Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 819601
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Mi 21 Sep - 23:23

   
Kapitel 640: Die Fischmenscheninsel steigt empor

Es war ein typisches Kampfkapitel eines Shonen Mangas, nicht mehr und nicht weniger. Wer gern Aktion hat, wird das Kapitel lieben und wer mehr nach hinweisen sucht, der wird es halt nicht so mögen. Die Kampfpaarungen stehen jetz auch fest und es kann in die letzte runde gehen, denn keiner der NFP wird große chancen gegen unsere SH haben.




Zuletzt von Luthien14 am Do 22 Sep - 12:52 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 602311
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 2:17

   

Marpsi. Erster,. Hammer Kapitel. Endlich mal Aktion. Zwar ist nicht soooo viel passiert. Aber was Nami da drauf hat ist ja schonmal Boah!!! Langsam dämmerts auch wie enorm krass die Bande nun ist. Franky ist gruselig und GROß! Oo Und Brook auch irgendwie.

Ich freue mich schon, wenn wir das mal an Land erleben dürfen. Irre!! - wie heftig die Crew nun rüber kommt. Fast gruseliger als Blackbeard oder so.

Schön war auch die Maulwurfs rückblende. Konnte Ruffy kurzzeitig seine Kraft unter Wasser nutzen? Kam mir jedenfalls so vor.

Nun ist die Strohhutbande wohl kein Kindergarten mehr. Oda Sensei ist ein Mangaka Gott !

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613513
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 5:51

   
Ruffy und Shirahoshi werden irgendwie den Tag retten Wink meinst nicht? mal sehn.

Ich hoffe ch. 640 hat jetzt einige vom "Dekken stirbt fluch" befreit... ich dachte es mir ein schon- er ist wie buggy in der art... einfach herrlich vertrottelt... haut er sich einfach glatt mal selber ohnmaechtig Very Happy

BITTE BITTE BITTE hoert auf damit todesprognosen zu stellen... In One Piece stirbt einfach mal zu 99,9% keiner... und wenn dann nur weil es fuer die story wichtig ist, dass er stirbt... wie whitebeard und ace zB... das haette spaeter konflikte gegeben mit ruffy auf seinem weg zum PK... und so sind sie ehrenvoll ausgestiegen .... es darf halt viele gegner geben aber nur einen held ... so ist das nunmal in Geschichten... 2 Gegner bedeutet doppeltes Boese... aber 2 helden bedeuten HALBE "ehre" ... Das ist schlicht und einfach erzaehltechnik und nicht mal Oda kann da gegen an kommen gegen den menschlichen Geist...

und mal ehrlich... ne axt? pfffff sogar als die SHB noch im East Blue war gab es 10000 mal schlimmere Verletzungen... ne axt ist kindergarten in One Piece... Very Happy Habt ihr alle die pre-Kriegs arks vergessen? Was einige Personen (auch Nebencharaktere wie die Shandia Krieger zB) alles ueberlebt haben... wow... dagegen war der axt treffer NIX! Very Happy Also: Dekken wird recht wahrscheinlich eine Cover Story bekommen... und ich freu mich schon drauf.

P.S: Ich wette die Vermutung, dass Dekken stirbt kommt eh noch millionen mal ueberall auf allen One Piece Seiten im Internet... Egal... hauptsache jeder hat seinen Spass an One Piece!

Gamer1986
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 693797
Dabei seit Dabei seit : 16.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 6:17

   
Auf den ersten Seiten hatte ich erstmal die Befürchtung, dass die restlichen Crewmitglieder einen nach dem anderen gemeinsam angreifen bis sie alle durchhaben. Gott sei dank wurden dann aber recht schnell Einzelkampf-Paarungen bekannt gegeben.

Die Technik Black-Hole von Nami sollte auf jeden Fall umbenannt werden, das hört sich sehr nach Blackbeards Technik an.

Was ich mich frage ist, wieso Decken plötzlich Schaum vorm Mund hatte, wie bei einem KH-Einsatz.

Interessant wird was Madame Shirley zu sagen hat in der nächsten Ausgabe.

Im Großen und ganzen gelungenes Kapitel und langsam sollte der FMI-Arc zueende gehen. Zumindest was die Kämpfe angeht damit die SHB endlich in die neue Welt kann.

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 7:11

   
Der Manga war echt überraschend, ich hab erst mal vermutet, dass zoro, sanji und jimbei ihre gegner besiegen und dann ruffy hodi auseinander nimmt, sodass die anderen angst bekommen und sich ergeben......aber was kam, war der hamma. Chopper gefällt mir immer mehr und mehr sowie Lysopp haha die beiden haben einfach ihre erfahrungen eingesetzt um die gegner zu schaden, chopper grabt und lysopp schießt Very Happy
ich denke dass nami keinen gegner hatte, oder irre ich mich ???? hmmmm........ naja werden wir ja noch sehen.....obwohl jetzt kommt eine woche pause SadSadSadSad

was namis attacke angeht, ehm so wie ich gelesen hab, heißt die attacke Lion Rod und nicht black hole.... Very Happy

Diese Madam shirley hat vorrausgesagt, dass die fischmenschen insel untergeht, und dass wird sie auch denke ich, denn sie hat nur gesehen, DASS sie zerstört wurde und dass ruffy da nur stand, sie weiß nicht wie und wer genau es zerstört hat, sodass ich jetzt vermute, dass die Noa untergeht, auf die Insel stürtzt und sie kaputt macht ( ich hoffe nicht )

wir werden mehr erfahren in 2 wochen ( aber ich will keine 2 wochen warten Sad )

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 7:16

   
was geschieht im nächsten manga.....gute frage hmmmm

ich hoffe nur die erklähren in 2 wochen ( eine woche ist pause ) was mit decken passiert ist, denn er ist einfach so, als wäre er vom Königs Haki getroffen wurden umgekippt.......

Desweiteren denke ich, dass die Noa fällt Sad
irgentwie muss die Fischmenschen Insel ja zerstört werden oder nicht ?

Meine Standart vermutung für nächsten manga :

Ruffy nimmt hodi auseinander !

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668424
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 10:09

   
hab mir das kapitel jetzt dreimal durchgelesen. hat mir sehr gut gefallen. die kampfkraft der shb ist wirklich enorm gestiegen, das kann man an jeden einzelnen gut erkennen. zb. scheint nami sich stark auf chemie zu konzentrieren. wenn man überlegt was nami vor den 2jahren gegnern entgegenzusetzen hatte, dann ist das schon ein gewaltiger unterschied.

brook bekommt einen starken und interessanten gegner, bin mal gespannt was er dazugelernt hat.

lysop macht jetzt einen deutlich entspannteren eindruck, seine attacken sind jetzt deutlich wirkungsvoller und abwechslungsreicher. ich denke da wird noch einiges kommen.

franky scheint sich zu langweilen da er kein passenden gegner findet, zumindest macht es den eindruck auf mich.

sehr überrascht bin ich von chopper, dem macht das kämpfen richtig spass. chopper hat erheblich zugelegt, wirklich gespannt bin ich wenn er seine großen monsterformen (mit rumbleball) einsetzt. dann bleibt warscheinlich kein stein auf dem anderen :-)

wadatsumi sagt das ihm die attacken von jimbei und sanji wehtun, für mich ein zeichen von hakibeherrschung!

zorro hat richtig spass am kampf obwohl er nur attacken abwehrt, mal schauen was passiert wenn er angreift :-)

ruffys attacken verlieren unter wasser stark an durchschlagskraft, wenn er hody unter wasser besiegen sollte dann bleibt auf land kein stein auf dem anderen.

keine ahnung was mit vdd passiert ist, ich denke er ist ohnmächtig geworden (schaum vorm mund). die verletzungen von hody hatten es auch in sich.

schade das die nächste folge erst in 2 wochen kommt, das warten lohnt sich aber aufgrund der vielen genialen kämpfe :-)

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 11:06

   
Jetzt wird es ernst!
Dekken kratzt ab und die Arche sinkt wieder auf die FMI ... ich gebe da nur noch nach der Pause (wieder mal!) noch 2 Kapitel bis zum Einbruch auf die Insel-
Hat Zorro sein Linkes Auge im Kampf gegen Hyouzou geöffnet? Schaut bei der Szene so aus oder???

Ich denke das in 641 dies passiert:

Hodi greift Shira erneut an aber Ruffy-Fuka attackieren ihgn und kämpfen während Shira versucht die FM zu warnen !
Die Fight nehmen an Intensivität an und es werden die ersten Sieger bekannt... (Denke wird so ablaufen wie damals bei Alabasta Arc.)
Robin wird etwas berichten oder was machen und Madame Shirley wird bestimmt auch nochmal was beisteuern

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 576343
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 12:16

   
Das Kapitel hat mir sehr gut gefallen... endlich wurden die Kampfpaarungen bekannt gegeben und somit freu ich mich schon auf nächste Kapitel, da gehts endlich richtig los!

überraschenderweise hat mir dieses mal Zeo sehr gut gefallen, nicht das es ihm egal sei, dasss man auf ihn herumtrampelt, sondern auch spontan neue Techniken erfindet (so hab ichs herausgelesen oO) ^^
auf den kampf zwischen ihn und Brook bin ich neugierig...

Was jetzt mit Decken los ist, ist mir eigentlich ein Rätsel oO
Ist er jetzt Tot oder doch nur ohnmächtig, keine Ahnung, schließlich beginnt die Noah zu fallen!

Für mich scheint Ruffy unter Wasser gut klar zu kommen, mal sehen was von ihm noch so kommt...

Alles in einem ein recht seeeehr interessantes Kapitel *grins*

Blackfire1412
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 685
Kopfgeld Kopfgeld : 741783
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Zuhause natürlich

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 12:17

   
Das Kapitel war gar nicht so schlecht, nur hoffe ich Oda kommt mal zu Ende mit den Fischen xD

Am Anfang gingen 2 Kommandeure natürlich direkt auf Nami >.< Da sind sie selber Schuld, dass Franky und Brook kommen. Nero oder Neo oder wie der heisst hat mich ein wenig enttäuscht xD Er hält Nami fest und Ikaros will sie erstechen.. Der Witz mit dem Höschen kam natürlich an der Stelle xD Oda will damit nur zeigen, wie überlegen die SHP sind. Ich fand Ikaros Gesicht geil als er merkte, dass Brook ein Skelett ist xDD Franky ist irgendwie ein Abklatsch von Transformers... zwar find ich Transformers cool aber der kleine perverse Franky hat mir besser gefallen als so ne Kiste auf zwei Beinen >.<

Chopper ist einfach der Hammer *_* Er gräbt sich mal eben durch den Boden und schiesst sich selber raus um Dozun anzugreifen und damit Lysop Daruma "ausräuchern" kann XD Lysop und Chopper haben unglaubliche Fortschritte zurückgelegt! Lysop ist total entspannt obwohl ein Riese mit nem Hammer hinter ihm steht! Oda hat einfach mal die Gegner herumgewirbelt. Daruma ist jetzt Lysops Gegner und Dozun Choppers Wink
Am besten gefiel mir die Szene Dozun: "Es ist hoffnunglos für dich! Ich werde dir meine Kraft zeigen!!" Chopper: "Wenn du Kraft sehen willst, davon hab ich genug Wink " Omg ich kanns gar nicht erwarten.. wir werden wohl endlich die Menschenform von Chopper sehn *_*

Dekken ist sehr seltsam gestorben^^ Es sah aus als wäre er kollabiert wie bei KH aber Oda will uns damit zeigen, dass er tot ist xD

Im nächsten Chapter wird wohl Madame Shirley ne Rolle spielen. Ich hoffe, dass sich Caribou endlich in den Vordergrund stellt Wink

MfG Blacky

Hellrazer
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 669415
Dabei seit Dabei seit : 09.11.10
Ort Ort : Red Line

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 12:18

   

Nun ja das die Arche fällt ist nun schon fast nicht mehr aufzuhalten. Jedoch vergessen wir nicht die Kraft von Shirahoshi die Seeungeheur zu beherrschen, hinter der Dekken ja die ganze Zeit war. Es muss also schon was besonderes dahinter stecken wenn er sich Jahre lang die blöde Hand nicht wäscht xD Wenn wir dan noch an das Königs Haki von Ruffy dazu rechnen werden die das Ding schon irgendwie schaukeln ;-)

Ich bin mal gespannt auf die kommende Folge :-)

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613513
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 12:57

   
@nike505 schrieb:
was geschieht im nächsten manga.....gute frage hmmmm

ich hoffe nur die erklähren in 2 wochen ( eine woche ist pause ) was mit decken passiert ist, denn er ist einfach so, als wäre er vom Königs Haki getroffen wurden umgekippt.......

Desweiteren denke ich, dass die Noa fällt Sad
irgentwie muss die Fischmenschen Insel ja zerstört werden oder nicht ?

Meine Standart vermutung für nächsten manga :

Ruffy nimmt hodi auseinander !

Dafuer muss man Japanisch koennen ABER auch ein wenig die Augen aufmachen bei jedem einzelnen Bild... er ist schlicht und einfach ausgerutscht beim aufrappeln und mit dem kopf an ne Kante gestosen... schau nochmal ganz genau hin. Und der "Laut" im Hintergrund bedeutet "glitsch" oder "rutsch" oder "gleiten" (japanisch ist sehr vielseitig Wink )

Nix mit Haki... einfach nur Dummheit gewesen von Dekken

Und ich bleib dabei... die FMI wird 1000000000% nicht zerstoert werden... wie soll dann ueberhaupt irgendwer noch jemals wieder in die neue Welt kommen? FMI ist neben Marie Joa (das Heilige Land) der einzige weg dort hin... Also wuerden ab jetzt keine Piraten jemals wieder in die neue welt kommen koennen Smile Das kann einfach nicht sein

Gruss!

CHris

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 14:03

   

ich weiß nicht zu 100% ob du mir etwas schreiben wolltest wegen meinem beitrag aber ist ja auch ok
ich denke die insel muss zerstört werden, denn diese Madam Shirley oder wie die geschrieben wird
hat es ja vorrausgesagt und sie ist ja eine wahrsagerin die bis jetzt keine fehler mit ihren vorsagereien
gemacht hat. Es sei denn ruffy ist so verdammt stark dass er sogar die vorraussagen ändern kann Very Happy

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613513
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 14:28

   
Ja das bezog sich auf den Teil mit Dekken und wie er ohnmaechtig wurde. Ich kann verstehn, dass du da auch Haki getippt hast, weil es ohne jap. Kenntnisse auch nicht ganz klar zu sehen ist. Die Stelle ist auf Seite 16 des Kapitels unten die 3 Bilder.

Im 2ten Bild wo Dekken "hmmm" sagt ist im Hintergrund ein Wortlaut fuer "rutschen" und man sieht an seinem Arm bewegungslinien die zeigen das er am ausrutschen ist (schau mal und stells mit dem eigenen Arm nach oder so Smile )

Im letzten Bild sieht man deutlich wie sein kopf auf die Kante Holz (oder was auch immer es ist) knallt und das Geraeusch im Hintergrund ist "donk" oder etwas in der Art... ein "stumpfes Aufprall" Geraeusch. (Boah bin ich froh ueber unsere Schrift im Westen... 26 Buchstaben und Ende Very Happy )

Schaum vorm Mund ist in Mangas wie Nasenbluten. Eine uebertriebene Reaktion auf etwas.
Nasenbluten = Lustvolle Gedanken
Schaum vorm Mund = Mentaler Zusammenbruch

Kommt auch ausserhalb von One Piece regelmaessig vor.
Also war in der Stelle kein Haki im Spiel. Wer solls auch benutzt haben? War ja keiner in der Naehe Very Happy


Ich wollte das nur aufklaeren mehr nicht Smile

Was Madame Shirley angeht... Vielleicht ist das ja Symbolisch gemeint. Im Sinne von Hordy hat ja dadurch, dass er Neptun besiegt hat schon eine "neue"Fischmenscheninsel erschaffen. Seins auch nur 5-10 miunten lang Very Happy Very Happy Very Happy Und jetzt wird diese von Ruffy "zerstoert". Das kann aber wie gesagt auch rein symbolisch sein (ich lehn mich hier nicht aus dem Fenster - warten wir ab - aber es ist eine Ueberlegung)



hasi
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 587569
Dabei seit Dabei seit : 04.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 14:40

   

Weis nicht warum Einige immer noch von Inselzerstörung in ihre Vorhersage ansprechen.
Jeder der Manga gesehen hat, kennt das Bild wo die Vorhersage von Madame Shirley dies bestimmte.

Ein Strohhut und dahinter Flammen.

Wir wissen, dass ganze Unterwasser befindet. Wenn also Blase platz, ist Insel keine Insel mehr sondern Atlantik. Weis doch jedes Kind.
SHB besteht zum großteil aus Teufelnutzer. Dies bedeutet, dass sie sich bei den von aber Tonnen von Wasser nicht bewegen können und würden weggespüllt werden. Nicht mal Meerjungfrauen könnten hinter schwimmen. Bei 10 km Unterwasser würde der Wasserdruck so enorm sein, dass die Luft rausgepresst wird aus ihren körpern. Die 1000 Sunny, die ohne Blase auf der Insel liegt würde in 100000 einzel Teilen zerlegt werden. In eure Vorhersage würde es kein One Piece mehr geben.

Also würde vorchlagen mal solangsam ein Licht aufgehen sollte in eure Vorhersagen........

Fakt ist Ruffy und die Flammen befinden sich auf der Insel. Wo ist Raffy jetzt ? Im Wasser umgeben von einer Blase.....

Madame Shirley wird also ihre Vorhersage gegenüber der FM ändern. Sie wird ihnen sagen, dass nicht Raffy der Zerstörer ist, sondern der Retter. (später viel viel viel später) Den Sie hatte ja nur Flammen gesehen. Doch wie sie Entstanden hat sie nicht gesehen. Wie der Kampf begann, hat Sie auch nicht gesehen. Wird sich später alles um interpretieren gegen ENDE.

Shirahoshi ist wie letztlich schon vermutet zu Seite geschwommen und hat dafür gesorgt, das NOAH etwas zu Seite neigt. zu mehr hat es nicht gereicht. Doch ist Anfang, kann aber noch schlimmere weitere Folgen haben. Wenn Schiff weiter zu Seite neigt wird Fläche noch Größer^^

Das Seekönige gerufen werden steht Außerfrage. Das neue Haustier auch noch helfen wird ist sehr verscheintlich. Dies wird später noch kommen. Den glaube das Shirahoshi erst noch mehr in Schock- und Panikzustand versetz werden muss, bevor ihre Fähigkeit zum vorschein kommt.

nächsten Kapitel

Wird sicherlich was von Robin und Nami kommen. Beide stehen ohne Gegner und haben somit einige Möglichkeiten neben den noch verbleibenen 30.000 FM. Die FM haben ja schon angesagt, das ihre Kommandanten helfen wollen. Was Natürlich nicht klappen wird. Beide sind ideale Gegnerin für die kleinen Fische. Da sie es mit vielen gleichzeitig aufnehmen können.

Zorro hat sein Auge jetzt geöffnet. War klar, dass er es nicht verloren hat. Denke, dass schließen des Auge eröffnet ihn eine bessere Orentierungsinn und verwendet es nur zum Kampf beide Augen. Außerdem ist dies gute Pokergeschichte für späteren Kämpfe ^^ Dazu würde bestimmt noch was gezeigt oder Zorro wird es selber erklären, warum er sein linkes Auge geschlossen hält.

Große Spannung der neuen Stärke wird Lysop sein. Er ist bisher immer Weggerannt und hatte nie wirklich ein kampf. Einzige Sieg war die Heimat von Nami das mehr Glück als Verstand mit Hammer ^^
Für Neue Welt wird diese Stärke nie reichen wo man mit nur einem Kick stirbt. Also wird Lysop vermutlich die größen Forschritte von allen gemacht haben. Nicht nur in Treffsicherheit und neuen Kugeln, sondern vorallem auch mit Muskeln ^^
Hatte nicht den Eindruck das er an Zittern oder Wegrennen denkt. Ansonten hätte er gleich auf der Wasseroberfläsche bleiben können ^^ Bin Gespannt ob er mich beeindrucken wird oder wird doch für immer der Looser bleiben.

Robin ist schon in der lage Riesen Beine mit ihre kräften dazustellen. Würde mich nicht wundern, wenn Robin später mal gegen ein Riesen antritt und mit ihren Teufelkräften einen Riesen Robin dastellen könnte. Hatte mich gewundert, dass unser Koch nicht gleich seine liebes Erklärungsshow begann. Den Riesenbeine sahen so aus wir Robinbeine Wink Aber vielleicht reichte es nicht, bis der Unterleib zu sehen sein wird ^^

Außerdem fehlt noch der Teil der Geschichte bevor der Kampf eigentlich begonnen hatte. Vor der Zusammenkunft.... Hab mich ganze Zeit gefragt, wie Zorro und die anderen die in Käfig festsitzen von der ganzen sahe Wind bekommen und überhaupt an richtigen Ort und stelle sein könnten.

Die Große Frage ist Neptun. Wo ist er ???????

Denke auch das er sich bereits im Wasser befindet und würde mich nicht wundern, wenn auch er ein Teil dazu beträgt gegen NOAH.

Angesicht das noch so viel Offen und aussteht denke ich nicht das Schlacht so schnell zu Ende geht sodnern noch über Monate weiter verläuft.

Zu Zeit laufen 7 Entscheidungskämpfe

So viel wie noch Nie ^^

Der Monat hat nur 4 Wochen und pro Woche kommt nur eine Folge. Dazwischen noch einige Pausen ^^

Dazu noch einige offene Nebengeschichten.

Wer von Neuen Welt träumt sollte sich Warm anziehen, den mit 2011 wird es nichts mehr ^^

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613513
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 14:51

   
@hasi

Danke danke danke danke danke usw Very Happy

Ein Verbuendeter im Geiste, der auch mehr auf die Bilder als den (oft schlecht Uebersetzten) Text achtet. Darueber hinaus sagen mir deine Schlussfolgerungen (die ich beinah uneingeschraenkt Teile Wink ) das du nicht davon ausgehst was DU gerne sehen willst sondern was ODA gerne sehen will.

Allerdings halte ich Ende 2011 fuer MOEGLICH als abschluss der Ark... 13 kapitel koennen es maximal noch werden...(sep 1, okt4 , nov 4, dez 4 = 13) bei im schnitt 18 seiten... ist das ne Menge Platz fuer die Story. Nicht das ich sie zu ende gehen sehen will... ich fand sie bis jetzt sehr gut - vorallem den Rueckblick Teil der auch eiskalt auf unsere Welt zutrifft. Hass erzeugt mehr hass der wieder nochmehr hass erzeugt usw... jedes Geschichtsbuch der Welt liest sich wie diese Stelle aus dem Manga - was uns eigentlich zeigen sollte wie dumm es nicht eigentlich ist von uns als Menschheit... naja! Very Happy

Aufjedenfall schreib bitte regelmaessig weiter... die ganze Zeit nur zu lesen wer stirbt und was zerstoert wird und wie geil die aktion wird ist dann doch etwas frustrierend Wink Und einfach nicht im Stil von One Piece

Chris

JaburaTK
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 59
Kopfgeld Kopfgeld : 673395
Dabei seit Dabei seit : 07.11.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 15:35

   
Dekken is nicht tot, er ist nur bewusstlos...
Seit Gecko Moria weiß man, dass Teufelskräfte sich auflösen, wenn der Benutzer das Bewusstsein verliert.
So wie ich das verstanden habe ist er ausgerutscht und mit der Schläfe gegen die Kante geknallt ( stand jedenfalls so im Spoiler...)
Ansonsten war das Kapitel ganz gut.^^
Viel kann man dazu erst mal nicht sagen Razz
Echt ein fieser Cliffhanger der sich erst in 14 Tagen auflößt ...

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 16:59

   
Daelyas, ich möchte noch mal was zu dir sagen :

Ja du hast recht, Dekken rutscht ab und knallt gegen etwas mit dem kopf Very Happy
ich habs noch mal angesehen und dann mit genauer ansehen, gemerkt
dass er ausgerutscht ist und mit dem kopf gegen etwas gestoßen ist, ich
dachte, man würde nur sein kopf zeigen wegen dem schaum aber man zeigte
wie er mit dem kopf gegen etwas gestoßen ist Smile


und nochmal zu mir und meine vermutung mit dem königs haki

ich dachte, dass da irgentein mysteriöser oder doch bekannter charackter
auftaucht und hodi irgentwie ausschaltet ( weswegen auch immer )


naja, damit wäre dekken, aus dem schneider und hodi bleibt übrig Smile


kann sein, dass Hasi recht hat, mit nami und robin dass die im nächsten
kapitel ihren gegner oder so bekommen, auf jedenfall stehen die ohne
gegner da und villeicht benötigen sie ja einen, nach der meinung einiger
One Piece Fans......( meiner meinung nach brauchen die beiden keine gegner Smile )

XxruffyXtremexX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 263
Kopfgeld Kopfgeld : 759499
Dabei seit Dabei seit : 17.10.10
Ort Ort : mal da mal hier^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 17:20

   
das war ein super kapitel einzelkämpfe sind jetzt auch schon bestimmt ich hoffe nur das sie sich nicht so in die länge ziehen wie bei enis lobby Very Happy war zwar nicht so schlimm da die gegner dementsprechend waren und hier sind sie halt nich ebenbürtig

aber was mir aufgefallen ist hat nami ein neuen stab? ja oder weil der sah aus wie ihr kampfstock aber trotzdem hat nami ne coole attacke gemacht mir gefällt die neue nami noch besser als die alte ^^

zu chopper ich glaub er hat wirklich einer der größten fortschritte gemacht man merkt seine
Veränderungen und auch sein selbstvertrauen ist gestiegen^^

beim Ruffy brauch ich gar nichts zu sagen einfache Hamma selbst unterwasser und ich freu mich wenn der erste gegner auf land erscheint hehe Very Happy Ruffy the best

namimaus
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 585693
Dabei seit Dabei seit : 16.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 18:33

   
Mich hat das Kapitel nich so umgehauen, alles ein bissl steif... Shushu

Das einzig wichtige war Decken´s K.O./Ableben aufgrund mangelnder Haftung!!

Wird die Fischmenscheninsel zerstört? Werden unsere Freunde ihre Feinde besiegen? Kann die Prinzessin ihre verborgene Fähigkeit nutzen? - Das alles erfahren wir in der nächsten Folge von One Piece!!

(Hoffentlich, damit der FMI-Arc endlich zu Ende ist...)


Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 671507
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 18:34

   
Also ein richtig gutes Kapitel, denn ich bin ja Fan von solchen Kampfkapiteln besonders, wenn es schon längere Zeit keine Kämpfe gegeben hat.
Ok die Kampfpaarungen stehen jetzt fest, Robin und Nami sind derzeit Kampflos und werden es wohl auch bleiben. VdD ist glaub ich bewusslos beziehungsweiße im Komma. Aber das spielt für mich keine große Rolle. Es sind so viele Seemonster auf der FMI da werden sie das Schiff und die Insel schon retten.
Aber ich find es unglaublich welche Kraft die SHB hat. Sie werden wohl leichtes Spiel haben und die Kommandanten schnell ausschalten, sonst kann ich mir nichts andere vorstellen. Mit welcher Leichtigkeit sie treffer landen ist einfach unglaublich Very Happy

Schade das das nächste Kapitel erst in 2 Wochen kommt aber ich werde es schon irgendwie verschmerzen, immerhin kommt dan auch der Anime mit den neuen Strohhüten Very Happy

Teach aka Blackbeard
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 591699
Dabei seit Dabei seit : 19.07.11
Ort Ort : Olsberg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 18:44

   
Insgesamt war das ein cooles Kapitel Very Happy

Das Lysopp und Chopper enorm an Kampfgeist zugenommen haben
find ich prima Very Happy
Doch am meisten freue ich mich auf den Kampf mit Zorro
und Hyozou ^^

Ist euch eigentlich aufgefallen das Zorro auf Seite 12 beide Augen geöffnet
hat ?
Ich persönlich bezweifle, dass das aus Versehn passiert ist

Mfg Blackbeard Smile

TriForCe
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 566
Kopfgeld Kopfgeld : 711746
Dabei seit Dabei seit : 10.11.10
Ort Ort : An meinem Lappi i.wo bei mir zuhaus

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com/t3638-schaukasten-triforce

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 20:17

   
^^ ich meine das schwachhoshi;) wieder ungewollt ihre kraft einsetzt(passiert ihr ja bei zu starken emotionen war bei ruffy genauso) dúnd FMI wird gerettet dann noch wie auf alabasta wird jeder seinen gegner besiegen natürlich bevor die Seekönige in aktion treten(also wie luthien14es gesagt hat so mit "drei ewigkeiten" Wink )
aber wird natürlich nicht alles im nächten kapitel passieren da wird zu erst mal der fall gezeigt vielleicht auch noch anfang von nen kampf der SHB

Schwertmeister Zoro
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 617885
Dabei seit Dabei seit : 08.08.11
Ort Ort : Griechenland

Benutzerprofil anzeigen http://goldensungreek.de.tl

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 20:47

   
@Teach aka Blackbeard schrieb:
Insgesamt war das ein cooles Kapitel Very Happy


Ist euch eigentlich aufgefallen das Zorro auf Seite 12 beide Augen geöffnet
hat ?
Ich persönlich bezweifle, dass das aus Versehn passiert ist

Mfg Blackbeard Smile

Das glaube ich auch, Oda hat noch nie einen Fehler gemacht, und so etwas würde ein grosser Fehler sein..

Zum Kapitel:Ich wollte schon immer wissen wer mit wem kämpfen wird(nur dachte ich dass Chopper gegen Daruma kämpfen würde..na egal), etwas mehr von Zoros kampf wollte ich auch sehen anstatt diese eine Szene..

Was die Noah angeht, ich bin der Meinung dass Schwachhoshi(ich mag es sie so zu nennen) diese Seekönige rufen wird und villeicht Kontrolle über diese Kraft erlangt..

In 2 Wochen wissen wir mehr...! Zorro

Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 602311
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor   Do 22 Sep - 21:45

   
@Blackfire1412 schrieb:
Franky ist irgendwie ein Abklatsch von Transformers... zwar find ich Transformers cool aber der kleine perverse Franky hat mir besser gefallen als so ne Kiste auf zwei Beinen >.<

Gib mal bei You Tube Giant Robot ein. Denn er ist tatsächlich kein Abklatsch von Transformers sondern eine ziemlich direkte Parodie auf eben Giant Robot (Ist bitte nicht mit der Deutschen Version zu verwechseln , welche fu Disney in die Welt rief) Ist allerdings schwer zu finden, denn selbst bei Japanern ist diese Serie total Underground.

Lg Dashu



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 640 - Die Fischmenscheninsel steigt empor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden