Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Monkey D. Hancock
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 469897
Dabei seit Dabei seit : 21.08.12
Ort Ort : Königreich Lemuria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: The Legend of Zelda: A Sinful Legend   Do 13 Dez - 21:18

   
Hai ihr Guten
Ich habe angefangen eine FF zu schreiben, muss dazu allerdings sagen, das das keine (reine) OP Fanfiction ist, eher eine Crossover FF, wobei der TLOZ Teil überwiegen wird, wie der Titel schon verrät^^
Dies ist meine allererste Fanfiction, deshalb bitte nicht ganz so doll auf die Fehlerchen achten, sondern nur auf die Story (wenn's möglich ist xDDD)
Diese Idee habe ich schon seit einiger Zeit im Kopf und meine künstlerischen Fähigkeiten würden für ein Comic/Manga/Doujinshi dieser Geschichte nicht ausreichen...
Ich hoffe doch, das sie euch gefällt =D


The Legend of Zelda: A Sinful Legend

Kapitel 1
Einführung


Hyrule, das Land der drei Göttinnen Din, Göttin der Stärke, Nayru, Göttin der Weisheit und Farore, Göttin des Mutes. Diese wachen über das Land, doch das Land beschützen die sieben Weisen des Reiches. Der Weise des Lichtes, Rauru, dessen Kraft das Licht der Welt erhellt, die Weise des Waldes, Salia, ihre Kraft gibt den Pflanzen leben, Darunia, der Weise des Feuers, seine Kraft gibt dem Feuer die magische Wärme, die Weise des Wassers, Ruto, mit ihrer Kraft behält das Wasser seine Sauberkeit, die Weise des Windes, Zephyra, sie gibt dem Himmel erfrischende Winde, Naburo, die Weise der Geister, mit ihrer Macht geleitet sie Irrlichter in das Jenseits und Impa, die Weise der Schatten, sie hält mit ihrer Macht das Tor zur Schattenwelt geschlossen. Dazu haben die Weisen auch durch die vier großen Lichtgeister eine wertvolle Unterstützung. Diese heißen Latoan, Phirone, Eldin und Ranelle. Latoan ist der Wächter des dorfes Ordon, in dem einst der legendäre Held Link gewohnt hatte. Phirone ist der Wächter des Deku-Waldes, da der Deku-Baum vor Jahren gestorben ist und sein Sprössling nicht genug Kraft hatte, es zu tun. Eldin ist der Wächter des Todesberges, indem die Goronen hausen und Ranelle ist der Wächter des Hylia Sees, welches die Heimat der Zoras ist. Doch neben dieser Welt gibt es auch die Schattenwelt, die einst der Tyrann Zanto für seine dunklen Machenschaften beanspruchte, doch durch Link konnte dieser vernichtet werden und Prinzessin Midna konnte das Reich wieder regieren.
Link, Träger des Triforces des Mutes, der legendäre Held, hat schon einige Male Hyrule und andere Reiche wie etwa Termina, Labrynna oder Holodrum vor der Zerstörung gerettet, doch nun, nach all diesen guten Taten hat er das Kämpfen eingestellt und herrscht jetzt mit seiner Gemahlin Zelda Hyrule und erzieht ihren gemeinsamen Sohn zu einem würdigen Nachfolger.
Nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem Link’s Sohn Zaid sein Ritter-Ritual vollziehen soll, dieses beinhaltet, zu sämtlichen Schreinen der Weisen zu gehen und dort einen Kristall in der Farbe des Amuletts beizulegen. Das heißt also, das er am Schrein des Weisen des Lichtes einen gelben Kristall ablegen muss, im Waldschrein einen Grünen, am Feuerschrein einen Roten, am Wasserschrein ein Blauen, am Windschrein ein Türkisen, am Geisterschein einen Orangenen und am Schattenschrein einen Lilanen. Doch diese Steine muss der Junge auf seiner Reise durch das reich erst finden. Da er aber nicht alleine reisen muss, bekommt der Kleine eine nette Begleitung, seinen besten Freund Ralis, Prinz der Zoras. So beginnt die Reise des jungen Zaid und seinem Kumpanen und sie ahnen nicht, was ihnen auf dieser Reise noch alles passieren wird. End of chapter 1

Kamy
Meerjungfrau
Meerjungfrau

Beiträge Beiträge : 291
Kopfgeld Kopfgeld : 361790
Dabei seit Dabei seit : 06.06.12
Ort Ort : Coral Hill

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Legend of Zelda: A Sinful Legend   Do 13 Dez - 21:35

   
Haallööchen Monkey Smile

Schön, dass du deine Zelda - FF veröffentlichst :3
Ich kenn mich mit Zelda nicht soo aus, aber dafür klingt es doch recht interessant ^^
Am Anfang waren die ganzen vielen Namen etwas verwirrend, aber danach konnte ich alles besser verstehen ;D
Bin schon gespannt, was Zaid so erleben wird *-*

Mfg, Kamy smile

Monkey D. Hancock
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 188
Kopfgeld Kopfgeld : 469897
Dabei seit Dabei seit : 21.08.12
Ort Ort : Königreich Lemuria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: The Legend of Zelda: A Sinful Legend   Do 13 Dez - 21:37

   
Hui das freut mich doch sehr, das sie dir gefällt meine liebe Kamy^^
Ich bin selber gespannt, was ich ihn so erleben lasse, einige Ideen schwirren ja schon in meinem Kopf, mal sehen wie ich es umsetzen kann/werde^^



 

Schnellantwort auf: The Legend of Zelda: A Sinful Legend

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden