Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 11:56

   
@Magellan1995 schrieb:
Wie bereits gesagt Ruffy ist der einzige Natürliche
Feind!!!!
Sanji hat mit aller kraft ein Schweres goldenes Rad gelöst, während
Enel hingegen es nur mit einer Hand geschafft es wieder zurück zu drücken.
Er konnte mehrere schwerthiebe von Zorro abblocken und hielt mehr als genug
Schläge von ruffy aus. Sogar sanji?! Sogar sanji?!
Jetzt übertreibst du noch mehr!!!
Zorro würde eine Attacke Wie Amaru niemals aushalten. Und wieso kommst du
andauernd mit ruffy an? Das ist eine andere Adresse. Er war und ich wiederhole mich
nochmal der einzige natürliche Feind ruffy! Die anderen (Zorro, sanji usw.) hätten
Attacken wie Amaru, Hino, El Thor, Jamboul, Kiten usw. Nicht stand halten können. Dazu
sind sie nicht in der Lage. Sie haben nicht die selbe Fähigkeit wie Riffy. Deswegen war nur er
in der Lage gegen ihn anzukommen!

Erstmal redest du hier von angeschlagenen Leuten im Kampf gegen Enel, Sanji, Zorro, Viper, Ruffy. Keiner von ihnen war topfit im Vergleich zu deinem Gott und wenn Enel doch so extrem stark ist wieso ist er dann vor Ruffy geflohen?? Er hätte ihn doch mit seinem Dreizack erledigen können, was hat er aber gemacht? Er ist "GEFLOHEN". Also komm mir nicht mit diesem immens stark Scheiß, wäre er so stark, hätte er Ruffy ohne seine Donnerkräfte erledigt. Er hat sogar hinterhältig versucht Ruffy zu erdolchen und selbst dies schaffte er nicht.

Also wäre Enel so stark wie du behauptest, würde in keiner besiegen können, absolut niemand.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:02

   
Magellan du redest immer nicht standhalten können wir reden nach dem TS ist dir schon klar oder?
Ihr glaubt ehrlich Zorro ist so ein richtiger Depp und steht nur dumm da während sein Gegner Blitze abfeuert?
Ich kenne Leute die Magma standhalten konnten(Jimbei) da soll das nicht mit Blitzen gehen?
Zorro kann gut ausweichen Enel hat kein RüstungsHaki was er kaum auf dem Mond lernt^^
Zorro beherrscht das Rüstungshaki somit braucht er sein Gegner nur einmal zu treffen
und Zorro wird aufjedenfall nach dem TS auch nicht wegen Blitzen fallen xD
wie Insane schon schrie so wie du Enel overpowerst könnte nicht mal Gold Roger ihn besiegen.

Mfg BenKei

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:16

   
Ja natürlich ist mir bewusst das wir hier von Zorro nach dem
TS sprechen!

Wie soll er den Blitzen ausweichen die in Form von Tiger, vorgel usw. Auf ihn
fliegen. Jedoch seine Schwerthiebe kann man geschrillt ausweichen.
Okk also willst du mir damit sagen das Zorro gelernt hat Blitze auszuhalten.
Der hat doch Haki und seine Schwertkünste trainiert. Aber doch nicht gegen
so was Wie enel. Blitz ist aber was anders als Magma (Äpfel und Birnen). Blitze
haben einen anderen krassen Effekt. Und Jimbei konnte wirklich auch maximal
nur ein Schlag aushalten, an dem nächsten wäre er mit Sicherheit gestorben. So auch Zorro
er Braucht nur ein bis zwei Blitze mit viel Volt zu kassieren und das wars dann schon. Und enel
trifft ihn mit Sicherheit einige male locker !

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:32

   

Jetzt greifst du auf schwächere Volt Angriffe über, die sich im Bereich von 1-30 Millionen Volt befinden und die steckt Zorro ohne Zweifel weg selbst wenn er kurz innehalten muss. Jimbei blockte einen Angriff von Akainu mit der Hand (was beweist, dass er Rüstungshaki hat und kassiert den selben Angriff in den Rücken, wie Ace zuvor). Der Vergleich Magma gegen Blitz ist ein wenig extrem. Schon in der Wirklichkeit überleben Menschen Blitzschläge mit Voltzahlen, die in die Millionen schießen. Nenn mir mal einen Überlebenden, der in Magma gebadet hat? Magma tötete sicherlich mehrere Piraten beim großen Kampf, Wärend Blitze hmmm... scheint wohl keiner dran verreckt zu sein oder irre ich mich?

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:47

   
Also vergleicht du One piece mit Real Life.

Ehm Magma finde ich stärker. Und der College hat angefangen zu vergleichen, hab ihm
Gesagt das es wie Äpfel und birnen ist. Er hat Fangschrecke und 20 andere no names erledigt.
Ich greife zu den anderen Attacken, weil Zorro selbst diese nicht wirklich stand halten kann,
Denn er konnte wie hundert mal gesagt nicht mal einen elektrischen Schlag aushalten.
Die anderem 30-90 Mio Volt Attacken wurde er dann logischerweise auch nicht packen, genau die wenig wie Amaru!

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:49

   
Du bist schon wieder bei dem Thema vor 2 Jahren !!!!!
Zorro ist viel viel viel stärler geworden in diesen 2 Jahren also da kannst ihn schon mehr aushaltevermögen zu trauen

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 12:58

   
Ya natürlich deswegen auch mein beispiel.
Er konnte vor zwei Jahren nicht mal einen Elektrsichen Schlag
aushalten. Jetzt traue ich ihm zu das 30-60 Mio volt aushält, aber keine
200 Mio Volt. Das übertrifft einfach seine Standhaftigkeit. So stark ist er nun
auch nicht geworden.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:00

   
Du kamst hier mit dem thunderbird und thunderbeast Techniken von Enel die sich nunmal bei 10 und 30 Millionen Volt befinden (wenn ich mich nicht irre) und nicht 30-90. Denen kann er dank Observation sicherlich ausweichen und wenn nicht muss er sie halt wegstecken und das packt er 100 pro nach dem TS. Wie schon vorhin erwähnt muss er bei Amaru halt auf Abstand gehen und den doch relativ kleinen Flächenblitzen, die er in der Amaru Form abfeuert ausweichen und gelegentlich mit paar Sinnesphönix Angriffen mit Haki antworten. Und wenn es halt ums ständige ausweichen und kontern geht wird Zorro gewinnen, er hat da um einiges mehr Ausdauer als ein selbsternannter Gott.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:05

   
Ehh er fliegt in Blitzgeschwindigkeit zu ihm rüber und sobald er ihn
einmal berührt, gibt es eine zerstörerische Entladung. Enel kann ebenfalls
ausweichen und mit Blitzen feuern.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:22

   
Und du meinst er schafft es die ganze Zeit über Blitzen auszuweichen?!
Mit was für einer geschwindigkeit fliegen denn seine Schwerthiebe. Oh ja
weder in Licht noch in blitzgeschwindigkeit.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:26

   

@Ac3x96 schrieb:
Vielleicht kann Zorro jetzt auch Strahlen, wie die von Kizaru oder Blitze von Enel mit seinen Schwertern ablenken, aber so richtig große Stromstöße von Enel, die extrem schnell auf ihn zukommen werden ne Herausforderung sein. Ich weiß nicht, ob da sein Vorahnungshaki mithalten kann, wenn er schon etwas angeschlagen ist.


Aber der Kampf ist ziemlich kompliziert. Zorro kännte Enel zwar mit seinem Schwert durchbohren, also mithilfe von Rüstungshaki, aber wenn er es dann wieder rauszieht, könnte sich Enel leicht reanimieren und Rüstungshaki wirkt doch eigentlich auch nur für Körperteile, was man bei Ruffy vs. CC sah.


Zusammenfassend ist das mal meine Meinung:

Enel
- Angriff: äußerst stark und schnell
Kann Volt erhöhen und Zorro leicht lahmlegen, seine Blitze bieten große Angriffsfläche und kurze Reaktionszeit für den Gegner
- Verteidigung: eher schwach (wenn man Rüstungshaki besitzt)
Enel kann sehr leicht flüchten, weil er sich sehr schnell wegbewegen kann, aber wenn Zorro die Chance hat ihn anzugreifen, dann kann Enel so gut wie nichts unternehmen, weshalb er keien gute Verteidigung besitzt.

Sonst find ich Enel ziemlich klug, weiß normalerweise über die Stärken des Gegners bescheid und kennt seine Schwächen, außerdem kann er Gedankenlesen und das find ich ein Stück besser als normales Vorahnungshaki.


Zorro
- Angriff: stark und auch ziemlich schnell, aber langsamer als Enel
Zorro beherrscht zwar mehr Techniken als Enel, aber seine Angriffe bieten nicht so ne große Angriffsfläche wie die von Enels riesigen Stromladungen, Zorro muss ihn also genauer treffen, aber wenn er ihn trifft, dann ist Enel schon mal sehr geschwächt, wenn er sich nicht reanimiert.
- Verteidigung: ganz in Ordnung, kann sich aber nur von einer Seite mit seinen Schwertern schützen.
Ich würde ihm schon zutrauen, dass er Enels meisten Attacken ausweichen kann, aber seine Verteidigung wird Enel nicht stoppen können.


Also Zorro hätte zwar gute Chancen, aber ich finde Enel sein Mantora und seine Teufelsfrucht viel zu stark für Zorro, der ne Liga unter Enel spielen sollte, da er lediglich mit Vorahnungshaki etwas ausweichen kann und schnell reagieren müsste um Enel treffen zu können.

Sieger ist Enel

Ich vertrete immer noch meine Meinung von früher. Enel kann sich schnell wegbewegen, falls er doch getroffen wird, kann er sich wiederbeleben und wenn er nicht getroffen wird taucht er plötzlich direkt vor Zorro auf und gibt ne gewaltige Stromladung auf ihn ab und so ne Attacke kann nun mal kein Rüstungshaki aufhalten.
Wenn man nach dem Kopfgeld geht ist Enel auch um einiges mehr wert als Zorro, da Oda mal sagte, dass Enel ein 500 Mio. Berry Kopfgeld besitzen würde, wenn er auf dem Blaumeer wäre.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:30

   
Genau das meine ich!
Wie bei ruffy als es beim ersten mal nicht klappte, dann stand
er plötzlich vor ruffy und verpasste ihm noch ne krasse Ladung. Leider
Ist er aus Gummi und deswegen hat es nichts gebracht, aber bei Zorro würde
das anders aussehen, denn er ist ya nicht aus Gummi oder hat sonst eine andere spezielle Verteidigung dagegen. Der wäre danach fertig gewesen.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:32

   
@Magellan1995 schrieb:
Und du meinst er schafft es die ganze Zeit über Blitzen auszuweichen?!
Mit was für einer geschwindigkeit fliegen denn seine Schwerthiebe. Oh ja
weder in Licht noch in blitzgeschwindigkeit.

Er wich hunderten von Kumas Pad Canons aus, wieso nicht auch Blitzen??? Versteh ich net.
Fliegende Schwerthiebe werden so schnell ausgeführt, dass die Luft geschnitten wird, welche Geschwindigkeit sie erreichen, kann man leider nicht sagen, nur spekulieren, was aber nicht heißt weder mit Licht- noch mit Blitzgeschwindigkeit.

Das Kopfgeld interessiert mich (sry für den Ausdruck) einen Scheißdreck in diesem Kampf.

Außerdem sind Zorros Reflexe und seine Geschwindigkeit weitaus besser als die von Ruffy als er gegen Enel kämpfte.
Von Kämpfen vor dem TS lasse ich mich hier nicht beeindrucken.



Zuletzt von InsaneWarLord am Mo 27 Mai - 13:35 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:34

   
Zorro hat Haki ohman Leute Zorro kann ausweichen und kann es mit Haki blocken!!!!
So wie Jimbei und Marco das Magma blockten.
Enel kann sich nicht teleportieren deswegen sieht Zorro sein Angriff immer und kann ihn abwehren Ich will sehen wie Enel sich wiederbelebt wenn er in 2 geteilt ist.....

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:38

   
Kumas Pad Cañons sind aber keine Blitze. Die sind nämlich
schnell. Finde ich. Seine Schwerthiebe sind definitiv nicht
mal annähernd so schnell wie Blitz oder licht. Und das Löffel Spielt
schon ne Rolle. Zeigt wie gefährlich und stark jemand ist. Und wie
viel 'Angst' die Regierung wegen den jenigen hat, also wie viel Schaden
er ihren zufügen könnte.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:40

   
Enel kann ebenfalls Blocken und zurück schlagen. Das schneller
und effektiver. Er wird ihn sicherlich treffen, dann ist Feier Abend.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:46

   
Er blockt 3 Schwerter mit was? mit seinem Goldstab den Zorro spalten würde?
Zorro gleicht Enel seine Teufelsfrucht einfach aus mit dem Haki und das bringt ihn den Sieg so einfach Very Happy

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:50

   
Ehhm er kann ihn durch haki verletzen. Aber es
schützt ihn nicht vor Blitzschlägen oder Attacken von
mehreren Volt. Er bewegt sich schnell weg und kann durch
seine Geschwindigkeit solche Attacken mit Leichtigkeit
ausweichen.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:53

   
Dann wiederhole ich mich einfach nochmal man kann die Attacken Blocken
siehe. Jimbei,Marco,Rayleigh etc.
Also das Argument lass ich nicht gelten Very Happy
Noch mal klar zu stellen Zorro ist mindestens so schnell wie Enel wenn nicht schneller Very Happy

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 13:55

   

Enels Kopfgeld waere auf der Grandline, nicht der neuen Welt bei 500 Millionen und auch nur wegen der Frucht und weil dort kaum jmd weiß was Haki ueberhaupt ist, ganz zu schweigen davon, dass es jmd benutzen kann. In der neuen Welt wuerde Enel ruckzuck untergehen. Zu Schade dass man nicht weiß wieviel Volt Laws Counter Shock hat, ich hab das Gefuehl, dass es schon in die Millionen geht, sonst wuerde Law es nicht gegen jmden wie Vergo benutzen, dieser schien jedoch unbeeindruckt zu sein.

Magellan1995
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 163
Kopfgeld Kopfgeld : 399946
Dabei seit Dabei seit : 06.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 14:03

   
Jambei, Marco und Rayleigh sind auch was anderes. Jedoch
könnte Jimbei nicht auf dauern bestehen. Zorro ist niemals so
schnell wie enel. Als in er schnell als der Blitz ist!
In der neuen Welt könnte enel gut zurecht kommen. Er würde bestimmt
Rüstungshaki erlernen. Und seine Fähigkeiten sind vergleichbar mit dem eines
Admirals.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 14:07

   
Das mag zwar sein, dass Enel keine Chance in der Neuen Welt gegen gute Hakinutzer hat, aber das spielt hier überhaupt keine Rolle. Diejenigen, die denken Zorro würde gewinnen stellen sich das so vor: Zorro beherrscht Rüstungshaki, trifft Enel und dieser ist in zwei Teile geteilt worden.
Aber so einfach geht das auch wieder nicht.
Schnittwunden müsste Enel bestimmt einstecken können, aber wenn Enel einmal mit ner richtig heftigen Attacke Zorro trifft ist es vorbei für Zorro. Außerdem kann sich Enel schon teleportieren, was man auch deutlich in One Piece sehen konnte. Außerdem finde ich Enels Mantora stärker als das Vorahnungshaki von Zorro, da er seinen Schwerthieben ausweichen und Gedanken lesen kann. Wenn aber Enel etliche Blitze auf Zorro abfeuert, kann dieser nur schwer ausweichen, da Blitze nun mal sehr schnell sind und ne große Angriffsfläche besitzen. Zorro besitzt auch nicht so was praktisches wie das Wiederbeleben von Enel, d.h. ein starker Blitzschlag von Enel und Zorro ist (so gut wie) K.O.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 14:08

   
Jimbei ist gerade mal auf dem Level von Ruffy also sprich ca. so stark wie Zorro Wink
Lichtgeschwindigkeit ist um einiges schneller als der Blitz und es gibt leute die damit mithalten können Smile siehe Rayleigh.
Also warum sollte dann Zorro nicht mit dem Blitz mithalten können?(Blitzgeschwindigkeit und nicht Lichtgeschwindigkeit nicht das dann meinst er wäre nicht Rayleigh :p)

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 14:10

   
Eigentlich hat es kein Sinn mit euch zu Diskutieren wenn man euch eine Frage stellt kommt was anderes als eine Antwort mehr nicht oder ohh Enel ist zu schnell usw
Sehe in der Diskussion deswegen halte ich mich erstmal zurück bis nachher

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Zorro vs Enel   Mo 27 Mai - 14:15

   
Wo habt ihr eigentlich Rayleigh gesehen, dass er mit Lichtgeschwindigkeit mithalten kann?? Er hat gerade mal Kizarus Lichtkick abgewehrt und mit seinem Schwert gegen Kizarus Lichtschwert gekämpft. Dann hat er mal verhindert, dass Kizaru sich wegteleportiert, wie z.B. gegen Apoo. Aber man hat nie ein Wettrennen oder sonst so was zwischen Rayleigh und Kizaru gesehen und wirkliche Lichtgeschwindigkeit ist das auch nicht, da Kizaru von einer Marinebasis zur anderen sich teleportieren könnte Very Happy

Deshalb spielt es keine Rolle, ob jemand mit der Geschwindigkeit des Gegners mithalten kann. Vorahnungshaki hilft dabei, die Attacke des Gegners auszuweichen und das spielt wenn dann ne Rolle.



 

Schnellantwort auf: Zorro vs Enel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden