Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
*Robinmaus*
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 610
Kopfgeld Kopfgeld : 682621
Dabei seit Dabei seit : 10.03.11
Ort Ort : in der Neuen Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Die Leipziger Buchmesse 2013 ging erfolgreich zu Ende...   Mo 18 März - 18:28

   
Geehrte OPM-Community,

seit dem 14. März fand dieses Jahr wieder die Buchmesse in Leipzig statt. Das viertägige Spektakel lockte wieder 168.000 Besucher in die Stadt. Natürlich stehen jedes Jahr nicht nur Bücher, Lesungen, Neuheiten der Verlage sondern auch Events wie die Besuche von Mangakas an erster Stelle. Ich konnte diese Jahr gleich drei sehr bekannte Autoren hautnah erleben.

Zu Besuch waren:

● Tite Kubo, Zeichner der bekannten Serie "Bleach"

● Ema Toyama, Autorin von "An deiner Seite", "xx me!" (u.a.)

● Atsushi Ōkubo, Zeichner der bekannten Serie "Soul Eater"

Tite Kubo vergab nicht nur Autogramme, sondern zeichnete auch Live für seine Fans. Durch eine große Leinwand konnten alle Umstehenden genau beobachten, wie er seine Werke zeichnete. Die Begeisterung der Fans war förmlich greifbar. Er zeichnete u.a. ein Bild von Ichigo Kurosaki. Er brauchte für seine doch sehr komplexen Zeichnungen aber nie mehr als fünf Minuten. Als Nicht-Leser der Serie bin ich dennoch sehr begeistert von Tite Kubo gewesen.

Ema Toyama sorgte bei ihrer Autogrammstunde für Hysterieschreie und Ohnmachtsanfälle ihrer Fans. Autogramme gab es allerdings nur für Fans, die sich bereits eine limitierte Eintrittkarte gesichert hatten.

Die Fans von Atsushi Ōkubo standen bereits zwei Stunden vor der Vergabe der Einrittskarten für die Autogrammstunde in einer riesigen Schlange an. Über die eigentliche Autogrammstunde kann ich euch leider nicht berichten, da ich mich zu diesem Zeitpunkt in einer Lesung befunden habe. Eine der limitierten Eintrittskarten konnte ich vorher leider nicht ergattern.

Hier findet ihr noch einmal einige Impressionen der Buchmesse 2013:

Spoiler:
 

Taikutsu
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 57
Kopfgeld Kopfgeld : 513835
Dabei seit Dabei seit : 07.04.12
Ort Ort : Fantasiiiee

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Leipziger Buchmesse 2013 ging erfolgreich zu Ende...   Mo 18 März - 22:23

   
Danke für den Bericht *Robinmaus* Smile

Ich war dieses Jahr auch zum allerersten Mal auf der Buchmesse und war sehr begeistert Very Happy
Leider war ich nur am Freitag da und da ich mit ein paar Freiwilligen aus meinem Kurs gefahren bin, hab ichs nicht geschafft Tite Kubo zu treffen Sad
Trotzdem war es sehr interessant, da die zahlreichen Cosplayer auch schön anzuschauen waren und die Auswahl an Mangas und Fanstuff riesig war. Ich hab auch nen paar schöne Schnäppchen gemacht.
Unter anderem ne L Kette :3
Jedenfalls hoffe ich nächstes Jahr mal wiederzukommen^-^

MfG Tai Smile

Tribe
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 105
Kopfgeld Kopfgeld : 750390
Dabei seit Dabei seit : 06.03.10
Ort Ort : the abyss of mankind

Benutzerprofil anzeigen http://www.onepiece-mangas.com/u166

BeitragThema: Re: Die Leipziger Buchmesse 2013 ging erfolgreich zu Ende...   Do 21 März - 17:42

   

Ich fahr da jedes Jahr mit dem Gedanken hin, das man einigen Leuten aus dem Forum begegnen könnte. Irgendwann stellt sich dann aber die Erkenntnis ein, das man eh keinen persönlich kennt oder erkennt ^^

Ja, auch ich war dieses Jahr wieder vor Ort. Wie die letzten 5 Jahre schon!
War wieder einmal ein tolles (und vor allem volles) Spektakel
Ich hatte mir ja auch den "ungünstigsten" Tag ausgesucht ... jedenfalls wenn man in Ruhe lesen will. Da findet man Samstags leider nur in wenigen Hallen Platz oder Zeit für!
Dafür ist die Starparade der Cosplayer Samstags am Größten & das ist auch der Grund warum ich mir das "unfreiwillige Gruppenkuscheln" auch Jahr für Jahr antue! Die Cosplayer mit denen man hier oft und gern ins Gespräch kommt (ich bin ja allgemein ein sehr kommunikativer Mensch, daher ist es immer wieder interessant mit den Leuten da zu plaudern), die Atmosphäre, die genialen Kostüme und die Fotos die man schießen kann - Jedes Jahr aufs Neue einfach Spitze!

Ich hatte leider nicht die Chance die 3 genannten Persönlichkeiten zu bewundern. Ich hatte zu viel damit zu tun, mich durchs gedränge zu schlagen. Was mir allerdings aufgefallen ist, sind ein paar negative Dinge ... einige ließen sich nicht ändern, andere könnten die Veranstalter wirklich überdenken

1. Der Japan/Mangabereich kommt mir jedes Jahr kleiner und kleiner vor. Gerade bei dem Andrang aus diesem Bereich, der jedes Jahr mehr wird, ist das ein Fakt der mir nicht ganz einleuchtet. Besonders weil in jener halle noch eine ganze Fläche hinter einer schwarzen Wand abgetrennt war, die problemlos hätte genutzt werden können. Folglich war diese Halle natürlich vom Gedränge und Geschiebe her die Extremste. Ich meine, ich hatte kein Problem ... ich lass mich 1. nicht schieben und 2. wenn ich meinen Körper irgendwo hinstelle, bleiben die Leute schon aus respekt stehen. Meine Begleitung hatte da im Gedränge schon mehr Probleme ^^

2. Aufgrund des Winters war der Mittelbereich mit dem kleinen See diesmal gesperrt. Natürlich verständlich wenn dieser voller Eis und Schnee ist und akute Verletzungsgefahr bestand. Aber so fehlte halt eine richtig große Fläche auf der sich die Cosplayer die Jahre zuvor aus immer verteilen konnten.

3. Es wirkte extrem unorganisiert, vor allem im fortschreitenden Tag, füllte sich die Messe immer mehr und die Security und Ordner schienen sichtlich überfordert die Masse an Menschen irgendwie kontrolliert in die Hallen ein und ausgehen zu lassen. Am Nachmittag war die Halle in der der Japanbereich war so voll, das sie eine Röhre für den Eingang und ene andere für den Ausgang genutzt haben und dennoch kammen einem in der Eingangsröhre Menschen entgegen die sich wehement durchdrängeln wollten. Als ich mich z.B. auf den Heimweg machte, wurden die Gäste die hineinwollte und bereits bezahlt hatten z.B. am Eingang zur Mittleren Glashalle aufgehalten und nicht durchgelassen ... die linken und rechten Eingänge in die Hallen (wo ebenfalls reges Gedränge herrschte und von denen der Eingang in die Glashallte genauso möglich ist) waren aber offen und unbewacht. Ich fand das schon vom sehen her sehr sinnlos.

4. Ich habe den ganzen Tag von vielen gehört, das es ne Idee wäre, dem Japan/Mangabereich ne eigene Halle zu überlassen. Da 2 Hallen wir gesagt nur zur Hälfte genutzt waren, wäre das sicher drin gewesen. Von daher war es Schade, das jener bereich wieder verkleinert wurde und in den hinteren Bereich einer anderen Halle gequetscht wird!

Alles in Allem war Es aber wieder ein sehr schöner Tag. Leider hatte ich nicht die Gelegenheit mir wieder 1-2 Figuren von den Merch-Ständen mitzunehmen. Ich hatte extra Geld eingesteckt, aber das Gedränge an den Ständen war so extrem, das es ohne die Anwendung von Gewalt bald kaum möglich war, einen der Händler anzusprechen und seinen Wunsch zu äussern. Von Reihenfolge haben dort nur wenige gehört.

Als ich mich dann endlich hinaus gekämpft hatte, hatte ich auf dem Parkplatz noch ein nettes Gespräch mit einer jungen Familie. Sie hatten begeistert von der Buchmesse gehört und waren extra aus Cuxhaven angereißt um dieses Ereigniss endlich selbst mal zu erleben. Sie haben mir allerdings gestanden das Es für Sie wohl das Erste und letzte Mal war! Nicht weil es Ihnen nicht gefiel, sondern weil Ihnen das Gedränge einfach zu extrem war.
Das bestätigte am Ende auch meinen Eindruck ... dieses Jahr kam es mir wirklich schlimmer vor als in den Jahren davor (Ich hatte das erste Mal, in all den Jahren in den ich Samstags auf die Buchmesse fahre, bereits auf der Autobahn in der Schlange gestanden und brauchte von der Ausfahrt bald eine halbe Stunde bis zum Parkplatz)

Aber genug mit dem Meckern und beschweren. Trotz allem war es wieder ein super Tag mit tollen Bildern die bei mir Hängen bleiben und ich hab wieder Lesestoff bis zur nächsten Buchmesse.

Soweit erstmal von mir Smile



 

Schnellantwort auf: Die Leipziger Buchmesse 2013 ging erfolgreich zu Ende...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden