Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 818401
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Mi 23 Nov - 22:27

   
Kapitel 647: Stoppt Noah

In diesen Kapitel sehen wir mal wieder was die SHB drauf hat. Wie zu erwarten haben sie alle Kommandanten der New Fischmenschenpiratenbande erledigt. Die restlichen NFP sind geschockt und versuchen zu fliehen, denn die Noah fällt immer weiter zur FMI. Strohhut Ruffy, der von allen FM angefeuert wird, versucht die Noah mit seiner Attacke Gear 3 zu zerstören um die FMI zu beschützen. Alle FM sind tief bewegt, dass ein Mensch sie retten will. Prinzessin Hoshi hat mit Hilfe ihrer besonderen Fähigkeit, unfreiwillig Seekönige zu Hilfe gerufen, die nun die Noah aufhalten. Sie hält Ruffy auf die Noha zu zerstören, um "Das Schiff des Versprechens" zu schützen. Ruffy Wunde fängt sehr stark an zu Bluten und er fällt in Ohnmacht, hinunter in Richtung FMI. Prinzessin Hoshi erfährt nun, dass sie eine besondere Fähigkeit hat, die es ihr erlaubt mit Seekönige zu Sprechen. Alle freuen sich, dass die Noah gerettet wurde.
Aber was ist nun mit Ruffy und seiner Wunde?
Was wird mit der FM und den Menschen in Zukunft geschehen?
Werden sie schon bald in Frieden zusammen leben können ?
Ist die FMI wirklich gerettet?

Vielen Dank an onepiece3D2Y, für die Zusammenfassung.



Zuletzt von Luthien am Mi 23 Nov - 22:55 bearbeitet, insgesamt 5 mal bearbeitet
Fluchttier
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 129
Kopfgeld Kopfgeld : 651878
Dabei seit Dabei seit : 01.03.11
Ort Ort : The Game of World Domination :3

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Mi 23 Nov - 22:35

   
Das Thema Blutspenden wird auf jeden fall nochmal aufgegriffen werden , die Frage ist ob Ruffy blut gespendet bekommt oder Hody oooder vielleicht sogar beide (: . Bin mal gespannt ob madame shirleys wahrsage noch wahr wird. Sollte das der Fall sein wird Big Mum in irgendteiner Form auftauchen , vielleicht durch einen Vasallen/Diener/Divisionsleiter/etc vertreten, denk ich mal. Weil ihr das zu viel trubel auf einer Insel ist die Unter ihrem Einfluss steht. Vielleicht wird auch noch oder wurde bereits ausversehen die Bon Bon Fabrik zerstört. Was Big Mum sicherlich auch nicht gefallen hätte ;D. In jedem Fall bin ich mir sicher das, wenn sie in irgendteiner Form auftritt Ruffy die Bibulkarte "entgleitet" , Big Mum/etc. fragt woher er die hat und so der Plot über Lola zu Big Mum weiterführt und Ruffy schonmal "privat" bei ihr bekannt ist ;D .

Nettes Kapitel in jedem Fall

Bewertung: 4/5

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Mi 23 Nov - 22:40

   
Kein Problem immer wieder gerne Very Happy
Ich denke mal das in dem nächsten Manga Ruffy schwere Verletzungen hat und das sie nicht genügend Bruttransplatate besitzen und niemand der Crew bzw. der Menschen auf der FMI besitzt muss wohl ein FM ihn Blut spenden das indirekt dazu führt das die FM mit den Menschen Frieden schließen. Ich bin mir nicht sicher aber ist Hordy besiegt worden ich glaube nicht oder hat Ruffy ihn schon fertig gemacht ? das letzte woran ich mich noch erinnern kann ich das Hordy ihn die Verletzung verpasst hat. Falls er noch lebt wird er bestimmt Angreifen oder er ist schlau und flieht denn in der FMI wo Luft und Boden ist hat er keine Chance gegen 8 Crew Midgliedern selbst wenn Ruffy außer Gefecht ist durch seine Starke Blutung.

Folge:Ich fand die Folge war richtig gut denn Prinzessin Hoshi hat jetzt begriffen das sie eine besondere Gabe hat und zwar mit Seekönigen zu sprechen ebenfalls ist die Noah das schiff der Versprechens nicht zerstört worden und Ruffy hat alles gegeben um so ein Riesen Schiff zu zerstören.

Die Kämpfe Zwischen den Crew Mitgliedern und Jimbei gegen die Neuen Fischmenschen Piraten hat mir auch sehr gut gefallen und die Reaktionen der restlichen Neuen Fischmenschen Piraten war echt geil die sind sofort geflohen Very Happy

Bewertung: 9/10

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 575143
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Mi 23 Nov - 23:34

   
Das wars dann wohl mit dem Arc, bzw. 1 oder 2 Kapitel noch und der Arc ist abgeschlossen...

Brook lässt Nami einfach nicht in ruhe, jetzt will er sogar, dass Nami einen Minirock mal anziehen soll... Pöhser Brook xD
Dieses Mal gab es auch einige Doppel Seiten.

Die Fischmenschen und ihres Gleichen waren ja regel recht "vernarrt" in Ruffy, dass er die Noah stoppen sollte, was dieser auch nicht wirklich gelang, weil Shirahoshi ihm dazwischen kam, um ihn klar zu machen, dass er aufhören sollte... Weil sie durch ihren Hilfeschrei, die Seekönige herbei rief. Jedoch hatte Ruffy dabei auch einen Teil dazu getragen, da ja die Seekönige auch wegen ihm ershienen sind.
Wenn ich mich nicht irre, waren es 6 Seekönige, die die Noah aufhielten oO
Aber eines muss ich sagen, der Unterschied zwischen den Seekönige und der Arche ist doch groß, weil wenn man jetzt die Seite, wo die Seekönige die Noah aufgehalten haben sind die Monster größer als die Arche, so seh ich das oO

Kann auch sein, dass es wegen der Perspektive nicht so ist ^^°
Etwas überrascht hat mich auch, dass die Seekönige untereinandere geschrochen haben und über Ruffy postives gesagt hatten ^^
Tja, jetzt ist es wohl klar, dass auch Ruffy Seekönige herbeirufen kann, wie einst der Piratenkönig Roger ^^
(Rogers Klon xP)

Tja, jetzt ist Ruffy durch die Wunden und en hohen Blutverlustest ausser gefecht gesetzt worden, was mich eher zustimmt, schließlich ist Ruffy durch den das Trainig nicht unverwundbar geworden ^^°
Da bleibt jetzt die Frage, 1. Was ist jetzt mit Decken, er ist seit er nicht mehr bei bewusstsein war ist er von erdboden verschluck, auch Caribou scheint sichaufgelöst zu haben, man hätte wenigstens einen kurzen Blick bei ihm machen sollen oder so...
Und das heikle Thema Hordy/Hody, ich will da jetzt nicht großherumschreiben, aber bis jetzt kam noch keine Bestätigung, dass er wirklich tot ist, von daher bleibt noch alles offen!

und jetzt müsste eigentlich das Theme Blutspende folgen, was am Anfang des Arcs erwähnt worden ist, ob es jetzt Ruffy und/oder Hody, oder auch bei Decken zu trifft, ist eigentlich auch offen, aber ich rechne jetzt mal bei Ruffy. Shirahoshi hat es ja in diesem Kapitel erwähnt, dass er viel Blut verloren hatte und das soll sollte eigentlich eine Andeutung sein, wegen dem Thema "Blutspenden" zwischen Menschen und dem Fischvolk.

Es bleiben daher noch viele Fragen offen, auch um die Sache mit Joy Boy... oÔ

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 730824
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 6:54

   
war ja mal ganz schön krass, das kapitel !

das einzige was mich wirklich störrt ist, dass Ruffy sein Herz "hält" oder wie man das halt sagt. Ich kann wie andere vor mir hier im Thread vermuten, dass es wegen blutsverlust ist, doch was ist wenn Ruffys leben verkürzt ist und es deswhalb schmerzt ? wenn das stimmen sollte, dann heißt es, dass One Piece sich ebenfalls dem ende nähert, doch das ist doch absurt, oder ?
naja das einzige was man da machen kann, um zu verstehen was das problem an ruffy jetzt ist, ist sich abzusprechen mit anderen, die das sicherlich besser verstanden haben ( ich guck Manga nur, weil ich sonst nicht viel verstehe, erst guck ich Manga und dann die dazu gehörige Folge und dann hab ich es zu 100% verstanden )

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 612313
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 9:04

   
@nike Da mach dir mal keine Sorgen... sowas wird immer eingebaut bei solchen Geschichten ... also Lebensverkuerzungs-Dingsbums-was auch immer Zeug Smile Das soll zeigen wie Willensstark der Held nicht ist, dass er sogar auf sowas verzichtet. Ich glaube nicht, dass OP laufen wird bis Ruffy 50-60 ist oder so. Und das OP sich jetzt schon dem Ende entgegen neigt ist wirklich absur"D" Smile (Ausserdem haelt er seine Schultern ... bzw seine Wunde - und nicht sein Herz. Dafuer ist er viel zu weit links mit seiner Hand.)


Aber nun zu meinen Ueberlegungen zu dem Kapitel Smile


Das fuer mich lustigste vorne ab mal... da es absolut unwichtig ist hihi

Der Pudel-Aal-Seekoenig ist zurueck! Das war einer der ersten "Charaktere" in OP. Er war sogar im Opening. Und sein Freund der Riesen-Kuh-Waal-Seekoenig ist auch dabei. Die anderen sind neue glaub ich. Natuerlich mag das eine bestimmte Gattung sein und es sind nicht genau die selben wie aus dem ersten Opening (und dem ersten Abenteuer im Calm-Belt) - aber bis jetzt gab es jeden Seekoenigtyp nur einmal.

So oder so - ich denke kaum, dass dies eine Rolle spielt - ist mir nur so aufgefallen Wink

Rueber zum ernst gemeinteren Teil: (und wie immer versuch ich in Manga Reihenfolge zu bleiben)

-Obwohl ich immer noch denke, dass Jimbei nicht zur SHB kommt (ich gehs nicht nochmal durch warum - wurde schon zu oft besprochen) - erkenne ich aber zweifellos an, dass WENN er Beitritt, er schon gut aussehen wuerde in der Bande. Ich bin ja nicht dagegen - ich glaub nur einfach nicht dran. Das Crew Gruppenbild (ohne Ruffy) sah wirklich genial aus. Und Sanjis Flugkuenste sind einfach klasse!

-Auch immer wieder lustig ist Namis und Robins absolutes Unverstaendniss fuer Roboter. Maedels (und ja ich verallgemeiner hier natuerlich Wink )kapiern den Reiz an sowas einfach nicht. Dafuer sind die Jungs der Bande immer ratlos wenn Nami mal wieder Shoppen geht. Auch wenn diese Klischees ausgelutscht sind... Oda schaft es da immer mir ein Lachen zu entlocken Very Happy

-Das alle jubeln fuer Ruffy ist ja nicht das erste mal. Passiert ja fast in jedem Arc Smile aber Herz-erwaermend ist es natuerlich immer... wird im Anime aber wahrscheinlich ne ewig lange Geschichte wo dann 10 Minuten alle "Ruffy!" schrein... ich sehs kommen.

-Das Ruffy so stark blutet ist etwas komisch finde ich. Ja - er wurde von einem Weissen-Hai gebissen. (Denkt dran, das Hody ein Schiff durchgebissen hat als er vorgestellt wurde) Aber Ruffy hat schon viel schlimmere Wunden gehabt meine ich mich zu errinern. Ausserdem hat jeder aus der Bande sowieso abnormal viel Blut Very Happy Vorallem Zorro. Naja - aber es ist gut das Ruffy immer noch "verwundbar" ist. Das gibt der Serie weiterhin Spannung.

-Shirahoschi ist ganz schoen mutig sich Ruffy in den Weg zu stellen, mal so nebenbei. Bei der Wahnsinns Attacke kann er ja nicht einfach mal sofort "bremsen" ... gut das er sie nicht erwischt hat aus versehen.

-Die Seekoenige ziehen also genau wie vermutet am Ende die Noah mit Hilfe der Ketten vorne dran. Ich weis nicht mehr, wer mich vor einigen Kapiteln auf die Ketten aufmerksam gemacht hatte - aber wer auch immer es war Smile Glueckwunsch! Und Danke. Das die Seekoenige am Ende den Tag retten war nicht nur klar sondern eine Sicherheit... warum sollte sonst Shirahoshi diese Faehigkeit gehabt haben? Man konnte es fast riechen Smile

-Was mich am meisten ueberrascht hat ist die Intelligenz der Seekoenige. Das wirft einige Fragen auf:

1) Ist es ok Seekoenige noch zu essen? Wenn sie so komplexe Gedanken denken koennen?
2) Sind es nur bestimmte Seekoenige die so "schlau" sind? Und die anderen nur - normale Fische?
3) Was fuer eine Verbindung haben die Seekoenige mit der Arche? Woher wissen sie von der "Wichtigkeit" der Arche fuer die Fischmenschen? Warum juckt sie das ueberhaupt?
4) Haben die Seekoenige ein Art "Ueberlieferung" von Wissen? Oder sind sie einfach nur seeeehr alt. Wenn sie NICHT ihr Wissen an ihre Kinder weitergeben - dann muessen sie mindestens 200+ sein damit sie ueberhaupt wissen das die Arche existiert.
5) Verstehen die Seekoenige Menschen? Oder ihre Gedanken? Warum? Wie? Weshalb?
6) Weshalb sind sie auf der Seite der Menschen? Bzw. auf der Seite bestimmter Menschen? Den meisten Tieren sind menschliche Dinge voellig schnurz - In Op haben Tiere immer eine Menge mehr "Verstand" als auf der Erde - aber so doll? hmmm...


Sicherlich wird das noch beantwortet in den naechsten Kapiteln.

-Das Ruffy die Seekoenige auch herbeirufen kann... hmm schwer zu sagen ob er es alleine war oder es ob es halt mit der Arche und Shirahoshi noch zu tun hatte. Ich glaube kaum, dass Ruffy jederzeit und ueberall Seekoenige rufen kann.

Und woher die Info stammt, das Roger das konnte (@Livia) wuerde ich wirklich gern wissen. Das habe ich noch nie gehoert Wink

WAS ich allerdings auch denke, ist das Ruffy noch etwas selteneres hat als Koenigshaki. Eventuell gibt es eine 4te. Haki Art, die jeder ... 100.000.000ste Mensch besitzt? Oder so Smile Diese Art ist eben das von Ray erwaehnte "Stimmen hoeren" - also was Roger auch konnte. Genau kann ich natuerlich nichts sagen - aber es mag irgendwas damit zu tun haben warum Ruffy und Roger einfach so irre sympatisch sind. Und vielleicht auch mit dem D. zusammenhaengen. Falkenauge haelt Ruffys Faehigkeit Leute auf seine Seite zu ziehen ja auch fuer enorm gefaehrlich... Aber dies sind grobe grobe Vermutungen... da warte ich lieber geduldig noch 1-2 Kapitel ab. Auch wenn diese Frage da mit Sicherheit nicht beantwortet wird, so wird es doch etwas mehr Infos geben fuer moegliche Spekulationen.

-Dann zum Abschluss noch ein paar Mini-Punkte.... die mich dann sofort wieder als Klugscheisser entlarven... mist Very Happy

a) die FMI ist voellig fein und nicht kaput. Das die Seekoenige eben mal die Arche fallen lassen - das sollte ja wohl nicht passieren... warum sind sie dann ueberhaupt gekommen? Wink Also ENDLICH ist das Thema durch und hoffentlich vertraun einige OP-Fans hier nun wieder mehr auf RUFFYS Worte wenn er sagt "Ich werde alle beschuetzen" als auf die Worte irgend einer dusseligen Hai-Fisch-Frau die irgendwas gaaaaanz undeutliches in einem Stueck Glas gesehen hat Very Happy

Die FMI wurde "metaphorisch" zerstoert - ihr Hass (personifiziert in Hody & co) wurde zerstoert. Die Insel selber ist fein. War auch absolut klar. Oda wuerde niemals sowas genials wie eine Unterwasser Insel kaput gehen lassen... Skyisland steht ja auch noch - trotz Enels Plan. Naja diese Frage (also zerstoert oder nicht zerstoert) ist nun endlich DURCH!

b) Hody ist besiegt wahrscheinlich - das er tot ist glaube ich nicht... will mich aber auch nicht 100% festlegen weil er ja noch auf dem Schiff war als Ruffy losgelegt hat es zu zerschlagen... zumindest duerfte er ne Weile nicht mehr Aktiv sein. Sein Schicksal interessiert mich wirklich brennend.

c) Dekken war auch auf der Arche... allerdings IM Schiff... zuletzt haben wir ihn gesehn wo er sich den Kopf angeschlagen hat. Dann wurde die Arche geflutet... dann wieder mit Luft gefuellt... er wird noch leben... aber was er noch so machen wird ist unklar. Eine Gefahr wird er allerdings nicht mehr sein. Jeder aus der SHB koennte ihn mit Leichtigkeit besiegen.

d) Caribou ist immer noch auf der FMI und plannt immer noch mehr MJF zu fangen... und dann natuerlich von der FMI zu entkommen... Wenn man diese 2 Faktoren in Betracht zieht, ist eigentlich klar, dass er der Uebergang wird zum Auftauchen der Bande von der FMI. Ich glaube ja immer noch er wird von Sanji verhaun Smile Wuerde einfach eine gute Szene machen. Ob es so ist? Was weis ich Very Happy

e) Big Mum... ja was soll ich dazu sagen? Mit voellig unklar wie ihr drauf kommt, dass sie auftauchen soll... die FMI liegt 10.000 Meter tief im Meer. Egal ob man Kaiser ist oder nicht - das dauert bis man da ist. Und die Handlung der FMI hat bis jetzt in meinen Augen vielleicht 1 Tag gedauert... maximal 2... Die Kaempfe waren vielleicht 10-20 Minuten alles zusammen... also mit reden und so. Wie soll Big Mum so schnell da ankommen? Warum? Wer hat ihr bescheid gesagt? Fuer mich ist das voelliger Keks Wink Sorry. Das ihr VIVRE (Biblu... wirklich? Die deutsche Uebersetzung macht ja mal 0 Sinn...) Card angeblich die sein soll die Lola Nami gegeben hat ist eine durchaus plausible Theorie (mehr aber nicht)... aber warum sollte das JETZT schon passieren? Das Treffen mit ihr wird kommen... aber nicht so frueh.

Gut das war mein Roman des Tages... Very Happy

MfG

Chris

Anmerkung: Editiert wurde kein Inhalt sondern nur Rechtschreibung und Form Wink



Zuletzt von Daelyas am Do 24 Nov - 11:20 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 581660
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 10:01

   

Da ich leider nicht so viel Zeit habe, um auf jeden Punkt einzugehen, möchte ich doch das ein oder andere ansprechen.

Zitat :
WAS ich allerdings auch denke, ist das Ruffy noch etwas selteneres hat als Koenigshaki. Eventuell gibt es eine 4te. Haki Art, die jeder ... 100.000.000ste Mensch besitzt? Oder so Smile Diese Art ist eben das von Ray erwaehnte "Stimmen hoeren" - also was Roger auch konnte.

Vielleicht erinnerst du dich, am Ende des großen Krieges wurde ja Corby gezeigt.
Er hatte ja X von Stimmen im Kopf.
Es liegt also nahe dass er diese Fähigkeit auf jeden Fall besitzt.


Das Hass/Zerstörung's Thema sehe ich genau wie du.
Die Vorhersage von Madame Shirley war doch ziemlich ungenau .. deshalb bleibt genügend Luft um dass auf verschiede Wege zu deuten.
Eben dieser eine Weg mit der symbolisches Zerstörung der Insel scheint mir am naheliegensten.
Der Hass zwischen Menschen und Fischmenschen musste beseitigt werden.

Mal sehen wies weiter geht.
Auf jeden fall sollte jetzt noch einiges aufgelöst werden.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 612313
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 10:09

   
@Gol D. Ace1 schrieb:

Vielleicht erinnerst du dich, am Ende des großen Krieges wurde ja Corby gezeigt.
Er hatte ja X von Stimmen im Kopf.
Es liegt also nahe dass er diese Fähigkeit auf jeden Fall besitzt.

Stimmt! Das hatte ich jetzt gar nicht mehr auf der Platte Wink Du hast vollkommen recht - Das wuerde eine solche Theorie wirklich nochmal verstaerken. Ich hatte das zwar erst fuer "Vorahnungshaki" gehalten... bzw halt Mantora (Enel konnte auch Stimmen hoeren) .. aber bei Corby wars nochmal ne Spur anders irgendwie. Und Ruffy kann schon seit Serien Start eigentlich die Herzen der Leute "lesen" ... unbewusst natuerlich. Sogar Tiere versteht er instinktiv. Entweder hat er ein sehr starkes Haki... oder eben das von mir vermutete 4te Haki... Aber wie erwaehnt - da warten wir lieber noch auf ein paar Anhaltspunkte mehr bis wir uns da "sicher" sind Wink

Aber klasse das du mich errinert hast! Danke!


MfG

Chris

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 10:25

   
Ruffy hat ja auch in der Drachen Insel den Riesendrachen verstanden der 1000 Jahre alt gewesen ist und dann neu geboren worden er hat ihn super verstanden und wusste genau was er sagte deshalb denke ich das Ruffy wirklich sowas wie ein "4 Haki" besitzt ich brenne schon darauf das die mal wieder Corby in der neuen Welt treffen werden denn es kommt ja immer ab und zu Corby und Helmeppo wird bestimmt spannend werden was die neues dazu gelernt haben Corby kann ja jetzt schon wie oben genannt Stimmen hören und ebenfalls kann er Rasur
Ich habe gehört das Monkey.D.Garp im Ruhestand geht genau wie der Großadmiral mit der
Budda Frucht Ich frage mich dann wer wohl Corby und Helmeppo weiter Trainiert oder wird er vielleicht noch die beiden Trainieren und dann nach im Ruhestand gehen. Naja gehört habe ich es zwar aber weiß nicht ob es stimmt kann ja echt wahr sein denn nach dem er Ace sterben gesehen hat kann ich es mir gut denken. Naja werden wir alles noch erfahren.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 612313
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 10:33

   
@onepiece3D2Y schrieb:
Ruffy hat ja auch in der Drachen Insel den Riesendrachen verstanden der 1000 Jahre alt gewesen ist und dann neu geboren worden er hat ihn super verstanden und wusste genau was er sagte deshalb denke ich das Ruffy wirklich sowas wie ein "4 Haki" besitzt (...)

Das war aber leider eine Filler-Episode die nicht von Oda war und somit mit Bedacht zu betrachten ist. Aber ja - auch das passt gut in die Theorie. Nur wie gesagt - Filler Episoden sind am besten bei Theorien rauszulassen da sie eben von irgendwelchen Anime Leuten geschrieben wurden. Die OP Filler (muss man allerdings sagen) sind aber meist noch im Rahmen der Story und fallen manchmal gar nicht so auf - Anders als bei zB Naruto wo in Fillern manchmal sehr widerspruechliche Dinge passieren.

@onepiece3D2Y schrieb:

(...) ich brenne schon darauf das die mal wieder Corby in der neuen Welt treffen werden denn es kommt ja immer ab und zu Corby und Helmeppo wird bestimmt spannend werden was die neues dazu gelernt haben Corby kann ja jetzt schon wie oben genannt Stimmen hören und ebenfalls kann er Rasur

Darauf freu ich mich auch Smile Bin da genauso gespannt! Corby hat eine ganz besondere Rolle in OP!

@onepiece3D2Y schrieb:

Ich habe gehört das Monkey.D.Garp im Ruhestand geht genau wie der Großadmiral mit der
Budda Frucht Ich frage mich dann wer wohl Corby und Helmeppo weiter Trainiert oder wird er vielleicht noch die beiden Trainieren und dann nach im Ruhestand gehen. Naja gehört habe ich es zwar aber weiß nicht ob es stimmt kann ja echt wahr sein denn nach dem er Ace sterben gesehen hat kann ich es mir gut denken. Naja werden wir alles noch erfahren.


Ja die 2 sind jetzt Marine Ausbilder - duerfen ihren Rang allerdings im Namen behalten. Sie sind aber kein aktiver Teil der Marine mehr. Wer sich nun um Corby und Helmepo kuemmert... hmm... vielleicht kommen sie zu Smoker? Oder Aokiji? Oder Hina? Oder ganz was anderes. Das ist eine sehr gute Frage die du da stellst... und du beantwortest es ja schon selber Smile Abwarten... GRRRR! Very Happy


MfG

Chris

Schleckermaul Chopper
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 562918
Dabei seit Dabei seit : 27.10.11
Ort Ort : Ostfriesland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 11:02

   
Einfach ein super Kapitel.

Ich hab eine Vermutung zu Coribou, undzwar denke ich, dass er sich vielleicht die Sunny unter den Nagel reißen möchte. Bzw. vllt hat er sich im Trubel schon auf das Schiff geschlichen.

Naja, zu den einzelnen Kämpfen muss man sagen, dass alle ordentlich zugelegt haben. Bin mal gespannt was in nächster Zukunft noch so kommt. Vielleicht gibt es ja bald ein Treffen mit Shanks oder Big Mum.


LG

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 11:10

   
@Daelyas schrieb:
@onepiece3D2Y schrieb:
Ruffy hat ja auch in der Drachen Insel den Riesendrachen verstanden der 1000 Jahre alt gewesen ist und dann neu geboren worden er hat ihn super verstanden und wusste genau was er sagte deshalb denke ich das Ruffy wirklich sowas wie ein "4 Haki" besitzt (...)

Das war aber leider eine Filler-Episode die nicht von Oda war und somit mit Bedacht zu betrachten ist. Aber ja - auch das passt gut in die Theorie. Nur wie gesagt - Filler Episoden sind am besten bei Theorien rauszulassen da sie eben von irgendwelchen Anime Leuten geschrieben wurden. Die OP Filler (muss man allerdings sagen) sind aber meist noch im Rahmen der Story und fallen manchmal gar nicht so auf - Anders als bei zB Naruto wo in Fillern manchmal sehr widerspruechliche Dinge passieren.

Wow das war eine Filler folge überhaupt nicht mit bekommen aber wie du ja selbst sagtest "Die OP Filler (muss man allerdings sagen) sind aber meist noch im Rahmen der Story" denke ich das Ruffy höchstwahrscheinlich wirklich "Haki 4" besitzt wie du es nennst Very Happy als extrem MINIMALEN verdacht wäre noch das er in seinem Training ja neue neue Tierfreunde gefunden hatte aber das hat wirklich kaum was zu bedeutet ob er mit ihnen reden konnte oder nicht ist frag haft das ich ich selbst Very Happy das einzige was er aber zu seinen Tierfreunden sagte und auf ihn hörten war ja "Keine sorge sie ist eine gute Freundin von mir" ist sehr frag haft kann aber ebenso gut etwas bedeutet man weiß es nicht man kann es vermuten man kann es nicht vermuten Very Happy Very Happy

@Schleckermaul Chopper ich denke Shanks wird bald kommen denn im Marine Ford war er ja am Ende auch da wollte aber nicht zu Ruffy weil Ruffy in dem Augenblick zu geschwächt gewesen ist aber naja ist ja jetzt auch schon 2 Jahre her könnte also möglich sein das einer der Anderen Samurai der Meere erscheint oder vielleicht auch nicht ist alles noch offen

@unten Ok habe es gerade verbessert die 2 Fehler du hast aber recht wusste ich zwar kam aber nicht so rüber xD



Zuletzt von onepiece3D2Y am Do 24 Nov - 12:59 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 581660
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 12:44

   
@ oben
Muss dich etwas verbesseren.

Das mit Shanks war nicht auf Enies Lobby sonder auf Marine Ford. Und zwar eben als der Krieg zu ende war.


Den weiteren Verlauf des aktuellen Arc's ist abzuwarten.
Nächste Woche wissen wir mehr Very Happy

MonkeyDRuffy444
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 530
Kopfgeld Kopfgeld : 629457
Dabei seit Dabei seit : 27.10.11
Ort Ort : Unicon(ich warte auf den nächsten Piratenkönig)

Benutzerprofil anzeigen http://yourlust.com/videos/my-wife-caught-me-assfucking-her-moth

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 13:25

   
Also ich fands cool als sich die SHB am Anfang unterhalten hatten war einfach schön sie zusammen labbern zu sehen.
Was ich nicht so toll fand war dass Ruffy da Ohnmächtig wurde da hatte ich wieder das Gefühl das er immernoch zu schwach ist um die Gear 3 lenger eintusetzen und natürlich lag es auch an seiner Verletzung aber ich hätte nach den 2 Jahren schon erwartet dass er soviel aushalten kann.

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 13:40

   
@MonkeyDRuffy444 schrieb:
Also ich fands cool als sich die SHB am Anfang unterhalten hatten war einfach schön sie zusammen labbern zu sehen.
Was ich nicht so toll fand war dass Ruffy da Ohnmächtig wurde da hatte ich wieder das Gefühl das er immernoch zu schwach ist um die Gear 3 lenger eintusetzen und natürlich lag es auch an seiner Verletzung aber ich hätte nach den 2 Jahren schon erwartet dass er soviel aushalten kann.

Ich finde es hin gegen ganz logisch das das passiert ist wäre Ruffy zu stark wüssten wir schlicht das er jeden fertig machen könnte und es würde die Spannung nehmen. Nun wissen wir aber das er nicht unbesiegbar gemacht worden ist selbst nach 2 Jahre Training das er Ohnmächtig geworden ist hat bestimmt einen Grund. ich denke wegen einer Bluttransplantation zwischen FM und Mensch das wird den Frieden ankurbeln zwischen FM und Meschen das endlich nach so vielen Jahren Frieden wieder einkehrt. Gear 3 ist eine sehr Starke Attacke und ich finde er konnte sich sehr lange auf den Beide halten ich meine hast du nicht gesehen wie viele Schläge er in die Noah reinhämmerte ich wette im Animale wird man es deutlicher erkennen.

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 663462
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 13:59

   
Ich halte es für unwahrscheinlich das Ruffy mit Seekönigen sprechen kann, das kann einfach nicht sein^^. Das Ruffy ohnmächtig wird war mir sowas von klar, allerdings habe ich nicht damit gerechent das die Wunde so schlimm wird. Das Thema Blutspende das könnte interessant werden, aber das Hordy ihm ( Ruffy) sein Blut gib, also ich weiß nicht so recht, wir werden sehen was da noch kommen wird.
Das Big Mum zur FMI kommt, halte ich für ausgeschlossen warum sollte sie ausgerechnet jetzt kommen?

Ich weiß was was noch nicht passieren wird sagen wir mal meine Fantasie ist da mit mir durchgegangen, das hier:
Kurz bevor sie ( die SHB mit oder Jimbei) die Insel verlassen wollen und in die NEUE WELT segeln taucht Dragon auf. Ich bin nur darauf gekommen wegen der Sache mit Logue Town, er war nur da weil Roger genau vor 20 Jahren gestorben ist. Durch Dragon der ja Zorro, Sanji, Lysop und Ruffy wieder zusammen geführt hat, durch diesen Wind, konnte sie ja dann endlich zur GRAND LINE. Wahrscheinlich klingt das jetzt unverständlich, aber ich wusste nicht wie das schreiben sollte also, tut mir leid^^ Aber wie es schon hier geschrieben steht das wird nie im Leben passieren.

(Es ist ein Wunschtraum von mir mehr nicht)

ICH KANN ES EINFACH KAUM ABWARTEN, DAS RUFFY SEINEN VATER ENDLICH SIEHT!!!!

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 14:35

   
@Träumerin ich denke Nicht das Dagon kommen wir Very Happy und ich denke Ruffy kann mit den Seekönigen sprechen jetzt nicht so wie mit Menschen sondern auf einer Eigenen weise und zwar er versteht was sie wollen und sie verstehen ihn vllt kann er es irgendwann kontrollieren ich denke man konnte eine kleine Andeutung sehen wie im Marine Ford als er unbewusst sein Haki einsetzte und ich denke er hat gerade seine neue eingesetzt aber ich denke ebenfalls das die Fähigkeit so schwach war das er Hilfe brauchte und zwar von Shirahoshi und Zusammen haben sie es geschafft die Seekönige zu Rufen. Die Fähigkeit wird vllt bald ausgeprägter werden aber im Moment denke ich wird nichts über die neue Fähigkeit von Ruffy bekannt gegeben.

Luffystar
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 210
Kopfgeld Kopfgeld : 595884
Dabei seit Dabei seit : 05.09.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 16:46

   
Erstmal muss ich was loswerden, was scheinbar noch niemandem aufgefallen ist!!!
Und zwar scheint Ruffys gear 3 keine nebenwirkungen mehr zu haben, zumindest ist er in den letzten Kapiteln nicht geschrumpft und acuhnciht nach diesem krassem Elefanten gateling Wink

So jetzt zum Kapitel:
Super kapitel und wie erwartet, wurden alle Komandeure besiegt!

Was mir noch aufgefallen ist, ist, dass die Menschen Ruffy angefeuert haebn und er trozdem weitergemacht hat, obwohl er doch zu Jimbei meinte, dass ihn das sehr abschrecken würde Razz

Auch haben wie erwartet, die Seekönige die arche aufgehalten, die Shiaroshi und nicht Ruffy gerufen hat!!! Vermutungen, dass er Seekönige rufen könnte, find ich also unlogisch!

Was mir gefallen hat, war dass die Seekönige meinte, Ruffy hätte die Noha zerstört, wenn sie nicht schneller gewesen wären, aleo hätte er es geschafft, was meine Meinung einfach genial ist, wenn man sihc überlegt, was das für eine Kraft voraussetzt, vor allem bei der Wunde!

Wobei wir auch bei dem interessantesten teil des Kapitels angekommen sind (zumindes nach meiner Meinung) und zwar das die Seekönige wie menschen denken können!
Das wirft viele Fragen auf und wird bestimmt noch eine wichtige Rolle spielen!

Zu Ruffys Blutverlust, da bin ich auch vie einige andere der Meinung, dass er eine Transfusion von einem FM bekommt, aber da heißt es abwarten!

Der Ark is ja bald zu ende es muss nur noch geklärt werden, was mit Hordie und Caribu los ist, was die Vorhersage sollte, ob noch jemand der SHB beitritt, einiges über Joyboy und was sie jetzt für einen neuen Log Port brauchen Very Happy
Also nicht mehr viel Wink
Für alle die nicht wissen, was ich mit dem neuen Log Port meine:
als die SHB im schloss den König und die Soldaten als "Geiseln" genommen hatte, meinte jemand, dass sich schnell verschwinden sollten, worauf hin Nami meinte der Log Port sei noch nicht wieder aufgeladen! Daraufhin meinte der Minister der Linken (also der der kein Seepferd ist Wink, hoffe das war richtig) das sie mit so einem simplen Log Port nicht iin dei NW kommen werden!
Bin also gespannt, was es damit auf sich hat!


blauerphoenix
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 569495
Dabei seit Dabei seit : 02.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 16:52

   
Hoffe ,dass oda ruffys verletzung nicht dramatisch macht.Desweitern hoffe ich dass op noch sehr lange geht und wenn oda bock auf op hat und die story nicht zu sehr ausdehnen will nimmt er einen neuen haupt chara.Zum kapitel sehr gut vorallem die seekönige fand ich lustig waren ja im alten op trailer zu sehen XD bzw in einer alten folge. Ich hoffe dass brook mal irgendwann ein langen kampf hat ,denn der war kurz und so richtig kann ich ihn nicht einschätzen.Ich frag mich was passiert wenn chooper 2-3 rumbelballs isst kommen dann neue formen?

Ghosteagle
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 566268
Dabei seit Dabei seit : 02.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 17:03

   
Ich glaube was ihr mit dem "Hören von Stimmen" meint, was Corby und auch Arisa(Skyisland) haben, ist das Haki mit "Color of Observation". Das wurde zwar nicht explizit gesagt, aber auf Skyisland heißt es ja Mantra und Arisas Mantra war so stark ausgeprägt, dass sie die Menschen über sehr weite Entfernungen spüren konnte, genau wie Corby im Krieg.
Deshalb glaube ich nicht an ein 4. Haki, wäre zu eigenartig und wenn Roger es hätte, wüsste das wohl auch sein erster Offizier(Rayleigh).

Königshaki ist ja auch selten genug, dass sogar die großen(Whitebeard, Admiräle...) gestaunt haben.

Das mit dem "D." hat für mich eine ganz andere Bedeutung. Roger wusste es und hat es whitebeard erzählt, der wiederum glaubte Teach wäre etwas besonderes. Ich kann mir nicht helfen, aber ich glaube das "D." hat was mit der Möglichkeit zu tun zwei Teufelskräfte zu haben. Deshalb das "D." für Double oder Devil oder so.

Aber zurück zum Kapitel: Super Kapitel. Hoshi hat alle gerettet mit ihrer Fähigkeit, so wie man es von ihr erwartet hat. Anscheinend können die Seekönige die Gefühle der Menschen spüren und Ruffys Gefühle waren so stark für Hoshi, die ja mit den Seekönigen eine Verbindung besitzt, dass sie einfach herkommen mussten, um ihm zu helfen sie zu beschützen. So habe ich es verstanden, sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch.

Und jetzt die Frage: Was passiert mit Hoshi nachdem sie so eine einzigartige Fähigkeit bei sich entdeckt hat?
a) sie bleibt auf der Insel und kann diese dadurch beschützen
b) sie tritt der SHB bei und verstärkt die Crew dadurch enorm(ich erinnere an den Calm Belt, wo das Schiff von Seekönigen gezogen werden müssen) oder
c) -Hier könnte Eure Meinung stehen-

Your turn;)

@Luffystar: schöne ideen und beobachtungen



Zuletzt von Ghosteagle am Do 24 Nov - 17:07 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 601111
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 20:10

   
hmm das mit den Stimmen bei Corby usw. Sind die Stimmen der Götter. Welche im Himmel sind aber mir glaubt keiner mit den Aliens. >.< ´ Die Fische allerdings haben damit einer Menge zu tun. Wes nicht ob ich mein Geheimnis mal posten sollte. Wie man Porneglyphe liest. ihr könnt das nämlich auch ;P

Egal

zu dem Kapitel. Ruffy scheint es sich wohl langsam zur Angewohnheit zu machen nach JEDEM Kampf ein Schläfchen zu halten - War das eigentlich schonmal anders ? Nein eigentlich ein Running Gag, wenn man so möchte.

Ansonnten klasse Kapitel , endlich wieder Dialoge ! So kurz der Kampf im Prinzip auch war. Tatsächlich nun auch bei mir Gefühlte 10 Jahre ^^

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 20:15

   
ENDLICH ENDE IM GELÄNDE !!!

Das Ende der NFM und die Noah wurde aufgehalten damit ist dieses ewige Kapitel endlich zu ende.
jetzt geht es darum caribou , dekken und hody einzusperren oder sonst da was und dann ab zur NEUEN WELT.

Beeindruckend die seltene fähigkeit von Shira sehr beeindruckend ^^
Ansonsten wird jetzt ruhig und feierlich werden ... irgendwie dejavú a la alabasta arc ^^

django999
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 22
Kopfgeld Kopfgeld : 602889
Dabei seit Dabei seit : 06.09.11
Ort Ort : Austria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 21:41

   
Das hört sich jetzt sehr absurd an aber : ich denke dass Robin Decken(der vermutlich noch lebt) mit einem Netz aus händen gewahrsam nehmen wird. da bin ich mir zu 80% sicher.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 612313
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 21:45

   
Ahahahahaha! Mir ist jetzt erst was genials aufgefallen!

Schaut euch mal das letzte Bild an (vielleicht kanns ja jemand posten hier... klappt bei mir irgendwie nicht)

Normalerweise wird Chopper immer von Lysop und Ruffy hochgeworfen... nun wirft MonsterChopper Lysop in die Luft Very Happy

Ich finde es ziemlich lustig Smile Oda hats einfach drauf.


MfG

Chris

onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 575952
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah   Do 24 Nov - 22:02

   

@Daelyas so ich habe die 2 Bilder jetzt mal hier im Spoiler gepostet Very Happy
Und cih denke auch das Decken überlebt hat und Sehr Bald kommen wird aber da er Strategisch nachdenken kann könnte es auch sein das er Flieht alleine gegen die SHP hat er keine Chance das steht fest.

Spoiler:
 



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 647 - Stoppt Noah

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden