Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
jewelry-bonney
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 590953
Dabei seit Dabei seit : 06.08.11
Ort Ort : South Blue ;D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 21:36

   
Ich fand das Kapitel einfach nur toll Smile

Franky is auch ziemlich cool wie er da dann rauskuckt und alle wegballert Very Happy:D
Bin mal gespannt was er alles nur mit seinem Körper kann.
Beeindruckt hat mich auch das er eine von Vegapunks erfindungen gebaut hat Smile

Chopper is mega süß und brauch keinen Rumbleball mehr.
Ich vermute auch das er vlt. die Riesenelchform jetzt beherrscht.

Lysop scheint echt mutiger geworden zu sein und seine neuen Geschosse sind auch ziemlich cool. Smile

Nami ist ja mal mega cool Very Happy Wie sie den einfach weg haut Very Happy

Ruffy, Zorro & Sanji --> einfach wieder schön zu sehen wie sich Ruffy auf seine Freunde verlässt und Zorro und Sanji haun die einfach weg Very Happy Genau so genial wie Hodi mal wieder gehauen wurde. Des mit Surume is ja mal süß von Ruffy wäre ja ein cooles neues Haustier Very Happy

Dann noch die Noa mal gespannt was da noch passiert hab viele Theorien aber is iwie schwer was zu finden was wirklich sein könnte Very Happy

Aber wie oben schon gesagt tolles Kapitel Very Happy[left]

Tobsn
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 31
Kopfgeld Kopfgeld : 700085
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 22:37

   
also jetzt bin ich dran:

ich finde die ganze sache mit franky überzogen muss nicht sein ist nen piraten manga

lysop fand ich relativ gut endlich kann er mal was nützliches

nami find ich spitze, ich bin gespannt was sie noch so alles kann

unser kleiner "elch" ist super das er nicht mehr soviel bällchen schlucken muss

zorro sanjii und ruffy alles in allem tolle aktion wobei ich mir gewünscht hätte das ruffy vorahnungshaki auspackt und einfach ausweicht oder noch viel cooler abwehrhaki und alles prallt ab aber ist ja kein wuschkonzert Smile

freu mich auf jedenfall auf nächste woche <3

lg Tobsn

Tobsn
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 31
Kopfgeld Kopfgeld : 700085
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 22:47

   
nächstes kapitel wird denke ich die richtigen kämpfe losgehen wobei ich da noch ein bisschen dran zweifel und das gröste problem das schiff wird.
ich denke die arche ist dafür gedacht um an die oberfläche mit den gesamten fm zu reisen und da sie jetzt fliegt wird ruffy kurz und knapp die insel zerstören damit sie an die oberfläche müssen und dann bekommen sie eine insel geschenkt von ruffy mit einem schild unter dem schutz von der shb. ich denke die arche wird durch die seekönige hochgezogen und vor piraten geschützt.

BlackYonkuo
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 451
Kopfgeld Kopfgeld : 608840
Dabei seit Dabei seit : 17.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:09

   
Es wird wohl doch keine 1 vs 1 Kämpfe geben schade

Aber Caribou und bestimmt auch andere werden noch auftauchen

Die Idee das "Noar" nicht aufgehalten wird und die Fischmenschen dann an der Oberfläche lebeb müssen unter Schutz der SH find ich nicht so gut :

1. wäre der Weg in die Neue welt dann versperrt (bzw. erschwert ) also keine neuen mehr
2. die armen Fischmenschen verlieren ihr heimat
3. mann sieht nicht so viele neue Attaken pirat

Das Manga kapitel war einfach cool:

Maschienen + Waffen + Charakterveränderungen + zusätze wie SH Simbole (Franky + Chopper) einfach krass.


MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 698626
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:10

   

mal ganz ehrlich hier.....die arche ist riesiger als ich es gedacht habe. Ich glaube kaum das irgendeiner dieses schiff aufhalten kann (das unsere 5 sterne sh piraten ruffy,zorro,sanji viel schaden anrichten werden ist klar aber die restlichen teile die hin und herfallen werden sind auch riesig Very Happy ausserdem werden selbst sie mehr als einpaar löcher nicht weiter kommen Very Happy:D:D:D). Es wartet etwas unerwartetes auf uns bin mir sicher

jewelry-bonney
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 590953
Dabei seit Dabei seit : 06.08.11
Ort Ort : South Blue ;D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:17

   
@ BlackYonkou
Wo hat Chopper das SH Simbol?Very Happy
Hab ich gar nicht gesehen Very Happy

Shun
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 594847
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11
Ort Ort : Nrw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:25

   
Stimmt, ist kein Wunschkonzert. Deshalb solltest du das mit Franky doch bitte tolerieren.. ich meine, warum nicht? Wir wissen über Vegapunk, dass er der OnePiece-Welt um geschätzte 500 Jahre voraus ist, da kann so etwas ruhig mal passieren. Freaky genug ist Franky allemal, dass er so etwas zusammenbaut.
& für alle Kritiker an Franky habe ich eine Bitte: Wenn man denkt, dass Oda Franky sich nicht austoben lässt, hat das vielleicht noch andere Gründe als pure Vorstellung neuer Waffen des SoldierDocks. Man bedenke hierbei den Verbrauch an beispielsweise Cola-Vorräten, von der es auf der FMI wohl kaum viel geben wird & die Franky besser woanders verwenden kann (auch wenn ungeklärt ist, ob er überhaupt weiterhin Cola benötigt - wir sollten weiterhin davon ausgehen).

Zum Chapter:
Alles in allem finde ich, hält Oda die Spannungskurve relativ gleichwertig wie in den Kapiteln zuvor hoch. Man erfährt nicht zu viel, jede Runde gibt's was Neues zu entdecken und garantiert auch Sehenswertes, sodass dem Leser quasi nie langweilig wird. One Piece ist einfach ein Meisterwerk, der Künstler ein Profi & ja, wir sind immer glückliche Fans, nech? :'P

Nami & Robin fand ich in diesem Abschnitt bei Weitem am besten, wie es in der deutschen Übersetzung so schön steht: "*Glotz*". My my, hat was. Frauen & Technik (nehmt's mir nicht übel :'d). Interessant wird's jetzt auch weiterhin, Oda bügelt das wunderbar aus. Dass Noir am Horizont auftaucht hatten manche ja bereits erwartet, aber dass das verdammte Schiff so enorme Ausmaßen besitzt, hab selbst ich mir nicht vorgestellt. Kann ja noch was geben. Allerdings will ich auch keine weiteren Theorien dazu in den Raum werfen, wie dieses Problem gelöst wird. Ruffys Verlass auf seine Freunde finde ich genial, diese Anspielung findet sich bereits in der 3. Anime-Folge, wo er Zorro das erste Mal "retten" lässt & beweist nur, wie gut unsre Freunde auch nach den harten 2 Jahren zusammenhalten.

Zu guter Letzt noch die "mysteriöse" Erwähnung vom König Neptun über die Arche.. bin schon länger am rätseln, was es mit der auf sich hat? Eventuell hat man sie einst bauen lassen, um alle Fischmenschen gen Oberfläche zu transportieren zu lassen - auf Befehl/Wunsch von Otohime vielleicht? Und Neptun sollte stets darauf aufpassen, dass erst nach einer Einigung zwischen Mensch & Fischmensch selbiges Unterfangen angegangen wird.. wer weiß. Interessant ist es allemal, Oda verblüfft einen immer wieder. ^-^

Shun
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 594847
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11
Ort Ort : Nrw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:33

   
Wie ich die Rabauken kenne, haben die glatt vergessen, dass sich auch Bruchstücke weiterhin gegen die Prinzessin richten, so dass die Zerstörung des Gesamtbildes keine direkten Auswirkungen auf die Gefahr hat.. deshalb wird erst mal ordentlich draufgehauen.
Wie das allerdings geschieht, ist mir schleierhaft. Dat Ding ist echt monströs.. ^^
Allerdings hoffe ich, dass es keine "Inselreise" an die Oberfläche gibt, das wäre ziemlich heavy, gel?
So 'n paar tausende Bewohner so schnell in die Arche? Niemals..

MonkeyKickerKizaru
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 698626
Dabei seit Dabei seit : 09.01.11
Ort Ort : Marine HQ

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Do 25 Aug - 23:42

   

die brauchen doch keine arche um hoch zu schippern, das sind doch fischis XDXD Die einzigen die in gefahr sein würden sind die sh aber die suny ist gecoutet und gleich nebenan Smile Caribou ist mir egal mit ihm soll irgendwas passieren ^^

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 1:37

   
Kann mir irgentwer bitte erklären was der Titel bedeuten soll? Hat sich erledigt
Das Kapitel fand ich ganz interesant, mit Ausnahme Franky. Diese Tranformer/ Power Range Misschung gefällt mir ganz und gar nicht. Was soll das mit Vegapunk bedeuten? Mir schwannt übels im Bezug auf die Pacifista...bitte Oda, verschone mich damit!

Choppers neue Form sah man ja schon teilweise auf einem Cover, und ich finde das ist die coolste überhaupt. Es gab so eine anspielung, dass er die Monsterform nun beherrscht, also gute nacht Daruma.

Nami hat endlich ne Nahkampfwaffe, und Lysop wird nun zum Massenmörder der Bande^^

So, Ruffy ist bei Hordy und Daruma bei Chopper, Dosun und Ikkaro sind K.O. und Hyozou pennt warscheinlich. Und wo bleibt Zeo? Die Arche erschein mir auch etwas zu klein für VDDs beschreibung^^



Zuletzt von Hordy Jones am Sa 27 Aug - 23:47 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
SchwertkaempferZorro
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 53
Kopfgeld Kopfgeld : 584416
Dabei seit Dabei seit : 24.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 1:50

   

Also ich glaub ja, weil das Schiff auf Shirahoshi ausgerichtet ist, dass sie zum ersten Mal von ihrer Gabe profitiert und Seekönige/Wale/Meerestiere ruft und die ihr dann helfen, das Schiff aufzuhalten - wenn sies schon nicht zerstören können.
Natürlich sieht man davor noch eine klasse Aktion der SHB wie sie eine Gruppenverteidigung starten und alles zeigen, was sie dazu gelernt haben^^
Und spätestens wenn der Stalker stirbt, hält das Schiff an...
Oder wurde erwähnt, dass das auch nach dem Tod noch funktioniert?

BlaueTomate
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 616303
Dabei seit Dabei seit : 02.05.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 2:36

   
Meine vermutung für das nächste Kapitel ist, das Ruffy irgendwie das Schiff abwehren wird sodas das schiff gegen die Hülle der FMI kracht und so ein mega Loch entsteht und wasser reinströmt. Ruffy & co werden merken das sie es schnell zu ende bringen müssen und Hordy besiegen und dan schipern sie richtung Neue Welt Smile

BlaueTomate
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 27
Kopfgeld Kopfgeld : 616303
Dabei seit Dabei seit : 02.05.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 2:46

   
Ich finde nicht die Arche ist zu klein, man sieht nur die hälfte vom schiff und man muss auch noch bedenken es ist noch weit weg, wenn man es mit den Coralen im horizont (oder was das sein soll ^^) vergleicht ist sie ziemlich Riesig.

Also ich hab nichts gegen die maschinen die Franky gebaut hat, um ehrlich zu sein gefällt mir nur nicht das aussehen der Maschinen :/

Und das mit den Titel des Kapitels versteh ich auch nciht was das bedeuten soll?

Shun
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 594847
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11
Ort Ort : Nrw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 4:18

   
Der Titel der Mangaausgabe könnte sich eventuell auf das Titelblatt selbst beziehen, oder? ^^
War nur so ein Gedanke.

Hatte noch vergessen zu erwähnen, was mir sonst noch so an kreativer Idee in den Sinn kam, was ich aber vergessen habe zu notieren:
Der Situation nach zu urteilen, in der König Neptun so ängstlich auf das Erscheinen der Arche reagiert, würde ich fast auf ein Schiff tippen, dass aus dem vergessenen Königreich (von vor 800 Jahren) stammt und somit eventuell eine antike Waffe oder einfach eine Arche der damaligen Zeit für "Notfälle" war. Möglicherweise stammen die FM ja aus der alten Welt & werden deshalb vorangig auch von den Himmelsdrachenmenschen für Sklavenzwecke verwendet bzw. von den Menschen und evtl. auch der WR nicht geduldet?
Außerdem bemerkt der Sohn Neptun's auch, dass es "nur ein Wrack aus der alten Geschichte" sei, was mich in meiner Vermutung dann doch bestärkt.. wer weiß. Bevor wir nichts genaueres wissen, ist's doch 'ne schöne Idee, oder? Würd' da gerne eure Meinung zu hören! (:

Edit: Laut König Neptun kann man das Schiff nicht benutzen (bis zum Tage des jüngsten Gerichts). Das wäre natürlich ein weiterer Beleg für eine antike Waffe, denn auch Pluto und Poseidon konnte niemand aktivieren (glaube ich?), außer Nico Robin. Surprised

Tatzenman
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 578533
Dabei seit Dabei seit : 26.08.11
Ort Ort : Mannheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 10:36

   
Super Kapitel.

Chopper kann seine Mutationsstufen frei bewegen und das ohne Rumble Ball.
Nami, super schön, super sexy, super stark (Freu) :-)
Franky, naja ich finds etwas übertrieben, das ganz mit den robotern, erinnert würklich einfach zu arg an Power Rangers.
Ichw will seine Cyborg fähigkeiten sehen, was er alles mit seinen armen und alles andere sonst so machen kann.

In grossen und ganzen war es ein gelugenes kapitel und ich freuch mich schon auf nächste.

BlackYonkuo
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 451
Kopfgeld Kopfgeld : 608840
Dabei seit Dabei seit : 17.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 11:29

   
Frankys SH Symbol ist auf dem Bauch bei seiner Transformation.
Choppers Symbol auf der Oberseite seiner Mütze zu sehen auf der Zweiten Seite im ersten Bild von links.

Choppers Mutationsstufen sind schön weiterentwickelt
Horn Point kann jetzt auch Graben
und Kung-fu Point "wortlos"
alle anderen einfach stark affraid

Nenene
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 68
Kopfgeld Kopfgeld : 686243
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 12:46

   
@BlackYonkuo schrieb:
Choppers Symbol auf der Oberseite seiner Mütze zu sehen auf der Zweiten Seite im ersten Bild von links.

Das ist aber nicht das Symbol der SHB, was du aber anscheinend beaguptet hast.

jewelry-bonney
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 590953
Dabei seit Dabei seit : 06.08.11
Ort Ort : South Blue ;D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 12:51

   
doch ich hab jetzt gesehen des is im bild ganz links da sieht man Chopper von hinten Smile
echt gut bemerkt habs echt nicht gesehen Smile

edit: Ich hab grade bemerkt das des nicht Choppers Hinterkopf sondern dass das die Luke des Panzers ist aus der Chopper grade raus kuckt Smile

Raiden
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 84
Kopfgeld Kopfgeld : 753014
Dabei seit Dabei seit : 11.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 15:32

   
So, ich misch mich hier nochmal ein:

Fischmenschen auf eine neue Insel verfrachten, die dann unter dem Schutz der SHB steht - halte ich für sehr unwahrscheinlich, da die Strohhutbande um längen noch nicht so Mächtig ist, wie die Whitebeards einst waren, man sollte schließlich nicht vergessen, dass Whitebeard einer der 4 Kaiser war, Ruffy kann diesen Titel hingegen (noch) nicht für sich beanspruchen.

Was mir allerdings noch zu Caribou eingefallen ist, kommts nur mir so vor oder kann der nur begrenzt Menschen/Fischmenschen/ Meerjungfrauen in sich aufnehmen? Ich meine, wenn ich Caribou wäre um mit den Meerjungfrauen geld zu machen, dann würd ich doch die Meerjungmänner und Fischmenschen mitnehmen um noch mehr Kohle zu machen???
Weiter ist mir aufgefallen, dass Caribou so eine art von Antagonist zu seinen scheint, die plötzlich mitten im Akt verschwindet um dann einige Akte später mit einer Riesenüberraschung wieder aufzutauchen (bei Sanji als Protagonist in Enies Lobby wars ja ähnlich- da war er auch mitten im kampf auf der brücke des zögerns weg und kurz darauf hat er die meisten der kriegsschiffe zum Kentern gebracht, BAM !), deswegen glaube ich, dass der Schlammmann noch für ordentlich aufsehen sorgen wird. Very Happy

Bin allerdings darauf gespannt wie nun das Schiff gestoppt wird, vllt ja doch durch Caribou, der mehr zeit braucht um noch mehr Meerjungfrauen zu kidnappen? Very Happy

Achja, leute, glaiubt ihr echt alle der prophezeihung? ich glaub, dass die sich nicht bewahrheiten wird, somit also auch die FMI nicht zerstört wird Very Happy - damit aht sich das Umsiedeln oder sonstiges ergeben.


Abubu-kuku
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 40
Kopfgeld Kopfgeld : 733818
Dabei seit Dabei seit : 14.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 16:11

   
Jetzt gehts ja mal richtig zur Sache! Endlich kann JEDER Strohhut was. Franky seine Fähigkeiten sind langsam echt ein Bisschen zu abgedreht Very Happy Aber ist halt Japan, da stehen scheinbar die Leute auf riesige Roboter.

Lysop ist kein Weichei mehr! Bei seinen Kämpfen hab ich immer zwischen Mitleid, Fremdschämen und Genervt sein geschwankt. Irgendwie erinnert mich die Aktion von Zorro, Ruffy und Sanji ziemlich an Shanks Bande. Damals als Ruffy noch ein Kind war, musste sich der Kapitän auch nicht selbst die Hände schmutzig machen, außer beim Anführer Wink

Tja, wohin soll das noch führen auf der FMI? Die Strohhüte sind doch haushoch überlegen. Alles Andere wäre aber auch sinnlos gewesen. Zwei Jahre Training und dann haben sie gegen ihre nächsten Gegner gleich wieder Probleme? Ne das hätte keinen Sinn gemacht. Warscheinlich zieht sich die Geschichte noch, weil Hodi mit Sicherheit nicht fair spielt.

Thunderfist Enel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 601853
Dabei seit Dabei seit : 18.07.11
Ort Ort : NRW

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 16:23

   

also zunächst, fand ich das kapitel ganz gut, man hat nun auch was von dem "schwachen trio" starke auftritte gesehn.

choppers fortschritt find ich super, das er als einziger(oder einer von wenigen?) mehr als nur 3 formen als zoan nutzer hat. lysop kam halt wieder mit seinen pflanzen attacken und namis wetterwaffen sind auch top.
frankys dock system find ich nicht so schlecht, passt doch zum thema robotik und cyborgs usw. und nun erwähnt er auch das wapolmetall. natürlich hätte man mehr von seiner persönlichen fähigkeit zeigen können, aber darauf dürfen wir uns jetz noch mehr freuen...
zu sanji zorro und ruffy braucht man nix mehr sagen, die FM haben keine chance im mom...

was die noah angeht, habe ich irgendwie das gefühl das sie doch noch dafür verwendet wird, wofür sie anscheinend gebaut wurde, um die FM zu retten. es muss irgendeine weitere legende dahinterstecken, nach der aussage von neptun zufolge. ich glaube das sie selbst für ruffy und zorro zu gross ist, auch wenn sie stark sind...
jozu konnte auch nur nen eisblock von 10facher grösse seiner selbst hochheben, und er ist nciht grade schwach, die noah ist halb so gross wie die FMI; und das ruffy und co objekte so gross wie inseln bewegen können? einzige möglichkeit die ich noch plausibel fände, wäre noch caribou mit seinem angeblich undendlichen fassungsvermögen.

Zitat :
Kann mir irgentwer bitte erklären was der Titel bedeuten soll?

vom japanischen ins englische wurde das so übersetzt:"the general from the land of the future"

also: Herrführer/Befehlshaber des Landes der Zukunft
es wurde falsch ins deutsche übersetzt

es bezieht sich auf den roboter von franky (der wohl am meisten vorkommt im manga )
er erwähnt, es sei der general von vegapunks insel oder so

EmilyClove
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 95
Kopfgeld Kopfgeld : 610646
Dabei seit Dabei seit : 07.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 22:29

   
Endlich sieht man auch den rest der shb kämpfen ^-^
Nami: Hat ja jetzt eine andere waffe aber ich frag mich wie genau die funktioniert...?
chopper: dass er seine verwandlung jetzt auch ohne rumbleball hinkriegt, ob das aber auch bei der monster form geht, die er annimmt wenn er drei
rumbleballs verwendet hat? damit wäre er echt verdammt stark und könnte Daruma mit links besiegen.
Franky: Dass er so viele möglichkeiten hat sich als roboter umzubauen und die ganzen erfindungen von vegapunk zu nutzen ist ja cool aber
ich glaube da verlieren wir dann wohl bald den überblick bei seinen attacken... Naja, mal sehn... Very Happy
Lysop: mit den popgreens kann er zwar angreifen, aber irgendwann müssten sie doch ausgehen, oder?
Hoffe, dass die neuen fähigkeiten in einem der nächsten kapitel genauer erklährt werden oder wir endlich ein paar 1 vs 1 kämpfe sehen.
Das Kapitel war in jedem fall klasse!


Übrigens: Was macht Jinbei eg die ganze zeit? steht der einfach nur in der gegend rum, oder was?

Cranson93
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 116
Kopfgeld Kopfgeld : 683944
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Fr 26 Aug - 23:21

   
Die FM's kassieren wieder mal mächtig.

Chopper find ich am coolsten in diesem Kapitel. Er hat den Chihuaha-Fischmensch provoziert und angegriffen, früher musste er schon getroffen werden um anzugreifen.

Lysopp war i-wie nicht so überzeugend gewesen, er mag zwar mutiger sein aber was ist wenn ihm die Pflanzen mal ausgehen? Kann er die wiederherstellen?

Frankys Docking System war eigentlich ein Witz. Er hätte mehr mit der Transformation machen können.

Die letzte Kampfszene ist die Beste. Die Mächtigsten drei der SHB gegen 2 Kommandanten und Hodi^^

Freue mich i-wie nicht auf das riesenschiff und vorallem nicht auf Van der decken (ich weiss nicht mal mehr seinen Namen...)

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 640884
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Sa 27 Aug - 0:24

   
@Cranson93 schrieb:
Die FM's kassieren wieder mal mächtig.

Chopper find ich am coolsten in diesem Kapitel. Er hat den Chihuaha-Fischmensch provoziert und angegriffen, früher musste er schon getroffen werden um anzugreifen.

Lysopp war i-wie nicht so überzeugend gewesen, er mag zwar mutiger sein aber was ist wenn ihm die Pflanzen mal ausgehen? Kann er die wiederherstellen?

Frankys Docking System war eigentlich ein Witz. Er hätte mehr mit der Transformation machen können.

Die letzte Kampfszene ist die Beste. Die Mächtigsten drei der SHB gegen 2 Kommandanten und Hodi^^

Freue mich i-wie nicht auf das riesenschiff und vorallem nicht auf Van der decken (ich weiss nicht mal mehr seinen Namen...)

zugegebenermaßen mag ich die Langnase nicht, und halte ihn für absolut überflüssig
aber das ihm die Pflanzen mal ausgehen glaube ich nicht
ist wohl wie in einem Western da ballern die auch stundenlang rum ohne Nachzuladen
Logik kann man in solchen Situationen total vergessen!

Shun
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 39
Kopfgeld Kopfgeld : 594847
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11
Ort Ort : Nrw

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes   Sa 27 Aug - 0:39

   


Falsch.. es gibt doch Szenen, wo gezeigt wird, dass Lysop seine Munition herstellt, oder etwa nicht? Irgendetwas mit "Hot-Sauce" oder so wat. Ich meine, das war der Arlong-Arc. Ich denke, er kann die Pop-Greens irgendwie herstellen, evtl. werden die ja auch auf der Sunny gezüchtet? Das wäre klasse. Wie Nami's Bäumchen!



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 636 - Herrführer des zukünftigen Landes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden