Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
NeWWoRlD*-*
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 457027
Dabei seit Dabei seit : 10.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Ruffy bei der Marine?   Mi 10 Okt - 21:11

   
Wie das Thema schon sagt:) was wäre passiert?
Ich glaube ja das Ruffy es sogar zum Admiral gebracht hätte:)
Was glaubt ihr?

mfg NewWorlD;D

Nico Robin x3
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 525
Kopfgeld Kopfgeld : 561502
Dabei seit Dabei seit : 02.12.11
Ort Ort : In the best village ever^^

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Mi 10 Okt - 21:42

   
Hey NeWWoRlD

Ich denke, das es deine Theorie nicht so ganz bringt.
Wäre Ruffy damals zur Marine gegangen, dann gäbe es den ganzen Manga "One Piece" doch gar nicht. Es geht schließlich um das Piratendasein und die Suche von Ruffy nach dem One Piece und wenn der zur Marine gegangen wäre würde es das ja wohl kaum geben.
Wenn ich mich irre. Post ignorieren oder löschen. Razz
Aber sicherlich würde es Ruffy zum Admiral bringen...


MfG Nico Robin

Krissi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 250
Kopfgeld Kopfgeld : 509307
Dabei seit Dabei seit : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Mi 10 Okt - 22:16

   
Hi NeWWoRlD Smile

Der Gedanke an Ruffy als Admiral ist schon nicht so verkehrt. Ich bin mir sicher er würde es bis dorthin schaffen aber Nico Robin x3 hat natürlich auch Recht. Wenn Ruffy zur Marine gegangen wäre gäbe es die SHB gar nicht und somit müsste man die ganze Story nochmal neu schreiben da die Positionen anders verteilt wurden. Wenn ich jetzt beispielsweise an den Krieg um Ace denke. Ich nehm jetz mal an Ruffy und Ace sind gemeinsam aufgewachsen. Ace ist dann Pirat geworden und Ruffy ging zur Marine. Jetzt müsste man wieder den Charakter von Ruffy neu definieren weil er , wie er jetzt im Moment ist sicherlich nicht zulassen würde das sein Bruder hingerichtet wird. Man müsste Ruffys Charakter auch neu definieren. Er müsste dann einen sehr hohen Gerechtigkeitssinn haben die sogar über die Leiche seines Bruders geht.
Ich hätte auch zweifel ob Ruffy überhaupt zur Marine dürfte. Die würde sicherlich alles ausgraben was in Ruffys Vergangenheit liegt und irgendwann wäre raus gekommen das er der Sohn von Dragon ist. Und er wiederum ist einer der größten Feinde der Marine. Ich kann mir nicht vorstellen das sie ihn nehmen würden. Das wäre ein zu großes Risiko. Wer würde der Marine denn noch trauen wenn die den Sohn von Dragon annehmen. Bei Garp war es vielleicht eine Ausnahme weil er und Songoku lange Freunde waren (Korrigiert mich wenn ich da falsch liege. Bin mir nicht sicher).

Mal sehen wie die anderen drüber denken!

Krissi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 250
Kopfgeld Kopfgeld : 509307
Dabei seit Dabei seit : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Mi 10 Okt - 22:56

   
Zitat :
war es nur so ein dummer Gedanke:)

Ich würds jetzt nicht als dummen Gedanken bezeichnen. Ich hab, als ich gehört hab das Garp wollte das Ruffy zur Marine geht, mir vorgestellt wie das wohl aussehen würde hab den Gedanken aber gleich verdrängt. Und außerdem hat es ja nicht geschadet mal drüber nachzudenken. xD

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Fr 12 Okt - 17:08

   
Ne hohe Position hätte er schon in der Marine, aber die Kleidung passt ihm überhaupt nicht, außer so ein Vizeadmiral-Mantel. Außerdem wollte er, Sabo und Ace schon immer die Freiheit und diese kann man nur als Pirat (oder Revolutionär) erreichen. Er wäre jedenfalls ein netter Marinesoldat, der den Bewohnern hilft, ähnlich wie Smoker und viele Piraten besiegen würde.

Ben Beckman
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 469582
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Fr 12 Okt - 17:15

   
Ich denke, dass er die Marine revolutionieren würde, da er einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn hat. Er würde auch ein recht hohes Tier werden.


Aber wie schon mehrmals gesagt, wäre das ziemlich blöd. Wäre OP mit Ruffy als Marine Soldat gestartet, wäre es bei weitem nicht so erfolgreich, würde ich sagen.

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1028723
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   So 28 Okt - 21:18

   
Wenn Ruffy zur Marine gegangen wäre, wäre er sofort wieder draußen und zur den Revolutionären gegangen.
Wieso?!
Weil einfach Ruffy gemerkt hätte das da krumme sachen gedreht werden und der ist überhaupt nicht der Typ der sowas mit machen würde. Am Anfang würde er es nicht bemerken, aber wenn er dann ein höheren posten hätte, würde er sofort krieg gegen jeden Admiral und jeden einzelen 5 Weißen anzetteln, weil er einfach nicht sehen kann wie sie die Menschen ausnützen.

Fazit: Ruffy würde sich mit der WR/ Marine dappen und würde zu den Revolutionären wechseln. Wink)

OPFreak97
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 107
Kopfgeld Kopfgeld : 527776
Dabei seit Dabei seit : 05.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Mo 29 Okt - 10:07

   
Ich finds eigentlich sehr interessant was aus zu wissen was aus Ruffy geworden wäre wenn er zur Marine ginge. Viele haben geschrieben das es dann nicht die Story geben würde wie er das One Piece sucht. ...und weiter??? Dann würde er eben einen Piraten über die ganze Grand Line hinterherjagen (was es aber schon mit Smoker gibt Smoker ).

Ich habe hier auch oft gelesen das er Admiral hätte werden können und das glaube ich eher weniger da ruffy nur so stark geworden ist weil er seine freunde beschützen wollte und Gear2&3 nur erlernen konnte weil er gegen Aokiji verloren hat.
Aber wenn er so einen guten Lehrer/Meister wie Rayleigh hätte dann wäre er 100% ein Vize-Admiral oder höher.

Ruffy-kun
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 484744
Dabei seit Dabei seit : 24.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy bei der Marine?   Mo 29 Okt - 15:27

   
Es ist ja nicht gesagt das er bei der Marine nicht auch gute Freunde gehabt hätte. Und ich denke er hätte es nach gewisser Zeit auch ohne Freunde die er beschützen kann, zum Admiral gebracht. Aber man kann da nicht wirklich viel drüber sagen. Außerdem hätte er doch Garp Lehrer gehabt. Der hat es genauso drauf wie Rayleigh.



 

Schnellantwort auf: Ruffy bei der Marine?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden