Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
AutorNachricht
georgygx
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 674433
Dabei seit Dabei seit : 04.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Di 27 Sep - 11:44

   
@Langarm schrieb:
Ich hab schon recht lies noch mal was withbeard sagt als roger ihn fragt ob er den weg wissen will.
Ich werde da nicht noch einmal hingehen es interresiert mich nicht.
Daraus schließe ich das er schon mal dort war^^
:* sry ich hab halt nicht so ein gutes deutsch;-)

hahaha
hast recht, da steht "nicht noch einmal"
aber leider ist das nur ein übersetzungsfehler Smile
hier in dem manga video steht es nochmal ganz anders:
http://www.onepiece-tube.com/manga-video-kapitel-576

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451574
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Di 27 Sep - 21:30

   
Unicon, die letzte Insel der Grand Line....auf ihr liegt vermutlich das One Piece, und man kommt nur über bestimmte Magnetströme zu ihr. Das ist soweit alles was wir von ihr wissen. Die Frage ist, wieso ist es so schwer dorthin zu kommen?

1. Die Grand Line selbst: Sie ist eine einzige Natur Katastrophe, schon der erste Teil hat ein unvorhersehbares Wetter, die Phänomene die wir bis jetzt in der Neuen Welt gesehen haben sind denke ich noch einmal eine ganz andere Kategorie.

2. Die Piraten: Aufgrund der Widrigkeiten bezüglich des Wetters und starker Konkurrenz, kommen nur die stärksten Piraten in die neue Welt....da ich annehme dass die Grand Line pro zurückgelegter Strecke schwieriger wird, wird auch die Konkurrenz immer härter.

3. Eine Bedingung? : Hier beginnt das graue Feld der Theorie. Könnte es besonders schwer sein dort hin zu kommen? Sind die Strömungen und das Wetter dort vielleicht so schlimm, dass das Schiff aus Adams Baum Holz sein muss um das zu überstehen? Dafür spricht, dass Rogers Schiff, die Oro Jackson ebenfalls aus diesem Holz war, und Franky (glaube ich) anmerkte, die Sunny, ebenfalls aus diesem Holz, sei wirklich ein Schiff mit dem man die Grand Line überqueren könne.

Soviel dazu. Ich bin gespannt auf Unicon, und die Geheimnisse die dort hoffentlich gelüftet werden. Diese sind:

1. Die Verlorene Geschichte: Als Geschichtsfreak steht das bei mir ganz hoch im Kurs, ich bin rasend gespannt was die Weltregierung so schreckliches getan hat (vielleicht ein Holocaust??)

2. Das One Piece: Wen das nicht interessiert, der kuckt die falsche Serie Very Happy

3. Ruffy wird Piratenkönig: Mal ehrlich darauf hoffen wir doch alle, wem wäre es mehr zu gönnen.

IMazeran
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 170
Kopfgeld Kopfgeld : 595881
Dabei seit Dabei seit : 25.08.11
Ort Ort : zu Hause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Fr 30 Sep - 16:40

   
Es stimmt, leider wissen wir nicht allzu viel über Unicon, außer das dort alle Magnetströme enden. Leider kann ich mir auch keinen Reim machen, warum sie so schwer zu erreichen sein soll, aber es muss ja einen Trick geben wie Roger zu Whitebeard schon anmerkte.
Vielleicht muss man einen bestimmten Pfad im Wasser folgen um dort hinzukommen, wer weiß. Oder wie schon erwähnt sind alle Widrigkeiten auf dem Weg dahin so extrem das man eben ein Schiff aus Adams Holz brauch.

Das alles auf Unicon gelüftet wird dürfte eigentlich klar sein, weil es das letzte Ziel der Reise darstellt. Ich bin auch richtig gespannt wie man darauf kommt und was das One Piece ist bzw. ob sich alle Träume der Strohhüte erfüllen, König der Piraten, All Blue, ...etc.

blauerphoenix
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 570395
Dabei seit Dabei seit : 02.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   So 2 Okt - 13:04

   
Ich finde grade ,dass man sowenig über die insel weiß macht sie so interessant.Man vermutet,dass das op da liegt aber es wurde nie bestätigt.Sie ist mysteriös vorallem weil whitebeard gesagt hat,dass er nicht nochmal dorthin möchte die frage ist warum?

georgygx
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 674433
Dabei seit Dabei seit : 04.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 3 Okt - 11:53

   
@blauerphoenix schrieb:
Sie ist mysteriös vorallem weil whitebeard gesagt hat,dass er nicht nochmal dorthin möchte die frage ist warum?

wie die leute hier einfach nicht die vorherigen texte lesen ....

whitebeard war noch nie auf unicon !!!!!!!!!!!!!
das war einfach nur ein übersetzungsfehler

KingNeptun
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 192
Kopfgeld Kopfgeld : 584477
Dabei seit Dabei seit : 03.10.11
Ort Ort : Ryuuguu

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 3 Okt - 23:09

   
Unicon, die Insel, auf der One Piece enden wird. Die insel, die sich jeder One Piece gucker/leser anders vorstellt, doch alle haben eines gemeinsam, sie wissen das sie exestiert! Beweise? Gol D. Roger sprach vom one Piece, was dort wohl liegen solle. Edward Newgate, er der jahrelang gegen Roger kämpfte, es waren seine letzten worte die er sprach, das es das one piece und unicon wirklich gibt.
Beide waren es männer die ihre zeit dominierten und leiteten wie keine anderen. man muss ich mal vorstellen, wenn sie nicht exestieren würden, das one piece und die letzte insel der grandline Wink dann würden diese beiden männer es wohl kaum als ihr letzten worte sagen Smile

Was mich noch interessiert, Shanks und Buggy, beide auf dem Schiff des piraten könig! Ob sie mit auf unicon waren? und warum, ist buggy eig so scharf auf geld und gold? vllt weil er weiß wo der größte liegt, ihm doch sein käptn den befehl gab ihn nicht anzurühren? und shanks, vllt ist er ja der hüter von unicon? er der nun der mächtigste Kaiser ist. Smile was meint ihr?

AdmiralKuzan4000
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 618870
Dabei seit Dabei seit : 26.04.11
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 28 Nov - 19:06

   
Hmmm wenn die Insel so besonders is das Gold d. Roger dort das One Piece versteckt hat
vieleicht sind dann da ja Übermächtige Teufelsfrüchte Wie di von Whitbeard dann will ich da auch hin. Aber noch was wobei handelt es sich bei dem Schatz eigentlich??

PDAce
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 150
Kopfgeld Kopfgeld : 561356
Dabei seit Dabei seit : 01.12.11
Ort Ort : Da wo der Hanf blüht

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Fr 2 Dez - 14:10

   
@AdmiralKuzan4000 schrieb:
Hmmm wenn die Insel so besonders is das Gold d. Roger dort das One Piece versteckt hat
vieleicht sind dann da ja Übermächtige Teufelsfrüchte Wie di von Whitbeard dann will ich da auch hin. Aber noch was wobei handelt es sich bei dem Schatz eigentlich??

das ist es ja grade
niemand außer Roger, Rayleigh und Whitebeard weiß was das OP is sonst wärs ja langweilig

ace.21
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 639080
Dabei seit Dabei seit : 16.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 5 Dez - 20:17

   
ja hast recht stimm ich dir zu

Kazuya
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 12
Kopfgeld Kopfgeld : 550558
Dabei seit Dabei seit : 04.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 5 Dez - 21:06

   
Bin echt gespannt wie man auf die Insel kommt und was auf der Insel ist und so Very Happy
Ich lass mich einfach Überraschen

Redfist77
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 549435
Dabei seit Dabei seit : 12.12.11
Ort Ort : Cloppenburg

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/mrredcap77

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 12 Dez - 12:00

   
Aber mal so eine Frage...

Warum wurde denn Gold Roger überhaupt hingerichtet?
Da Raylight ein netter Mensch ist, gehe ich mal davon aus, dass Gold Roger auch einer war...
Also wird er wohl kaum viel Gold gestohlen haben und es dort hin gebracht haben...
Vielleicht ist dort auch nur eine Botschaft, dass alle die es dort hin geschafft haben den größten Schatz, also gute Freundschaft (auch durch die Leute die ihnen geholfen haben) und einen großen Erfahrungsschatz haben...
Ich denke vielleicht wird da ja auch die Familie die Gold Roger eventuell neu gegründet hat leben... Aus Sicherheit vor der Marine und den Piraten....

Wissen wird es nur Raylight, oder?
Aber wenn er es weiß, warum sagt er es nicht Ruffy und seiner Bande?
Und warum sagt er ihnen nicht den Weg und wie sie dort hinkommen?

Redfist77
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 549435
Dabei seit Dabei seit : 12.12.11
Ort Ort : Cloppenburg

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/mrredcap77

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 12 Dez - 12:13

   
Ich habe gerade gelesen, dass Gold Roger und seine Bande die Wahrheiten der Poneglyphen erfahren haben und denke, dass auf der Insel wohl das größte Stück davon liegen wird, oder vielleicht die Wahrheit die auf keiner steht, die von Gold Roger persönlich verfasst wurde...

Also wer auf die Insel kommt, kennt ohl die Wahrheit übder das dunkle Jahrhundert oder wie auch immer es genannt wird.

Diamond-Jozu
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 66
Kopfgeld Kopfgeld : 677627
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mi 14 Dez - 19:45

   
@ redfist
gold roger war mit sicherheit alles andere als nett, aus sicht der weeltregierung und marine.
ich mein ruffy istauch ein netter kerl und will nur abenteuer erleben.

ich denke das auf unicon alle geheimnisse gelüftet werden. Die porneglyphen, das verlorene jahrhundert usw.

aber eins machtmich noch stutzig.
rayleigh hatauf dem sabaody archipel zu der SHB, vor dem krieg, gesagt. das sie bald auf alles eine antwort bekommen.

Redfist77
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 549435
Dabei seit Dabei seit : 12.12.11
Ort Ort : Cloppenburg

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/mrredcap77

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Do 15 Dez - 15:31

   
Hm, ja stimmt.

Ich denke, dass One Piece in 1-2 Jahren wohl auch endet...
Schade eigentlich, damit geht dann alles zuende...
Aber ich denke auch, dass Oda ein paar Dinge offen lassen wird und vielleicht sogar noch einen Finalen Film raus bringt in dem alles geklärt wird.

Auf der Unicon wird es wohl ALLES geben, was ein Fan von One Piece unbedingt wissen will^^
Und somt werden wir das Geheimnis des verlorenen Jahrhunderts erfahren.
Very Happy

Tini
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 157
Kopfgeld Kopfgeld : 555614
Dabei seit Dabei seit : 18.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   So 18 Dez - 21:39

   
Ich glaube weil es vor der Insel irgendwas gibt das die Schiffe davon abhält zur Insel zu kommen.Z.B. Wasserströmungen,etc. und außerdem wäre es möglich das die Seekönige die Insel auch beschützen.

trafalgar law
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 301
Kopfgeld Kopfgeld : 766853
Dabei seit Dabei seit : 08.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 19 Dez - 14:12

   
@Redfist77 schrieb:
Aber mal so eine Frage...

Warum wurde denn Gold Roger überhaupt hingerichtet?
Da Raylight ein netter Mensch ist, gehe ich mal davon aus, dass Gold Roger auch einer war...
Also wird er wohl kaum viel Gold gestohlen haben und es dort hin gebracht haben...
Vielleicht ist dort auch nur eine Botschaft, dass alle die es dort hin geschafft haben den größten Schatz, also gute Freundschaft (auch durch die Leute die ihnen geholfen haben) und einen großen Erfahrungsschatz haben...
Ich denke vielleicht wird da ja auch die Familie die Gold Roger eventuell neu gegründet hat leben... Aus Sicherheit vor der Marine und den Piraten....

Wissen wird es nur Raylight, oder?
Aber wenn er es weiß, warum sagt er es nicht Ruffy und seiner Bande?
Und warum sagt er ihnen nicht den Weg und wie sie dort hinkommen?

Zu deinen drei Fragen besonders die letzten zwei Raylight hätte die Fragen Beantwortet aber Ruffy war strickt dagegen zu wissen was auf der Insel ist und Wie er dort hinkommt den er wollte sein eigenes Arbenteuer erleben.

Also ich freuhe mich einerseitz wenn sie auf Unicon ankommen andererseits auch nicht, weil das ja dann das Ende von One Piece ist.

Monster D. Blazo
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 554221
Dabei seit Dabei seit : 17.12.11
Ort Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 19 Dez - 21:27

   
Vielleicht muss man einfach die richtigen Fähigkeiten mitbringen, die dazu passen auf die Insel zu kommen.
Vielleicht hat es wirklich was mit Seekönige zu tun, vllt muss man wie Roger sie zu verstehen wissen.

Ich hoffe bevor alles zuende ist, wird die Regierung gestürzt.

Sakapane
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 531301
Dabei seit Dabei seit : 03.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Fr 3 Feb - 1:57

   
Hallo bin neu hier.

Das Topic ist zwar bisschen älter, aber ich musste dazu was abgeben. Bin ich eigentlich der Einzige. der glaubt das Enel im Verlauf von One Piece auftauchen und Fairy Vearth(Der Mond) eine wichtige Rolle im Fall Unicon und der verlorenen Geschichte spielen wird?
Wenn ich mir so die Tenryuubito so anschaue, sehe sie aus wie Auserirdische oder zumindest "Astronauten" mit dem was sie auf ihren Köpfen tragen. Ist es nicht möglich das sie vom Mond oder einem anderen Planeten stammen und die ehemaligen Herrscher der Erde bezwungen haben und somit an die Macht erlangten?

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378707
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Fr 3 Feb - 17:28

   
Also auf Unicon war nicht nur Gol D. Roger und seine Bande, sondern so ca. 400 Jahre zuvor war das Vergessene Jahrhundert und da gab es, nach Erzählung von dem Typen auf Ohara einen Krieg zwischen der zukünftigen Weltregierung (Himmelsdrachenmenschen sind Nachfolger und die 5 Weisen wahrscheinlich auch) und iwelchen Leuten, vllt diejenigen mit einem D. im Namen.
Jedenfalls ist die Insel sehr schwer erreichbar und Roger wollte Whitebeard ja verraten wie man dort hingelangt, aber Whitebeard hat abgelent. Ich vermute, dass man schon mal ein sicheres Schiff braucht und noch irgendein "Rätsel" lösen muss (z.B. eine bestimmte Strömung, vllt die "Weiße Strömung" oder über eine Himmelsinsel/Unterwasserinsel segeln muss). Das mit Enel ist völliger Schwachsinn, muss ich sagen.
Silvers Reyleigh und die Anderen wissen die "Antwort" darauf, was im Vergessenen Jahrhundert geschah, er hat aber gesagt, selbst wenn er alles der SHB erzählen würde, könnten sie nichts ausrichten.
Ich denke er meint damit die Antike Waffe, die vllt auf Unicon liegt und damit die Welt "verändern" kann, was Whitebeard so ähnlich mal gesagt hatte, kurz bevor er starb.

Was haltet ihr von meiner Vermutung über Unicon?

tiga21
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 18
Kopfgeld Kopfgeld : 690815
Dabei seit Dabei seit : 31.08.10
Ort Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Fr 3 Feb - 18:42

   
@Sakapane schrieb:
Hallo bin neu hier.

Das Topic ist zwar bisschen älter, aber ich musste dazu was abgeben. Bin ich eigentlich der Einzige. der glaubt das Enel im Verlauf von One Piece auftauchen und Fairy Vearth(Der Mond) eine wichtige Rolle im Fall Unicon und der verlorenen Geschichte spielen wird?
Wenn ich mir so die Tenryuubito so anschaue, sehe sie aus wie Auserirdische oder zumindest "Astronauten" mit dem was sie auf ihren Köpfen tragen. Ist es nicht möglich das sie vom Mond oder einem anderen Planeten stammen und die ehemaligen Herrscher der Erde bezwungen haben und somit an die Macht erlangten?

Die tragen diese Anzüge nur um nicht die gleiche Luft einatmen zu müssen wie die normalen Menschen.
Das hat nichts mit deren Ursprung zu tun Wink

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 20 Feb - 12:14

   

Unicon ist für mich ein Thema wo selbst ODA sich richtig viel gedanken gemacht hat,immerhin ist es die letzte insel.

Ich vermute das auf Unicon der ursprung der D-Familie liegt,das königreich aus dem verlorenen jahrhundert.

Dort wird Robin auch ihre letzte hinweise finden die sie braucht um das rätsel zu lösen.
Weil anscheinend kennt das geheimniss niemand auser Rayleigh und womöglich auch die 5 weisen.

Das liegt wohl daran das Rogers crew als einzigste in dieser insel es geschafft haben anzukommen.

Also wie die Strohhüte es schaffen werden dort hinzukommen,ist für mich auch ein rätsel aber vieles spricht dafür das Ruffy der schlüssel dazu ist weil er Roger sehr ähnelt was die fähigkeiten auch angeht.(auser der TF das wär sonst übertrieben ) Very Happy

Er hörte die stimme des Universums,womöglich meinte Rayleigh damit das er stimmen hören kann die kein anderer hört.

Beispiel Fischmenschen Arc wo ruffy die Seekönige hörte wie die sprechen,daraufhin waren die Seekönige sehr erstaunt und erinnerten sich das es jemanden mal gab der dass auch konnte und das war kein geringer als Gold Roger.

Ich glaub das ist ein sehr wichtiger zusammenhang und ein sehr entscheidener im verlauf der geschichte.

Mfg Dragon Cool




Zuletzt von Boss Dragon am Mo 20 Feb - 13:40 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Water7ma95
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 59
Kopfgeld Kopfgeld : 531984
Dabei seit Dabei seit : 14.02.12
Ort Ort : Rogue Town

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 20 Feb - 12:45

   

Ich denke auch wie die meisten von euch dass auf auf Unicon sich das Rätsel des Rio Porneglyphs warscheinlich löst. Aber was mich so stuzig macht ist das Gol.d.Roger auch die Sprache von dem Leuten aus Ohara beherrscht da er eine Nachricht in Skypia an ein Porneglyph geschrieben , in der Sprache die bis heute nur Robin lesen kann.

Daher meine Frage : Hat Roger was mit Ohara zu tun gehabt? Möglicherweise ist er ein Nachkomme eines Ohara Wissenschaftlers der die ganzen Porneglyphen erschaffen hat.


Thatch
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 257
Kopfgeld Kopfgeld : 552908
Dabei seit Dabei seit : 05.02.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 20 Feb - 12:54

   
Diese Theorie von Boss Dragon unterstütze ich in Ansatzweise auch. Es gelingt nur demjenigen diese Insel zu erreichen, der ein reines aufrichtiges Herz hat (wie bei Dragonball Son Goku und Jindujun) und jemand der entschlossen genug ist auf den Schatz zu verzichten und sich damit zufrieden gibt das letzte Puzzle Teil seiner Reise gefunden zu haben. Die Insel könnte ja so eine Barriere umgeben die es der richtigen Person erlaubt diese Insel zu betreten. Wenn es so sein sollte, dann hoffe die die SHB entscheidet sich für das richtige. Möglich ist auch das der Schatz das Geheimnis beinhaltet wie die Weltregierung vor 800 Jahren den Kampf gewann und was wirklich geschah. Dies würde den Sturz für Weltregierung bedeuten!

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 20 Feb - 13:40

   
Unicon also Folgende Theorie:

Als Gold Roger auf Unicon ankam und den rest der geschichte erfuhr,wurde ihm bestimmt klar was zu tun ist und das es nur einer verändern kann,und er war dieser eine aber leider war er schwer krank und ihm war sicher bewusst das die zeit dafür dan nicht ausreichen wird

Hat sich also Folgendes ausgedacht:

Da nur ein bestimmte person mit diesen ausergewöhnlichen fähigkeiten(alles was Gold roger hatte persönlichkeit und so weiter)die notwendige kraft und wille hat die geschichte zu verändern,hat er sich beschlossen einen aufruf zu machen.

Indem er sich hinrichten lässt wo er dan auch die genügende aufmerksamkeit bekommt eine neue Era zu leiten mit der hoffnung das dieser auserwählte dan eines Tages nach dem Onepiece sucht.( und das erledigt was Roger nicht konnte Rogers willen)

Deswegen sagte auch Whitebeard zu Blackbeard das er nicht der mann sei auf dem Gold roger gewartet hat.

Und par Jahre nach Gold Rogers hinrichtung war es soweit der auserwählte wurde geboren namens Monkey D Ruffy!!

Als Rayleigh bereit war die fragen zu beantworten wie sie nach Unicon kommen und die verlorene geschichte sagte er das die sowieso nichts dran ändern können.

Also meiner meinung nach sagte er das weil, er wusste das nur der auserwählte es bis dorthin schaffen würde also war es ihm eigentlich egal ob er es denen verrät.

Und Ich glaube das Shanks davon auch wusste was Rogers Willen angeht,und das auch ein grund ist wieso er den Strohhut von Roger bekam.

Damit er es dem jenigen gibt der diesen willen und potenzial von roger austrahlt, deswegen sagte er zu Rayleigh das er einen jungen getroffen hat der die selben worte des Captains gesagt hat.(das ist auch womöglich das geheimniss zwischen rayleigh und shanks was rayleigh Ruffy nicht verraten wollte was es mit dem Strohhut geschichte auf sich hat)

Verrückte Theorie oder?? Very Happy

Mfg Dragon Cool








FeuerFaustAsce
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 184
Kopfgeld Kopfgeld : 538026
Dabei seit Dabei seit : 16.02.12
Ort Ort : Grend Line

Benutzerprofil anzeigen https://www.facebook.com/JonzenStudios

BeitragThema: Re: Unicon/Raftel   Mo 20 Feb - 16:24

   
@Water7ma95 schrieb:


Daher meine Frage : Hat Roger was mit Ohara zu tun gehabt? Möglicherweise ist er ein Nachkomme eines Ohara Wissenschaftlers der die ganzen Porneglyphen erschaffen hat.


Die frage ist nicht dumm ich stimme eure theorien zu aber meine theorie ist.

Also Bevor Gold D. Roger hingerichte wurde waren seine letzten worte ( Ihr wollt meinen Schatz irgend wo auf der GrendLine Habe ich den grössten schatz der Welt versteckt dann sucht ihn doch )Das war for 22jahren da war die see noch heftiger als jetzt wo ruffy los fur in der folge wo sie laboom treffen sagt der Schief Arzt von Gold Roger Alle Magnet ströme führen über die grendline zu jeder insel bis zur redline druch bis zur letzten Insel Unicon

Meine Theorie ist: Ich denke Mal Das sich Ruffy und seine crew bis nach Unicon kommen ganz klar und noch ein paar andere crews die nach dem One Piece suchen das er da shaks trieft auf Unicon

ich denke mal Das das One Piece kein schatz ist sonder das schief von Gold D. Roger Pluton ist und robin das letzte porneGlyhe Alles ein zusammen hang hat

wie man Poseidon Benutz die stärke waffe der welt und sie vernichten wird weil es giebt 2 arten von Porne Glyphen Über waffen und infomationen

in der folge wo sie auf skypia sind und die golde glocke steht das Gold Roger in die ganze welt Verbreitete bis zur anticken insel Unicon nicht vergessen

das wäre meine theorie über Unicon wenn mir noch was besser einfällt schreibe ich es euch lg
Ace



 

Schnellantwort auf: Unicon/Raftel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden