Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955332
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mobbing    Sa 20 Dez - 20:54

   
Viele verstehen nicht wie mann zum Mobber wird...fängt ganz harmlos an...eine fällt öfters wegen seiner Ungeschicklichkeit hin..ha ha...der der fällt lacht am anfang vieleich noch mit..aber dann beteiligen sich noch andere und schon ist mann der dumme...oder euch kann einer nicht leiden...obwohl er euch eigentlich gar nicht kennt,weder mit euch spricht oder was erlebt,ist mir passiert da war ich 7 jahre alt,heute als Erwachsener habe ich rausbekommen das er was von meiner Mutter wolte und die wolte nix von ihn...seinen frust hatte ich dann an der Backe...jedes mal wenn er mich sah(ich wohnte aufn Dorf)heute weis ich wie ich reagieren muss aber damals war keiner da...da find ich es gut wenn leute wie geschrieben eingreifen um zu helfen ,da hab ich Respekt davor und das fehlt leider heut zu tage...aber das ist ein anderes Thema

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mobbing    So 21 Dez - 22:24

   
Zitat :

Vor zwei Jahren fing plötzlich einer Mitschüler an zu fehlen. Wir dachten eigentlich er sei einfach nur krank. Das es sich bei ihm um einen Mobbingfall handeln könnte daran dachten wir nicht. Es gab nie, wirklich nie auch nur irgendwelche Anzeichen dafür. Nun nach ca. zwei Monaten war es aber offiziell. Der Junge wurde anscheinend gemobbt und wollte nun nicht mehr in die Klasse. Die beiden angeblichen Täter zwei meiner besten Freunde. Es gab mehrere Versuche den Jungen wieder in die Klasse zu bringen aber schien gar kein Interesse daran zu haben. Es dauerte nur einen Tag und schon war er wieder weg.
Am Ende des Schuljahres erfuhren wir das er die Schule gewechselt hatte. Er war nur die ersten zwei Wochen das Schuljahres da.
Jetzt kommt aber der Witz dabei, er und einer seiner Mobber hatten sich gerade erst in diesen zwei Wochen kennen gelernt. Noch dazu muss man sagen das, dass Opfer selber ziemlich viel Dreck am Stecken hatte.
Vor einem Jahr gab es einen ähnlichen Fall in dem schon mal ein Junge aus unserer Klasse raus gemobbt wurde und einer der Täter eben dieser Junge der unsere Klasse verließ.
Nun ich habe die Freundschaft nicht beendet zu den beiden Tätern. Bei genauerer Recherche stellte sich schließlich heraus was wirklich passiert war. Nun eigentlich so gut wie gar nichts. Nur enige sehr derbe Späße aufkosten des Opfers. Dazu einer anscheinend mehr als hysterische Mutter und ein ziemlich empfindliches Opfer und schon hat man seinen Mobbingfall.
Ich kann dazu nur sagen das die beiden Täter bis heute meine Freunde sind und es sind zwei sehr nette und freundliche Menschen die seit diesem Vorfall von vor zwei Jahren niemanden geärgert haben und auch nicht gemobbt haben.

Da muss zuerst mal gesagt werden was das für spässe waren..nur weil es für paar nicht schlimm war, heisst das nicht das der Typ sich extrem gemobbt gefühlt hat. aber klar kann es auch sein das er/seine mutter zu übervorsorglich war...aber eben was ich eig sagen wollte, man kann nie sagen wie sich das Opfer fühlt..

Es kann auch sein, das er einfach psychisch sehr angeschlagen war und daher sehr schnell sich gemobbt gefühlt hat.

Aber klar du hast schon auf ne art recht, man verurteilt "Mobber" manchmal extrem schnell und man sollte immer schauen ob es wirklich mobbing war oder einfach nur eine person die kein spass verträgt.

Auch auf meine kosten werden immer witze gemacht, z.b. da ich animes schaue, kommen logisch auch immer sprüche das ich hentais schaue oder andere doofe sachen^^aber ich nehme die einfach nicht zu ernst, daher kann ich darüber lachen und doofe sprüche zurück sagen^^
Das selbe, gab in letzte in der zeitung ne diskusion das leute die kein Alk trinken ausgestossen werden, ich trinke auch nie(fast nie) alk aber habe nicht das gefühl das ich ausgeschlossen werde..in der zeitung wurden paar zitiert die sagen: immer wen ich mit kollegen in ner bar sitze wollen sie das ich alk trinke, sie sagen probieren aber ich habe das gefühl das sie mich zwingen^^

klar meine freunde wollen manchmal auch das ich was neues probiere, aber ich habe sicher nicht das gefühl das sie mich zwingen wollen zu trinken, da sie genau wissen ich nie machen werde^^

es gibt immer zwei seiten der Medalie und ja^^

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 




 

Schnellantwort auf: Mobbing

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden