Anmelden
Login
 Teilen | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Daniela-P
Vizekapitän
Vizekapitän

Daniela-P

Beiträge Beiträge : 143
Kopfgeld Kopfgeld : 1070940
Dabei seit Dabei seit : 29.08.10


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyDo 21 Apr - 23:41

   
eure Vermutungen am anfang des Threads waren ja echt der hammer Wink. Ich glaube auch das das vermutlich das erste Kopfgeld von ihm gewesen ist und als das erste ist das doch schon eine gewaltige Summe, die meiner Meinung nach das Wörtchen "nur" nicht verdient hat. Sein Kopfgeld ist wahrscheinlich schon während dieser 3 Jahre gestiegen (allein schon wie sich das Kopfgeld der SHB in knapp einem Jahr verändert hat). Außerdem schätze ich das früher nicht so schnell so hohe KGs gegeben wurden und das nicht von der Marine das geld nicht so schnell aus dem Fenster geworfen wurde. Daher sind meines Erachtens nach 230.000.000 Berry Kopfgeld definitiv nicht zu verachten.

LG Daniela

Trafalgar07
Vizekapitän
Vizekapitän

Trafalgar07

Beiträge Beiträge : 87
Kopfgeld Kopfgeld : 995119
Dabei seit Dabei seit : 10.04.11


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 22 Apr - 15:21

   
Ihr müsst das mal in Relation zu anderen (vorallem Ruffy) setzten. Ruffy hat offiziell Enies Lobby völlig zerstört und inoffiziell Crocodile ausgeschaltet, sein KG war 300 mio. Enies Lobby ist die Justizinsel der Weltregierung, die platt zu machen ist schon heftiger als im endeffekt nutzlose Sklaven zu befreien. FT war die Leitfigur der Fischmenschenrevolte, da reichen 230 Mio völlig aus, warum sofort 800 Mio KG geben?! Wieviel müsste dann Ruffy haben nachdem er Crocodile, Enies Lobby (inkl Lucci), Moria, Impel Down platt gemacht hat und eine Schlüsselfigur im Krieg war? 1 Milliarde? Ich habe für FT nicht mehr erwartet, als die 230 Mio. Außerdem will Oda nicht einfach so seinen bisherigen sehr im Schatten agierenden De Flamingo mit seinen (eingefrorenen) 360 Mio vom Thron stoßen.
Mit 230 Mio ist FT locker einer der meistgesuchten Verbrecher der Welt, das ist der Effekt den die Weltregierung erzielen will.

Amazing
Super Novae
Super Novae

Amazing

Beiträge Beiträge : 751
Kopfgeld Kopfgeld : 1057454
Dabei seit Dabei seit : 01.05.11
Ort Ort :


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 21 Mai - 22:18

   
Ich stimme Law zu... 230mio sind zum Anfang ein sehr hohes Kopfgeld wenn man bedenkt das Ruffy beim ersten grade mal 30 mio hatte Fisher bei seinem ersten 230 mio dann passt das schon^^

wutzjonny
Rookie
Rookie

wutzjonny

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 1061504
Dabei seit Dabei seit : 17.02.11
Ort Ort : Urlaub! *_*


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 22 Mai - 0:00

   
Bin der gleichen Meinung, 230 Millionen sind für sein erste Kopfgeld zimlich viel. Ruffy hat grad mal 30 Millionen Kopfgeld bekommen,also ist schon sehr beindruckend.

Daniela-P
Vizekapitän
Vizekapitän

Daniela-P

Beiträge Beiträge : 143
Kopfgeld Kopfgeld : 1070940
Dabei seit Dabei seit : 29.08.10


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 22 Mai - 0:45

   
Ich glaube eigentlich nicht,das das das erste Kopfgeld auf FT war. Klar sind die 230.000.000 Berry nicht zu verachten, aber ich bezweifele das dann doch sehr, denn immerhin wurde das Kopfgeld ein paar Jahre nach dem Vorfall auf MJ erwähnt und allein das ist ja schon ein Kopfgeld wert.

LG Daniela

Zorro&Sanji
Rookie
Rookie

Zorro&Sanji

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 1059069
Dabei seit Dabei seit : 20.01.11
Ort Ort : East Blue&North Blue


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 2 Jul - 14:15

   
Da Tiger den Hauptsitz der Weltregierung verwüsted hat, sollte er eigentlich viiiiiieeeeel mehr KG haben!
Und auserdem hat er doch sicher mehr angestellt, als nur das.
Allerdings war (glaube ich) zu dem Zeitpunkt nur Jimbei sein Vieze und der ist zwar stark, aber (nichts gegen Jimbei^^) hatte damals auch erst ein Kopfgeld von 250 Mio Berry!

Tigers Kopfgeld sollte aber trotzdem über 500 Mio Berry betragen, wenn man sich mal seine Taten anschauen würde!

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 2 Jul - 15:11

   
Zorro&Sanji schrieb:
Tigers Kopfgeld sollte aber trotzdem über 500 Mio Berry betragen, wenn man sich mal seine Taten anschauen würde!

So ein immenses Kopfgeld für einen Tiger klingt fast utopisch..
Ruffy hat auch Enies Lobby verwüstet, einen Himmelsdrachen-menschen geschlagen, Impel Down verwüstet, Marineford etc.
Da kommt er auf sagenhafte 400mio. Und nach 1-2 Vorfällen soll Tiger 500mio kriegen? Klar, er war eine Gefahr, aber gegen einen Admiral hätte er sowas von keine Chance. Das Kopfgeld setzt sich auch durch die Stärke zusammen, nicht nur durch die Bedrohung. Ich denke 230mio waren schon in Ordnung, hätte er weitergelebt, wäre es um einiges gestiegen.



Zuletzt von Starrk am Do 7 Jul - 0:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
DerKIngRuffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

avatar

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 963730
Dabei seit Dabei seit : 19.06.11


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 2 Jul - 22:31

   
Also wie manche sagen er sollte 500 milli bekommen finde ich wirklich zu übertrieben. Ich sage nur eins, denkt nach bevor ihr was schreibt. 1. damals hatte es keinen gebockt wer boa hancock usw war 2. ich fine auch irgendwie immer noch zu viel für sein kopfgeld weil was wirklich eine große gefahr er gemacht hatt die BEfreiung mehr nicht und guckt ruffy. NUr wegen dem ist ganz Enies Lobby weg und Impel down Paar Piraten befreit wieder ausgebrochen. Und 3. AUf dem Hauptquartierhat er seine stärke gezeigt er sein königshaki gezeigt und es wurde gesagt das er der sohn von dragon ist und er ist abgehauen von den 3 admiralen. und seine kämpfe gegen die samurais. und ihr sagt dieser fish tiger soll mehr haben???? wenn ihr immer noch dieselbe meinung habt das würde ich auf einen grund freuen

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyDo 4 Aug - 23:45

   
Fisher Tiger

[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 Wuexcvl28o6w

Fisher Tiger war ein berühmter Fischmensch und außerdem Gründer der Sonnen-Piratenbande.
Er befreite einst viele Sklaven aus der heiligen Stadt Mary Joa.

Persönlichkeit

Fisher Tiger tat so, als ob ihn nur die Sklaverei störe, nicht aber die Menschen.
In Wirklichkeit aber hasste er sie und war nicht im Stande die menschliche Rasse zu lieben.
Kurz vor seinem Tod, erzählte er seiner Crew, dass er einst ein Sklave war, was diese zu tiefst verstörte.

[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 17jtz6wvrstd
[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 Mgjdz4txqeg


Kindheit

Er lebte zusammen mit Jimbei, Arlong und Makro in einem Waisenhaus auf der Fischmenscheninsel.
Schon zu dieser Zeit hielt er nicht viel von Menschen und ging auf verschiedenste Reisen, hauptsächlich um den Leuten seine Kraft und insbesondere die der Fischmenschen zu beweisen.

Befreiung der Sklaven

[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 Wocxfpacn6c


Als Tiger wieder einmal auf Reisen ging, wurde er gefangen genommen und in Mary Joa versklavt.
Diese Zeit prägte ihn sehr und irgendwann, reichte es ihm und er wütete und randalierte in der heiligen Stadt, wobei er sämtliche Sklaven befreite.
(Unter anderem auch Boa Hancock und ihre Schwestern Marigold und Sandersonia)

Das Gerücht, er habe die Redline mit bloßen Händen erklommen, um die Sklaven zu befreien, hält sich bis heute, ist allerdings nur ein Märchen, welches er selbst verbreitete, da er sich für die Zeit als Sklave schämte. Fisher Tigers Kopfgeld betrug 230.000.000 Berry.

Gründung der Sonnen-Piratenbande

Nach der Befreiungsaktion gründete Fisher Tiger zusammen mit Makro, Jimbei, der Arlong-Bande und ein paar befreiten Fischmenschen-Sklaven die Sonnen-Piratenbande.
Das Brand-Symbol, welches die Sklaven in Mary Joa bekamen, änderte Tiger in das Symbol einer Sonne:
[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 Ycvspwx92qj9

Selbst die Fischmenschen, die nicht in Sklaverei lebten, ließen sich dieses Tattoo stechen.

Fisher Tiger hatte eine Regel nach der die Sonnen-Piraten keinen ihrer Feinde töten durften.
Fisher Tiger wollte damit zeigen, dass sie nicht die Monster sind, für die sie von den Menschen gehalten wurden.
Der Einzige, dem diese Regel missfiel, war Arlong.

Die Reise mit Koala

Nachdem die Bande jedenVersuch der Marine, [b]die befreiten Sklaven wieder festzunehmen, vereitelt hatte, trafen sie auf einige Menschen, die sie baten eine ehemalige Sklavin namens Koala nach Hause zu begleiten.
Fisher Tiger akzeptierte diese Bitte.

Koala
[verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 G2bhee7i7ka

Anfangs konnte Koala ihre Angewohnheit sich wie eine Sklavin zu verhalten und ständig zu putzen nicht einfach so abstellen und so war die Stimmung auf dem Schiff ziemlich angespannt.
Dann änderte Fisher Tiger, wie bei den ehemaligen Sklaven in seiner Crew, das gebrandmarkte Symbol auf Koalas Körper in dass der Sonnenpiraten.
Koala war so gerührt, dass sie anfing zu weinen.

Als sie endlich Koalas Heimatinsel 'Fullshout Island' erreichten, betrachteten die meisten aus Tigers Crew sie schon als festes Mitglied der Bande.

Fisher Tiger brachte Koala persönlich zu ihrem Dorf , doch auf dem Rückweg tappte er in einen Hinterhalt des damaligen Konteradmirals Strawberry.
Tiger wurde von einigen Zivilisten verraten, dennoch schaffte es der Kapitän sich zu wehren, bis der Rest seiner Mannschaft von den Schusslauten angelockt wurde um ihm zu helfen.

Fisher Tigers Tod

Tiger konnte aus der Falle entkommen, hatte jedoch bei dem Kampf enorm viel Blut verloren.
Er hätte noch mit einer Bluttransfusion gerettet werden können, jedoch hatte Tiger eine sehr seltene Blutgruppe, die kein zweiter aus seiner Crew besaß.
Den Strohhüten wurde auf der Fischmenscheninsel erzählt, dass die Menschen sich weigerten ihm Blut zu spenden, tatsächlich starb er aber weil er das Blut der Menschen ablehnte.
So verstarb er letztendlich vor den Augen seiner Crew.



Weitere Infos:

-> Die Sonnen-Piratenbande

-> Arlong

-> Okta






Zuletzt von Dekken am Fr 30 Sep - 17:58 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1838376
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 5 Aug - 14:34

   
So, jetzt sage ich mal was zu Fisher Tiger selbst.


Ich finde, er war ein bemerkenswerter Charakter. Obwohl er, wie wir ja ganz am Ende seines Lebens erfuhren, die Menschen gehasst hat, hat er dies nie gezeigt. Zudem hat er sich in Gefahr begeben und Koala alleine in ihr Dorf gebracht...zum Dank wurde er verraten.



Er ist ein Beispiel dafür, wie schrecklich den Fischmenschen in One Piece mitgespielt wird.


Allgemein fand ich diesen Rückblick sehr wichtig...man lernt bereits bekannte Chars wie Arlong oder Jinbei näher kennen, versteht vielleicht ihre Motivation.



Alles in allem war Fisher Tiger ein cooler Char, von dem ich allerdings gerne noch etwas mehr wissen würde.

Amazing
Super Novae
Super Novae

Amazing

Beiträge Beiträge : 751
Kopfgeld Kopfgeld : 1057454
Dabei seit Dabei seit : 01.05.11
Ort Ort :


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 13 Aug - 14:36

   
Hey das Bild von Tiger ist echt cool Cool Auch wenn ich nicht denke das er so einen Hautfarbe touch hat siehst ja schon fast aus wie ein Mensch ^^ Aber wenns wirklich seine ist finde ich sie trotzdem cool ^^
Naja ..alle hatten zuviel von ihm erwartet das er sehr stark ist immerhin ist er die Red Line hoch geklettert und hat alle Sklaven befreit ^^
Vllt. siehst man ihm in einem Filler noch in Aktion =)Würde mich aufjedenfall freuen :p

Mfg Haribo

BlackYonkuo
Rookie
Rookie

BlackYonkuo

Beiträge Beiträge : 451
Kopfgeld Kopfgeld : 971840
Dabei seit Dabei seit : 17.08.11


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 26 Aug - 11:14

   
Tiger hat einmal auch gesagt er wäre eine tickende Zeitbombe
das zeigt doch das er sich vielleichtnicht immer ganz unter kontrolle hatte
und irgendwan die Menschen töten könnte, oder?

Glaub trotzdem das er die Redline hochgeklettert ist
1. er sagte er konnte keinen befreien
2. er geht nach Mari Joa zurück und befreit alle Sklaven
3. er kehrt zum Meer zurück und gründet seine Bande

Tolles Thema!!! XD

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 26 Aug - 12:07

   
tut mir leid yonkou, aber es ist bewiesen, dass er wirklich nur versklavt wurde und die redline nicht mit bloßen händen hochgeklettert ist.
da kannst du glauben wie du willst, das ändert sich nicht^^

und wann hat er denn gesagt er konnte niemanden befreien?



Zuletzt von Dekken am Mo 10 Okt - 11:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1838376
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 26 Aug - 17:31

   
Das ist in der Tat bewiesen, schliesslich hat er es selbst gesagt. Und weshalb sollte er kurz vor seinem Tod seine Taten grundlos runterspielen?

Dass er eine Zeitbombe ist, mag stimmen. Am Ende sah man ja, besser gesagt hörte man, dass er die Menschen eigentlich hasst, und seinen Ärger nur runterschluckt....

nike505
Super Novae
Super Novae

nike505

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 1093524
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

https://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 4 Sep - 0:47

   
Tiger ist sehr ehrenvoll gestorben! er ist bis zum ende ein Fischmensch geblieben !
die vergangenheit von fisher tiger finde ich, ist echt traurig, was er alles erlebt hat
und erleben musste und dass alles geheim zu halten... echt mies
aber dass so einer, so eine piratenbande aufstellt ist der hamma echt geil gemacht
Eiichiro Oda Wink

Gast
Gast

avatar



BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyMo 12 Sep - 13:12

   
Schrecklichste für ihn war wohl das Leben eines Sklavens. Er hat einige krasse Aktionen gemacht, was ich natürlich gut finde. Sehr sehr schade, dass er gestorben ist. Mir wäre es deutlich lieber, wenn er in der NW irgendwo wäre.

Phantom
Rookie
Rookie

Phantom

Beiträge Beiträge : 655
Kopfgeld Kopfgeld : 1018532
Dabei seit Dabei seit : 20.06.11
Ort Ort : In the shadows


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyDi 27 Sep - 16:35

   
Wow,diese 230 Millionen Berry sind für das ERSTE Kopfgeld wirklich immens.
Aber wenn man sich seine Taten anschaut,dann kann man das natürlich verstehen.
Ich verstehe nicht,warum hier welche denken das KG wäre zu niedrig. 500 Millionen Berry?? Das ist wie Starrk schon sagte,vollkommener Quatsch.^^
Ja,wenn er noch länger gelebt hätte,wäre da vielleicht sowas wie 390 drin,aber mehr wirklich nicht.^^

Diny
Eroberer
Eroberer

Diny

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 937843
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySa 8 Okt - 15:32

   
Es hatte mich ein bisschen sprachos gemacht als man erfahren hatte, dass er mal ein Sklave war, und dass er dann ins "heilige Land" gestürmt ist, um Leidensgenossen zu befreien war gerecht, würd ich mal sagen. ich mochte seinen charakter, trotz dass im inneren einen groll gegen die Menschen hat, unterstütze er damit, dass die seine artgenossen und Menschen auch miteinander leben können, daher hat er das Mädchen auf sein schiffe genommen, um sie wieder nach hause zu bringen (die stelle, wie Koala auf das schiff war fand ich am schönsten ^^). Sein Todd hatte ich mir so vorgestellt, wo die marine iihn unter dauer beschuß auf ihn feuerten, er konnte sich nicht mal richtig wehren. und am herzerreissensten sind die letzten Moment, wo er offenbart hat, dass er ein Sklave war...

Für seine Taten hätte er schon mehr kriegen sollen, er hat viele Sklaven, aus Mary Jao geretten und sogar die Red Line mit blosenhänden erklungen, da hätte das doppelte seines KGs sein können >.<

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Hisoka

Beiträge Beiträge : 2347
Kopfgeld Kopfgeld : 1838376
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 9 Okt - 23:02

   
Ich denke die 230 Millionen sind, vor allem wenn man bedenkt dass das sein erstes Kopfgeld war, EXTREM viel. Habt ihr vielleicht von einem anderen Piraten gehört, der so ein Erstlings Kopfgeld vorweisen konnte? Ich denke, wenn Fisher Tiger noch länger gelebt hätte, wäre sein Kopfgeld auch wesentlich höher geworden. Die Gründe warum 230 Millionen gerechtfertigt sind, sind meiner Ansicht nach folgende:

- Fisher Tiger hat viele Sklaven befreit, und der Weltregierung damit einen empfindlichen Schlag versetzt, zudem hat er damit ein direktes Verbrechen an den Weltaristokraten begangen.

- -Seine Bande ging teilweise sehr brutal vor, vor allem Arlong und Jimbei (anfangs) und schreckte vor Mord nicht zurück


500 Millionen sind aber Unsinn denke ich, denn so stark und gefährlich war er nun auch nicht, dann müsste er sowohl stärker als auch bedrohlicher als Ruffy gewesen sein.

Dommäs Gonzales
IronFromIce
IronFromIce

avatar

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 535480
Dabei seit Dabei seit : 14.10.11


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 14 Okt - 6:43

   
Fisher Tiger

Ja, der große Held der Fischmenscheninsel ist tot, war ein wirklich guter Flashback. Die ganze Sidestory rum um die "Fischmenschenpiratenbande", den Aufstieg und charakterliche Veränderung Jinbeis sowie die feige Ermordung FT durch die Marineeinheit von Borsalino, einfach gut gemacht.

Was ich besonders gut fand war die charakterliche Gegenüberstellung von Arlong und Jinbei. Letzterer war also nicht immer so ein Menschenfreund wie wir ihn in den letzten Arcs des Mangas so gesehen haben. Die Veränderung seines Charakters kam auch durch die kleine Koala zustande, welche ihm aufzeigte das nicht nur die Fischmenschen unter den Weltaristokraten leiden, sondern auch die Menschen selber.

Arlong sorgte durch seine hasserfüllten Überlieferungen dafür, dass sich das Bild der Menschen unter den den Fischmenschen weiter stark verschlechterte, was auch Auslöser für die Gründung der Neuen-Piratenbande unter der Führung Hody Jones (für den Arlong ja das absolute Vorbild war) und der jetzigen Situation auf der FMI führt.

An sich ein toller Charakter ^^

ruffy19ace92
Jungspund
Jungspund

ruffy19ace92

Beiträge Beiträge : 38
Kopfgeld Kopfgeld : 945156
Dabei seit Dabei seit : 22.08.11
Ort Ort : East Blue


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 18 Dez - 16:36

   
Fisher Tiger eine absolute Legende
richtig schlimm wie die Fischmenschen wirklich behandelt wurden...Seitdem ich die genauen Hintergründe weiß vermisse ich Aarlong wie sonst was.. schade dass man nicht mehr von ihm hört. Tiger war auf jeden Fall eine respektsvolle Person..bin echt auf die olge gespannt mir kamen schon fast im Manga die Tränen ey Very Happy

Arlong

MonkeyDRuffy444
Rookie
Rookie

MonkeyDRuffy444

Beiträge Beiträge : 530
Kopfgeld Kopfgeld : 992157
Dabei seit Dabei seit : 27.10.11
Ort Ort : Unicon(ich warte auf den nächsten Piratenkönig)


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 18 Dez - 18:23

   
Fisher Tiger war sehr stark aber ich kann nicht verstehen wie Jimbei mal so aggresiv und brutal war.Weil in der Gegenwart ist er ja farnicht so brutal er hat sich wirklich richtig verändert.
Zum Kopfgeld von Tiger bin eigentlich sehr zufrieden wie die anderen schon sagten ist es für sein erstes Kopfgeld hammerviel wenn man noch dazu bedenkt dass Ruffys erstes 30 mille war.

Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Luthien

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 1181101
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyFr 13 Jan - 20:10

   

So jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen, meine Fisher Tiger Theorie aufzuschreiben. Starrk wird das sicherlich sehr freuen, denn ihn habe ich diese Theorie schon in Skype erzählt. Very Happy

Bei dieser Theorie beschäftigen mich zwei große Fragen.

1. Warum ist Tiger nicht zu einem Rassisten geworden?
Er hat immer irgendwie versucht in den Menschen etwas Gutes zu sehen. Er ist zwar am Ende daran gescheitert. Aber warum wurde er bei seiner Vergangenheit nicht zu einem zweiten Hordy? Bei ihm hätte man das sogar verstanden. Hordy wurde ein Rassist weil er Jahrhunderte langen Hass ab bekommen hat. Aber auch ein Tiger ist im FM Bezirk aufgewachsen und hat außerdem den Rassismus der Menschen hautnah mitbekommen. Warum ist als also nicht zu so jemanden wie Hordy geworden? Er hätte sogar genug Gründe für so eine Entwicklung gehabt.

Meine Theorie hierbei ist es. Das es in Tigers Leben ein Ereignis gab, welches ihn gezeigt hat, es gibt auch nette Menschen. Die selber gegen Rassismus sind. (Dazu später mehr)

2. Wie konnte Tiger als Sklave mit den anderen aus Mary Joa fliehen??
Wir haben auf den SA deutlich gesehen, dass Sklaven wenn sie erst einmal gefangen sind absolut keine Chance haben zu entkommen. Allein schon wegen des Halsbands das explodiert. In Mary Joa wird es sicherlich noch mehr Sicherheitsvorkehrungen geben, die es für ein unmöglich machen zu fliehen, wenn man erst einmal gefangen worden ist.
Wenn er allein entkommen wäre, würde ich das noch hin nehmen. Aber alle Leute befreien und fliehen brauch einfach Zeit, die sie Tiger sicherlich nicht gegeben hätten.

Daher komme ich jetzt zu meiner eigentlichen Theorie.
Tiger muss Hilfen von außen bekommen haben. Diese Person oder Personen haben geholfen die Sklaven zu befreien und auch geholfen schnell zu verschwinden. Denn das Marinehauptquatier ist nicht sehr weit. Mary Joa kann also sehr schnell Verstärkung anfordern, da spielt jede Minute eine Rolle. Außerdem werden in Mary Joa sicherlich noch Wachposten sein, die für die Regierung arbeiten und für den Schutz verantwortlich sind.
Diese werden nicht so stark sein wie der Verstärkung der Marine. Aber trotz allen sollten sie leichtes Spiel mit geschwächten Sklaven haben.
Daher ist es für mich die Einzige logische Konsequenz, dass ihnen jemand starkes von außen geholfen haben muss.
Meine Idee ist hierbei auf Ray gefallen, denn er lebt auf den SA und eine Felswand ist für ihn sicher kein Problem. Very Happy
Außerdem müssen Boa und ihre Schwestern irgendwie zur alten Kaiserin gekommen sein. Da konnte Shacky geholfen haben, denn sie kommt auch von AL. Es wurde auch nie gesagt, wo genau sie sich getroffen haben.
Des Weiteren hat Ray sicherlich die Fähigkeiten das Wachpersonal in Mary Joa hinzuhalten. Damit Tiger schnell die Sklaven befreien konnte und sie verduften konnten. Bevor Verstärkung aus den Marinehauptquatier da ist.
Es kann ihn auch eine anderen Partei geholfen haben. Aber in Moment gibt es die meisten Hinweise durch Boa auf Ray. Wenn ein Kaiser den Retter gespielt hat, würde ich das auch nicht schlecht finden. Very Happy

Diese Befreiung durch Menschen die Tiger so verachten, hat ihn aber auch gezeigt, dass es welche gibt die nett sind. Dadurch wurde ihn bewusst, dass er nicht alle in ein Topf werfen darf und hat versucht irgendwie die Menschen zu mögen. Weil ihn Menschen aus der Sklaverei befreit haben.

K-Master
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 181
Kopfgeld Kopfgeld : 913734
Dabei seit Dabei seit : 27.05.12


BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptyMo 4 Jun - 3:26

   
Schade, dass man ihn nicht in nem wirklichen Kampf gegen Borsalino sieht, denn er schien sehr stark zu sein Wink

Ro Curry
Vizekapitän
Vizekapitän

Ro Curry

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 842619
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12
Ort Ort : Im Land der Kekse

http://www.onepiece-mangas.com/u12798

BeitragThema: Re: [verstorben] Fisher Tiger    [verstorben] Fisher Tiger  - Seite 2 EmptySo 26 Aug - 19:37

   
OMG!Ich glaube,dass Fisher Tigers Kopfgeld nicht mehr als 450 Mio. ist,denn dann wäre er ja,wenn es höher wäre,in der Lage einen der Vier Kaiser anzugreifen.Ich schätze sein Kopfgeld auf...Keine Ahnung...400.000.000 ?Auf jeden Fall ist seine selbstlose Tat zu loben,dass er einfach Sklaven befreit und die Tenruybito bzw. Mary Joa angegriffen hat,und das ganz allein...Und er sollte ein Vorbild sein,obwohl er am Ende doch die Menschen zu hassen gelernt hat! :O



 

Schnellantwort auf: [verstorben] Fisher Tiger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden
Dieses Forum wird von Forumieren kostenlos gehostet. Erstellen Sie Ihr eigenes Forum mit unserem Hosting-Service.