Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Luthien
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 1171
Kopfgeld Kopfgeld : 819301
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : Kinderheim 511

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 21:53

   
Kapitel 648: Der Pfad der Sonne

In diesem Kapitel ist das passiert was viele von euch erhofft haben Wink, Ruffy schlägt Jimbei vor in seine Crew einzusteigen !! Das ist für viele, das was am wichtigsten ist ! Jedoch ist nicht zu vernachlässigen das die Seekönige den Vergleich herstellen von Ruffy und Gol D. Roger herstellen, das auch Ruffy die Gabe hat Tiere zu verstehen. Dazu kommt das aufgeklärt wird was es mit der Arche auf sich hat, auch wenn noch Fragen übrig bleiben, s. Kommentar/Unten. Noch dazu wurden Dekken sowie auch Hody festgenommen, SIE LEBEN NOCH, da Neptun eindeutig sagt das sie nie wieder FREI sein werden. Von der SHB sieht man nicht viel, außer dass niemand Ruffy’s Blutgruppe hat und die Fischmenschen auch nicht helfen können, wegen dem Gesetzt welches das verbietet. Chopper kann sich 2-3 Stunden nicht bewegen, wenn er in seiner Monster Form ist! Sanji will aufmerksam kein von Robin, wie immer . Ja das war eine sehr gutes Kapitel da sehr viele Fragen beantwortet wurden und es trotzdem sehr interessant ist !!

Danke an -Monkey D. Dragon*




Zuletzt von Luthien am So 18 Dez - 22:22 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
onepiece3D2Y
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 173
Kopfgeld Kopfgeld : 576852
Dabei seit Dabei seit : 28.10.11
Ort Ort : Ξαѕтьζцє

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:09

   
Sp nun wissen wir es das Ruffy Wahrscheinlichkeit mit den Seekönigen wie Roger sprechen kann. Wir wissen das Ruffy Jimbei in der Crew haben will. Wir wissen wie bereits vermutet das es ein Bluttransplantation zwischen Mensch und Fischmensch gab ich fand die Folge war ganz gut alles was erwartet war ist auf getreten Very Happy
Bewertung: 8/10 P.

Shichibukai Zorro
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 561513
Dabei seit Dabei seit : 01.11.11
Ort Ort : EastBlue :))

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:10

   
Hammer Kapitel!!!
Endlich kann man sagen das Jimbei doch die SHB beitretet.
Ich kanns, wie jeder auch, nicht abwarten bis das nächste Kapitel rauskommt.
Mich interessiert was nun mit Caribou passieren wird, da er nun die Meerjungfrauen freigelassen und den Schatz gestohlen hat.
Muss echt sagen, One Piece wird immer und immer besser und vorallem spannender Smile

croaky
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 284
Kopfgeld Kopfgeld : 728008
Dabei seit Dabei seit : 22.07.10
Ort Ort : Fairy Vearth

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:26

   
Die Vorstellung das Jimbei tatsächlich in Luffys Crew Mitglied wird bereitet meinem "ONEPIECE" Hertz freude Smile denoch, ist nicht sicher das der Sohn des Meeres das auch möchte! Was wir wissen ist also das Luffy für die Neue Welt 1 Crewmitglied mehr braucht um den "anscheinend grossen anforderungen" standzuhalten also wird es ein Fischmensch sein oder im laufe der Zeit einer von der Neuen Welt. Der Vergleich von Roger mit Luffy gefiel mir auch aber langsam sollte Oda sich gedanken machen wieviele er davon noch gestalten will. Weil langsam aber sicher wird Luffy nur ein Abbild von Roger sein ausgewohgen TOP zuviell FLOP!

jewelry-bonney
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 61
Kopfgeld Kopfgeld : 592153
Dabei seit Dabei seit : 06.08.11
Ort Ort : South Blue ;D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:30

   
Ohhh wie mich des freut mit Jimbei Very Happy Ich habs die ganze Zeit gehofft.
Ich fands toll als er her kam und meint das er die selbe Blutgruppe hat. Smile
Naja bin mal gespannt was er antwortet, aber ich denke er kommt mit wer kann schon zu Ruffy nein sagen Smile
Bin mal gespannt was Caribou vor hat. Denk mal er will die Sunny. Mit ein bisschen Glück dauerts nicht zu lange ihn fertig zu machen Very Happy Bin auf seinen Blick gespannt wenn Ruffy ihn trotz Logia verkloppen kann Very Happy das hat er nämlich bestimmt noch nicht so oft gesehen. Very Happy
Kanns einfach nicht mehr abwarten *_*

Gast
Gast



BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:37

   
@croaky schrieb:
Der Vergleich von Roger mit Luffy gefiel mir auch aber langsam sollte Oda sich gedanken machen wieviele er davon noch gestalten will. Weil langsam aber sicher wird Luffy nur ein Abbild von Roger sein ausgewohgen TOP zuviell FLOP!
Ich würde Ruffy jetzt nicht unbedingt als Roger-Abbild abstempeln. Ok, sie haben wirklich viele Gemeinsamkeiten, aber gerade das ist ja das interessante daran. Wenn man Ruffy ansieht, erinnert er an Roger (!), der König der Piraten höchstpersönlich.
Das ist schon eine Ehre.
Btt:
Ich fand das Kapitel auch spitze. Der Small Talk zwischen den Seekönigen war ganz lustig- und natürlich auch der klitzekleine Flashback mit Roger war cool. Die Blutspende von Jimbei hätte man eigentlich voraussehen können. Am Anfang wurde es von Hammond erwähnt, dass es verboten sei, einem Menschen Blut zu spenden. Aber irgendwie bin ich doch nicht darauf gekommen, dass mal Jimbei Ruffy etwas Blut abgibt. Gleiche Blutgruppe, super Sache! Später wenn mal was passieren sollte, hätte man einen Jimbei.
Der Höhepunkt ist natürlich der Invite von Ruffy an Jimbei. Also wenn Oda kein Drama daraus macht, sollten wir nächstes Chapter schon mal Richtung NW segeln oder Vorbereitungen treffen. Eine Ablehnung Jimbei seits, halte ich für ausgeschlossen. Er könnte ablehnen, aber seine Aussage "Ich bin ein Pirat", sagt einfach alles.
Diese Einstellung und die Blutspende an Ruffy, sprechen eine deutliche Sprache.

lg
starrk

Sensei0ne
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 683299
Dabei seit Dabei seit : 16.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 22:57

   
Wirklich gutes Kapitel!
Hätte aber gedacht, dass Neptun eher was sagt wegen der Blutspende und sich dann mehrere gemeldet hätten.
Eigentlich unglaublich Razz Da freu ich mich wie son Kullerkeks, nur weil Ruffy Jimbei gefragt hat, ob er in die Bande kommt xD
Hoffe Jimbei nimmt an und selbst wenn nicht, Ruffy hat noch nie nachgegeben Very Happy Bin dann mal gespannt, was für Fortschritte Jimbei dann noch machen wird. Er ist schließlich schon etwas länger Pirat und erfahrener als die Anderen(aber bei den Abenteuern der SHB muss man sich ja keine Sorgen machen).

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664362
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Mi 30 Nov - 23:22

   
Ein fantastisches Kapitel
das Ruffy die selbe Fähigkeit wie roger( das mit den Seekönigen)damiz habe ich nie gerechnet, das Jimbei die selbe Blutgruppe hat wie Ruffy das war eine Vermutung von mir.
Wenn Jimbei ablehnt ess ich Meerschweinfutter ( kein Besen)^^
Achja schreinend durch die Wohnung rennen werde ich wenn er tatsächlich kommt, aber bis jetzt hat noch niemand abelehnt

Saruzo
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 564267
Dabei seit Dabei seit : 17.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 0:16

   
Hi zusammen,

ich denke, dass Jimbei vielleicht noch mit ein paar Ausreden kommt, aber letztendlich doch beitritt. Oda spielt die Jimbei & Ruffy Szenerie ja schon seit Impel Down. Da wäre es doch sehr merkwürdig, wenn er nicht zu den SH kommt.

Ansonsten sehr cooles Kapitel mit vielen beantworteten Fragen und einem unglaublich spannendem Ende. So kanns weiter gehen und die Vorfreude auf die nächste Woche steigt.

Diny
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2629
Kopfgeld Kopfgeld : 576043
Dabei seit Dabei seit : 13.09.11
Ort Ort :

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 0:17

   
Mir haben die Seekönige sehr gut gefallen, weil sie mit einandergeredet haben, wie weise Geschöpfe und wie sie auch über Ruffy und Roger gesprocen haben. Generell finde ich die riesen Meeresgeschöpfe großartig, vor allem, die die ganz am Anfangs scon gesehen wurden...
Dass jetzt Ruffy auch die Stimme der Tiere verstehen kann, ist nun bestätigt worden und das die Seekönige dafür bestimmt sind, die Noah zu fürhen, wirklich spektakulär! Wie es aussieht gibt es noch ein großer Teil über die Seekönige und über die "antiken Waffen", Schiffe,... von One Piece...!
Dass sie Shirahoshi schon damals als ihre Königin gesehen haben, war für mich schon sehr überraschend, doch wenn ich an das bestimmte Kapitel zurückdenke, habe ich mich shcon gefragt, warum die riesigen Geschöpfe nicht mehr als das Schiff zerstört haben....
Jetzt ist mir klar, die ganze aussagungen von Neptun, dass die Noah eines bestimmten tages sich in Bewegung setzt, wenn die Zeit gekommen ist.... (hoffentlich wisst ihr was ich meine... ^^° xD) Denn die Seekönige führen irgendwann das gigantische Schiff an die Meeresoberfläche, was auch die Ketten dazu da sind. Schließlich ahben sie jetzt auch eine Königin...

Camy mal wieder phänominal als sie die Seekönige gesehen hatte... super Gesichtsausdruck xD
der 2. Platz ging an Hachi xD

Chopper war echt genial, wie er sich von Robin gelengt hatte xD

Jinbeis Rede über die Verbindung zwischen Mensch und Fischmensch als er sein Blut Ruffy gab, der eine Bluttransfasitation (egal, wie das jetzt richtig geschrieben wird xP) dringend nötig hatte gibt es nix dazu zu sagen, weil es ja auch stimmt. Ab da an fängt die FMI von neuem an.

Was wirklich mit Hody und Decken passiert, steht noch offen, es wurde ja zwar gesagt, dass sie nciht mehr frei kommen aber sie sind jetzt bewusstlos und deshalb könnte es noch zu kleinen zwischenfällen kommen, eventuell im nächsten Kapitel!
Aber ich denke mal, dass sie zu 90% hinter gittern landen!

Ich denke mal dass hier zu über 80% sich jetzt freuen, dass Jinbei in die SHB kommen xD
Jedoch ist es trotzdem offen, ob ÜBERHAUPT Jinbei annimmt oder doch ablehnt...
Es ist mir schon klar, dass er es Ace versprochen hat Ruffy zu beschützen aber dass er jetzt extre in seine Bande kommen soll!?? Versteht es nicht falsch aber für mich ist das ein sehr guter Freund, wenn nicht bester Freund der SHB, mehr kann ich ihn nicht mit der Bande sehen (wie Vivi, bestes Bsp!)... Schließlich gehört ist er auch ein Mitglied der alten Ära, mal zusammengefasst.

In moment ist das jetzt alles, was ich über den neuem Kapitel gedacht habe ^^
Fazit: ein Interessantes Kapitel, größtenteils wegen der Seekönige und deren zusammenhang der Noah...

PS: Was es mit den vermissten Meerjungfrauen auf sicht hat, ist mir in moment schleierhaft... Ich vermute mal dass das mit Caribou zusammen hängt. Er war ja seit anfangs des Kapitel nicht mehr zu sehen ^^
Trotzdem bleibt die frage offen, warum einer von den MInister gesagt hatte, dass die schätze gestohlen worden und die Meerjungfrauen heil zurückeblieben sind???! irgendwie verstehe ich das wirklich nicht, Caribou hatte ja gesagt, dass er die Mädls entführen und an die Menschenhändler verkaufen will!
Na ja kann auch ein neuer Charackter sein...



Zuletzt von Livia am Do 1 Dez - 0:23 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
monkeyD.
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 745161
Dabei seit Dabei seit : 23.03.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 0:21

   
@UsuSchmidt schrieb:
es haben schon mehrere abgelehnt Wink
beispielsweise dieser typ in der kiste und vivi

Erstens Vivi ist noch ein Mitglied der Strohhutband und wird es immer sein, auch wenn sie in Alabasta als Prinzessin agiert,
die Schrägen Vögel die Ruffy sonst noch gefragt hat kammen nicht in die Crew weil es die anderen Mitglieder verhindern konnten, weil es sonst zu absurd gewesen wäre, bestes beispiel ist der Zombiebaum oder der Friedhofswächter auf Thriller Bark den Ruffy gefragt hat.Naja wie dem auch sei Jimbei wäre noch ein tolle verstärkung für die Crew und ich denke jeder würde sich darüber freuen

XxMugiwaraLuffyxX
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 472
Kopfgeld Kopfgeld : 762529
Dabei seit Dabei seit : 30.06.10
Ort Ort : East Blue - Windmill_Village

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 2:15

   
jimbei könnte ablehnen, aber hoffentlich tut er es nicht.
er hat ja auch behauptet dass er ein pirat ist.

entweder bleibt jimbei und beschützt die fischmenscheninsel

oder

er kommt mit ruffy und somit wird die fischmenschen insel von der marine in ruhe gelassen, da jimbei ja ein verräter in der marine ist.

hoffentlcih kommt jimbei mit, dann hat ruffy einen dicken, fischmensch und einen ex-samurai am board. dann fehlt nichts mehr in dieser crew.

und ich glaube dass ruffy nicht nur die seekönige hören und verstehen kann sondern alles verstehen kann (wie diese legendäre 1000 jahre alte drache rio oder so), also die stimme des universums. sowie gold roger, also damit könnte er ja auch die pornoglyphen verstehen, wir roger, so hat ja auch rayleigh erzählt.



@Livia
Zitat :
Trotzdem bleibt die frage offen, warum einer von den MInister gesagt hatte, dass die schätze gestohlen worden und die Meerjungfrauen heil zurückeblieben sind???! irgendwie verstehe ich das wirklich nicht, Caribou hatte ja gesagt, dass er die Mädls entführen und an die Menschenhändler verkaufen will!
Na ja kann auch ein neuer Charackter sein...

ich glaube es war so:
couribo wollte die meerjungfrauen entführt damit er sie verkaufen kann. dann hat er die schätze im schloß gesehen und hat die meerjungfrauen freigelassen und die schätze genommen, die wahrscheinlich mehr wert hätten als die meerjungfrauen.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613213
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 2:44

   
@XxMugiwaraLuffyxX schrieb:


und ich glaube dass ruffy nicht nur die seekönige hören und verstehen kann sondern alles verstehen kann (wie diese legendäre 1000 jahre alte drache rio oder so), also die stimme des universums. sowie gold roger, also damit könnte er ja auch die pornoglyphen verstehen, wir roger, so hat ja auch rayleigh erzählt.


Vorsicht mit dem Drachen Smile Das war leider eine Filler Episode - obwohl das wirklich gut zu dieser Theorie passt - und somit war sie nicht Teil der offiziellen OP Story. Leider kann man daran also keine Vermutungen teffen. Aber dennoch gebe ich dir natuerlich recht. Ich sehe es auch so, dass Ruffy genau wie Roger die Stimmen aller Dinge hoeren kann. Eventuell mag dies ein sehr starkes Mantora (Vorahnungshaki) oder eine noch unbekannte Anwendung des Koenigshaki, oder natuerlich ein noch selteneres 4tes Haki (noch unbekannt) ODER natuerlich eine ganz neue Faehigkeit sein ... puuuh... so viele Optionen Very Happy

Uebrigens (das bezieht sich nicht mehr auf deinen Beitrag) halte ich Ruffy auch nicht fuer eine Kopie Rogers. Die hatten bestimmt auch Unterschiede. Ich denke einfach, dass alle D. Leute in OP sowieso aus einer grossen Famile stammen und deshalb alle gleich ticken - Saulo war auch ein wenig wie Ruffy - Nur Blackbeard ist das *haha* schwarze **haha** Schaf der Famile D. Very Happy

das fuehrt aber nun off-topic also *drop* oder KURZ antworten dazu nur Wink

@XxMugiwaraLuffyxX schrieb:

@Livia
Zitat :
Trotzdem bleibt die frage offen, warum einer von den MInister gesagt hatte, dass die schätze gestohlen worden und die Meerjungfrauen heil zurückeblieben sind???! irgendwie verstehe ich das wirklich nicht, Caribou hatte ja gesagt, dass er die Mädls entführen und an die Menschenhändler verkaufen will!
Na ja kann auch ein neuer Charackter sein...

ich glaube es war so:
couribo wollte die meerjungfrauen entführt damit er sie verkaufen kann. dann hat er die schätze im schloß gesehen und hat die meerjungfrauen freigelassen und die schätze genommen, die wahrscheinlich mehr wert hätten als die meerjungfrauen.

Ja das sehe ich auch so. Ausserdem ist noch keinem Aufgefallen, dass Caribou diese Legendaere Kiste die einen Angeblich aelter werden laesst geklaut hat. Ich denke nicht, dass er weis was es damit auf sich hat und das bietet Platz fuer lustige Momente der Zukunft Very Happy Vielleicht ist er aufeinmal 90 und geht auf der FMI in Rente ... oder was weis ich Wink Habs nicht so mit der Lustigkeit erfinden... tssss Machts besser! Very Happy

Natuerlich ist auch Unklar, ob diese Kiste ueberhaupt funktioniert. Schliesslich wissen wir es nur Anhand von Dekkens Flashback als er Shirahoshi von 6 auf 18 altern lassen wollte. Und Dekken als "zuverlaessige Quelle" naaaaaja




Zu guter letzt noch die Seekoenige!

Ohhh ja... da wirds ja immer komplexer. Ich gehe nun einfach mal davon aus, dass nur wenige Seekoenige so schlau sind wie diese hier. Sonst muss Ruffy sein Seekoenig Fleisch auch aufgeben wenn sie so menschlich sind Very Happy Das waere sonst irgendwie makaber, nicht?

Ausserdem haben sie wohl Ueberlieferungen (irgendwann sterben auch SK... also muessen sie ihr Wissen ja weitergeben) und interessieren sich fuer Menschen und ihre Angelegenheiten. Da steckt noch eine Menge dahinter und wird fuer eine super Story sorgen in Zukunft. Vielleicht kann man die Grandline nur bezwingen wenn man die Seekoenige auf der Seite hat? Eine - zugegeben - sehr wage Vermutung Very Happy Aber das ist ja auch noch ewig hin. Wir wissen ja nicht mal wie die NW wird... haben wir erst ganz wenig von gesehen.

Zur Sache mit Jimbei - Ich warte da noch ein Kapitel ab. Das sollte beantworten ob er dazu kommt oder nicht. So oder so wird es gut und beides ist eindeutig Vorstellbar - Ich tendiere aber irgendwie einfach zu Nein. Die Gruende habe ich an anderer Stelle schon zu oft genannt.



Zuletzt von Daelyas am Do 1 Dez - 2:59 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
XxMugiwaraLuffyxX
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 472
Kopfgeld Kopfgeld : 762529
Dabei seit Dabei seit : 30.06.10
Ort Ort : East Blue - Windmill_Village

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 2:57

   
@Daelyas schrieb:
Vielleicht kann man die Grandline nur bezwingen wenn man die Seekoenige auf der Seite hat? Eine - zugegeben - sehr wage Vermutung Very Happy Aber das ist ja auch noch ewig hin. Wir wissen ja nicht mal wie die NW wird... haben wir erst ganz wenig von gesehen.

das könnte stimmen, falkenauge hat ja im krieg gemeint, dass ruffy die gefährlichste fähigkeit hat, nähmlich die fähigkeit andere auf sich zu ziehen oder so ähnlich.

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 731724
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 7:17

   
einfach nur ein geiles Kapitel !!!!

das mit Chopper fand ich ein wenig schade, denn irgendwann werden die Strohhutbande ein Kampf haben, wodrinn ALLE schwer verletzt werden, wie zum Beispiel gegen die CP9 und wenn das geschieht, wie kann Chopper dann noch helfen ? ein wenig schade.....

das Ende hat mich sehr gefreut !
ich hoffe nur, dass Jimbei diese Einladung auch annimmt, denn wie wir wissen, hat die Strohhutbande einen Korb bekommen haha und zwar von Vivi..... naja das war auch gut so finde ich, denn die kann nicht wirklich kämpfen, aber mit Jimbei sieht es anders aus. Er kann gut kämpfen und passt auch perfekt zur Bande ! =D

Grandpa
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 79
Kopfgeld Kopfgeld : 714602
Dabei seit Dabei seit : 01.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 8:28

   
Uuuuuuuuuuuuuuuuunfasslich gutes Kapitel.
Oda legt nun wieder nen Zahn zu.

In 648 wurden die Arche,das Verhältnis der Menschen zu FM, die Beziehung Ruffy - SHB - Jimbei und der Schleimbolzen behandelt.

Ich denke schon das Jimbei beitreten wird. Alle Leute die Ruffy ernsthaft gefragt hat wollten erstmal nicht da sie diverse Beweggründe hatten.
Sanji fühlte sich dem alten mann verpflichtet, Chopper wollte bei Doc Kulea bleiben, Franky in Water Seven bei seiner Familie...aber Ruffy hat einfach alle überzeugt und das wird er auch hier. Ohne die 2 Jahre Training wäre Jimbei sicher kein Mitgleid geworden aber nun kann er Ruffy als Kapitän aktzeptieren da dieser nun mind. seinen Level hat und wenn nicht sogar stärker ist. Zumal Ruffys Kopfgeld nun auch in die Höhe schießen sollte da die Marine weiß das er lebt.
Zum anderen ist die Sunny ja quasi eine Art Traumschiff.Alle segeln mit Ruffy um ihm seinen Traum zu ermöglichen und gleichzeitig verfolgen sie auch ihre eigenen Träume.
Jimbei wird den Traum haben Menschen und FM zu versöhnen und das kann er auf einer Traumreise Wink
Das der Schleimbatzen die MJF freigelassen hat ist relativ simpel erklärt. Er wollte sie füt teuer Geld verkaufen. Aber wozu die ganze Arbeit wenn er direkt die Schätze des Palastes haben kann - gemäß dem Spruch nur Bares ist Wahres Wink

Wahrscheinlich versteckt er sich auf der Sunny und wird dann irgendwann da in der NW entdeckt und bekommt schnell eins auf die Glocke Ruffy

Haki hält der wahrscheinlich für ein Nudelgericht Razz

Das Chopper 2-3 Stunden erstmal k.o. ist find ich gut. Auf der Reise wird er lernen seine Riesenform besser zu beherrschen. Auf Enies Lobby war Ruffy ja nach dem Kapmf ggn Luki auch klein + platt. Und nun auf der FMI kann er Gear 3 ohne Nebenwirkungen benutzen, wird also Wink

Ghosteagle
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 567168
Dabei seit Dabei seit : 02.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 11:12

   

Zuallererst das Wichtigste in diesem Kapitel: Ruffy kann also ebenfalls die Seekönige verstehen. Handelt es sich dabei um die Stimme des Universums, von der viele hier reden?
Also Roger hatte das auch, naja so wie ich das sehe, konnte Roger alles, aber ich habe es so aus dem FB verstanden, dass es nur diese eine Mal war und dass er keine tatsächliche Unterhaltung mit ihnen hatte. Einige der SK konnten sich noch nicht mal daran erinnern.

Was bedeutet die Aussage auf Seite 4: "Es werden Menschen auf dem Meeresgrund sterben..." Beziehen sich die SK dabei auf das Gesetz, dass man keine Blut-Transfusionen bei den Menschen machen darf?

Naja jedenfalls steht für mich fest, dass diese bestimmten Seekönige anscheinend schon seit einigen Jahrhunderten leben und deshalb auch so weise sind. Es wird natürlich ein Wiedersehen mit ihnen geben, weil ja auch die Shirahoshis Fähigkeiten nicht umsonst eingeführt wurden. Sie werden zu der versprochenen Zeit zurückkehren, meinen sie, es lässt mich darauf schließen, dass ein Versprechen zwischen den Seekönigen und einer weiteren Person besteht. Ich sollte mich zwar nicht komplett auf die Übersetzung verlassen, aber hier glaube ich einfach mal dem, was da steht und behaupte dass es also jemanden geben musste, der solche genauen Voraussagen treffen konnte. Das führt mich irgendwie zu der Wahrsagerin. Es ist klar, dass sie es nicht gewesen sein könnte, aber vielleicht ist Joy Boy ein Vorfahre von ihr mit ähnlichen Fähigkeiten. Und ich meine, es ist noch nicht klar, ob das mit Ruffy und der "Inselzerstörung" zum gleichen Zeitpunkt stattfindet, zu dem auch die Seekönige die Noah ziehen.

Jedenfalls ist der Zeitpunkt noch nicht da, da die SK ja auch wieder weggehen, als sie das Schiff auf der Insel absetzen. Doch was höre ich da? Sie wollen es reparieren und brauchen dafür die Stärke ihrer Art? Mit Stärke ihrer Art, ist wahrscheinlich das Material gemeint, also eine bestimmte Holzart. Also Franky weiss sicher mehr und ist bestimmt auch prädestiniert dafür die Noah im neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

@Daelyas schrieb:

Das mit der Kriegswaffe allerdings stimmt wohl. Haette ich auch nicht gedacht. Wobei das Schiff wirklich nicht Militaerisch aussieht. Es ist riesig - aber harmlos. Vielleicht gibt es versteckte Faehigkeiten - ausserdem hat es Seekoenige als Waffe vorne dran Very Happy Das ist schon recht gut Very Happy

Und dann muss man bedenken, dass Neptun GENAUER gesagt hat, dass die Kraft die Welt zu zerstoeren erweckt wurde. Naja... das ist sehr wage oder nicht? Eine Zeitung kann die ganze Welt zerstoeren mit einem falschen Artikel... ein Mord kann die ganze Welt zerstoeren wenn die "richtige" Person getoetet wird. Ein Knopfdruck kann auf der Erde die ganze Welt zerstoeren ... wenn die Falsche Person den Druecker bekommt...

Steht das irgendwo, dass Noah eine Kriegswaffe sei? Ich finde es nicht. Noah ist in erster Linie ein Transportmittel sein wird, weil man ja unter Wasser nicht gegen die Strömung fahren kann.

"Kraft die Welt zu zerstören" ist zweifellos die Fähigkeit von Shirahoshi, aber ich gebe dir da Recht und frage mich, wie das geht? Vielleicht ist das ja wirklich nur eine metaphorische Aussage im Sinne von "die Welt verändern". Naja das steht noch in den Sternen, warten wir mal ab.

-----------

Ich kann mir nicht helfen, aber wenn ich schon "Schatz" höre, muss ich an Nami denken. Sie wird da doch nicht so ruhig den Caribou mit dem Schatz davonkommen lassen und da bekommt Nami auch ihren (kurzen) Einzelkampf, um uns alle davon zu überzeugen, dass sie auch einen Logia-Nutzer ausschalten kann.
Da der Schatz für Neptun egal ist, wird er wohl in seiner Dankbarkeit einen Teil der SHB überlassen.

Die Alternative mit der Alterungsschatztruhe finde ich auch interessant, denn sie ist ja bisher vollkommen im FB untergegangen.

-----------

Fast vergessen: Jimbei

Hab nichts gegen ihn und wäre jetzt auch nicht traurig, wenn er in die Mannschaft kommt, freue mich eigentlich über jedes neue Mitglied. Von der Einzigartigkeit passt eigentlich auch alles(Farbentheorie) und alle würden sich bestimmt wundern, wenn ein Ex-Samurai in Ruffys Crew wäre. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es zu einem eher emotionalen Moment kommt, wo Jimbei dankend ablehnt, aber Ruffy ewige Freundschaft schwört (a là Vivi).
Außerdem würde ich lieber eine Frau in der Mannschaft begrüßen:)
Naja wir werden sehen. Eins steht für mich fest: Ich schaue nie wieder in Spoiler rein, wenn ihr versteht.

Daelyas
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 372
Kopfgeld Kopfgeld : 613213
Dabei seit Dabei seit : 12.09.11
Ort Ort : Weltmeere (wirklich :D )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 12:17

   

@Ghosteagle schrieb:

-----------

Fast vergessen: Jimbei

Hab nichts gegen ihn und wäre jetzt auch nicht traurig, wenn er in die Mannschaft kommt, freue mich eigentlich über jedes neue Mitglied. Von der Einzigartigkeit passt eigentlich auch alles(Farbentheorie) und alle würden sich bestimmt wundern, wenn ein Ex-Samurai in Ruffys Crew wäre. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es zu einem eher emotionalen Moment kommt, wo Jimbei dankend ablehnt, aber Ruffy ewige Freundschaft schwört (a là Vivi).
Außerdem würde ich lieber eine Frau in der Mannschaft begrüßen:)
Naja wir werden sehen. Eins steht für mich fest: Ich schaue nie wieder in Spoiler rein, wenn ihr versteht.


Ha! Du hast mich grade dazu gebracht eher dahin zu tendieren, dass Jimbei beitritt. Etwas sooo "doofes" das ich echt nicht dran gedacht habe Very Happy Die Farben Theorie! Verdammt... weil... so denken Mangakas glaub ich ein wenig. In bestimmten Bahnen. Und nicht nur in Mangas - auch in anderen "Serien" oder Geschichten habt jeder in der Gruppe eine bestimmte Farbe zugeordnet. Um sie besser abzugrenzen von einander auch - und weils einfach cool ist Smile

Und naja - bis jetzt ist es so in der SHB:

Ruffy - Rot (Hemd)
Zorro - Gruen (Kleidung - Kopftuch)
Nami - Orange (Haare)
Lysop - Braun (Latz-Hose - und wohl auch weil er leicht braun ist Wink )
Sanji - Gelb (Haare) oder wer es so sehen mag: Schwarz (anzug)
Chopper - Rosa (Kirschblueten - und seine Attacken - Sein Hut)
Robin - Lila (Ihre Attacken - Ihre Kleidung)
Brook - Schwarz Weis (Sollte klar sein Very Happy )


Naja... und die prominenteste Farbe die da fehlt... Blau... Verdammt Very Happy

Wenn es wirklich so ist - dann soll es wohl so sein Smile Und Oda hat die ganze Zeit bewusst den "blauen" Power Ranger weggelassen weil Jimbei schon von Anfang an in die Bande sollte. Also seit dem Arlong Arc. Ob da was dran ist? Meint ihr Oda plant soooo weit?
Es gibt immerhin schon sehr alte Zeichnungen von Boa Hancock - Wo sie schon sehr aehnlich aussieht. Wenn ja - Meister Oda - Respekt Wink


MfG

Chris

Mojo
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 69
Kopfgeld Kopfgeld : 590644
Dabei seit Dabei seit : 13.08.11
Ort Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 15:02

   
Na kloar....500 Folgen One Piece nur damit Jimbei rein kann....in wirklichkeit ist er der zukünftige König der Piraten ;D

Naja, vielleicht auch nicht....aber die Folge war super, aber ich frag mich wie Caribou wieder weg kommt von der Insel....??

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955632
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 15:34

   
endlich ist es raus!jimbei wird neues mitglied der sh piraten Ruffy
hatten sich ja viele gewünscht und oda hats erfüllt Very Happy
das kapital war auch diesmal besser vor allen die gepräche der seekönige fand ich sehr interessant,natürlich versteht ruffy die seekönige!!!!er versteht ja auch die sprache der tiere...denkt an die renn enten,kung fu robben, den wal,den drachen und und....aber er wird noch nicht alles verstehen wie roger ja am ende das universum gehört hat.
soweit wird ruffy noch nicht sein... Zorro
das am ende ein fischmensch ruffy blut spendet war ja klar,musste ja so kommen um die feindschaft(hass) zu den menschen besiegen.
jetzt steht alles auf anfang für die fmi,viel glück Smile
ach so caribu...den trottel werden sie in der nächsten folge finden und mit samt den schatz aufmischen Ruffy

Ruffy_gear2_gear3
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 226
Kopfgeld Kopfgeld : 671207
Dabei seit Dabei seit : 14.01.11
Ort Ort : frag mich doch^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 15:45

   
Ein richtig gutes Kapitel Smile

Jimbei wird wohl zu 90% Prozent der SHB beitreten. Das habe ich immer vermutet und mit immer gewünscht und jetzt könnte es endlich Realität werden. Am spannendsten wäre für mich die Reaktion des Marinehauptquartiert, wenn sie sehen das Jimbei auf Ruffys Schiff ist^^

Aber es gab auch ein paar andere Interessante Dinge in diesem Kapitel.

Ersten gleich die Sache mit den Seekönigen. Also Ruffy kann wie Roger die Seekönige hören bzw. mit ihnen reden. In erster Linie ist hier der Vergleich mit Roger wichtig. Aber es gibt noch einige Fragen, warum ist die Arche für die Seekönige so wichtig, wie wollen Seekönige die Arche reparieren^^, was hat Joy Boy mit dem Ganzen zu tun ect. Also für mich kann diese Fähigkeit noch ganz interresant werden im Laufen der Zeit.

Hodi und VdD werden nach Neptuns Aussage für Ewigkeit hinter Gittern sein. Naja damit glaube ich hat sich die Sache auch, viel Spaß im Gefängnis. Very Happy

Dann noch die Bluttransfusion. Es war einfach genial als Jimbei zu Chopper gekommen ist und gesagt hat dass er sein Blut für die Transfusion nehmen kann und dann noch die Aussage "Ich bin ein Pirat". Aber es ist wieder erstaunlich wie Oda auf alles hinarbeitet. Lässt Sanji vor der FMI verblutten damit anschließend keiner seine Blutgruppe hat. Dann wird von Hammond erwähnt das Fischmenschen Menschen kein Blut spenden dürfen da es ein Gesetzt ist. Am Ende passt es dann ganz genau, Ruffy braucht Blut, keiner in der Crew hat die selber Blutgruppe(wie bei Sanji), die Fischmenschen dürfen nicht spenden(wurde von Hammond erwähnt) und dann kommt Jimbei und spendet Ruffy Blut, das is für mich der größte Indiz das er in die SHB kommt.

Man bekommt aber auch mal wieder was von Caribou zu hören nach langer Zeit, auch wenn man ihn nicht sieht. Ich glaube das er die Meerjungfrauen freigelassen hat um den Schatz mitgenommen hat. Wahrscheinlich vermutet er dass er so leichter von der Insel wegkommt, da niemand die Meerjungfrauen jetzt sucht und der Schatz wird auch mehr Wert sein. Wahrscheinlich ist er aber auf dem Weg zu Sunny wo er sich verstecken will. Ich glaube nämlich das er von Kamy oder Den erwischt wird wie er sich auf der Sunny verstecken will um an die Oberfläche zu kommen und bevor er Kamy angreift kommt Ruffy und vermöbelt ihn^^

Für nächste Kapitel glaube ich das Ruffy Jimbei überreden muss in die Crew zu kommen, bin mir aber ziemlich sicher dass er es schaffen wird Very Happy
Im übernächsten Kapitel könnte sich die Strohutbande dann schon auf den Weg zu neuen Welt machen, womit ein super Arc endet Very Happy

XxMugiwaraLuffyxX
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 472
Kopfgeld Kopfgeld : 762529
Dabei seit Dabei seit : 30.06.10
Ort Ort : East Blue - Windmill_Village

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 16:08

   
@old master schrieb:

ach so caribu...den trottel werden sie in der nächsten folge finden und mit samt den schatz aufmischen Ruffy

ich glaub coribu wird irgendwie von der fischmenscheninsel entkommen. entweder versteckt er sich in der sunny oder seine crew überlebt irgendwie und hauen zusammen ab von der fischmenscheninsel.

denn ich glaube dass coribu so wie buggy wird. die ganze reise hinter ruffy her sein. Smile

Ghosteagle
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 567168
Dabei seit Dabei seit : 02.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 16:24

   
@Daelyas schrieb:

Ha! Du hast mich grade dazu gebracht eher dahin zu tendieren, dass Jimbei beitritt. Etwas sooo "doofes" das ich echt nicht dran gedacht habe Very Happy Die Farben Theorie! Verdammt... weil... so denken Mangakas glaub ich ein wenig. In bestimmten Bahnen. Und nicht nur in Mangas - auch in anderen "Serien" oder Geschichten habt jeder in der Gruppe eine bestimmte Farbe zugeordnet. Um sie besser abzugrenzen von einander auch - und weils einfach cool ist Smile

Und naja - bis jetzt ist es so in der SHB:

Ruffy - Rot (Hemd)
Zorro - Gruen (Kleidung - Kopftuch)
Nami - Orange (Haare)
Lysop - Braun (Latz-Hose - und wohl auch weil er leicht braun ist Wink )
Sanji - Gelb (Haare) oder wer es so sehen mag: Schwarz (anzug)
Chopper - Rosa (Kirschblueten - und seine Attacken - Sein Hut)
Robin - Lila (Ihre Attacken - Ihre Kleidung)
Brook - Schwarz Weis (Sollte klar sein Very Happy )


Naja... und die prominenteste Farbe die da fehlt... Blau... Verdammt Very Happy

Wenn es wirklich so ist - dann soll es wohl so sein Smile Und Oda hat die ganze Zeit bewusst den "blauen" Power Ranger weggelassen weil Jimbei schon von Anfang an in die Bande sollte. Also seit dem Arlong Arc. Ob da was dran ist? Meint ihr Oda plant soooo weit?
Es gibt immerhin schon sehr alte Zeichnungen von Boa Hancock - Wo sie schon sehr aehnlich aussieht. Wenn ja - Meister Oda - Respekt Wink


MfG

Chris

Richtig, so lautet die Theorie!
Allerdings muss man sagen, dass Franky teilweise blaue Haare hat und auch einige andere blaue Merkmale wie die Sterne auf den Unterarmen. Aber ihn kann man ja von Jimbei deutlich unterscheiden. Sind zwar beide breit, aber an unterschiedlichen Stellen:)

Ansonsten denke ich, dass Oda zumindest die Crew-Mitglieder schon am Anfang geplant hat, zumal ich auch ein Interview von Oda in Erinnerung habe, wo er sagt, dass er sofort wusste, dass Ruffy auf Brook trifft und dass dieser eine Verbindung zu dem Wal(Laboon?) haben wird. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass er dies auch bei Jimbei geplant hat. Bei der Arlong Arc hat Arlong Jimbei ja auch erwähnt, also wusste Oda schon, dass es diesen geben wird.

Ich bin der Meinung, dass genau sowas einen genialen Mangaka ausmacht, der eine grobe Geschichte schon im Kopf hat und der Leser diesen "Aha"-Effekt hat, wenn man die Geschehenisse nochmal reflektiert.

Jetzt, wo ich das schreibe, denke ich, dass Jimbei doch in die Mannschaft kommt.Smile

Ich will aber trotztdem noch ne Frau!*heul* Habe mir schon ausgemalt, wie schön es wäre, wenn Shira in die Mannschaft käme und Sanji verrückt machen würde:)

xFinalx
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 477
Kopfgeld Kopfgeld : 732917
Dabei seit Dabei seit : 02.10.10
Ort Ort : Aincrad

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 16:39

   
Hammer geiles Kapitel diesmal.
Die ganzen Seekönige wie sie mit der Prinzessin sprechen und das wo"Luffy" sagt ob Jimbei jetzt beitreten will in seine Mannschafft einfach super Wink))

Ich Persönlich hoffe das er der SHB beitritt...... Jimmi sag nicht NEEEiiinn ^^

Gruß

*Robinmaus*
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 610
Kopfgeld Kopfgeld : 683521
Dabei seit Dabei seit : 10.03.11
Ort Ort : in der Neuen Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne   Do 1 Dez - 17:27

   
Ich muss sagen, das Kapitel hat mir richtig gut gefallen. Ich kann mir nur nicht ganz vorstellen, dass Jimbei jetzt doch noch beitritt. Er hatte ja bereits früher schon abgelehnt. Die Theorie mit den Farben finde ich zwar sehr interesssant, aber ich bin der Meinung, dass er nicht beitreten wird. Wenn ich mir überlege, was für eine Vergangenheit er hat (Samurai und auch diese Piratenbande, inder er war). Ich glaube auch, dass er ein wenig zu alt und zu erfahren für die Gruppe ist. Sicher, Brook ist auch schon über achtzig Jahre alt, aber der war über 50 Jahre mehr oder weniger tot.
Worauf ich hinaus will ist die Tatsache, dass wenn jetzt Jimbei beitritt es das Selbe wäre, wenn Rayleigh mitgekommen wäre. Beide haben schon bedeutende Dinge erreicht, bevor es die SHB gab. Ich fände das ein wenig komisch, wenn jetzt die Zeitalter durcheinander geraten würden.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 648 - Der Pfad der Sonne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden