Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880181
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Di 28 Mai - 14:34

   
Zorro gehört zu den wenigen Personen die sich vor Logia Nutzer nicht verstecken müssen! (Auch nicht vor enel)

Ich mache mir die Mühe und nenne jetzt Zorros stärken!
Er ist über menschlich stark. Dank seiner Disziplin und sehr harten training?
Kann mit Leichtigkeit ganze Schiffe mit einen Hit durch schneiden!
Braucht nicht mal haki um Logia Nutzer zu besiegen. Beispiel monet. Lag vermutlich an seiner spirituelle Fähigkeiten.
Besitz spirituelle Fähigkeiten. Eines seine Attacken die drauf basiert. Ist asura. Die ihn auf einen höheren level bringt als Kämpfer
Besitz gute fern Attacken. Seine neueste fern Attacke ist KokuJo OOtatsu Maki. Mit der Attacke erzeugt er einen Art Wirbel strum mit klingen. Die alles durch schneiden.
Spoiler:
 
Spoiler:
 
So und nun kommt noch sein haki dazu. Er hat im Training mit falkenauge. Seine außergewöhnlichen Fähigkeiten noch verfeinert.
Und könnte mir gut vorstellen das zorro seine spirituellen Fähigkeiten. Auch bei enel wirken. Wenn er ecki damit verarscht hat. Warum soll er nicht enel damit besiegen können?


Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668124
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Di 28 Mai - 14:44

   

Ich habe hier mal was interessantes über Blitze gefunden:
Was ist ein Blitz?
Ängstlich und fasziniert zugleich verfolgt der Mensch seit Jahrtausenden Blitzeinschläge. Die "Waffe der Götter" deren Gewalt Menschen und Tiere erschlägt, Bäume spaltet und Felsen sprengt, wurde zum ersten Mal von Benjamin Franklin im Jahr 1760 durch einen Blitzableiter "bezwungen". Ein Blitz ist eine Funkentladung verschieden geladener Wolken. Zwischen Wolken wurden Blitze mit einer Länge bis zu 140 Kilometer lang, aber nur wenige Zentimeter stark. Die Temperatur eines Blitzes liegt bei 20.000 bis 30.000 Grad Celsius - viermal so heiß wie die Oberfläche der Sonne. Dabei ist der Blitz so schnell, dass er in einer Sekunde fast einmal um die Erde rasen könnte. Die elektrische Spannung erreicht einige Milliarden Volt und die Stärke über 100.000 Ampere, so dass zum Beispiel Glas und Sand schmelzen.
Bei den Temparaturen muss ja selbst Akainu oder Ace passen da die beiden ja nur ein Zentel davon erreichen. Das ist schon heftig. Da OP sich aber nicht an die Realität hält, gehe ich davon aus das Zorro in ein paar Jahren vielleicht ein Weg finden könnte. Ich muss dazu aber auch sagen das ich persönlich die TF von Enel für die stärkste überhaupt halte. Wenn Enel RH erlernt (davon gehe ich früher oder später aus) dann ist er nur schwer zu packen und Ruffy wär in der Tat der einzige der mir einfällt der Enel knacken könnte. Die Lichtstrahlen von Kizaru könnte Enel ja absorbieren und die Hitze von Akainus Magma ist ja kein Problem. Vielleicht hat sich Oda bei Enel auch einfach nur übernommen oder vertan.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399646
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Di 28 Mai - 22:46

   
Vergleicht man die liste (Enel) von Hellschwarz
mit der liste (Zorro) von xMoritakax, dann sieht man
sofort das Enel überlegner ist. Ganz klar!

Und die Admiräle (Kuzan, Kizaru, Akainu) wären ohne ihre
Teufelskräfte auch nicht besonders stark. Dann kônnten diese von
starken Piraten (Zorro,sanji usw.) fertig gemacht werden. Wenn man bei ihnen die Tk. ausschalten
würde durch die natürliche Schwäche, dann würden die Admirâle ebenfalls
Flüchten oder versuchen irgendwie aus dem Hinterhalt Was zu machen.
Da sehe ich die Admiräle ohne Tf. und Enel ohne Tf. enel stärker, aber seine
Donner-Frucht gibt ihm die übermächtige Power, die der Admiräle gleicht.

Auch die Info von Nightwulf unserem Moderator finde ich sehr wichtig! Hier sieht man
das der Blitz wirklich eine unglaubliche Sache ist. Zerstörerisch, heiß und schnell.
Wenn Oda ihn die komplette power gäben würde, die oben aufgelistet sind(Realität) Dann sehe ich Enel wirklich als so gut wie unbesiegbar. Nur Ruffy wäre ein Problem, aber mit der Hitze dürfte das eigentlich klappen.



Zuletzt von Magellan1995 am Mi 29 Mai - 9:54 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158983
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Di 28 Mai - 22:52

   
@Magellan1995 schrieb:
Und die Admiräle (Kuzan, Kizaru, Akainu) wären ohne ihre
Teufelskräfte auch nicht besonders stark. Dann kônnten diese von
viele Piraten fertig gemacht werden. Wenn man bei ihnen die Tk. ausschalten
würde durch die natürliche Schwäche, dann würden die Admirâle ebenfalls
weglaugfen und versuchen irgendwie aus dem Hinterhalt Was zu machen.
Da sehe ich die Admiräle ohne Tf. und Enel ohne Tf. enel stärker, aber seine
Donner-Frucht gibt ihm die übermächtige Power, die der Admiräle gleicht.

Alles klar die Admiräle sind ohne Teufelskraft schwach wehren nur mal Whitebeards Beben mit Haki ab Wink man sind die schwach oh ja und Enel hätte das natürlich auch abgewehrt ohne Teufelkraft ja ist klar Very Happy

da es hier in dem Theard nur darum geht was deine/meine/eure Meinung ist es ist alles gesagt/geschrieben worden wir brauchen unsere Beiträge nicht weiter zu pushen.
Jeder hat seine Meinung und wir sollten nicht unsere Meinung den anderen auf zwingen viel Spaß euch noch <3

Mfg BenKei



 

Schnellantwort auf: Zorro vs Enel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden