Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 818401
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Mi 2 Nov - 22:27

   

Kapitel 645: Tod bedeutet ebenso Rache

Diskussion ist eröffnet Very Happy

Hordy bekommt "Kloppe" und an der Meinung der normalen FM sieht man doch, dass Jahunderte langer hass nicht einfach so verschwinden.
Daher finde ich es dumm, das hier die meisten denken, dass der arck bald vorbei ist. Denn mit Hordy niederlage sind die probleme nicht vom Tisch. Sie wurde mit ihn nur aufgedeckt, aber das Thema FM ist viel tiefgreifender. Um den Arc zu beenden gibt es einfach noch zu viel ungeklärte Fragen.



Zuletzt von Luthien14 am Do 3 Nov - 13:17 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 954732
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Mi 2 Nov - 23:09

   
gute folge,ruffy in aktion so wie ihn alle lieben.
hodi bekommt ein paar auf die mütze,ob er wirklich geschlagen ist?seine generälle jedenfalls denken nicht an aufgabe wollen unbedingt weiter kämpfen da angeblich der tod von hodi und ihnen die rache gegen die menschen noch verstärken würde..was für ein schwachsinn...
na ja und unsere freunde zeigen wieder mal das ihre kräfte enorm gestiegen sind,und im fall chopper sogar Monstermäßig Chopper
und das schiff singt immer noch...wie lang nur?! affraid
so auf zum nächsten manga Laughing

und jetzt bitte die roman schreiber Razz

namimaus
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 584493
Dabei seit Dabei seit : 16.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Mi 2 Nov - 23:20

   
Top Kapitel! So langsam kommt alles zum Ende...


Gleich am Anfang sieht man nochmal wie Ruffy´s "Red Hawk" einschlägt und Hody auf die Noah befördert wird. Hody haut sich sofort ne Ladung E.S.´s rein und attackiert Ruffy, dieser weicht jedoch locker mit aktiviertem Gear 3 aus und haut Hody gleich noch eine "Elephant Gun" auf die Mütze. Dieser scheint jetzt besiegt und Ruffy macht sich mit der "Elephant Gatling" umgehend daran die Noah zu zerstören.


Die FM raffen endlich auch von wem sie den Arsch gerettet bekommen und die Art und Weise erinnert wohl stark an Whitebeard. Den vergleich zwischen Ruffy und Whitebeard find ich super, das hebt die Truppe gleich nochmal auf ein höheres Niveau.


Dann sehen wir Zeo und Dosun, die ihre eigenen Männer töten wollen. Brook greift ein und kündigt Zeo´s Ende an, genau wie Franky ne fette Attacke ankündigt. Der Schweter-/Oktopusheini ist erstmal ein klein wenig baff das er auf einmal keine Schweter mehr hat und will wohl versuchen Zoro zu vergiften.Wadatsumi ist auch bis Unterkante Oberlippe aufgeblasen und Sanji und Jimbei haben wohl auch ein dickes Ding vor. Und Choppers Monsterform - hätte nich gedacht das Oda die jetzt schon raushaut, find ich an der Stelle auch etwas übertrieben. Genau wie Lysop guckt hab ich das auch getan, war aber auch klar das Choppilein diese Form nun kontrolieren kann.
Noch ein bis zwei Kapitel, dann werden die Kämpfe wohl zu Ende sein.



Mir hat dieses Kapitel sehr gut gefallen, allerdings ist bis auf Ruffy´s Aktion nicht wirklich was passiert. Das nächste Kapitel wird wohl mit Kämpfen vollgepackt sein, allerdings heisst es diesmal wieder 2 Wochen warten...

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 575143
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 0:15

   
Ich denke mal, dass Oda-sama den Arc dem Ende zu neigen lässt und gleich zum anfang wurde Hody durch ein paar Zwischnefällen, wie z.B.: dass Hody erneut viele Pillen geschluckt hat, von Ruffy schlussendlich besiegt. Ruffys Giant Elephant Gaitling (hoffe es wird jetzt so richtig geschrieben) hat nicht nur ihn, sondern auch die Noah hohen Schaden zugefügt, bei Hody war das der entscheidende Schlag...
Trotzdem wurde die Noah nicht endgültig zerstört, wie man es sehen kann.

Und auf der Plaza gings ebenfalls in die finalle Runde, und ich brauch da eigentlich nicht zu sagen, weil Brook so ziemlich die Meinung über Zeos Aussage geäussert hatte und dadurch Brook versucht ihn die Augen zu öffnen, was aber kläglich scheiterte... Dosuns Aussage als er ihre eigenen Leute angriff, muss ich ihn widersprechen so zu sagen, weil nicht die MENSCHEN für ihr derzeitiges Denken und Handeln verantwortlich sind, sondern, ihre eigene Genossenschaft, wie Arlong oder Mitbürger. Nur sie haben Hody und seine Anhänger zu dem gemacht, was sie jetzt sind, nämlich leere rachsüchtige, die den Hass der älteren aufgenommen haben und jetzt glauben, nur der Tod soll ihr Groll und Hass weiter leben, sag ich mal so.

Selbst Shirleys Aussage zu den Kindern hat mir Gänsehaut beschafft, weil genau der Punkt ist, wo die neue Generation beobachten kann, ob die Menschen (die SHB, würd ich mal sagen) für sie oder gegen sie sind... Sie sollen daher auch mit ihren eigenen Augen sehen und nicht wie Hody, Zeo und co nur das glauben, was die älteren über die Menschen gesagt haben...

Zu Choppers riesen Form war ich schon überrascht, jetzt will ich wissen, ob er mit der Größe an Technicken dazugelernt hat oder einfach nur körperlich sehr satrk ist.

Eines muss ich sagen, ein echt super Ende, weder spannend noch langweilig,
da lohnt es sich zu warten, weil nächste Woche keine Spoiler kommen... ^^

Naglfarius
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 656614
Dabei seit Dabei seit : 14.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 0:38

   
Glaube nicht dass Hody besiegt wurde, deutet leider zu viel darauf hin dass er noch mal wiederkommt.
- Hat wieder Pillen geschluckt. ( Wenn ich es richtig sehe )
- Die restlichen Strohhüte kämpfen noch.
- Dieses Spiel: Ruffy/Zorro schlagen zu, alle glauben er ist besiegt geht schon ne ganze Weile.

Die restlichen Mitglieder sieht man auch nicht vernünftig kämpfen, immer nur n Bildfetzten, dass nervt.
Sollen die nur einen Kampf zeigen, dafür aber n paar Seiten und nicht diesen mischmasch. Wenn die nächsten Kapitel genauso sind, dauert die Arc noch ne Zeit.
Gut dagegen war die Elephant Gatling, echt ne starke neue Kombi. Und das Chopper die Monsterform beherscht, hatte es gehofft und er kanns. Chopper
Dass Oda aber alle Überraschungen einfach so nebenbei raushaut ist Schade, so was hätt ich mir an seiner Stelle aufgehoben, wenn es auch passt. ( Sah ja nicht so aus als wären die da in Not gewesen. [ Aber man sieht ja eh kaum was von den Rest. ] )
Hoffe die nächsten werden strukturierter.

Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 601111
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 1:53

   
Uhu ! Also ich glaube Chopper wird wohl im nächsten Kapitel alle Generäle gar z.e.r.l.e.g.e.n
Ich denke um die Hody Truppe ist es endgültig geschehen, das der Arc damit vorbei ist glaube ich aber noch lange nicht. Noch steht der Crew bevor in Sumpf versunkene Meerjungfrauen zu retten. Sowie ein Porneglyph für Robin, welches wohl ganz sicher und 100% dort sein müsste. Ob Ruffy vorher die Arche Noah zerrupft.? Es bleibt spannend!

Chopper kann seine Monsterform beherrschen, das war irgendwie zu erwarten. Doch Oda hat es geschafft Zweifel daran aufkommen zu lassen. Weshalb es nun doch letzten Endes sehr überrascht hat.
Ich glaube Hody spuckt die Es aus weil Sie Ruffy ihm aus dem Magen geboxt hat und nicht wie bereits manche sagten. Er isst noch mehr. Auch denke ich das der erstmal nicht mehr aufsteht. Seit wie-vielen Kapiteln sage ich das jetzt? ^^´

Uffz zwei Wochen warten. Mir bleibt nichts anderes übrig . Sowieso.

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 730824
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 3:07

   
hmm also ich finde als aller erstes.

Endlich ist Hody weg vom Fenster ! der Junge hat sehr viel eingesteckt und noch überstanden aber wenn Ruffy halt ernst macht, ist er weg haha
ich finde es auch gut so, dass Ruffy, wenn er ernst macht, ihn sofort erledigen kann, sonst wären die 2 jahre doch fürn arsch gewesen, oder nicht ? dass die gegen so einen Typen schwierigkeiten hätten, wäre voll dumm, aber zum glück ist es nicht so Very Happy
und dass Zoro, Sanji, Brook und Franky jetzt ihre gegner ENDLICH fertig machen....allein das die so lange gebraucht haben war unnötig, weil die wissen, dass die stark genug waren, um die sofort zu besiegen haha

desweiteren finde ich es klasse, dass Chopper, so wie ich auch immer erhoffte, seine Berserk-Form nach den 2 jahren endlich perfektioniert hat, das war krass-geil haha

joa das wars eigentlich von dem Kapitel zu sagen.

Meine Vermutung für´s nächste Kapitel :

Alle besiegen ihren Gegner und dann versuchen die Noah zu zerstören eventuell zusammen natürlich, ich gehe auf erster linie davon aus, dass Ruffy Noah alleine zerstört, aber villeicht helft ihm ja seine Crew dabei, wer weiß ?
und dann am ende, wenn Noah zerstört ist, wird Decken auftauchen mit seiner Wahren-Form und dann gehts ab, dann wird es sicherlich ein Schwerer Kampf für die SHB werden, weil ich stark davon ausgehe, dass die Wahre-Form sehr stark sein wird, schwer zu glauben auch für mich aber ich hoffe es jedenfalls Very Happy

pol85
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 635699
Dabei seit Dabei seit : 30.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 5:25

   
Hallo,
meine Vermutung für das nächste Kapitel: Das Kugelfisch- Fischmensch wird von Jimbei und Sanji in die Richtung katapultiert aus der die Arche kommt. In seinem aufgeblasenen zustand kann er diese wahrscheinlich aufhalten, ähnlich Gum-Gum Ballon. Die Blase, die diese Insel umgibt wird dann für eine weile aufreißen und die Lüft wird entweichen und das Wasser kommt herein. Was zur einer teilweisen zerstörung der Insel beiträgt, dafür wird aber die Arche geretet.
Zurück zu dem Kapitel. Chopper ist eifach klasse und Brook hat endlich auch was dazu gelernt und ist etwas Weiser geworden.
MFG

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259842
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 6:25

   

Das Cover: Unglaublich, Lysop wurde durch seine Lügengeschichten zu einer Gottheit lol!
nur blöd, dass ich nun 2 Wochen auf einen neuen Viper warten muss -.- man Oda, musste die Oma jetzt sein? Bestimmt kommt dann noch so ein Farbcover und es vergeht noch ne Woche...
Ruffy vs Hordy: Okay, der Kampf dürfte jetzt vorbei sein, doch ich bezweifel stark, dass Hordy besiegt wurde oder man nicht mehr von ihm sieht.
Und die Arche einfach zu zerstören...Ruffy, Retter ohne Grenzen^^

Dass Whitebeard gezeigte wurde, war nicht wirklich nötig finde ich, Oda wollte es nur wieder hinauszögern. Was aber wirklich interesant ist, ist dieses Bild:


Blackbeard hat eine Krallenähnliche Waffe, die vermutlich auch an Shanks Narbe schuld ist. Und Marco als Schwerkämpfer? Naja, ich weis ja nicht...

So, die Kommandanten sind wie der eine Pirat bestätigt hat, verrückt geworden. Zeo, der sich nun anscheind zum neuen Kapitän erklärt hat, läuft Amok, genauso wie die anderen. Echt, die Kommandanten kann man doch nicht ernst nehmen. Sie kommen einen fast schon niedlich vor^^ Und warum Lysop plötzlich direkt neben Dosun stand, verstehe ich auch nicht.
Der Titel zeigt wohl, dass mit einem Tod nicht alles sofort endet. Daher muss Hordy noch am leben sein.

Und die Strohhüte? Nun, Brook kam mir in diesem Kapitel richtig stolz und treu für Ruffy vor. Einfach klasse. Wir sahen mMn sowieso vielzuwenig Brook vs Zeo und zuviel "Oh Shirahoshi!" "Oh nein, Prinz X wurde erwischt" und sowas.
Franky hat noch was großes vor und Chopper kontrolliert, wen wunderts noch, seine ultimative Form. So, ich denke damit wäre er wirklich einer der stärksten Strohhüte.


So, nun zu den beiden größten Witzfiguren, Wadatsumi und Hyozou. Meine symphatie zu Hyozou ist genauso wie der ganze Hype so vieler Fans endgültig verschwunden, er hat gegen Zorro einfach versagt und kapiert es nicht einmal.
Und zu Wadatsumi muss ich doch nicht etwa noch was sagen, oder?



Zuletzt von Hordy Jones am Do 3 Nov - 8:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Schleckermaul Chopper
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 562918
Dabei seit Dabei seit : 27.10.11
Ort Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 8:36

   
Super Manga!

Ich denke dass es mit Hordy gewesen ist. Ich glaub die Noah wird nun das größere Problem darstellen. Ruffys Wunde reisst immer weiter auf und die Noah muss irgendwie zerstört werden.

Zu Brook:
Ich finde Brook ist einfach der edelmütigste von den Strohhüten. Er würde genauso für Ruffy sterben wie Zorro oder Sanji, obwohl er noch nicht so lange dabei ist wie die anderen.

Zu Chopper:
Ich habs noch zu meinem Kumpel gesagt: "Wette der kann diese Monsterform beherrschen!"
Ich wusste es! Ich finds einfach mega geil und hoffentlich konnte er die Form sogar noch verbessen durch irgendwelche Attacken!

Naja, dann mal 2 Wochen warten :-(

LG

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 9:09

   
EPIC KAPITEL 645 !!!

Ruffy zerstört die Noah!
Hody ist ohne Große Macht nix mehr wert.
Seine Kommandanten laufen Amok aber Ruffy´s Leute stoppen sie entgültig!
Whitebeard sah man auch wieder ^^

WOW Chopper beherrscht ENDLICH seine Monsterform ist das OBERAFFENGEIL Like a Star @ heaven

Ich denke damit geht das Finale langsam zu Ende auf der FMI und nach der 1 Wöchigen Mangapause werden wir bestimmt sehen wie sehr die Arche zerstört wurde und was noch auf der Insel passiert.
Denke wir werden auch sehen wie die Freundschaft von Whitebeard zu Neptune war und wie Neptune bestimmt reden wird das Ruffy der Neue WB ist der die FMI unter seinem namen schützen könnte.

Ich bin echt gespannt wie das Finale wird auf der FMI Ruffy

ruffy19ace92
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 38
Kopfgeld Kopfgeld : 582456
Dabei seit Dabei seit : 22.08.11
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 14:39

   
Hordy Jones Sad du hast mir meinen part mit blackbeard komplett versaut
aber ich bin 1000% deiner Meinung du warst halt schneller-.-
Ich finde es so genial das chopper seine form jetzt kontrollieren kann bin echt gespannt ob er neue attacken dazu gelernt hat Very Happy
Shanks

KalleDude
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 41
Kopfgeld Kopfgeld : 638244
Dabei seit Dabei seit : 25.02.11
Ort Ort : Thousand Sunny Berlin

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 15:52

   

richtig geiler Angriff von ruffy, hody einfach mal so ausgenockt^^
Aber sind wir mal ehrlich, glaubt ihr das wir Hody nun endlich los sind? Ich denke eher nicht, ansonsten hätte Oda ihn doch nochmal gezeigt, wie er kampfunfähig ist.

Nun mal zu Hodys stärke(durch ES) Hody ist auf jeden fall schon mal um einiges Stärker als der Kuma-Robo auf dem Sabaody-Arch. Weil da hat für diesen klopps ein Schlag von Ruffys Gear2 gereicht. Hody hat ja nun einiges mehr eingesteckt. Also so einfach war es nun wirklich nicht für Ruffy ihn zu besiegen(falls er denn nun wirklich endliche besiegt ist?!?!?).

ich bin echt gespannt, woher die ES kommen, aber auf diese Informationen dürfen wir wohl noch ein paar Wochen warten. Nächstes kapitel wird wohl gezeigt, wie die NFMP weglaufen oder fertig gemacht werden. Freu mich schon riesig auf die Attacken, besonders gespannt, bin ich auf Choppers Attacken im Monster-"Modus", wäre ja echt langweilig, wenn er einfach mit der flachen hand druff haut und das wars^^ Smile

Auch gespannt, bin ich auf Lysopp, ihr erinnert euch in 3 Zügen?? naja schaun wir mal^^

Houyzou(ist das richtig???) naja der Schwert-tinten-fisch-heini will Zoro mit seinem Zahnstocher angreifen und vergiften, so wie Ruffy am anfang dieses Arcs(war das die gleiche Attacke???)

naja franky, ist halt franky - freu mich eigentlich immer nur auf franky, weil der so durchgeknallt ist.

bei Sanji und Jimbei, wird es wohl klar sein, was sie vorhaben. Evtl. einer haut von unten drauf und der andere von oben. Ob der nun wirklich die Arche beim auspusten der Luft trifft, bin ich mir sehr unsicher.(würde glaube ich auch kaum was bringen., wir werden es ja bald erfahren)

Was mir ein wenig sorgen bereit ist, das Ruffys Wunde weiter aufreißt, er meint zwar, dass er um einiges zeher ist als Hody, aber ich glaube er wird die Arche nur knapp zerstören können. Dann werden die Teile auf die Insel regnen und Ruffy wird dann wie auf dem einen Pic von Madam Shirley zusehen war, so dastehen und umkippen(muss ja nicht umkippen, kann aber sein*g*) Wo das Feuer aus Ihrer Vorhersage noch her kommt, bin ich auch gespannt^^

Ich fand die Stelle so genial witzig, als die Kinder auf Brook schauten und fragten "er auch??" hahaha, man hab ich mich weggeschmissen.

Ich will endlich mehr wissen über Joy Boy: ich glaube Joy Boy, war derjenige der die Fischmenschen auf diese Insel gebracht hat, eigentlich um sie zu schützen, nicht um Sie auszugrenzen. Vielleicht, daher auch noch dieser Entschuldigsbrief, ach wer weiß, ich hoffe nur, wir werden es bald erfahren.

HG Kalle

maliSunse
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 41
Kopfgeld Kopfgeld : 602433
Dabei seit Dabei seit : 08.07.11
Ort Ort : fusha

Benutzerprofil anzeigen http://www.puschelthenavigator.blogspot.de/

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 16:29

   
Ich fand dieses Kapi echt cool

Ruffy Atacka war ja mal extreme Geil ^-^

Chopper macht mir zwar etwas Angst wie in dieser Form ausieht aber wenn er sie so kontrollieren kann werden wir wahrscheinlich noch viele geile Kämpfe mit ihm erleben ^-^

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 19:33

   
Jo richtig gute folge aber die nächste wird erst richtig weil da gehen alle auf ihre feinde drauf und Chopper hat jetzt sogar gelernt mit seiner Fähigkeit um zugehen wo er früher keine Kontrolle nach 3 Rumble-Balls. Ruffy hat ebenfalls neue Attacken z.B Gum Gum NO Gigant Elefant und er hat sein Körper mit einer Panzerung "beschichtet" weiß jetzt nicht wie ich es nennen soll Laughing
Die neuen Folgen sind MEGA GEIL!!
Super Franky!
Franky
Ace Zorro
Ruffy Marine

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 575143
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 21:50

   
@Luthien14:
Es ist schon klar, dass es noch einige Kapis geben wird im bezug von dem Hass und Rachsucht der FM und die ungeklärten Fragen können auch in 5 oder 7 Kapiteln aufgeklärt werden... Aber der Arc muss bald zu Ende gehen, dass steht fest. ^^

Was mich noch interessiert, wo ist Decken abgeblieben?! Seit er unmächtig geworden ist, hat man ihn nicht mehr gesehen und da Ruffy nun eine imens starke Attacke eingesetzt und dabei die Noah hohen Schade damit angerichtet hatte.
bin ich so frei und frage mich, ob Decken überhaupt noch auf der Noah ist, weil kurzzeitig das Schiff ganz im Wasser war als die Soldaten eine neue Blase durch die Kanone (die Luftblasen erzeugen kann...) entwickeln konnten, müsste Decken eigentlich im Wasser verweilen... Aus zuschließen ist das nicht wirklich. ^^°

Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 601111
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Do 3 Nov - 22:06

   
@ Livia.
Ich will meinen gesehen zu haben , das Hody Decken versehentlich mit ein paar Es Pillen "mit" runter geschluckt hat. ^.^*


und..... denke ich das wohl die Kampf Paarungen Richtung Ende gehen. Wie schon oft von mir erwähnt: Alle vergessen die entführten in Sumpf versickerten Meerjungfrauen. Wobei ich ja auf einen Patzer von Oda HOFFE. Das wäre schon lustig, wenn diese einfach imo im Sumpf bleiben und keiner mehr daran denkt. Razz

Aber auch ein Porneglyph vermute ich bei der FmI weshalb, da wohl auch noch was zu kommen dürfte. Sonnst haut das mit den Porneglyphen langsam nicht mehr hin. Immerhin sollen es ja weit mehr als 3 sein. (soviel hat Robin bisher gefunden meine ich davon einer in Ohara) So wird das nix mit dem Geheimnis um diese Klötze.

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 670307
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Fr 4 Nov - 15:41

   
Ein richtig gutes Kapitel, hat mir sehr gut gefallen.

1.) Ruffy vermöbelt Hodi, aber so richtig. Seine Red Hawk war schon unglaublich, obwohl es ja unter Wasser war und somit sicherlich Kraft verloren gegeangen ist, aber was er dann noch nachlegt hat ist richtig Genial(ich sag nur Elephant Gatling). Auf jeden Fall gilt Hodi jetzt einmal als besiegt, ob er es nun wirklich ist oder nicht werden wir sicherlich noch erfahren, wenn die SHB die restlichen Fischmenschenpiraten geschlagen hat.

2.) Ruffy macht gleich weiter die Noah zu zerstören. Aber dieses Schiff ist einfach unglaublich groß. Mit seiner Elepahnt Gatling hat er eigentlich bis jetzt nur einen kleinen Teil zerstört. Ich glaube ehrlich nicht daran das Ruffy die Noah jetzt einfach so zerstört. Es wurde zu vuel um das Schiff gesprochen damit Ruffy sie jetzt einfach zerstört.

3.) Die neuen Fischmenschenpiraten bringen die Fischmenschen um die fliehen wollen, weil sie glauben das Tot auch Rache ist. Wie Geisteskrank kann man sein. Zum Glück zeigt Shirley jetzt gleich den Kindern, das Menschen für die Fischmenscheninsel kämpfen und das nicht alle Menschen sozusagen Böse sind und die Fischmenschen jagen wie es viele Kinder noch glauben. Besonders gefallen hat mir aber auch der Vergleich von dem einen Fischmensch von Ruffy und Whitebeard. Dazu habe ich auch eine Vermutung aber diese kommt später Wink

4.) Die restlichen Strohhüte vs. Fischmenschenpiraten. Dies wird wohl alles im nächsten Kapitel geklärt. Hyouzou hat nicht mal mehr Schwerter, er wird wohl versuchen Zorro zu vergiften, aber das wird wohl auch richtig in die Hose gehen. Sonst bin ich aber richtig auf Lysopps Dreizüge-Taktik gespannt. Very Happy

5.) Chopper Monster Form. Es hat zwar irgendwie keinen Sinn das Chopper jetzt diese Form annimmt aber irgendwas wird sich Oda wohl dabei gedacht haben und jetzt zu zeigen das Chopper sie nun kontrollieren kann. Bin besonders auf die Attacken in dieser Form gespannt.

So nun zu meiner Vermutung:

Der Fischmensch hat ja Ruffy mit Whitebeard verglichen, da ist mir gleich eine Idee eingefallen, nämlich, dass Ruffy nach diesem Arc der Beschützer der Fischmenschen ist und nicht mehr Big Mum, weil Whitebeard ja vor Big Mum der Beschützer der Insel war.
So nun die Dinge die dafür sprechen:

1.Wie schon gesagt, Whitebeard war vor Big Mum der Beschützer der Insel. Da nun der Vergleich kam ist die durchaus möglich.

2.Die Fischmenschen werden Ruffy nach diesem Arc wohl als Held sehen und großer Vertrauen in ihn haben wie sie es in Whitebeard gehabt haben, also warum nicht.

3.Ruffy hat einen großen Ruf auf der ersten Hälfte der Grandline und jeder kennt ihn, also werden sich die Piraten was denken wenn sie sehen das die Insel unter Ruffy Schutz steht.

4.Es wäre der erste Schritt, richtung König der Piraten, denn wenn er es dann ist werden sicherlich Inseln unter seinem Schutz stehen.

Was dagegen Spricht ist halt Big Mum und wie er/sie darauf reagiert. Vielleicht ist es ihm/ihr Wurscht vielleicht hat er/sie was dagegen und er/sie könnte Ruffy suchen, was zum Kampf führen könnte. Dies könnte aber auch ein Punkt dafür sein wenn es zum Kampf Ruffy vs. Big Mum kommen soll.

Auf jeden Fall freu ich mich schon auf nächste Kapitel Very Happy

namimaus
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 584493
Dabei seit Dabei seit : 16.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Fr 4 Nov - 16:30

   
@Dashu
Das Porneglyph haben wir schon gesehen, da stand eine Entschuldigung von Joyboy drauf. Muss so um Kapitel 630 rum gewesen sein.


Das der Arc noch etwas dauert ist klar wegen der entführten Meerjungfrauen. Decken und Caribou tauchen auf jeden Fall nochmal auf.


Zitat :
2.) Ruffy macht gleich weiter die Noah zu zerstören. Aber dieses Schiff ist einfach unglaublich groß. Mit seiner Elepahnt Gatling hat er eigentlich bis jetzt nur einen kleinen Teil zerstört. Ich glaube ehrlich nicht daran das Ruffy die Noah jetzt einfach so zerstört. Es wurde zu vuel um das Schiff gesprochen damit Ruffy sie jetzt einfach zerstört.


Er hat von Fukaboshi quasi das ok erhalten, zu machen was er will! Klar, die angerichtete Zerstörung sieht im Vergleich zum Schiff recht winzig aus. Das schöne an Oda ist ja aber auch das er einen immer wieder überrascht wenn man sich ne Story für die kommenden Kapitel zurechtgesponnen hat! Nach dem Motto, a.) oder lieber b.)??? Dann kommt her Oda und nimmt Antwort c.)...


Mal schauen mit was er uns in der nächsten Folge überraschen wird!!!

Rani
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 109
Kopfgeld Kopfgeld : 645476
Dabei seit Dabei seit : 20.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Fr 4 Nov - 17:19

   
Naja was soll man dazu sagen

Das beste war Brooks rede und der fb von Whitebeard

Ich hoffe das mit Hodi ist jetzt bald zuende man der arme hat schon soviel eingesteckt und so wenig ausgeteilt

tja Choppers kann jetzt leider die Monsterform kontrolieren das finde ich echt schade das hat ihn das letzte Myteriöse an ihn geraubt wirklich schade und das hätte er sich wirklich für die neue Welt aufheben können. Jetzt sieht er in seinem Monster-Point nicht mehr so bedrphlich aus nur wegen seinen Augen

War ganz ok Brook hat alles gerettet YOHOHOHOHOHHOHOO xD

Schwertmeister Zoro
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 616685
Dabei seit Dabei seit : 08.08.11
Ort Ort : Griechenland

Benutzerprofil anzeigen http://goldensungreek.de.tl

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Fr 4 Nov - 21:09

   
Ein Super Kapitel!!!
Luffy wahr mal wieder in voller Action Ruffy !Dieses Elephant-Gatling war einfach der Hammer..aber eine Frage hätte ich:Welche Wunde meint Schwachhoshi?Da hab ich was verpasst..meint sie dieses X auf Luffys Brust???
Ich glaube aber dass es mit Hody nicht vorbei ist..der hat sicher noch was drauf!!Mit so vielen Pillen die er geschluckt hat..!
ich denke dass die Noah durch Schwachhoshis Fähigkeit aufgehalten wird...mal sehen..
Und was anderes, im Cover sieht man Usopp als Wächter(?)-Statue auf Skypea...wie soll man das verstehen?!! Lysop

Das mit den Kindern und Brook war ganz Lustig!!"Der auch?"lol

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259842
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Fr 4 Nov - 21:12

   
Zitat :
ich:Welche Wunde meint Schwachhoshi?Da hab ich was verpasst..meint sie dieses X auf Luffys Brust???
Hordy hat Ruffy in die Schulter gebissen und er blutet daher sehr schwer.


Zitat :
Und was anderes, im Cover sieht man Usopp als Wächter(?)-Statue auf Skypea...wie soll man das verstehen

Die meisten Himmelsbewohner glauben, dass Lysop Enel mit einem Gummiband, welches er gegen einige Dial eintauschte, besiegt hat. Deswegen wird er nun als großer Held verehrt.

Sh4nkss
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 171
Kopfgeld Kopfgeld : 624018
Dabei seit Dabei seit : 13.05.11
Ort Ort : Water Seven

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Sa 5 Nov - 3:58

   
@Hordy Jones schrieb:


Dass Whitebeard gezeigte wurde, war nicht wirklich nötig finde ich, Oda wollte es nur wieder hinauszögern. Was aber wirklich interesant ist, ist dieses Bild:


Blackbeard hat eine Krallenähnliche Waffe, die vermutlich auch an Shanks Narbe schuld ist. Und Marco als Schwerkämpfer? Naja, ich weis ja nicht...

Hab ich garnicht drauf geachtet, aber du hast sicher Recht, wow! Wenigstens einer passt auf ;D

Und Marco als Schwertkämpfer auch ganz interessant.

@Topic: Ja Chap. hat mir gut gefallen. Ruffys Attacken sind schon sehr heftig, ich geh davon aus, dass Hody jetzt down ist.
Was ist eig mit der Prophezeiung, dass Ruffy die Insel zerstören wird? Ich glaub da kommt noch was ;D

/cu
Sh4nkss

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 612313
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Sa 5 Nov - 16:00

   
Ich finde es lustig, dass hier so viele eher darauf vertrauen was eine noch nie in OP vorgekommene Wahrsagerin behauptet - als in Ruffy zu vertrauen Very Happy


Man man man... wahrsagen ist doch eh nur Schnick-Schnack Wink Die FMI wird wahrscheinlich SYMBOLISCH zerstoert und damit hat es sich. Nur weil irgend ne Haifischfrau irgendwas seeeeeeehr undeutliches in nem Stueck Glass gesehen hat muss es also eintreten? OoooOooooOOOo-kay! Very Happy

Auch sollte jetzt eigentlich das Thema, das Hody zur SHB kommt endlich abgeschlossen sein. Sicher sicher sicher... es kann ne Menge passieren. Aber mal ehrlich?! Er hat grade ne Monsterladung Drogen genommen und ist eindeutig ein Irrer... wenn da ein "Sinneswandel" kommen soll muss aber ne Ganze Menge passieren.


Was die Porneglyphen angeht... ich habe im Manga lesen koennen, dass es auf der FMI nur eins gibt... und das hat Robin schon gefunden. Wer Joy-Boy ist wird dann wohl in spaeteren Arcs geklaert werden. Allein vom Namen her und wegen der Tatsache, dass er einen "Entschuldigungs" Brief geschrieben hat... Joy-Boy und Entschuldigung... das ganze vor 800 Jahren... Ein Mann (nehm ich mal an) der in seinem Leben irgendwas gemacht ODER eben NICHT gemacht hat und darum ist etwas passiert... das ganze hat 100% mit der Weltregierung zu tun. Ob die Noah nun auch was damit zu tun hat... wer weis... ich glaube nicht.


Caribou ist auch noch so ein Thema... habt ihr alle nicht aufgepasst? Very Happy Er ist nicht mehr hinter Ruffy her... er will die MJF fuer Geld entfuehren und damit hat es sich. Er will kein Banden Mitglied werden ... und die SHB wird ihn auch kaum aufnehmen. So sehr ich es bedauere fuer die ganzen Caribou Fans da draussen... Er wird ein Lueckenfueller fuer die Rueckkehr zur Oberflaeche... er ist ganz klar die Brueckenstory nach der FMI Arc... so wie er schon die Brueckenstory der Reise ZUR FMI war... er wird wohl besiegt und enttarnt und fertig. Das er noch gross irgendwas macht wuerde das Konzept sehr stark auffreissen... was gut werden koennte - keine Frage - aber eher nicht eintreten wird. Er ist ein Blutgieriger und Machtgeiler Killer... sogar der "knallharte" Zorro toetet selten Gegner die extrem schwaecher sind als er weil er "nur" sein Schwertkampf im Kopf hat und nicht Blut will. Aber Caribou will einfach nur toeten und ist darueber hinaus noch religioeser Fanatiker... Toll... ganz klar SHB Material - NICHT! Very Happy

Den ganzen Rest... wie cool die neuen Attacken sind und und und ... wurde hier schon oft gesagt. Waere etwas bloede es alles nochmal zu wiederholen Wink Sehen sowieso alle von uns genau gleich. Very Happy


MfG

Chris

MonkeyDMarci
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 564376
Dabei seit Dabei seit : 20.10.11
Ort Ort : Neubrandenburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache   Sa 5 Nov - 18:43

   
Aufjedenfall geiles Kapitel Very Happy denke mal auch das im nächsten die generäle der FMP verhaun werden, die SHB wird wohl Finishmoves machen ums schnell zu machen ^^

nur schade find ich das jetzt über ruffys wunde n drama gemacht wird..okay er is kein superheld der jetzt alles widerstehen kann, aber gleich so dramatisieren find ich etas übertrieben...


und jemand kA mehr wär, vermutet das ruffy gegen big mum fightet, das bezweifel ich mal sehr stark, da sie die mutter von lola ist, was nami dann noch rausfinden wenn sie auf die vivre card schaut und auf big mum zeigt(wenn sie sie treffen, was kommen wird) ^^


MfG



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 645 - Tod bedeutet ebenso Rache

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden