Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 18 Mai - 16:53

   
Naruto gucke ich seit die erste Folge damals auf RTL2 ausgestrahlt wurde.Als er
klein war mieden und fürchteten ihn die Dorfbewohner weil ja der Kyuubi in ihn versiegelt war keiner wollte
was mit ihn zutun haben und Freunde hatte er auch keine als dann mal  die Szene im Anime gezeigt wurde
wo er alleine auf der Schaukel sitzt und traurig guckt tat er mir ihn diesen Moment sehr leid. Was mir an Naruto
gefällt ist das er für seinen Traum kämpft und stärker wird .Beim Kampf gegen Pain war ich beeindruckt zu sehen
wie stark er geworden ist und als er dann danach von allen als Held gefeiert wurde hat mich sehr gerührt. Jetzt
hat er auch gelernt mit der Kraft des Neunschwänzigen umzugehen und den Bijuu Modus einzusetzen
er ist schon find ich längst in der Lage Hokage zu werden. So wie es im Manga grad aussieht geht es
langsam den Ende zu find ich schon traurig das es dann vorbei sein wird aber ehrlich gesagt kann ich mir
auch nicht vorstellen was nach den Kampf mit Madara kommen sollte. Einen Kampf Naruto vs Sasuke wird
es aber bestimmt geben.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mo 19 Mai - 19:09

   
Momentan finde ich Naruto auch wieder ganz in Ordnung, auch wenn die Obito-Narbe noch tief sitzt. Ich komme einfach nicht damit klar, dass mein Lieblingsfeind aus Naruto sich zu so einem "Mr. Heart-Hole" entwickelt hat. Für mich sind Tobi und Obito ganz einfach unterschiedliche Personen ^^

Naruto und Saskue gegen Madara finde ich bis jetzt schon ganz interessant, aber Madara macht einfach kaum etwas. Das letzte Kapitel war ja ganz cool mit diesem Meteoritenregen am Ende, aber sonst hat er wenig Erwähnenswertes geleistet, seit der im Sennin-Modus ist.
Ich hoffe, das Unendliche Tsukoyomi zieht sich nicht zu lange hin, denn ich will jetzt ehrlich gesagt nur Madara in Aktion sehen. Und bitte, bitte Kishimoto, gebe Obito keine große Rolle für die Zukunft. Ich hasse den Kerl einfach nur noch.

Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996785
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mo 19 Mai - 19:37

   
Ich kann dir da nur zustimmen Schlagt Akainu, auch ich sehe Obito und Tobi als zwei paar Schuhe. Nach dem bescheuerten Kapitel mit dem allmächtigen alten Sennin, der aber dennoch irgendwie nutzlos war und die ganzen Konflikte ins lächerliche gezogen hat. Habe ich wenigstens mit den nachfolgenden Kapiteln mich teils wieder beruhigt. Ich sage bewusst teils, weil es zum einen Madaras Erklärung, das mit Obito war alles geplant die ganze Geschichte nochmal unglaubwürdiger und dünner macht, wie eh schon und eigentlich Obito nochmal lächerlicher wirken lässt. Zum Anderen wie einfach geht denn, dass mit den Sharingan, da nehm ich mir doch mal eben das von Kakashi. Wirklich? Wieso sind dann Leute wie Oroshimaru und Danzo die eine Organisation hinter sich stehen hatten daran gescheitert. Als nächstes kommt wieder dieser Widerspruch zu den unterschiedlichen Fähigkeiten vom Linken zum Rechten Sharingan. Beispiel Shisui mit einem konnte man Izanami und mit einem Izanagi. Bei Obitos Augen scheinen diese Regeln nicht mehr zu gelten, auch wenn man bei Obito immer nur die Defensive Variante des Kamui sah und bei Kakashi die Offensive, scheint das einfach seit dem Ende keine Bedeutung zu haben, weshalb Madara auch einfach zu Obito gelangt. Ja Kishimoto nächstes mal solltest du dir vorher überlegen wen du in einer anderen Dimension sitzen lässt, um nicht deine eigenen Regeln brechen zu müssen. Auch Narutos neuen heilenden Hände aller Jesus finde ich ziemlich bescheuert.

Doch kommen wir zum Guten und das sind die kurzen Kampfszenen, die wohl einzige Stärke die noch übrig geblieben ist, nachdem man die Story mehr oder weniger fallen gelassen hat. Ich habe ja noch die letzte Hoffnung, dass sich herausstellt, dass das Ende bisher nur Teil des Unendliche Tsukoyomi war und es nun durchbrochen wird. Andernfalls, Kishimoto mach es kurz und schmerzlos und zieh das Ganze nicht noch weiter runter.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mo 19 Mai - 20:13

   
Also dass Madara Obitos Schicksal geplant hat, finde ich eigentlich ziemlich cool. Es stimmt, es zieht Obito ins Lächerliche, aber das gefällt mir, denn er hat eine so tolle Serie für mich ruiniert. Dafür pusht es aber Madara und das ist ja eigentlich was gutes.
Die Sache mit Kakashis gestohlenem Sharingan habe ich mir einfach so erklärt, dass Madara ein krasser Bastard ist, aber eigentlich hast du recht damit, dass es viel zu leicht ging. Und die Regeln werden in letzter Zeit nach und nach immer weiter vergessen. Gai lebt immerhin auch noch, obwohl er die 8 Tore geöffnet hat. Und da reicht mir Naruto aka Jesus nicht als Entschuldigung.
Was mich aber auch noch stört, ist, dass Kishimoto Naruto noch dieses Jahr beenden will. Aber für mich sieht es so aus, als bleibe deshalb keine Zeit für Naruto vs Sasuke und darauf freue ich mich schon seit ihrem 1. Kampf. Wenn Naruto und Sasuke jetzt einfach Frieden schließen, sollen sie mich beide am Ar*** lecken, denn ich will sehen, wer von den beiden der bessere Ninja ist.
Ach ja, und Rock Lee soll auch mal wieder in Aktion treten, denn er ist einer der besten Charaktere und hatte in Shippuuden eine kleinere Rolle als Tenten.

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Sa 24 Mai - 17:15

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Aber für mich sieht es so aus, als bleibe deshalb keine Zeit für Naruto vs Sasuke und darauf freue ich mich schon seit ihrem 1. Kampf. Wenn Naruto und Sasuke jetzt einfach Frieden schließen, sollen sie mich beide am Ar*** lecken, denn ich will sehen, wer von den beiden der bessere Ninja ist.

Darauf freue ich mich auch schon. Finde es aber um ehrlich zu sein sogar besser das beide jetzt auf der selben Seite
stehen und keiner den anderen töten muss. Es wird bestimmt noch zu einen Kampf zwischen Naruto & Sasuke
kommen denn beide wollen ja wissen wer von ihnen der stärkste ist, jedoch werden sie sich nicht gegenseitig
umbringen sondern es wird ein Freundschaftskampf denke ich.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Sa 24 Mai - 19:12

   
@Madarax3 schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Aber für mich sieht es so aus, als bleibe deshalb keine Zeit für Naruto vs Sasuke und darauf freue ich mich schon seit ihrem 1. Kampf. Wenn Naruto und Sasuke jetzt einfach Frieden schließen, sollen sie mich beide am Ar*** lecken, denn ich will sehen, wer von den beiden der bessere Ninja ist.

Darauf freue ich mich auch schon. Finde es aber um ehrlich zu sein sogar besser das beide jetzt auf der selben Seite
stehen und keiner den anderen töten muss. Es wird bestimmt noch zu einen Kampf zwischen Naruto & Sasuke
kommen denn beide wollen ja wissen wer von ihnen der stärkste ist, jedoch werden sie sich nicht gegenseitig
umbringen sondern es wird ein Freundschaftskampf denke ich.

Genau das finde ich voll langweilig..Naruto kann einfach nicht richtig kämpfen wenn es für ihn(oder seine freunde) auf leben oder tot geht. Daher, finde ich, wird der kampf fast langweiliger als der erste kampf den sie hatten.

Aber ich glaube halt immer noch das der Kampf nie kommen wird. Klar es könnte ein freundschaftskampf werden oder so etwas wer wird hokage(shikamaru). aber um ehrlich zusein, wenn es nicht um leben und tot geht, kann man den kampf weglassen da er eh langweilig werden wird.

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Sa 24 Mai - 20:11

   
@solariumigel schrieb:
@Madarax3 schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Aber für mich sieht es so aus, als bleibe deshalb keine Zeit für Naruto vs Sasuke und darauf freue ich mich schon seit ihrem 1. Kampf. Wenn Naruto und Sasuke jetzt einfach Frieden schließen, sollen sie mich beide am Ar*** lecken, denn ich will sehen, wer von den beiden der bessere Ninja ist.

Darauf freue ich mich auch schon. Finde es aber um ehrlich zu sein sogar besser das beide jetzt auf der selben Seite
stehen und keiner den anderen töten muss. Es wird bestimmt noch zu einen Kampf zwischen Naruto & Sasuke
kommen denn beide wollen ja wissen wer von ihnen der stärkste ist, jedoch werden sie sich nicht gegenseitig
umbringen sondern es wird ein Freundschaftskampf denke ich.

Genau das finde ich voll langweilig..Naruto kann einfach nicht richtig kämpfen wenn es für ihn(oder seine freunde) auf leben oder tot geht. Daher, finde ich, wird der kampf fast langweiliger als der erste kampf den sie hatten.

Aber ich glaube halt immer noch das der Kampf nie kommen wird. Klar es könnte ein freundschaftskampf werden oder so etwas wer wird hokage(shikamaru). aber um ehrlich zusein, wenn es nicht um leben und tot geht, kann man den kampf weglassen da er eh langweilig werden wird.

Lg Igel

Nichts da mit Freundschaftskampf! Im 2. Teil von Naruto hat Kishimoto fast nichts anderes gemacht, als den Kampf zwischen den beiden vorzubereiten. Im 5 Kage Summit Arc haben die beiden dann endlich mal gesagt, dass sie kämpfen wollen und dabei ruhig draufgehen können, also sollen sie verdammt noch mal kämpfen! Nach all der Scheiße, die Sasuke angestellt hat, kann er doch jetzt nicht einfach sagen, dass er doch wieder Narutos Freund sein will und alles ist Friede, Freund, Eierkuchen. Die beiden haben andere Wege eingeschlagen und jetzt wollen beide auch noch Hokage werden. Allein um diesen Titel müssen die 2 sich jetzt auf jeden Fall kloppen und wenn der Kampf nicht ernst wird, kann Kishimoto mich mal so richtig tief in meinem Ar*** lecken!

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Sa 24 Mai - 21:00

   
@SchlagtAkainu schrieb:

Nichts da mit Freundschaftskampf! Im 2. Teil von Naruto hat Kishimoto fast nichts anderes gemacht, als den Kampf zwischen den beiden vorzubereiten. Im 5 Kage Summit Arc haben die beiden dann endlich mal gesagt, dass sie kämpfen wollen und dabei ruhig draufgehen können, also sollen sie verdammt noch mal kämpfen! Nach all der Scheiße, die Sasuke angestellt hat, kann er doch jetzt nicht einfach sagen, dass er doch wieder Narutos Freund sein will und alles ist Friede, Freund, Eierkuchen. Die beiden haben andere Wege eingeschlagen und jetzt wollen beide auch noch Hokage werden. Allein um diesen Titel müssen die 2 sich jetzt auf jeden Fall kloppen und wenn der Kampf nicht ernst wird, kann Kishimoto mich mal so richtig tief in meinem Ar*** lecken!

Stimme ich dir total zu, aber nicht erst im zweiten teil kam das, sondern ganz Naruto(manga) ist auf diesen Kampf ausgelegt.
Aber ich sehe wirklich nicht wie sie richtig kämpfen können, auf leben und tot(sonst alles sinnlos).

Aber in dem Arc war Sasuke noch cool, jetzt ist er einfach ein doofer Mitläufer der mal sagt er will hokage werden.
Ich hoffe auf den Kampf, sonst hat es Kishimoto geschaft, ein manga, der mal erfolgreich war, zur grössten lachnummer der welt zumachen Very Happy wäre sogar das ende von School days besser als das von Naruto^^

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Sa 24 Mai - 23:16

   
Na ob es zum Kampf ist eher frag. Erstmal heißt Madara auszuschalten, und dieser ist im Moment auf dem Siegesweg.

Also wie es aussieht ist jede lebende Person mitausnahme Team 7 und Obito betroffen. Hab ich etwas verpasst, oder warum sind die Edo Zombies nicht betroffen?
Bee hat also wiedermal dank eines Tentakel überlebt, schlauer Bursche. Jedoch hat ihn das nicht sonderlich geholfen, da er nun vermutlich unter dem Bann des Mugen Tsukuyomi steht.
Eine Hoffnung die wir vor ein paar Seiten scherzhaft bereits erwähnten gibt es noch: Tenten. Als vor ein paar Kapiteln erwähnt wurde, dass sie Waffen besorgt, war schnell klar um was sich dabei handelt. Ob sie nun auch unter dem Bann steht, ist noch nicht ganz klar, jedoch hoffe ich doch nicht. Sie sagte, ein Ninja aus Kumogakure müsse ihr das zeigen. Da musste ich direkt ans Kinkaku und Ginkaku denken. Einer von den beiden wurde in das Benihiago hineingezogen, zudem sind ja noch Samui und ihr Bruder dadrin eingespeert. Sollte Tenten noch frei sein und einen dieser Shinobi befreien, könnten diese ihr zeigen wie man damit umgehen. Ansonsten kann ich mir die ganze Szene mit Tenten nicht erklären. Wäre aber nach 14 Jahren nach ihrer Einführung mal schön zu sehen, dass Tenten einen Nutzen in der Serie hat.

Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996785
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 25 Mai - 11:20

   
Ich würde sogar weiter gehen und sagen, dass mehr als die von dir genannten nicht betroffen sind bzw. es unklar ist. Yamato beispielsweise wurde vom Spiralzetsu freigelassen mit der Begründung er braucht diese Füllung nicht mehr. Dieser landete auch nicht in einem Kokon, hat also sicher auch noch eine Bedeutung. Tenten könnte auch noch frei sein von diesem Genjutsu wenn sie noch im Radius ist, vielleicht schützen sie aber auch die heiligen Gegenstände von dem Jutsu. Das Gin und Kinkaku, Samui oder ihr Bruder der Kunoichi helfen halte ich mal für ausgeschlossen. Da sie nicht weiß wie die Waffen funktionieren kann sie sie wohl auch kaum befreien. Ich denke mal das ist aber kein Problem, es wurde ja nicht umsonst gezeigt, dass Bee sich gerettet hat, dieser kann Tenten sicherlich eine Hilfe sein. Diese Charaktere werden also noch eine wichtige Rolle bekommen. Was die Edo Hokage angeht gibt es wohl zwei Punkte wieso sie von Madaras Jutsu nicht beeinflusst worden sind: Sie sind ja eigentlich schon tot und das Jutsu betrifft nur die Lebenden. Da sie ein Jutsu von Kabuto/Oroshimaru sind, haben diese bereits Vorkehrungen getroffen, dass eine Edo Armee nicht von Sharingan-Nutzern übernommen werden kann.

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3043106
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mi 28 Mai - 12:50

   
Ok jetzt hab ich das neue Kapitel gelesen und muss hier was schreiben..

Ich stimme den meisten zu das naruto die letzten paar Wochen sich wieder einigermassen gefangen hat, aber heute ist es für mich extrem abgestürzt o.O Ich verstehe einfach nicht wieso das Kishimoto das jetzt gemacht hat..nur weil Madara unbesiegbar augeschaut hat, kommt jetzt einfach das o.O Gut was jetzt passiert weiss ich ja nicht, aber wie es im moment aussieht finde ich das voll nicht cool -.-

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1273292
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mi 28 Mai - 13:44

   
Ich glaube Kishimoto weiß selbst nicht mehr was er da macht. Ich denke er improvisiert schon seit Mitte Shippuuden.
Irgendwie reimt er sich was zusammen und geht um den heißen Brei herum.

Der Kampf Sasuke vs Naruto ist mir auch egal, man sieht doch deutlich wer von den beiden stärker ist > Naruto.
Auch müsste es einen triftigen und guten Grund geben, wenn sie sich wieder anzicken. " Dieses nein ich werde der Hokage dieses Dorfes, etc " wäre mir zu banal.
Außerdem reizt mich der Kampf überhaupt nicht, da sie doch jetzt Busenfreunde sind ^^
Vielleicht streiten sie sich auch um Sakura xD
Wo Sasuke klar im Vorteil wäre.
Irgendwie geht mir Naruto langsam auch auf den Sack. So viele Umwandlungen und Transformationen gab es nicht mal bei Dragonball Z.
Erst ist Obito der Babo, dann Naruto, dann Madara, dann wieder Naruto, dann wieder Madara, dann Gay, dann Sasuke und wieder Naruto und schließlich wieder Madara. Das lustige an der Geschichte ist ja hier, das der Kräfteschub nur 1-2 Kapitel "halten", bevor sie wieder Kräftemäßig überholt werden.



Zuletzt von Devanthar am Mi 28 Mai - 14:08 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Crazy:D:Mendon
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 577
Kopfgeld Kopfgeld : 996785
Dabei seit Dabei seit : 29.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mi 28 Mai - 14:02

   
Mal ehrlich bei dem Kapitel musste ich mir fast in die Hose machen so lächerlich war es. Der allmächtige Madara, welcher mal eben beinahe die gesamte Bevölkerung ins Traumland schickt, vier Schattenkopien von sich besitzt, auch ohne dem ganzen Zauber schon ein wahres Monster ist, wie auch Sharingan und Rinnegan scheinbar perfekt beherrscht sieht es nicht kommen wie ihn dieser schwarze Parasit attackiert. Blindes Vertrauen hin oder her, es dürfte ihm eigentlich wenig ausmachen, wenn man bedenkt was er alles für Attacken überstanden hat.

Man merkt einfach, dass er das Ganze nicht wirklich geplant hatte und nun kommen ihm halt noch spontan Ideen die er unbedingt einbauen wollte.

@Devanthar
Was einen Kampf zwischen Naruto und Sasuke angeht, glaubst du, dass es keinen Grund für einen solchen gibt. Jetzt bedenke aber wie schnell hier Böse Charaktere vom einen Moment zum nächsten gut werden, da würde es mich nicht wundern wenn sowas kommt. Viel mehr verbauen würde es das Ende sowieso nicht mehr. Very Happy
Wenn hier zwei Charaktere wegen ihrer großen Liebe streiten, dann sicher nicht Sasuke und Naruto um Sakura. Wohl eher Naruto und Sakura um Sasuke. Razz

D.WANTED
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 442107
Dabei seit Dabei seit : 19.03.14
Ort Ort : DressRosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mi 28 Mai - 17:54

   
Als vor zwei drei Kapiteln "TEAM 7" wieder vereint war, dachte man, dass es KISHIMOTO nun quasi mit der Back-To-The-Roots-Methode gelingen wird, aus dem ganzen Schlamssel doch noch was zu machen.. Wie soll man aber nun bitte diese lächerliche Attacke vom schwarzen Zetsu vestehen??
Aber ich glaube, was diese ganze MadaraGeschichte angeht, da kann er sich noch so bemühen.. Da ist nicht mehr viel geblieben, was sich noch lohnen würde, gerettet zu werden..

Und seit NARUTO diese diffuse Verwandlungsform hat und nur noch weiß erstrahlt, und er von Kapitel zu Kapitel einfach nur overpowerded wird... Quasi "NarutoAllmächtg" >.<
Realitisch ist da schon lange nichts mehr...

Von SAKURA hätte man sich da mehr erhofft.. SASUKE würgt sie ab und sie nimmt das einfach so hin.. Selbst KAKASHI bringt es hier nicht sehr viel weiter..
Und Naruto..??!
Chapter 678:
 

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451874
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mi 28 Mai - 19:48

   
Das Kapitel wirkt auf den ersten Blick gut, offenbart sich jedoch schnell als heillose Enttäuschung. Team 7 gibt es nicht mehr. Was wir da sehen ist ein Naruto, der will dass alles so wie früher bleibt, eine Sakura, die immer das fünfte Rad am Wagen sein wird, ein Sasuke, der sich für den Gott aller Ninja hält und einen Kakashi, der seinen Schülern nichts mehr beibringen kann und sich von ihnen herumkommandieren lassen muss.

Die Sache mit Madara wirkt auf den ersten Blick wie ein gelungener Plot, aber es ist doch recht offensichtlich, warum Kishi das tat. Madara war so dermaßen mächtig, wie hätte er eine Lösung finden können, mit der die Ninja ihn noch klein kriegen. Also musste diese hanebüchene Ersatzlösung her, auch damit er um jeden Preis noch diese Kaguya Sache in die Geschichte mit einbauen kann und Madara, Gott behüte, am Ende nicht noch der ultimative Finsterling bleibt. Denn in Naruto hat ja jeder einen Grund für das was er tut und keiner ist so richtig böse. Hurra.


SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Do 29 Mai - 13:09

   
Fall Madara jetzt tot ist, kann ich nur sagen Hut ab, Kishimoto. Das war der schlechteste Tod eines anfangs sehr sehr guten Gegners. Du hast erst Tobi getötet und ihn durch diese rum heulende Obito Pussy ersetzt und jetzt willst du Madara töten, bevor er richtig loslegen konnte und willst ihn jetzt durch Tenshinhans Mutter ersetzen, heraufbeschworen durch ein schwarzes Stück Schleim, dass bis jetzt absolut keine Bedeutung hatte.

Falls Madara aber lebt, könnte da noch was vernünftiges draus werden. Aber ich vertraue Kishimoto schon lange nicht mehr.

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451874
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Do 29 Mai - 15:03

   
Ich HOFFE dass es das mit Madara war, denn sonst ist klar was Kishi machen wird, damit er den Manga auch ja nicht ein oder zwei Wochen zu früh beendet. Kaguya wird wiederauferstehen, Madara lebt noch, stiehlt ihre Kraft, wird NOCH mächtiger und ist abermals der Endgegner, nur um dann erneut von Naruto und Sasuke übertrumpft zu werden und und und....

Mein Verdacht von vor einigen dutzend Kapiteln will einfach nicht verschwinden, nämlich dass dieser Manga schon lange dem Tod geweiht ist.

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 16:12

   
Entweder Kaguya wird Madaras Körper übernehmen und somit zum finalen Endgegner werden oder wie Hisoka schrieb
Madara kommt zurück nimmt ihre Kraft wird noch stärker und der Kampf wird fortgesetzt. Ich denke das
Naruto schon bald das Rinnegan bekommen wird und Kaguya/Madara besiegen wird was meint ihr dazu ?  
hab hier ein Bild gefunden das Naruto mit den Rinnegan zeigt ob es sich um ein Fake handelt weiß ich nicht.

Spoiler:
 

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 16:22

   
Das Bild ist zu 100& ein Fake. Minato ist im Moment nicht mal in Narutos nähe, genauso wenig wie Hashirama. Und Madara ist auf diesem Bild nicht im Sennin-Mode. Aktuell ist er es aber. Und wenn ich mich recht entsinne ist Madara auch kein Edo-Tensei-Zombie mehr, sondern wieder ein richtiger Mensch. Auf dem Bild hat er aber noch die Edo-Tensei typischen Risse im Gesicht. Und Sasuke hat auf dem Bild auch kein Rasengan. Zum aktuellen Zeitpunkt hat er aber eins. Wenn das Bild kein Fake ist, weiß ich auch nicht mehr Very Happy Naruto ist eh nicht der Typ für Do-Jutsus. Das ist Sasukes Spezialität. Das Senjutsu ist vollkommen ausreichend für Naruto.

@Hisoka Dem Tode geweiht ist ein etwas zu netter Ausdruck für einen Manga, der multible Stichwunden in der Brust, im Kopf, im Rücken und im Magenbereich hat und zu allem Übel noch von 132 LKW's überrollt wurde, die radioaktive Stacheln an den Rädern hatten, die mit HIV und Krebs gefüllt waren ^^

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451874
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 16:26

   
@SchlagtAkainu

Nette Umschreibung, aber du hast ja Recht Very Happy

Dass das Bild Fake ist, ist eigentlich keiner Diskussion würdig. Alleine schon das Auftauchen von Hashirama, der schon lange keine Rolle mehr spielt, spricht dagegen. Wie auch die Tatsache dass Naruto noch nie ein Augenkünstler war, das wäre komplett bescheuert und schwachsinnig, selbst für Kishimoto.

Ergo: Kompletter Quatsch aber der Zeichenstil wurde recht gut nachgeahmt ^^.

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 16:50

   
@ SchlagtAkainu & Hisoka
Ihr habt recht mit den Bild das ist wirklich ein Fake allein das mit Madara und Minato spricht dafür
aber zugegeben der Zeichenstil aber wurde wirklich gut nachgemacht ^^

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453636
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 16:53

   
Apropos Hashirama: Hatte der eigentlich eine Rolle? Ich weiß noch, dass er Sasuke und Orochimaru die Geschichte von ihm und Madara erzählt hat und dann mit den anderen Hokage, Sasuke und Orochimaru auf das Schlachtfeld geeilt ist. wo Madara gegen ihn kämpfen wollte, aber Hashirama irgendwas anderes gemacht hat. Dann wurde er von Madara an den Boden "genagelt" und seit dem ist nichts mehr passiert. Habe ich was vergessen oder hat Kishimoto wirklich den stärksten Charakter in Naruto wirklich zu einem Charakter degradiert, der weniger Aufmerksamkeit als Karin gekriegt hat?

Madarax3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 828003
Dabei seit Dabei seit : 21.03.14
Ort Ort : Hannover

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    So 1 Jun - 17:57

   
Das letzte mal hat man Hashirama wenn ich mich jetzt nicht irre in Kapitel 661 gesehen.
Da wollte er Sasuke helfen Madara aufzuhalten indem er im Chakra gibt. Da er im Boden festgenagelt
ist kann er nichts machen es sei den er hat es geschafft sich zu befreien. Jedenfalls glaub ich das er keine
so große Rolle mehr spielen wird.

D.WANTED
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 442107
Dabei seit Dabei seit : 19.03.14
Ort Ort : DressRosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mo 2 Jun - 1:13

   
@Madarax3 schrieb:
Entweder Kaguya wird Madaras Körper übernehmen und somit zum finalen Endgegner werden oder wie Hisoka schrieb
Madara kommt zurück nimmt ihre Kraft wird noch stärker und der Kampf wird fortgesetzt. Ich denke das
Naruto schon bald das Rinnegan bekommen wird und Kaguya/Madara besiegen wird was meint ihr dazu ?  
hab hier ein Bild gefunden das Naruto mit den Rinnegan zeigt ob es sich um ein Fake handelt weiß ich nicht.

Spoiler:
 

Dass man diese Seite nicht für echt halten darf/kann, habt ihr ja bereits ausreichend begründet.
Aber ehrlich gesagt würde mich selbst ein NARUTO mit Rinnegan nicht mehr überraschen.. Glaubwürdig ist da ja lange nichts mehr..
Und Erwartungen an kommende Kapitel.. es gibt eigentlich keine mehr..

@SchlagtAkainu Ähm, ja, deine Beschreibung kommt so ungefähr hin^^
Zitat :
@Hisoka Dem Tode geweiht ist ein etwas zu netter Ausdruck für einen Manga, der multible Stichwunden in der Brust, im Kopf, im Rücken und im Magenbereich hat und zu allem Übel noch von 132 LKW's überrollt wurde, die radioaktive Stacheln an den Rädern hatten, die mit HIV und Krebs gefüllt waren ^^

Dabei hatte alles so gut begonnen, mit Naruto dem "quasi-Nichtskönner" und dem totalen Außenseiter von KONOHAGAKURE bis hin, wo er das gesamte Dorf vor AKATSUKI in Person von PAIN & NAGATO (für mich neben ZABUZA & HAKU die durchdachtesten & besten Gegner) rettet.. Die Entwicklung, die Naruto hier durchgemacht hat, war echt gelungen..

Worauf man sich dann eigentlich immer gefreut hat, war (wie @SchlagtAkainu das schon mal geschrieben hat) der Kampf zwischen Naruto und SASUKE, was gleichzeitig auch der Endkampf hätte sein können.. Aber nach mehr als 100 Kapiteln Leerlauf und nach einer Überpowerung nach dem anderen ist wohl auch diese Hoffnung dahin.. Und wenn man sich vor Augen führt, dass KISHIMOTO die Reihe dieses Jahr beendet, dann bleiben nur noch zwei Optionen:
Sasuke & Naruto + gemeinsamer Fight = Sieg gegen Madara (oder wem auch immer) = "Beste Freunde"
oder das Ganze nimmt ein total "dramatisches Ende" mit dem Tod von entweder dem einen oder den anderen..
Wenn's Sasuke trifft, wird er wohl zum Märthyrer hochstilisiert.. Wie auch immer, vom Ende erwarte ich wie gesagt, nicht wirklich viel..

Was anderes (sprich einem Kampf zwischen den beiden) kann ich mir nicht mehr vorstellen..

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451874
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Naruto    Mo 2 Jun - 7:03

   
Das ist auch noch was , was mir auffällt..am Anfang des Krieges galt Hashirama noch als der Überninja, eigentlich sogar Madara überlegen und nun...? Spielt er keine Rolle mehr, in keiner Weise und seine in Legenden gepriesene Stärke ist im Vergleich zu diesem Overpower Contest nicht mehr als ein schlechter Witz.....

Ach Kishi, was hast du nur getan xD



 

Schnellantwort auf: Naruto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden