Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 14:43

   
So hir one großes tara die kurtzbeschreibund und die Einfürung

Es Geht um das Mädchen, Yueh Moon die der gröste One Piece Fan auf der welt ist Doch als sie ine einen FanLaden Geht entdekt sie dort eine Seltsame Kette die sie kauft.
Doch sie weis nicht das diese Kette sie in die Welt von Raffy und Co. bringt und sie kan erst zurük wen sie ihre aufgabe erfült hat: Raffy zu helfen der König der Pieraten zu werden.



Einleitung.

Blut überall so viel Blut. Werde ich so sterben, einfach in eine andere Welt um ihn zu retten? Mein Leben gegen das von Ruffy eintauschen, den Mann in den ich mich verliebt habe?
Ja, so werde ich sterben, aber besser für ihn, als ohne Grund. Es ist auch besser so.
Um mich herum höre ich dumpfe Geräusche, die immer leiser werden. Chopper der alles versucht um mich noch zu retten, Sanji, Lysop, Franky und Brook die unaufhörlich weinen, Robin die versucht mich am Leben zu erhalten bis Chopper bereit ist und Nami die wieder ausrastet weil ihr die Jungs auf die Nerven gehen. Ja so ist es am besten zu sterben. Einfach alles fallen lassen, ohne Schmerz, ohne Erinnerungen an die alte Welt.
Sich einfach von den Schwingen des Todes bezirzen lassen und sterben, so als wolle man schlafen.







Zuletzt von BluCoocy am Do 7 März - 16:46 bearbeitet, insgesamt 4 mal bearbeitet
Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 663762
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 14:55

   
Ich kann mir darunter noch nix vorstellen zudem entdecken ich viele Rechschreibfehler
als One Piece sollte man schon wissen wie man Ruffy schreibt beim Wort versocht dachte ich erstmal hä? Hab dann herraus gefunden das es versucht heißen soll, wenn ich was schreibe dann schreibe ich alles zuerst auf Word, würde ich jedem emfehlen der eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat, da werde ja Fehler angezeigt einen Betaleser geht auch

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524209
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 15:01

   
Hey Ho (:

Deine Idee gefällt mir schonmal! Hört sich richtig gut an (:
Mir würde es nur besser gefallen, wenn du auf Rechtschreibung und Grammatik achten würdest (Die Rechtschreibung und Grammatik Fanatikern schlägt zu xD).

Da du einen kurzen Text hast, habe ich mir mal die Zeit genommen ihn zu verbessern.

Spoiler:
 

Ich hoffe ich habe den Text richtig verstanden und habe nicht die Story oder so geändert xD

So klingt es doch besser oder? So kommt dein Text nicht ins Stocken und deine FF lässt sich flüssiger lesen^^

Ich hoffe ich konnte helfen. Auf die Kapitel freue ich mich schon :3

MfG Onenami25

BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 15:05

   
ja das mit den rechtschreib felern tut mir leid aber die idee dazu kam plötzlich und wen ich etwas schnell mache kommen bei mir immer fehler dazwischen

Onenami25
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 910
Kopfgeld Kopfgeld : 524209
Dabei seit Dabei seit : 25.05.12
Ort Ort : Hier und dort

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 15:08

   
@BluCoocy schrieb:
ja das mit den rechtschreib felern tut mir leid aber die idee dazu kam plötzlich und wen ich etwas schnell mache kommen bei mir immer fehler dazwischen

Ich empfehle dir dann einen Beta-Leser zu suchen. Die helfen immer Wink
Wenn du möchtest, kann ich das für dich machen :3

MfG Onenami25

BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 15:13

   
Ok, wen es dir nichts ausmacht und Danke im vorraus

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 502498
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 15:45

   
Schöne Idee. Aber allein mit einer guten Idee kriegst du keine gute Geschichte hin. Mal ehrlich, guck doch erstmal über deinen Text bevor du ihn hier postest und andere berichtigen lässt. Du weißt doch wohl, dass man nicht "fon" sondern "von" schreibt, erwarte ich zumindest wenn man schon 13 Jahre alt ist. Da Onenami25 sich jetzt schon die Mühe gemacht hat und deinen Text korrigiert hat, könntest du deine 'Einleitung' durch ihre bessere Version ersetzen.

Diese Einleitung nennt man auch Prolog. Du solltest ihn länger und ausführlicher schreiben.



Liebe Grüße

Chirurg des Todes

P.S.: Es heißt Ruffy und nicht Raffy. Als One Piece Fan müsstest du das doch auch wissen...

Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 16:00

   
Ich Stimme den anderen auch 100% zu.
Ich finde es auch schön von Onenami25 das Sie sich die Mühe gemacht hat ihn zu korrigieren. Dann korriegier dein Beitrag doch?
Aber ganz ehrlich, jemand der ein One Piece fan ist weiß nicht das er "Ruffy" geschrieben wird? Surprised WTF!? Very Happy






Mit freundlichen Grüßen
Red Eustass Kid

Phantom
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 655
Kopfgeld Kopfgeld : 656132
Dabei seit Dabei seit : 20.06.11
Ort Ort : In the shadows

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 16:46

   
Ok, zu den Rechtschreibfehlern wurde schon so gut wie alles gesagt, mit One als Beta-Leserin wird das Problem zwar für diese Geschichte behoben sein, trotzdem bringt es nichts wenn hier alles passt aber du es am Ende selbst immer falsch machst.
Genug dazu, nun zu den anderen Problemen:
Zitat :
Um mich herum höre ich dumpfe Geräusche, die immer leiser werden. Chopper der alles versucht um mich noch zu retten [...] Robin die versucht mich am Leben zu erhalten bis Chopper bereit ist [...]
Zu diesen beiden müsstest du ausführen, was genau sie für Geräusche machen, ich zumindest kann mir dazu keine konkrete Geräuschkulisse vorstellen.
Zitat :
Sich einfach von den Schwingen des Todes bezirzen lassen und sterben...
Hier eine misslungene Formulierung: Wieso Schwingen des Todes? Sind Gevatter Tod Flügel gewachsen? Und das "bezirzen" ist da auch ziemlich fehl am Platz.
Allgemein finde ich das als Prolog viel zu kurz, du hättest noch beschreiben können, wie es zu diesem lebensgefährlichen Zustand kam. Die reguläre Geschichte würde dann weitergehen indem sie irgendwo aufwacht, das übliche halt.

BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 17:14

   
Es tut mir wegen den Rechtschreinfehlern wirklich, wirklich leid ich hoffe ihr könt mir Verzeien
Und um die Fragen von Phantom zu beantworte Der Prolog ist deswegen so kurtz weil es eigentlich ein textausschnit ist und wen ich Mehr Veraten würde könte man sich die Halbe geschichte schon denken.
[quote]Wieso Schwingen des Todes? Sind Gevatter Tod Flügel gewachsen?
Nein, es ist nur so das der Tod manchmal als Dunkler oder Gefalener Engel Bezeichnet wird, oder wie das Sorichwort "Der Tod komt mit leisen Schwingen" Darauf wolte ich anspielen, und damit sagen das sie schon so weit iste das sie ihre Schmerzen nicht mehr Schpür.

Ich hoffe danit alle misverständnise behoben zu haben. monkey 4

*Robinmaus*
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 610
Kopfgeld Kopfgeld : 682921
Dabei seit Dabei seit : 10.03.11
Ort Ort : in der Neuen Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Sa 20 Okt - 18:37

   
Ich möchte auch gern einmal meine Meinung zu deinem Text schreiben, BluCoocy.

Mir sind schon in deiner kleinen Beschreibung sehr viele Fehler aufgefallen. Du solltest beim Schreiben vorallem auf die Rechtschreibung, sowie die Groß- und Kleinschreibung achten. Desweiteren hast du dich hier und da vertippt, sodass einige Worte falsche Buchstaben enthalten ("[...] kurtzbeschreibund [...]"). Ich würde dir empfehlen, nach dem Schreiben noch einmal kurz drüber zu lesen. Dadurch kannst du einige Fehler "ausbügeln". Bei der Zeichensetzung bitte auch aufpassen.

So, nun zu deiner Einleitung. Deinen Stil finde ich sehr interessant. Du drückst dich zwar an manchen Stellen noch etwas vorsichtig und unbeholfen aus, aber mit ein bisschen Übung kannst du dich sehr weiterentwickeln. Versuche, bei deinen Kapiteln mehr auf das zu achten, was ich oben schon angesprochen habe. Ich bin mir sicher, dass deine Kapitel somit sehr schön werden können.

Desweiteren würde ich dich gern zum Fanfiction-Schreibworkshop einladen wollen. Zwar sind zwei Lektionen schon beendet, aber du kannst sie mir dennoch gern in einer PN nachreichen. Hisoka und ich werden dir dann weitere Tipps und Hinweise geben.

Sieh doch einmal vorbei: http://www.onepiece-mangas.com/f92-fanfiction-schreibworkshop

Bei weiteren Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

*Robinmaus*

BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   So 21 Okt - 19:51

   
So hir ist mein erstes kapitel

Kapittel1: Mysteriöse Verkäuferin
„ Nein, nein, nein das darf nicht wahr sein, ich darf nicht schon wieder zu spät kommen, verdammt soll meine Sucht nach One Piece sein“ Hörte man mich rufen ich war schon das 4 Mal in der Woche zu spät. Weil ich mir wieder bis in die Nacht One Piece angeschaut habe.
Von Weiten hörte ich schon die Schulglocken, und wenn ich nicht in 5 Minuten da wäre müsste ich schon wieder Nachsitzen, und da hilft nur eins: Rennen was das Zeug Hält. Doch ich blieb stehen als ich eine Stimme Hörte „ Hey, Yueh warum rennst du denn so?“ Ich drehte mich um und sagte „ Na warum den wohl? Ich will nicht zu spät zur Schule kommen, Luna“ „ Oh nein, du bist doch wirklich ein Trottel“ Sagte sie und schüttelte den Kopf „Was soll das nun wieder bedeuten?“ fragte ich „ Na hast du das schon vergessen? Heute fangen doch die Ferien an!“ entgegnete sie mir Lachend. „Du bist wirklich der einzige Mensch auf der Welt der vergessen kann dass man Ferien hat!“ „Ja, ja ich bin ein Trottel, aber was hast du hier zu suchen?“ Fragte ich genervt „Na ja“ sagte sie „Ich habe auf dich gewartet, ich habe nämlich gehört das nicht weit von unserer Schule ein Fan-Schopp auf gemacht hat nur für One Piece Fans, und ich wollte Dier die Adresse geben“ sie hielt mir einen kleinen Zettel hin, „aber ich muss dich warnen, ich war auch schon drin die Verkäuferin hat nicht mehr alle Tassen im Schrank. Als ich dort rein kam, kukte sie mich komisch an, murmelte etwas von ich sei nicht die richtige und schob mich wieder raus, aber wie ich dich kenne stört dich das weiter nicht Hauptsache es ist etwas aus One Piece.“ Ich nahm den Zettel entgegen und sagte zu Luna:“ Keine Angst, die Alte wird mich nicht gleich umbringen, außerdem brauche ich noch Weihnachtsgeschenke, Morgen ist doch schon der 24. Dezember!“ „Weist du das ich es manchmal bereue so eine schusslige und One Piece versessene Freundin zu haben?“ sagte sie Kopfschüttelnd, worauf hin ich mit den Schultern zuckte und sagte „ Ist mir relativ egal was du von mir hältst. Hauptsache ist das du zu mir hältst. Na ja, Danke noch mahls für die Adresse ich gehe gleich vorbei.“ Ich umarmte sie einmal und machte mich auf den Weg in den Fan-Schopp.
Als ich ankam musste ich lachen den der laden war von Ausen sehr kurios gestaltet, aber so das auch ein Neuling sofort erkenen kann das das ein Fan-Schopp für One Piece ist. Plötzlich überfiel mich ein komisches kribbeln >Mensch, was ist heute blos mit mir los ich bin doch sonst nicht so ängstlich! < dachte ich mir und wollte mich schon umdrehen und gehen als eine komische stimme sagte „Jetzt reis dich gefälligst aber zusammen!!“ „W..wer ist da?“ Fragte ich erschrocken. Doch ich bekam keine Antwort, aber ich musste der stimme recht geben, so einfach werde ich einfach nicht aufgeben. Ich kuckte mich noch mal um und ging rein.
Als ich die Tür auf machte ging sie Quietschend auf was mir gleich eine Gänsehaut verschaffte.
„Hallo, is.. ist jemand da?“ Fragte ich zaghaft als ich in den Laden ging, obwohl ging war falsch ich versuchte mich nach vorn zu kämpfen, den überall stand was von One Piece!
Ein Strohhut hier, eine Schleuder da, eine Flagge überall. >Ich frage mich wo man so fiel One Piece Sachen her kriegt? Selbst ich habe blos die Hälfte was hier drin steht. <
Ich wurde aber aus meinen Gedanken gerissen als eine Stimme sagte „ Wer bist du?“ „ Oh, ähn…, Entschuldigung, ich bin Yueh und ich wollte sie fragen ob sie mir etwas verkaufen könnten?“ ich merkte das meine Stimme zitterte. Irgendwas war an dieser Frau Komisch.
Sie sah mich dann noch etwas eindringlicher an und lächelte mich dann an „Bist du ein großer One Piece Fan?“ fragte sie „ Oh ja ich liebe es einfach die Abenteuer von Ruffy und Co. zu verfolgen. Sie sind immer anders Lustig, Spanend oder auch traurig wen eine Geschichte aus der Vergangenheit der Strohhut Piraten erzählt wird.“ Jetzt war ich voll in meinem Element. Wen es um One Piece geht da kann mir keiner was vormachen. „ Ich wünschte ich könnte mit Ruffy kämpfen und auf Schatz suche gehen.“
Schwärmte ich „Ja, so fühle ich auch mal, aber wie bist du zu One Piece gekommen?“ Fragte die Verkäuferin Lächelnd obwohl sich mein Gesicht bei dieser Frage verdüsterte. Eigentlich wollte ich das niemanden Erzählen, schon gar nicht einer fremden, doch sie hatte etwas an sich das in mir vertrauen erweckte und ich sagte dann „Naja, ich kann mich in manchen Sachen bei den Protogarnisten vergleichen, besonders was Familie betraft.“ Wen auch etwas leise, „Oh, Entschuldigung, danach hätte ich nicht fragen sollen“ sagte die Verkäuferin bedrückt „Komm setz dich. Ich Heise übrigens Manuela aber ‘nen mich Manu ist kürzer.“ „Ja, ok „ entgegnete ich ihr wieder lächelnd und setzte mich auf den Stuhl den sie mir gezeigt hat. Manu machte noch Tee und holte uns Gebäck.
>Ich frage mich was Luna gegen sie Hat? Manu ist doch ganz nett! < Dachte ich mir.

Mit Manu verbrachte ich den restlichen Tag, ich merkte erst wie spät es war als es schon dunkel war.
„ Hör mal Manu ich muss Los sonst kriege ich Stress mit meinen Eltern!“ „ Ja, ist gut aber ich habe noch 4 Sachen für dich. Keine Angst, es dauert nicht lange. Warte hier ich komme gleich!“ sagte sie und verschwand im hinter Zimmer>was hat sie den nun schon wieder vor? < dachte ich mir als sie schon wieder kam. In der Rechten Einen Großen Rucksack und in der Linken eine Schatulle „ Ok erstens Wie würdest du in One Piece heisen und Aussehen?“ fragte sie mich, ich sah sie zwar erst etwas entgeistert an doch ich sagte dann „ Hmm. Also mein Name wär Saphira ich wär 13 Jahre, hätte weißes Haar und azurblaue Augen dazu käme noch das ich eine Teufels Frucht gegessen hätte, die Fari Tail Frucht wodurch ich mich in jede beliebige Fantasy Figur verwandeln Könnte und deswegen hätte ich auch Elfenartige Ohren. Aber warum wills du das wissen?“ „ Ach einfach so, hier ich möchte dir das beides geben, es wird dir helfen“ sagte Manu ich nahm den Rucksack und die Schatulle entgegen. „Ok, und für was ist das?“ fragte ich sie, doch sie schüttelte blos ihren Kopf und sagte „ Das wirst du schon sehen. Und nun komm, ich will dir etwas zeigen“ Manu drehte sich um und ging in eine Tür die ich erst jetzt bemerkte > Komisch…< dachte ich mir. Doch mit einem schulterzuken Setzte ich den Rucksack auf und folgte ihr.
Hinter der Tür war eine steile Wendeltreppe, doch das grusligste kam erst noch.
Als ich am Ende der Treppe war betrat man einen dunklen Gang, der blos von kleinen Fackeln beleuchtet wurde. Jeder Schritt den man machte wurde von den kalten und feuchten wänden wider gegeben, bei jedem Hertzschlag hörte man das Doppelte echo, alles was ich wollte war hier raus zu kommen.
Endlich sah ich den Ausgang, ich lief schneller um endlich hier raus zu kommen den irgendwas stimmte hier nicht, ganz und gar nicht.
Ich hatte am Ende sogar so sehr beschleunigt, dass ich mich an der Wand festkrallen musste damit ich nicht hinfliege, den Hätte ich das nicht getan hätte wäre ich ins Wasser geflogen.
Der Gang endete nämlich mitten in einer steilen Fels Wand, und 5m weiter unten war das tosende Meer.
Als ich den ersten schrecken überwunden hatte, war ich von dem Anblick der sich mir da bietet ergriffen.
Der Vollmond war Rot, so rot wie Blut und das Spiegelbild was er auf die Wasseroberfläche warf sah aus als würde Feuer und Wasser Kämpfen, doch sie Kämpften einen unmöglichen Kampf.
Ich merkte nicht das Manu sich von hinten an mich ran schlich, ich bemerkte es erst als sie „ Es Tut mir so leid.“ Rief und mich die Klippen runter stieß: Sekunden später wurde ich von der Dunkelheit des Wassers umhüllt, die Kälte zog in meine Muskeln so dass ich mich kaum bewegen konnte.
Ich viel tiefer und tiefer bis ich das Bewusstsein verlor.
Der Letzte Gedanke den ich hatte war > So werde ich also sterben?...<

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 502498
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Mo 22 Okt - 17:26

   
Liebe Blu ;)

Hier kommt meine Bewertung.
Fehler:
 

Beim Schreibstil solltest du dir viel mehr Zeit für eine Szene lassen, das ganze geht viel zu schnell. Versuch dich mal in die Situation reinzuversetzen und zu überlegen, was sie spürt, riecht, sieht, hört. Ansonsten solltest du realistisch bleiben, auch wenn es eine Fantasy Geschichte ist. Warum sollte eine Verkäuferin einer stinknormalen Kundin Kekse geben? Und wenn sie das tut, sollte Yueh aufjedenfall misstrauisch sein.
Auch solltest du bei der wörtlichen Rede nicht so oft "sagte" oder "fragte" verwenden, das wird sonst langweilig. Es gibt auch viele andere Möglichkeiten. Liest du viel? Wenn ja achte mal drauf beim Lesen.

Mein Tipp den du bitte umsetzen solltest - mach beim FF-schreib-Workshop mit und versuch mal eine einzige Szene zu schreiben: Ein Mädchen sitzt im Herbst auf der Bank.
Versuch erst mal das, bevor du ne große Story schreibst. Selbst das ist nicht so einfach wie's klingt. Am besten du nimmst dir vor, mindestens ne halbe Seite zu schreiben.
Und lass dein Kapitel von Onenami25 korrigieren, schließlich habt ihr ausgemacht dass sie dein Betaleser ist.



Liebe Grüße

Chirurg des Todes


BluCoocy
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 468048
Dabei seit Dabei seit : 31.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Mo 31 Dez - 13:53

   
So hir mein 2 Kapittel.

Kapittel 2
Wo zum Teufel bin ich hier!?

Mir tat alles weh, meine Muskeln waren zum zerreißen gespannt, meine Knochen brannten fürchterlich, so als wären sie alle gebrochen, und bei jedem Atemzug fühlte sich meine Lunge an als würde sie in Flammen stehen.
Doch ich war froh die Schmerzen zu spüren, denn so lange ich Schmerzen spüre lebe ich noch, das steht fest.
Ich machte langsam meine Augen auf. Zuerst sah ich gar nichts, da ich vom Sonnenlicht geblendet wurde. Doch als ich mich an die Lichtverhältnisse gewöhnt hatte, erkannte ich, dass ich in einem kleinem Raum war, der verdächtig nach einem Arztzimmer aussah.
„Wo bin ich hier?“, dachte ich mir. Ich stand langsam auf. Meine alte Schuluniform hatte ich nicht mehr an, stattdessen ein zu großes T-Shirt, welches mir fast bis zu den Knien reichte. „Die haben wohl keine Klamotten für eine 13 Jährige.“, ging es mir durch den Kopf. Ich versuchte mich langsam aufzurichten. Meine Schmerzen waren mir dabei aber keine große Hilfe.
Der ganze Raum war aus Holz. Das Bett, auf dem ich gerade saß, stand in der hintersten Ecke dieses Raumes. Weiter vorne stand noch ein Tisch, worauf viele kleine Fläschchen, Verbände und Arztutensilien lagen.
„Bin ich auf einem Schiff?“ überlegte ich laut und erschrak. „Was ist denn jetzt kaputt, das ist doch gar nicht meine Stimme!“
Ich suchte nach einem Spiegel um zu sehen was sich noch so alles verändert hatte und wurde recht schnell fündig.
In der anderen Ecke des Raumes stand ein Wandspiegel. Ich sprang hoch und lief auf ihn zu. Meine Schmerzen blendete ich dabei vollkommen aus. Ich war zu gespannt auf das, was mich erwarten sollte. Als ich den Spiegel erreichte zögerte ich doch etwas. Angst machte sich in mir breit. „Wie sehe ich wohl aus? Was hat sich alles verändert?“, schoss es mir durch den Kopf. Langsam bewegte ich mich vor den Spiegel. Mein Herz pochte. Und dann sah ich es.
Mein ganzes Aussehen hatte sich verändert. Körperlich war ich um zwei Jahre gealtert. Meine blauen Haare und braunen Augen hatten ihre Farben in ein warmes Goldgelb verwandelt. Doch was ich am schlimmsten fand, war, dass sich auf meiner linken Gesichtshälfte und meinem linken Arm ein Tattoo befand.
„Was ist nur mit mir passiert?“, schreckte ich auf. Ich taumelte nach hinten und landete nicht gerade weich auf dem Boden. „Wo...wo bin ich?“
„Du bist im One Piece Universum gelandet.“, hörte ich eine fremde Stimme sagen. Ein Schauer lief mir über den Rücken.
„Wer oder was bist du?“, fragte ich mit der mir noch ungewohnten Stimme.
„Ich? Ich bin dein Wächter. Dein Beschützer, Sora!“
Erst jetzt bemerkte ich, dass die Stimme nicht von Draußen kommen konnte, sondern dass ich sie in meinem Kopf hörte.
„Aaaaaha…Moment mal. Sora? Wer ist das?", fragte ich in Gedanken, weil ich nicht wollte, dass, falls jemand reinkommt, dieser denkt ich führe Selbstgespräche. „Das bist du! In dieser Welt heißt du Dragon D. Sorano. Du bist die, die alles weiß!"
Von den ganzen neuen Infos wurde mir schwindelig. „Na das kann was werden...“, sagte ich zu mir.
„Fassen wir also zusammen. Ich bin in One Piece gelandet, mein Alter und mein Aussehen hat sich verändert, habe einen Beschützer bekommen und mein Name ist geändert worden von Yueh Moon zu Dragon. D. Sorano. Außerdem bin ich noch „Die, die alles weiß“. Bloß ein paar Fragen wären da noch. Wo zum Teufel bin ich hier genau? Wem gehört das Schiff? Piraten, Revolutionären oder gar der Marine? Verdammt! Ich glaub das war zu viel auf einmal!“
Ich schritt zum Bett zurück und legte mich hinein. Meine Schmerzen waren wie weggeblasen.
„Was geht hier nur vor?“, schoss es mir durch den Kopf. Doch dann fiel ich in einen tiefen Schlaf.

Ps: Danke an meinen Beter-Leser


PPs: Das ist Sora voher:[img][/img]

Und das ist sie danach: [img][/img]

Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 502498
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )   Mi 2 Jan - 14:25

   
Zitat :
Mir tat alles weh, meine Muskeln waren zum zerreißen gespannt, meine Knochen brannten fürchterlich, so als wären sie alle gebrochen, und bei jedem Atemzug fühlte sich meine Lunge an als würde sie in Flammen stehen.
Doch ich war froh die Schmerzen zu spüren, denn so lange ich Schmerzen spüre lebe ich noch, das steht fest.
Ich machte langsam meine Augen auf. Zuerst sah ich gar nichts, da ich vom Sonnenlicht geblendet wurde. Doch als ich mich an die Lichtverhältnisse gewöhnt hatte, erkannte ich, dass ich in einem kleinem Raum war, der verdächtig nach einem Arztzimmer aussah.
Du hast echt toll beschrieben wie sie sich fühlt, und auch geschrieben, wie sie sich erst ans Licht gewöhnen muss. Gut gemacht!
Nur springst du manchmal in den Zeiten. Meistens schreibst du in der Vergangenheit, aber hier "denn so lange ich Schmerzen spüre" schreibst du in Präsens, das musst du ändern.
Aber insgesamt finde ich das Kapitel viel besser als das davor. Ich finde die Idee lustig und bin auch gespannt auf die weiteren Kapitel. Hat Spaß gemacht zu lesen.
Auf einige Szenen und Gefühle kannst du zwar noch mehr eingehen, aber mir gefällt es auch so. :)


Liebe Grüße

Chirurg des Todes



 

Schnellantwort auf: Eine Ander Welt für mich: One Piece ( Abgebrochen )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden