Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Dashu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 602311
Dabei seit Dabei seit : 31.08.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 14:33

   
De Flamingo lässt Cesar etwas den Teufelsfrüchten beimengen, damit dieser mehr Kontrolle über die Personen hat.
So wirkt es zumindest auf mich. Jedenfalls bin ich stark davon überzeugt, das es etwas mit den Teufelsfrüchten zu tun hat. Sehr spannend dieser Ark. Auch sollte langsam klar werden, das Technischer Aufwand nötig ist um Tf zu erschaffen, dies soweit auch auf den Porneglyphen steht Wink
Natürliche Tf stelle ich damit in Frage als auch ich der festen Überzeugung bin die anderen Tf Früchte kommen vom Alten Volk, welches im Himmel schwebt. Vegapunk, bedingt auch Cesar kopieren eine Technik die es schon gab.
Das alte Volk nutzt dazu allerdings keine Metal Maschinen. Geht zum Leistungs Unterschied wohl eher in Richtung Bio-sphärische und Auren bedingte Mächte ala´ Haki.

Womit die Weltraum Vorstellung meiner Seits immer mehr an Form an nimmt. Unicorn ist eine Insel die auf den Himmel schwebt auf der ein Volk lebt, das nichts mit Technik eher mit Geistiger und Biologischer Überlegenheit zu tun haben.

Jaja Die Tf Frucht lässt mich das vermuten. ^^
Es ist einfach zu passend. Wenn die Früchte einfach auf einem Baum wachsen würden. Müsste die ja niemand Reproduzieren.



MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160685
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 16:52

   
@Sakuura schrieb:

Killer, könnte echt sein, das die anderen auf Flamingos Anhang trifft, aber meinst du das dass echt noch im Labor passiert Surprised, es sind ja nur noch 20 Minuten… und die ganze Insel ist ja schon verseucht Surprised Mal sehen wie die das anstellen, die Beiden ^^
Na mal schauen :3

Mhh gute frage aber ich denke sie werden irgendein Mittel gegen das Gas bekommen haben und können so ins Labor vordringen.
Es könnte natürlich auch sein, dass sie erst Franky treffen oder Robin,Nami und Chopper gegen sie kämpfen aber ich denke die drei kümmern sich erst um die Kinder. Lysop,Brook und Kinemon halte ich für am wahrscheinlichsten.

Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 698362
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 17:52

   
Ist jemanden aufgefallen, dass sich Momo an den von ihm produzierten Rauchwolken hochzieht?

TDPhoenix
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 85
Kopfgeld Kopfgeld : 480285
Dabei seit Dabei seit : 16.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 19:41

   
Fand das Kapitel sehr interessant.
Jemand hat hier mal geschrieben, dass er/sie froh ist das die Drachenfrucht bereits vergeben ist, da er/sie vermutet hatte Dragon hätte diese gegessen. Das kann trotzdem noch sein! (Allerdings glaube ich das nicht, dennoch wäre es möglich)
1. Es ist eine künstliche hergstellte Tf, also wird es noch eine echte geben. (vllt konnte Vegapunk eine echte kopieren?!)
2. Es könnte mehrer Drachen Tfs geben. Luccis Tf ist ja eine Katze-Katze:Modell Leopard.
Also könnte es theoretisch eine Drachen-Drachenfrucht: Modell...geben.
Wir habe ja bereits 2-3 Drachen gesehen, die unterschiedlich aussahen.

Ich denke auch das Momo sich nicht zurückverwandeln kann. So könnte die SHB Momo mit zu Vegapunk nehmen, um ein Gegenmittel zubekommen. (Was es wahrscheinlich nicht gibt^^)
Zitat :
Killer, könnte echt sein, das die anderen auf Flamingos Anhang trifft, aber meinst du das dass echt noch im Labor passiert Surprised, es sind ja nur noch 20 Minuten… und die ganze Insel ist ja schon verseucht Surprised Mal sehen wie die das anstellen, die Beiden ^^
Na mal schauen :3

Wegen diesen 20 Minuten würde ich mir keine Gedanken machen! Kennst du Dragonball?
Als sie auf Namek waren, sollte der Planet in 9 Minuten explodieren, allerdings kamen dann noch weitere 10 Folgen ^^ (Habe mit den Zahlen geschätzt Very Happy) Also könnte es durchaus sein das sich das ganze noch etwas zieht. So wie wir Oda kennen, könnte das gut der Fall sein.

Edit:Mich würde mal interessieren was ihr zu meiner Theorie zu Smoker haltet.(Ist in dem Thread von [Teufelsfrucht Nutzer] Vizeadmiral, S.12 ganz unten. Ich hoffe ich darf das hier hereinschreiben...)



Zuletzt von TDPhoenix am Do 18 Okt - 20:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Abdi
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 458905
Dabei seit Dabei seit : 03.10.12
Ort Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 19:44

   
Ich finde das dieser SDA Raum da ist um Künstliche Teufelsfrüchte zu erstellen weil in der Szene wo SLIME diese ganzen Teufelfrüchte gegessen hat und explodiert ist sah mann schon mehr als 2 Teufelsfrüchte und die bekommt man auch nicht so leicht.
Ich nehme an das Vegapunk die Vorarbeit gemacht hat zur Erstellung der Teufelsfrüchte und Ceasar hat einfach den Rest gemacht und so ne Maschiene gebaut.

In der Szene wo Doflamingo auftaucht lag wohl eher an der Frucht da is wohl was dran. Doflamingo hat auch gemeint das Ceasar ihm wichtig ist. Bei der Szene wo Baby 5 also die Frau die Doflamingo töten wollte sie hatte auch eine Art Teufelsfrucht ich denke einfach er hat Kontrolle über diese Personen also genau so wie bei Momonosuke aber halt Stärker. Villeicht hat Monet auch von einen dieser Früchte gegessen und dann ist was Schief gelaufen ein Nebeneffekt oder sowas.

Is mal nur so ne Theorie von mir was meint Ihr dazu?

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Do 18 Okt - 20:30

   
@Roronoa Zorro schrieb:
PS: Ich habe auf einer englischen Mangaseite gelesen das BigMum wahrscheinlich der Kaiser ist um den es geht. Der Arc heißt: Sea of Survival: Super Rookies Saga und umfasst die Arc´s: Fischmenscheninsel, Punk Hazard, Wa-No-Kuni, Elban und Reine Kuchen Insel. Ist aber nicht bestätigt!
"I have on a german One Piece Forum..." du weißt hoffentlich wohin ich hinaus will. In englischen Foren gibt es auch Trolle/Idioten, genauso wie Theorien. Wenn also jemand da schreibt, dass Ruffy in die Blackbeardbande kommt, stimmt das dann auch? Ich halte das mit der aufteilung auch nicht so unwarscheinlich, wobei ich mir das schon denken konnte und es schon viele hier im Forum geschrieben haben. Nur Elban ist mir neu.

@Skulljoke schrieb:
@Hordy Jones schrieb:

Ruffy hält Momonosuke erst für einen Aal, der über seine Furze kommuniziert.
Ruffy denkt wohl eher, dass jemand Kinemon-mäßig an dem 'Aal' festklebt. So hat Kinemon doch kommuniziert, wenn ich mich recht entsinne.
Denkfehler meinerseits. Danke für den Hinweis, wird nachgebessert.

@hitboy schrieb:
Ist jemanden aufgefallen, dass sich Momo an den von ihm produzierten Rauchwolken hochzieht?

Jetzt wo du es sagst. Ist natürlich auch keine schlechte Erkärung, immerhin hat er keine Flügel.

Ansonsten hoffe ich das Smoker gegen Vergo gewinnt oder zumindest Untenschieden erreicht. Wie Skulljoke es bereits erwähnt hat, wäre der Vergleich mit Law falsch. Auf dem Saboad Archipel konnten die Strohhüte es nur vereint mit einem Pacifista besiegen und waren an total erschöpft, während Urouge alleine mit einem fertig wurde. Drake hatte sich zwar eingemischt und Urouge konnte ihn nicht besiegen, aber er hat mehr ausgerichtet als Ruffy es geschafft hätte alleine. Egal ob Urouge nun stark oder schwach ist, unter oder überschätzt, damals hätte er auch niemals Ruffy besiegen können.



jackenzwiebel
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 237
Kopfgeld Kopfgeld : 766949
Dabei seit Dabei seit : 30.03.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 10:06

   
Hallo Leute,

Ich könnte mir eig schon ganz gut vorstellen das Do flamingo ein Kaiser geworden ist...
immerhin verfügt er über die stärke und menge an personal um ein Kaiser zu werden und es könnte doch eventuell sein das er nachdem krieg am Marineford und dem tod von Whitebeard das Samurai dasein aufgegeben hat!!! immerhin baut er sich ja schon seit einer ganzen weile was auf (um Piratenkönig zu werden) also ich könnte es mir ganz gut vorstellen und dann würde ich darauf tippen das Do Flamingo der gemeinte kaiser ist. Was aber dann blöd wäre weil sich dann Ruffy gleichzeitig mit 2 Kaisern anlegt... naja ganz ausschließen würd ichs mal nicht Very Happy

was meint ihr dazu ??? ich finde das viele Aspekte dafür sprechen könnten.. Zweifeln lässt mich daran eig nur das er sich dann mit 2 Kaisern in so kurzer Zeit anlegt wobei einen Ruffy das nicht viel interessieren würde Smile))

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 10:19

   
Doflamingo ist kein Kaiser. Erstmal müsste dann ein weiterer gefallen sein, und da wir von Blackbeard Big MUm bescheid wissen, müsste es ja dann Kaidou oder Shanks sein, und die beiden werden sicher nicht so einfach draufgehen, besonders Shanks nicht. Desweiteren wurde Doflamingo in Kapitel 682 noch als Samurai betitelt, und Kaiser und Samurai geht ja schlecht gleichzeitig.

jackenzwiebel
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 237
Kopfgeld Kopfgeld : 766949
Dabei seit Dabei seit : 30.03.10
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 10:23

   
ja gleichzeitig geht es auf gar keinen fall, wurde es bestätigt das Blackbeard ein kaiser ist ??

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160685
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 11:54

   
Ja Jimbei hat es den Strohhütten gesagt.

Bieteh
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 536200
Dabei seit Dabei seit : 28.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 12:50

   
@MassakerSoldatKiller schrieb:
Ja Jimbei hat es den Strohhütten gesagt.

Weißt du auch noch in welchem Kapitel? Das hab ich gar nicht gelesen....

Es gab doch aber schon 4 Kaiser, bevor Blackbeard die Finster-Frucht gegessen hat? BB müsste daher den letzten, noch unbekannten Kaiser besiegt haben?


Wisst ihr, wieso es keine Cover Story gibt?

Enelino
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 15
Kopfgeld Kopfgeld : 513330
Dabei seit Dabei seit : 05.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 13:08

   
Was meinst du damit?
Es gab Shanks, Whitebeard, Big Mum und Kaido. Whitebeard ist tot und BB hat jetzt seinen Platz in der neuen Welt eingenommen.

Mir hat das Kapitel sehr gut gefallen. Man hat jetzt mal alle Crewmitglieder in einem Kapitel gesehen und die Kampfpaarungen stehen größtenteils auch fest.
Momo fand ich sehr süß gezeichnet und die Szene mit Ruffy war ziemlich lustig.
PH wird immer spannender und ist jetzt schon einer meiner Lieblingsarcs. Da freue ich mich jetzt schonmal auf die Animefolgen, wird aber wohl noch ein bisschen dauern.

IcedBeer
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 454800
Dabei seit Dabei seit : 19.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 13:17

   
@bieteh : musst du mal bei der fischmenschen Saga nachschauen, dass sind die Kapitel als jumbei Ruffy alles über die neuen fischmenschen Piraten erzählt da ist das unter anderem auch ein Thema Wink

Bieteh
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 33
Kopfgeld Kopfgeld : 536200
Dabei seit Dabei seit : 28.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 13:17

   
@Enelino schrieb:
Was meinst du damit?
Es gab Shanks, Whitebeard, Big Mum und Kaido. Whitebeard ist tot und BB hat jetzt seinen Platz in der neuen Welt eingenommen.

Mir hat das Kapitel sehr gut gefallen. Man hat jetzt mal alle Crewmitglieder in einem Kapitel gesehen und die Kampfpaarungen stehen größtenteils auch fest.
Momo fand ich sehr süß gezeichnet und die Szene mit Ruffy war ziemlich lustig.
PH wird immer spannender und ist jetzt schon einer meiner Lieblingsarcs. Da freue ich mich jetzt schonmal auf die Animefolgen, wird aber wohl noch ein bisschen dauern.

Haha lol! Wie konnte ich WB vergessen?? Very Happy Sorry

nike505
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 846
Kopfgeld Kopfgeld : 732024
Dabei seit Dabei seit : 03.01.11
Ort Ort : deutschland reicht :D

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com :D

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 18:22

   
hab ich das jetzt im Kapitel richtig verstanden ?
Doktor Vegapunk oder sonst irgendjemand hat eine Teufelsfrucht SELBER erschaffen/hergerstellt ?
ich hab immer gedacht dass die Teufelsfrüchte aus irgendeinem speziellen Baum oder sonst irgendwoher kommen aber dass man sie selber herstellen kann ist mir neu und wirklich krass
allein wenn man bedenkt was man alles so für Früchte dann herstellen kann..

Phantom
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 655
Kopfgeld Kopfgeld : 657032
Dabei seit Dabei seit : 20.06.11
Ort Ort : In the shadows

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 18:42

   
Ich denke nicht, dass man jetzt jede nur erdenkliche Frucht herstellen kann.
Die Teufelsfrucht-Forschung von Vegapunk ist sicher noch im Frühstadium, was auch den Fehlschlag Drachen-Frucht erklärt.
Was jetzt genau der Nachteil der Frucht ist wissen wir noch nicht aber ich vermute mal es ist der, dass sich Momonosuke nicht zurückverwandeln kann.
Ach übrigens, ich glaube nicht, dass damit die Drachenfrucht vergeben ist, Vegapunk hat sich wohl eher die Drachen-Frucht als Vorlage genommen um sich gezielt eine Kopie davon zu schaffen, die echte Frucht fliegt wohl noch irgendwo in OP rum oder jemand hat sie gegessen.

q9
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 26
Kopfgeld Kopfgeld : 475433
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 22:11

   
wow die letzten manga kapitel waren mal nicht langweilig.
Mal was neues in diesem arc, dass 4-5 gute Kapitel aufeinander folgen.

Trotzdem hat man dieses mal leider nicht viel gesehen außer dem Gespräch zwischen dem Witzbold und Momosuke. Das man jetzt anfängt Teufelsfrüchte selber herzustellen finde ich sehr schade. Man weiß noch nicht mal wo sie herkommen und schon werden sie geklont.
Hoffe dass das irgendwie gestoppt wird sonst rennt noch jeder 2. mit einer Fähigkeit herum. monkey 10

koi
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 56
Kopfgeld Kopfgeld : 611806
Dabei seit Dabei seit : 30.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Fr 19 Okt - 23:07

   
Erstmal muss man den Mechanismus einer TF verstehen und ich könnte mir gut vorstellen, dass entweder jede TF anders arbeitet oder zumindest ein unterschied zwischen zoan, logia und paramecia besteht.

Ich glaube es wird am Ende auf Genmanipulation hinauslaufen, ein bischen wie bei den X-Men.
Vielleicht haben wir bis dato deswegen auch nur künstliche Zoans gesehen, weil die vermischung der tier mit den Menschen genen einfacher ist als die verankerung eines elements wie bei ner Logia.

Die Herstellung einer TF wird nicht einfach sein.
Wie wir gesehen haben, können TF´s den Besitzer wechseln (BB oder Smiley).
VP hätte die Drachenfrucht jemandem also aus seinem Körper klauen können.
Oder vll muss man sogar einen echten Drachen töten um seine "Eigenschaften" und Fähigkeiten mit Hilfe des SAD in eine Frucht zu sperren.

Wem ist aufgefallen, dass die künstliche TF richtige Kreise als Muster hat und keine Wellenform wie die des Meeres??

NeWWoRlD*-*
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 457027
Dabei seit Dabei seit : 10.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Sa 20 Okt - 12:40

   
Das Kapitel war mal wieder ein Gelungenes:)
Das Treffen zwischen Ruffy und Momo:)
endlich mal wieder ein bisschen mehr Spaß
Da kam Ruffys Charakter mal wieder gut zur Geltung:)
Sehr spannend fand ich die selbsterfundene Zoan Frucht von Vegapunk *o*
Ich frag mich wie er sie hergestellt hat Very Happy
Wahrscheinlich gibt es noch viel mehr selbsterfundene TF:)

Ich glaube nächste Woche wird es wieder spannend:)

Freu mich schon*-*

CrazySaske
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 616213
Dabei seit Dabei seit : 02.05.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Sa 20 Okt - 13:02

   
@nightsun schrieb:
Richtig klasse Kapitel.
Zwei neue Teufelsfrucht Bestätigungen und insgesamt einfach nur richtig klasse.

Zwei OO?

Bin ich blind oder wie... ich sehe nur eine?

Zum Kapitel:

So langsam wird es ja echt spannend. Hat mich ja ehrlich gesagt ein bisschen genervt das es imemr so hin und her geht. Man dachte oft "ah wie nice jetzt fängt's an" jedoch kam dann doch nichts xD Zum anderen mach tes das ganze auch spannend.

Ich bin gespannt was die beiden von Flamingo so drauf haben.

Kanzaki Urumi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 360
Kopfgeld Kopfgeld : 551242
Dabei seit Dabei seit : 28.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   Sa 20 Okt - 13:10

   
@CrazySaske schrieb:
@nightsun schrieb:
Richtig klasse Kapitel.
Zwei neue Teufelsfrucht Bestätigungen und insgesamt einfach nur richtig klasse.

Zwei OO?

Bin ich blind oder wie... ich sehe nur eine?

Zum Kapitel:

So langsam wird es ja echt spannend. Hat mich ja ehrlich gesagt ein bisschen genervt das es imemr so hin und her geht. Man dachte oft "ah wie nice jetzt fängt's an" jedoch kam dann doch nichts xD Zum anderen mach tes das ganze auch spannend.

Ich bin gespannt was die beiden von Flamingo so drauf haben.

Damit meint er die selbsthergestellte Drachenfrucht von Momomonosuke und die Schneefrucht von Mone.

Im Übrigen: das Kapitel, in welchem von Blackbeard als Kaiser gesprochen wird, ist 650: 2 Veränderungen, über du die Bescheid wissen musst (welche wohl diese oder nächste Woche auch in Form des Animes erscheinen wird).

Ben Beckman
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 469582
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   So 21 Okt - 16:15

   
So, jetzt wissen wir endlich mehr über CC und seinen Experimenten. Er kann wohl auch TF züchten, wie er das macht ist noch nicht klar. Aber Mono´s Frucht schien ein Reinfall zu sein, da er ziemlich klein ist.

Der Kampf Smoker vs. Vetgo geht noch weiter, und wir sehen, dass Smoker am gewinnen ist.

Zorro will gegen Monet kämpfen, weil sie eine Logia Benutzerin ist. Das bestätigt nochmal Zorros Haki.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1160685
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   So 21 Okt - 17:47

   
@Ben Beckman schrieb:
So, jetzt wissen wir endlich mehr über CC und seinen Experimenten. Er kann wohl auch TF züchten, wie er das macht ist noch nicht klar. Aber Mono´s Frucht schien ein Reinfall zu sein, da er ziemlich klein ist.
Meinten die beiden Handlanger nicht, dass es eine Frucht von Vegapunk war ?

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 503398
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   So 21 Okt - 17:57

   
@MassakerSoldatKiller schrieb:
@Ben Beckman schrieb:
So, jetzt wissen wir endlich mehr über CC und seinen Experimenten. Er kann wohl auch TF züchten, wie er das macht ist noch nicht klar. Aber Mono´s Frucht schien ein Reinfall zu sein, da er ziemlich klein ist.
Meinten die beiden Handlanger nicht, dass es eine Frucht von Vegapunk war ?

Nein, es ist die fehlgeschlagene TF von CC.

Ben Beckman
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 469582
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke   So 21 Okt - 17:58

   
@MassakerSoldatKiller schrieb:
@Ben Beckman schrieb:
So, jetzt wissen wir endlich mehr über CC und seinen Experimenten. Er kann wohl auch TF züchten, wie er das macht ist noch nicht klar. Aber Mono´s Frucht schien ein Reinfall zu sein, da er ziemlich klein ist.
Meinten die beiden Handlanger nicht, dass es eine Frucht von Vegapunk war ?

Ja, stimmt, sorry Razz



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 685 - Mein Name ist Momonosuke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden