Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Sa 11 Aug - 21:32

   
So jetzt ist es ein wenig verändert =D

Nami-san
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 377
Kopfgeld Kopfgeld : 506430
Dabei seit Dabei seit : 02.06.12
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 15:27

   
Freund oder Feind monkey 10
Klingt auf jeden schonmal spannend...
Wann wirds denn so ungefähr kommen..? monkey 9

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 16:01

   
Es kommt´vorraussichtlich heute Smile

Nami-san
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 377
Kopfgeld Kopfgeld : 506430
Dabei seit Dabei seit : 02.06.12
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 16:38

   
uii *-*
Der Tag wird immer besser Very Happy
Erst n Anime Folge, dann ein Manga Kapitel und jz auch noch ein FF Kapitel... Ich hätte vllt Lotto spielen sollen Laughing
Naja ich freu mich schon total aufs Kap *o*

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664062
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 17:12

   
Das Kapitel von dir one kommt heute auch noch, wow was für ein Tag, Op-Kapitel+Folge und jetzt noch das^^

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 17:22

   
Heut ist doch ein toller Tag Very Happy
Erst ein OP Kapitel, dann eine Anime Folge und nun auch noch ein neues Kapitel von mir :3
Ich hoffe es enttäuscht nicht Smile

20. Kapitel
Feind oder Freund?

"Ruffy? Geht es dir nicht gut?", fragte Kota den Jungen, der sich auf einen Stein, nahe des Flusses, platziert hatte. "Hier wäre sie reingefallen, ja?", entgegnete Ruffy, ohne aber Kota anzusehen.
Dieser setzte sich neben den Strohhut und nickte leicht.
"Kannst du dich eigentlich schon ein wenig an sie erinnern?", frage Kota.
Ruffy seufzte und antwortete: "Nein, kein bisschen. Conny wollte mir etwas verraten, aber sie ist ja entführt worden, genauso wie Nami."
Kota musste schlucken.
Sollte er ihm alles über ihn und Maiya sagen? Sie hatte ihm ja schon oft die gemeinsame Geschichte erzählt.
Doch dann musste er sich wieder an die Person, im Umhang gekleidet, erinnern, die ihm riet, nichts zu verraten.
Er klopfte Ruffy auf die Schulter und sagte:
"Das wird schon."
Dann richtete er sich wieder auf und trat zu den Anderen zurück, schweren Herzens.

"Was sollen wir jetzt tun?", hörte Kota Sanji fragen.
Alle hatten sich in einen Kreis gesetzt und wollten einen Plan, zur Befreiung von Conny und Nami, zusammenstellen.
"Wo halten sie die Beiden überhaupt gefangen?", entgegnete Robin und schaute Hana an.
Daraufhin trat Kota auf seine Schwester zu und setzte sich neben sie.
"Sie werden im Palast gefangen gehalten. Der gleiche Ort, wo auch die Santa Salza Piraten wohnen.", ergriff der Junge das Wort.
"Und wie kommen wir dort unauffällig rein?", erwiderte Sanji.
"Ein Klacks!", entgegnete Kota. "Ich war schon sehr oft dort! Maiya hat mich immer eingeladen."
"Es gibt einen Geheimgang, der von den Piratinnen oft genutzt wird. Dann gibt es noch einen älteren, den nur drei Leute kennen. Den nehmen wir.", ergriff Hana das Wort. "Und wo kommen wir dann raus?", wollte Robin wissen.
Das Mädchen lächelte gequält und antwortete:
"Ein leerer Raum, in der Nähe von Maiya's Zimmer."
"Wenn sie überhaupt noch lebt.", entgegnete Lysop, bekam dafür aber eine Schelle von Zorro. Fragend schaute er zu dem Schwertkämpfer, der anscheinend auf Ruffy zeigen wollte, doch nur auf einen leeren Stein, seinen Finger richtete.
"Ruffy, wo bist du?", rief er und schaute sich nach seinem Kapitän um.
Sanji zischte und meckerte:
"Na klasse! Es ist schon dunkel und er läuft im Wald rum."

"Maiya...Maiya...", säuselte Ruffy, während er, mit den Händen in den Hosentaschen, durch den Wald lief.
Er versuchte krampfhaft sich an den Namen zu erinnern, doch es gelang ihm nicht. In seinem Kopf, kam ständig nur die Szene wieder hoch, die ihm zuvor eingefallen war, als er das Blut von Maiya, bei den Klippen, gesehen hatte.
Doch er konnte diese Szene nicht richtig deuten.
Wer war dort verletzt? Wer hielt ihn fest? Und welche vertraute Person kam, um mit ihm zu reden?
Er war so in Gedanken vertieft, dass er gar nicht bemerkte, wie er beobachtet wurde.
"Na, versuchst du dich an Maiya zu erinnern?", hörte er eine Stimme sagen. Schlagartig drehte er sich um und erblickte eine Person, unter einem Umhang.
Diese saß auf einem umgefallenen Baum und kreuzte die Beine.
"Wer bist du?", schrie Ruffy den Unbekannten an. "Neugierig, was?", entgegnete der Fremde und stoß sich vom Baum ab.
Aus Reflex ballte Ruffy die Faust.
"Gear Second! Jet Pistole!"
Nun schoss seine Faust der Person entgegen, bereit sie zu treffen, doch der Fremde beugte sich nach links, sodass sie an ihm vorbeifuhr.
"Hör mir erst einmal zu, bevor du die Fäuste sprechen lässt.", entgegnete die verhüllte Person. Diese trat näher auf Ruffy zu, dem die Schweißperlen, von der Stirn, tropften.
Doch ganz entgegen seiner Vorstellung, trat der Fremde vorbei und setzte sich an den Fluss, im Schneidersitz. "Bitte setz dich zu mir."
Ohne nachzudenken, folgte er der Bitte, des Fremden.

"Was willst du?", fragte er und setzte sich neben ihn.
"Du erinnerst dich nicht an sie, stimmts", fing dieser an zu erzählen. Daraufhin nickte er stumm.
"Es bricht ihr das Herz."
"Das weiß ich doch.", unterbrach Ruffy, die Person.
Kurz blickte diese in das Gesicht, des Strohhutes. Doch Ruffy konnte seines nicht erkennen.
"Ich habe gesehen, dass du dich an etwas erinnert hast. Was war das genau?", fuhr die Person fort.
Ruffy schluckte und sprach:
"Jemand war verletzt. Ich wollte demjenigen helfen, doch ich wurde davon abgehalten."
"Das wars? Konntest du die diese Person nicht erkennen?", fragte der Fremde.
"Ich konnte noch nicht einmal erkennen, ob es ein Mädchen oder ein Junge war.", antwortete Ruffy und zog seinen Strohhut hinunter.
"Sie ist in ihrem Zimmer, am Ende des Ganges, den ihr durch den Geheimgang nehmen werdet.", sprach die Person und neigte ihren Kopf zu dem Jungen. Dieser schaute verblüfft zu dem Fremden.
"Ich werde auf euch warten, um euch das Gefängnis zu zeigen, wo Conny und Nami untergebracht sind.", fuhr er fort.
Voller Freude, schnappte Ruffy sich die Hand des Fremden. Dieser erschrack und starrte in das Gesicht des Jungen.
"Danke, Danke!", rief der Strohhut und drückte seine Hand fester.
Daraufhin zog der Fremde seine Hand weg und erhob sich vom Boden.
Er zupfte den Umhang zurecht und fuhr fort:
"Du musst mir aber versprechen, dass ihr erst morgen Abend einbrecht. Ich werde 19 Uhr am Ende des Geheimganges stehen. Aber -"
Kurzerhand wurde der Fremde unterbrochen. Ein lauter Knall schallte durch den Wald.
"Das kommt vom Palast!", brüllte die Person unter dem Umhang.
"Das ist Maiya!", stammelte dieser und lief los.
"Warte!", rief Ruffy und wollte hinterher hasten, als der Fremde sich urplötzlich umdrehte und ihm zurief:
"Wenn du heute Maiya siehst, dann tu ihr nichts! Das ist nicht ihr wahres Ich!"
Mit diesen Worten rannte die Person davon. Daraufhin entschied Ruffy sich dazu, wieder zurück zu den Anderen zu gehen.

Doch was war eigentlich passiert?

"Diese lästigen Kinder.", säuselte Kyoshi.
Sie befand sich in einem dunklen Raum. Beim näheren hinsehen, konnte man erkennen, dass dieser mit etlichen Fallen überseht war.
"Sie Vertrauen mir kein bisschen, pf.", entgegnete sie und schnippste. Ein gelblicher Schleier schien sie zu umhüllen. Ganz gemütlich trat sie durch die Fallen, ohne das diese auslösten.
Ein zynisches Grinsen legte sich auf ihre Lippen.
"So dumm hätte ich sie nicht eingestuft."
Sie griff genüsslich nach einem alten, rostigen, blutverschmierten Schlüssel. Eine Zeit lang betrachtete sie ihn und grinste dabei.
Dann griff sie nach einem Schlüsselbund, der sich in der Nähe des Anderen befand.
"Mein Plan klappt bis jetzt perfekt."
Ein lauter Schrei hallte durch die Dunkelheit.
"Es beginnt!", sprach diese geheimnissvoll und trat aus dem Raum hinaus.

Diesen Gedanken, hatten auch die anderen Santa Salza Piratinnen. Diesen Schrei würden sie unter Millionen wiederkennen!
Maiya verwandelte sich gerade!

Entsetzliche Schreie kamen aus dem Karantenezimmer. Jemand schien wahllos Gegenstände zu zertrümmern und gegen die Wand zu hämmern.
"Du willst raus, stimmts?", entgegnete eine geheimnisvolle Stimme.
Sie gehörte niemand anderem als Kyoshi!

Diese stand genau vor der Tür des Zimmers, sodass ihre Füße von dem Blut umgaben wurden, welches aus dem Zimmer floss und schon Pfützen bildete.
Ein leises Stöhnen kam aus dem Zimmer, welches so gut zu hören war, weil die Person im Inneren aufgehört hatte zu wüten.
Leise Schritte näherten sich der Tür.
"Raus?", stöhnte eine grausam klingende Stimme.
"Genau ich werde dich rauslassen, wenn du mir nichts tust und meine Bedingungen erfüllst!", antwortete Kyoshi und spielte genüsslich mit dem Schlüssel herum.
"Welche Bedingungen?", hörte man die, etwas kratzig wirkende, Stimme sagen.
"Du bringst den Strohhut und seine Freunde um.", entgegnete Kyoshi und kicherte.
Die Person gab jedoch keine Antwort.
Ein keuchen war das einzige was man hörte.
"Wenn du nicht raus willst, gehe ich wieder.", entgegnete das Mädchen und machte kert.
"Warte!", schrie die Stimme und klopfte gegen die Tür.
"Ich mach es, nur hol mich hier raus."
Daraufhin zückte Kyoshi den Schlüssel und schloss die Tür auf.

Doch das was sie vor sich erblickte, war nicht mehr Maiya.
Der Körper, der vor ihr stand, glich eher einem Dämon, als einem Menschen.
Der Anblick war widerwärtig.
Ein blutüberströmtes Mädchen, nur in Fetzen gekleidet, stand vor ihr und leckte sich die Finger.
Ihr weißes Haar war klitschnass.
Sie hatte, in dem Raum, so sehr gewütet, dass alles in Schutt und Asche lag.
Sie funkelte Kyoshi mit ihren grausam wirkenden roten Augen an und sprach:

"Ich habe solche Lust jemanden zu töten!"



Preview

Spoiler:
 



Zuletzt von Onenami25 am Mo 13 Aug - 10:10 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664062
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 17:58

   
Oh ein Geheimgang, wie überraschend, ah die geheimnissvolle Person mit Umhang ist wieder aufgetaucht, die auch im meinen Augen geheimniss voll redet, also ein sehr geheimniss volles Kapitel
das wird ja immer interessanter, hier, fast schon sowie auf Pank Hazard^^

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 19:13

   
Hallo One Laughing

Wow, das Ende war ja echt gruselig O.O
Nun hat sich Maiya also in ein blutrünstiges Monster verwandelt.
Kyoshi ist echt merkwürdig. Während alle anderen wollten, dass Maiya im Zimmer eingespert bleibt, lässt Kyoshi sie einfach raus O.O

Ruffy so ruhig und nachdenklich zu sehen, ist ja mal echt was anderes ... und dann taucht wieder dieser Kerl auf. Ruffy scheint ihn ja nicht zu kennen oder ??
Seine Reaktion lässt zumindestens darauf schliesen ^^
Bin echt mal gespannt, wer das ist Surprised

One ich fand es wieder sehr schön es zu lesen. Schön das es heute neben dem Kapitel und dem Anime auch dein Kapitel gibt Very Happy

Nami-san
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 377
Kopfgeld Kopfgeld : 506430
Dabei seit Dabei seit : 02.06.12
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 19:28

   
Hey One
Tolles Kapitel *o* Total spannend.. man.. Ich hätte so gern noch eins gelesen O.O Ich bin FF süchtig ähhh
Achja kann es sein das du die Preview vergessen hast?Very Happy
Und mir ist was aufgefallen:
@Onenami25 schrieb:

Ihr weißes Haar war klitschnass.

Hat Maiya nich rote Haare.. oda hab ich das jz peinlicherweise verwechselt?Very Happy

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 19:45

   
Hallo ihr 3 fleißigen Erstleser ;D

@Träumerin: Schön das du es so gehemnissvoll fandest Very Happy
Aber so intressant wie Punk Hazard ist es doch nicht shy

@Sakuura: Ja ein blutrinstiges Monster muhahah
Und schön, dass du dich über das neue Kap so freust :3

@Nami-san: Ff Süchtig? Du weißt nicht wie glücklich mich das macht jupi
ähhh wtf Oh nein ich hab schon wieder die Preview vergessen schock
Ich mach mich gleich ans Werk omfg
Nein, sie hat sich verwandelt. Sie ist jetzt etwas magerer, hat rote Augen und weiße Haare^^
So sah sie vorher nicht aus Wink

Mfg Onenami25

Nokori
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 149
Kopfgeld Kopfgeld : 503106
Dabei seit Dabei seit : 06.06.12
Ort Ort : U-Boot von Law!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 20:19

   
Echt toll, gleich drei Sachen die wir bekommen.
Manga Kapitel, Anime folge und ff Kapitel Smile

Dieser Gehimnisvolle Mann interessiert mich doch wirklich sehr. Wer das wohl ist...? monkey 10

Und das Maiya so aussieht O.o
Was ist mit ihr passiert und warum???

Ich freu mich auf jedenfall auf das nächste Kapi Smile

Mfg Nokori

Nami-san
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 377
Kopfgeld Kopfgeld : 506430
Dabei seit Dabei seit : 02.06.12
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 12 Aug - 20:24

   
Das hab ich mir fast schon gedacht, das sich die Haare gefärbt haben Very Happy
Aba naja fragen kostet ja nix :3

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Di 14 Aug - 12:04

   
Echt heftig Maiya ist nun ein Monster ! Sad
Ein hammer Kapitel *___* Mal sehen was nun passieren wird !

Nico Robin x3
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 525
Kopfgeld Kopfgeld : 560902
Dabei seit Dabei seit : 02.12.11
Ort Ort : In the best village ever^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Di 14 Aug - 20:17

   
Hey Onenami ^^

Oh man das Kapitel ist ja richtig mysteriös und unheimlich. Einmal wieder die Person im Umhang und dann hat sich Maiya auch noch in ein Monster verwandelt. Und dann gerade als es spannend wird ist das Kapitel natürlich zu Ende! Onenami du weist wirklich wie man jemanden auf die Folter spannen kann.

Bin schon total neugierig was wohl im nächsten Kapitel passieren wird! *nervös auf Stuhl hin und her rutsch* Bitte Bitte Beeil dich! ^^


Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Fr 17 Aug - 18:01

   
Hey Leute!

Ich fahre leider Sonntag in den Urlaub und bin erst Abends, am nächsten Sonntag, wieder zu Hause.
Das Kapitel, wird also noch mal eine Woche pausieren, sorry Sad
Aber, wenn ich wieder zu Hause bin, stell ich ein neues Kapitel on!
Ich denke, ich werde Zeit dazu finden :3

MfG Onenami25


Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664062
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Fr 17 Aug - 18:10

   
Halb so wild one, meine FF pausiert ja immer noch, frag mich ob die PH Arc noch dieses Jahr enden wird, wollte ja erst weiter schreiben wenn das endet, eine Woche das ist wie bei one piece die Pause^^

Nico Robin x3
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 525
Kopfgeld Kopfgeld : 560902
Dabei seit Dabei seit : 02.12.11
Ort Ort : In the best village ever^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Fr 17 Aug - 18:37

   
Ist doch nicht so schlimm Onenami. ^^
Ich würde mal sagen "Um so mehr freuen wir uns dann drauf." Very Happy

ChiefCrocodile
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 619
Kopfgeld Kopfgeld : 524654
Dabei seit Dabei seit : 21.05.12
Ort Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 19 Aug - 23:38

   
Es ist sehr gut, das jetzt eine Pause eingelegt wird... dann kann ich nämlich die Kapitel lesen, die jetzt in der Woche geschrieben worden, wo ich auf Festival war.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160085
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Mo 20 Aug - 13:30

   
Das ist ja nicht schlimm One, Pausen elfen ein um noch kreativer zu sein Very Happy

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Mo 20 Aug - 15:01

   
Hallo One Laughing

Kreative Pause hi ^^
Ich denke One, wir sind gut im Warten trainiert wurden Very Happy
Oda hat uns gut darauf vorbereitet Very Happy Very Happy Very Happy

Ich freu mich schon, wenn es weiter geht. Viel Spaß wünsche ich dir

Paarse Pok
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 64
Kopfgeld Kopfgeld : 476879
Dabei seit Dabei seit : 18.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   So 26 Aug - 15:58

   
Hi One also ich hab mir mal deine ganze FF durchgelesen und ich muss sagen dass ich sie sehr gut finde Smile . Es ist auch die erste FF die ich gelesen habe Very Happy .
Ich finde es gut dass Du keinen Charakter vergisst.
Eine kleine Schaffenspause tut jedem mal gut und mittlerweile ist es ja auch schon wieder Sontag Wink
Freu mich schon auf's neue Kapitel lala

ElektechN9ne
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 376
Kopfgeld Kopfgeld : 597603
Dabei seit Dabei seit : 18.05.12
Ort Ort : Ösihood

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Di 28 Aug - 1:38

   
So bin jetzt auch wieder up to date 8-)
Wirklich ein kleines Meisterwerk, was du hier ablieferst, habe sehr große Freude daran gefunden, deine Geschichte zu lesen.

das "wief" hat mich immer nur'n bisschen irritiert, bis ich dann irgendwo gelesen habe, dass du "warf" damit meinst... aber halb so schlimm^^ ich lasse gerne mal ganze Wörter aus, wenn ich in nem Schreibfluss bin xD

Bisher echt eine sehr gelunge FF, freu mich schon auf weitere Kapitel!

Fyurama
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 261
Kopfgeld Kopfgeld : 490456
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Di 28 Aug - 2:42

   
Also ich habe jetzte auch Kapi 20 gelesen xD

Von dem Fremdem im Umhang bin ich ein wenig entäuscht.
Er stellt mir zuviele Bedinungen xDDD

Und warum greift Ruffy denn einfach so einen Fremden an O_O
Das passt doch nicht zu ihm... sagt mir wenn ich falsch liege, aber Ruffy ist doch keiner der wild draufloß prügelt. Eigentlich greift er doch nur dann an, wenn er auch angegriffen wird :O

Und ... muss ich die Kapitel vorher lesen um zu erfahren, warum Maiya sich verwandelt hat O_O? Ich musste bei ihr unwillkürlich an eine Figur aus einem Computerspiel denken xD
Diese Psychokinder immer Very Happy
Sehr witzig ^.^
Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das man sowas kontrollieren kann... ich meine ein bissl intelligenz besitzt sie ja um festzustellen, das Kysoshi sie dort eingesperrt hat. Folgt sie dann wirklich den Befehlen. Ich an ihrer Stelle (gehen wir mal davon aus ich bin ein mordlüsternes Mädchen xD) würde Kyoshi töten und dann mit dem gutem Gefühl frei zu sein, die restlichen auf der Insel umnieten Very Happy

Naja ich bin mal gespannt wie es weiter geht. Und Respekt für Kota das er nicht einfach alles ausplaudert. Er ist ziemlich gehorsam xDDD

Okay genug gefeedbacket (? xD)
Ich freue mich auf das nächste Kapitel ^-^

LG
~Fyurama~ x3

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Do 30 Aug - 8:37

   
So heute stell ich das neue Kapitel on Smile
Bevor ihr es aber lest, will ich ein paar Kommentare beantworteten Wink

@Nokori: Also das mit Maiya wird in diesem Kapitel noch nicht verraten. Aber es wird in nächster Zeit gelüftet, also dauert es nicht mehr lange Smile

@Nami-san: Genau Fragen kostet nix :3

@MassakerSoldatKiller: Schön das du dich so freust Smile

@Nico-Robin: Ja das kann ich gut  monkey 1
Ich habe nur immer Angst, wenn ich es nicht spannend enden lasse, das manche hier irgendwie die Lust daran verlieren Sad

@Träumerin: Darüber habe ich auch noch nicht nachgedacht Very Happy
Ich denke er endet Anfang des nächsten Jahres, oder scratch ??

@ChiefCrocodile: Ich hoffe du bist jetzt fertig geworden Surprised
Naja dann hast du jetzt noch ein Kapitel zu lesen xD

@Sakuura: Ja Oda hat uns schon gut trainiert, besser gesagt die japanische Bevölkerung und ihre Feiertage xDDD

@Paarse Pok: Oh ein neuer Leser kawaii
Ich freue mich über jeden einzelnen!
Und danke für das Kompliment  lala

@ElektechN9ne: Also das ist doch kein kleines Meisterwerk shy so gut ist es auch wieder nicht!
Und schön das es die gefällt Smile
Ich hoffe auch weiterhin :3

@Fyurama: Naja Ruffy war in einer Schocksituation. Würdest du dich nicht auch erschrecken, wenn du im Wald alleine rumläufst und dich eine Schwarze Gestalt anspricht? Diese geht dann noch auf dich zu, also ich hätte mich da erschrocken Very Happy
Und da musste Ruffy auch losprügeln xDDD
Sonst macht er das wirklich nicht, da hast du recht Sad

Wieviele Kapitel kennst du denn nicht Surprised ?
Naja das wird noch gelüftet, wieso sie sich verwandelt hat. Also keine Sorge Smile

Maiya hat ja noch gar nichts richtig gemacht. Also sei gespannt wie sie reagieren wird Wink

MfG Onenami25 monkey 9

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524509
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D   Do 30 Aug - 10:30

   
So hier ist mein 21. Kapitel :3
Mir persönlich gefällt es absolut nicht .___.
Aber fyu und Morita haben mich ermutigt und so habe ich es on gestellt Smile

21.Kapitel
Blut und Verrat

Angewidert rümpfte Kyoshi die Nase. Der Gestank von getrocknetem Blut und Schweiß schoss ihr entgegen. Grausam blickende rote Augen funkelten sie an. Doch Kyoshi durfte keine Schwäche zeigen. 
Maiya würde sie sofort in zwei Hälften teilen!

"Möchtest du nicht mein erstes Opfer sein?", fragte Maiya und leckte sich das Blut von den Fingern.
Kyoshi trat erschrocken einen Schritt zurück, fasste sich dann aber wieder. 
Regungslos stand sie vor dem weißhaarigen Dämon. Dieser funkelte sie grausam an, grinste und holte aus. Bevor dieser aber Kyoshi traf, blieb er abrupt stehen. 
"Tz, so blöd bin ich nicht!", entgegnete Maiya und zog ihre Hand zurück. 
Sie musterte den gelblichen Schleier, der sich um Kyoshi gebildet hatte. "Ich werde mir doch nicht die Finger an dieser Teufelskraft verbrennen!"
Dann kicherte sie und funkelte Kyoshi mit ihren blutroten Augen an. "Schlaues Mädchen. Du hast gewusst, dass du nur so gegen mich ankommst. Du wusstest, das ich dich in Stücke reißen werde, wenn du mich rauslässt."
"Vollkommen richtig.", antwortete Kyoshi hämisch und zog somit böse Blicke von Maiya auf sich. 
"Du solltest es dir trotzdem nicht mit mir verscherzen, du kleines Balg!, schrie sie und trat auf das Mädchen zu. Sie hob ihr Kinn an und sah ihr tief in die Augen.
"Ich bin eine Nummer zu groß für dich!"

"Nimm sofort die Finger von ihr!", schrie eine Frauenstimme. 
Schlagartig lies Maiya von ihr ab und blickte in Richtung, des langen, schwarzen Ganges. Aus dem Schatten, trat eine Frau. 
Sie war niemand anderes, als Mayumi!

"Ich würde mich hier nicht so aufspielen!", erwiderte Maiya und strich eine weiße Haarsträhne zurück. Dabei wich ihr Blick jedoch nicht von Mayumi ab. 
"Lauf Kyoshi! Sie ist kein Gegner für dich!", schrie Mayumi und richtete eine Pfeil auf Maiya. Diese riss die Augen weit
auf und schaute den Pfeil entsetzt an. 
"DU HAST MIR DIESE WUNDE VERPASST!", kreischte sie. Daraufhin zuckte der Vizekapitän zusammen. "Sie hat meine Gedanken gelesen! Mist, daran hätte ich denken müssen!", zischte sie und richtete ihren Pfeil auf die Wunde. "Törichtes Balg!", schrie Maiya und schaute zu Kyoshi. Diese sah zu ihr und schüttelte den Kopf. "Du hast einen Fehler begangen...jetzt musst du leider sterben.", hauchte Maiya und ein Luftzug ging von ihr aus. 
Der Schweiß tropfte von Mayumi's Stirn und sie versuchte krampfhaft den Satz zu deuten, doch ihr fiel es einfach nicht ein. Unüberlegt spannte sie ihren Bogen und fixierte Maiya an. 
"Schluck meinen, mit Haki ummantelten, Pfeil, du Dämon!", brüllte Mayumi und schoss ihren Pfeil ab, der mit einer blitzschnellen Geschwindigkeit, Maiya entgegen flog. Diese zeigte sich aber wenig beeindruckt. Sie beugte sich schlagartig nach rechts, sodass der Pfeil an ihr vorbei zischte. 
Dann richtete sie ihre Hand, auf ihren Gegner, und rief: "Stirb!"

Ein gleißender Schrei kam von Mayumi aus. Aus der großen Wunde, spritzte eine Menge Blut. Diese ähnelte einer Verletzung, die man nur von einem Schwert bekommen kann. 
Kyoshi hielt sich erschrocken den Mund zu. Enstetzen stand ihr ins Gesicht geschrieben.

Mayumi sackte in sich zusammen und fiel auf den Boden. Maiya kicherte und trat auf sie zu. Sie legte sanft ihre Hand auf ihren Rücken. 
"Du warst nicht so schlau, wie Kyoshi. Die Teufelskraft beschützt sie vor ihrem Tod.", entgegnete sie und grinste ihr Opfer grausam an. 
Mayumi hob ihren Kopf und schaute Maiya tief in die Augen. Dann wandte sie sich von ihr ab und richtete ihren Blick auf die, vor Angst angewurzelte, Kyoshi. 
"Ramm ihr den Pfeil in den Rücken!", schrie sie mit schmerzverzerrter Stimme. 

Langsam trat Kyoshi auf den Pfeil zu und hob ihn auf. Maiya schien das aber nicht zu stören. Ein zynisches Grinsen legte sich lediglich auf ihre Lippen. Kyoshi nahm den Pfeil hoch und trat auf Mayumi und Maiya zu. Doch entgegen der Vorstellung, des Vizekapitäns, warf sie den Pfeil wieder weg.

"Was tust du da Kyoshi?", schrie diese. Daraufhin begann Maiya zu lachen und drückte ihre Hand fester auf Mayumi. "Langsam wird es langweilig. Du bist kein gutes Spielzeug.", entgegnete sie hämisch. Entsetzt schaute Mayumi in das Gesicht, des Dämons. "Schandmal!"

Die Schmerzen, die Mayumi's Körper durchfuhren, waren unerträglich. Sie waren so stark, dass sie bewusstlos wurde. 
Daraufhin stand Maiya auf und trat gegen den Vizekapitän. "Sie ist nur bewusstlos, aber ich habe keine Lust sie jetzt zu töten. Sie soll bei Bewusstsein sein!", sprach Maiya und grinste verrückt. Dann wendete sie sich aber wieder Kyoshi zu. 
"Wo ist dieser Ruffy? Ich habe Lust einen Jungen zu töten!"
"Gut, dann gehe durch dieses Tor dort drüben.", entgegnete Kyoshi und zeigte auf eine metallene Tür. "Und mach es bitte sehr laut."
Skeptisch zog Maiya die Augenbraue hoch.
 "Kleines Balg. Was ist dein Plan?"

Dann zischte sie und trat der Tür entgegen. Sie merkte nicht, wie Kyoshi etwas zu Mayumi flüsterte. "Alles wird gut. Es tut mir leid das du so verletzt wurdest. Vertrau auf meinen Plan!"
Dann trat sie zurück zu Maiya, die sich schon vor dem Tor platziert hatte.

"Und was machst du, kleines Balg?", fragte Maiya, wandte ihren Blick aber nicht von der Tür. 
Doch bevor Kyoshi antworten konnte, wurde sie von einem Schrei unterbrochen. Maiya krümmte sich vor Schmerzen!
"Was ist los?", rief Kyoshi und wollte auf sie zurennen, doch ihre Vernunft hielt sie zurück. "Es ist nichts.", zischte diese. Dann rappelte sie sich langsam wieder auf, doch Schweiß tropfte von ihrer Stirn. Sie schien starke Schmerzen zu haben, doch ihre Wunde schien es nicht zu sein, sie hielt sich nämlich den Kopf fest...

Kyoshi wollte ihrer Freundin unbedingt helfen, doch sie wusste, dass es nicht Maiya war. Krampfhaft versuchte sie, nicht auf sie zuzustürmen. 
Maiya würde sie in Stücke reißen!

Doch dann stützte sich das weißhaarige Mädchen auf die Türklinge und drückte fest zu. 
Sie stellte sich aufrecht vor die Tür und musterte diese kurz. 

Urplötzlich brach diese, mit einem lauten Knall, auf. Die Explosion war so stark, das Kyoshi gegen die Mauer flog...

Als sie wieder klar sehen konnte, war Maiya schon verschwunden. "Mein Plan funktioniert perfekt.", zischte sie und legte ein zynisches Lächeln auf. 

Die Explosion hatte auch die anderen Santa Salza Piratinnen aufmerksam gemacht. Sie rannten zu der Tür und fanden sie in Schutt und Asche vor. 
Von Kyoshi keine Spur mehr.
Sofort rannten sie Maiya hinterher, ohne sich zu wundern, wo ihre Kameradinnen waren...

"Sie sind alle verschwunden. So wie ich es wollte.", säuselte  Kyoshi und trat aus dem Dunklen hervor. Ihr Blick richtete sich auf eine Tür, die sich vor ihr erhebte. Diese war gewaltig, doch schon sehr alt. Kyoshi zückte einen Schlüssel und schloss das große Tor auf. Ein gleißendes Licht kam ihr entgegen und Mädchenstimmen. 
Die Mädchen, waren niemand andere, als Nami und Conny!

"Du bist doch Kyoshi!", schrie Conny, die in einem Käfig saß und an die Wand gekettet war. 
In diesem Gefängnis sah es aber kein bisschen elendig aus.
Der Raum war hell erleuchtet und strahlte eine gewisse Wärme aus. Lediglich der Käfig von Conny zerstörte die Illusion. 
Nami hingegen saß auf einem Sofa und schaute das blauhaarige Mädchen, mit großen Augen, an. 
"Ein lustiges Bild.", säuselte diese und trat in die Mitte des Raumes, genau zwischen Conny und Nami. Daraufhin zischte die 19 jährige und musterte das junge Mädchen. Ihr Mantel wies Fetzen auf. "Was willst du hier ?", schrie Conny sie an, doch Kyoshi würdigte sie keines Blickes mehr. 
"Du bist diese Nami, die vom Tee getrunken hat, nicht war?"
Die Navigatorin nickte und zauberte somit ein Grinsen auf Kyoshi's Gesicht. "Dann habe ich was für dich!"

Ihre Schritte näherten sich einem kleinen, metallenen Schrank, in der Ecke, des Zimmers. Sie drehte eine Kombination und nahm ein Gefäß und ein Fläschen daraus. Die Flüssigkeit darin, kippte sie in den Becher und überreischte ihn der Navigatorin. 
"Wenn du das getrunken hast, möchte ich gerne mit dir reden."
"NEIN!", schrie Conny und wollte Kyoshi entgegen springen, wurde aber von den Ketten, um ihre Handgelenke, gestoppt. 
Doch, als ob sie das gar nicht wahrgenommen hätte, griff Nami nach dem Gefäß und führte es an ihren Mund. Kyoshi betrachtete die Szene, mit einem schaurigen Blick. "Nami tu es nicht! Wenn du den dritten Tee trinkst, dann-!, schrie Conny, wurde aber von Kyoshi unterbrochen. "Schweig! Du Trottel weist gar nichts! Das ist gar nicht ihr dritter Tee!"
Skeptisch beäugte die Blauhaarige das Mädchen. 
Was mag sie wohl damit gemeint haben?

Im Wortgefecht, war Nami total untergegangen. Sie hatte das Gefäß an ihren Mund gelegt und trank daraus den Tee. 
Auf Kyoshi's Lippen legte sich ein grausames Lächeln. Das, was sie als nächstes rufen sollte, würde etwas ganz schlechtes für die Strohhüte bedeuten:

"Ja so ist's gut! Trink deinen vierten Tee und erzähl mir alles was ich wissen will!"


Preview

Spoiler:
 




 

Schnellantwort auf: Das Band der Freundschaft 26/?? Ich bin wieder da! ;D

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden