Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Rani
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 109
Kopfgeld Kopfgeld : 646676
Dabei seit Dabei seit : 20.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Ein Blutiger Anfänger    So 27 Nov - 17:36

   
Hallo Zusammen

Ich möchte euch gerne meine erste FF Präsentieren
Ihr könnt mich gerne korrigieren. Bei mir ist leider die Taste mit den
Gänsefüssen nach unten kaputt (sry) deshalb kann ich sie nur nach oben machen
(ich habe dafür extra ne Taste ) Ich hoffe ihr versteht es trotzdem.

Jede 1-2 Wochen kommt ein neues Kapitel
Ich hoffe es gefällt euch




Kapitel 1

Eine Monster-Insel

Es war ein ganz normaler tag auf der kleinen Insel Folder Island. Die Sonne scheinte, die Erwachsenen suchten nach Nahrung und die Kinder spielten Pirat. Folder Island ist keine gewöhnliche Insel sie ist nämlich ein riesiger Dschungel. In dem man sich leicht verirren konnte und wenn man sich verirrt hatte wird man von einem riesigen Monster gefressen. Die Insel hat nur ein Dorf dass bis heute den gefahren des Dschungels trotzen konnten. Sie beteten das Monster an obwohl es schon viele Dorfbewohner gefressen hatte. Bis jetzt hat noch niemand das Monster gesehen geschweige den gehört abgesehen die die davon gefressen wurden.

Der 17 Jährige Rani will unbedingt hinaus aufs Meer um Pirat zu werden ,besser gesagt Piraten König .Leider gibt es nur einen Weg zum Meer und der ist an der Höhle des Monsters vorbei und bis jetzt hat das noch niemand geschafft. Wenn er dort hin will muss er dafür das Monster besiegen. Heute soll es los gehen er will das Monster besiegen.
Die Dorfbewohner wollen ihn davon abhalten ,doch Rani lässt sich nicht davon abhalten .” Passt auf euch auf” schreite Rani dem traurigen Dorf hinterher
“Pass du auf dich auf rufte der Häuptling hinterher. Rani machte sich auf dem Weg zum Strand. Auf dem Weg begegnete er Tigern Dinos und noch vielen anderen Raubtieren. “Da haben sich die 3 Jahre Training doch wirklich ausgezahlt, hoffe das reichst auch für das Monster sagte Rani .
Nach einiger Zeit kam Rani endlich an der Höhle an wo das Monster sein sollte. Doch das Monster war nirgendwo zu sehen also machte sich Rani weiter Richtung Stand. Doch auf einmal kam ein riesiges Monster aus der Höhle. “Ich habe gedacht es wäre niemand zu hause” sagte Rani Überraschend. Das Monster war Ziemlich groß hatte Messerscharfe Zähne, hatte Flügel und 5 Augen. Das Monster erinnerte mich ein bissel an einen Teufel . Blitzschnell machte das Monster den ersten Schlag ich konnte nur knapp Ausweischen. Danach macht es noch weitere 20 Schläge denen ich nicht Ausweischen konnte . “Okay wie du willst es ist zeit ernst zu machen Bloddy Bloddy Sword “ . Rani griff das Monster mir einem Roten Schwert an und schneidete es in zwei teile . “Zum ersten mal machen sich diese sogenannten Teufelskräfte nützlich” murmelte Rani. Endlich am Strand angekommen bemerkte Rani das er gar kein Boot hatte. Deshalb beschloss er sich ein Boot zu bauen obwohl er Handwerklich nicht sehr geschickt war. Als die Sonne unter ging war Rani auch schon Fertig . “Yuhuuuuu mein boot ist endlich Fertig,ich hoffe das haltet bis zur nexten Insel ”. “ Am besten ich gehe jetzt was essen und schlafen ich muss ja ausgeruht sein für meinen ersten Tag als ein richtiger Pirat”

Gear Second
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 96
Kopfgeld Kopfgeld : 581262
Dabei seit Dabei seit : 03.12.11
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    So 4 Dez - 19:10

   
Wooooow richtig Hammer geworden ! RESPECKT Very Happy
Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel und ich frag diese Frucht, Bloddy Bloddy Frucht
heißt und wenn ya was bewirkt sie ? egal dass wird sich bestimmt in den nächsten Kapitel
zeigen Very Happy
king GeaR SeconD king
Ruffy

Lorenor°Zorro
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 530304
Dabei seit Dabei seit : 25.02.12
Ort Ort : Dorf Shimotsuki (Eastblue)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Mi 14 März - 20:51

   
hey ich find die story voll hammer wann kommt die fortsetzung ??


*Robinmaus*
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 610
Kopfgeld Kopfgeld : 683821
Dabei seit Dabei seit : 10.03.11
Ort Ort : in der Neuen Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Do 15 März - 19:05

   
Okay, du hast ja um ein paar Tipps gebeten.

Dann will ich auch gleich mal ausholen...

1. Deine Story ist nicht schlecht und scheint sich auch noch spannend weiterzuentwickeln. Ich bin schon auf den Fortgang der Geschichte gespannt. Da also erst mal "Daumen hoch".

So, jetzt zur Kritik:

2. Du musst unbedingt auf die Zeitformen aufpassen. Ich würde dir den Tipp geben, im Präteritum zu bleiben.

Du schreibst zum Beispiel: "Die Sonne scheinte [...]" Das klingt ein wenig holprig. Um das Ganze ein wenig flüssiger zu gestalten, würde ich dir empfehlen es wie folgt zu schreiben: "Die Sonne schien [...]"

Einen Satz später verwendest du eine komplett andere Zeitform. Richtig müsste es lauten: "Folder Island war keine gewöhnliche Insel [...]"

Wenn du bei deinen nächsten Kapiteln in einer Zeitform bleiben würdest, wäre das wirklich schön, denn dann liest es sich viel leichter und flüssiger.

3. Gut, mein letzer Punkt: Satzzeichen. An manchen Stellen solltest du vielleicht versuchen, Kommas an die richtige Stelle zu setzten. Dadurch wird es wieder einfacher, den Text zu lesen. Zur Punktsetzung habe ich nichts zu sagen, denn die ist top in Ordnung.

Ich hoffe, du fast das nicht nur als Kritik auf. Das waren nur gutgemeinte Ratschläge, die dir helfen sollen, deine Texte zu gestalten. Also dann, ich werde auch auf das neue Kapitel warten!
PS: Bei ein paar Wörtern (wirklich nur wenige) sollte die Rechtschreibung unbedingt eingehalten werden.

Rani
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 109
Kopfgeld Kopfgeld : 646676
Dabei seit Dabei seit : 20.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Di 5 Jun - 19:35

   
Danke für die Kritik Robinmaus Very Happy

Ich werde es beim nexten Kapitel beachten. Das nexte ist schon geschrieben, nur ich muss es jetzt noch überarbeiten.Genauso wie das erste .

Sry das jetzt so lang kein kapitel mehr kam, ich hatte schulisch ziemlich viel zu tun.
Das nexte wird kommen ich es überarbeitet habe. Kann wohl ein wenig dauern. Ich schaue wann ich zeit dafür finde.

Danke für die Tipps Robinmaus ich werde sie versuchen umzusetzen!

gruß
Rani

piecer
USER - ROTER TEUFEL
USER - ROTER TEUFEL

Beiträge Beiträge : 773
Kopfgeld Kopfgeld : 372920
Dabei seit Dabei seit : 12.02.12
Ort Ort : In der LAUTRER Hölle!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Di 5 Jun - 19:45

   
Hey,hab jetzt mal deine Geschichte gelesen und finde sie sehr gut!
Freue mich auf mehr von dir !

RoRoNoA zOrRo 123
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 68
Kopfgeld Kopfgeld : 640772
Dabei seit Dabei seit : 04.02.11
Ort Ort : Schortens

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Di 5 Jun - 20:34

   
*Robinmaus* musst du mir immer meine Kritikpunkte wegnehmen ? :DD Nein Spaß.

Hey Rani, also dein Geschichte finde ich soweit in Ordnung.
So wie *Robinmaus* schon angedeutet hat ist die Zeit sehr sprunghaft und für mich liest es sich so als wären die Sätze ein bisschen abgehackt.

z.B. dein erster Absatz, da sind viele Sätze drinn, die du einfach verbinden könntest.

Deine Version:

Es war ein ganz normaler tag auf der kleinen Insel Folder Island. Die Sonne scheinte, die Erwachsenen suchten nach Nahrung und die Kinder spielten Pirat. Folder Island ist keine gewöhnliche Insel sie ist nämlich ein riesiger Dschungel. In dem man sich leicht verirren konnte und wenn man sich verirrt hatte wird man von einem riesigen Monster gefressen. Die Insel hat nur ein Dorf dass bis heute den gefahren des Dschungels trotzen konnten. Sie beteten das Monster an obwohl es schon viele Dorfbewohner gefressen hatte. Bis jetzt hat noch niemand das Monster gesehen geschweige den gehört abgesehen die die davon gefressen wurden.


Meine verbesserte Version:

Es war ein ganz normaler Tag auf der kleinen Insel Folder Island.
Während die Sonne auf die Häupter der Eingeboren niederschien, gingen die Erwachsenen auf Nahrungssuche und ihre Kinder spielten währendessen Pirat.
Folder Island war keine gewöhnliche Insel, sondern ein riesiger Dschungel, in dem man sich leicht verirren konnte.
Wenn man sich verirrt hatte wurde man von einem riesigen Monster gefressen. Durch das Monster hatten die Eingeborenen nur ein Dorf dass bis heute den Gefahren des Dschungels wiederstehen konnten.
Obwohl schon so viele Dorfbewohner von dem Monster verschlungen wurden, beteten sie es an.
Bis jetzt hatte niemand das Monster gesehen oder es jemals gehört, abgesehen die Leute die von dem Monster gefressen wurden.


Das wäre meine Version. Die Änderungen musst du nicht so machen das ist einfach nur ein Tipp wie du zusammenhängende Sätze erkennen und besser zusammenfügen kannst.

Ansonsten hab ich nichts zu bemängeln.

Wenn du Hilfe brauchen solltet, sag mir bescheid.

mfg

RoRoNoA zOrRo 123

ChiefCrocodile
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 619
Kopfgeld Kopfgeld : 525254
Dabei seit Dabei seit : 21.05.12
Ort Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Mi 6 Jun - 12:58

   
Okay... meine Kritik wurde mir von Roronoa und Robinmaus schon gestohlen... XD

Also ich persönlich habe dasselbe zu kritisieren, was die beiden schon gesagt haben und werde mich da nicht noch mal wiederholen.

Allerdings hab ich zur Story was zu sagen: Etwas mehr ausführen und detaillierter werden. Die Geschichte wirkt für mich etwas oberflächlich, fast eher wie eine Konzept. Rührt aber vermutlich eher daher, das mein Schreibsstil die Detailreiche Version bevorzugt, aber gut, dass kann jeder machen, wie er es für richtig hält.

Nico Robin x3
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 525
Kopfgeld Kopfgeld : 561502
Dabei seit Dabei seit : 02.12.11
Ort Ort : In the best village ever^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Mi 6 Jun - 17:40

   
ok dich geschichte ist echt gut^^
freu mich schon wenns weiter geht ^^

RoRoNoA zOrRo 123
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 68
Kopfgeld Kopfgeld : 640772
Dabei seit Dabei seit : 04.02.11
Ort Ort : Schortens

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ein Blutiger Anfänger    Mi 6 Jun - 21:29

   
@ChiefCrocodile schrieb:
Okay... meine Kritik wurde mir von Roronoa und Robinmaus schon gestohlen... XD

Also ich persönlich habe dasselbe zu kritisieren, was die beiden schon gesagt haben und werde mich da nicht noch mal wiederholen.

Allerdings hab ich zur Story was zu sagen: Etwas mehr ausführen und detaillierter werden. Die Geschichte wirkt für mich etwas oberflächlich, fast eher wie eine Konzept. Rührt aber vermutlich eher daher, das mein Schreibsstil die Detailreiche Version bevorzugt, aber gut, dass kann jeder machen, wie er es für richtig hält.

Ich wollte euch ja auch nicht alles an Kritikpunkten klauen, sonst hätte ich noch ein paar weitere Sachen gehabt, die zwar nicht so auffallen, die mir als geübten Leser letzendlich doch aufgefallen sind :DD



 

Schnellantwort auf: Ein Blutiger Anfänger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden