Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Zorro_120
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 480610
Dabei seit Dabei seit : 21.07.12
Ort Ort : Anime City

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Sa 21 Jul - 19:11

   
Wie würde der Kampf aussehen wenn Zorro gegen Mihawk kämpft.
Beide in Topform und auf einer großen Fläche ganz alleine was tippt ihr also können
außerhalb niemanden verletzten und nicht zu vergessen Mihawk hat Zorro trainiert?
Zorro VS Mihawk Falkenauge

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377807
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Sa 21 Jul - 20:09

   
100%iger Sieg für Falkenauge. Nur weil er Zorro trainiert hat heißt es noch lange nix, er hat es wahrscheinloch gerade einmal mit diesen Baboon (Affen) aufgenommen, aber Zorro besiegt ihn noch lange nicht.

Dieser Klingensturm von Zorro ist aber schon ganz nett, wenn es zum Kampf gegen Falkenauge kommen würde, wär der Kampf etwas länger als früher.
Falkenauge hat aber das beste Schwert und ist der beste Schwertkämpfer, zum anderen besitzt das Schwert eine große Reichweite. Zorro braucht ihn nicht mal sehen auf dieser großen Fläche und Falkenauge hat ihn schon erwischt, wenn er ihn sieht. Genau wie bei Ruffy.

Mach beim nächsten Kampf etwas passenderer Kämpfe, dieser Kampf wird eh später passieren, aber derzeit ist Zorro noch zu schwach.

Zorro_120
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 480610
Dabei seit Dabei seit : 21.07.12
Ort Ort : Anime City

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Sa 21 Jul - 20:42

   
Da hast du vielleicht Recht
aber man kann nicht wissen was in den 2 Jahren Training passiert,
vielleicht hatten sie einen Kampf und er ist unentschieden ausgegangen.
Vielleicht hat er auch die Narbe an seinem Auge von Falkenauge bekommen.
Unterschätze Zorro nicht und der Kampf ist find ich eine gute Frage...

Zorro

mago
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 509028
Dabei seit Dabei seit : 25.06.12
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Sa 21 Jul - 22:51

   
Wir wissen leider zu wenig über den Timeskip Zorro. Aber würde sagen, es fehlt ihm an DAS Schwert, eins von seinen Schwertern ist nicht so besonders wie die anderen zwei (Namen vergessen). Das hat er sich glaube ich mal in einem Laden gekauft. Er muss wohl noch ein besonderes Schwert finden. Und er muss auch neue Techniken lernen. Gerade im Manga will er ja die Technik der Samurai erlernen.
Würde auch sagen, dass er im Moment Mihawk nicht gewachsen ist. Erstens wegen seiner Techniken und zweitens wegen den Schwertern. Kraft mäßig passt es glaube ich.

Zorro_120
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 480610
Dabei seit Dabei seit : 21.07.12
Ort Ort : Anime City

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Sa 21 Jul - 23:41

   
Zorro hat 2 Königschwerter und 1 Meisterschwert glaub ich ?!? Very Happy
Das müsste ausreichen solange er sein Schwert
mit der richtigen Glaubenskraft benutzt und wir wissen nicht ob wiederrum Haki im Spiel ist hmmm???

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1159485
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 0:03

   
Noch ist Zorro zu schwach , es wird aber denke ich nicht mehr lange dauern.
Es würde aber bestimmt kein leichter Kampf für Mihawk sein !

ChiefCrocodile
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 619
Kopfgeld Kopfgeld : 524054
Dabei seit Dabei seit : 21.05.12
Ort Ort : Oberfranken

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 13:53

   
Es würde Mihawk auf jeden Fall mehr Kraft kosten diesen Kampf zu gewinnen, aber DAS er ihn gewinnt, steht außer Frage.

Mugiwara Luffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 131
Kopfgeld Kopfgeld : 489629
Dabei seit Dabei seit : 16.07.12
Ort Ort : South Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 16:18

   
Wir können es zwar nicht mit Bestimmtheit sagen aber man wird nicht bester schwertkämpfer nur weil man mit dem besten 2 Jahre trainiert.
Und Falkenauge schätzt Zoro ich glaub er hat ihm nur ein Teil beigebracht, den Rest soll Zoro selber lernen.
MFG
Mugiwara Luffy

BlackYonkuo
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 451
Kopfgeld Kopfgeld : 609140
Dabei seit Dabei seit : 17.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 19:57

   
Zoros
Wa-do -Igji-Mondji oder so , halt das weiße Schwert ist ein Königsschwert.
Das Schwarze von dem Samurai ist auch ein Königsschwert.
und das Rote ist das Meisterschwert aber es ist ein Kitetu der dritten Generation und somit verflucht, also auch nicht unbedingt schlecht, auser für Zoros Gesundheit und seine Feinde.

Das Schwarze das von Shuu verrostet wurde auf Enies Lobby war ein Könnerschwert

Was für ein schwert sollte Zoro also brauchen um gegen Mihawk zu gewinnen?
- Ein Dämonentöter der ersten Generation?

Ist ja auch egal
ich glaube das Zoro noch nicht ganz bereit ist.
Mihawk hat viel drauf und kann sich auch mit einem Kaiser messen, bei Ruffy ist das noch nicht so sicher und bei Zoro schon gar nicht.
Mihawk gewinnt

Dr. OP
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 628544
Dabei seit Dabei seit : 03.08.11
Ort Ort : Neue Welt : Dress Rosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 20:05

   
Zorro würde den kürzeren ziehen. Er wurde zwar von Mihawk trainiert, aber Zorro ist noch lange nicht da wo Mihawk ist. Man muss daran denken das die Strohhüte noch einen langen Weg vor sich haben. Die erste Hälfte der Grandline war hart. Die zweite Hälfte der Grandline ist umso härter. Das Training hat sie (meiner Meinung nach) erst auf das niveau der neuen Welt gebracht. Und darum muss sich Zorro noch steigern. Mihawk ist bis jetzt immer noch auf einem anderen Level.

zu 100% gewinnt Mihawk ! Smile

Nico Robin x3
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 525
Kopfgeld Kopfgeld : 560302
Dabei seit Dabei seit : 02.12.11
Ort Ort : In the best village ever^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   So 22 Jul - 20:07

   
Zorro ist zwar jetzt viel stärker geworden aber dennoch bin ich der Meinung, dass er gegen Falkenauge noch keine Chance hätte.
Immerhin hat er ihn trainiert und kennt denke ich mal auch Zorros Techniken.
Gegen jeden Anderen hat er eine Chance aber noch nicht gegen Falkenauge!

Teufelsfruchtnutzer_007
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 20
Kopfgeld Kopfgeld : 594660
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Fr 27 Jul - 16:22

   
Zorros Traum ist es der stärkste Schwertkämpfer der Welt zu werden!!Diesen Traum hätte es sicher schon verwirklicht , wenn er stärker wäre als Falkenauge.Deshalb kann er diesen Kampf nicht gewinnen den Mihawk ist noch um einiges stärker als Zorro!!

Kitetsu95
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 570
Kopfgeld Kopfgeld : 743776
Dabei seit Dabei seit : 13.10.10
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Di 7 Aug - 13:37

   
Also es ist eigentlich ganz klar das Mihawk noch
um einiges stärker ist als Zorro denn wenn
Zorro schon gewinnen könnte dann könnte er
es ja auch mit Shanks aufnehemen das ist noch
viel zu früh. Ich schätze Zorro von der stärke so ein
das er Gegen Vista VLLT. ein unentscheiden schaffen
könnte wobei das wahrscheinlich auch schon zu viel
für ihn wäre.

Mlg Kite

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259842
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)   Di 7 Aug - 20:50

   


Zorro könnte bestimmt Mihawk mit leichtigkeit besiegen, genauso wie Ruffy einen Admiral umhauen könnte. Und Sanji vielleicht auch.

Herr Urouge nochmal, übersetzt doch nicht dieses Training. Klar haben die Strohhüte große Fortschritte gemacht, doch deswegen hauen sie doch nicht jeden weg. Allein die Tatsache, dass Zorro hier Mihawk besiegen könnte oder auch Vista ist mehr als lächerlich.
Die Strohhüte sind zwar sehr stark, doch sind immernoch in der neuen Welt "Anfänger". Und ein Mihawk, der mit Shanks auf gleicher Stufe steht soll also von einen Anfänger besiegt werden. Der großteil hier im Thread hat sich zumindest richtig entschieden, nichtsdestotrotz geht dieser Thread zu.



 

Schnellantwort auf: Zorro vs Mihawk (nach dem Zeitsprung)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden