Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Ben Beckman
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 468982
Dabei seit Dabei seit : 28.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 20:37

   
Ist das eine offizielle Skizze von Oda?

Murek
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 888719
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 20:39

   
Ich finde das Kapitel nicht so gut ein paar Sache waren interessant und spannend aber ansonsten nicht gut.
Am meisten interessiert mich das mit der "Heart Schale" kann natürlich auch sein das es im deutsche ein Übersetzungsfehler gibt aber falls nicht könnte ich mir vorstellen das damit das U-Boot gemeint ist, vielleicht hat es Flamingo ihrgend wie gestohlen und Law will es zurück haben.
Was mich jetzt noch einbisschen an Franky stört ist das Franky jetzt nur noch mit seinem "General Franky" kämpft das finde ich langweilig ich würde ich lieber ohne seine General sehen wollen.


@Diablo26283 schrieb:
Das Bild ist nun aufgetaucht das von APF ( Arlong Park Forum ) erstellt wurde die die Figur am Ende von Kapitel 695 vergrößert zeigt :-)
Das Arlong Park Forum bringt Uns allen auch immer die Neusten Spoiler aus Japan :-)


Jetzt wo man das orginal Bild groß sieht schaut der Mann echt wie Kuzan aus

@Ben Beckman schrieb:
Ist das eine offizielle Skizze von Oda?

Nein die Skizze wurde vpon Arlong Park Forum erstellt




Zuletzt von Murek am Mi 16 Jan - 20:43 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
ace kun
Ace Kun
Ace Kun

Beiträge Beiträge : 783
Kopfgeld Kopfgeld : 740156
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 20:52

   
Die Theorie mit Aokiji ist wirklich verdammt gut durch diese Skizze wird mein Verdacht immer deutlicher das es Aokiji ist. Nur könnte es nicht eigentlich auch Lucci sein weil der hat ja auch eine afromäne und eine Möwe nur das diese halt dezent gewachsen ist XD

......................................................................


Danke für die tolle Sig Frucht Smile

Und hier gehts zu meinen Bildern :]

Ps:
Spoiler:
 

Skulljoke
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 560767
Dabei seit Dabei seit : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 21:08

   
Jeez, es wurde zwar schon mehrfach gesagt, aber die "Schale" gibt es nicht. Es ist ziemlich eindeutig, dass eine gewisse Streamseite das übersetzt hat, was auch auf mangareader steht und da steht einfach nichts von ner Schale. Übersetzungsfehler und fertig! Die andere englische Version, die ich gelesen habe, spricht im Übrigen auch von nem "seat".
Auf das wir nie wieder von der Schale sprechen mögen!

Schon lustig, wie leicht das Gehirn zu beinflussen ist: Am Anfang sah ich da nur ne komische Silhouette, mittlerweile bin ich vollkomen unfähig da nicht Kuzan im Schneidersitz zu sehen.

Sticky27
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 10
Kopfgeld Kopfgeld : 443401
Dabei seit Dabei seit : 24.11.12
Ort Ort : Ingolstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: one Pierce 695   Mi 16 Jan - 21:20

   
jetzt sehe ich es auch

ich denke das es auch der akoji ist

er hat doch damals mit akainu gekämpft

und es stimmt er ist immer am schlafen und planlos

und das er wahrscheinlich auf der Möwe sitzt


er hat doch damals gegen ace so eine Attacke benutzt

irgendwas mit fazante pack so ähnlich


egal bis nächste woche

shibukai
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 520660
Dabei seit Dabei seit : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 21:26

   
Ich fande das Chapter sehr gut,vorallem weil man sieht das auch Nami und Lysop was dazu gelernt haben.
Auch bin ich sehr gespaannt wer der am Ende des Chapters ist,auch wenn ich auf Kuzan tippe da es irgendwie passt.
Er findet kaum den weg zurück und meinte er hat verpennt,klingt schon sehr nach Kuzan^^

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 441560
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 21:42

   
Zitat :
Nur könnte es nicht eigentlich auch Lucci sein weil der hat ja auch eine afromäne und eine Möwe nur das diese halt dezent gewachsen ist XD

Also Lucci hat ja mal ne Taube und keine Möwe...und da er sie schon als Kind hatte und sie bis zum Kampf mit Ruffy nich sehr viel größer geworden ist glaube ich kaum das sie nach zwei weiteren Jahren so gigantische Ausmase angenommen hat.

Und als Afromähne würde ich seine Frisur auch nicht wirklich bezeichnen, vor allem da er immer seinen Zylinder trägt.

EINGESCHRÄNKT
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 25
Kopfgeld Kopfgeld : 532315
Dabei seit Dabei seit : 16.03.12
Ort Ort : Windmühlendorf

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 22:42

   
So, hab den Manga nun auch gelesen. Tolles Kapitel! Law hat die SHB eindeutig unterschätzt Twisted Evil ! Die kutze Kämpfe haben mir gut gefallen. Den Schatten am schluss hatte ich zuerst ebenfalls falsch gedeutet, war froh das ihr bereits herausgefunden habt das es Kuzan ist.

Freu mich aufs nächste Kapitel.

georgygx
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 223
Kopfgeld Kopfgeld : 674133
Dabei seit Dabei seit : 04.06.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 23:17

   
Bei dem Kampf von Nami und Lysop wurde mir wieder gezeigt, wie stark Law eigentlich ist.
Er hätte die Beiden Gegner mir einer einzigen Atacke auf so eine große Entfernung innerhalb von wenigen Sekunden besiegt.
Nami und Lysop haben ewig gebraucht um ihre Angriffe auszuführen.
In der neuen Welt ist das absolut nicht ausreichend für starke Gegner.
Darum ist es wohl gut, dass Ruffy seine schwächeren Mitglieder auch etwas "arbeiten" lässt, damit sie sich steigern.

Bei Franky ist mir jetzt aufgefallen, dass er endlich wieder etwas menschlicher aussieht, seine Frisur, das Lächeln,...
Das hatte ich bisher vermisst bei ihm.

Und die Sache mit Kuzan ...
hmmm
Welche Gründe hätte er um auf die Insel zu kommen?
Ich hatte vor einem Jahr schon vermutet, dass die SHB Kuzan irgendwo in der neuen Welt trifft und er sich an der Marine rächen wird, indem er Ruffy noch etwas trainiert und ein paar Marinegeheimnisse verät ...
Aber, dass er so früh auftaucht ... hmmm
Ich gehe davon aus, dass er sich irgendwo auf einer der Inseln in der Nähe versteckt hat und auch die Videoübertragung gesehen hat.
Wenn es wirklich Kuzan ist, kann für mich nur der eine Grund existieren, wieso er am Anfang der neuen Welt "gewartet" hat.

Gear Third
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 16
Kopfgeld Kopfgeld : 478633
Dabei seit Dabei seit : 01.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 23:40

   
Huhu, da bei vielen die Frage auftrat, wer die Person von Chapter 694 (Achtung: 694, nicht das aktuelle Chapter 695) auf der letzten Seite ist, die etwas alt ist, wollte ich nur mal auflösen, für die, die es noch nicht wissen:
Das ist nur ein Crewmitglied von DoFla, am Tisch sitzt auch noch ein anderes.
Zu finden sind diese beiden in Chapter 682, Seite 9.

zum aktuellen Chapter:
Nach scheinbar endlosen 3 Wochen der neue Chapter, habe mit Bekannten Vermutungen aufgestellt, ob DoFla gegen die Strohhüte kämpft oder nicht, aber er kommt ja leider nicht einmal in diesem Chapter vor.
Auch dachte ich, Franky's Roboter könnte so eine Selbstheilung durchführen ähnlich wie bei den Pacifistas (bin mir nicht mehr ganz sicher, ob diese das können). Diese Selbstheilung schließt dann einfach den Riss in der Rüstung und es ist quasi nicht passiert, aber dies ist ja nicht eingetroffen.
Was mich ebenfalls wunderte, weshalb Caesar da auf einmal flog. Ich glaub das lag daran, dass Lysop's Pflanze einige Dine aufgegessen hat, unter anderem auch Caesar.
Und, nachdem die ganzen Vermutungen nun aufgestellt wurden über den Schatten auf der letzten Seite: Ich glaube auch, dass Aokiji das sein könnte. Obwohl, diese Möwe wirkt etwas komisch für mich. Aber anders kann man es sich momentan einfach nicht erklären.

Mfg

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 441560
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 23:45

   
Zitat :
Was mich ebenfalls wunderte, weshalb Caesar da auf einmal flog

Nun CC flog, weil er von Buffalo, welcher vom Blitz getroffen wurde, runterfiel. Auf Seite 9 siehst du im Bild unten rechts wie Baby 5 ihn auf Buffalo festhält.

Das mit der Selbstreperatur der Pacifista hör ich zum ersten mal, mir ist nicht bekannt das die sich selbst heilen können.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Mi 16 Jan - 23:58

   
georg.. schrieb:
Nami und Lysop haben ewig gebraucht um ihre Angriffe auszuführen.
In der neuen Welt ist das absolut nicht ausreichend für starke Gegner.

Ewig? Ich find die beiden haben schon recht gut hin gekriegt. und das recht schnell! Law hätte es auch nicht schneller hin bekommen! Cc ist meine meinung nach ein recht starker Gegner! Lysop hat heute mal wieder seine Fähigkeiten zu schau gestellt, und hat gezeigt das selbst ein logia nutzer mit den richtigen Waffen kein unschlagbarer Gegner für Lysop ist! Unterschätzt in nicht, nur weil er eine lange nase hat! Very Happy

Gruß XMoritakax

SpiderRuffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 11
Kopfgeld Kopfgeld : 468283
Dabei seit Dabei seit : 22.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 0:05

   
Ein super Kapitel, auch wenn die Leute Doflas als Schwächlinge dargestellt wurden..
Wie die meisten hier aber schon sagten, ist das interessanteste der Schatten auf der letzten Seite..
Es schaut tatsächlich nach einer Möwe, einem Vogel, und einem Mensch auf dem Kopf aus..
Auch wenn er Ähnlichkeit mit Kuzan hat, schließe ich diesen aus, da man ihn meiner Meinung nach nicht verschleiern müsste.
Eher vermute ich, dass es ein Handlanger des Kaisers ist, der diese SAD's benutzt (vllt. sogar der Kaiser selbst, also Kaido? Falls Big Mum nicht diejenige mit der SAD Armee ist).
Der einzige Anhaltspunkt ist der, dass die Person von Punk Hazard weiß, also entweder zur Marine, der WR oder dem Kaiser gehört (Doflas Truppe sitzt auf DR, daher kann man die auch ausschließen und Aokiji hat am Anfang der NW noch nichts zu suchen, da wartet irgendwann ein anderer epischer Moment auf ihn, bei dem er den Strohhüten unter die Arme greift und der bereits genannte Grund des unnötigen Verschleierns ..)

Skulljoke
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 77
Kopfgeld Kopfgeld : 560767
Dabei seit Dabei seit : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 0:40

   
Abgesehen davon ist der Vergleich mit Law vielleicht nicht unbedingt angebracht. Natürlich ist Law wesentlich stärker als die beiden und Law wird immer unglaublich stark rüberkommen, solange sich seine Gegner nicht gegen seine Tf zur Wehr setzen können. Mal sehen wie er sich schlägt, wenn seine Tf mal nicht funktioniert.

@georgygx schrieb:

Und die Sache mit Kuzan ...
hmmm
Welche Gründe hätte er um auf die Insel zu kommen?
Ich hatte vor einem Jahr schon vermutet, dass die SHB Kuzan irgendwo in der neuen Welt trifft und er sich an der Marine rächen wird, indem er Ruffy noch etwas trainiert und ein paar Marinegeheimnisse verät ...
Aber, dass er so früh auftaucht ... hmmm
Ich gehe davon aus, dass er sich irgendwo auf einer der Inseln in der Nähe versteckt hat und auch die Videoübertragung gesehen hat.
Wenn es wirklich Kuzan ist, kann für mich nur der eine Grund existieren, wieso er am Anfang der neuen Welt "gewartet" hat.

Welchen Grund hat Kuzan denn sich an der Marine zu rächen? Niemand hat ihn hintergangen oder rausgeekelt. Klar wollte er nicht, dass ein Hardliner wie Akainu das Kommando übernimmt, aber er hat in einem (vermutlich) fairen Kampf verloren. Und eigentlich haben Sakazuki und Kuzan doch den gleichen Begriff von Gerechtigkeit, der eine will sie halt nur absolut durchgesetzt wissen und der andere schlampig. Absolute Gerechtigkeit ist ja wohl keine Erfindung von Sakazuki bzw wenn er sie so sehr hasst, wie konnte er dann so lange mit den Leuten Seite an Seite stehen. Klar haben die Hardliner mit Sakazuki an der Spitze jetzt mehr Einfluss, aber deswegen soll Kuzan gleich zu einem Feind werden? Wenn sich Kuzan tatsächlich gegen die WR gewendet hat, muss da mehr passiert sein. Dragon könnte ihm natürlich ein paar Takte erzählt haben, die man selbst ihm verheimlicht hat, die ihn zum Umdenken gezwungen haben. Ich würd Kuzan wohl lieber als Individualisten sehen, aber mal sehen.

@SpiderRuffy
Oda verschleiert doch ständig Leute, obwohl es völlig "unnötig" ist.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 2:29

   
@Skulljoke schrieb:
Und eigentlich haben Sakazuki und Kuzan doch den gleichen Begriff von Gerechtigkeit, der eine will sie halt nur absolut durchgesetzt wissen und der andere schlampig. Absolute Gerechtigkeit ist ja wohl keine Erfindung von Sakazuki bzw wenn er sie so sehr hasst, wie konnte er dann so lange mit den Leuten Seite an Seite stehen. 

Der Unterschied zwischen sakazuki und Kuzan ist! Das kuzan ein herz hat! Das konnte man vor ca 20 jahren bei Robin sehen! Ich denke Kuzan und sakazuki haben nicht den gleichen Begriff von Gerechtigkeit! Sengok sah das und empfehlte kuzan als groß admiral statt sakazuki!

Ein Beispiel als shanks im großen Krieg Sengok bittet ace und Whitebeards leichen standesgemäß zu bestatten. Und bittet das der krieg jetzt endet! Hat sengok ohne groß nach zu denken zu gestimmt. Das hätte auch kuzan getan! Er hätte an seine marine soldaten gedacht und hätte den Krieg auch beendet. Sakazuki hätte anderes gehandelt und hätte seine Marine leute geopfert und hätte den Krieg weiter geführt!

Gruß xMoritakax

K-Master
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 181
Kopfgeld Kopfgeld : 551634
Dabei seit Dabei seit : 27.05.12
Ort Ort : Top Secret

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 4:11

   
Es wurde alles gesagt und deswegen möchte ich die Sachen nicht erneut wiedergeben, jedoch möchte ich zum Schatten etwas sagen....

Dieser mysteriöse Typ am Ende kann kein Charakter sein, den wir schon Mal in Manga/Anime gesehen haben ! Warum ich das denke ? einerseits ist es n Bauchgefühl, aber andererseits, was wichtiger ist, hätte Oda einen zuvor erscheinenden Charakter NICHT mit Schatten überdeckt, es hätte keinen Sinn gemacht.... Also von daher, entweder ist er ein Chara, von dem wir gehört haben bzw. er schon mal erwähnt wurde, aber noch nicht im Manga/Anime aufgetaucht ist, wie zB. Kaido, Jack etc. , oder er ist ein GANZ neuer Chara, der gar nicht erwähnt wurde. Einer dieser 2 Möglichkeiten wird der Wahrheit entsprechen, die Frage ist jedoch welche ....



K

Annanasbomber
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 46
Kopfgeld Kopfgeld : 437516
Dabei seit Dabei seit : 07.01.13
Ort Ort : Da wo Ihr mich am wenigsten vermutet :D

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 8:50

   
Ein tolles Kapitel. Ich find das Arc echt Klasse.

Franky vs Baby5 und Buffalo :

Ziemlich cool das Franky so spielend mit denen fertig wird. Jedliche versuche Ihn zu Attakieren zeigen kaum Wirkung und dann packt Franky noch ein neues Spielzeug aus. Der new World Franky ist echt cool Very Happy. Was mich verwundert ist, dass es Ihn in keinster Weise verärgert das sein Heissgeliebter Roboter, einen Riesen Riss beckommen hat ;D.

Lysop und Nami ! :

Erstmal Klasse das Ruffy und Zorro so viel loyalität und vertrauen in den beiden zeigen. Daumen hoch !
Als Beweis haben die beiden aber mal wieder gezeigt was Sie drauf haben. Lysop und seine Pflanzen fand ich schon mal ziemlich cool und dann kam Nami mit ihrem Gewitter Ei. Das hat mal wieder gezeigt das man niemanden der Strohutbande unterschätzen sollte, nicht war Herr Law ;D

ziemlich guter Gag

Als Sie auf der Lore rausgefahren kamen und die Reaktion auf den Roboter gezeigt wurde, fand ich es richtig lustig das die Frauen ein allgemeines schweigen an den Tag gelegt haben ;D

zu dem Schatten :

Ich habe da ja ein paar ganz Waage vermutungen.

Als erstes habe ich da an Falkenauge gedacht. Ihr wisst schon wegen seinem kleinen Saagboot und dem rechtecken die vielleicht den Schwertgriff da stellen könnten. Leider passt die Gesichtsform nicht so wirklich zu Falkenauge.

Dann dachte ich ab Jimbei. Der wird aber ein grösseres Schiff haben und irgendwie wirkt die Siluette auch zu dünn.

Letzendlich gleube ich das es ein neuer Character sein könnte.

ABER DANN habe ich nochmal nachgedacht. Der typ scheint ja ziemlich verschlafen zu sein und an einem mangelnden Orientierungssinn zu leiden. Irgendwie erinnern mich diese Eigenschaften an Charactere mit dem D. im Namen. Aber das ist jetzt natürich ziemlich weit hergeholt.

Duke of DooM
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 917365
Dabei seit Dabei seit : 21.03.10
Ort Ort : Kölle / Grandline

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/TheDukeDooM

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 12:29

   
Also ich hab echt mehr erwartet wobei dass was jetz nach der pause kam verkraftbar war.

Franky vs Baby 5 & Buffalo
Wie ich schonmal vorher gesagt hab hatten die Beiden einfach keine Chance , und mussten dann abhauen. Selbst ihre Stärkste kombo hat nicht wirklich was gebracht.
Und die Goan Kanone von Franky war auch ziemlich überzeugend.
Vorallem der Vergleich zwischen dem Insekt und dem Kriegschiff , errinert mich irgenwie an die geschichte mit der Pluton.

Ruffy Law und Co.
Sie sind alle entkommen wie es aussieht.
Law scheint aber die strohüte ziemlich zu unterschätzen dazu komm ich aber noch.
Jedenfalls sind alle raus. dass schonmal gut.

Lysop & Nami vs. Baby 5 , Buffalo & CC
naja das war kein wirklicher kampf.
Nachdem was Franky mit den Beiden angestellt.
und Ruffy mit CC gemacht hat wars nicht schwer.
Allerdings sieht man jetz mal wie Gut die beiden ihre Fähigkeiten nutzen können,
Lysop kann scheinbar ja auch die pflanze kontrollieren und bei nami dass wetter.
Ich geh mal davon aus dass Oda uns zeigen wollte wie gut die beiden in ihrem fach sind
und dass sie in zukunft wahrscheinlich auch nur auf Distanz kämpfen werden.
Dass mit den Kaeroseki hab ich nich kommen sehn , dass die so CC dochnoch Fangen.

Das Gelaber rund um Dofla.
Also dass erwähnt wurde dass die "Famiele Dofla" nicht enttäuscht blabla werden soll zeigt entweder dass da adelige zugange sind, oder dass es sich wie es mit dem herzdings ausgesagt wurde evtl auch einfach um die organisation handelt.
Wobei Vllt ist ja auch in dem Namen das mysteriöse "D" versteckt wer weiss wer weiss.

Endsequenz.
Also der Der auf der Möve oder was das war sass war meiner meinung nach Dofla , wenn es denn ne möve war.
Wobei dieser Mundwinkel doch schon sehr an den von Bär bze nem Pazifister errinert , wie dem uch sei nächste woche erfahren wirs hoffentlich.

Und ich hoffe inständig dass der PH arc mal abgeschlossen ist , der ist ziemlich lang und wie ich die Leute von Toei kenne werden die dass noch mehr ausreizen im Anime also Bitte Grossmeister Oda mach dass es Weitergeht.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 14:06

   
@Duke of DooM

Flamingo kann es überhaupt nicht sein auf diesem letzten Bild. Er kann mithilfe seiner Teufelfrucht fliegen und weiß sicher den Weg dorthin, die Aussagen würden auch überhaupt nicht zu ihm passen.


Aokiji ist es bestimmt, aber ich frage mich, warum er auf einer Möwe sitzt? In der Neuen Welt sind die Gewässer unsicher und so ne Schlafpause auf ner Möwe ist ziemlich unsicher, hätte eigentlich gedacht, dass es ne Eisscholle oder so was ähnliches wär . Jedenfalls wird sich der Punk Hazard Arc schon noch weiterziehen, ziemlich langer Arc, wenn ich ehrlich bin Very Happy Aber die Frage ist, ob Aokiji nur zufällig dorthin will oder die Videoübertragung gesehen hat. Außerdem braucht Smoker und die G5-Marinesoldaten auch irgendwie ein Schiff, bisher seh ich nur die Sunny, eventuell erscheint Laws U-Boot und der Rest müsste auf PH bleiben. Wenn Aokiji auf Ruffys, Smokers Seite steht, dann haben die ja "nur" Flamingo als Gegner oder der Waffenstillstand zwischen Law und Smoker wird aufgelöst und dann gibts drei Gruppen: Ruffy & Laws Allianz vs. Smoker & G5 vs. Flamingo. Aokiji könnte dann durchaus auf der Seite von Smoker stehen.

Wär auch ziemlich cool, wenn Kids Allianz durch Killer, der ja als Broker arbeitet sich ebenso nach Punk Hazard begibt, dann gibts so richtig epische Kämpfe und der Arc würde noch länger dauern.

Lawx3
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 493429
Dabei seit Dabei seit : 10.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:00

   
Ich hatte einen verrückten Traum ich habe vom nächsten Chapter geträumt und die Person am Ende soll Marco sein.
Wirklich sehr komisch.Aber wer weiß.

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 441560
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:19

   
Zitat :
die Person am Ende soll Marco sein.
Nunja, die Sitzhaltung würde so ungefähr passen, aber von den Haaren her eher nich (finde man sieht schon deutlich das die Person was Afroähnliches hat


greylightning
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 2
Kopfgeld Kopfgeld : 432200
Dabei seit Dabei seit : 29.12.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:31

   
Sehr schönes Kapitel, hat mir gut gefallen.

Ich denke auch das die Person am Ende Kuzan ist. Dafür würde sprechen:

- Die Sitzhaltung

- "Ich habe verschlafen"

-außerdem kann man aus "In welcher Richtung lag Punk Hazard nochmal?" schließen das die Person schon dort gewesen ist. Das trifft ebenfalls auf Kuzan zu

Eher unwarscheinlich ist es das es Jack oder irgendein neuer Charakter ist. Von denen hat es in der Arc schon genügend gegeben.

Weiters vermute ich hinter den Don Quichottes auch einen Mafiaclan oder etwas ähnliches.

Am Ende kommt wahrscheinlich sowieso wieder alles anders als erwartet Very Happy


Lawx3
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 493429
Dabei seit Dabei seit : 10.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:38

   
War ja auch nur ein Traum.Ich selbst bin eher für Crocodile aber Kuzan ist da schon warscheinicher.

trebor1903
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 67
Kopfgeld Kopfgeld : 502670
Dabei seit Dabei seit : 25.11.12

Benutzerprofil anzeigen http://www.kariäs.de

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:48

   
Wer ist Jack? Habe ich hier jetzt schon öfters gelesen, werde aber das Gefühl nicht los, dass ich den Namen im Zusammenhang mit One Piece zum ersten mal höre...

Monkey D. Boa
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 34
Kopfgeld Kopfgeld : 461800
Dabei seit Dabei seit : 31.10.12
Ort Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!   Do 17 Jan - 15:48

   
Ich hätte noch eine Idee für den Fall das es wirklich Kuzan ist Very Happy

Vielleicht ist er ja schon ein Revolutionär geworden, und hat den Auftrag von Dragon bekommen Ruffy nach Baltigo zu bringen, also in Sicherheit zu bringen? Very Happy oder so was ähnliches, fänd ich genial und es würde endlich ein Vater& Sohn treffen geben.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 695: Überlass es mir!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden