Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
georgygx
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 674733
Dabei seit Dabei seit : 04.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 20:36

   
Baby 5 und Buffolo haben also nur wenige Stunden gebraucht um die Insel zu erreichen, somit kann Flamingos Insel höchstens eine Tagesreise mit dem Schiff weg sein.
Es ist noch gut möglich, dass die Kämpfe auf Dressrosa verlagert werden, was ein geniales Ende des Arc wäre und durch Flamingos Ende Ruffy direkt auf den Tisch gehauen hätte in der neuen Welt.

Es ist immer wieder ein schönes Bild wie die G5 mit Smoker usw mit der Strohhutbande zusammenarbeiten.
Bisher waren es nur Todfeinde und jetzt haben wir so eine starke Verschiebung des Feindbildes.
WILL MEHR !!!

Franky gegen Baby 5 ?
hmm Waffenarsenal vs Waffenarsenal
Buffolo braucht aber noch einen Gegner.
Bisher waren auch einige aus der SHB sehr unterversorgt.
Normalerweise bekommt jeder immer einen passenden Gegner aber so gefällt mir das jetzt auch besser, ist etwas realistischer und nicht wie zb. auf Alabasta, wo jeder ganz "ZUFÄLLIG" an einen Gegner geraten ist, mit dem er was anfangen konnte...

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 20:42

   
@正義 schrieb:
Mir kam grad ein Gedanke in Bezug auf baby 5.
Was passiert wenn Sanji sie sieht und seine typischen Sprüche ruashaut. Bleibt sie dann bei ihm?!
Geniale Idee! Very Happy Sie kann ja nicht "Nein" sagen.

Dann hat Flamingo einen weiteren Grund alle Beteiligten zusammen mit der Insel zu vernichten.


Aber jemand anderes hat es schon erwähnt, dass Franky vs. Baby 5 besser als Gegner oder so passen, da beide Waffenspezialisten sind.

.hack//Haseo
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 682112
Dabei seit Dabei seit : 23.09.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 20:43

   
Baby 5 ist ja mal geil. Die würde auch zur SHB passen. Nami zieht sie ab und Sanji hat endlich mal ne Freundin. XD

Bin ich der einzige ders gesehen hat oder war Ruffys Haki nach der Attacke am abbröckeln?
Könnt auch nur das Gas sein erkenns nicht so gut.

Und auch wieder mal nen anhalspunkt mher das es bei dem kaiser um Big Mum geht.
Man hat ja mal wieder Tamago und Pekom gesehen. Ich frag mich nur wer dieser "Jack" sein soll. ._.

OP X PoK

Mal aufs nächste Chapter warten *_*

Sticky27
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 444001
Dabei seit Dabei seit : 24.11.12
Ort Ort : Ingolstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: deine frage zu Punk hazzard   Mi 12 Dez - 20:44

   
ich will was zu Crocodile sagen


weil du frägst mit den Bündnis auf Punk hazzard was damit ist weil die Ganze Welt zuschaut


ich glaub nicht das es die ganze Welt ist sondern nur die Neue Welt.
da sieht man die ganzen Schatten von Kid bis Big Mum


weil CC der einzige ist der das SAD produzieren kann und es liegt halt am Anfang der Neuen Welt.

ich glaub auch nur weil er der einzige ist es liegt wahrscheinlich an seine Teufelsfrucht deswegen.

Legato_1990
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 438000
Dabei seit Dabei seit : 12.12.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 21:14

   
@-Crocodile- schrieb:
Also erstmal natürlich wieder ein tolles Kapitel mit viel neuem Stoff für Spekulationen.
Erstmal 3 Fragen:
Warum betreffen die Vorfälle auf Punk Hazard auf einmal die "Ganze Welt"?
Was/wer ist das "Bündnis"?
Und wer ist "Jack"?

Naja, mal wieder mehr Fragen als Antworten. Wink

Die 2 neuen Chars von Do Flamingos Bande sind ja mal ziemlich durchgeknallt, Buffalo ist spielsüchtig und Baby 5 eine notorische Ja-Sagerin, für Lacher ist gesorgt. Very Happy
Ihre Teufelskräfte finde ich persönlich jetzt nicht sonderlich spannend, aber mal abwarten was Sie so können.
Do Flamingo scheint ja ziemlich versessen auf dieses SAD zu sein, vllt wird er ja von seinen Kunden unter Druck gesetzt, weil er Cesar unbedingt nach Dressrosa holen will.

Ich schätze das es im nächsten Kapitel zu einem Kampf zwischen Law (vllt Ruffy) und Buffalo und Baby 5 um Cesar kommen wird.

1. Die Vorfälle betreffen die ganze (neue) Welt weil Joker aka Flamingo überall seine Pfoten drin hat und eine recht große Nummer ist. Wie schon in den Chaps davor gesagt wurde, die "Großen Namen" der neuen Welt werden sich in bewegenung setzen usw. und da werden sicher noch ein paar Andere folgen bzw. reagieren.
2.Heart Piraten & Strohhut Piraten Allianz (und vorläufig noch die Marine G-5)
3.Über "Jack" weiß man noch nicht viel, neuer Char.


@Ac3x96 schrieb:
Ruffy & CC:
Ruffys neue Technik find ich jetzt nicht wirklich spektakulär, "Grizzly Magnum" das ist wie ne "Gum Gum Bazooka" nur mit Gear 3 und Haki Händen. Da ist "Elephant Gun Gatling" beeindruckender gewesen, wenn Ruffy jetzt Red Hawk zu diesem Grizzly Magnum kombiniert hätte, wärs schon cooler gewesen.

Zu dem Thema gabs ja schon einige Beiträge. Wenn mans so liest drängt sich einem der Verdacht auf das da einiges von Anime und Manga vermischt wird.
Einhändige (im Manga) Gear 3 Hakiverstärkte Elephant Gatling -> Zweihändige Gear 3 Hakiverschtärkte Grizzly Magnum (Bazooka ohne Fäuste)
Ist genau genommen eine Steigerung und auch "spektakulär", da Luffy zum ersten mal 2 Hände mit Haki nutzt.
Wäre wie ein vergleich zwischen Gum Gum Pistole (bzw. einhändiger Gatling) und Bazooka.


ShiNoGekai
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 457517
Dabei seit Dabei seit : 13.10.12
Ort Ort : Northblue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 21:54

   
Ein großartiges Kapitel.

Luffy hat Ceaser Clown einfach weggepustet(war eigentlich klar),
dabei hat Luffy aber sein Auftrag vergessen. Very Happy

Ich hoffe,das der kampf in nächsten Kapitel zwischen
Franky und Baby 5 spannend sein wird. Very Happy

MFG: ShiNoGekai

Silvers_Rayleigh
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 14
Kopfgeld Kopfgeld : 617293
Dabei seit Dabei seit : 01.05.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 23:07

   
@.hack//Haseo schrieb:
Bin ich der einzige ders gesehen hat oder war Ruffys Haki nach der Attacke am abbröckeln?
Könnt auch nur das Gas sein erkenns nicht so gut.

Ja es ist lediglich das Gas, dass von Ruffys Händen abbröckelt.
Da diese ja mit dem Rüstungshaki verstärkt sind kann ihnen das Gas auch nichts anhaben.

Greetz

Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1028723
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Mi 12 Dez - 23:25

   
Hamma Kapitel.

Jetzt hat sich Luffy, Law & Co. die ganzen bösen Jungs als Feind gemacht. Big Mum wird noch wütender sein. (Falls sie den Sad bestellt hat)
Flamingo wird Ruffy und Law Jagen und Ruffy & Co. hoffentlichmal eine Kopfgelderhöung!!!

Jetzt ist das langweilige endlich vorbei und die spannende kämpfe kommen jetzt.

Eine frage ist aber, ob Ceasar jetzt entkommt oder Franky Buffalo und Baby5 fertig macht, oder ob Law & Co. noch kommen um Ceasar für sich zu behalten.
Danach werden die alle glaub ich mal fliehen und zur nächsten Insel reisen. Wink

DieMaschineKid
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 502136
Dabei seit Dabei seit : 19.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 11:54

   
Das war ein gutes Kapitel, eigentlich dürften Baby 5 und Buffalo keine Chance haben da ja mit Vergo ja schon der Beste (Wie ja viele meinen). Das Kinemon nicht tot ist, ist ja klar. Er
wird durch irgendwas geheilt werden können wie die anderen auch.

Das ist etwas was mir nicht so ganz gefällt nichts gegen Kinemon, aber am Anfang wurde das
Shinokuni als tödliches Giftgas erklärt. Falls diese so gefärhliche Waffe am Schluss wieder an dieser sogenannten gefährlichkeit verlieren würde wären die ganze Opfer der Marine ja gar keine mehr. Genauso wie damals von Peruh in Alabasta mit der Bombe, oder

Es geht mir nicht darum das viele sterben sollen, aber wenn es dem Leser oder Zuschauer erst so dargestellt wird und dann doch wieder alles anders hat das mit Überraschung nicht viel zu tun. Ruffy

Sakuura
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2137
Kopfgeld Kopfgeld : 1004364
Dabei seit Dabei seit : 12.07.12
Ort Ort : irgendwo zwischen einer Menge One Piece Figuren :o

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 12:41

   
Franky wollte doch was an der Sunny machen. Nun haben wir ihn aber auf dem Tanker von Flamingo gesehen. Hoffentlich schaffen die alle es noch CC zu entführen, nicht das Flamingo ihn bekommt Very Happy

Ich fand das Kapitel auch toll, besonders die Szene mit Ruffy und Law Very Happy Ich glaube langam wird Law bewusst, mit wem er da ein Bündnis eingeganen ist XD Very Happy

Nochwas zum Cover des letzten Kapitels =) da war doch die Oma nich.. ist es die selbe, die damals im Regen auftaucht und fragte, ob ein Schirm gebraucht wird? ... weis nur nicht mehr, welchem Rookie sie das gefragt hatte. Ich glaube das war der Mönsch XD

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2261042
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 14:29

   
Entschuldigung, aber wo sieht ihr denn da Ähnlichkeiten?


Es würde auch wenig Sinn machen, wenn die Oma die auf Urouge getroffen ist plötzlich auf der Insel von Kaido, die Drake vermutlich einnahm, auftaucht. Es ist einfach eine Oma ohne weitere Bedeutung und kam auch nicht schon vorher vor, also bitte auch keine Vergleiche mit Amazone und co. die auch nicht mit den Regenschirmen ist.


Und wieso sind hier einige der Meinung, dass Franky gegen Baby 5 und Buffalo kämpfen werden? Welchen Sinn hätte da, den wenn CC nun doch in die Hände von Law fällt und zwei von Doflamingos Leuten jetzt schon ausgeschaltet werden, nach dem es schon Monet, Vergo und Caesar Crown erwischt hat?

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668424
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 14:30

   
Es wäre wirklich sehr interessant zu erfahren warum Ruffy in die Giftgaswolke von CC schlagen konnte (mit Haki). Wahrscheinlich schützt Haki auch davor, hätte ich so nicht gedacht. Ich würde mir wünschen wenn Franky mal zeigt was er so alles draufhat, Baby 5 ist da der ideale Gegner. Franky war ja schon immer sehr stark, kommt allerdings auch immer zu kurz. Was könnte den auf dem Tanker sein was Franky interessieren kann? Vielleicht hat er sich von dort auch nur Ersatzteile geholt um die Sunny umzubauen. Möglich wäre auch das er ausspioniert hat wo DressRosa liegt oder andere wichtige Orte.

Beeindruckend fand ich übrigens das Buffalo das Giftgas mal einfach so wegbläßt. Wüßte jetzt auch nicht wie Law oder Ruffy sonst an CC rankommen wollen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 15:23

   
@Hordy Jones schrieb:
Und wieso sind hier einige der Meinung, dass Franky gegen Baby 5 und Buffalo kämpfen werden? Welchen Sinn hätte da, den wenn CC nun doch in die Hände von Law fällt und zwei von Doflamingos Leuten jetzt schon ausgeschaltet werden, nach dem es schon Monet, Vergo und Caesar Crown erwischt hat?
Ich denke Franky wirds zumindest versuchen, vielleicht fliegt Buffalo mit CC weg, denn Baby 5 hasst Flamingo und wenn Sanji dazukommt, kann sie nur au der anderen Seite sein Very Happy

So müsste Law gegen Flamingo und seine Crew kämpfen, die SHB ist natürlich auch dabei, wegen dem Bündnis. Wenn CC jetzt entführt worden wäre, dann hätten wir keinen Anschluss mehr zu Flamingo, denn Law hätte dann alles gegen ihn in der Hand und ich möchte schon ziemlich gerne seine Vergangenheit kenn, ebenso genaueres über Law. Flamingo wär dann sozusagen ne Zwischenetappe zum Kampf gegen einen Kaiser (Big Mom) und das ist ja Laws Ziel, Bewegung in die Sache bringen und einen Kaiser zu Fall bringen.

MonkeyMonkey
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 17
Kopfgeld Kopfgeld : 444116
Dabei seit Dabei seit : 21.11.12
Ort Ort : 55124 Mainz

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 15:54

   
ich finde die TeufelsFrucht von Baby 5 mal so richtig cool affraid ich meine dein ganzer Körper aus Waffen !!!! affraid

alucard
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 203
Kopfgeld Kopfgeld : 720312
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 16:30

   
Killer scheint das ganze ja interessiert angesehen zu haben. Vielleicht ist die Kid/Apo/Hawkins Alianz gescheiert und Killer versucht bald mal kontakt zu Law und Ruffy aufzunehmen um sich dem Bündnis anzuschließen. Tzotz seines Namens und seines Aussehens scheint er ja Kids Stimme der Vernunft zu sein. Das gleiche geht natürlich auch wenn die Ailianz nicht gescheitert ist.

Ich glaube übrigens nicht, das Baby 5 und Bafalo es schaffen CC zu retten, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann das die Strohhutbande jemals nach Dress Rosa Kommen weil die Insel zwar recht cool, jedoch nicht wirklich spaktakulär ist. Ausser seiner Villa wird es da warscheinlich nicht viel geben.
Ich glaube eher das DQDF auf die jagt nach Law und Ruffy macht, was schon deswegen wünschenswet wäre weil er bestimmt ein mega geiles Schiff hat also so vom Typ Luxusyacht.

Zumindest sieht mal seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder Franky also hoffe ich jetzt mal, dass ein bischen was von ihn kommt, denn ansonsten hätte Oda ihn nur so lange verschwinden lassen, weil für ihn kein Platz war. schaun wir einfach mal was dieses jahr noch so kommt.

Akaburu
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 55
Kopfgeld Kopfgeld : 609443
Dabei seit Dabei seit : 07.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 19:59

   
HEy Leute, tolles Kaptiel außer einpaar mankos:
Ich finde es überhaupt nicht toll dass Kinemon nun auch versteinert ist. Denn wie hier schon viele gesagt haben bedeutet das dass alle wieder leben werden. Brownbeard Crew, Yeti Cool Brothers, Monet, G5 und Vergo.

Bei Vergo bin ich mir aber auch nicht sicher ob er überhaupt versteinert wird. Wir haben grade bei Ruffy gesehen dass Rüstungshaki vor Shinokuni schützt sollange man es nicht einatmet glaub ich. Wenn nun Vergo einer der besten im Rüstungshaki ist, dann wird er wohl vor Shinokuni und vor der SAD Explosion geschützt sein.

Weiters hätte ich da eine tolle Idee, wer Jack sein könnte. Es könnte nämlich eine Anspielung auf Hans und die Bohnenranke (Jack and the Beanstalk) sein. Also vllt ein Riese?

Hab ich das nur mitbekommen oder habt ihr auch bemerkt dass Lysops Kabuto lebendig ist. Da hängt nämlich so eine Fresspflanze aus "Supermario" dran.

@LawTrafalger02 schrieb:
Auf Sanjis T-Shirt ist ein rothaariges Mädchen im Bikini abgebildet, daneben steht 3:00. Und direkt neben dem Dreier auf der Uhr sitzt... Nami, die das ganze Geschehen um sie herum gespannt beobachtet.
Interessant ist auch dass San-ji auf japanisch 3 Uhr heißt Wink


fregga
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 129
Kopfgeld Kopfgeld : 591946
Dabei seit Dabei seit : 29.09.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 20:11

   
@Legato_1990 schrieb:

@Ac3x96 schrieb:
Ruffy & CC:
Ruffys neue Technik find ich jetzt nicht wirklich spektakulär, "Grizzly Magnum" das ist wie ne "Gum Gum Bazooka" nur mit Gear 3 und Haki Händen. Da ist "Elephant Gun Gatling" beeindruckender gewesen, wenn Ruffy jetzt Red Hawk zu diesem Grizzly Magnum kombiniert hätte, wärs schon cooler gewesen.

Zu dem Thema gabs ja schon einige Beiträge. Wenn mans so liest drängt sich einem der Verdacht auf das da einiges von Anime und Manga vermischt wird.
Einhändige (im Manga) Gear 3 Hakiverstärkte Elephant Gatling -> Zweihändige Gear 3 Hakiverschtärkte Grizzly Magnum (Bazooka ohne Fäuste)
Ist genau genommen eine Steigerung und auch "spektakulär", da Luffy zum ersten mal 2 Hände mit Haki nutzt.
Wäre wie ein vergleich zwischen Gum Gum Pistole (bzw. einhändiger Gatling) und Bazooka.


Die Elephant Gatling ist doch genauso zweihändig wie die normale Gum-Gum-Gatling? Habs auch eben nochmal im Manga nachgeschaut, ich seh das einfach wie eine Gatling mit Gear 3 und Hakiverstärkung..
Und die Grizzly Magnum ist genauso einfach nur eine Gum-Gum-Bazooka mit Gear 3 und Hakiverstärkung (Bazooka ist nicht mit geschlossenen Fäusten, das wäre meine ich die Doppel-pistole, die Ruffy irgendwann auch schonmal ausgepackt hat..)


Am schlimmsten seh ich an dem Kapitel btw auch die Vergiftung des Samurais an.. Das lässt vermuten, dass unser Wunder-Waschbär-Doktor es iwie schafft, wieder alle zurück ins Leben zu holen.. typisch One Piece^^


@Akaburu: Nope, ich hab die Supermario-Blume auch gesehn^^ Die gabs doch bislang noch nicht? Oder hab ich sie nur gekonnt übersehen?^^

old master
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 428
Kopfgeld Kopfgeld : 955932
Dabei seit Dabei seit : 09.12.10
Ort Ort : Im schönen Sachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 20:20

   
@ hordy,so stark kommen mir die 2 eigentlich nicht vor um Ruffy oder Law zu schlagen,das wird doch auch Franky schaffen denk ich mal,und wenn nicht werden wohl alle flamingo Very Happy besuchen müssen.
Na ja,das Law jetzt die Sch... voll hat wundert ja nicht...aaaaber das hätte er sich doch denken können das auf Ruffy kein verlass ist...
Ob es bei den Bündniss bleibt?na schaun wir mal........
Freu mich schon wieder?!auf das nächste Kapitel! Very Happy

Legato_1990
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 438000
Dabei seit Dabei seit : 12.12.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Do 13 Dez - 21:02

   
@fregga schrieb:
@Legato_1990 schrieb:

@Ac3x96 schrieb:
Ruffy & CC:
Ruffys neue Technik find ich jetzt nicht wirklich spektakulär, "Grizzly Magnum" das ist wie ne "Gum Gum Bazooka" nur mit Gear 3 und Haki Händen. Da ist "Elephant Gun Gatling" beeindruckender gewesen, wenn Ruffy jetzt Red Hawk zu diesem Grizzly Magnum kombiniert hätte, wärs schon cooler gewesen.

Zu dem Thema gabs ja schon einige Beiträge. Wenn mans so liest drängt sich einem der Verdacht auf das da einiges von Anime und Manga vermischt wird.
Einhändige (im Manga) Gear 3 Hakiverstärkte Elephant Gatling -> Zweihändige Gear 3 Hakiverschtärkte Grizzly Magnum (Bazooka ohne Fäuste)
Ist genau genommen eine Steigerung und auch "spektakulär", da Luffy zum ersten mal 2 Hände mit Haki nutzt.
Wäre wie ein vergleich zwischen Gum Gum Pistole (bzw. einhändiger Gatling) und Bazooka.


Die Elephant Gatling ist doch genauso zweihändig wie die normale Gum-Gum-Gatling? Habs auch eben nochmal im Manga nachgeschaut, ich seh das einfach wie eine Gatling mit Gear 3 und Hakiverstärkung..
Und die Grizzly Magnum ist genauso einfach nur eine Gum-Gum-Bazooka mit Gear 3 und Hakiverstärkung (Bazooka ist nicht mit geschlossenen Fäusten, das wäre meine ich die Doppel-pistole, die Ruffy irgendwann auch schonmal ausgepackt hat..)


Am schlimmsten seh ich an dem Kapitel btw auch die Vergiftung des Samurais an.. Das lässt vermuten, dass unser Wunder-Waschbär-Doktor es iwie schafft, wieder alle zurück ins Leben zu holen.. typisch One Piece^^

@Akaburu: Nope, ich hab die Supermario-Blume auch gesehn^^ Die gabs doch bislang noch nicht? Oder hab ich sie nur gekonnt übersehen?^^

Ich habs sicherheitshalber auch nochmal nachgeschaut, Elephant Gatling wurde bisher erst einmal eingesetzt und zwar gegen die Arche (bei Sarume bin ich mir nicht sicher, vielleicht auch zwei mal). Und dort hat er erst die Elephant Gun benutzt und darauf die E. Gatling. Heißt einhändig. Und daher ist die zweihändige Grizzly Gun oder auch Bazooka mit Haki etwas neues, nicht zuletzt weil sich sein Haki dadurch ja erweitert. Angefangen bei einer Hand bis hin zum ganzen Körper. Wie man sieht kann er also noch mehr auch wenns für andere Körperteile noch nicht zu reichen scheint, sonst hätte er Hodys Biss besser abwehren können (könnte allerdings auch sein das ers doch kann und Oda es nur nicht gezeigt hat wegen der Blut transfusion, wäre ja sonst weggefallen).
Und Bazooka ist tatsächlich mit offenen Händen, danke für den Hinweis. Very Happy
Doppel Pistole? Ich glaub im Filler mit dem glühenden Kerl und den Phönix Piraten hatte er eine Twin Pistole.

Und das mit dem Gift wird auch falsch verstanden. Es soll nicht töten sondern lähmen um die Opfer für CC`s Forschung zu nutzen.
Und wenn jetzt einer nach dem anderen abkratzen würde nachdem Luffy zwei Jahre dafür trainiert hat niemanden mehr zu verlieren wäre es ja auch blöd. Allerdings muss ich denen recht geben die sagen das nimmt die Spannung da man weiß das eh niemand stirbt. Kann man so aber auch nicht sehen. Ich bin mit One Piece so wie es ist jedenfalls sehr zufrieden und hab kein Bedürfnis mehr Tote zu sehen.



Zuletzt von Legato_1990 am Fr 14 Dez - 15:15 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Noctis
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 414
Kopfgeld Kopfgeld : 1028723
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10
Ort Ort : Unbekannt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Fr 14 Dez - 9:46

   
@old master schrieb:
@ hordy,so stark kommen mir die 2 eigentlich nicht vor um Ruffy oder Law zu schlagen,das wird doch auch Franky schaffen denk ich mal,und wenn nicht werden wohl alle flamingo Very Happy besuchen müssen.
Na ja,das Law jetzt die Sch... voll hat wundert ja nicht...aaaaber das hätte er sich doch denken können das auf Ruffy kein verlass ist...
Ob es bei den Bündniss bleibt?na schaun wir mal........
Freu mich schon wieder?!auf das nächste Kapitel! Very Happy

Ne der Bündnis wird aufkeinenfall aufgehoben, dass weiß ich jetzt schon. Da müssen wir nicht drafu warten xD
Aber ich glaube Baby5 und Baffalo werden eher entkommen als besiegt zu werden und das wird Flamingo dann richtig aufregen, dass er dann die jagt auf die alle macht. Very Happy

MichlB
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 101
Kopfgeld Kopfgeld : 875277
Dabei seit Dabei seit : 07.10.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Fr 14 Dez - 11:33

   
Hi @all
Hab mir gerade das neue Kapitel angesehen und auch die meistenn Kommentare von Euch - ich denke auch wie Einige schon erwähnt haben, dass PH bald endet(ca. 3 Kapitel), wobei folgendes meine Theorien sind, wie es jetzt unmittelbar weitergeht:

Franky wird gegen Baby 5 antreten müssen, fragt sie aber irgendwas bevor es losgeht, weshalb es zu keinem Kampf kommt( Er ist zwar nicht Brook aber immerhin ein Perverser - vielleicht fragt er ja " Would you show me your panties?")
Buffalo wird gegen Law kämpfen, der dort gleichmal auftauchen wird - er will ja CC dingfest machen und eilt dorthin.
Kinemon wird von Chopper, der zu medizinischer Höchstform aufläuft gerettet werden und gibt Smoker/Tashigi das Gegenmittel für die G5 - die Strohhüte übernehmen dann die Brownbeards nehm ich mal an und holen müssen sie die auch nimmer, weil sie schon von Franky eingesammelt wurden, der sich als Perversobotter natürlich ohne Schaden zu nehmen durch das ganze Giftgas bewegen kann.

Soweit zu meinen Theorien...

Freu mich schon aufs nächste Chapter
BB
Michl

lawwwy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 22
Kopfgeld Kopfgeld : 481498
Dabei seit Dabei seit : 27.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Fr 14 Dez - 16:41

   
Zitat :
( Er ist zwar nicht Brook aber immerhin ein Perverser - vielleicht fragt er ja " Would you show me your panties?")

Ich glaub da hast du was falsch verstanden, das "Pervers" im deutschen ist doch blos ein übersetzungsfehler da es eigentlich im Japanischen Verwandlung heißt. Es ist zwar eine Anspielung auf Pervers aber eher das seine Verwandlung Pervers ist und nicht das er Pervers im Sinne von Brook ist.

@legato_1990: Bist du dir sicher das das E. Gatling einhändig war. Ich bin nämlich der Meinung das er sowohl im Manga als auch im Manga beide Hände benutzt.

Legato_1990
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 3
Kopfgeld Kopfgeld : 438000
Dabei seit Dabei seit : 12.12.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Fr 14 Dez - 17:31

   
[quote="lawwwy"]
Zitat :

@legato_1990: Bist du dir sicher das das E. Gatling einhändig war. Ich bin nämlich der Meinung das er sowohl im Manga als auch im Manga beide Hände benutzt.

Ziemlich sicher.
Er hat erst Hody mit der Gun angegriffen und mit dieser dann darauf folgend Gatling auf die Arche, ohne Gear 3 auf eine zweite Hand anzuwenden. Obs an der Verletzung lag oder einfach für die Story relevant war weiß man nicht.

Aya93
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 458532
Dabei seit Dabei seit : 30.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Fr 14 Dez - 23:07

   
das Kapitel war sehr cool!!!!![i] Smile

Ich bin schon gespannt auf das nächste kapitel....

Ich bin endlch froh zu sehen was der liebe frankie so macht!!

Kann nur noch besser werden!!!!![b]

krabat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 565632
Dabei seit Dabei seit : 24.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa   Sa 15 Dez - 23:04

   
Ich weiß nicht warum so viele es schlimm finden, wenn unser lieber Samurai gerettet wird. Ich hab das so verstanden, dass das Gas nicht etwa tödlich ist, sondern nur den kompletten Körper überzieht und diesen lähmt.

Die G5 Leute können somit auch nicht gerettet werden, da das Gas immernoch dort ist. Jedes "oraganische Wesen", das sie retten wollte, würde somit auch vom Gas gelähmt werden. Der Samurai jedoch befindet sich schließlich außerhalb das Gases, müsste somit gerettet werden können, indem man die "Gasschicht" von seinem Körper abnimmt.

Ich könnte mir allerdings auch vorstellen, das Franky die G5 Jungs da rausholt,schließlich scheint er ja im General Franky Roboter immun gegen das Gas zu sein. Das hängt aber wohl davon ab wie "happy" das Ende sein soll.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 692 - Die Mörder von Dressrosa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden