Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 601711
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 16 Sep - 7:43

   

Hallo,
sicher ist vielen aufgefallen das Oda mal gerne Dinge oder Personen im Manga versteckt welche erst Bände später eine Rolle spielen. Auch hatte ich vor Kurzem darüber eine Diskussion im Themen Bereich "Ungeklärtes und Rätsel aus One Piece" (Zorros Meister Koshiro etwa...) Nun leider konnte ich die Genialität Odas nicht ansatzweise verteidigen. "Oda ich bin deiner nicht würdig vergib mir!" Es ist allerdings wohl nicht für jeden ersichtlich wie krass sich Oda an Figuren oder Dingen orientiert und denen "Leben" einhaucht. Sei es das Hintergrund Figuren in einem Dorf wo alle Ihren eigenen Char haben oder eben auch die Tatsache, das diese nicht wie in schlichteren Comics nur einmal zu sehen sind. Die Kulisse Odas ist sein größtes Meisterwerk. Während ein Versteckter Pandamann nur die Spitze des Eisberges ist. Wird einem erst beim Wortwörtlich gemeintem "Studieren" seiner Bilder klar. Oda ist ein Genie. Diese Bilder bzw. Scenen , Dinge, Gegenstände wo eine tiefgründigere Bedeutung bekommen haben. Möchte ich mit euch suchen. Um mal klar zu zeigen das Oda kein Stift-kritzelnder Schmierfink ist sondern eine Ballade unter den Manga Zeichnern.  Sowie Fantasy Autoren. Er denkt an alles und seine Geschichte ist mehr als durchdacht. Sie ist perfekt!

Hier mal einige Beispiele von Oda´s versteckten Geheimnisse:



Band 7 Kapitel 57 Jeff und seine Piratencrew stehen der Marine gegenüber. Im Hintergrund sieht man Falkenauge die Situation beobachten. (Enttarnt war eine Flasche. Aber auch cool XD)

Band 6 Kapitel 49 Die Köche unterhalten sich: Es wird von jemanden geredet der ähnlich wie Falkenauge drauf ist und expoldierte  und plötzlich in Flammen aufging. Ace Schon da wurde er erwähnt.

Band 14 Kapitel 119 Lysop sagt seine Zukunft voraus. "Eines Tages wenn ich alles verloren habe und ich auf einer einsamen Insel festsitze will ich kurz vor meinem Tod sagen können Ich lysop bin der mutigste Kämpfer des Meeres." Später schickt in BartholomäusBär wo hin ? Wink

Band 14. Kurz vor Kapitel 122 In der Fanpost spricht Oda bereits von der Fischmenschen Insel ( das ist in real 7 Jahre her muss man wissen) Und plaudert mal ganz frei heraus wo Sie ist und das die Fischmenschen Insel noch kommt ..."Hab Geduld" waren seine Worte nun 50 Bände später frage ich mich wer sich darauf noch geduldet hat. Ich denke schon seither an diese Insel...7 Jahre ists her XD

Band 14 Cover Story Kapitel 124 Sanji marschiert ganz gemütlich in Skypia rum. Und Oda setzt noch einen obendrauf Auf Sanjis Koffer steht "Top Secret"

Band 15 Kapitel 133 Bereits hier erzählt Dalton von Black Beard, den man auch Bildlich in Schatten samt Crew darstellt.

Band 16 Kapitel 141  AUf der Cover Story ist BEREITS HIER ein Weltaristokraten im Hintergrund zu sehen. O.O GRUSELIG !!

So das sind mal einige Beispiele ich kenne noch ein paar aber möchte nicht gleich mein ganzes Pulver verzünden.
Ich bin gerade noch am lesen wenn ich etwas neues finde erzähle ich es euch.
Habt Ihr evtl. irgendwelche Versteckten Anspielungen oder ähnliches gar Charaktere im Hintergrund Hinweise von Bedeutung usw. gefunden? Ihr könnt auch Bilder posten.

Übrigens hat Oda bereits einmal erwähnt das die Welt von One Piece und die Geschichte im Kopf bereits fertig ist. Nur Kämpfe, manche Charaktere und Abenteuer kommen spontan hinzu. Viele haben aber auch einen festen Stellenwert. Weshalb es nicht selten ist das er Charaktere sehr viel früher erwähnt, versteckt oder auch Dinge Orte ähnliches von großer Bedeutung sind.
Zeigt ob Ihr Oda würdig seit und alle seine Geheimen Verstecke findet!



Ps wer One Piece nochmal von Vorne ließt. Rogers Geheimnis wird bis Band 21 bereits dreimal zum Teil enthüllt. Auch später habe ich noch viele Hinweise gefunden welche das Geheimnis enthüllen. Will aber nicht gleich herausplatzen was es ist. Ich sage nur die Stichworte: Arzt, Unicorn, Krokus , White Beard, Dark King achtet mal bei eurem nächsten durchlesen der Geschichte auf diese Dinge, Leute- Personen. Ihr werdet Augen machen was sich da alles finden lässt.  Wink


lg Dashu


Edit: Wie man sieht kan man sich auch täuschen. Daher editiert möglichst eure Fundsachen insofern etwas anderes bewiesen wird. Damit niemand hinterher verwirrt ist. Wink



Zuletzt von Dashu am Fr 16 Sep - 15:27 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Amazing
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 743
Kopfgeld Kopfgeld : 692352
Dabei seit Dabei seit : 01.05.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 16 Sep - 13:32

   

Hey Dashu erstmal Respekt und danke für die Info's usw.
Das mit Blackbeard finde ich nicht so krass aber du hast schon Recht Oda ist einfach ein Meister ich meine auch Jimbei wurde von den Kumpels mal erwähnt und dann gabs da eine riesen Debatte weil der Name falsch geschrieben wurde naja Very Happy
Das mit den Weltaritrokaten ist schon intressanter wobei hier merkt das One Piece zu mind. 50 % mit den Weltaritrokaten zutun hat ..
Das mit Falkenauge und Ace wusste ich noch nicht danke für die coole Info ^^ Wink

P.S. Ich denke viele haben One Piece schon öfters gesehn Razz bzw. gelesen.. Und das man da Roger's Geheimniss enthüllt alles nur Theorien ohne 100 % Beweiße .. Ich meine jeder sagt das Sabo lebt aber kein Schwein gibt mir einen Beweiß darum sollte man sowas nie zu laut sagen ^^

MfG Bo

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 16 Sep - 14:18

   

Zitat :

Band 7 Kapitel 57 Jeff und seine Piratencrew stehen der Marine gegenüber. Im Hintergrund sieht man Falkenauge die Situation beobachten.
Das ist die Galleonsfigur, ausserdem sind das keine Marineleute

Zitat :
Band 6 Kapitel 49 Die Köche unterhalten sich: Es wird von jemanden geredet der ähnlich wie Falkenauge drauf ist und expoldierte und plötzlich in Flammen aufging. Ace Schon da wurde er erwähnt.

Jemand, voll mit Alkohol explodiert. Ist in echt zwar nicht möglich, soll ja nur ein gag sein.


Zitat :
Band 14 Kapitel 119 Lysop sagt seine Zukunft voraus. "Eines Tages wenn ich alles verloren habe und ich auf einer einsamen Insel festsitze will ich kurz vor meinem Tod sagen können Ich lysop bin der mutigste Kämpfer des Meeres." Später schickt in BartholomäusBär wo hin ? Wink
Ist Lysop tot? Wink

Zitat :
Band 14. Kurz vor Kapitel 122 In der Fanpost spricht Oda bereits von der Fischmenschen Insel ( das ist in real 7 Jahre her
muss man wissen) Und plaudert mal ganz frei heraus wo Sie ist und das die Fischmenschen Insel noch kommt ..."Hab Geduld" waren seine Worte nun 50 Bände später frage ich mich wer sich darauf noch geduldet hat. Ich denke schon seither an diese Insel...7 Jahre ists her XD
Die Fans warten ja noch auf Wa no Kuni, Elban und Unicon Wink

Zitat :
Band 14 Cover Story Kapitel 124 Sanji marschiert ganz gemütlich in Skypia rum. Und Oda setzt noch einen obendrauf Auf Sanjis Koffer steht "Top Secret"

Das ist doch nicht Skypia!

Zitat :
Band 15 Kapitel 133 Bereits hier erzählt Dalton von Black Beard, den man auch Bildlich in Schatten samt Crew darstellt.
Wenn du genau hinsiehst, erkennst du sogar Van Oger:


Zitat :
Band 16 Kapitel 141 AUf der Cover Story ist BEREITS HIER ein Weltaristokraten im Hintergrund zu sehen. O.O GRUSELIG !!
Kann man schlecht sagen, ob das einer ist

Zitat :
So das sind mal einige Beispiele ich kenne noch ein paar aber möchte nicht gleich mein ganzes Pulver verzünden.
Ich bin gerade noch am lesen wenn ich etwas neues finde erzähle ich es euch.
Habt Ihr evtl. irgendwelche Versteckten Anspielungen oder ähnliches gar Charaktere im Hintergrund Hinweise von Bedeutung usw. gefunden? Ihr könnt auch Bilder posten.

joar, ich hätte da was:

Diese beiden gehören zu Whitebeardalianz. Ich habe sie zufällig beim lesen entdeckt. Sehen ein bisschen aus wie Franky und Sanji, oder? Very Happy

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 731424
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 16 Sep - 15:17

   
weyo das sind ja voll die dinger die ich nicht gemerkt habe hahahaha
Oda hat alles von anfang an geplant wie was geht, wer was für eine geschichte hat usw. aber wenn man von Kishimoto ( naruto erfinder ) ausgeht, er weiß nicht mal was er da tut haha die geschichten sind nicht fest da sind noch fehler und so, was man bei Oda nicht wirklich erkennen kann Wink

Oda.....ICH BIN DEINER NICHT WÜRDIG !

Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 601711
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 16 Sep - 15:37

   
@Hordy Jones:

Das mit der Galionsfigur ist mir gar nicht aufgefallen. Habs gleich Editiert. Aber wenn man so will auch nicht schlecht das er die nicht vergessen hat. Toll ich und ein Kumpel denken seit es den Band gibt , da steht Falkenauge. XD .....Für mich wird das immer Falkenauge bleiben . Basta! ^^


Nunja Sanji will in ein Vogelboot steigen wie es sie in Skypia üblich sind.


Nein Lysop ist nicht tot. Stand aber auf der Insel oft kurz davor. Und war eben einsam, alles verloren auf einer Insel wo er seinen Mut lernte.


Und ja das ist 100% ein Weltaristokraten. Das erkennt man an der Glasglocke auf seinem Kopf. Und da die Weltaristokraten zu dem Zeitpunkt schon in Odas Kopf spuckten kann ich mir schon vorstellen das er so genjal war und schon mal einen zeichnete. vielleicht finden wir noch mehr ?

Oda Sensei er bezweifelt deine Macht. Er ist unwürdig !!!!



Was sind das für Typen sehen wirklich wie Franky und Sanji aus vielleicht sind Sie Fans der beiden ? ^^




nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 731424
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Mi 28 Sep - 22:23

   
Das einzigste was ich nicht 100% gecheckt habe ist das mit Mihawk und Captain jeff.....ich kann ihn einfach nicht finden.......wo soll er sein ?!?!?!? ich checks nicht


Ps: Oda ich bin deiner trotzdem nicht würdig Shocked

TDPhoenix
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 85
Kopfgeld Kopfgeld : 479685
Dabei seit Dabei seit : 16.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Di 21 Aug - 19:06

   
Wusste das meiste auch nicht, bis auf das mit Blackbeard.
Nur das mit Falkenauge verstehe ich auch nicht so ganz...
Aber der Rest ist wirklich top! Besonders das mit den Weltaristokraten finde ich sehr interessant Very Happy

Super Beitrag !

Choppie
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 317
Kopfgeld Kopfgeld : 490164
Dabei seit Dabei seit : 24.08.12
Ort Ort : Mein Sofa :3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 25 Aug - 16:29

   
also daran merkt man wie sich Oda beim entwickeln
der story angestrengt hat und alles gut durchdacht wurde

Respekt lieber Oda respekt Smile

Doc Bader
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 492472
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 27 Okt - 1:02

   
Oda ist ein Genie! Richtig krass wie alles an der Story verknüpft ist. Ich denke auch, dass er den Großteil der Story im Voraus geschrieben hat (ähnlich wie ein (Dreh-)Buch. Es ist so genial, dass ich eigentlich nicht fassen kann, dass das eine Person allein geschrieben haben soll. (Also entweder er hatte viel Hilfe oder mein Verstand ist zu klein!! =))

Vielen Dank für die coolen Infos in diesem Thread!! Mir fallen auch öfter mal DInge auf, aber spontan fallen mir die nicht ein. :/
Ich muss nur grad an Lysopps Lügengeschichten denken, die er Mrs. Kaya erzählt hatte. Witzig ist doch, dass sich die meisten von denen so oder ähnlich bewahrheitet haben. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber hatte er nicht von einem Kampf gegen einen Maulwurf erzählt? =Mrs. Merry Christmas. Ich wette, dass er irgendwann mal auf dem Dung von nem riesigen Fisch steht.

Ach ja: Ich bin Oda nicht würdig!!

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Mo 11 Aug - 22:51

   

Um diesen Thread aus der Versenkung zu holen:

Auf der Tumblrseite von dem Nutzer BlackBarBooks habe ich soeben diese Panels entdeckt:

Spoiler:
 

Das wirklich interesante ist: In beiden Versionen von Nolands Geschichte, der Märchenversion und der realen, taucht ein Junge mit einem Strohhut wie dem von Ruffy auf. Mir ist bewusst dass dies ein normaler stereotypischer Strohhut ist, wie er in Japan seit je her vertreten ist. Oda hat das Design vom Hut nicht entworfen, sondern nur übernommen. Das interesante daran ist aber, dass in One Piece niemals ein weiterer Strohhut auftauchte. Gut, Oz Jr. hatte einen weiteren, jedoch war dies ein anderer.

Ich will nicht sagen dass dies der gleiche Strohhut ist wie ihn heute Ruffy trägt, aber nichts ist unmöglich. Wir erinnern uns: Auch die Zwerge aus Nolands Tagebüchern fanden ihren Weg in die Story.


Link zum Originalpost:
http://blackbarbooks.tumblr.com/post/93138185474/im-scrolling-down-my-dash-and-see-a-post-with

AriLovesApples
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 251900
Dabei seit Dabei seit : 06.12.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Mo 15 Dez - 21:17

   
@Dashu

Stimme dir was Odas Genialität angeht vollkommen zu!

Vielleicht ist euch das auch aufgefallen, möchte es aber trozdem nochmal erwähnen:

Könnt ihr euch noch an das Gespräch zwischen Doflamingo und Disco (dem Moderator/Besitzer vom human auction house) erinnern?

In diesem Gespräch sagt unser lieber Doffy: "The slave trade is yesterday's news, you idiot! This is the age of >SMILES<..." Es wurde also schon da (das ist Kapitel 504) auf die künstlichen TF hingewiesen!

Man könnte hier auch noch die Bedeutung vom "D" erwähnen, welches ja schon richtig oft irgendwo irgendwie erwähnt wurde...

KaPoK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 301901
Dabei seit Dabei seit : 27.10.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 3 Jan - 10:34

   
Was haltet ihr von dem weißen ei mit den roten punkten auf der oro jackson...was könnte das sein...ich weiß leider nicht wie man hier bilder hochlädt aber es gibt sogar modellboote von der oro jackson wo dieses ei drauf is auch im anime und auch im manga hab ich es schon gesehen...vllt ist es eine antike waffe...

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Do 7 Mai - 15:56

   
Mir ist dank des Spanischunterrichts eine nette Kleinigkeit aufgefallen. Es ist nicht direkt Foreshadowing, aber ich weiß nicht wo ich das sonst posten könnte:
Wie wir alle wissen ist Dressrosa eine spanisch ausgelegte Insel. Spanische Klamotten, spanisches Verhalten, Gladiatorenkämpfe und Leidenschaft. Und in Spanien spricht man die spanische Sprache. Und wenn man sich mal die Wochentage auf spanisch anschaut, fällt den meisten wohl auf, dass der Sonntag, der auf spanisch nämlich Domingo heißt, eine verdächtige Ähnlichkeit mit dem Antagonisten der Insel hat Domingo -> Doflamingo. Ob Oda das beabsichtigt hat oder ob das Zufall ist, kann ich nicht sagen, aber ich denke es war pure Absicht, denn mit den Wochentagen gibt es noch eine Wortspielereim nämlich mit dem Samstag: Samstag heißt auf spanisch Sabado. Sabado -> Sabado -> Sabo. Bei Domingo und Doflamingo hätte man das noch als kleinen Gag oder gar Zufall werten können, aber es kann wohl kaum zweimal Zufall sein, dass zwei spanische Wochentage verdächtig ähnlich wie zwei wichtige Charaktere auf einer spanisch angelehnten Insel klingen. Diese Theorie habe ich bei dem großen "Lebt Sabo?" Krieg nie gehört, was mich sehr wundert, denn ich bin wohl kaum der einzige spanisch-sprechende One Piece Fan.

Was denkt ihr dazu? Hätten wir mit ein paar Spanischkenntnissen schon erahnen können, dass Sabo auf Dressrosa auftauchen wird oder sind sowohl Domingo -> Doflamingo und Sabado -> Sabo Zufälle?

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Do 7 Mai - 16:26

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Was denkt ihr dazu? Hätten wir mit ein paar Spanischkenntnissen schon erahnen können, dass Sabo auf Dressrosa auftauchen wird oder sind sowohl Domingo -> Doflamingo und Sabado -> Sabo Zufälle?

Anhand dieser Wochentage Sabos Erscheinen vorherzuahnen eher nicht. Aber trotzdem scheint Oda überall ein paar Geheimnisse einzubauen, wie z.B. Kapitel 783 (Einführung von Gear 4) sowie Kapitel 387 (Gear 2), ebenso Flamingo erzählte Disco im Aktionshaus über die Smiles, die aktuell eine große Rolle in der Story spielen.
Aber das mit den Wochentagen werden sich nicht viele Gedanken darüber gemacht haben, weil das keinen direkten Zusammenhang hat, aber trotzdem ein merkwürdiger Zufall ist.


Wenn man Dressrosa mit Alabasta verlgeicht, dann hätte man bestimmt Sabos Erscheinen erahnen können, da sowohl Ace als auch Sabo Ruffy auf der ersten Insel der Grand Line bzw. Neuen Welt getroffen haben und sich die beiden Inseln auch sonst sehr stark ähneln.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846632
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Do 7 Mai - 22:41

   
Ja,Oda baut immer wieder gerne irgendetwas ein.Ich kenne diese Wochentage auch vom Spanischunterricht. Das ist mir auch aufgefallen.Bloß konnte ich da irgendwie keinen Zusammenhang finden.Während zum Beispiel Alabasta und Dressrosa sehr viele Parallelen aufweisen.

.:JeWeLrY-BoNnEy:.
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 201302
Dabei seit Dabei seit : 26.06.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 26 Jun - 17:42

   
Was haltet ihr denn eigentlich von der Theorie (die man schon gelesen hat), das viele denken das man auf diesen Bild entnehmen soll das Nami bald eine Teufelsfrucht geschenkt bekommt?
Weil auf dem Sack steht "Present for Nami" und die eine Katze ein Teufelsfrucht ähnliches Tuch auf dem Kopf trägt.
Manche sagen auch das die Katzen einen sagen sollen das sie die Zoan-Frucht der Katze bekommen soll.
Kann es sein oder eher einfach nur Wunschdenken der Fans?
Ich selber denke das es ein wenig weit hergeholt ist.
Anhänge
tzrtutru.jpg
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(145 KB) Anzahl der Downloads 43

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 26 Jun - 18:10

   
Dass Nami eine Teufelsfrucht geschenkt wird, halte ich nicht für abwegig. Dass sie eine isst, halte ich dagegen für Quatsch. Das schwimmen aufzugeben ist ein großer Schritt wenn man Pirat ist, das muss man sich erst einmal trauen. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass Oda Namis Kampfstil jetzt so drastisch ändern würde. Ihr Klimataktstock ist seit Alabasta ihre Waffe und sie passt zu ihr wie die Faust aufs Auge.
Allerdings könnte ihr jemand eine Teufelsfrucht schenken, die Nami entweder verkaufen will (geldgeil) oder sie jemand anderem gibt. Für mich kommt da eine ganz bestimmte Person in Kraft, die Nami eine Teufelsfrucht schenken würde, nämlich Lolas Mutter. Wenn die Strohhüte sie mal treffen und ihr erzählen, dass sie ihre Tochter gerettet haben, könnte sie ihnen aus Dankbarkeit eine Teufelsfrucht schenken, die sie mal gefunden/erworben hat, aber keine Verwendung für sie hat.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 26 Jun - 19:43

   
Ich finde das Bild ja sehr fragwürdig. Ein inoffizielle Bestätigung für Namis zukünftigen Kampfstil? Das wäre ja ein extremer Schachzug von Oda und eine komplette Veränderung für unsere Nami. Das Zeichen auf dem Tuch ist das einer Teufelsfrucht gleich. Die Katze könnte für ein Modell stehen, in das sich Nami verwandeln wird. Ich bin mir da ziemlich sicher, dass Nami in Zukunft auf jeden Fall eine Teufelsfrucht als Geschenk erhalten wird. Von Lolas Mutter wäre durchaus denkbar, als fairer Ausgleich, dafür, was auf Thriller Bark geschah. Doch wenn Nami selbst diese nicht essen mag, was soll dann aus der mysteriösen Teufelsfrucht werden? Fragen über Fragen. Ich glaube zwar nicht, dass Oda den Mut hat Nami diese Teufelsfrucht zu geben, doch ich kann mir dieses Bild sonst nicht erklären, wo es doch im Bereich des möglichen bleibt.

.:JeWeLrY-BoNnEy:.
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 201302
Dabei seit Dabei seit : 26.06.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 26 Jun - 19:59

   
Bin da wie gesagt auch hin und her gerissen, da Nami denn Namen "Die Diebische Katze" trägt und die Katzen ja auch einfach nur als "Sinnbild" dafür stehen können und das Tuch kann auch nur Zufall sein da man z.B im Dressrosa Arc eine Rückblende von Rebecca & Kyros hatte wo er mit ihr als Kind spielt und er auch so ein Tuch um denn Kopf hatte was Oda vielleicht einfach als typisches OP Tuchmuster verwendet.

allBLAu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 288
Kopfgeld Kopfgeld : 734339
Dabei seit Dabei seit : 15.12.14
Ort Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Fr 26 Jun - 20:39

   
Auf dem schwarzen Tuch, das die zweite Katze hochhält steht übrigens 'not thief' (nicht Dieb)...

Bin ganz eurer Meinung dass es sich bei dem Bild um einen versteckten Spoiler handelt, aber die genaue Bedeutung ist mir leider auch nicht klar. Soll die Tatsache, dass Nami lieber ihre Reichtümmer bewundert als auf die Katzen zu achten, die mit ihrem Geschenk abhauen, vielleicht andeuten, dass Nami zwar eine TF in die Finger bekommt, diese aber weiterverkauft? (Würde - wie @SchlagtAkainu bereits geschrieben hat - durchaus zu ihrem Charakter passen...) Und bedeutet der Tee-Service auf dem Tisch vielleicht, dass sich die ganze Sache während oder wegen Big Mums Teeparty abwickeln wird?
Wo genau kam das Bild eigentlich vor? Kann mich jetzt gerade nicht mehr daran erinnern.


Btw, hätte da noch ein weiteres Detail: Äsop, von dem sich Usopps Namen ableitet, war ein griechischer Dichter, der vorwiegend Fabeln geschrieben hat. Und Fabel auf Englisch (fable) wird rückwärts zu Elbaf... Smile

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 27 Jun - 3:48

   
@.:JeWeLrY-BoNnEy:. schrieb:
Was haltet ihr denn eigentlich von der Theorie (die man schon gelesen hat), das viele denken das man auf diesen Bild entnehmen soll das Nami bald eine Teufelsfrucht geschenkt bekommt?
Weil auf dem Sack steht "Present for Nami" und die eine Katze ein Teufelsfrucht ähnliches Tuch auf dem Kopf trägt.
Manche sagen auch das die Katzen einen sagen sollen das sie die Zoan-Frucht der Katze bekommen soll.
Kann es sein oder eher einfach nur Wunschdenken der Fans?
Ich selber denke das es ein wenig weit hergeholt ist.

Erstmal wäre es besser wenn du uns einfach sagst von welchem Cover das jeweilige Bild ist. Einfach ein von Fans coloriertes Bild ohne die Kapitelzahl zu präsentieren hilft hier nicht weiter. Und ich habe das Kapitel nun selber ausgesucht, es ist Kapitel 736.

Zunächst einmal ist dieses Cover eines der Fan Request Cover, sprich ein Fan hat sich dieses Bild von Oda gewünscht. Und auch die Kopfbedeckung hat nichts mit Teufelskräften zutun, das ist die stereotypische Kopfbedeckung eines Diebes in Japan. Und der Fanwunsch war, dass diese Katzen Nami bestehlen. Halt ein Witz, die diebische Katze wird von diebischen Katzen bestohlen. Sieh dir mal das Tuch an, was die zweite Katze hochhält. Aus Nami's Sicht steht da "not thieft", da die Katze so verbergt, dass die zweite gerade sie bestiehlt. Das heißt, der Sack war wohl ein Geschenk von jemanden an Nami, und dieser wird nun gestohlen.
Auf den Covern, die keine Coverstory sind, sind die Strohhüte sogut wie immer mit Tieren zusammen. Daraus zu schließen, dass jemand eine Zoanfrucht isst, wäre da also unangebracht. Zudem würde nicht zu Nami's Stil passen. Einem Strohhut nachträglich eine Teufelskraft zu verpassen, ist so als würde man eine vorhandene Teufelskraft wegnehmen.

.:JeWeLrY-BoNnEy:.
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 201302
Dabei seit Dabei seit : 26.06.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 27 Jun - 11:23

   
Da ich kein wandelndes OP Lexikon bin und denn Manga nicht lese, kann ich dir nicht auf Anhieb sagen von wo das Bild stammte, aber danke das du es selber gefunden hast. Wie du sicher gelesen hast, habe ich selber auch paar post später gesagt das ich es genauso wenig denke und auch eher der Meinung bin das die Fans da was rein interpretieren. Habe lediglich diese Theorie aufgegriffen und in die runde gefragt.

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 703
Kopfgeld Kopfgeld : 1846632
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    Sa 27 Jun - 12:06

   
Ich denke mal,dass es schon ein Spoiler ist.Das auf dem Bild Katzen zu sehen sind und Anzeichen bedeutet nicht gleich,dass Namis Teufelsfrucht eine Zoan sein wird.Die Katzen sollen vielleicht einen Diebstahl präsentieren,der sich in Zukunft ereignen wird und die Teufelsfrucht landet in Namis Händen.
Vielleicht wird Nami nicht draufkommen,dass es eine Teufelsfrucht ist,denn jede dieser Früchte sieht anders aus,oder sie wird so einen Hunger haben,ohne sich den Konsequenzen bewusst zu sein.

Was ich mir wünsche,ist dass Nami eine Wind-Wind Frucht vom Typ Paramecia erhält.Manche kennen von euch sicherlich Avatar der Herr der Elemente.Da hat Aang,der Avatar,einen Stab gehabt und konnte damit die Luft kontrollieren.Und Nami hat auch einen Stab.Sie bräuchte keinen Seil mit Knoten mehr um Wind zu erzeugen,sondern könnte es mit ihrer Waffe es selber tun.

Dragon kann doch auch Wind kontrollieren?Ja,aber bei ihm weiß man nicht,ob er nur Wind kontrollieren kann,oder auch allgemein das Wetter,wenn man den Blitz in Logue Town anschaut,der Ruffy damals das Leben gerettet hat,oder dass er eine mystische Zoanfrucht besitzt oder die letzte Variante,Uranus.

Narat
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 104
Kopfgeld Kopfgeld : 452407
Dabei seit Dabei seit : 25.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    So 5 Jul - 19:28

   
Weiß nicht ob es schon erwähnt wurde, aber es gab beim ersten Aufeinandertreffen zw. Ruffy und Ace schon eine Andeutung, das er sterben wird. Als Ace beim Händler mit den goldenen Äpfeln war, hatte er ja kein Interesse auf diese Äpfel, die ihn angeblich 1000 Jahre leben lassen. Dabei sagte er zum Händler: "Nein ich möchte ohne Reue sterben(leben, keine ahnung)."

Bei seine Abschlussrede in den Armen von Ruffy sagte er:

   .Wenn es die Sache mit Sabo...
   ...und einen kleinen Bruder wie dich, auf den ich aufpassen müsste, nicht gegeben hätte,...
   ...hätte ich wohl gar nicht leben wollen...
   -
   ...Genau! Wenn du irgendwann mal Dadan treffen solltest, dann grüß sie bitte von mir...
   ...Irgendwie... vermisse ich sie, da ich jetzt weiß, dass ich sterben werde...
   -
   ...Ich... bereue nur eine Sache... ...Nämlich, dass ich das "Resultat deines Traumes" nicht sehen werde...
   ...Wie auch immer...Ich weiß, dass du es schaffen wirst...!!!
   ...Du bist mein kleiner Bruder...!!
   -
   ...Wir hatten doch diesen Schwur von früher...
   ...Ich bereue nichts... in meinem Leben!!...
   -
   ...Ich kann nicht mehr so laut sprechen...Ruffy, erzähl später bitte allen,...
   ...was ich dir von jetzt an zu sagen habe...
   -
   ...Paps...Leute...und du Ruffy...
   ...Obwohl ich bis heute nichts auf die Reihe bekommen hab...
   ...Hah... Hah...
   ...Obwohl ich das Blut eines Dämons in mir trage...!!
   ...Danke, dass ihr mich liebt!!!"


–Ace kurz vor seinem Tod.

http://opwiki.org/wiki/Puma_D._Ace

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing    So 23 Aug - 1:55

   
@Narat schrieb:
Weiß nicht ob es schon erwähnt wurde, aber es gab beim ersten Aufeinandertreffen zw. Ruffy und Ace schon eine Andeutung, das er sterben wird. Als Ace beim Händler mit den goldenen Äpfeln war, hatte er ja kein Interesse auf diese Äpfel, die ihn angeblich 1000 Jahre leben lassen. Dabei sagte er zum Händler: "Nein ich möchte ohne Reue sterben(leben, keine ahnung)."

Dieser Beitrag ist schon etwas älter, aber ich wollte noch erwähnen, dass diese Szene mit dem Äpfeln nur im Anime vorkommt und somit keinen Einfluss auf die Story hat. Ist aber ein lustiger Zufall, wie gut das zum Abtritt von Ace passt.


Ich glaube Hajrudin hat indirekt bestätigt, dass der aktuelle König von Elban bzw der Riesen ein Logianutzer ist. Oder dass man ein Logianutzer sein muss, um der König zu sein:

Spoiler:
 
Spoiler:
 

Er fragt seinen Gegner ob er jemals einem Riesen mit einer Logia gegenüberstand. Im nächsten Moment spricht er davon, die Feuerfrucht zu essen und König der Riesen zu werden. Ist für mich schon ein ordentlicher Wink mit dem Zaunpfahl.



 

Schnellantwort auf: Oda´s Geheimverstecke & Foreshadowing

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden