Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Hellschwarz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 189
Kopfgeld Kopfgeld : 409874
Dabei seit Dabei seit : 06.04.13
Ort Ort : Skypia

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 14:36

   
@Anticide schrieb:
, aber ich denke , dass Rasur von Ruffy in Gear 2 auf den ersten Metern doch um einiges schneller ist als die Technik von Bellamy .

Ehrlich gesagt können wir das garnicht so genau wissen - Ruffy in Gear 2 wirkt so als ob er Teleportieren würde... und Bellamy mit Sprungfedern auch. Habe daneben jetzt noch nie irgendeine Blitze stehen gesehen, die anzeigt, wer jetzt von beiden schneller ist.

Außerdem würde Ruffy, verpeilt wie er ist, sicher erstmal ein paar Sekunden brauchen um zu checken, dass Bellamy gerade abhaut.
Ich könnte mir allerdings ein Wettrennen vorstellen, bei dem Ruffy seine Teufelsfrucht ähnlich einsetzt.

@monkey_D_samir schrieb:

du hast mich falsch verstanden, ich denke nicht das bellamy durch seine teufelskraft eine chance zum abhauhen hat

stimmt... das mit dem Abhauen habe ich behauptet.

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 626218
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 19:50

   
Ja da geb ich recht hört sich echt gut an, im Kapitel steht auch ,,auf Empfehlung der DonFlamino Familie, der brutale über 100 Million Pirat Bellamy die Hyäne,,.
Echt eine gute Idee ausserdem würd er noch ne größere Rolle übernehmen da Oda ihn sonst nicht wiederbelebt hätte und das wär ein guter Grund dafür so würde auch Ruffy ins Schloss gelockt werden wo Flamingo dan auf ihn wartet um in ein für alle mal das Handwerk zu legen.

Anticide
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 418406
Dabei seit Dabei seit : 27.02.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 19:55

   


Ich wollt noch was zum Turnier und dessen Ablauf los werden .
Ich finde es im Allgemeinen seltsam wie seriös das ganze Ablauft, es kommt mir so vor als wäre es ein hoch-offizielles Turnier das der König von Dressrosa öfters veranstaltet, nur mit der Besonderheit dass es diesmal um die Feuerfrucht geht. Aber Dofla sollte doch eigentlich kein König mehr sein oder irre ich mich da , es ist auch schon mal im Forum angesprochen worden, aber nicht weiter drauf eingegangen worden . Deshalb denke ich, dass dieses Turnier nicht geregelt ablaufen wird , weil es einfach zu viele Ungereimtheiten im Ganzen gibt

Edit: Solltest du noch einmal unnötig so viele Smileys in einen Beitrag setzen, werde ich ihn löschen.

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 626218
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 20:09

   
Das stimmt zwar aber die Bewohner von Dressrosa sehen ihn immer noch als König an darum giebt es da keine Ungereimtheiten.
Achja un zu deine Theroie noch was wenn das stimmt und Ruffy so ins Schloss gelockt würde dan hätte auch Zorro Diamante als Gegner und Sanji einen anderen also das ergiebt alles Sinn.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377807
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 20:13

   
@Anticide schrieb:


Ich wollt noch was zum Turnier und dessen Ablauf los werden .
Ich finde es im Allgemeinen seltsam wie seriös das ganze Ablauft, es kommt mir so vor als wäre es ein hoch-offizielles Turnier das der König von Dressrosa öfters veranstaltet, nur mit der Besonderheit dass es diesmal um die Feuerfrucht geht. Aber Dofla sollte doch eigentlich kein König mehr sein oder irre ich mich da , es ist auch schon mal im Forum angesprochen worden, aber nicht weiter drauf eingegangen worden . Deshalb denke ich, dass dieses Turnier nicht geregelt ablaufen wird , weil es einfach zu viele Ungereimtheiten im Ganzen gibt

Flamingo hat doch seinen Samuraititel verloren und nicht den Titel des Königs auf Dressrosa. Als Ruffy und die anderen auf der Insel ankamen, kam es ihnen komisch vor, warum alle Personen so gelassen sind und nicht in Chaos. Kuzan hat es auch gesagt, dass Smoker auf Flamingo den König von Dressrosa aufpassen soll, dass dieser Vorfall die größte Hürde für Akainu sein wird, etc.

Flamingo will CC abholen, SAD erneut produzieren, die Smileproduktion weiterhin vorantreiben. Dann bleibt Kaido ein sicherer Handelspartner, da dieser seine Smiles bekommt und muss Flamingo nicht töten. Und nachdem das alles eintreten würde, könnte er sogar wieder den Samurai der Meeren beitreten, also solange er noch König von Dressrosa ist kann er immer noch sein typisches Grinsen beibehalten^^

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 429132
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 21:12

   
Law hat Dofla gesagt er soll seinen Titel als Samurai ablegen, er ist dabei gleichzeit als König von Dressrosa zurückgetreten. Weshalb die allgemeine Gelassenheit Ruffy & Co. so seltsam vorkam ist eben darauf zurückzuführen, dass Dofla auch seinen Königstitel abgelegt hat.
Das mit Kuzan und Smoker kam übrigens noch vor der Morgenzeitung in der das alles bekannt wurde.

Nun steht natürlich nach wie vor die Frage im Raum warum die Bewohner von Dressrosa angesichts ihrer Non-Regierung so ruhig bleiben und warum es bisher keine Zeichen eines Nachfolgekrieges gibt/gegeben hat. Das dürfte wohl wirklich auf dem Umstand basieren, dass Flamingo seinen Rücktritt nur vorübergehend eingeplant hat, da er sich seiner Sache, Ruffys und Laws Allianz zu zerschlagen wohl sehr sicher ist.

Onedream
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 479714
Dabei seit Dabei seit : 08.09.12
Ort Ort : Whole-Cake Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 22:50

   
Viele Theorien gefallen mir andere weniger aber was die Theorie " Blackbeard wird Shanks töten " angeht denke ich wäre das zu einfach für
Oda !!!

Was Flamingos Plan angeht denke ich macht er einen Fehler nämlich Ruffy zu unterschätzen , den konnte er jedoch nicht vermeiden weil keiner
bis jetzt weiß wo die Stohhüte waren die letzten 2 Jahre und keiner ihre wahre Stärke bis jetzt gesehen hat !!! Hier kommt des Turnier ins Spiel.
Ruffy wird keinerlei Probleme haben und denke ich alle in Rekordgeschwindigkeit erledigen !!! Alles wird nach Plan verlaufen bis nach dem Ende des Turniers !!! An dieser Stelle wird uns Oda das Genie überraschen und eine Wendung bringen welche Große Auswirkung auf den weiteren Verlauf der Story haben wird vermute ich mal :-)

Navas1006
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 408000
Dabei seit Dabei seit : 20.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 23:24

   
Ich bin im Moment ganz ehrlich am bezweifeln das ruffys finaler gegner wirklich Flamingo sein wird.
1. Finde ich die Grundlage für einen Kampf law gegen Flamingo, wegen ihrer gemeinsamen Vergangenheit, deutlich interssanter.
2. Denke ich das aufgrund Flamingos TF ruffy ihm unterlegen ist da das abschneiden von Körperteilen Flamingo doch gut zu beherrschen vermag ;-)
3. Es schon sehr oft vorkam das alle dachten das wird der endgegner von ruffy aber dann doch noch ein stärkerer Gegner kommt.

Ich gehe sogar soweit das ich sage das wir entweder jemanden aus kaidos crew oder ihn höchst persönlich sehen werden

Trafalgar_Law66
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 113
Kopfgeld Kopfgeld : 426338
Dabei seit Dabei seit : 30.03.13
Ort Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 23:30

   
@Navas1006 schrieb:
Ich bin im Moment ganz ehrlich am bezweifeln das ruffys finaler gegner wirklich Flamingo sein wird.
1. Finde ich die Grundlage für einen Kampf law gegen Flamingo, wegen ihrer gemeinsamen Vergangenheit, deutlich interssanter.
2. Denke ich das aufgrund Flamingos TF ruffy ihm unterlegen ist da das abschneiden von Körperteilen Flamingo doch gut zu beherrschen vermag ;-)
3. Es schon sehr oft vorkam das alle dachten das wird der endgegner von ruffy aber dann doch noch ein stärkerer Gegner kommt.

Ich gehe sogar soweit das ich sage das wir entweder jemanden aus kaidos crew oder ihn höchst persönlich sehen werden

Also deine Theorien find ich insgesamt sehr interessant.
Zu 1) und 2) stimm ich dir voll und ganz zu. Mich würde sogar mal interessieren wieso Law ausgerechnet jetzt Flamingo hintergeht.
Zu 3) muss ich dir widersprechen, denn in den meisten Fällen war es immer ganz klar gegen wen Ruffy antreten musste und das sie stets Stärker als Ruffy vorgestellt worden waren.

Außerdem ist mir folgendes eingefallen:
Law ist ja mit seiner Gruppe nach Green Bit gegangen um CC abzugeben, jedoch wird er CC gar nicht übergeben, denn was würde ihm das JETZT noch nützen, wenn er seinen größten Trumpf ausspielt. Meiner Meinung nach wird er auch nicht Flamingo auf
Green Bit antreffen, sondern ein anderes Mitglied.

Navas1006
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 408000
Dabei seit Dabei seit : 20.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   So 7 Apr - 23:53

   
Ich glaube nicht das cc laws größter Trumpf ist sondern die Marine.
Da ja Law smoker sagte das sie nach green bit reisen erwarte Flamingo weder cc noch law sondern smoker, fujitora und ggf kuzan die alle Flamingo an die Gurgel wollen da er ja jetzt kein Samurai mehr ist sondern einfach nur eib pirat ;-)

Anticide
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 418406
Dabei seit Dabei seit : 27.02.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 11:45

   
[quote="Navas1006"]Ich glaube nicht das cc laws größter Trumpf ist sondern die Marine.
Da ja Law smoker sagte das sie nach green bit reisen erwarte Flamingo weder cc noch law sondern smoker, fujitora und ggf kuzan die alle Flamingo an die Gurgel wollen da er ja jetzt kein Samurai mehr ist sondern einfach nur eib pirat ;-)[/quote]

Kann ich dir nur zum Teil zustimmen ,ich denke auch , dass die Marine in Green Bit auftauchen wird, aber ob das ein Vorteil für Law ist weiß ich nicht. Auf der einen Seite ist er zwar einer der sieben Samurai und sollte nichts von der Marine zu befürchten haben ,auf der anderen Seite hat er ja auch Mitglieder der SHB dabei, die eben keinen Schutz vor Verfolgung haben. Wenn dort ein Admiral oder sonst ein hohes Tier der Marine auftaucht, wird dieser sicherlich nicht Seite an Seite mit der SHB und Law gegen Dofla kämpfen .
Deshalb denke ich schon, dass CC auch gegenüber Verhandlungen seitens der Marine ein Trumpf sein kann .


RuffyRuffyGear2



PS : Falls das mit dem Zitat nicht hingehauen hat , könnte mir das dann jemand erklären =D . Dank im Voraus .

Navas1006
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 9
Kopfgeld Kopfgeld : 408000
Dabei seit Dabei seit : 20.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 11:49

   
Naja glaub du hast was übersehen bei meinem Post ;-). Ich meinte das law und die shb erst garnicht nach green bit geht sondern das Flamingo dort erscheint aber niemand ausser die Marine anwesend ist. Somit hätte er zwei Fliegen mit einer klappe geschlagen.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1664224
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 11:51

   
Ich glaube kaum das der Abschluss dieses Arcs mit einen Kampf Law vs. Dofla endet. Ich kann mir gut vorstellen das Law gegen Dofla kämpfen muss, da Dofla sicher nicht dumm ist und Law schon lange kennt. Die Einzige Möglichkeit in diesen Zusammenhang wäre tatsächlich dieser Kampf der zu Laws Niederlage führt, da ich Dofla deutlich überlegen einschätze. Durch die Allianz mit Ruffy wird dieser eingreifen und Dofla besiegen.

Ich denke das die Marine sicher etwas gegen Smiley hat, aber sicher nicht Ihre ganze Horde zu Dofla schicken. Mal abgeshen glaube ich auch nicht das Dofla vor einen Admiral oder Kaiser Angst hat, da er selber den Posten des Piratenkönigs anstrebt und schon lange sein eigenes Süppchen kocht. Wahrscheinlich wird in diesen Arc die Vergangenheit von Law und Dofla genauer beleuchtet, so das wir auch Einblick in Struktur und Stärke bekommen. Dofla müsste ja ein gigantisches Netzwerk aufgebaut haben und Gott und die Welt kennen. Die Leute braucht er aber auch wenn er es an die Spitze schaffen will. Bsiher bin ich mehr als begeistert nach den schon guten PH-Arc.

Ganz ehrlich, ich frage mich wo Oda immer wieder diese Ideen hernimmt, das kann er unmöglich alles allein aus den Hut zaubern.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377807
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 15:17

   
Ja, da muss ich nightwulf zustimmen. Außerdem sollte Ruffy ganz bestimmt gegen Flamingo antreten, da er für gewöhnlich auch allen anderen sechs Samurai gegenüberstand, manche haben ihm geholfen und manche hat Ruffy besiegt, bis auf Falkenauge, der Zorro besiegt hat.

Flamingo ist und bleibt immer noch der letzte von den Samurai der Meere, ich kann mir nicht vorstellen, wer stärker als er sein soll. Eventuell der blinde Mann (Kyros) oder Fujitora, aber Flamingo ist zu 100% der wahre Endgegner von Ruffy, vor allem da es sich um Dressrosa und Green Bit handelt und das seine Inseln sind.

Mitglieder von Kaido kann ich mir noch nicht vorstellen, da müssten schon richtig starke Crewmitglieder kommen, die ein ernstes Wort mit Flamingo reden und diesen einschüchtern können, aber das wird wahrscheinlich am Ende des Arcs der Fall sein, wenn Kaido z.B mit der Teleschnecke anruft etc.



Flamingo & Laws Plan, sowie weiterer grober Verlauf auf Dressrosa (Theorie)

Flamingo und Law sehen mit ihren Plänen ganz siegessicher aus. Wie von mir und einigen anderen wird Law wahrscheinlich auf die Marine warten, die sich Flamingo dann in den Weg stellen, Fujitora vs. Flamingo wäre dadurch möglich. Wenn die Marine Flamingo ne Zeit lang aufhält können sie auch CC gefangen nehmen, er ist ja der Schlüssel für Flamingos Smileproduktion und dieser wird dann gefangen genommen. Jedenfalls wird Flamingo zeitweise beschäftigt und behält kurzzeitig die Kontrolle auf Dressrosa nicht mehr, währenddessen Ruffy und die anderen die Fabrik suchen und zerstören können. Law behauptet ja, dass Flamingos Crewmitglieder kein Problem sein sollen, vielleicht hat er das Tunier im Corrida Kolosseum in seinem Plan einberechnet. Law persönlich wird CC früher auf der Insel aussetzen und sich dann irgendwo verstecken, wo er sich das ganze Geschehen mit der Marine und Flamingo genauer beobachten kann, wenn er nicht sogar persönlich eingreift.

Ruffy nimmt am Tunier vom Kolosseum teil und das genau ist Flamingos Plan, die Feuerfrucht als Lockmittel für Ruffy zu benutzen. Dadurch geht ne Menge Zeit verloren und Ruffy muss sich mit starken Gegner beschäftigen. Zum einen will Flamingo, dass Ruffy ne Zeit lang von seinem egentlichen Plan abgelenkt wird und zum anderen eventuell von Diamante besiegt wird. Dadurch hat sich die Sache auf Green Bit wahrscheinlich erledigt und Flamingo kehrt nach Dressrosa zurück. Law wird sich fragen, was die andere Gruppe so treibt und begibt sich auch nach Dressrosa. In der Fabrik wird sich alles entscheiden, welcher Plan besser war, der von Flamingo oder von Law. Es könnte sein, dass die Fabrik in der Nähe von Flamingos Schloss liegt, weil ich mir dort nen epischen Endkampf sehr gut vorstellen kann. Könnte sogar sein, dass Law und Ruffy gegen Flamingo kämpfen oder erst nacheinander und Law vielleicht besiegt wird oder sich nach der Zerstörung der Fabrik nach Zou begibt. Die Sunny könnte dann an ner anderen Küste von Dressrosa anlegen und am Schluss will sich Flamingo noch an Ruffy rächen und dann kämpfen beide gegeneinander. Wenn Ruffy gewonnen hat, dann kann die SHB Law nach Zou folgen.

Ein sehr guter Schluss wäre auch, dass Flamingo ziemlich schwer verletzt ist und dann ein Teleschneckenanruf von Kaido bekommt, der ihn töten will. Die Folge ist: Law hat sein Ziel erreicht, dass Flamingo nämlich ein einfacher Pirat geworden ist, auf der Flucht vor Kaido, d.h. er muss sein Königreich verlassen und wenn Kaido von der Allianz besiegt wird, ist alles zu spät für Flamingo oder dieser wird zuvor von Fujitora oder jemand anderem festgenommen, was auch ziemlich passen wäre, da wir später vielleicht auf ein Wiedersehen mit CC und Flamingo hoffen könnten. Vielleicht sogar, wenn Dr. Vegapunk mal auftaucht und CC würde da gut dazupassen zu so nem Arc oder Kapitelbereich.


Das wär mal in etwa mein kompletter Verlauf auf Dressrosa, Kinemons gefangener Freund und Zorros Schwert, sowie die Feuerfrucht hab ich jetzt nicht erwähnt, nur das Hauptsächliche und vielleiciht werden diese Punkte sogar zur Fabrik führen, z.B. Kinemons Kumpel arbeitet in der Fabrik als Sklave u.a. und die Feen befinden sich in der Nähe der Fabrik, mytseriöse "Feen" würden gut zu einer mysteriösen Fabrik passen. Sanji wird "zufällig" in eine andere Stadt geführt, wo er vielelicht etwas von der Fabrik erfährt oder sieht, wenn er einen besagten Mann tötet und Ruffy & Franky werden die Information über die Fabrik aus Diamante herausquetschen und so kommt jeder an sein Ziel.

Schwertmeister Zoro
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 616685
Dabei seit Dabei seit : 08.08.11
Ort Ort : Griechenland

Benutzerprofil anzeigen http://goldensungreek.de.tl

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 18:03

   
Wieder mal ein super Kapitel!! Ich verliere lamgsam den überblick mit all den neuen Charakteren!
Ich glaube auch dass dieser Arc noch besser als der Punk Hazard Arc wird! Wenn Oda-chi alles mit detail macht, dann können wir uns auf viele weitere
Kapitel freuen!!
Es gibt bis jetzt: Zoro der sein Schwert sucht (zusammen mit Kinemon)! Dann ist noch Sanji mit der geheimnisvollen Violet! Luffy alias Lucy im Kolosseum wo die meisten neuen Charaktere erschienen sind, dieser Cavendish der mir eher uninteressant war, ich verstehe nur nicht wieso es immer die Rede war von den 11 Supernovas da es ja mehr gab!! The point? Das Bellamy die Hyäne noch immer am Leben ist habe ich jetzt nicht erwartet! Möchte wissen ob er noch immer unter Do Flamingo arbeitet oder ob er es allein geschaft hat! Viel interresanter finde ich Rebecca! Ich habe eine Vermutung (wie andere auch) dass dieser Kyro eine Verbindung zu ihr hat! Was wenn dieser Kyro dieser Blinde Mann ist? Stark ist er auf jeden Fall!
Was die Teufelsfrucht angeht: Lu...cy wird sie kriegen, aber Rebecca qill sie um DoFla zu besiegen! Einw zweckgemeinschaft werden sie Bilden und wenn es Rebecca nicht ohne die TF schaft, wird sie diese essen und dann könnte es schon sein dass Luffy sie einlädt ob sie aber ja sagt wird sich zeigen! Schliesslich will Luffy dass ein Crewmitglied die TF isst also wird eebecca einladen, aber Oda wird wie immer aders machen!! Persönlich will ich Monet sehen weil, wir haben schon Nami die etwas wenig trägt, zwei sind zu fiel und der Nami Fanservice ist zu weit gegangen!
Dann ist noch Laws Team der eine nicht weniger wichtige Mission hat umd schliesslich Nami und das Schjff verteidigungs Team!!
Es gibt so vieles zu sehen!!Kann es kaum noch erwarten!!
PS:Tut mir Leid für die Fehler!Schreibe vom Handy und es ist so schwer!!!

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 626218
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 18:59

   
Wieso ist es zu einfach wenn BB Shankks umhaut?
Das wär doch geil ein neuer Platz als Kaiser würd frei und Ruffy hat noch mehr Bedürfnis darauf BB zu zeigen wer hier der Mann ist Very Happy.
Das mit der großen Wende ist eigentlich schon logisch da Oda sowas fast immer einbaut.
Und Flamingo unterschätzt Ruffy nicht aber er kann ihn halt schlecht einstufen nach der Pause, im war sicherlich früher schon klar das dieser Kerl im noch große Probleme machen würde, er hat selbst auf Punk Hazard gesagt zu Vergo er soll Law besiegen aber der Strohhut würd mehr können und er sollte aufpassen.
Was dafür spricht das Flamingo Ruffy keines wegs unterschätzt und er sogar warscheinlich Diamane opfert um Ruffy zu erledigen.

Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 538415
Dabei seit Dabei seit : 09.02.12
Ort Ort : daheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 19:53

   
@Schwertmeister Zoro schrieb:

...ich verstehe nur nicht wieso es immer die Rede war von den 11 Supernovas da es ja mehr gab!!

Supernova wurden alle Piraten genannt, die während ihrem Aufenthalt auf dem Saobody Archipel 100 Mio oder mehr Kopfgeld hatten.

Durch das Spektakel rund um das Auktionshaus und die Himmelsdrachen haben diese 11 halt nen gewissen Ruf weg, wodurch sie wohl oft als Beispiel dienen.

Monkey D. Boa
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 34
Kopfgeld Kopfgeld : 461200
Dabei seit Dabei seit : 31.10.12
Ort Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 20:57

   
ich hab noch etwas zu Violet gefunden und zwar haben wir sie denke ich früher schon einmal gesehen wie sie auf Flamingos Schoß liegt Smile
http://www.mangareader.net/one-piece/682/8

Vielleicht hat er sie abserviert und sie will sich an ihm rächen und schickt deshalb Sanji hin um ihn zu töten?

Ganda
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 45
Kopfgeld Kopfgeld : 486103
Dabei seit Dabei seit : 12.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 21:08

   
@Monkey D. Boa schrieb:
ich hab noch etwas zu Violet gefunden und zwar haben wir sie denke ich früher schon einmal gesehen wie sie auf Flamingos Schoß liegt Smile
http://www.mangareader.net/one-piece/682/8

Vielleicht hat er sie abserviert und sie will sich an ihm rächen und schickt deshalb Sanji hin um ihn zu töten?

Eine Ähnlichkeit ist nicht zu verleugnen aber ich denke, dass dort einfach nur Mädchen gezeigt worden sind um Doflas Lebensverhältnisse zu zeigen und das Bild voll zu bekommen.
Bei den Bilder der Marine und andere sieht man auch immer wieder Leute die anderen ähnlich sind aber völlig belanglos sind.

Anticide
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 418406
Dabei seit Dabei seit : 27.02.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 22:03

   
@Ganda
Ich finde deine Theorie an sich gut und mir würde sie gefallen , aber ich hab mir die Bilder mal genauer angesehn .
http://www.mangareader.net/one-piece/703/11 ff
http://www.mangareader.net/one-piece/682/8
anhand von diesen Bildern sind mir einige Unterschiede aufgefallen , die der augenscheinliche Ähnlichkeit widersprechen.
1. Im einen Bild trägt sie ein gepunktetes Kleid ohne offenes Dekollete
dagegen
im anderen ein offenherziges Trägertop/ Bikini.
2. 703/9 unteres rechtes Bild sieht man leichte Unterschiede bezüglich der Frisur ( muss ich zugeben geringe =D )
3. 703/10 oberes Bild sieht man, dass sie auf beiden Seiten Ohrringe trägt, welche bei deinem Bild entweder verdeckt oder meiner Meinung nach nicht sichtbar sind
4. Auf dem von dir verlinkten Bild trägt sie Lippenstift bzw hat dunkle Lippen, 703/8 ff ist sie immer mit hellen ,"ungefärbten" Lippen zusehn .
5. 703/10 oberes rechtes Bild sieht man , dass Violet eine Haarspange trägt ,die man auf 682/8 diesem Bild nicht sieht.

Ich weiß, dass das fast alles Äußerlichkeiten sind ,die sich leicht verändern lassen , aber wenn man One Piece kennt, wird die Kleider und Frisur innerhalb eines Arc selten geändert .

Zyzz
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 434000
Dabei seit Dabei seit : 28.12.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Mo 8 Apr - 22:28

   
@Monkey D. Boa schrieb:
ich hab noch etwas zu Violet gefunden und zwar haben wir sie denke ich früher schon einmal gesehen wie sie auf Flamingos Schoß liegt Smile
http://www.mangareader.net/one-piece/682/8

Vielleicht hat er sie abserviert und sie will sich an ihm rächen und schickt deshalb Sanji hin um ihn zu töten?

Das finde ich ziemlich genial ! Dann würde niemand mehr die Kampfkraft des Trios in frage stellen. (Sanji gegen DD und Zorro gegen Mihawk)
Was mich dennoch beunruhigt ist das Sanji sich gegen Vergo das Bein Angeknackst hat, wie wird es dann erst gegen den Flamingo aussehen ?
Es kann aber auch möglich sein das DD kein so starker Hakinutzer ist wie Vergo, schließlich hatte er keine Tf und musste sich deshalb auf sein starkes Haki berufen.
Ich würde mich auf jedenfall freuen wenn es so geschehen würde, ist aber höchstwahrscheinlich auch nur ein wunschdenken :/, da DD mit seiner Tf und 3 Hakiarten schon ein hartes Kaliber ist.

Dragon D. Shank
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 29
Kopfgeld Kopfgeld : 412904
Dabei seit Dabei seit : 13.03.13
Ort Ort : Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Di 9 Apr - 13:57

   
@Zyzz schrieb:
@Monkey D. Boa schrieb:
ich hab noch etwas zu Violet gefunden und zwar haben wir sie denke ich früher schon einmal gesehen wie sie auf Flamingos Schoß liegt Smile
http://www.mangareader.net/one-piece/682/8

Vielleicht hat er sie abserviert und sie will sich an ihm rächen und schickt deshalb Sanji hin um ihn zu töten?

Das finde ich ziemlich genial ! Dann würde niemand mehr die Kampfkraft des Trios in frage stellen. (Sanji gegen DD und Zorro gegen Mihawk)
Was mich dennoch beunruhigt ist das Sanji sich gegen Vergo das Bein Angeknackst hat, wie wird es dann erst gegen den Flamingo aussehen ?
Es kann aber auch möglich sein das DD kein so starker Hakinutzer ist wie Vergo, schließlich hatte er keine Tf und musste sich deshalb auf sein starkes Haki berufen.
Ich würde mich auf jedenfall freuen wenn es so geschehen würde, ist aber höchstwahrscheinlich auch nur ein wunschdenken :/, da DD mit seiner Tf und 3 Hakiarten schon ein hartes Kaliber ist.

Also ich denke das es nur ein wunschdenken bleibt weil sanji ist echt richtig stark aber DD ist nochmal ein ganzes stück stärker und wenn ruffy ihn besiegen will muss er über seine grenzen gehen wie bei lucci. Des schlimme an Flamingo das er schon übertrieben stark ist aber zudem noch sehr schlau:) Na wir werden sehen wie sich alles entwickelt Very Happy

Gol D. Weli
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 249
Kopfgeld Kopfgeld : 719563
Dabei seit Dabei seit : 29.07.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Di 9 Apr - 14:46

   
Sanji besiegt Flamingo? Nun das würde ich doch als eine große Überraschung und Wendung betrachten. Ich halte Flamingo für den stärksten Gegner dieses Arcs, somit wäre es eine Neuerung in der Handlung von One Piece, dass nicht Luffy den stärksten Charakter eines Arcs besiegt. Und es würde Sanjis Stärke wieder an jene von Zorro angleichen (nachdem was wir bisher von den beiden sehen konnten, ist der Koch gegenüber dem Schwertkämpfer meiner Meinung nach doch ein nicht geringes Stück ins Hintertreffen geraten). Weiteres wäre es eine schockierende Nachricht für die neue Welt; selbst ein 'einfaches' Crewmitglied' der Strohhutbande konnte jemanden so einflussreiches und mächtiges wie Donquixote Doflamingo besiegen - zu welchen Taten ist dann der Rest der Bande, vor allem Piratenjäger Zorro und deren Kapitän Strohhut Luffy fähig? Das würde auf jeden Fall den Diskussionen um die Stärke der Bande vermutlich endgültig einen Riegel vorschieben, Luffy müsste sich somit bestimmt nicht vor einem Admiral oder Kaiser verstecken.

Alles in allem glaube ich aber eher, dass es bei dem altbekannten Schema bleibt: unser Strohhut besiegt Flamingo (allenfalls würde denke ich noch Law in Frage kommen).

Anticide
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 418406
Dabei seit Dabei seit : 27.02.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Di 9 Apr - 16:42

   
Ich muss es einfach mal los werden, weil ich mich schon länger damit beschäftige.
Meiner Meinung nach führt Dofla das Ranking der übertrieben starken Teufelsfrüchte, die wir bisher kennen, klar an , vor Law und Bartholomäus Bär . Diese drei Tf sind meiner Meinung nach alle übertrieben stark ,aber Dofla Frucht hebt sich noch deutlich heraus .
Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie man ihn mit bisherigen Kräften besiegen könnte. Haki oder Logia oder beides zusammen wie bei Smoker haben keine Chance . Und selbst Jozu von der WB Bande könnte nichts gegen Dofla ausrichten . Und das schlimmste finde ich, dass es eben eine Tf ist, die einen quasi im ersten Moment besiegt , weil wie soll man sich im 1 gegen 1 aus der Kontrolle Dofla´s befreien können.
Und als ob das noch nicht mal alles gewesen wäre, besitzt er noch alle drei Arten von Haki ( bzw zwei die gesehen worden sind, aber ich denke es sind drei =D ) ,das selbst so stark ist , dass es gegen Kuzan ankommt.
Deshalb bitte ich um Vorschläge wie man sich gegen Dofla wehren könnte. Die einzige Möglichkeit die mir in betracht käme ,wäre ein extrem starkes Haki zu besitzen, aber ob das möglich ist wage ich zu bezweifeln , da ich denke Jozu wird schon ein starkes Haki gehabt haben.
Und zudem denke ich , dass Ruffy sein Haki in den letzten 2 Jahren nicht so gestärkt hat , dass es gegen Dofla auch nur im Ansatz reichen könnte.

Fanaticxs aka inu
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 225
Kopfgeld Kopfgeld : 440960
Dabei seit Dabei seit : 12.01.13
Ort Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy   Di 9 Apr - 16:51

   
Nun jede Teufelsfrucht hat ihre stärken und schwächen, somit wohl auf Flamingos. Vielleicht weiß Law ja wie man sich gegen seine Fäden schützen kann oder Ruffy hat eine seiner (seltenen) brillianten Ideen. Desweiteren glaube ich das Ruffy mit seinem Rüstungshaki Flamingo davon abhalten kann ihm sämtliche Körperteile abzuschneiden. Der Kampf ggn Flamingo könnte dazu da sein uns Ruffys Hakifähigkeiten unter beweis zu stellen.



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 704: Die Statue von Kyros und Lucy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden