Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Nami<3
Angel of Death
Angel of Death

Beiträge Beiträge : 513
Kopfgeld Kopfgeld : 510295
Dabei seit Dabei seit : 08.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Fairy Tail   Sa 15 Okt - 15:55

   
(ich versuchs ma ._.)

Fairy Tail
Das Königreich Fiore, ein unparteiisches Land mit 17Millionen Einwohner. Es ist eine Welt mit Magie. In der jeden Tag Handel mit Magie betrieben wird. Sie ist ein fester Bestandteil des Lebens der Einwohner und dann gibt es noch jene die von der Magie leben. Diese Leute bezeichnet man als Magier. Diese Magier gehören verschiedene Gilden an, in denen sie verschiedene Aufträge annehmen. Es gibt eine Menge Gilden innerhalb des Landes. Und in einer ganz bestimmten Stadt liegt eine ganz bestimmte Magiergilde. Eine Gilde die viele Legenden hervorbrachte...Halt, besser noch, viele Legenden hervorbringen wird... Ihr Namen ist Fairy Tail.


In Fairy Tail geht es um die Stellarmagierin Lucy Heartfilia, die auf der Suche nach der Gilde Fairy Tail ist. Während sie durch die Stadt geht, trifft sie auf Natsu Dragoneel, ein Dragonslayer der den Drachen Igneel sucht. Ihr Wege trennen sich bis Lucy von einen Sklavenhändler entführt wird. Natsu eilt herbei und rettet sie. Er erzählt ihr, dass er ein Mitglied Fairy Tails ist und als sie verfolgt werden, da Natsu das Dorf bei dem Kampf mit dem Sklavenhändler ziemlich zerstört hatte, verspricht er Lucy mit in seine Gilde zu nehmen. In der Gilde wird sie offen begrüßt und findet schnell neue Freunde, wie z.B. Natsu,Gray, Erza und Happy, ein blauer Kater der fliegen kann. Von da an erlebt Lucy viele Abenteuer mit ihren neuen Freunden und muss immer schwerere Gegner entgegen blicken.


Meine Meinung zu diesem Anime ist einfach nur unfassbar. Er zählt neben One Pice zu meinen Lieblingsanimes und ich kann ihn nur weiter entfliehen. In dem Anime geht es um Missionen die Lucy und co. erledigen. Dabei erzählt die Autorin z.B. die Hintergrundstorys zu den Hauptcharakteren und inszeniert immer stärkere Gegner. Trotz allem bleibt der Spaß nicht weg, denn wie in One Piece gibt es einfach Stellen an denen man sich totlachen muss. Im Laufe der Story tauchen zudem auch neue Charaktere auf, die man schnell zu den Hauptcharakteren zählen kann. Eine richtige Hauptstory gibt es in sofern, da Natsu unbedingt den Drachen Igneel, der ihn groß zog, finden will.

Fazit: Also ich empfehle ihn mal alle One Piece Fans, da er wirklich ebenfalls sehr spannende Kämpfe hat. Und jede einzelne Story (bei one Piece: z.B. der Kampf mit Sir Crocodile) fesselt einen und man ist überrascht wie sich alles Entwickelt.
Der einzige Minuspunkt meines errachtens liegt darin, dass in Fairy Tail wie in One Piece keine Liebesstory vorhanden ist. jedoch "sieht" man oft Andeutungen, wie es sein könnte.

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   So 16 Okt - 17:49

   
Fairy Tail gehört zu meinen Lieblings Animes !


in Fairy Tail geht es nur um Freundschaft, was mir sehr gefällt denn wenn wir mal One Piece, Naruto und Bleach mit Fairy Tail vergleichen ( alle sind Main stream battle Anime/Manga ) kann man sehr gut erkennen, dass es bei One Piece, um ein Ziel geht, das Ziel König der Piraten zu werden, das Ziel der beste Schertkämpfer zu werden, das Ziel eine Weltkarte zu zeichnen etc.
Freundschaft selber, ist in One Piece sehr wichtig aber Primär geht es um das Ziel zu erreichen und Sekundär um die Freundschaft.
Naruto ist wie Fairy Tail, es geht dort auch um Freundschaft und wegen seiner Freundschaftlichen komplexe haha hat er seinen Ziel als Sekundär eingestuft, aber in Naruto kommt es nicht so ganz raus, für mich ist Naruto einfach nur eine gute geschichte. Jetzt zu Bleach......Ichigo ( hauptfigur ) stirbt bei jedem Gegner und wird dann wiederbelebt nur dann so stark unlogiger weise, dass er seinen Gegner besiegen kann......irgentwie ist es bei Bleach nur das selbe und langsam wird es auch Langweilig.....

Doch in Fairy Tail.......da kann man sehr gut erkennen, dass es Primär um Freundschaft geht, und Sekundär um die Ziele zu erreichen, weil es dort Gilden gibt und diese werden dort als Familie angesehen !
Die Characktere sind sehr interessant und auch in Fairy Tail gibt es natürlich ein Ziel des Hauptcharackters Natsu Dragneel, welches das ist, seinen Drachen zu finden, welches ihn bis zu einem Bestimmten alter ( ich schätze so umdie 8 ) aufgezogen hat. Doch Irgentwie ist es in Fairy Tail Sekundär, dieses Ziel zu erreichen, die wollen alle nur, dass es den Gildenmitglieder, oder auch ihrer Familie gut geht und dass ist es, was mich so erstaunt !
Zwar ist Fairy Tail eigentlich einfach nur mehrere Animes kombiniert und daraus ein neues Erschaffen worden namens Fairy Tail, zum Beispiel der Charackter Gildartz, der ist wie Shanks, vom Charackter her und vom Aussehen her, ist er Shanks echt mehr als nur ähnlich, und Natsu hat seinen Shal, den er von seinen Drachen, Igneel bekommen hat, und dieser ist für Natsu genau so wichtig, wie für Ruffy, sein Strohhut. Desweiteren hat Fairy Tail noch ähnlichkeiten mit anderen Animes, aber nichts desto trotz ist die Geschichte so krass, dass ich oft nichts mehr sagen konnte, wenn ihr versteht.........ech genial dieser Anime Smile

Ich mag Fairy Tail sehr, und es gehört mit One Piece und Naruto, zu meinen Lieblings Animes ( platz 1 ) und einige von euch werden villeicht anderer Meinung sein, als ich, aber beachtet, dass das hier meine eigene Meinung ist, also ist es nicht so, wie wenn ich sage, Fairy Tail ist besser als alles andere, dann ist es so......nein, so ist es nicht, ich sage nur meine Meinung und auch ihr habt eure Meinung, die auch respektiert wird, also hoffe ich, dass auch meine respektiert wird : )

XfaultierchenX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 353
Kopfgeld Kopfgeld : 673966
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Edo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 10:59

   
Ich liebe Fairy Tail ♥ <3
wie vor mir schon gesagt wurde, geht's bei Fairy Tail primär um die Freundschaft. Es gibt haufenweise coole Kämpfe, die eigentlich von arc zu arc besser werden. Bei den Charakteren finde ich alle irgendwie toll, weil jeder Charakter dort einzigartig ist und jeder bring etwas eigenes in die Gilde....Aus diesen und noch anderen Gründen hab ich jedes Mal, wenn ich Fairy Tail, Gänsehaut. o.o

Das drum herum des Animes (also was nicht zum Inhalt gehört) ist auch klasse gemacht.
Der Soundtrack ist einer der besten überhaupt und passt auch immer voll zur Szene und der Zeichenstil gefällt mir persönlich auch sehr gut.

Ich weiß nicht, aber bei Fairy Tail lassen sich nur schwer neg. Asekte finden. Hmm... der einzige negative Punkt wäre meiner Meinung nach, dass es keine wirkliche Haupthandlung oder besser Hauptziel gibt. Natsu und co. nehmen einen Auftrag nach dem anderen an, lösen den und es geht wieder von vorne los. Das Natsu Igneel sucht, kommt irgendwie zu kurz.
Das ist aber wirklich das einzige, was mr dazu jetzt einfällt. (Das da zu wenige Liebesgeschichten drin sind stört mich nicht so, weil es genug Andeutungen gibt und Fairy Tail auch ein Shounen-Anime ist)
Fairy Tail ist einfach genial und gehört definitiv zu meinen Lieblingsanimes.

Ich weiß noch genau, wo ich FT angefangen habe, hab ich gedacht "Was ist das denn für ein Quark" (milde ausgedrückt).Aber je weiter ich geschaut hae, desto cooler wurde es. Und ich bin sehr, sehr froh, dass ich weiter geschaut habe.
Zur Zeit finde ich Fairy Tail sogar besser als One Piece.

(nur lesen, wenn man beim aktuellen Animestand ist)
Spoiler:
 

Oh, mir ist gerade noch ein negativer Punkt eingefallen -> man muss immer eine Woche auf die nächste Folge warten. q.q
Ich hasse es (vorallem, wenn's so spannend ist, wie jetzt)

Aber sonst würde ich den Anime jedem weiterempfehlen ^^

ps.: ich kann's kaum noch abwarten, bis zur nächsten Folge.

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 11:26

   
Die Soundtracks habe ich ja voll vergessen zu erwähnen, Fairy Tail, hat mit abstand die besten Soundtracks, jede davon ist hamma die sind RICHTIG geil und passen immer gut zu szenen Smile

in one piece finde ich, sind nur soundtrack 2 und noch eins gut, aber ich kenne den namen nicht, leider...... doch in fairy tail, ist jeder Soundtrack einzigartig und voller emotionen, das ist unnormal gelungen haha
und die Liebesgeschichten dort......die sind etwas komplizierter als bei den vielen animes, denn dort lieben sich natürlich der eine und der andere aber es ist halt komplizierter und doch schön Smile

desweiteren kann ich sagen, als ich Fairy Tail das aller erste mal gesehen habe, das war als es neu raus kam, fand ich es........nicht wirklich sehr interessant, jedoch verdammt komisch hahahhaha !

und weil es so komisch war, habe ich weiter geguckt und mein interesse wurde von mal zu mal immer stärker, bis zu dem punkt, wo ich sage, Fairy Tail gehört zu meinen lieblings animes !

es ist irgentwie nie langweilig in Fairy Tail, und dass es ein wenig Ecchi ist, ist kein so großes problem, weil das ecchi in Fairy Tail ist wie das von One Piece früher ( jetzt ist One Piece eigentlich nicht wirklich ein wenig pervers finde ich ) in Fairy Tail wird nur viel haut gezeigt, mehr nicht und das ist auch akzeptabel bei so einer genialen Geschichte !

und hey XfaultierchenX wenn du nicht den manga liest, kann ich dir den nur empfehlen, weil du sonst in einer stelle ankommst, wo sogar ich aufhören wollte Fairy Tail zu gucken aber der aktuelle manga, der erst vor 2 tagen kam, hat es mir gegeben und ich hab die hoffnung nicht verloren Very Happy
also nicht aufhören zu gucken, denn es wird genial ! Smile

und ihr User da draußen, Fairy Tail ist empfehlenswert, guckt euch die ersten 10 folgen an, und dann entscheidet, wir finden es jedenfalls sehr gut Razz

jetzt erstmals Soundtrack davon anhören, denn die sind wirklich gut haha

XfaultierchenX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 353
Kopfgeld Kopfgeld : 673966
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Edo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 12:03

   
hihi, du vergisst die Soundtracks und ich hab den Humor von Fairy Tail vergessen xD

Ja, der Humor ist so 'ne Sache...das war der Grund warum ich FT am Anfang ziemlich dämlich fand. Ich fand es fast schon ein bisschen lächerlich.
Aber da ich jedem Anime eine Chance geben, habe ich eben weiter geschaut und habe es nicht berreut ^^
Man gewöhnt sich mit der Zeit an den Humor von FT und mittlerweile find ich es auch nur noch zum schießen Laughing
Am lustigsten bis jetzt war meiner Meinung nach Folge 50 xD


und nike505, ich kenne den Manga nicht. Aber Gamma-chan war so freundlich und hat mir schon Mal den groben weiteren Verlauf erzählt. und es gibt tatsächlich eine Stelle, wo ich mir überlege nicht weiter zu schauen. Aber wenn er und jetzt auch noch du sagen, dass es wieder besser wird, schaue ich wohl doch weiter =)

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 16:48

   
ho,

ft is ein recht guter anime/manga, der zwar fleißig von den anderen kopiert aber das dann auch nicht schlecht umsetzt.

@nike505 schrieb:
Zwar ist Fairy Tail eigentlich einfach nur mehrere Animes kombiniert und daraus ein neues Erschaffen worden namens Fairy Tail, zum Beispiel der Charackter Gildartz, der ist wie Shanks, vom Charackter her und vom Aussehen her, ist er Shanks echt mehr als nur ähnlich, und Natsu hat seinen Shal, den er von seinen Drachen, Igneel bekommen hat, und dieser ist für Natsu genau so wichtig, wie für Ruffy, sein Strohhut. Desweiteren hat Fairy Tail noch ähnlichkeiten mit anderen Animes

wer was überraschendes sehen will is bei shounen mangas eh nicht besonders gut aufgehoben, da sie immer dieselben eckpfeiler aufweisen (übermenschlicher hauptchar, hübsche begleiterin, ehemalige feinde als verbündete, ein freundschaftlicher rivale, idealistischer held, der die denkweise von anderen verändert...)

@nike505 schrieb:
aber nichts desto trotz ist die Geschichte so krass, dass ich oft nichts mehr sagen konnte, wenn ihr versteht.........ech genial dieser Anime Smile

das kann ich so nicht verstehen Surprised ft ist an vorhersehbarkeit kaum zu überbieten, die story ist bei ft sowas von unwichtig und austauschbar, dass es mich immer wieder erschreckt. vorallem bei den kämpfen wartet man eig nur darauf, dass natsu von irgendjemandem feuer oder ein anderes element zu schlucken bekommt und dann obwohl er habtot war den gegner mit einem schlag besiegt. dann sind die kämpfe meiner meinung nach schlechter als bei op und vorallem als bleach und der humor wesentlich plumper als der von anderen shounen.

@XfaultierchenX schrieb:
Hmm... der einzige negative Punkt wäre meiner Meinung nach, dass es keine wirkliche Haupthandlung oder besser Hauptziel gibt. Natsu und co. nehmen einen Auftrag nach dem anderen an, lösen den und es geht wieder von vorne los. Das Natsu Igneel sucht, kommt irgendwie zu kurz.

allerdings! die story von ft als genial zu bezeichnen is für mich total unverständlich und bringt mich angesichts der tatsache, dass monster im selben bereich ist fast zum weinen, denn sie ist nicht nur ziemlich vorhersehbar, sondern auch in höchstem maße episodisch. die suche nach den drachen geht in ft komplett unter, immer wieder wird bei pausen in den aufträgen kurz auf die suche verwiesen, aber wirklich voran gehts nicht. das gefällt mir bei op viel besser, denn da bewegen sich ruffy und co konsequent auf ihr ziel zu.

was die musikuntermalung angeht kann ich jetzt nur sagen, dass sie mir nicht aufgefallen ist^^ wohingegen mir der von bleach noch immer im ohr liegt obwohl ich bleach schon länger als ft nichmehr geguckt habe.

@nike505 schrieb:
Ichigo ( hauptfigur ) stirbt bei jedem Gegner und wird dann wiederbelebt nur dann so stark unlogiger weise, dass er seinen Gegner besiegen kann......irgentwie ist es bei Bleach nur das selbe und langsam wird es auch Langweilig.....

ichigo is meines wissens nach noch nie gestorben Surprised er hat bloß 2mal seine shinigamikräfte verloren. und wie gesagt ich finde die darstellung der kämpfe viel besser als die von ft, da is viel mehr tempo und abwechslung drin. das mit dem sterben passt eher zu dragon ball z

thema: die strory wird in ft komplett für die freundschafts thematik über bord geworfen. das thema freunschaft wird einem in ft an jeder stelle ins auge gedrückt. auch in der hinsicht zeigt sich ft sehr einseitig. es ist nach meinem dafürhalten viel besser solche botschaften etwas subtiler rüberzubringen und auch abwechslung zu bieten.

die charaktere: an sich tauchen in ft viele verschiedene chars auf, aber ist mit ausnahme von laxus keiner wirklich vielschichtig, darüberhinaus sind viele auch so überzeichnet und lächerlich dargestellt, dass ich manchmal wirklich vorgespult habe (die leute von blue pegasus), die chars werden leider auch meist auf einen charakter zug reduziert (elfmann) was an sich echt schade ist

und jetzt nochmal was zum sterben^^ (manga 255)

Spoiler:
 

und dann nochma was zum aktuellen manga stand (255)

Spoiler:
 

und nun zu den fillern. meiner meinung nach sind die filler (insbesondere der um die frau mit dem künstlichen drachen) sogar noch schlechter als die aus bleach! alleine schon, dass natsu da ein versprechen vergessen hat, stört die darstellung von natsu schon empfindlich.

positiv finde ich an ft allerdings, dass der held nicht immer alleine den oberbösen besiegt und auf die hilfe seiner freunde angewiesen ist.

nun das mag sich größtenteils recht negativ anhören, aber ft klaut wie oben gesagt gut zusammen. von daher solte man als fan von shounen dem manga/anime eine chance geben. ich mag jedoch lieber spannende, durchdachte storys mit wirklich verletzlichen und vielschichtigen chars.

cyl, syl

edit: hab den anime bei dem künstlichen drachen filler gedroppt und überlege dasselbe grad mit dem manga zu tun

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 16:59

   
1. mach doch keine spoiler hier zum Manga 255, denn das ist der aktuellste Manga und die war krass und das sollte zum Beispiel Faultierchen nicht sehen, dass müsstest du wissen, da du alles durchgelesen hast !

2. hmmm ichigo hat nicht nur 2 mal seine kräfte verloren, sondern auch gegen Kenpachi sollte er eigentlich sterben und auch gegen byakuya als er Rukia zurück holen wollte ( anfangs folgen ) da war ichigo am boden blut ohne ende und Rukia selber sagte, wenn du liegen bleibst, wirst du etwas länger leben aber stirbst ! warum ist er nicht gestorben ??????? der mangaka hat keine ahnung....

NIEMALS, ist Bleach besser als Fairy Tail.....

3.Warum um alles in der Welt attackierst du uns einfach ? wir haben voll die geile Diskusion und dann kommst du und machst alles kaputt........warum ??? gefällt es dir anderen schönen diskusionen zunichte zu machen ? das gefällt uns echt nicht, jedenfalls mir echt nicht !
und dass ist noch auf die milde art gesagt ! Suspect

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 17:46

   
o.O

1. in klammern steht extra auf welchem stand der spoiler ist Wink wer spoiler anklickt riskiert nunmal was zu erfahren, was man nich wissen will

2. ichigo ist noch nich gestorben Wink er wurde bloß mehrere mal besiegt und dem tode nahe. außerdem kann ein shinigami nicht sterben Wink natsu ist wesentlich häufiger halbtot als ichigo und besiegt den gegner dann doch noch. außerdem sind die chars in bleach nicht allwissend, die können sich auch irren und soweit ich weiß ist rukia weder ein arzt noch hat sie ichigo untersucht

was man nun besser findet ist wie gesagt geschmackssache Wink wie ich es auch ausdrücklich in meinem post gesagt habe

3. der bereich ist zum austauschen von meinungen über animes, mangas und manhwas da, darunter fallen auch negative einschätzungen. euch habe ich mit keiner silbe angegriffen und das würde ich auch nicht tun. und eine diskussion besteht aus zwei verschiedenen meinungen ihr hattet also keine diskussion sondern eine unterhaltung

und wie bereits gesagt ich finde ft ja nicht schlecht (ich hab mir vorhin sogar band 1-3 gekauft xD) ich bin aber der meinung, dass es wesentlich bessere mangas gibt

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 17:51

   
naja......

ich finde immernoch, dass Ichigo mehrmals sterben sollte, aber nicht gestorben ist, aus welchem grund auch immer und wenn shinigamis nicht sterben können, wie du sagtest, warum sind dann einige gestorben ? aber vergessen wir es, ich gebe nach, ist besser als wenn man einen streit anfängt !

und nochmal zu Fairy Tail, Natsu dem tode nah und so haha
da hast du recht, er ist oftmals sehr geschwächt gewesen aber durch die hilfe seiner Kameraden hat er es wieder auf die beine geschafft und mit ihrer hilfe hat er es geschafft seinen gegner in die knie zu bezwingen, und nicht aus eigener kraft wie ichigo es tut Very Happy

lassen wir diesen streit einfach hahahahaha cyclops

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 17:59

   
das is doch kein streit, dass ist eine normale diskussion o.O

und ichigo schafft es auch nur für seine freunde stärker zu werden, um sie zu retten, nur is der einfluss bei ft halt offensichtlicher dargestellt (feuer oder elemente zum fressen geben) wohingegen ichigo eher durch seine gefühle stärker wird

nun shinigamis sind ja auch seelen und keine menschen^^ sie können erlischen, aber sie halten wesentlich mehr als normale menschen aus

aber um wieder zu ft zurück zu kommen^^

mashima vergibt einfach ne menge potential dadurch, dass er unabhängige aufträge anstelle einer durchgehenden geschichte als story verkauft

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 18:18

   
zum attackieren, mein ich eigentlich, dass wenn jemand plötzlich kommt und so gut wie nur negative aspekte schreibt, zu denen, die vor ihm gepostet haben, also nicht mit beleidigungen als attackieren, das meinte ich nicht.

gut, es ist kompliziert mit der geschichte, wegen den aufträgen statt eine durchgehende geschichte wie in Naruto oder One Piece, von mir aus auch Bleach aber das ist es, was mich so an fairy tail begeistert, es ist nicht wie die anderen animes es versucht etwas neues und durch die ganzen aufträge, wird die geschichte gemacht, weil man jetzt mehr über die einzelnen characktere weiß, wegen den aufträgen, zum Beispiel Erza, sie hat in einem Auftrag, Gérrard wieder gesehen und dann kam die vergangenheit von ihnen......

Fairy Tail hat zwar einige makken aber die stören fans wie mich eigentlich wenig da alles irgentwann dann einen Sinn macht....irgentwie hahaha

und ich hab von dir verstanden, dass du meintest, Natsu zum Beispiel, kriegt kraft und wird stärker, wenn er feuer frisst...... das ist etwas anders, und als Fairy Tail "fan" sag ich mal, weißt du auch wie das mit den elementen gemeint ist und dass nicht jeder diese elemente essen kann.....desweiteren wird er nicht stärker wenn er sein element isst, sondern er bekommt seine kräfte zum teil zurück und da ist sein gegner doch schon längst erschöpft und kann nicht richtig weiter kämpfen, sodass Natsu ( als beispiel genommen ) ihn besiegen kann, doch in Bleach, wird Ichigo immer irgentwie stärker als sein gegner, selbst gegen Aizen..... AIZEN !!! der typ war unbesiegtbar und Ichigo wurde einfach so, nur weil er das Finale Getsuga Tenshou gelernt hat unnormal stark und viel stärker als Aizen.....warum ??? das Finale Getsuga Tenshou ist ja nur eine verschmelzungs Attacke aber er selber in seinem normalen form bzw bankai form wird doch nicht stärker.....er hat nur gelernt diese F-G-T einzusetzten haha

nochmal zu fairy tail, die makken, die ich erwähnte vorhin, die schlimmsten makken sage ich mal sind diese hier
Anfang von Fairy Tail, Erza Scarlet ist die Stärkste aus der Gilde ( oder man hat von anfang an gesagt, dass sie die stärkste Frau in der Gilde ist )
Mitte von Fairy Tail, sagte man Luxus oder Mystogun sei der stärkste Magier in Fairy Tail
Und Aktuell sagt man jetzt Gildartz ist der stärkste Magier in Fairy Tail, so wie ich es verstanden habe und dass heißt, dass der Mangaka sich nicht so ganz einigen konnte, was die characktere angeht, was ich anfangs iritierent aber jetzt lustig finde haha

XfaultierchenX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 353
Kopfgeld Kopfgeld : 673966
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Edo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 19:55

   
SylarDurden schrieb:
Zitat :
nike505 schrieb:
Zitat :
aber nichts desto trotz ist die Geschichte so krass, dass ich oft nichts mehr sagen konnte, wenn ihr versteht.........ech genial dieser Anime


das kann ich so nicht verstehen ft ist an vorhersehbarkeit kaum zu überbieten, die story ist bei ft sowas von unwichtig und austauschbar, dass es mich immer wieder erschreckt. vorallem bei den kämpfen wartet man eig nur darauf, dass natsu von irgendjemandem feuer oder ein anderes element zu schlucken bekommt und dann obwohl er habtot war den gegner mit einem schlag besiegt. dann sind die kämpfe meiner meinung nach schlechter als bei op und vorallem als bleach und der humor wesentlich plumper als der von anderen shounen.

Surprised an vorhersehbarkeit kaum zu überbieten? klar, wenn man es so betrachtet hat FT ein Grundschema: Auftrag -> annehmen -> lösen -> neuer Auftrag. Aber im Gesamten gesehen ist die Story nicht immer im voraus klar. Wenn man es nur im Grundschema nimmt, sind viele Shounen-Animes, die so lang sind immer wieder das gleiche. Auch OP
(kommen auf eine Insel -> i-was passiert -> kämpfen -> neue Insel) oder Detektiv Conan (Conan und co. gehen i-wo hin ->Mord -> Conan durchschaut den Fall und klärt auf -> neuer Fall). Aber auch da ist es immer wieder individuell. Jede Insel ist anders und jeder Fall auch. Also ich finde das jetzt nicht soo vorhersehbar...
Was die Kämpfe angeht versteh ich das auch nicht. Die bei FT sind so cool Cool ... besser als bei OP (obwohl man bei beiden sagen kann, dass man den Ausgang immer schon weiß, weil "Natsu/Ruffy werden das schon machen")
Ok, der Humor ist schon gewöhnungsbedürftig, aber wenn man FT über so einen langen Zeitraum schaut, ist das nicht mehr eigenartig sondern lustig, weil man weiß, dass der Humor von Fairy Tail so ist.


Sylar (ich dar dich doch so abkürzen^^) schrieb :

Zitat :
was die musikuntermalung angeht kann ich jetzt nur sagen, dass sie mir nicht aufgefallen ist^^ wohingegen mir der von bleach noch immer im ohr liegt obwohl ich bleach schon länger als ft nichmehr geguckt habe.

O.o
Die Fairy Tail Soundtracks sind Hymnen. Vor allem das hier:
Spoiler:
 


und nike505 keine Angst, Sylar hat's doch extra als Spoiler markiert. Ich hab's schon nicht gelesen (obwohl ich sehr versucht war ^^)


ach ja, noch etwas. Könntet ihr nicht so sehr von Bleach reden? Ich kenn das nämlich nicht und verstehe deshalb nicht viel >.<

Nami<3
Angel of Death
Angel of Death

Beiträge Beiträge : 513
Kopfgeld Kopfgeld : 510295
Dabei seit Dabei seit : 08.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 20:14

   
@XfaultierchenX schrieb:

Sylar (ich dar dich doch so abkürzen^^) schrieb :

Zitat :
was die musikuntermalung angeht kann ich jetzt nur sagen, dass sie mir nicht aufgefallen ist^^ wohingegen mir der von bleach noch immer im ohr liegt obwohl ich bleach schon länger als ft nichmehr geguckt habe.

O.o
Die Fairy Tail Soundtracks sind Hymnen. Vor allem das hier:
Spoiler:
 

ach ja, noch etwas. Könntet ihr nicht so sehr von Bleach reden? Ich kenn das nämlich nicht und verstehe deshalb nicht viel >.<

1. Fairy Tail Soundtracks sind meiner Meinung nach einer der die man total kennen muss. Die sind einfach total schön und man behält sie im ohr O.O

2.Ich bin ebenfalls gegen Bleach-Vergleich -.-' Allein deswegen weil ich es persölnlich nicht wirklich kenne und das was ich kenne nicht sonderlich mag

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mo 17 Okt - 21:58

   
klar darfst du mich so abkürzen^^

jetzt wo ich den soundtrack höre, erinner ich mich auch dran und joa der is recht gut

hab es wie gesagt schon etwas länger nich mehr geguckt

ft bietet in meinen augen von der story nicht mehr als ein grundschema^^

bei op laufen auf einer insel mehrere handlungststränge, sodass an nicht unbedingt weiß was als nächstes passiert und bei conan weiß man am anfang der folge auch nich ie es ausgeht XDD sowas wäre bei nem detektiv manga ganz schlecht.

nun ja das bei shounen eben dieses grundschema zu sehr in den vordergrund rückt ist ja generell so aber bei ft ist es mir ganz besonders aufgefallen.

ich mag generell eher seinen wie monster, weil da mehr auf die story geachtet wird

ich kann allerdings durchaus verstehen, dass viele ft super finden Wink

XfaultierchenX
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 353
Kopfgeld Kopfgeld : 673966
Dabei seit Dabei seit : 19.01.11
Ort Ort : Edo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Di 18 Okt - 23:07

   
supi, dass du dich wieder an den Soundtrack erinnerst. Der ist soo toll *-*

und wieso hast du das schon länger nicht mehr geschaut? Liest du nur noch den Manga?

so, jetzt zum eigentlichen
bei FT laufen auch mehrere Handlungsstränge ab. und auch so, wenn man vom Grundschema ausgeht ist, wie gesagt, jeder shounen gleich und voraussehbar. Wenn man aber beim Inhalt bleibt ist es immer ein bisschen anders und nicht unbedingt vorhersehbar (gerade beim aktuellen Arc hab ich einiges anders erwartet)

Also das mit dem vorhersehbar kannst du mir nicht erzählen.
Aber bei dem anderen geb ich dir recht. Das Hauptziel (was die Story eigentlich voran bringen sollte) wird ziemlich vernachlässigt. Das wiederum macht es von Grundschema her voraussagbar. Aber sonst nicht.


Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mi 19 Okt - 0:42

   
mir war der filler mit dem künstlichen drach zu doof und außerdem wurde da die darstellung von natsu schon ziemlich verhauen.^^ deshalb atm nur manga

wie gesagt ich bin wesentlich komplexere storys gewohnt und da ft ja nach den anderen großen shounen nochmal alle klischees abgrast, wurde ich da nie wirklich überrascht nur halt eine stelle und ein umgang mit den chars war überraschend und dann leider auch enttäuschend^^ aber das ist sicherlich ansichtssache

was genau ich damit mein steht im spoiler in meinem ersten beitrag, für die, die wissen wollen was ich meine^^




nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 729924
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Mi 19 Okt - 7:53

   
hmm......

ich kann verstehen was du meinst Sylar aber als ich mir den manga angesehen habe von dem du sprichst, war ich unnormal glücklich und überhaupt nicht enttäuscht, weil das, was in Tenroujima ( tenrou island, nur in manga sagte man tenroujima, oder so haha ) geschehen ist, war etwas, was ich nicht vorhergesehen habe, oder konnte !
ich dachte mir, nachdem natsu gegen Gildartz weiter gehen durfte, wird er diese prüfung schaffen, cana sagt......du verstehst villeicht ( ich will für faultierchen nicht spoilern ) und dann ist es ihr egal gewesen, dass sie es nicht zu einem S-Rang klasse Magier geschafft hat oder so aber da kam eine starke dunkle gilde ( angeblich die stärkste ) und nimmt alle auseinander, du hast recht mit, irgentwie schaffen die es, aber denk mal darüber nach, wem die diesen sieg zu verdanken haben......einer bestimmten person und noch 3 weitere begleiter......( du müsstest es schon irgentwie verstehen, wenn du den manga gelesen hattest Smile )
also wieder, alleine = keine chance

Das mit dem Gildenmeister, hatte auch ich mir erhofft aber wer sollte nach ihm kommen ?
Gildartz geht schlecht finde ich, dafür hat er nicht das gewisse etwas und luxus geht ebenfalls schlecht, ihm fehlt das gewisse etwas auch ( villeicht ist das gewisse etwas, das alter, keine ahnung haha )

ansonsten, ging es viel zu schnell finde ich, nach tenroujima, etwas mehr zeit hätte mashima sich doch noch lassen können oder so haha aber das mit Romeo fand ich krass !

das mit dem drachenklon ( sage ich mal ) im filler, fand ich genau wie du......beschissen, das gehört nicht zur geschichte und Wendy hatte dort nicht ihr erstes mal gekämpft mithilfe ihrer Drachen-Töter-Magie, sondern erst später am ende von Oracion Seis, als sie alle die kugel angreifen sollten, da hatte doch Natsu gesagt ich glaub an dich bla bla ( entweder natsu oder irgentein anderer aber es war so ) und da hatte sie das erste mal ihre magie fürs kämpfen eingesetzt......das fand ich blöd scratch

Also Fairy Tail ist nicht immer vorraussehbar haha und ich hoffe mal, dass der nächste manga mir die scheiße aus dem leibe rausdingst haha
( es kommt mir mittlerweile so vor, als hätte ich die eine woche verpasst aber dabei bin ich bei 255 wie jeder andere.....)

noch was ist mir aufgefallen, was ich vergessen habe zu schreiben.....
Man kann bei Fairy Tail, Anime und Manga nicht vergleichen !
was ich damit meine ist, dass beim Manga, die geschichte unnormal ballert und beim Anime, ist es etwas langweiliger und es gibt nicht den effeckt. dieser "effeckt" den ich meine, der nur vom manga kommen kann, ist deshalb so, weil es beim manga, die handlungen plötzlich geschehen und es nur bilder sind, die characktere bewegen sich nicht, was heißt, als Beispiel nehme ich mal die stelle, wo Lisana zurück kam und ihre geschwister an ihrem grab sah....
Im manga geschah alles so krass, ich sah das gesicht von Elfmann und verdammt habe ich gänsehaut bekommen und auch Mirajane....das war krass aber im anime, war das alles nicht gut genug gemacht, weil die characktere sich bewegen und reden, es ist besser gewesen in dieser stelle, wenn man sich das alles im kopf abspielt und im kopf die characktere reden lässt, irgentwie ist das besser ( so finde ich, andere werden es sicherlich nicht so empfinden, ist auch ok so Smile )
also was ich damit sagen will ist, dass der Manga durch die plötzlich erscheinenden bilder, einen besseren effekt gibt, was im kampf gegen die dunkle gilde auf Tenroujima beweißt, guckt euch mal die jetztige folge an oder die folge darauf, was mit Gajel ist und dann vergleicht mal diesen kampf mit dem manga, dann müsstet ihr verstehen was ich meine.

Genug von mir jetzt hahaha

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   Fr 4 Nov - 1:08

   
@nike505 schrieb:
nochmal zu fairy tail, die makken, die ich erwähnte vorhin, die schlimmsten makken sage ich mal sind diese hier
Anfang von Fairy Tail, Erza Scarlet ist die Stärkste aus der Gilde ( oder man hat von anfang an gesagt, dass sie die stärkste Frau in der Gilde ist )
Mitte von Fairy Tail, sagte man Luxus oder Mystogun sei der stärkste Magier in Fairy Tail
Und Aktuell sagt man jetzt Gildartz ist der stärkste Magier in Fairy Tail, so wie ich es verstanden habe und dass heißt, dass der Mangaka sich nicht so ganz einigen konnte, was die characktere angeht, was ich anfangs iritierent aber jetzt lustig finde haha

ich hab mir jetzt grad band 4 durchgelesen und da wird direkt schon gezeigt wie das kräfteverhältnis innerhalb der gilde aussieht^^
Spoiler:
 
sou jetzt ma zum aktuellen mangastand

Spoiler:
 

Nami<3
Angel of Death
Angel of Death

Beiträge Beiträge : 513
Kopfgeld Kopfgeld : 510295
Dabei seit Dabei seit : 08.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Fr 4 Nov - 16:33

   
sou ebenfals mal was zum neuen Kapitel:

Spoiler:
 

thepirateking
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 719394
Dabei seit Dabei seit : 28.09.10
Ort Ort : unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Fr 4 Nov - 18:42

   
Fairy Tail ist zu einen meiner Lieblinsmangas geworden.
Anfangs hat es mich noch ziemlich gelangweilt aber vorallem das letzte Arc hat mich fasziniert
Spoiler:
 
Kann es jeden empfehlen der es noch nicht gelesen hat.Am besten er sieht den Anime da der gerade schon sehr fortgeschritten ist Very Happy

Grüsse

EDIT:
solche inhalte in spoiler setzen!
cyl, syl

Bad Luffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 89
Kopfgeld Kopfgeld : 593168
Dabei seit Dabei seit : 31.07.11
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   So 13 Nov - 10:04

   
Den Anime würde ich nicht empfehlen. Am Anfang kommen diese Hintergrundanimationen, die man nur zu gut aus den alten Kinderanimes kennt. Hinzu kommt dann auch noch, dass das alles sehr schnell und mit ein paar Lücken gezeigt wird, obwohl es dann doch wieder Filler gibt. Und sollte es mal ausnahmsweise etwas Blut geben (was so gut wie nie vorkommt), wird die Szene dann auch noch nicht richtig gezeigt.

Doch Fairy Tail ist einer der besten Mangas, die ich je gelesen habe.

Mirinera
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 444
Kopfgeld Kopfgeld : 747516
Dabei seit Dabei seit : 10.09.10
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen http://mikupi.tumblr.com/

BeitragThema: Re: Fairy Tail   So 11 Dez - 3:38

   
Ich finde man hätte den Anime von Fairy Tail deutlich besser umsetzen können, wenn man sich mehr an die Vorlage gehalten hätte - den Manga!

Die Sachen sind im Anime verharmlost oder ganz anders dargestellt; dadurch wirkt der Anime viel Kindischer als die Szene dann im Original wäre.

Aus diesem Grund lese ich von Fairy Tail nur den Manga; wobei mir selbst bei dem Storyschwächen auffallen... insbesondere bei den neueren Kapiteln:

Spoiler:
 

Ein bisschen fehlt mir auch der rote Faden. Man erfährt ab und zu etwas über das Verschwinden der Drachen, aber meiner meinung nach zu selten. Außerdem war es doch Natsu's Ziel, Igneel zu finden, oder nicht? Was ist daraus geworden?

Davon abgesehen hat Fairy Tail aber viele tolle Charaktere und den Zeichenstil im Manga finde ich auch sehr angenehm. (Auch wenn ich finde, das Mashima-san es mit der Oberweite bei einigen der weiblichen Charaktere übertreibt...).
Besonders mag ich Gajeel und Levi, die beiden sind einfach zu niedlich Very Happy

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fairy Tail   So 11 Dez - 15:35

   
Ich liebe Fairy Tail *_* I love you

Seit ich die erste Folge angesehen hab liebe ich denn Anime *-* I love you

Es macht spaß es an zu sehen das macht süchtig *-*

Bin bei folge 107 muss immer warten bis eine neue Folge in German sub gibt.

Hier könnt ihr die erste folge ansehen wer es noch nicht kennt Wink

http://www.eliteanimes.com/41167/Fairy-Tail/episode/1.html

AdmiralKuzan4000
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 617070
Dabei seit Dabei seit : 26.04.11
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Fr 16 Dez - 20:45

   
Fairy tail gefällt mir die Story momentan super gut What a Face Fast wie bei One Piece nur statt 2 sind gleich 7 Jahre vergangen und die Charakter gefallen mir jetzt noch mehr als früher,Und dann natürlich diese ganzen neuen Charakter (Schwärm Schwärm) Fairy tail ist einfach Genial. afro

Charlie<3
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 86
Kopfgeld Kopfgeld : 558451
Dabei seit Dabei seit : 12.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Fairy Tail   Fr 16 Dez - 22:46

   
Wie mein Vorgänger das schon erwähnte, gefällt mir an Fairy Tail auch besonderst die vielen verschiedenen Charaktere und auch die lustige Story. Ein toller Anime. Mich hat er vorallem deshalb angelockt wegen des Zeichenstils der One Piece stark ähnelt .War einfach auf der Suche nach neuen Animes und bin dabei zufällig auf einen sogar sehr guten gestoßen Very Happy



 

Schnellantwort auf: Fairy Tail

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden