Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   So 26 Mai - 23:18

   

Zorro und Viper ueberstanden mehrere dutzend Millionen Volt, außerdem braucht Enel die Maxim fuer seine 200 Millionen Volt Wolke + die Sache dauert ein Weilchen und bewegt sich im Vergleich zu anderen Attacken von Enel extrem langsam voran. Ja die eine Million Volt Attacke erledigte 20 no names, die Zorro damals mit einem Schlag niederstrecken konnte. Fakt bleibt, Enel ist kein Gott und wird es auch niemals sein solange gute Hakinutzer existieren, zu denen Zorro definitiv zaehlt.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1407
Kopfgeld Kopfgeld : 1156483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   So 26 Mai - 23:19

   
Da vergleichst aber One Piece mit dem Reallife das ein gewaltiger fehler wenn One Piece ans Reallife angelehnt wäre würde Zorro schon oft sterben xD der hat soviel Blut verloren was ein normaler Meschen an Blut hat.
Und Zorro wird von keinem mehr mit einem Schlag besiegt da bin ich mir sicher(meine die die wir kennen als Gegner bzw die wir schon im Kampf sahen)
Zorro ist in Sache schnelligkeit meiner Meinung nach sogar schneller als Enel und ich weiß nicht was Enel gegen eine Attacke machen will wie die gegen Monet nur mit Haki kennt ihr eine Antwort??? nun kommt mir nicht damit Zorro kann ihn nicht schneiden^^

Mfg BenKei

Ps. InsaneWarLord ich mag dich xD du denkst ähnlich wie ich über Zorro Very Happy



Zuletzt von BenKei am So 26 Mai - 23:20 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : ö.ö)
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878681
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   So 26 Mai - 23:46

   

Feuer, eis, Donner. Diese Elemente sind schon. Heftig. Wenn man kein haki besitzt braucht man nicht gegen solche Menschen mit diesem Elementen antreten.

Wir haben doch bei whitebead oder vor kurzem bei flamingo gesehen. Wie stark ein Abwehr haki ist. Und quasi gegen eis Attacken imun ist. Und warum sollte es bei Donner ne Ausnahme sein.

Spoiler:
 
Spoiler:
 

Sehe kaum Chancen für Enel. Zorro ist ein Biest mit starken haki.




Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 0:13

   
Ehhm ich habe nirgendwo in meinen Beiträgen
One piece mit Real Life verglichen. Ich habe nur ein Beispiel gegeben
als Zorro nach einem Blitzschlag zu Boden ging und die Sache mit Fangschrecke +
die 20 anderen Schwächen Kämpfer!
Amaru ist die stärkste Attacke von enel. Hierbei verwandelt er sich
In eine riesige Donner Gestalt mit enormer körperlicher kraft. Durch ihn zucken
Gewaltige Stromschläge. Nur eine Berührung reicht für eine zerstörerische Entladung.
Hier erzeugt er Blitze die bis zu 200 Millionen volt erreichen. Nur ruffy war wirklich
in der Lage gegen so eine Gestalt zu überleben. Zorro wäre da schon längst dran verreckt.
Und du verwechselst sicherlich die attacke mit Raigoh. Ich finde du übertreibst ein wenig. Zorro
Und schneller als der Blitz! In diesem Moment hätte er in blitzgeschwindigkeit wegschweben/Fliegen können.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 0:21

   
XMoitakax dir ist schon bewusst das du Zorros haki mit
Flamingos Haki vergleicht. Da sind komplett andere Welten!
Die rede ist von Zorros Haki. Bei Flamingo ist es schon
was anders. Da seh ich ihn als eine art Haki-Experte. Wobei Zorros
Haki das Grund-Haki ist.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 0:41

   

Solange es nicht bestaetigt ist das Zorros und Flamingos Haki sich so stark unterscheidet, gilt dieses Argument nicht ;p ... wer weiß wie weit Zorros Haki ist. Wenn er dem Angriff auf einen Kaiser so positiv entgegensieht, muss er wirklich was draufhaben. Wenn sich Enel in seine Donnergott Form verwandelt, kann Zorro ihn aus einer sicheren Entfernung mit fliegenden Hakischnitten angreifen, die sicher nicht einfach durch Enel durchfliegen. So ein 360 Sinnesphoenix mit Haki fegt Enel selbst in seiner Donnergott Form den ganzen Schaedel weg. Wieso sollte Zorro eigentlich nicht schnell genug sein einem Blitz auszuweichen wo er doch bereits vor dem TS bewiesen hat, dass er Attacken mit Lichtgeschwindigkeit ausweichen kann? Dies wuesste ich nur allzu gerne... LG

Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409274
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 0:52

   

Eben.
Das Haki ist kein Seestein, es schützt vielleicht und sorgt sogar dafür, dass man teufelsfruchtnutzer angreifen kann - aber es unterbindet die Kraft der Teufelsfrucht nicht!

Das größte Problem ist hier, wie Enel aufgebaut wurde:
Damals war Haki noch nicht bekannt, ich bezweifle ehrlich gesagt sogar, das Oda damals schon daran dachte, es einzuführen!
Nicht umsonst gab es besonders anfänglich immer "tricks" wie man die Logiafrucht-nutzer Treffen konnte. (Z.b. Gasbade mit mehl/ Crocodile mit wasser... )

Zudem kassiert Enel auch mit dem Dial und alle halten ihn für besiegt, aber er bringt sein Herz wieder zum schlagen (zumindest im Anime - ich weiß nicht ob es die Stelle auch im Manga gab, damals habe ich den Manga noch nicht gelesen!) - diese Stelle entfremdet sich jedenfalls auch ein wenig von der heutigen Haki-logik.

Außerdem besitzt Enel ebenfalls Haki, zumindest das Vorahnungshaki - dieses hat er aber Quasi gemeistert! Ich glaube, damit kann er Zorro schön ausweichen.
Außerdem kann Zorro zwar mit seinen fliegenden Schwerthieben Distanzen überwinden - Enel hat aber trotzdem eine so viel höhere Reichweite wie bereits mehrfach erwähnt sehr starke Attacken!

Zorros kampfstil basiert u.a. auch auf Muskelkraft, muskeln werden von elektrizität paralysiert (Ich könnte euch das jetzt sogar neurologisch erklären, aber ich glaube nicht, dass es in OP wirklich auch so funktioniert...) somit kann Enel sich hier auch weitere Vorteile verschaffen.

Niemand hat gesagt, dass enel zorro sofort niederstreckt - aber wenn es hart auf hart kommt zieht Zorro sicher den Kürzeren.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 0:55

   
Naja du überschätzt anscheinend Zorro so sehr, dass du diesen
Schon mit Flamimgo gleichsetzt. Wie gesagt übertrieben! Sein Haki dürfte unmöglich so weit
sein wie das von Flamingos. Enel kann ebenfalls aus weiter Entfernung angreifen und abwehren. Bitte vergiss das nicht. Und enel kann mehrer Attacken einsetzten, mir kommts so vor als denkst du enel kann pro Stunde eine Blitzattacke abfeuern. Auch dieser kann Super schnell
ausweichen. Schneller als Zorro!

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1407
Kopfgeld Kopfgeld : 1156483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:12

   
Ihr redet immer Enel ist schneller usw nur mal um klar zu stellen Ganfort ist einer Attacke von Enel entkommen und hat Conis gerettet und es soll nun keiner behaupten Zorro sei langsamer als Pierre.
Zorro bewegt sich viel schneller als ein Fischmensch im Wasser (vielleicht so schnell wie eine Meerjungfrau) nun stellt euch das mal vor was für Kraft Zorro in seinem Körper hat wir haben noch nicht mal meiner Meinung nach 50% Zorros wahrer Stärke nach dem TS gesehen.
Enel ist ein gegner der von Ruffy damals besiegt wurde ohne Gear2 / Haki etc.
und nun soll ihn ein Zorro nicht besiegen? Der Haki hat und vermutlich so schnell/fast so schnell wie Ruffy mit Gear 2 ist.
Zorro wird niemals mit einem Blitz niedergestreckt.

Zorro:

- Hungert eine sehr lange Zeit
- Bekommt Dolche in den Körper gestochen
- Ein Dolch sticht in seine linke Brust und er geht darauf zu
- Bekommt eine SägeNase in seine Wunde
- Wird von einem Eisenmann beinahe zerfleischt
- Wird vom Blitz getroffen(steht nachher wieder putzmunter auf vor TS)
- Seine alten Wunden Platzen öfters
- Bestreitet ein Kampf mit einem Legendären Samurai(ehemaliger bester Schwertkämpfer der Welt zu lebzeiten) und nimmt Ruffy's Schmerzen in sich auf
- Wird von einem Admiral mit einem Strahl getroffen(im Anime weiß nicht ob im Manga)
- Verblutet fast im Kampf gegen Affen

Es gibt bestimmt mehr sachen die zeigen das Zorro einiges wegstecken kann Very Happy

Mfg BenKei

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:16

   

Nett wie du meine Frage umgehst Magellan. Ich stelle hier Zorro nicht mit Flamingo auf gleiche Ebene, jedoch wurde nirgendo bestaetigt, dass Flamingos und Zorros Haki sich so stark unterscheidet. Wie soll Enel fliegende Hakischnitte abwehren wie du hier erwaehnst? Er koennte ausweichen, aber sie sicher nicht blocken. Zorros Ausdauer und Faehigkeit Schaden einzustecken ist immens und dies wird im auch den Sieg in diesem Kampf bringen. Und das Enel koerperlich so stark ist wie Zorro und Ruffy, bezweifel ich.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1407
Kopfgeld Kopfgeld : 1156483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:21

   

@InsaneWarLord schrieb:
Und das Enel koerperlich so stark ist wie Zorro und Ruffy, bezweifel ich.

Genau das ist der Punkt Enel konnte kaum was einstecken gegen Ruffy muss mir nur den Kampf anschauen(auch wenn es kein richtiger war) Ruffy vs Zorro das war schon richtig spannend und Ruffy hat da wirklich fast mit ganzer Kraft gekämpft xDDD

Edit: Ich habe mal irgendwo etwas gelesen weiß nicht mehr ob es hier im Forum war ein User meinte
Ein Denkwürdiges Treffen und Ein Merkwürdiges Duell das sich diese Kämpfe Schlagabtausche sehr ähnlich sind
Wie ich auch finde Very Happy Shanks vs Whitebeard und Ruffy vs Zorro das sind legendäre Fights Very Happy



Zuletzt von BenKei am Mo 27 Mai - 1:25 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : ..)
Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409274
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:27

   
Ich weiß (und glaube auch, dass es sonst alle wissen), dass Zorro einiges wegstecken kann.... aber viele deiner Aussagen hängen mit einer Niederlage oder fast-Niederlage zusammen.

Der Eisenmann zerfleischt ihn nämlich nicht ganz, und er steht putzmunter wieder auf NACHDEM er niedergestreckt wurde, der Kampf ging also hier an Enel! Und er wurde nur mit etwa 0,5% seiner Stärke getroffen, also ist da deutlich Luft nach oben von Enel.

Der Kampf gegen den legendären Samurai war ein Zombiekampf, es war also nicht wirklich der Samurai.

Als er Ruffys gesammte schmerzen in sich aufnimmt, beweißt er ebenfalls nochmal, dass er ziemlich viel aushält. Aber das heißt hier z.B. nicht, dass er DANACH dann sofort wieder putzmunter ist, und erstmal z.B. Ecki plattmacht! Das hat ihn fast umgebracht!

Jede dieser Verletzungen die du aufzählst kam während eines Kampfes almählich mit gleichzeitiger Schwächung des Gegners in etwa gleichem Maße (Wenn er gewonnen hat zumindest) oder danach.

Und jede Verletzung hat ihn übertrieben mitgenommen, so dass er dann erstmal sehr viel schlafen muste.

Enel ist übrigens nach der Dresche von Ruffy auch relativ schnell wieder auf dein Beinen und steuert mal eben mit seiner eigenen Kraft eine RIESIGE Arche Richtung Mond!

Enel hält auch sehr viel aus, u.a. das Dial, was jeden sonstigen Menschen getötet hätte. (Ich weiß wirklich nicht, ob das auch im Manga vorkommt.)


Ähm und was bitte sind "Fliegende Hakischnitte"? soweit ich weiß wurde auch nirgendwo bestätigt, dass Haki mal eben so durch die Luft fliegen kann - der Schlag Zorros gegen Monet ist übrigens nicht fliegend!

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:39

   

Komm spiel nicht den dummen, wieso haette Kizaru sonst die Haende heben sollen als Beckman auf ihn zielte? Denkst du Beckman der Vize von Shanks, dem Mann, der sich auf Haki spezialisiert hat wuerde Seestein Kugeln verwenden? Er hat ein Klasse Haki und nutzt es sicher auch fuer Distanzangriffe, Schwertkaempfer tun dasselbe.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1407
Kopfgeld Kopfgeld : 1156483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:44

   
Das mit den FliegendenSchnitten kam nicht von mir^^
Pfeile können mit Haki abgeschossen werden also ist es bestätigt das es Zorro mit seinen Windschnittattacken auch kann(weil die Pfeile die abgeschossen werden haben kein Kontakt mehr zum Körper trotzdem sind sie mit Haki geladen)
Und ich wollte damit nur zeigen das Zorro einiges einstecken kann und das alles war vor dem TS nur das wollte ich mal klar machen was der nun einstecken kann wissen wir ja nicht.

Da wir eigentlich kaum etwas über Zorros stärke nach dem TS wissen ist es so oder so schwer zu diskutieren was wir wissen ist nur das er bis jetzt jeden nach dem TS 1 Hit besiegt hat.
Noch ein Vergleich Ruffy konnte den Drachen mit den Schlägen nicht besiegen(mit einer Elefantengun bestimmt^^) Zorro aber konnte ihn mit einem Schwertstreich enthaupten.
Was ich damit nur zeigen will Zorro seine Attacken sind viel viel gefährlicher als die von Ruffy vor 2 Jahren.
So nun eine Frage an euch glaubt ihr das Enel einen richtigen Schwertangriff von Zorro blocken bzw überstehen kann?
Ihr seht immer nur Enel ist schneller und macht ihn 1hit fertig aber vergisst das Zorro genau so schnell oder vielleicht noch schneller ist und mit seinen Schwerter genau so tödlich ist wie Enel mit seinen Blitzen.
Und ein Blitz muss einen Menschen nicht unbedingt töten aber ein Schwertstreich der mit Haki ausgeführt wird zum vernichten....tötet auch einen.

Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409274
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:44

   

Ja, die Amazonen schießen auch mit Hakipfeilen.

Aber ein Schwerthieb der mit Haki aufgeladen wurde ist nochmal was anderes! Die sind nämlich nichtmehr mit Materie verbunden.
Bei wirklich "Wichtigen" Schlägen hat Zorro übrigens bisher auch immer seinen Gegner wirklich getroffen, die fliegenden Hiebe sind meistens um irgendwelche No-Names zu besiegen.

Edit: Na toll, BenKei, das mit den Amazonen wollte ich auch gerade schreiben xD


BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1407
Kopfgeld Kopfgeld : 1156483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:48

   
Very Happy Ja die Diskussion hier ist echt Genial ich meine Magellen und du hell habt gute Argumente ich und Insane aber auch :p

Und als ich dein Beitrag mit den Pfeilen dachte ich mir schon haben den Beitrag zur selben Zeit geschrieben 2 dumme ein Gedanke xDDD

Kommt doch mal in den Chat bin so alleine xDDD

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 1:54

   

Wie willst du dich dann rausreden als Zorro Monet die Wange durchschnitt? Willst du uns erzaehlen er stand auf, rannte zu Monet hin, schnitt ihr die Wange auf, rannte zurueck und laechelte sitzend als sie sich umdrehte? Das war ein kleiner fliegender Schwerthieb, kaum erwaehnenswert, aber dennoch ein Beweis das Erstens Zorro Ruestungshaki beherrscht und zweitens man fliegende Schwerthiebe mit Haki kombinieren kann.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 8:15

   
Ehm ganz kurz du behauptest das Flamingos Haki
sich nicht von Zorros unterscheidet. Flamingo hat Königshaki,
Da wird er die anderen Haki Arten sehr gut beherrschen müssen. Viel
besser als Zorro. Enel konnte ziemlich viel einstecken, gegen ruffy. Und er
kam mit seiner Geschwindigkeit ohne Gear 2 locker zu recht. Das einzige Problem
war das Ruffy sein einziger natürlicher Feind ist. Deswegen konnte er seinen Attacken
Stand halten. Zorro mag zwar stark sein, aber er hat nicht die Fähigkeit sich vor Blitzen zu
schützen. Und wie schon so oft gesagt hat enel ihn 'NUR' mit einem Elektrsichen Schlag fertig gemacht, anschließend trat er Auf seinem Kopf. Was ich damit sagen will ist, dass Zorro danach nicht mehr so leicht aufstehen konnte. Und nach Amaru würde er sofort fertig sein. Wie soll
er 200 Millionen Volt überleben, wenn er nicht mal einen elektrischen Schlag ausgehalten hat ?
Wie Hellschwarz schon sagt, das war grad mal 0.5 seiner power. Diese 200 Millionen Volt würde er mit Sicherheit nicht überleben und wenn doch (was ich wenig glaube) bekommt er noch eine Ladung!

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 10:16

   
Dann antworte ich mal so:

Enel setzt Amaru ein und Zorro geht auf Abstand, dann muss Enel sich wieder zurückverwandeln und Zorro greift wieder an. Ich sehe deine Logik nicht, wieso sollte sich Zorro kopfüber in 200 Millionen Volt stürzen??? Immerhin steht Enel in der Donnergott Form einfach nur dumm rum und schießt hin und wieder mal mit ein paar Blitzen. Wenn man ihm dabei nicht zu nah kommt, sehe ich absolut keine Bedrohung.

Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409274
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 10:25

   

Sorry, ich bin gestern abend dann doch eingeschlafen Sad
Aber ja, ihr habt ebenfalls gute Argumente, kann ich auch alles Nachvollziehen und so bin halt aber lieber auf Enels seite, weil ich die Figur ansich total cool fand.

Die Szene die du meinst zeigt ebenfalls nicht wirklich einen fliegenden Schwerthieb - ist dir mal aufgefallen, dass die Kämpfer IMMER mehrere meter auseinanderstehen, außer es wird eine direkte Kampfhandlung oder ein Block gezeigt? Entweder steht der Ausführende danach vor oder hinter seinem Ziel!

Und dazu kommt ja, das Enel trotz allem (selbst wenn dein fliegender Hakischnitt jetzt funktioniert) immernoch ausweichen könnte und außerdem trotzdem noch eine höhere Distanz hat! Ich meine, son fliegender Schnitt ging noch nie über ne ganze Insel, oder?
Zudem könnte Enel z.b. sich in Elektrische Wellen verwandeln und dann einfach in Zorros Schwerter Schlüpfen, somit ist er HINTER Zorros innerster Verteidigung - und von dort aus angreifen!

Und ja, Haki schützt auch ein wenig vor Schaden, stimmt auch - aber (ich weiß nicht obs im Manga schon bestätigt wurde) im One Piece Movie Z fehlt Kuzan das Bein... und der hatte sicherlich auch Haki. Hat ihm aber nicht viel genützt.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 10:31

   
Er ist in dieser Form eine riesige Gestalt
die körperlich unglaublich stark ist. Wieso
sollte sich dann so ein Riese nicht bewegen können.
Schon allein das Ausmaß an Reichweite die er dadurch gewinnt
ist Hammer. Ya wie du sagst er kann noch Blitze abfeuern. So viele
er will und wenn er damit Zorro trifft, dann wars da. Er Brauch ihn ja nur
einmal zu berühren um dadurch für eine gewaltige zerstörerische Entladung
zu sorgen. Keine Chance für zorro! Und ich bin mir zu 100% sicher
Das enel ihn mindesten einmal treffen wird. Und dann ist Ende.

Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409274
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 10:42

   
Und selbst wenn nicht Ende ist, wird er den nicht einfach so wegstecken können, langsamer werden und vielleicht sogar still stehen.
Genug Zeit also, weitere Blitze hinterher zu jagen. So viele er will.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 11:03

   
Genau so siehst's aus. Die anderen denken anscheinend
er würde da nur stehen und pro Stunde ein
Blitz abfeuern!

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456677
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 11:22

   
@Magellan1995 schrieb:
Er ist in dieser Form eine riesige Gestalt
die körperlich unglaublich stark ist. Wieso
sollte sich dann so ein Riese nicht bewegen können.
Schon allein das Ausmaß an Reichweite die er dadurch gewinnt
ist Hammer. Ya wie du sagst er kann noch Blitze abfeuern. So viele
er will und wenn er damit Zorro trifft, dann wars da. Er Brauch ihn ja nur
einmal zu berühren um dadurch für eine gewaltige zerstörerische Entladung
zu sorgen. Keine Chance für zorro! Und ich bin mir zu 100% sicher
Das enel ihn mindesten einmal treffen wird. Und dann ist Ende.

Wenn er körperlich so stark wäre, hätte er Ruffys kick ohne auch nur zu zucken weggesteckt genau wie die goldene Pistole, dass hat er aber nicht, er war nicht mal in der Lage so einer Attacke auszuweichen (bedenkt er hat "jaja das stärkste Vorahnungshaki von allen" wers glaubt *rolls eyes*). Enel ist körperlich um einiges schwächer als Ruffy und Zorro. Und wenn man bedenkt wie er versucht hat vor Ruffy abzuhauen war echt jämmerlich, er wusste das er chancenlos war, weil der Vogel sich zu sehr auf seine Teufelsfrucht verlassen hat. Wäre er körperlich nur annähernd so stark wie Ruffy, würde er ihm gegenübergetreten im Nahkampf, hat er aber nicht, er hat versucht zu fliehen und Ruffy hinzuhalten. Das war absolut lächerlich. Ich bin sogar der Meinung, dass Sanji post TS Enel erledigen kann.

Er war stark keine Frage, aber es war früher so, jetzt nicht mehr. Seine logia ist mächtig, aber für Leute mit Haki, ganz besonders Monster wie Zorro mit Haki ist Enel kein Problem mehr.

Mit der Taktik, die ihr hier so stolz erzählt, hätte nicht einmal Gol D Roger eine Chance gegen Enel, nur leider sieht die Welt anders aus.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 398146
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 11:37

   
Wie bereits gesagt Ruffy ist der einzige Natürliche
Feind!!!!
Sanji hat mit aller kraft ein Schweres goldenes Rad gelöst, während
Enel hingegen es nur mit einer Hand geschafft es wieder zurück zu drücken.
Er konnte mehrere schwerthiebe von Zorro abblocken und hielt mehr als genug
Schläge von ruffy aus. Sogar sanji?! Sogar sanji?!
Jetzt übertreibst du noch mehr!!!
Zorro würde eine Attacke Wie Amaru niemals aushalten. Und wieso kommst du
andauernd mit ruffy an? Das ist eine andere Adresse. Er war und ich wiederhole mich
nochmal der einzige natürliche Feind ruffy! Die anderen (Zorro, sanji usw.) hätten
Attacken wie Amaru, Hino, El Thor, Jamboul, Kiten usw. Nicht stand halten können. Dazu
sind sie nicht in der Lage. Sie haben nicht die selbe Fähigkeit wie Riffy. Deswegen war nur er
in der Lage gegen ihn anzukommen!



 

Schnellantwort auf: Zorro vs Enel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden