlong Park Arc angeguckt und habe dabei gemerkt, wie stark sich One Piece von den Zeichnungen her ins Positive entwickelt hat. Alles ist jetzt viel detaillierter und sieht einfach runder aus. Aber ich muss auch gestehen, dass ich absolut keine Ahnung von Kunst habe. Ich selbst fand One Piece noch nie hässlich gezeichnet, im Gegensatz zu scheinbar sehr vielen anderen, die die Zeichnungen von Oda als schlecht bezeichnen. Ob das stimmt oder nicht, kann ich nicht sagen, aber jemand, der wie ich zeichnet, hat auch gar nicht das Recht, die Zeichnungen anderer zu kritisieren. Ich finde Odas neuen Stil besser, aber die Zeichnungen haben mir schon immer gefallen. Jetzt wirken sie vor allem ernster als damals und das gefällt mir sehr gut.

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Fr 5 Dez - 23:20

   
Einen "alten" und einen "neuen" Zeichenstil in dem Sinne gibt es nicht. Ich verweise hier mal auf den Beitrag des gelöschten Users auf der vorherigen Seite, der eine Grafik gepostet hat die den Entwicklungsablauf von One Piece darstellt. An dieser kann man auch gut sehen, wie sich das ganze entwickelt hat.
Für mich persönlich war der Zeitraum zwischen Water Seven und dem Saboady Archipel zeichentechnisch die absolute Glanzzeit. Konturen, Strichführung, Details. Es war wirklich ein Meisterwerk. Dennoch fällt mir besonders seit dem Punk Hazard Arc ein sehr drastischer Qualitätsverlust. Okay, das ist vielleicht etwas drastisch gesagt. Natürlich ist One Piece teilweise nicht mehr so detailreich, jedoch ist es weiterhin ein wunderschöner und einzigartiger Zeichenstil. Besonders wenn ich da an das Cover von Kapitel 750 zurückdenke. Zudem scheint mir Oda in den letzten Jahren immer öfters das Verlagen zu Doppelseiten entwickelt hat.

Zum Charakterdesign kann ich auch nur sagen einfach top.




Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mi 10 Dez - 21:47

   
@Hordy Jones schrieb:
Einen "alten" und einen "neuen" Zeichenstil in dem Sinne gibt es nicht. Ich verweise hier mal auf den Beitrag des gelöschten Users auf der vorherigen Seite, der eine Grafik gepostet hat die den Entwicklungsablauf von One Piece darstellt. An dieser kann man auch gut sehen, wie sich das ganze entwickelt hat.
Für mich persönlich war der Zeitraum zwischen Water Seven und dem Saboady Archipel zeichentechnisch die absolute Glanzzeit. Konturen, Strichführung, Details. Es war wirklich ein Meisterwerk. Dennoch fällt mir besonders seit dem Punk Hazard Arc ein sehr drastischer Qualitätsverlust. Okay, das ist vielleicht etwas drastisch gesagt. Natürlich ist One Piece teilweise nicht mehr so detailreich, jedoch ist es weiterhin ein wunderschöner und einzigartiger Zeichenstil. Besonders wenn ich da an das Cover von Kapitel 750 zurückdenke. Zudem scheint mir Oda in den letzten Jahren immer öfters das Verlagen zu Doppelseiten entwickelt hat.

Zum Charakterdesign kann ich auch nur sagen einfach top.

Ich finde jetzt nicht das er seit SA, abgenommen hat..klar es ist nicht mehr so detailreich wie auch schon. Aber es soll halt auch ein wenig anderes Feeling bringen^^Aber sonst muss ich dir zustimmen, der zeichnungsstyle passt einfach zu OP, egal jetzt ob es schönere Mangas gibt(welche es in hunderten gibt, reich vom Zeichnerischen), aber eben es kommt nicht nur auf das an, es kommt irgendwie drauf an wie die Zeichnungen und die Geschichte miteinander Harmonieren. In dem Fall von OP, finde ich, besonders nach dem TS es sehr gut.

Zu den Doppelseiten: das stimmt, fällt mir auch immer mehr auf, fast schon normal so 2-3 doppelseiten in einem Kapitel. Aber glaube das ist einfach im Moment so, da es halt so viel aufs Mal gibt, z.b. da wo alle Kämpfe dargestellt worden sind(weiss kapitel nicht mehr), da brauchte es einfach eine Doppelseite, das selbe mit so Kampfszenen, Doppelseiten machen es da einfach noch eine spur mehr epic *-*

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Puncayshun
USER - ZUFALL - LANGNASE
USER - ZUFALL - LANGNASE

Beiträge Beiträge : 106
Kopfgeld Kopfgeld : 210606
Dabei seit Dabei seit : 12.06.14
Ort Ort : Enies Lobby

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Sa 31 Jan - 12:36

   
Ich kann den meisten hier nur zu stimmen es ist auch meiner Meinung nach so, dass Oda sich sehr verbessert hat, was den Vorbau der Weiblichen Charaktere angeht sage ich nur wem's Gefällt naja^^ Jedenfalls hat sich Oda sehr verbessert und wenn dass so weiter geht dann wird One Piece noch besser als es sowieso schon ist ich Freue mich jedenfalls schon sehr darauf.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Sa 31 Jan - 17:18

   
Dass es viele Doppelseiten gibt, ist mir auch aufgefallen, aber es sind momentan längst nicht so viele wie damals beim Marineford Arc. Da bestanden manche Kapitel zum Großteil aus Doppelseiten. Das Kapitel 554, "Admiral Akainu" bestand sogar nur aus Doppelseiten. Mir gefällt das sehr gut, vor allem in Kampfszenen sind Doppelseiten sehr angebracht.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3192
Kopfgeld Kopfgeld : 3036606
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Mo 9 Feb - 21:23

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Dass es viele Doppelseiten gibt, ist mir auch aufgefallen, aber es sind momentan längst nicht so viele wie damals beim Marineford Arc. Da bestanden manche Kapitel zum Großteil aus Doppelseiten. Das Kapitel 554, "Admiral Akainu" bestand sogar nur aus Doppelseiten. Mir gefällt das sehr gut, vor allem in Kampfszenen sind Doppelseiten sehr angebracht.

Da stimme ich dir zu. Es gab schon krässere Momente mit Doppelseiten. Aber paar sachen kann man auch nicht anders als mit einer Doppelseite zu zeigen, besser gesagt es stellt es einfach deftiger dar mit einer Doppelseite.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1845732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 19 Feb - 20:44

   
Was den Zeichenstil von Oda betrifft,so fand ich den vor dem Timeskip besser,da sah Ruffy einfach größer aus nicht so ein Winzling wie im heutigen Zeichenstil.Zorro sieht im neuen Zeichenstil einfach besser aus,Sanji ist mir irgendwie kindlicher geworden und Nami schlampiger.Es ist aber Geschmackssache.So viel erstmal zu den Charakteren.

Vor dem Timeskip sah alles irgendwie realistischer aus,es gab mehr Blut,nicht so viele Kampfeffekte und die Charaktere sahen nach den Kämpfen richtig zerrisen,verletzt aus.Nach dem Kampf von Ruffy vs Hordy sah Ruffy bei der Bluttransfusion immer noch wie normal aus.Es stört mich nicht wirklich,aber den alten Zeichenstil finde ich einfach besser.

Meister Wonky
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 136600
Dabei seit Dabei seit : 10.09.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?   Do 10 Sep - 5:53

   
Meiner Meinung nach ist der alte um ein vielfaches qualitativer gewesen.
Wie kommt Oda darauf nach keine Ahnung wie vielen Jahren das Aussehen aller Charaktere so drastisch zu verändern???? Ich bin selber künstlerisch aktiv und war nach der 2 Jahres Pause als die Strohhüte sich wieder trafen dermaßen geschockt, ich meine den Durchschnitt der Manga Leser und Anime Zuschauern mag es nicht stören aber ich fand den alten Stil so lieblich und perfekt das ich fast kotzen musste als ich Nami Chopper gesehen hab, doch am schlimmsten hat es unseren lieben Ruffy getroffen! Wie kann es sein das der nach 2 Jahren JÜNGER aussieht? und sein Strohut :OOO WAS IST DAS BITTE !!!?? das war ein einzigartiges Markenzeichen und guckt mal wie der jetzt aussieht! wie wie... keine Ahnung einfach pott häßlich !!! Schade Oda echt Schade ! Genau wie bei Dragonball super ... auch zum kotzen diese Digitalisierte Kacke ohne einen einzigen Strich im Bild ... Schattieren nur flächig damit man es einfacher im Anime und auf Merch umsetzen kann... und dann diese Brüste ... das ist einfach der Verlag der mehr Geld machen will weil Sex sich ja bekanntlich besser verkauft. Ich bin enttäuscht. trotz allem erdulde ich den abartig hässligen Anblick weil ich wissen will wie es ausgeht mit den Strohhüten.



 

Schnellantwort auf: Findet ihr den alten Zeichenstil oder den neuen von Oda besser?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden