Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Sherox :)
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 86
Kopfgeld Kopfgeld : 494998
Dabei seit Dabei seit : 05.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Sa 21 Jul - 23:14

   
der Kampf findet auf einer Freien grassfläche stadt was glaubt ihr wer wird gewinnen?

Zorro_120
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 481810
Dabei seit Dabei seit : 21.07.12
Ort Ort : Anime City

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Sa 21 Jul - 23:45

   
Ich würde sagen das Zorro gewinnt aus dem Grund das Zorro mit Schwertern kämpft und wenn Sanji "Skywalk" einsetz kann Zorro "Sinnesphönix" benutzen so einfach...
Ich finde auch zu dem das kann man nicht so als vergleich nehmen schwer vorzustellen!!!
Aber wirklich guter Gedanke und das hat sich jeder schonmal vorgestellt wie der Kampf zwischen den beiden laufen würde !!!
Zorro VS Sanji

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   So 5 Aug - 14:45

   

Hallo, Smile

Ich finde das überflüssig, weil man weiß das Sanji nie Stärker sein kann als Zorro, allein von der Logik her...wen man ihre Träume in betracht zieht...

Zorro will der beste Schwertkämpfer der Welt werden (das ist meiner Meinung nach, der 2 schwierigste Traum nach dem Piraten König ) weil nehmen wir mal an, jemand der mit Schwertern kämpft, will Piraten König werden...Zorro müsste in der lage sein ihn zu besiegen, um als bester Schwertkämpfer zu gelten...(aber er hat Glück, das sein Captain nicht die Selbe KampfTechnik hat) Very Happy

Sanjis Traum kennen wir alle...(natürlich ist er verdammt Stark, aber man kann ihn einfach nicht mit Zorro vergleichen )

Mfg Dragon king

Sanjiforever
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 527076
Dabei seit Dabei seit : 10.05.12
Ort Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 13 Aug - 19:58

   
Danke Leute hackt weiter auf meine Lieblingsfigur herum. Doch trotzdem muss ich zugeben das ihr vollkomen Recht habt wie. Wies soll sich der Arme Sanji verteidigen ein Schwertstreich und die Beine sind ab.
Sanji du bist und bleibst mein Held aber da hatt Zorro einfach die besseren karten.

Nokori
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 149
Kopfgeld Kopfgeld : 503706
Dabei seit Dabei seit : 06.06.12
Ort Ort : U-Boot von Law!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 13 Aug - 20:20

   
Es ist ganz klar Zorro.
Also wenn man mit einem Schwert gegen einen unbewaffneten Mann kämpft ist es klar.
Nun, jetzt sind es vlt keine normalen Männer sondern es sind unsere einzigartigen Charas Sanji und Zorro. Aber der kämpft ja nochmal mit drei Schwertern und hat hammer Attacken drauf.

Doch ich finde die Attacken von Sanji haben immer solche tollen Namen. Französich oder so Smile

Trotzdem wird Zorro gewinnen!

Mfg Nokori

JewelryBonney
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 474733
Dabei seit Dabei seit : 14.08.12
Ort Ort : New World

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Di 14 Aug - 18:41

   
Ich denke der Kampf würde unentschieden ausgehen. Zorro hat schon einige Male die Schwerter rausgeholt als er sich mit Sanji gestritten hat und er hat Sanji's Beine nicht abgehackt.

Im Opening "Jungle P" sieht man an einer Stelle auch, dass Sanji sich mit seinen Beinen gegen die Schwerter von Zorro verteidigt.

Ich denke er hat um seine Füße eine Art Eisenpanzer ( wenn nicht, dann wird er diesen bestimmt noch haben).
Es wäre dann ähnlich wie bei Ecki, Zorro hat ihm auch nicht die Nase zersäbelt. ^^

Desweiteren ist er auch flinker als Zorro. Also wäre der Kampf unentschieden. In ferner Zukunft kann ich mir einen Sieg für Sanji gut vorstellen, wenn sie Haki haben.

Dr. OP
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 629744
Dabei seit Dabei seit : 03.08.11
Ort Ort : Neue Welt : Dress Rosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 15 Aug - 23:59

   
Hahaha Very Happy Diese Streithähne xD Zwischen den beiden wird es nie ein Ende geben Razz

Zum richtigen Kampf: Ich sehe da Zorro auch vorne. Es ist aber klar das beide den anderen richtig gut kennen und so wissen was für Fähigkeiten und Attacken dieser besitzt. Aber Zorro hat den 2 große Vorteile: 1. Seine Vitalkraft (ist meiner Meinung die größte von allen Strohhüten, ganz klar dahinter Ruffy ^^) und 2. Das er Schwerter benutzt. Wie will man ständig Schwertern ausweichen und sich mit seinen Beinen die ganze Zeit verteidigen??? Sanji würde es bestimmt eine Zeitlang schaffen, aber ab und an wird er zu viele Schnitte abbekommen und so zu Grunde gehen. Auch wenn er Zorro trifft, dieser würde länger durchhalten.

Ich tippe auf einen Sieg für Zorro!

Kyurem
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 22
Kopfgeld Kopfgeld : 473375
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12
Ort Ort : Sabaody Park

Benutzerprofil anzeigen http://www.testedich.de/quiz25/quiz/1209299089/Welche-Teufelsfru

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Sa 18 Aug - 17:38

   
ich bin der Meinung das Zorro gewinnt,
das Sanji stark ist, ist klar aber ich denke das Zorro
srärker ist

Zoro_sword Sanji

Ro Curry
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 481119
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12
Ort Ort : Im Land der Kekse

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com/u12798

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Sa 18 Aug - 19:38

   
Tja,obwohl mein Kommentar vielleicht überflüssig ist...
Zorro würde gewinnen,weil wenn er einmal einen Schwerthieb macht und Sanji nicht aufpasst...Hat er,wie ihr vielleicht schon wisst,keine Beine mehr.Zorro ist und bleibt der 2. stärkste auf der Thousand Sunny!

Doc Bader
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 493072
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 24 Sep - 0:20

   
Sanji hat keine Chance gegen Zorro.

Das ist ja nichts gegen Sanji.. aber Zorro ist quasi Ruffy's rechte Hand, er segelt als Schwertkämpfer, als reiner Kämpfer mit. Bei Sanji kommt noch die Funktion als Koch hinzu.
Daher finde ich das auch sehr "gerecht".

Ich glaube, wnen einer dieser beiden Charaktere fehlen würde, würde der jeweils andere langweilig erscheinen. Ich finds witzig wie sie sich immer zoffen, aber die epischsten momente der Serie sind meistens Zorro-Sanji-Momente.
Ich erinnere gern an Zitate wie [Zorro: "Sanji... gib mir nur 10 Sekunden"(beim Davy Backfight)] oder wo sie beide sich für Ruffy opfern wollen [Zorro: "Hier ist... garnichts passiert].

Ich weiß, dass war nicht direkt zum Thema, aber ich finde beide Charaktere und ihre Beziehung zueinander einfach megagut. Ich glaube auch, dass beide ihr Leben für den anderen riskieren/opfern würden, wenn's hart auf hart kommt.

Und nochwas: Zorro ist NICHT die #2, er ist mit Ruffy gleichauf.

Demnach ist Sanji die #2. (Meiner Meinung nach mit Robin zusammen).

Portaz.D.Moh
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 464855
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12
Ort Ort : Enies Lobby

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Sa 29 Sep - 9:42

   
Zitat :
Danke Leute hackt weiter auf meine Lieblingsfigur herum. Doch trotzdem muss ich zugeben das ihr vollkomen Recht habt wie. Wies soll sich der Arme Sanji verteidigen ein Schwertstreich und die Beine sind ab.
Sanji du bist und bleibst mein Held aber da hatt Zorro einfach die besseren karten.

Ich finds sozial von dir, dass du sagst, dass Zorro stärker ist als Sanji obwohl er dein Lieblingscharackter ist. Viele andere sind meistens für ihren Liebingscharackter obwohl es klar ist, dass der andere stärker ist.

Ich glaube auch, dass Zorro gewinnt.

maguri
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 395701
Dabei seit Dabei seit : 01.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 1 Mai - 11:48

   
ich bin der meinung das Zorro gewinnt, aber der kampf würde dann sehr lange dauern und beide wären dann sehr erschöpft.
Zorro hat ein Vorteil,er besitzt schwerter während sanji nur seine füße als waffe haben.
Beide besizen Haki (sagt ruffy zu law) Mein liebling chrakter ist zwar sanji aber der hat keine change.







Sanji Sanji Sanji Zorro Zorro Zorro

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 1 Mai - 12:14

   
Jo das sehe ich ähnlich. Keine Chance so würde ich es nicht beschreiben. Denke das zorro Wille stäke ist als von sanji.

Beide besitzen beeindruckende Kampf Fähigkeiten. Haben beide auch haki drauf. Das macht Sie beide zu ebenbürtige gegner. Aber wie schon erwähnt denke ich das zorro Wille zu Sieg stärker ist
Dadurch tendiere ich zorro zum Sieger

Gruß xMoritakax

ЯчҒҒџ
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 238
Kopfgeld Kopfgeld : 610633
Dabei seit Dabei seit : 18.02.13
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 1 Mai - 12:37

   
Beide haben enorm an Kraft gewonnen !!!
Zorro war vor dem Timeskip schon ein Monster und nach dem Training mit Falkenauge ist er noch Stärker geworden
Körperliche Stärke, Willen, Haki

mMn hat Sanji den größten Fortschritt gemacht
Skywalk, Haki, und extrem Starke Tritte

Beide sind stark und schnell und das macht sie EBENBÜRTIG

Aber Zorro ist ein Tick stärker denn der Wille spielt eine große Rolle in diesem Kampf

LG




TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561808
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 1 Mai - 13:24

   
Rein kraftmäßig und Hakimäßig sind die beiden vermutlich gleichauf.
Allerdings bieten zorros Schwerter ihm schon einen guten Vorteil gegenüber einem NahKörperkämpfer.
Ein schneller Streich oder dieser Klingenwirbelsturm(von der FMI) und Sanji hat schlechte Karten.
Allerdings sind sie forschtritsmäßig in ihrem jeweiligen Gebiet gleichauf würde ich sagen.

aniruchan
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 397127
Dabei seit Dabei seit : 29.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mi 1 Mai - 22:19

   
wir haben sanjis grenzen gesehn.. vergo hätte ihn fertig gemacht wenn sie weiter gekämpft hätten.. law hat full body haki vergo ohne probleme zerleeeegt.. law und luffy müssten so ungefähr auf dem selben level sein und zoro kann LOCKER mit den beiden mithalten.. er is nach dem timeskip mindestens 10 mal so stark wie vorher.. vorher.. ittoryu 36 pound ho nach dem timeskip ittoryu 360 pound ho.. bis jetzt musste er sich nichma ansatzweise anstrengen ich hoffe aber das wir spätestens in wano kuni zu sehen bekommen was zoro wirklich drauf hat.. sanji gegen einen von den dreien antreten zu lassen ist dumm.. er hat keine chance.. luffy und zoro sind/waren die supernovas.. beide haben mit top tier kämpfern trainiert.. rayleigh und mihawk... die beiden sind die kämpfer der crew... luffy=zoro > rest... so ist es immer gewesen und daran wird sich auch nichts ändern... jetzt kommt auch noch jimbei dazu.. sanji wirds schwer haben..

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1273292
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   So 5 Mai - 22:10

   
Da Sanji und Zoro eh in etwa gleichstark sind und sich Stärke und Kräfteverhältnissmäßig auf Augenhöhe befinden,würde ich den Kampf als Ebenbürtig betrachten.Beiderlei haben außerordentliche Fähigkeiten und beherrschen beide das Rüstungs,sowie das Vorahnungshaki.Sanji ist in der Lage,dank seines Vorahnungshaki zoros Schwertern auszuweichen und falls er getroffen wird hat er immer noch sein Rüstungshaki um sich zu schützen,außerdem kann er mit Skywalk außer Reichweite Zoros Schwerter kommen und ihn mit Diable jambe Spektrum angreifen(Fernkampf Attacke,siehe Fischmenschen Insel).Der einzig entscheidende Vorteil den Zoro in diesem Kampf hat ist sein ausgeprägte Zähheit und seine Willensstärke.Physisch sind beide gleich auf und schenken sich nichts( Kräfteorintierung Enis Lobby,Jabura 2180 und Ecci 2200 doriki) Ja ich weiß das war vorm Timeship,gilt aber zu Orientierung.Außerdem sehe ich es so nimm Zoro seine Schwerter und er ist verloren(ist auf Schwertern angewiesen) gib Sanji Schwerter und er kann sich nur blamieren.


Also ich sage UNENTSCHIEDEN!!,aber dindenz zu Zoro


Ps:Irgendwo hab ich gelesen das nur Zoro und Ruffy die Boss-Kämpfe bekommen,aber das stimmt nicht! Ich kann mich nicht daran erinnern,das Zoro gegen einen Gott (Enel) gewonnen und ihn besiegt hat.Zoro hatte nie gegen einen Sieben Samurai der Meere gekämpft und gewonnen(Moria,Crocodile),sondern Ruffy.Ich kann mich nicht erinnern,das Zoro gegen den Stärksten der CP 9 gekämpft hat,also Rob Lucci (4000 doriki),Zoros Gegner hatte damals nicht mehr doriki-wert,als Sanjis gehabt.Zoros Gegner waren bis jetzt immer leicht stärker gewesen,als die von Sanji.Ruffy ist der einzige der Boss Kämpfe bekommt.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 3:43

   
Keine Ahnung wen das mit den Bosskaempfen interessiert, jedenfalls gehoert es hier nicht rein. Ruffy und Zorro sind so ziemlich gleichstark, was heißt das Sanji verliert punkt. Lg und sry fuer die fans

aniruchan
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 397127
Dabei seit Dabei seit : 29.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 6:02

   
Dexter Morgan schrieb:
Da Sanji und Zoro eh in etwa gleichstark sind und sich Stärke und Kräfteverhältnissmäßig auf Augenhöhe befinden,würde ich den Kampf als Ebenbürtig betrachten.Beiderlei haben außerordentliche Fähigkeiten und beherrschen beide das Rüstungs,sowie das Vorahnungshaki.Sanji ist in der Lage,dank seines Vorahnungshaki zoros Schwertern auszuweichen und falls er getroffen wird hat er immer noch sein Rüstungshaki um sich zu schützen,außerdem kann er mit Skywalk außer Reichweite Zoros Schwerter kommen und ihn mit Diable jambe Spektrum angreifen(Fernkampf Attacke,siehe Fischmenschen Insel).Der einzig entscheidende Vorteil den Zoro in diesem Kampf hat ist sein ausgeprägte Zähheit und seine Willensstärke.Physisch sind beide gleich auf und schenken sich nichts( Kräfteorintierung Enis Lobby,Jabura 2180 und Ecci 2200 doriki) Ja ich weiß das war vorm Timeship,gilt aber zu Orientierung.Außerdem sehe ich es so nimm Zoro seine Schwerter und er ist verloren(ist auf Schwertern angewiesen) gib Sanji Schwerter und er kann sich nur blamieren.


Also ich sage UNENTSCHIEDEN!!,aber dindenz zu Zoro


Ps:Irgendwo hab ich gelesen das nur Zoro und Ruffy die Boss-Kämpfe bekommen,aber das stimmt nicht! Ich kann mich nicht daran erinnern,das Zoro gegen einen Gott (Enel) gewonnen und ihn besiegt hat.Zoro hatte nie gegen einen Sieben Samurai der Meere gekämpft und gewonnen(Moria,Crocodile),sondern Ruffy.Ich kann mich nicht erinnern,das Zoro gegen den Stärksten der CP 9 gekämpft hat,also Rob Lucci (4000 doriki),Zoros Gegner hatte damals nicht mehr doriki-wert,als Sanjis gehabt.Zoros Gegner waren bis jetzt immer leicht stärker gewesen,als die von Sanji.Ruffy ist der einzige der Boss Kämpfe bekommt.
ok.. sie sind NICHT ebenbürtig.. das mit rüstungshaki is schwachsinn er wird niemals so hart sein das ihm zoros schwerter nichts anhaben würden.. vergo hat ihm mit paar kicks das bein gebrochen... sobald er nen kick landen will hat er ein bein weniger.. die attacke die du genannt hast verschafft ihm überhaupt keine reichweitenvorteile da ist zoro ihm weiiiiiiiiiiiiiiiit überlegen.. und sein sky walk würde ihm höchstens dabei helfen vor zoro abzuhaun haha... wie du schon gesagt hast doriki zeigt nur die körperkraft.. und das war bevor er von einer tf gegessen hat(kaku).. seine tf hat ihm extra power und eine vielzahl von attacken gegeben... zoro ist der zäheste der sh bande.. ein schlag auf sanjis rippen haben gereicht um ihn nach ursus schock auf die matte zu schicken.. zoro hingegen konnte in dem zustand noch all den schaden den luffy bekommen hat einstecken... wozu erwähnst du die kämpfe überhaupt ? das er gegen schwächere gegner als LUFFY kämpft ist kein grund wesshalb SANJI siegen würde -.- ... aber ok.. zoro hat mr.1 dominiert es war nur so das seine angriffe nichts gebracht haben.. könnte er eisen schon von anfang an zerschneiden wär der kampf nach einem angriff vorbei.. nachdem er es gelernt hat brauchte es eh nur ein shishi sonson und ende.. mr.1 ist viel stärker als mr.2...und der hat sanji gut schaden zugefügt... bei crocodile das selbe... luffy war ihm kampftechnisch überlegen und als seine angriffe endlich gewirkt haben hat er auch gewonnen.. das hätte zoro mit nassen schwerten auch geschafft.. zu enel gibts nich viel zu sagen luffy konnte nur gewinnen weil er immun gegen seine angriffe ist.. aufjednfall hat sich zoro besser geschlagen als sanji und mit haki wäre enel schon tot.. ob er sich dann treffen lassen würde usw is egal und spielt auch keine rolle.. ryuma und absalom spar ich mir das is offensichtlich... und auf der fischmenscheninsel hat zoro gegen den stärksten gekämpft.. hyouzou is stärker als hodi..eaaaaaasy... soviel zu den kämpfen... es is lustig du gibts nur pro-sanji kram von dir sagst aber dann das du zu zoro tendierst.. du hast nur schiss gehated zu werden weil die meisten hier für zoro sind

Doc Bader
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 493072
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 9:20

   
Zu dem Argument mit den Bosskämpfen gebe ich nur ein Kommentar ab: Ruffy hätte nicht alle Gegner von Zorro besiegen können, erst recht nicht Mr. 1. Das hat also nichts zu sagen.

Wir wissen aber, und das machte Oda auch mehrfach deutlich, dass Ruffy und Zorro gleichstark sind. (1vs1 würde Zorro sogar gewinnen, weil Schwertkämpfer Ruffys Schwäche sind).

Ich denke nicht, dass sich an diesem Kräfteverhältnis etwas geändert hat. Zorro war 2 Jahre beim besten Schwertkämpfer der Welt im Training, wenn dann würde sich das Kräfteplus wahrscheinlich sogar zu SEINEN Gunsten gestalten.

Wie auch immer; Sanji ist hinter den beiden quasi die Nummer 2 und damit unterlegen. Sanjis Haki macht seine Beine vielleicht robuster gegen Schwerthiebe, aber Zorros Haki gleicht das ja wieder aus.

Es ist DEFINITIV NICHT so, dass es für Zorro kein Ding ist gegen Sanji zu kämpfen, er ist schon ein gefährlicher Gegner, aber der Sieg ist ihm letztendlich trotzdem gewiss.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 13:39

   
Bartholomäus Bär auch so ne Art Bosskampf, Zorro war nur extrem nach dem Kampf gegen Oz angeschlagen, sodass er nicht genügend Kraft gegen Bär gehabt hat. Trotzdem konnte er diesen sogar an der Schulter verletzen. Wenn man jetzt Sanji in dieser Schmerzblase vorstellen würde, wäre dieser bestimmt tot, Zorros Wille und Kraft ist einfach stärker als der von Sanji.

Zorro sagte auch, dass Ruffy als Kapitän zurücktreten müsste, falls er kein Königshaki beherrschen würde und deshalb seh ich Ruffy und Zorro fast gleichstark, was manche auch schon sagten, nur das Königshaki macht Ruffy "besonders".


Im gesamten find ich auch, dass Zorro mehrere starke Kampftechniken besitzt und Sanji nur sehr wenige starke, sein Sky Walk ist keine Attacke, nur Spectrum find ich besonders stark. Zorro hat aber etlich stärkere Attacken und kann sowohl Nah- als auch Fernkämpfe bestreiten. Sanji zwar auch, aber soweit ich weiß ich Spectrum die einzige Fernkampfattacke?

Sieger: Zorro

2.Division Ace
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 18
Kopfgeld Kopfgeld : 413715
Dabei seit Dabei seit : 04.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 15:55

   
Immer wieder Ruffy hätte nicht alle Gegner von Zorro besiegen können. Zorro würde auch nicht jeden Gegner von Ruffy besiegen. Jeder hat seine Vor und Nachteile.

Zum Kampf Zorro gegen Sanji jeder hat seine eigene Meinung und die müssen wir akzeptieren oder ignorieren.

Trotzdem denke ich das Zorro den Kampf gewinnen würde. Sanji war und ist der 3 stärkste der Bande und daran wird sich meiner Meinung nach nicht ändern. Beide haben auch andere Ziele. Zorro will der stärkste Schwertkämpfer werden und Sanji will den All Blue finden. Da muss Zorro halt mehr dafür tun und mehr trainieren. Sanji ist auch extrem stark aber gegen Zorro kommt er noch nicht ran.



LG : 2. Division Ace

Dangerous
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 47
Kopfgeld Kopfgeld : 461333
Dabei seit Dabei seit : 05.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Mo 6 Mai - 19:01

   
Ich bin ebenfalls der Meinung das Zorro gewinnt. Er wurde nun mal immer stärker als Sanji dargestellt und dabei bleibt es auch. Sanji ist zwar ziemlich stark aber mit Zorro und Ruffy kann er meiner Meinung nach nicht mithalten.Zorro ist der inoffizielle Vize der Shb und wer diesen Posten vertritt ist auch meist stärker als der Rest.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Di 2 Sep - 19:34

   
@aniruchan schrieb:
wir haben sanjis grenzen gesehn.. vergo hätte ihn fertig gemacht wenn sie weiter gekämpft hätten.. law hat full body haki vergo ohne probleme zerleeeegt.. law und luffy müssten so ungefähr auf dem selben level sein und zoro kann LOCKER mit den beiden mithalten.. er is nach dem timeskip mindestens 10 mal so stark wie vorher.. vorher.. ittoryu 36 pound ho nach dem timeskip ittoryu 360 pound ho.. bis jetzt musste er sich nichma ansatzweise anstrengen ich hoffe aber das wir spätestens in wano kuni zu sehen bekommen was zoro wirklich drauf hat.. sanji gegen einen von den dreien antreten zu lassen ist dumm.. er hat keine chance.. luffy und zoro sind/waren die supernovas.. beide haben mit top tier kämpfern trainiert.. rayleigh und mihawk... die beiden sind die kämpfer der crew... luffy=zoro > rest... so ist es immer gewesen und daran wird sich auch nichts ändern... jetzt kommt auch noch jimbei dazu.. sanji wirds schwer haben..
Sorry, aber wenn ich so etwas lese, muss ich diesen relativ alten Kampf wieder aufwühlen. 
Genau genommen war der kurze Schlagabtausch gar kein Kampf. Sanji hat lediglich Tashigi vor Vergo gerettet und aufgehalten, sodass sie und die anderen Männer weg rennen konnten, weil sonst Vergo alle vermutlich gekillt hätte. 
Zorro ist zehn mal so stark wie vorher, meinst du das ernst, oder war das nur ein Witz?
Wir haben beide Charaktere noch nicht wirklich ernsthaft kämpfen gesehen, Zorro vs Hyouzu war wohl ein Witz, Zorro vs Monet ebenso. Zorros Gegner waren nun nicht wirklich stark, Pica könnte noch interessant werden doch scheinbar ist das auch nicht der Ober Gegner für Zorro.
Sanji und Jimbei vs Wadatsumi haben ohne Probleme gewonnen. Sanji vs Vergo Der "Kampf" hat Sanji nicht an seine Grenzen gebracht. Wo bitte hat Sanji seine stärksten Attacken gegen ihn verwendet? Wenn Vergo ihm wirklich so überlegen gewesen wäre, hätte er doch sicherlich seine stärksten Attacken benutzt. Außerdem ist das Giftgas reingeströmt, wodurch sie noch sehr viel druck hatten. Ich hätte mir gut vorstellen können das er Siegreich hervor gegangen wäre, wenn auch nur knapp. Sanji vs Doffy. Hierbei hätte Flamingo sicherlich gewonnen, aber hätte Sanji über die kräfte von Flamingo bescheid gewusst und nicht Brook, Nami, Chopper und Momonsuke hätte beschützen müssen, hätte er sicherlich länger durchgehalten.
Da muss ich dich enttäuschten, Sanji gehört auch zum Kämpfer Team der Strohhutbande. Ruffy, Zorro und Sanji bilden das sogenannte Monster Trio der Strohhutbande. Ruffy und Zorro hatten zwar die besseren Trainer aber Ivankov ist auch nicht ovn schlechten Eltern nur weil Er eine tunte ist, wird er häufig unterschätzt, er kann sich aber sehr gut Durchsetzen. Falls Jimbei noch wirklich beitritt mach ich mir keine Gedanken um Sanji, da ich der Meinung bin das dieses Monster Trio immer bleiben wird, bis hin zum Ende von One Piece. So nach dem ich diesen etwas längeren Text geschrieben habe und es unbedingt los werden wollte komme ich zum Eigentlichen Kampf:
Ich habe Ruffy und Zorro schon immer gleichstark gesehen und Sanji knapp dahinter. Ein Kampf zwischen diesen beiden Charakteren wäre sicherlich sehr ebenbürtig. Was Kraft und Ausdauer angeht punktet ganz klar Zorro er ist einfach ein wildes Biest der in jedem Kampf ernst macht. Sanjis Vorteil ist, das er sehr flink ist und praktisch den Luftraum als Vorteil hat. Außerdem kann er durch seinen Skywalk mit anderen Kicks Kombinieren. Ich würde sagen in Level Haki sind etwa beide gleich auf. Zorros Vorteil ist aber eben das er seine Schwerter verwendet, was für einen Nah Kämpfer wie Sanji problematisch werden kann. Soweit wir gesehen haben, ist Diable Spectrum die einzige Fernkampf Attacke von Sanji. Zorro hat da mehr zu bieten. Ich würde sagen der Sieg hier geht an Zorro aber das sehr Knapp. 
Sieger: Zorro schwer verletzt!

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 958
Kopfgeld Kopfgeld : 806079
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)   Do 4 Sep - 19:13

   
Ich muss meinen Vorgängern zustimmen, Zorro eben etwas stärker als Sanji...
Es war schon immer So : 1. Ruffy 2. Zorro 3. Sanji. Und zusammen bilden sie das "Monster Trio"

Früher wollte ich das nie zugeben, aber es sprechen einfach zu viele Fakten für Zorro.
Zorro und Sanji, sie wurden immer auf dem selben Level gestellt, aber Zorro wurde immer doch etwas stärker dargestellt.

Zorros großer Vorteil ist, dass er mit Schwertern Kämpft und sehr starke Fernkampfattacken beherrscht.
Wenn ich mir jetzt so vorstelle wäre es richtig epischer und harter Kampf zwischen den beiden, wozu es hoffentlich nie kommen wird Smile
Zorro gewinnt mit schweren Verletzungen.



 

Schnellantwort auf: Sanji VS Zorro (nach den 2 Jahren)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden