Anmelden
Login
 Austausch | 

Wer würde gewinnen?
Chopper
76%
 76% [ 13 ]
Bepo
24%
 24% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 17
 

AutorNachricht
RedShanks
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 55
Kopfgeld Kopfgeld : 455274
Dabei seit Dabei seit : 21.10.12
Ort Ort : Die neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Chopper vs. Bepo   Mo 22 Okt - 20:56

   
Es treten an:
Chopper
gegen
Bepo


der Kampf findet auf einer Sommerinsel statt und beide sind topfit, Chopper hat natürlich Rumble Balls dabei ^^

Ich persönlich wäre für Chopper ^^
weil auch vor den 2Jahren war Chopper auch "stark"(wegen seinen Transformationen)
und über Bepo weiß man jetzt auch nicht so viel, nur eben das er sehr schnell ist und hauptsächlich mit seinen Beinen kämpft.
Ob Chopper seinem Tempo mithalten könnte, ist mir unklar aber ich glaube Chopper würde das schon packen. Im schlimmsten Fall würde Chopper seine Transformation nutzen(diese wo er riesig wird) die er ja noch gar nicht kontrollieren kann.


Mfg RedShanks




Zuletzt von RedShanks am Mi 31 Okt - 2:48 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272092
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Chopper vs. Bepo   Sa 13 Sep - 17:04

   
Ist euch mal aufgefallen das Trafalgar Laws Crew ziemlich schwach ist ?
Die Mehrheit besteht nur aus gewöhnlichen Menschen, die mehr medizinisch, als kämpferisch zu betraten sind.
Penguin und Shachi konnten mit großer Mühe gerade Mal einen Köngishaki standhalten. Das zeigt das sie mental ziemlich schwach sind.
Die einzigen die ein souveränen Eindruck machen sind Bepo und Jean Bart. Obwohl ich Jean Bart um einiges stärker ansehe, als Bepo. Was auch der Wahrheit entspricht.

Zum Kampf: Vorm Timeskip

Bepo beherrscht eine nützliche Kenpou Technik und ist dadurch auch ziemlich schnell. Jedoch denke ich das er Chopper physisch unterliegt.
Chopper kann sich dank seiner Rumble Balls in sechs verschiedene Formen verwandeln. Auch wenn die Monsterform zu dieser Zeit noch unkontrolliert ist, hat Chopper andere Attribute die für ihn sprechen, beispielsweise die doppelte Armpower.
Ich denke aber das Bepo ziemlich flink ist und so Chopper gezwungen ist mehrere Rumble Balls zu nutzen.
Chopper wird oft als schwach bezeichnet, aber immerhin besiegte er einen Priester aus Skypia, einen CP9 Agenten und auch andere gefährliche Gegner im Paradies.
Bepo könnte durch seine Beweglichkeit und durch seine Schnelligkeit einen Vorteil haben. Vorerst. Bis Chopper die Lage analysiert und die Schwäche seines Gegners fokussiert und gescannt hat. Was eine besondere Fähigkeit von Chopper ist, was schon viele vergaßen.

Ich denke das Chopper zu 55-65 % gewinnt.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779620
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Chopper vs. Bepo   Mo 22 Sep - 9:27

   
Momentan weiß man übers Bepos Kampftechnik so gut wie gar nichts.
Dieser Kampf ist momentan absolut sinnlos.
Da wir über Bepo einfach zu wenig wissen.



 

Schnellantwort auf: Chopper vs. Bepo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden