Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
CaesarClown
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 58
Kopfgeld Kopfgeld : 484264
Dabei seit Dabei seit : 24.07.12
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Fr 24 Aug - 16:52

   
Als erstes wollt ich sagen, dass es nicht stimmt, dass alle Samurais ein Kopfgeld haben müssen^^. Was ist mit Blackbeard der hatte voher 0 Berry und als der Samurai wurde immernoch 0^^.

Und das mit der Teleschnecke. Ich glaube nicht, dass uns Oda etwas großartig damit sagen will. Es ist einfach nur eine Art Glas, dass vor dem Gas schützt. Aber vielleicht gibt es im Labor so ein Notfall-Schiff oder so, dass auch aus diesem Glas ist.

Nokori
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 149
Kopfgeld Kopfgeld : 503106
Dabei seit Dabei seit : 06.06.12
Ort Ort : U-Boot von Law!

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Fr 24 Aug - 18:29

   
Hi!

Es kann auch sein, Ceaser diese Hülle extra dafür gemacht hat. So das das Gas abbrökelt.


Zu Law:
ich vermute, dass seine Crew hinter diesem besonderem Tor versteckt ist und mit dem U-Boot dort auf ihn wartet.

Chooper hat ja diesen Brief bekommen, dass es warten solle. Also heißt das, er ist immer noch bei Vergo und CC und beobachtet alles.

Pirate-Kid
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 477916
Dabei seit Dabei seit : 14.08.12
Ort Ort : Corrida Colosseum

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 12:49

   
@Nokori schrieb:
Hi!

Es kann auch sein, Ceaser diese Hülle extra dafür gemacht hat. So das das Gas abbrökelt.


Zu Law:
ich vermute, dass seine Crew hinter diesem besonderem Tor versteckt ist und mit dem U-Boot dort auf ihn wartet.

Chooper hat ja diesen Brief bekommen, dass es warten solle. Also heißt das, er ist immer noch bei Vergo und CC und beobachtet alles.
Denkst du ? Solange wartet seine Crew auch nicht . Weil Law war sehr lange schon auf Punk Hazard. Und das mit der Hülle da stimme ich dir schon zu.

Schwertmeister Zoro
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 617285
Dabei seit Dabei seit : 08.08.11
Ort Ort : Griechenland

Benutzerprofil anzeigen http://goldensungreek.de.tl

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 13:02

   
Vielleicht war es vereinbart dass seine Crew(also die von Trafalgar Law) diesen Tag und diese Uhrzeit(in 2 Stunden von diesem Kapitel entfernt) genau hinter dieser Tür erscheinen wird! Trafalgar Law ist doch bekannt wie er immer alles vorausplant!
Eine Frage noch:Ist diese Teleschnecke eine die an Kid uns den anderen sendet? Oder eine die an CC sendet?

ksc_leopard
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 472364
Dabei seit Dabei seit : 20.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 14:04

   
Hallo !

Hm Leute , es ist Gas und Staub in der Luft , und die Teleschnecke ist nicht als Lebewesen zu betrachten !!! Oder wurde je gesagt, was sie genau ist ?!?!

So nochmal ... Es muss nicht sein das ein Samurai Kopfgeld hat.
Und 2. kann man das an Falkenauge sehen, er ist vielleicht nie ein Pirat gewesen!

Und 3 wurde im ganzen Manga nie gesagt das
Teach ein Samurai ist!

Ciao Leute

Edit Kanzaki Urumi: Ich bitte dich noch einmal, mehr auf die deutsche Sprache zu achten.

Pirate-Kid
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 477916
Dabei seit Dabei seit : 14.08.12
Ort Ort : Corrida Colosseum

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 14:43

   
@ksc_leopard schrieb:
Hallo !

Hm Leute , es ist Gas und Staub in der Luft , und die Teleschnecke ist nicht als Lebewesen zu betrachten !!! Oder wurde je gesagt, was sie genau ist ?!?!

So nochmal ... Es muss nicht sein das ein Samurai Kopfgeld hat.
Und 2. kann man das an Falkenauge sehen, er ist vielleicht nie ein Pirat gewesen!

Und 3 wurde im ganzen Manga nie gesagt das
Teach ein Samurai ist!

Ciao Leute

Edit Kanzaki Urumi: Ich bitte dich noch einmal, mehr auf die deutsche Sprache zu achten.
Ich finde wir sollten weiter über das Kapitel reden über Samurai gibt's doch noch einen anderen Thread oder ? ich frage mich wie Luffy , Caesar bezwingen wird und freue mich schon auf den Kampf zwischen Vergo und Smoker aber irgendwie bin ich für Vergo als für Smoker. Smoker war schon immer nicht mein Favorit in Kämpfe.

koi
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 56
Kopfgeld Kopfgeld : 611206
Dabei seit Dabei seit : 30.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 14:54

   
Tut mir leid Ksc_Leopard aber dein Post zeigt mir, dass du nicht eine Seite Manga gelesen hast

Teleschnecke (DDM):

1. Das sie Lebewesen sind steckt doch schon im Namen -.-
2. Auch wenn die DDM geschützt ist sieht man doch dass sie ne Gasmaske trägt, ergo ist sie durch Gas schädigbar und somit ein lebender Organismus

Kopfgelder (KG):

1. Richtig ein Samurai muss sowohl vorher als auch nachher kein KG haben
2. Falls man ein KG besitzt wird es für die Zeit als Samurai eingefroren
3. Sobald man nicht mehr Samurai ist wird natürlich das alte KG auf den neuen Stand gebracht (ich vermute auch bei BB der somit erst nachdem er Samurai war sein erstes KG bekommen hat)

Marshall D. Teach (BB):

Zu behaupten, dass BB nie ein Samurai der Meere war ist ja köstlich :-D
Muss ich meine Zeit echt mit Aufklärung verschwenden, weil du anscheinend seit dem Marineford Arc geschlafen hast.

Hört sich alles böser an als es gemeint ist, aber ließ doch nochmal den Manga ab Chapter 522...



Zuletzt von koi am Sa 29 Sep - 18:29 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Taikutsu
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 57
Kopfgeld Kopfgeld : 514435
Dabei seit Dabei seit : 07.04.12
Ort Ort : Fantasiiiee

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 18:41

   
Ich fand das Kapitel okay, es war eben nur ein Übergangskapitel zu den Kämpfen und damit auch wichtig Smile
Das meiste wurde schon gesagt und deshalb muss ich dem auch nicht mehr viel hinzufügen.
Luffy's neue Attacke find ich ganz okay, aber eben nichts besonderes ^^
Gut gefallen hat mir, dass man sehen konnte, dass Lysop wirklich kein so großer Angsthase wie vorher ist. Vor den zwei Jahren hätte er noch Schiss vor den Bosskämpfen gehabt, jetzt scheint er optimistisch zu sein und lacht auch über Luffy Very Happy

Wie auch immer, ich freu mich jedenfalls schon auf Mittwoch ^.^

MfG Tai^^

Kanzaki Urumi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 360
Kopfgeld Kopfgeld : 550642
Dabei seit Dabei seit : 28.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Sa 25 Aug - 22:24

   
Das Kapitel ist eigentlich kaum einen Kommentar wert, es passierte nicht wirklich Nennenswertes.
Das Loch wurde geschlossen und sie sind erst einmal im Labor sicher.
Zumindest sahen wir die Aufgabenverteilung:
Law sprengt irgendwas hoch.
Luffy tritt erneut gegen CC an.
Smoker tritt gegen Vergo an und nutzt "nicht legale" Methoden. Wink
Der Rest sucht die Tür und die Kinder, na klasse...

Ruffy zeigt eine neue Attacke, was für einige wohl das Highlight war und alles über das Chapter aussagt.
Na hoffentlich fängt es nächste Woche wirklich an und wir sehen wieder "echte" Highlights.

Pirate-Kid
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 477916
Dabei seit Dabei seit : 14.08.12
Ort Ort : Corrida Colosseum

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   So 26 Aug - 12:07

   
@Kanzaki Urumi schrieb:
Das Kapitel ist eigentlich kaum einen Kommentar wert, es passierte nicht wirklich Nennenswertes.
Das Loch wurde geschlossen und sie sind erst einmal im Labor sicher.
Zumindest sahen wir die Aufgabenverteilung:
Law sprengt irgendwas hoch.
Luffy tritt erneut gegen CC an.
Smoker tritt gegen Vergo an und nutzt "nicht legale" Methoden. Wink
Der Rest sucht die Tür und die Kinder, na klasse...

Ruffy zeigt eine neue Attacke, was für einige wohl das Highlight war und alles über das Chapter aussagt.
Na hoffentlich fängt es nächste Woche wirklich an und wir sehen wieder "echte" Highlights.
Kanazaki hoffentlich , sehen wir auch noch mehr Kräfte von Ruffy. Aber bis jetzt freu ich mich noch auf das Naruto Kapitel . Aber der Rest wird auch noch paar Gegner oder einen finden was ist mit Monet , und Smiley.

marko1893
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 118
Kopfgeld Kopfgeld : 551331
Dabei seit Dabei seit : 27.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   So 26 Aug - 13:11

   
Ich glaube inzwischen nicht mehr das es einen Kampf gegen Smiley geben wird. Er besteht ja nur aus Gas welches die ganze Insel umhüllt. Außerdem wollen sie anscheinend direkt aufs Meer flüchten deshalb denke ich nicht das es gegen Smiley einen Kampf gibt.

ksc_leopard
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 472364
Dabei seit Dabei seit : 20.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   So 26 Aug - 14:47

   
Hallo leute !

Ja Sorry ! B.B. war kurz Samurai , aber nur um ins impel Down zu kommen !

Aber er ist nie drauf scharf gewesen !

Teleschnecke ist ein Lebewesen wegen dem Wort Schnecke ?? Hehe
Komm bitte !
Ich auch geschrieben das nie gesagt worden ist was sie genau ist und wie sie das macht !


Und zu Vergo vs luffy
- Ich glaube er wird ihn mit voller Wucht erschlagen und fangen für die Marine !

Das Problem wird Vergo sein .
Und was Monet genau kann und was sie will ist unbekannt !!!



Lg

Pirate-Kid
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 73
Kopfgeld Kopfgeld : 477916
Dabei seit Dabei seit : 14.08.12
Ort Ort : Corrida Colosseum

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   So 26 Aug - 20:00

   
@ksc_leopard schrieb:
Hallo leute !

Ja Sorry ! B.B. war kurz Samurai , aber nur um ins impel Down zu kommen !

Aber er ist nie drauf scharf gewesen !

Teleschnecke ist ein Lebewesen wegen dem Wort Schnecke ?? Hehe
Komm bitte !
Ich auch geschrieben das nie gesagt worden ist was sie genau ist und wie sie das macht !


Und zu Vergo vs luffy
- Ich glaube er wird ihn mit voller Wucht erschlagen und fangen für die Marine !

Das Problem wird Vergo sein .
Und was Monet genau kann und was sie will ist unbekannt !!!



Lg
Vergo vs Luffy hast du vllt was falsch verstanden ? Vergo vs SMOKER , Caesar vs Luffy !! Blackbeard hat Ace dahin gebracht er wurde Samurai , ja aber er wurde Samurai stiehlte die Kraft von Whitebeard und sucht nun nach Teufelskräften kapiert !

ksc_leopard
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 8
Kopfgeld Kopfgeld : 472364
Dabei seit Dabei seit : 20.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 1:46

   
Emm hab mich verschrieben !
Klar César vs luffy

Aber der Vergo wird das Problem sein würd ich sagen !


Emm das b.b 2 teufelskräft hat ist mir bekannt .


Ich glaub ich werd missverstand , Sorry ich schreib über i pod ist verdammt schwer !


Ich Schätze Vergo auf die Liga eines vize ( von whitebeard ) meine meihnung !
Werden wir ja auch sehen !



Lg



mago
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 92
Kopfgeld Kopfgeld : 509628
Dabei seit Dabei seit : 25.06.12
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 13:58

   
Könnte sein, dass wenn Law das Labor in die Luft jagt, Smileys Gas auch anfängt zu explodieren.

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 14:37

   
Hay ^^

Das mit der Explosion ist ein guter Gedanke.
Wäre ein spektakuläres Ende *o*

Ich kann mir auch vorstellen, das Vergo hier mit eines der Hauptpropleme sein könnte. Jedoch wüde ich CC noch nicht abschreiben.
Der hat bestimmt auch noch ne Menge drauf. Ok wir kennen Ruffy und wissen:
Hat er den ersten Kampf verloren, so ist er im zweiten noch viel ehrgeiziger...

Glaubt ihr Vergo hat ne TF oder gehört das hier nicht hin scratch
Naja ^^ fragen kann ich ja mal ...

Die TF die da aus diesem Apfel endstanden ist ... ist die jetzt eigentlich auch Schrott. Das Gas hat ja eigentlich alles vernichtet oder Surprised

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 502798
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 14:50

   
@Sakuura schrieb:
Hay ^^

Das mit der Explosion ist ein guter Gedanke.
Wäre ein spektakuläres Ende *o*

Ich kann mir auch vorstellen, das Vergo hier mit eines der Hauptpropleme sein könnte. Jedoch wüde ich CC noch nicht abschreiben.
Der hat bestimmt auch noch ne Menge drauf. Ok wir kennen Ruffy und wissen:
Hat er den ersten Kampf verloren, so ist er im zweiten noch viel ehrgeiziger...

Glaubt ihr Vergo hat ne TF oder gehört das hier nicht hin scratch
Naja ^^ fragen kann ich ja mal ...

Die TF die da aus diesem Apfel endstanden ist ... ist die jetzt eigentlich auch Schrott. Das Gas hat ja eigentlich alles vernichtet oder Surprised

Wenn die Teufelsfrüchte so leicht zerstörbar wären, kann ich mir nicht vorstellen dass sie so lange haltbar sind. Schließlich gibt es bestimmt einen Ursprung der Früchte, und sie müssen wirklich zäh sein, um die langen Wege über heil zu bleiben.
Ich glaube nicht dass sie durch das Gas vernichtet wurden.

Eine Explosion wäre wirklich ein großes Ende. Aber das allein wäre etwas blass. Mir würde es mehr gefallen, wenn CC am Ende ist und sich dazu enschließt, dass wenn er sterben muss, alle mit ihm sterben sollen. Dann sorgt er für eine gewaltige Explosion um Ruffy, Law und CO daran zu hindern, zu fliehen. Dadurch stirbt er, was mit Vergo und Monet passiert ist unbekannt.



Liebe Grüße

Chirurg des Todes

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 14:56

   
Hay ^^

Mit den TF hast du bestimmt Recht ^^ die sind bestimmt nicht so leicht zerstörbar... Ich frage mich nur, wer die da findet ^^

Meinst du echt, CC wird sterben..... wollten sie ihn nicht entführen.
Ich denke die werden ihn eher mitnehmen oder Surprised

Brüllt Ruffy nicht, als sie sich aufteilen ... Diesesmal werde ich dich entführen ... oder so Surprised

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 502798
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 15:09

   
@Sakuura schrieb:
Hay ^^

Mit den TF hast du bestimmt Recht ^^ die sind bestimmt nicht so leicht zerstörbar... Ich frage mich nur, wer die da findet ^^

Meinst du echt, CC wird sterben..... wollten sie ihn nicht entführen.
Ich denke die werden ihn eher mitnehmen oder Surprised

Brüllt Ruffy nicht, als sie sich aufteilen ... Diesesmal werde ich dich entführen ... oder so Surprised

Stimmt, ganz vergessen. Ist schon seltsam, dass sie ihn entführen wollen. Vielleicht wollen sie seine wissenschaftlichen Entdeckungen ausnutzen, um ihr Zielopjekt, einer der vier Kaiser auszuschalten.

Aber mir fällt auf, hat Vergo nicht Law's und Smoker's Herz? Wenn ja, wie will Smoker überhaupt gegen Vergo antreten? O.o

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 15:22

   
Hay^^

Ja, dass mit den Herzen ist auch noch so eine Sache Surprised
Smoker müsste doch wissen, dass das eher eine nicht ganz so tolle Idee ist, Die bzw. Vergo anzugreifen. Law will ja dahingehend auch etwas machen...
Monets Herz gibt es ja auch noch ...

Da gibt es drei Herzen ohne Besitzer. Was wenn Law damals schon was geplant hatte, als er sein Herz abgeben musste .... Wir wissen ja, dass er ziemlich vorausdenkend ist Surprised
Irgendwie schreibe ich Monet auch noch nicht so ab. Sie ist die ganze Zeit da,
aber wirklich was gemacht hat sie noch nicht ...
Da scheint bestimmt auch noch was zu passieren oder.
Oder hat sie in diesem Acc wirklich nur so eine kleine Rolle ....
Glaubt ihr die bekommen ihre Herzen wieder, oder wird sich das noch weiter rausziehen.

Mr. Pink
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 472417
Dabei seit Dabei seit : 22.08.12
Ort Ort : Newkama Kingdom

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 20:01

   
Also ich hab das so mitbekommen (kann mich auch irren) das Vergo nur im Besitz von Laws Herz ist.. und Ceaser nur im Besitz von Smokers Herz. Wie gesagt hab das so in Erinnerung aber kann auch daneben liegen. Somit wäre es ja kein Problem für Smoker wenn er gegen Vergo antritt.
Was mich interessiert ist eig. wer Chopper die Nachricht zugelotst hat, da muss ja noch was kommen!!

Ich denke im nächsten Kapitel stehen sich die meisten Gegner gegenüber und das Chapter endet mit dem Angriff von Ruffy oder Smoker..

Gruß Mr. Pinky

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mo 27 Aug - 21:40

   
Am Ende wird Law bestimmt nen riesigen Operationsraum ums Labor erschaffen und alles auseinandernehmen Very Happy

Zuvor braucht er jedenfalls sein Herz, das Vergo noch besitzen sollte. Smoker will gegen Vergo kämpfen, sein Herz ist im Besitz von CC. Caesar wiederum wird der Gegner von Ruffy sein.

Also für mich läuft die ganze Sache so ab:

Zuerst wird Ruffy einen Kampf mit CC austragen und gewinnen, er stürmte ja auch als erstes los! Natürlich wird CC erstmal gefangen genommen. Dann kommt Law und setzt Smokers Herz wieder in seinen Körper. Anschließend Vergo, der der Gegner von Smoker sein wird (Vizeadmiral vs. Vizeadmiral klingt seht passend und gut). In der Zwischenzeit könnte Law wieder im Besitz seines Herzens sein, während des Kampfes oder wenn Smoker Vergo besiegt hat. Was mit Monets Herz passiert, fällt mir jetzt nix ein. Vielleicht schickt Law sie mit Herz zu Flamingo, könnte eine Kampfansage gegen ihn sein und das gesamte Chaos auf PH wird ihn sehr wütend machen. Wär ein perfekter Übergang zum nächsten Arc.

Später wird es sich wahrscheinlich um Wa No Kuni, Big Mom, Geheimnis über diese TF (vielleicht noch in diesem Arc) handeln. Ich denke aber, dass erst Flamingo als Zwischenetappe zu Big Mom wird, vor allem vom Kräfteverhältnis her. Ob Law wieder an der Seite von Ruffy gegen Flamingo kämpfen wird ist die Frage, ich glaube nicht. CCs Entführung wäre da auch, das wär die einzige Sache, die ich jetzt nicht miteingeplant hab.


Ich bin schon sehr auf das nächste Kapitel gespannt, da gehts erst richtig los, diesen Momonosuke möcht ich auch gern mal sehen. Kinemons Sohn kam bisher noch nicht vor, vielleicht wurde er zu Flamingo verschleppt, der wiederum ihn an die Weltregierung ausliefert. Die Weltregierung ist gegen Wa No Kuni machtlos, sie fürchten dieses Land und da könnte ein entführter Sohn einer dieser Samurais zur Lösung verhelfen. Die SHB wird Kinemon natürlichhelfen, etc. Wink


Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1003764
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Di 28 Aug - 14:00

   
Hallo ^^

Woe Ace, coole Theorie
Ich freue mich auch schon total auf das nächste Kapitel, es ist so spannend ^^

Ich frage mich, warum sie CC entführen wollen ..... soweit ich das verstenden habe, ist Schleim ja jetzt tot .... also das Vieh da. Nur noch sein Gas verteilt sich auf der Insel....

Und das mit dem Zettel ist auch noch so eine Sache ..... Irgendwie kann ich nicht so richtig glauben, dass es Law selbst war
Er hätte ja den Zettel auch noch schreiben müssen ..... und ob er dass mit seiner TF kann ..... Ich kann mir nun auch nicht vorstellen, dass er ihn schon vorher geschrieben hat, so vorrausdenkend kann man doch nicht sein oder

Und wann zum Geier sehen wir den Sohn. Hast echt recht Ace ^^
Der muss doch auch mal auftauchen .....
Das mit der Weltregierung ist eine interessante Theorie
Aber hört sich echt cool an. Hört sich nach einem aufregenden Acc an ^^

Zorro197
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 55
Kopfgeld Kopfgeld : 514467
Dabei seit Dabei seit : 14.04.12
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Di 28 Aug - 23:07

   
Guten Abend !

Ich wollte mich auch nochmal zum aktuellen Chapter äußern und zwar über die mMn interessantesten Stelle : Smoker und Tashigi !

Smoker will also gegen Vergo Kämpfen, da er die Marine verarscht hat. Und dass auf Illegale Weise. Was passiert mit dem White Hunter ? Tashigi meint ja, dass Vergo sehr stark wäre, weshalb sie auch mitkommen will. Smoker lehnt ab und sagt, dass sie die Männer beschützen soll. Rechnet Smoker schon mit einer Niederlage gegen Vergo und will nur, dass Tashigi und die Crew sicher zurückkommen. ? Ich rechne mit einer Niederlage Smokers. Ob er stirbt oder schwer verletzt überlebt ist schwer zu sagen. Wenn ich ehrlich bin würde mir der Tod Smokers gar nicht so schlecht gefallen. Es würde einfach nochmal zeigen, wie schwer es in der Neuen Welt wird.

Gehen wir davon aus, dass Smoker gegen Vergo stirbt. Was passiert dann ? Vergo wird dann mit Sicherheit von der Insel verschwinden. Aber man darf nicht vergessen, dass Tashigi auch alles mitbekommen hat ,was Law gesagt hat. Würde man jemanden mit dem Rang eines Kapitäns oder einem seit 15 Jahren in der Marine erfahrenen Vergo glauben ? Vergo ist wohl wahrscheinlicher. Somit könnte es ein neues Ziel für Tashigi geben : DEN TOD VON VERGO !!! Würde mir gefallen.

Smoker überlebt stark verletzt

Auch eine Möglichkeit. Smoker würde somit eine Zeitlange von der Bildfläche verschwinden und man würde nichts von ihm hören. Somit würde es auch ein neues Ziel von Smoker geben. VERGO UND FLAMINGO DER MARINE AUSLIEFERN !!! Wäre mMn auch eine ziemlich interessante Angelegenheit. Somit hätten Smoker und Tashigi ein neues Ziel und würden die SHB in Ruhe lassen. Vergo wird mit Sicherheit wieder die Geschichte verdrehen und alles Smoker und Tashigi in die Schuhe schieben. Somit wären sie dann auch gejagte .

Smoker gewinnt den Kampf

Smoker gewinnt den Kampf gegen Vergo und will ihn nun verpfeiffen. Wird ziemlich schwer, da Vergo schon lämger in der Marine ist als Smoker und die Marine wohl eher ihm glauben würde. Aber es gibt ja noch Tashigi. Ob ihre Meinung viel bringt glaube ich nicht. Vergo geniesst großes Vertrauen in der Marine. Smoker muss schon Handfeste Beweise zur Verfügung haben.

Aufjedenfall gibt es dort verschiedene Möglichkeiten und ich freue mich schon mehr zu erfahren.

Tii
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 6
Kopfgeld Kopfgeld : 469233
Dabei seit Dabei seit : 29.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A   Mi 29 Aug - 7:11

   
So... will ich mich auch mal zu Wort melden.

Das Kapitel hat seinen "Zweck" erfüllt, war ein kleiner Lückenfüller, jetzt kann aber mal die Post abgehen ;-)

Mir gefiehl die Stelle, an der Zorro Ruffy warnt, dass er die Kämpfe in der neuen Welt nicht zu leicht nehmen soll, er scheint sich wohl der Gefahr bewusst. (Obwohl er ja damals auch in jeden Kampf gerannt ist :-P)

Zu den Diskussionen:

Ruffy vs. Cc

Ruffy weiß ja, dass er ihm die Luft abgedreht hat, er wird sich bestimmt darauf vorbereitet haben, bzw. ne weile die Luft anhalten, auf Abstand gehen.. Luft holen und weiter :-P
Danach wird CC gefangen genommen, Seesteinhandschellen angelegt und auf die Sunny verfrachtet, vielleicht baut Franky ja ein kleinen Seesteingefängnis in die Sunny? Er hat ja den Plan von Law mitbekommen.

Smoker vs. Vergo

Ich denke Smoker hat Tashigi nur gewarnt, weil er die Möglichkeit sieht, zu verlieren. D.h. er hat ihr Befehle für den Fall der Fälle gegeben, heisst ja nicht immer gleich, dass er auch sicher verlieren wird.

"Illegale Mittel": Smoker wird Vergo wohl töten, da die Marine ja eher die Gefangennahme bevorzugt, bzw. öffentliche Hinrichtung.
Smo wirds vielleicht wie einen Unfall darstellen lassen, sollte nämlich Flamingo erfahren das Smoker seinen Vergo erledigt hat, wäre er hinter Smoker her, bzw. wüsste, dass seine andere Identität der Marine bekannt wäre.
Und Smoker wird sich der Unterlegenheit zu Flamingo bewusst sein.






 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 678 - Im Inneren des Labors, Gebäude A

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden