Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Sk3t
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 765662
Dabei seit Dabei seit : 17.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Sun Ken Rock    So 6 Nov - 6:03

   


Die Story

Ken, ein junger Japaner ist in das koreanische Mädchen Yumin verliebt. Aus diesem Grund folgt er ihr nach Korea um mit ihr zur Polizei Akademie zu gehen. Während sie angenommen wird, muss er sich durch den Alltag beißen. Eines Abend beobachtet er eine Gang, die sich über einen hilflosen alten Mann hermacht. Unfähig dies mit anzusehen geht er in die Offensive und schlägt die Gangster zusammen. Eine andere Gang beobachtet das Geschehen und begeistert von seinen Kampfkünsten bringen sie ihn zu ihrem Boss, welcher gleich das große Potenzial erkennt, dass in Ken schlummert und versucht ihn für seine Gang zu begeistern. Nach anfänglichem Desinteresse, einem kurzen Kampf und der Offenbarung ihres Ziels, welches nichts Geringeres als die Bildung einer eigenen Nation ist, schlagen sie Ken vor der Boss der Gruppierung zu werden. Dieser nimmt das Angebot nach kurzem Zögern an.
Um ihre Macht und ihren Einflussbereich zu vergrößern machen sie sich auf die Suche nach neuen Mitgliedern, welche sie für ihre Truppe rekrutieren können. Sie finden einen Verbündeten in dem Muskelberg Jang Tou Hung.
Mit zunehmender Handlung steht Ken immer mehr im ständigen Konflikt zwischen seiner Liebe zu Yumin und seinen Verpflichtungen und Aufgaben als Boss. Außerdem erlebt er häufig das Leid, welches seinen Mitmenschen und Freunden zugefügt wird und versucht die Menschen die ihm nahe stehen zu beschützen.
Nach einer Niederlage gegen eine der schwächsten Gangs der Stadt, erkennen sie, dass sie stärker werden müssen. Dafür ziehen sie sich in die Berge zurück, um bei einem Kampfmönch ein hartes Training zu absolvieren. Nach zehn Monaten sind sie bereit und kehren mit gestählten Körpern und einem neuen Mitglied zurück nach Seoul.

Doch was wird weiter mit Ken geschehen ? Wird er Yumin alles beichten können ?





Zum Manhwa / Zum Zeichner


Es handelt sich bei Sun-Ken Rock um einen Manhwa , also einen koreanischen Manga. Die Unterschiede zu einem japanischen Manga sind hierbei vorallem Dingen die erhöhte Darstellung von Gewalt (genauere Zeichnung) ,sowie das ein Manhwa (im Gegensatz zum Manga) von Links nach Rechts gelesen wird.
Beim Autor Boichi handelt es sich eher um eine bekannte Person in Richtung One Shots , sowie Romance Manhwas. Mit Sun-Ken Rock hat er eine für sich neue Richtung eingeschlagen.

Für mich persönlich ist Boichi einer der größten Manhwa-Zeichner. In seinen Panels steckt sehr viel Arbeit, wie man immer wieder in Specials von Sun Ken Rock sehen kann, wo er zeigt was für Nachforschungen er angestellt hat, um seinen Manhwa möglichst realistisch darzustellen. Das Thema selber ist sehr gewöhnungsbedürftig wenn man eher Romance oder gewaltfreie Mangas / Manhwas gewöhnt ist, da er auch sehr stark auf im Rotlichtgebiet bekannte Dinge eingeht ( Prostitution , Waffenhandel , Vergewaltigungen).

Alles in allem ist Sun Ken Rock für mich einfach nur einer der Top 3 Manhwas und einfach nur lesenswert.

Hier noch einige Ausschnitte :

Spoiler:
 

Spoiler:
 
Spoiler:
 



 

Schnellantwort auf: Sun Ken Rock

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden