Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mi 1 Mai - 9:21

   
@TomiTyp schrieb:
Ich finde generell nicht, dass man nur an den Ausgängen der ämpfe auf den Ausgang anderer Kämpfer schließen kann.
Hier z.B. kämpfte Sanji gg Vergo, beide waren aber Nahkämpfer ohne TF sondern nur auf Stärke/Technik/Haki und das ist von den Verhältnissen ganz anders als bspw. Vergo(mit sehr starkem Rüstungshaki) gg einen Logia-Nutzer(Smoker)
So ist auch ein Kampf zwischen Ruffy&Schwertkämpfer anders und hat anderes Potential als bspw. Buggy gg Schwertkämpfer, einfach aufgrund der Fähigkeiten.

Von daher finde ich es (nicht nur in diesem Zusammenhang sondern auch allgemein) nur aufgrund der Kämpfe andere Personen auf den Ausgang eines potentiellen/Fantasie Kampfes zu schließen.


Zum Abschluss: Ich glaube auch, dass Ruffy stärker als Smoker ist, aber Beweise dafür haben wir eben leider nicht.

Das sehe ich anders. Die Kämpfe vergo Vs sanji, smoker vs law oder smoker vs vergo. An Hand dieser Kämpfe kann man, gut sehen wie stark einer ist. Und währ alles geben hat und währ seine grenze ereicht hat.

Und ich finde deine Argumente nicht passend. Was willst du uns jetzt eigentlich erzählen. Z.b das ruffy seine Probleme mit Schwert Kämpfer hat.
Du kannst den ruffy von damals der kein haki einsetzen konnte. Nicht mit den ruffy von heute ruffy Vergleichen der nun haki einsetzen kann.

Vor 2 Jahren hätte ruffy gegenüber jazz boner und andere Schwert Kämpfer schon seine Probleme gehabt das stimmt. Durch haki sieht das jetzt anders aus er kann einfach ein Schwert Angriff mit haki verteidigen.

Jeder der eine teufels Frucht besitzt. Hat Vorteile und nachteile. Buggy ist imun gegen schnitt angriffe, ruffy ist imun gegen strom. In der neuen welt. Kann man sich auf diese Vorteile nicht ausruhen. Und eines der besten Beispiele ist smoker. Der viel auf seine Teufels Kräfte vertraute.

Was ich dir vermitteln will, das deine Argumente zwar stimmen. Aber für Typen wie ruffy oder andere bekannte Piraten mit starken haki nicht gelten.





InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 457877
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mi 1 Mai - 13:45

   
xMoritakax was hat das jetzt mit Schwertern zu tun? Er kann sicher den Schwertangriff von einem no-name Piraten mit Haki blocken, aber wenn z.B Smoker mit einem Schwert kaempfen wuerde, muesste Ruffy schon ausweichen da dieser sein Schwert mit seinem eigenen Haki verstaerken kann. Um ehrlich zu sein wird Ruffy nie voellig immun gegen Schwerter und andere scharfe Waffen sein, solange sein Gegner koerperlich und geistig recht stark ist und das ist Smoker sicherlich. Zurueck zum Kampf mit Law, Smoker hatte nicht genug Informationen ueber Laws Tf/Erfahrung wie man gehen so eine Tf kaempft. Er haette nie geahnt, dass Law ihn so besiegen konnte, aber er war koerperlich eindeutig staerker. Vergo hingegen erledigte Law ohne Probleme da er Law schon seit vielen Jahren kennt und die meisten Tricks und Faehigkeiten der Operationsfrucht kennt, er ließ sich von dieser nicht beeindrucken. Und jetzt zu Smoker gegen Vergo, dieser Kampf lief ganz ausgeglichen, da diese 2 sich gut kennen. Doch Smoker kaempfte nicht wie gewohnt, er war hinter Laws Herz her, da er ein Mann der Ehre ist, was ersteres auch von Vergo bemerkt wurde. Man konnte auch an einigen Kampfauschnitten sehen, dass Smoker sowohl Ruestungshaki als auch Vorahnungshaki beherrscht und seine Frucht zu nutzen weiß, er erschuf Loecher in seinem Rauchkoerper um Vergos schlaegen zu entgehen, wie es auch Kuzan in dem Kampf mit WB Tat. Smoker hatte auch keine angebrochenen Knochen wie Sanji nach dem Kampf mit Vergo, was beweisen sollte das Smoker mindestens staerker als Sanji ist, oder zumindestens sein Haki. Er kaempfte laenger als alle anderen im arc gegen Vergo und war offensichtlich gleichauf, das einzige was fehlte war die Staerke seines Ruestungshakis, aber das waere bei den meisten der Fall. Also lieber auf Fakten verlassen als oberflaechlich zu urteilen, er haette 0 Chancen gegen Ruffy. LG InsaneWarlord

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mi 1 Mai - 15:58

   
@InsaneWarLord

Ich finde smokers haki jetzt nicht das beste. Und er ist kein Schwert Kämpfer wie tachigi oder zorro.
Sein Kampf Stil basiert auf seine Teufelskräte und seinen Stab.

Er vertraut viel auf seine Frucht und seinen Stab mit seestein an der Spitze.
Klar könnte er mit einen echten Schwert Plus haki ruffy treffen.

Aber ich bezweifle das smoker ernsthaft mit ruffy mithalten kann. Ruffys Fortschritte sind ernorm.

Und denke wenn smoker mit Schwert ruffy trifft das. Das keine gravierende Folgen mit sich trägt.
Ruffy Besitz ein gut aus gebautes haki damit kann er sich gut verteidigen, und erst Recht gut aus teilen. Und von den Kampf Techniken her gear 2,3. Und körperlichen stärke her braucht er sich nicht zu verstecken. Auch nicht mit Schwert.


Und Fakt ist das smoker gegen vergo nicht wirklich ne Chance hatte. Und deutlich verlor. Im Vergleich zu smoker hatte sanji vergo was in gegen zu setzen. Mit dem Bruch am bein. Sehe nur das vergos haki stärker ist als vom sanji

Wunder mich ein wenig das du an hand dieser verletzung sehen kannst. das smoker Stärker sein soll als Sanji. Obwohl er auf ganzer linie versagte. Naja immerhin bekam er laws herz.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 457877
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mi 1 Mai - 16:48

   
xMoritakax ganz einfach Vergo hat Sanji einen einzigen ernsthaften Tritt gegeben und schon war der Knoechel angebrochen. Smoker hingegen erhielt einen ernsthaften ''demon bamboo'' schlag gegen seinen koerper und hatte keine gebrochenen Rippen, was auf seinen staerkeren Koerperbau oder Smokers staerkeres Haki zurueckzufuehren ist. Und wir beide wissen, dass Sanjis Beine seine kraeftigsten Koerperteile sind. Und das Beispiel mit dem Schwert hab ich nur genannt um zu sagen, dass solange Ruffy gegen recht starke Gegner kaempft, die selbst gutes Ruestungshaki beherrschen er sich niemals komplett vor ihnen schuetzen kann. Klartext: Kann Ruffy ein Schwert, das von einem einfachen Marinesoldaten gefuehrt wird mit seinem RH blocken; ja. Wird es blocken wenn es von jemandem gefuehrt wie z.B Smoker; nein, es wir lediglich die Wirkung des Schadens ein wenig reduziert.

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 828203
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mi 1 Mai - 23:29

   
@InsaneWarLord schrieb:
xMoritakax was hat das jetzt mit Schwertern zu tun? Er kann sicher den Schwertangriff von einem no-name Piraten mit Haki blocken, aber wenn z.B Smoker mit einem Schwert kaempfen wuerde, muesste Ruffy schon ausweichen da dieser sein Schwert mit seinem eigenen Haki verstaerken kann. Um ehrlich zu sein wird Ruffy nie voellig immun gegen Schwerter und andere scharfe Waffen sein, solange sein Gegner koerperlich und geistig recht stark ist und das ist Smoker sicherlich. Zurueck zum Kampf mit Law, Smoker hatte nicht genug Informationen ueber Laws Tf/Erfahrung wie man gehen so eine Tf kaempft. Er haette nie geahnt, dass Law ihn so besiegen konnte, aber er war koerperlich eindeutig staerker. Vergo hingegen erledigte Law ohne Probleme da er Law schon seit vielen Jahren kennt und die meisten Tricks und Faehigkeiten der Operationsfrucht kennt, er ließ sich von dieser nicht beeindrucken. Und jetzt zu Smoker gegen Vergo, dieser Kampf lief ganz ausgeglichen, da diese 2 sich gut kennen. Doch Smoker kaempfte nicht wie gewohnt, er war hinter Laws Herz her, da er ein Mann der Ehre ist, was ersteres auch von Vergo bemerkt wurde. Man konnte auch an einigen Kampfauschnitten sehen, dass Smoker sowohl Ruestungshaki als auch Vorahnungshaki beherrscht und seine Frucht zu nutzen weiß, er erschuf Loecher in seinem Rauchkoerper um Vergos schlaegen zu entgehen, wie es auch Kuzan in dem Kampf mit WB Tat. Smoker hatte auch keine angebrochenen Knochen wie Sanji nach dem Kampf mit Vergo, was beweisen sollte das Smoker mindestens staerker als Sanji ist, oder zumindestens sein Haki. Er kaempfte laenger als alle anderen im arc gegen Vergo und war offensichtlich gleichauf, das einzige was fehlte war die Staerke seines Ruestungshakis, aber das waere bei den meisten der Fall. Also lieber auf Fakten verlassen als oberflaechlich zu urteilen, er haette 0 Chancen gegen Ruffy. LG InsaneWarlord

Will mal mich zum diesen thema äußern.
Ich hab mir mal die manga grundlich durchgelesen und äußere meine persöhnliche meinung.
Ich denke das sanji gegen vergo auf kurze zeit nachgelassen hätte und den kampf verloren hätte.
Vergo hat gegen sanji vllt 20% seiner wahren kraft eingesetz und sanji hat auch gesagt das er es nicht lange durchgehalten hätte.
Jetzt zu Vergo vs law.
Beide waren auf gleicher niveau wobei man sagen kann das vergo auch da mit 35% gekämpft hat,aber law auch und geschwächt in den kampf ging.
Ohne sein herz könnte er nicht viel machen.
Daher hat er den ersten kampf verloren.
Dann kamm smoker und da denke ich das vergo mit 50% und smoker da eigene massen mithalten könnte.
Aber auch dieser kampf wäre nach einiger zeit für vergo ausgefallen,er hat nicht mal 100% gegeben und hätte smoker trozdem platt gemacht.
Und am schluss wo er 100% eingesetzt hat,also wo er sein körper vollkommen mit den rüstungshaki verstärkt hat,da hätte er sanji,smoker oder law besiegen können,tja hätte er law nicht unterschätz würde er diesen auch besiegen.
Was ich damit sagen will ist das smoker und law alleine nie gegen vergo gewonnen hätten.
Und ich schätze ehrlich gesagt ruffy bishen stärker als vergo ein,besonders was ruffy attacken angeht.
Ein ElefantenGun würde smoker ernorm zusetzten.
Ich denke das ruffy diesen kampf deutlich für sich entscheiden würde.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Do 27 Feb - 12:20

   
Ich sehe es ähnlich, Smoker war vor den zwei Jahren stärker als Ruffy.
Aber jetzt ist es anders herum.
Ruffy macht Smoker locker fertig.

Um ehrlich zu sein hätte ich von Smoker mehr erwartet, aber nach Punk Hazzard war ich von Smoker enttäuscht und hoffe er legt noch mal richtig zu.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Do 27 Feb - 19:54

   
Ich fand Smoker schon immer Cool. Ich finde aber nach dem Timeskip hat Smoker kaum Fortschritte gemacht, währenddessen Ruffy überwältigend Stark geworden ist. Als er damals die Pacifista Einheit mit einem Schlag besiegt hat, war ich echt von seiner Stärke begeistert. Naja zurück zum Kampf.
Ich sehe hier nicht viele Chancen für Smoker. Ruffys Attacken Vielfalt ist Wahnsinn, beherrscht das Haki sehr gut, ist schneller als Smoker im Gear 2 und wahrscheinlich auch so. Ich würde sogar sagen das der Kampf nicht sehr lange dauern würde.

Sieger Ruffy!


.....................................................

Eines Tages, wenn du ein großer Pirat geworden bist, wirst du ihn mir zurückgeben.
Ich würde mich freuen wenn ihr vorbeischaut. Smile

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851167
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Do 27 Feb - 20:20

   
Smoker war schon immer schwächer als Ruffy. Seine Teufelsfrucht hat ihm nur ermöglicht, dass Ruffy ihn nicht zu fassen bekommt.

Fakten die für Ruffy sprechen :
+Geschwindigkeit
++Besser durchtrainiertes Vorahnungs und Rüstungshaki
+Königshaki
+Schlagkräftigerer Schläge

Ruffy wird den Kampf gewinnen und wird dabei nicht an seine Grenze kommen.

Smokers Entwicklung waren wirklich lächerlich. Er hat sich nur Haki angeeignet und dieses ist gerade auch nicht das stärkste. Seine Teufelsfrucht konnte er auch nicht in 2 Jahren weiterentwickeln.

Ruffy hat seine Teufelsfrucht weiterentwickelt und diese mit starkem Haki verbunden. Smoker ist eben zu schwach geworden.


Sieger Ruffy

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Do 27 Feb - 20:30

   
Das sollte eigentlich ein leichter Sieg für Ruffy sein. Law hat Smoker schon ganz gechillt besiegt, also traue ich das Ruffy auch zu. Ruffy ist schneller, stärker und ganz einfach ein besserer Kämpfer. Man kann das Law Beispiel natürlich nicht als Garantie dafür nehmen, dass Ruffy gewinnt, weil die beiden komplett anders kämpfen, aber trotzdem sollt[size=13.333333969116211]e Ruffy das hinkriegen. Schließlich hat er Gear 2+3 und ganz gutes Haki. Smokers Haki ist auch ganz in Ordnung, aber nicht so gut wie Ruffys. Und ich bezweifle, dass Smoker dieses mal allzu viel mit seiner Jitte ausrichten kann.[/size]

Dracooon
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 15
Kopfgeld Kopfgeld : 311100
Dabei seit Dabei seit : 02.03.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   So 2 März - 19:38

   
Ruffy gewinnt diesen Kampf. Law war schon in der lage smoker ohne große probleme zu besiegen. Da wäre es für ruffy auch kein großes Problem. Um erlich gesagt hat mich Smoker in der Punk Hazard arc sowieso enttäuscht das der nur noch auf die fresse bekam und das von jedem.

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 828203
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mo 3 März - 14:56

   
Soleid es mir für smoker tut,er wird auch hier gegen ruffy keine chance haben.
Er hat in Punk Hazard alle mächtig enttäuscht mit seinen kämpfen,am anfang als ich ihn zum erstenmal sah dachte ich der wäre jetzt ein richtiger monster,was passiert?
Verliert gegen law(hatte sogar keine großen probleme),wird von vergo verprügelt(hat mit smoker nur rumgespielt,der kampf war sowas von einseitig) und dann wird er noch von flamingo 1hittet...
Ganz ehrlich ruffy hat den diesesmal locker weg wenn er ernst machen würde,es ist nicht mehr so wie früher wo smoker unerreichbar war und alle piraten von ihn angst hatten.
Also der jetztige smoker wird gegen ruffy niemals gewinnen,beschweige mal gegen sanji oder zorro,da muss er sich ne ganze menge steigern um ihn garps fußstapfen zutretten.

Sieger:Ruffy(Ohne große probleme)

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887327
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )   Mo 3 März - 16:18

   
Also ich glaube auch das Ruffy nur wenige Probleme hat obwohl er verloren hätte wenn ihn Smoker mit seiner Jitte treffen würde. Man muss auch dazu sagen (ich nehme Smoker mal etwas in Schutz) das es Smoker auch nicht einfach hat. 1. Gegner traffy 2. Vergo!! Das waren beides (bei Vergo wortwörtlich) harte Brocken! Nichtsdesto trotz gewinnt Ruffy ohne (große) Probleme!



 

Schnellantwort auf: Ruffy vs Smoker (Nach den zwei Jahren )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden