Anmelden
Login
One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum551
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Kanzaki Urumi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge: 360
Kopfgeld Kopfgeld: 326842
Dabei seit Dabei seit: 28.04.12

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 13:34

   
Das Corrida Kolosseum

Cover:
Wir sehen einen Aufstand von Revolutionären. Diese haben eine Flagge von Gaburu, die Caribou sehr ähnlich sieht.

Zum Kapitel:
Wir setzen dort ein, wo das letzte Kapitel endete. Nämlich dort, als der alte Mann die Betrüger ausschaltete. Dieser geht nun zum Besitzer und sagt, er würde für den Schaden aufkommen. Sanji und Zorro vermuten, das er eine bestimmte Fähigkeit besitzt. Ruffy erkennt seine Stärke und fragt ihn, was er sei. Der alte Mann antwortet, dass es wohl für beide besser sei, wenn er dies nicht erzähle.
Als der alte Mann das Casino verlässt stellen die anderen fest, dass sie bestohlen wurden. Auch Zorro wurde Opfer: Ein Schwert, Shuusui um genau zu sein, ist nicht mehr vorhanden. Eine Holzpuppe erklärt, dass die "Feen" die Täter sind. Sie können nichts machen ausser lachen und aufgeben. Sie sind die Wächter von Dress Rosa und unsichtbar und man müsse akzeptieren, egal was sie tun. Zorro ist natürlich alles andere als begeistert und auch Kinemon mischt sich ein, schliesslich ist das Schwert ein nationaler Schatz von Wano. Letzterer fordert Zorro zu einem Kampf auf, der Einsatz ist Shuusui. Zorro nimmt die Herausforderung an und sieht plötzlich sein Schwert: es ist an einem Sack befestigt und der Träger flüchtet durch ein halb geöffnetes Fenster.
Zorro rennt hinter ihm her, genauso wie Sanji, der befürchtet dass er sonst nicht mehr auffindbar ist. Auch Kinemon schliesst sich dem Duo an, schliesslich geht es ja um den Schatz von Wano. Auch Ruffy möchte sich anschliessen, wird allerdings von Franky aufgehalten. Dieser sagt, er hätte einen Plan.
Vor dem Gebäude verhören sie einen Kompanen von Doflamingo, allerdings weiß er nichts. Sie erfahren, dass alle höherstufigen Partner von Doflamingo im Kolosseum seien, da dort eine riesige Veranstaltung stattfinden soll. Sie sollen sich zum Corrida Kolosseum aufmachen. Der Gewinner von diesem Event erhält einen ausserordentlichen Preis.

Währenddessen im Corrida Kolosseum:
Spielzeugsoldaten halten Kinder davon ab, in das Kolosseum einzutreten. Schliesslich sterben dort Menschen und das sei nichts für sie. Der Kommentator begrüsst alle und veröffentlicht den Preis: es ist die Frucht von Gol D. Rogers Sohn, welche zahlreiche Städte zerstört und viele Schiffe versenkt hat. Es ist die Teufelsfrucht die einst Ace aß, welcher vor zwei Jahren starb und nun wieder in die Welt gelangte: Die Mera Mera Frucht!
Nun werden einige Kämpfer gezeigt: Senor Pink, Dellinger, Lao G, Machvise und selbstverständlich der Held des Kolosseums, Mister Diamante. Im Publikum sind alle begeistert und wir sehen den alten Mann vom Casino.
Ruffy erfährt ebenfalls von dem Preis und ist darüber erstaunt. Wird er in Doflamingos Falle tappen?


Don Quichotte do Flamingo
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge: 63
Kopfgeld Kopfgeld: 194336
Dabei seit Dabei seit: 03.03.13

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:08

   
Super Kapitel
Zum Cover: ich frag mich ob die Revolutionäre zu Dragon gehören. Kann es nicht sein dass Caribou ein Revolutionär von Dragon ist.

Zum Kapitel: zorros Schwert wird gestohlen von Feen.
Sie werden jetzt sicher erstmal die Feen verfolgen.

Im Kolloseum findet jetzt wohl ein Turnier statt und der Gewinner bekommt die Feuerfrucht. Sind ja ziemlich starke Typen die daran teilnehmen. Senor Pink, Dellinger, Lao G, Marchvise und Diamante von Don Flamingos Leute nehmen Teil und Starke Leute aus der neuen Welt. Ruffy und Frankie werden sicher auch teilnehmen. Um ACE tf wiederzubekommen. Ich glaube dass Frankie diesen Marchvise besiegen wird und dann im Halbfinale gegen Diamante verliert.Ruffy wird bestimmt ins Finale kommen und dann Diamante besiegen. Die Frauen auf Dress Rosa haben ja noch Geilere Klamotten an als auf Amazon Lilly. (Tanga)
Ob Do Flamingo wohl auch beim Turnier zuschauen wird? Weil eigentlich wollte er ja Ceasar abholen. Und der alte Mann ist auch Zuschauer.

Fyrion
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge: 131
Kopfgeld Kopfgeld: 373850
Dabei seit Dabei seit: 01.08.12

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:10

   
Wieder mal ein sehr tolles Kapitel Smile nd ich finde deine Arbeit echt super Kanzaki .

Ich vermute mal, dass Ruffy teilnehmen wird vllt auch noch andere bekannte Piraten denn ich denke nicht dass es bei den 5 Piraten bleibt die bei diesem Wettkampf teilnehmen.
Mir ist auch aufgefallen dass die 4 großen von Flamingo alle irgendwie die englischen Kartennamen. Also Heart/Herz (Trafalgar Law) Diamond/Karo (Diamante), Club/Kreuz und Spade/Pik. Joker war ja auch schon dabei also wissen wir in etwa wie sich das so zusammensetzt aber ob das eine bedeutung hat ist fraglich Smile
Auch das mit den Feen entwickelt sich als sehr interessant ich vermute aber dass es sich nicht wirklich um Feen handelt sondern um eine besonders geschickte Räuberbande naja lassen wir uns überraschen ^^

Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge: 112
Kopfgeld Kopfgeld: 318215
Dabei seit Dabei seit: 09.02.12
Ort Ort: daheim

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:40

   
Fangen wir mal an :-)

Diesmal ging es ausschließlich um die Samurairettungs-/Fabrikzerstörertruppe, von den beiden anderen Gruppen hat man leider nichts gesehen.

Dass der blinde Mann nicht sagen wollte, wer er ist, unterstützt meiner Meinung nach die Spekulationen zum letzten Kapitel, dass er Fujitora sein könnte. Im Englischen kam es mir so vor, als ob der Barkeeper ihn beim Herausgehen erkannt hat. Ein wirklich handfester Beweis ist das allerdings nicht.

Unsere Hauptgruppe wurde also noch einmal geteilt: Zorro/Sanji/Kinemon und Ruffy/Franky
Was das jetzt mit den Feen aufsich haben soll, ist mir allerdings schleierhaft... denke mal eher, das sind sehr geschickte Taschendiebe. Mal schaun wo das hinführt. Ich bin mir jedoch sicher, dass die 3 am Ende auch beim Kolloseum landen werden. Auf den Kampf Zorro vs. Kinemon freu ich mich schon, auch wenn Zorro mit Sicherheit gewinnen wird. Da wird dann auch Kinemon ihn als würdigen Besitzer des Schwertes anerkennen, ebenso wie es Ryuma getan hat.

Bin gespannt, wie sich die Kämpfe im Kolloseum entwickeln, wir haben 2 weitere von Flamingos Leuten kennen gelernt, und zu 2 weiteren nun einen Namen. Hoffentlich sind das nicht solche Pfeifen wie Buffalo und Baby 5. Mal schauen, ob wir weitere Piraten der neuen Welt kennen lernen werden. Ich bin mir auch sicher, dass das Kolloseum nicht einfach nur "ablaufen" wird, Diamante/Flamingo haben da sicher irgendwas geplant.


Noch ein Wort zum Cover:
Caribou ist mit Sicherheit kein Revo, aber der Anführer der Revolution, dort wo er grad ist (muss nicht zwingend sein, dass die Revolution mit den Revos zusammen hängt, ist aber wahrscheinlich) sieht ihm sehr ähnlich. Wahrscheinlich wurde der echte Anführer gefangen genommen, und die Leute schöpfen jetzt neuen Mut aus Caribous auftauchen, weil sie denken, ihr Anführer wäre wieder da.

-Kizaru-
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge: 440
Kopfgeld Kopfgeld: 202260
Dabei seit Dabei seit: 24.02.13
Ort Ort: Marinehauptquartier

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:45

   
Wieder mal cooles Kapitel Smile
Wird spannend sein die Strohhutbande zu sehen wie sie im Kolloseum kämpfen werden
aber davor jagen sie bestimmt einen Kapitel lang die Feen.
Igal bin gespannt darauf was passieren wird.

Lg -Kizaru-

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge: 1879
Kopfgeld Kopfgeld: 1197083
Dabei seit Dabei seit: 04.01.12
Ort Ort: Bayern

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:53

   
Recht kurzes Kapitel, aber ich fands trotzdem ganz gut.


Cover: Das Cover find ich diesmal sehr interessant, jetzt kommen mal die Revolutionäre ins Spiel und Gaburu war wahrscheinlich einmal ihr Kommandant dieser Insel, aber soweit ich weiß war das doch die Lieblingsinsel von Kaido und nicht ein Stützpunkt der Revolutionäre?? Jedenfalls wird die Coverstroy immer interessanter, Kaido und die Revolutionäre und Caribou könnte ziemlich gefährlich werden, wenn er als Gaburu verwechselt wird und sein Wissen über Poseidon entweder an die Revolutionäre oder Kaido preisgibt.




Blinder, alter Mann

Der Typ hat mich immer noch nicht überzeugt, dass er ein Admiral ist, was will er auf einmal im Corrida Kolosseum..?! Er hat irgendwas geheimnisvolles an sich, vielleicht ist er ebenfalls ein Feind von Flamingo, aber anscheinend kannte der Mann am Boden ihn: "Could you be..."

Vielleicht ist es "Jack" aus dem Untergrund, berühmt-berüchtigt klingt schon ziemlich nach ihn, aber es bleibt trotzdem noch nicht ausgeschlossen, dass es Fujitora der Admiral ist.


Mir fällt jetzt noch ne gute Theorie ein:

Falls der Blinde doch Fujitora sein sollte oder jemand anderes von der Marine, dann will er den ganzen Abschaum von Piraten erledigen oder hat es auf die Feuerfrucht abgesehen. Ruffy besiegt Diamante gerade noch so und dann kommt der alte Mann, der wird bestimmt ne sehr wichtige Rolle noch spieln und wenn es ein Admiral wäre, dann wäre es der bisher härteste Gegner von Ruffy, den er besiegen könnte, aber es sah bisher nicht so aus, als ob der Blinde und Ruffy Streitigkeiten hätten und auf einmal zu kämpfen anfangen würden.

Zorro

Das mit Kinemon und Zorro interessiert mich auch, wie sich das weiterentwickelt. "Shuusui" wurde also von so Feen gestohlen. Ruffys Gruppe spaltet sich auf und das könnte Flamingos Plan sein.

Diese Spielzeugfigur sagt, dass diese Feen in den alten Zeiten die Wächter von Dressrosa waren und im letzten Kapitel erzählte er auch was über früher. Ich denke Dressrosa hat ne interessante und mysteriöse Hintergrundgeschichte von Früher und das könnte auch was mit Flamingos Vergangenheit zu tun haben.

Jetzt heißt es auf jeden Fall Zorro & Sanji & Kinemon, sowie Ruffy & Franky.


Ruffy & Franky

Dieser kleine Untergebene von Flamingo hat also den Befehl bekommen einen Samurai zu jagen, kann sich ja eigentlich nur um Law handeln, dieser blinde, alte Mann hätte er ja sonst erkannt, falls es dieser neue Samurai der Meere wäre.


Corrida Kollusseum

So ne Art Kampfarena hab ich mir schon vorgestellt als man Flamingo und die anderen Familienangehörigen auf den Stühlen sah.

Ich bin schon mal ziemlich gespannt, wie weit Ruffy durchhaltet, starke Piraten aus der Neuen Welt und Flamingos beste Kämpfer der Familie mit Diamante an der Spitze von ihnen.

Senor Pink, Dellinger und Machvise hat man denk ich noch nicht gesehen, aber Lao G schon.

Jedenfalls denk ich, dass Diamante und die zwei anderen auf den Stühlen vom letzten Kapitel die stärksten Gegner sein werden, Diamante vs. Ruffy. Jemand anderes von ihnen vs. Zorro und vielleicht wird der 3. auf Green bit Law nen Besuch abstatten.

Dieser late Mann vs. Flamingo wär auch episch, aber Ruffy wird ihn bestimmt schlussendlich besiegen können.



Zuerst mal was über die Teufelsfrucht - Feuerfrucht von Ace:

Nach Ansage von diesem Typen, erschien Ace' Teufelsfrucht auf Dressrosa. Das ist schon ne ganz wichtige Information über die Teufelsfrüchte, d.h. der "Teufel", der in Ace gesessen ist, verließ seinen toten Körper und irgendeine mysteriöse Quelle ließ die Feuerfrucht an einem Ort wieder auftauchen.

Falls das jetzt eine Täuschungsaussage sein soll, um das Publikum die Wahrheit zu verheimlichen, dann bleibt ja bloß noch Flamingos Smile Fabrik übrig, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass Flamingo auf natürlichem Wege die Feuerfrucht erlangt hat.





Zuletzt von Ac3x96 am Di 19 März - 14:57 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
MassakerSoldatKiller
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge: 1359
Kopfgeld Kopfgeld: 872772
Dabei seit Dabei seit: 18.02.11
Ort Ort: Punk Hazard

Nutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 14:53

   
Ich wollte noch etwas zu den Kandidaten am Tunier sagen ! Ich denke ein weiterer Teilnehmer wird der Samurai Freund von Kinemon sein. Wahrscheinlich haben sie ihn auch extra dafür gefangen. Ein Samurai ist nämlich wirklich etwas besonderes.

lawwwy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge: 22
Kopfgeld Kopfgeld: 257098
Dabei seit Dabei seit: 27.07.12

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 15:14

   
Das Kapitel war ganz ok

Ich lass mal ne Zusammenfassung und schreib gleich meine Theorien:

Zorro, Sanji, Kinemon: Ich glaube die Feen gehören irgendwie zu Dofla und führen die drei zu der geheimen Fabrik die sie dan zerstören. Leider befürchte ich das wir deshalb wieder nicht die wahre stärke von Zorro und Sanji sehen werden Sad

Ruffy, Franky: So wie oben schon geschrieben glaub ich auch das Ruffy an dem Tunier teilnimmt und gewinnt. Obwohl ich mir eher wünschen würde das Oda uns überrascht und Ruffy sagt das im die TF egal ist. Den ich finde immer noch nicht das die TF für Ruffy von so unglaublich großen Bedeutung ist. Aber meine Hoffnungen das dies passiert sind sehr gering.

Alter Mann: Ich glaube die Tatsache das er ins Kollosseum gegangen ist bedeutet das er nicht der fehlende Admiral ist. Ich vermute das er entweder der letzte Samurei oder aber ein Revolutionär ist. Wieso er da ist? Falls er der letzte Samurei ist will er vllt Dofla und seine Mannschaft fangen und der Weltregierung geben um das Kopfgeld zu kassieren. Falls er ein Revolutionär ist wurde er vermutlich nach Dressrosa geschickt weil Dragon wissen will was dort los ist.
Ich persönlich wäre eher für zweiteres da ich endlich mal mehr von den Revolutionären erfahren will. Außerdem bin ich stark für ein Treffen von Ruffy und Dragon.

So das wars von mir. Ich freu mich schon auf nächste Woche, ich vermute jetzt werden dann die anderen beiden Gruppen dran seien bevor wir wieder was über Ruffy und Co erfahren.

Shanks

Dragon D. Shank
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge: 29
Kopfgeld Kopfgeld: 189704
Dabei seit Dabei seit: 13.03.13
Ort Ort: Dressrosa

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 15:33

   
Mal wieder ein geiles Kapitel:D das der alte nicht sag wer er ist lässt drauf schließen das er ein Mann mit einem schlechten ruf ist da würde die Theorie das er einer von Rogar war sehr gut passen. Ich finde denn Diebstahl von Zorros Schwert ziemlich unlogisch weil Zorro würde es ja bemerken er trägt seine Schwerter immer bei sich:| naja ich denke die Feen jagt wird nicht lange dauern. Bei dem Verhör hat der Typ von Flamingo gesagt ich habe denn Auftrag diese Samurai zu finden also entweder ist vilt der 7. Samurai doch eine Frau oder er solle viel Samurai finden also so Leute wie kinemon? Naja die Sache mit dem Kolosseum finden ich geil 5 Leute von Flamingo gegen die 5 der SHB weil ich denke das die drei "Feenjäger" auch zum Kolosseum kommen. Ein Problem könnte der Kampf darstellen weil sie können ja nicht normal kämpfen weil ihre Tanung ja sofort auffliegt! Naja ich denke Ruffy wird die Frucht bekommen bis Flamingo was mit bekommt:D und vilt isst er sie weil Flamingos kraft bei Logianützern nicht funktioniert:D

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge: 225
Kopfgeld Kopfgeld: 217760
Dabei seit Dabei seit: 12.01.13
Ort Ort: Hinter dir

Nutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum   Di 19 März - 15:39

   
So ich lass mich dann auch mal übers Chapter aus:

Zum Cover: Dieser Gaburu ist für mich eindeutig ne Anspielung auf Che. Caribou und Gaburu sehen sich auf jeden Fall sehr ähnlich, könnte interessant werden falls die Caribou wirklich für ihren Anführer halten.

Zum Chapter: Der Barkeeper scheint den blinden zu kennen bzw. zu erkennen. Das könnte einerseits ein Hinweis darauf sein, dass es doch Fujitora ist, andererseits kann es auch einfach eine andere Person sein, die während den zwei Jahren an Bekanntheit gewonnen hat, ich denke da an einen Kopfgeldjäger oder an den verbliebenen Samurai der Meere.
Die Aussage, das es für beide Parteien das beste wäre, wenn Ruffy nicht erfahren würde, wer dieser alte Mann ist, wirft einige Fragen auf, z.B:
1. Der alte befürchtet das Ruffy, sollte er wissen wer er ist, gegen ihn vorgehen wird.
2. Der alte befürchtet das er ggn Ruffy vorgehen muss, sollte er erfahren wer er ist (warum auch immer)
3. Er will aus anderen Gründen nicht, das jemand seine Identität erfährt.

Ich glaube im Thread zum Chapter 701 hat jemand gemeint, das der alte Mann der ursprüngliche König von Dressrosa ist und von Flamingo gestürzt wurde und jetzt wieder da ist um sein Königreich zurückzufordern. Kann mir das gut vorstellen, die Leute haben ihn nicht erkannt, weil er sich in der zwischenzeit vermutlich verändert hat (vllt hatte er zur Zeit des Umsturzes noch nicht die Narbe-> war noch nicht blind etc.)

Das mit den Feen könnte auch noch interessant werden. Ich bezweifle, dass es sich um echte Feen handelt (die kleinen Frauen mit den Libellenflügeln), sondern glaube eher wie Zorro, dass es sich um eine Bande geschickter Diebe handeltn könnte.

Die neue Gruppenaufteilung könnte auch interessant werden, denke mal das Ruffy und Franky auf jeden Fall zur Arena gehen, was die anderen drei machen, bleibt abzuwarten. Vermutlich werden sie auch zur Arena kommen, oder die Fabrik finden, oder beides^^

Zur Arena und den Kämpfern: Scheint sehr interessant zu werden, vielleicht bekommen wir ja eine Art "Großes Turnier" zu sehen wie bei Dragonball.
Don Flamingos Leute sind ja wirklich alles sehr merkwürdige Gesellen, allerdings denke ich man sollte sie nicht unterschätzen, vor allem nicht Diamante.
Zitat :
Senor Pink, Dellinger und Machvise hat man denk ich noch nicht gesehen, aber Lao G schon.
Machvise hat man auch schon gesehen, er redet im einen Kapitel kurz mit Baby 5.

Was der alte Mann schließlich im Kollosseum macht ist auch fraglich. Ich denke, er wird irgendwann eingreifen. Vielleicht ist Flamingo der Endgegner beim Turnier und er wartet nur darauf das dieser sich zeigt um dann gegen ihn zu kämpfen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 702: Das Corrida Kolosseum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 13Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ein Blog erstellen