Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Ruffy94cos
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 321
Kopfgeld Kopfgeld : 673945
Dabei seit Dabei seit : 22.03.11
Ort Ort : da wo mein Haus steht

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Carlsen   Di 21 Aug - 23:00

   
Kann man über den Verlag Fanpost an die japanischen Mangakas schreiben?
Bzw. Wird sie vom Verlag übersetzt?

Kyurem
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 22
Kopfgeld Kopfgeld : 472775
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12
Ort Ort : Sabaody Park

Benutzerprofil anzeigen http://www.testedich.de/quiz25/quiz/1209299089/Welche-Teufelsfru

BeitragThema: Re: Interview mit Carlsen   Do 23 Aug - 12:42

   
ich würde gerne von Carlsen wissen im welchen jahr one piece spielt
Ace

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260442
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Carlsen   Do 23 Aug - 14:00

   
@Kyurem schrieb:
ich würde gerne von Carlsen wissen im welchen jahr one piece spielt
Ace
Es spielt in einer Fantasiewelt. Alledings gibt es in Nolands berichten eine Zeitangabe. Sollte es genau 400 Jahre sein, ist es jetzt nach dem Zeitsprung 1524 in der OPwelt

Monsterstrike!
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 109
Kopfgeld Kopfgeld : 675269
Dabei seit Dabei seit : 11.12.10
Ort Ort : BaWü

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Carlsen   Do 23 Aug - 23:04

   
Die Frage nach welchen Kennziffern sich der Carlsen Verlag Mangas raussucht, würde mich ebenfalls interessieren und, ob sie auch Mangas eine Chance geben, die in DE und im deutschsprachigen Netz unbekannt sind?

90% der Mangas von Carlsen waren schon der Übersetzung in Deutschland durchs Internet bekannt darum die Frage, schaffen es auch Neulinge wie Highschool DxD mit kleinerer Zielgruppe in das Produktprogramm.

Die andere Frage, die mich interessiert und noch nicht gestellt wurde, ist wie es sich beim Carlsen Verlag mit der Zensur verhält: Seien es verbotene Zeichen, größere verbale Auseinandersetzungen oder Entschärfung der Szenen, reagiert man hier eigenständig oder auf Abruf durch den BPjM und wie geht man vor, schiebt man alles über eine Schere oder gibt es Stafflungen um Ärgernisse wie bei der Konkurrenz um die Hellsing Mangas oder den Trading Card-Fans gar nicht erst entstehen zu lassen oder wie im eigenen Haus bei Naruto mit Nejis Bann-Mal geschehen, was Ähnlichkeit zu einem verbotenen Symbol aufweist, wenn man sich an so Kleinkram stört ?

Die Frage, die ich mir noch aufschob zur Zielgruppe entfällt, da Carlsen für OP eine Empfehlung von 12-15 Jahren rausgibt. Wink Glück gehabt, bin alt genug.

@QueenxChaos: Diese kleinen Fehler fallen den wenigstens auf, die die nur den Anime schauen oder nur den Manga lesen fällt es nicht auf, ich habe mit einigen Ftlern über Scarlets Vornamen diskutiert und das ist lang nicht so schlimm wie das mit den Attacken und wir waren alle überrascht.^^

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3196
Kopfgeld Kopfgeld : 3042006
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Interview mit Carlsen   Fr 24 Aug - 22:08

   

Hey Zusammen

Es ist der 24.8, somit ist die Umfrage beendet! Ich danke allen, die ihre Fragen gepostet haben.
Wir werden jetzt die Fragen auswerten und diese dann an Carlsen senden.

Mit freundlichen Grüßen

OPM-Team



 

Schnellantwort auf: Interview mit Carlsen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden