Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2260742
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 12:49

   

Block B

Im Corria Kolloseum:

Der Kampf in Block B geht weiter. Der Stadionssprecher bestätigt, dass die Bildung einer Allianz nicht regelwiedrig ist
Dagama ist derweil siegessicher, immerhin gilt sein König Elizabello II. als unbesiegbar. Er ist in der Lage gewaltige Löcher ganze Festungen mit einen Schlag zu hauen, jedoch braucht er danach eine Stunde um sich wieder aufgeladen zu haben.
Bellamy steht derweil Tank Lepanto gegenüber, einem Kapitän der Wache von Dress Rosa. Dieser arbeitet mit Dagama zusammen, da er der Meinung ist, dass Geld alles ist was zählt. Entgegen seiner frühere Meinung, findet Bellamy diese Denkweise ekelhaft. Nach dem er dem Morgenstern von Lepanto ausgewichen ist, startet Bellamy eine Gegenattacke, Spring Death Knock. Während des Schlagabtausch fallen drei namenlose Teilnehmer aus dem Ring und sind damit disqualifiziert. Jedoch werden diese auf grausame Weise wieder aus der Arena gekickt von einer Schule junger kämpfender Fische.
Abdullah steht einer kleinen Gruppe von Kämpfen entgegen, die hinterrücks von seinem Partner Jeet attackiert werden.
Der Fischmensch Hack steht einem Gegner gegenüber, der ihn zunächst aufgrund seiner Rasse diskriminiert. Hack lässt das jedoch kalt und fordert, dass sein Gegner ihn angreifen soll. Dieser Aufforderung kommt sein Gegner nach, wird jedoch ohne große Probleme von Hack bezwungen.
Blue Gily zeigt ebenfalls sein Können als Kämpfer. Der Langbeinmensch kann mehrere Gegner wegtreten.
Während des Gefechts fällt zwei Kämpfern auf, dass der Gladiator Ricky ohne Schild kämpft und fragen sich, ob er ein Samurai von Wano sein könnte. Sie attackieren ihn, doch er weit ohne große Anstrengung aus und besiegt sie mit einen Schlag. Einem älteren Herren im Publikum kommt sein Kampfstil sehr bekannt vor, jedoch fällt ihm sein Name nicht ein.
Bartolomeo hat sich währenddessen hingelegt und genießt das Spektabel.


Zuschauerplätze der Teilnehmer:

Ruffy Lucy und Cavendish beobachten den Kampf. Cavendish hegt auch gegen eine Groll gegen Bartolomeo, und er wird niemanden von der schlimmsten Generation verzeihen. Währenddessen versucht er einen Steckbrief finden, der noch nicht von Messern verfetzt wurden. Auch vermutet er, dass sich einer von ihnen verkleidet hat, um an dem Turnier teilzunehmen.
Während des Gesprächs, kommt Don Chinjao von hinten aus dem Schatten getreten und fragt Ruffy, wie es garp geht. Dazu spricht er ihn mit seinem Namen an. Cavendish ist fassungslos, und auch Ruffy ist sehr überrascht dass Chinjao ihn kennt. Chinjao fügt hinzu, dass er mal von Garp fast getötet wurde, und der Hass auch auf die Enkel übertragen wurde.



Zuletzt von Hordy Jones am Di 23 Apr - 14:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 539315
Dabei seit Dabei seit : 09.02.12
Ort Ort : daheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 13:50

   
Nicht sonderlich viel passiert in diesem Kapitel.

Der Kampf in Block B beginnt, und wie schon am Ende des vorherigen Kapitels ersichtlich war, haben sich einige verbündet. Offenbar wurde auch einige Leute bestochen, um sich an dem Bündnis zu beteiligen. Wird Dagama und seinen König am Ende aber auch nichts bringen. Bleibt nur die Frage, wen der König mit seinem Schlag umhaut. Wo wir grade beim Schlag sind: laut Dagama braucht er eine Stunde Vorbereitungszeit. Da der König ja meinte, Dagama soll Bescheid geben, wer umgeboxt werden soll, gehe ich mal stark davon aus, dass der König schon ne Weile in der Kampfarena war und die Vorbereitung abgeschlossen ist.
Als Zielkandidaten sehe ich in erster Linie Bellamy und Bartolomeo. Entweder geht der Getroffene direkt zu KO, oder verliert dann geschwächt im Kampf gegen den jeweils anderen. Aktuell würde ich vermuten, dass Bellamy den Schlag kassiert, da er bereits aktiv am Kampf teilnimmt.

Bellamy's Kampfstil erinnert mich etwas an Ruffys Stil, nur mit kürzerer Reichweite. Mal schaun, was wir da noch sehen dürfen. Damals in Jaya hat er seine TF ja eigentlich nur zum Rumspringen benutzt.

Bartolomeo fand ich lustig, einfach ma gechillt am Rand liegen und warten, bis sich die Herde etwas ausgedünnt hat :-D

Abgesehen davon haben wir paar neue Namen von den beteiligten Kämpfern bekommen (Ricky zB), die werden aber wohl nur als Kanonenfutter und kleine Seitengeplänkel herhalten.


Am Ende gabs dann noch was zum Schmunzeln^^
Cavendish (auf der Suche nach noch nicht als Dartscheibe missbrauchten Steckbriefen) erwähnt grade, dass er vermutet, dass einer aus der worst generation verkleidet teilnimmt, und wenige Augenblicke später wird Ruffys Identität enthüllt.
Bin mal gespannt, was aus dieser Situation wird. Der große Typ, Don Chinjao wenn ich mich nicht irre, wird denke mal auf den Arenakampf warten, und nicht direkt auf Ruffy losgehen. Die beiden sind ja eh in Block C.
Ich bin allerdings auf Cavendishs Reaktion gespannt... sollte er Ruffy direkt angreifen wird er wohl entweder direkt eingestampft, oder disqualifiziert (wenn er sich nich rausreden kann).


Schade war aber, dass die Coverstory nicht weitergeführt wurde, und man auch nicht von den anderen Teams gesehen hat. Dieses und das letzte Kapitel erschienen mir allgemein recht kurz. Ich hoffe, des wird jetzt nicht regelmäßig nur so kurz.

P.S.: Weiß zufällig jemand, wieso die Spoiler diese und letzte Woche schon jeweils 1 Tag vor Erscheinen (online) da waren?

Don Quichotte do Flamingo
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 63
Kopfgeld Kopfgeld : 418436
Dabei seit Dabei seit : 03.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 14:03

   
Ganz gutes Kapitel finde ich
In diesem Kapitel geht's also nur un Block B
Dagama und dieser König haben also eine Armee aufgebaut. Er soll also jeden Gegner mit seinem Schlag ausknocken können. Fragt sich nur wenn höchstwahrscheinlich bellamy oder Balto Romeo da sie die stärksten Kämpfer in Block B sind.
Bellamy hat auch was aus seiner Tf gemacht damals ist er ja nur rumgesprungen jetzt benutzt er sie auch um seine Arme zu verlängern .
Balto liegt bloss rum frag mich aber wieso er nicht angegriffen wird wahrscheinlich ist er zu stark.
Dann gibt's noch ein paar coole Kämpfer wie diesen Fischmenschen oder den Gladiator vllt ist er ja dieser Kyros( die Statue vor ein paar Kapiteln). Und zum Schluss enttarnt dieser Don Chinjao Ruffy. Im den nächsten 2 - 3 Kapiteln geht's wohl um den Kampf in Block B.

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561508
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 14:09

   
Für mich hier am interessantesten waren der Fischmensch und der seltsame Gladiator, Ricky.

Fischmensch:
Ein Freund von Jibei! Vielleicht erfahren wir ja bald was nees über ihn ,würde mich sehr freuen, z.B. ob er bald der Crew beitritt.

Ricky:
Ich vermute stark, dass er Kyros ist. Niemand kann sich an ihn erinnern, nur ein Zuschauer sagt er komme ihm irgendwie bekannt vor wegen dem Kampfstil. Dieses eine Breitschwert(ist doch ein Breitschwert oder? Very Happy) stimmt gut mit dem der Statue überein und auch der Körper würde passen.
Dass er Kyros ist würde auch erklären, warum er als Ricky eine Maske trägt - klar, er will niht erkannt werden.

Was ich mich nur frage: Wieso nimt er Teil? Er ist alt und mit seinem Kampfstil gut klargekommen, wass willl er jetzt noch mit der Feuerfrucht? Oder hat er mächtige Freunde für die er sie holt? (Mächtig im Sinne von hoher Position)

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378707
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 14:40

   

Das Kapitel fand ich nicht schlecht, das Tunier wird immer besser und besser! Very Happy

"Kämpfende Fische"

Außerhalb des Kampffeldes ist also eine Gruppe kämpfender Fische. Diese sollen ja sogar ne Eisenbrücke zerstören können und mit denen wird Laws Gruppe auch zu kämpfen haben, die scheinen äußerst stark zu sein diese Fische mit Hörnen^^


Jimbeis Freund

Ich weiß jetzt nicht wie der heißt, kann mir jemand den Namen vielleicht nennen? Jedenfalls beherrscht er ebenfalls wie Jimbei extrem starkes Fischmenschenkarate und selbst in diesem Arc wird somit etwas mit Jimbei einbezogen, in diesem Arc kommt echt so gut wie jeder starke und vor allem neue Charakter vor, da wirds noch zahlreiche Überraschungen geben.

Block B

Das Problem ist, dass mir der Sieger dieses Blocks momentan überhaupt nicht einfällt. Bartolomeo liegt abseits am Rand, solche ruhigen Personen wie er werden am ehesten das Battle Royal gewinnen. Von Bellamy erwarte ich auch viel, da seine Sprungkraft wirklich perfekt für das Kolosseum ist, um Leute vom Feld ins Wasser zu schleudern. Den Fischmenschen sollten wir auch nicht unterschätzen, wahrscheinlich wird er gegen den kämpfenden König Elizabello kämpfen.
Ricky ist auch so ein Kandidat, der weit kommt, falls es wirklich Kyros ist, dann wäre er durchaus der Sieger, dieser Langbeinmensch sehe ich da eher im Mittelfeld, er wird nicht gewinnen.

Entweder Bartolomeo, Bellamy, dieser Fischmensch oder Ricky. Das sind meine momentanen Kandidaten, so wies ausschaut dauert der Kampf in Block B bestimmt noch zwei Kapitel würd ich sagen.


Ruffy, Chin Jao & Cavendish

Also Cavendish fidn ich bisher am besten von den neuen Charakteren, sein Ziel alle Rookies der "schlimmsten Generation" zu besiegen ist schon schwer, vom Kopfgeld ist er bisher auch der höchste mit 280 Mio. Berry, das bekannt ist.

Dass Chin Jao Ruffy problemlos erkannt hat, hätte ich nicht gedacht, wahrscheinlich hat er seinen Strohhut etwas erkennen können. Er hat anscheinend gegen Garp gekämpft und wurde fast von ihm getötet, deshalb ist das bestimmt einer der Gründe, warum die Chinjao Familie "Legenden" sind.


Mal schauen, was Cavendish unternehmen wird. Ich denke eine Disqualifikation kann er sich nicht erlauben, d.h. er ist sich bestimmt sicher, dass Ruffy in Block C gewinnen wird und er muss somit Sieger von Block D werden um eine Chance zu bekommen gegen ihn zu kämpfen. Also muss er Rebecca besiegen und Ruffy hat nen Grund sich an ihn zu rächen, momentan seh ich Cavendishs Chancen Sieger in Block D zu werden ziemlich hoch, obwohl Rebecca auch noch ne wichtige Rolle spielen wird.

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561508
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 15:07

   
Ich vermute stark, dass während dem Kapf in diesen Block etwas unvorhergesehenes passieren wird, dass das Turnier unterbrechen wird, wie schon mancher hier vermutet hat.
Es ist einfach zu viel los, als dass es normal weitergehen könnte.
4 sehr starke Personen in einem Ring, Ruffy wird von einem alten Bekannten seines Opas und damit auch von Cavendish erkannt - ich kann einfach nciht glauben, dass das gut gehen soll.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668124
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 15:18

   
Mir hat das Kapitel sehr gut gefallen. Überrascht hat mich Hack und Ricky. Hack scheint extrem stark zu sein und Ricky scheint Vorahnungshaki zu haben. Mit denen habe ich gar nicht gerechnet. Der Schlag des Königs scheint ja richtig Wumms zu haben, er könnte damit vermutlich sogar auf mehrere Gegner zielen. Bei Bartolomeo musste ich wirklich lachen, einfach genial der Typ.

Immer mehr Leute wissen jetzt das Ruffy am Kampf teilnimmt. Bin mal gespannt ob Cavendish nur ein Pralhans ist oder auch Taten folgen läßt. Sein Gesichtsausdruck spricht zumindest Bände :-)



Zuletzt von Nightwulf am Di 23 Apr - 19:52 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Ghosteagle
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 567168
Dabei seit Dabei seit : 02.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 15:36

   

Jetzt werden die Teilnehmer noch mehr vorgestellt.
Wer jetzt glaubt, sie seien nur Kanonenfutter wird sicherlich eines Besseren belehrt.
Es waren so wichtige Einzelgeschichten dabei, so dass ich glaube, dass diese starken Leute noch viel wichtigere Rolle einnehmen, evtl. als Verbündete von Ruffy im Kampf gegen Doflamingo oder sogar gegen Kaido?

So wie Ruffy drauf ist, wird er sicherlich jemanden noch fragen, ob dieser nicht in seine Crew kommt (ACHTUNG: ich meinte nur, dass er fragt und nicht, dass derjenige annimmt)

Don Chinjao ist also ein alter Gegner von Garp, also stammt aus der alten Ära von Whitebeard und Roger. Mal schauen, ob er tatsächlich auf Rache aus ist.

12
Was ich früher schon mal bemerken wollte, ist, dass er eine Nummer 12 hat. Seltsamerweise hat ja der eine Untergebene von Kaido die Nummer 18 und zwar in einer ähnlichen Schriftart.
Glaubt ihr der Chinjao könnte zu Kaido gehören? Würde Sinn machen, dass Kaido seine Leute auch rausschickt, um zu prüfen wieso Dofla zurückgetreten ist. Und jetzt sagt mir nicht, dass diese nicht vor Strohut da sein könnten. Die SHB+Law haben ja extra einen Umweg eingeschlagen und haben unterwegs Halt gemacht. Wie lange genau? wissen wir nicht.

Interessant auch, dass Bartolomeo nichts unternimmt, was schlau ist, denn wieso soll er sich auspowern? Sollen doch die Anderen erstmal sich gegenseitig ausschalten. Die Frage ist nur, warum ihn keiner angreift. Habe da auch keine Idee, die ich aussprechen möchte.

Also ich denke mal, dass Ruffy im nächsten Kapitel schon seine Verkleidung aufgibt, da Cavendish ihn angreifen wird. Es ist für mich sogar nicht ausgeschlossen, dass Ruffy wegen zweimaligem Auffallen disqualifiziert wird.
Fliegt seine Deckung auf, wird die Dofla-Familie über seine und Laws Anwesenheit auf der Insel bescheid wissen (wenn sie es nicht schon vorher getan haben).


Dachte erst, dass der Name vom alten Gladiator Kyric wäre. Dann wäre Ricky nähmlich ein Anagramm dazu, aber auch so denke ich, dass es dieser Kyros sein müsste.

Träumerin
USER - Revolutionärin
USER - Revolutionärin

Beiträge Beiträge : 1207
Kopfgeld Kopfgeld : 664362
Dabei seit Dabei seit : 18.05.11
Ort Ort : irgendwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 16:08

   
Ich finde diese Stierhai oder was auch immer das für ein Tier ist richtig cool (haben will*_*)
Hack ist also ein Freund von Jimbei und glaub auch an das eines Tages Menschen und Fischmenschen friedlich miteinander leben können, also ich mag den jetzt schon^^Ha wie Barto einfach nur da liegt, nach dem Motto lass die nur machen, dann habe ich weniger Arbeit.
Tja und schon Ruffy von jemanden erkannt von einem der seinen Großvater kennt, Ruffys Famile ist berühmt *_* bald so denke ich wird Ruffy ganz auffliegen auf jeden Fall wenn er seine Teufelskräfte nutzen könnte^^

Relic
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 111
Kopfgeld Kopfgeld : 539315
Dabei seit Dabei seit : 09.02.12
Ort Ort : daheim

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 16:27

   

Was vielleicht auch ein mögliches Szenario werden könnte:

Irgendwann greift die Marine ein, und im Kolloseum entsteht extremes Chaos (alternativ passiert irgendwas innerhalb des kolloseums, unabhängig von der Marine).
Ruffy könnte hier die ganzen Gladiatioren mehr oder weniger zusammenrotten, und wiedereinmal zeigen, das Falkenauges Aussage im Krieg richtig war.
Würde dann ähnlich ablaufen wie im Krieg, als alle Ruffy unterstützt haben, obwohl viele große Namen und auch teilweise Feinde darunter waren.
Könnte in einem 2 oder 3 Fronten-Kampf gipfeln, also Gladiatoren vs Marine oder Gladiatoren vs Marine vs Flamingobande.

Das könnte meiner Meinung aber erst Richtung Ende des Arcs passieren, was bedeuten würde, dass vor dem Ende des Kolloseums erstmal die anderen Teilplots weitererzählt werden.

Shichibukai-TrafalgarLaw
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 176
Kopfgeld Kopfgeld : 522746
Dabei seit Dabei seit : 24.03.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 16:50

   

Echt super Kapitel, hätte nicht gedacht das es so geil wird. Am ende erstmal schön Schockiert gewesen wegen Don Chinjao. Will sich an Ruffy rächen weil Garp ihn fast getötet hat, was Oda aus dem Hut zauber ist echt heftig. Also ich glaube das das Turnier außer Kontrolle geraten wird, Cavendish will Ruffy töten, Don Chinjao wohl auch und Xai und Buu werden ihn bestimmt dabei helfen wollen. Das die Chinjao Familie zu kaidou gehört ist auch gut möglich, vor allem wegen der Nummern. Ma gucken wie es weiter verlaufen wird.

Monky D. Garp
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 219
Kopfgeld Kopfgeld : 928028
Dabei seit Dabei seit : 04.10.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 18:06

   
Zum Kampfgeschehen in Block B gibts für mich eine Frage: Selbst wenn Elizabello II den Schlag anbringt und damit einen (oder sogar alle) Teilnehmer aus dem Ring haut und gewinnen sollte, was für einen Sinn hat das? In der nächsten Runde gibst keinen mehr der ihn schützt. Abgesehen davon denke ich, dass er nicht gewinnen wird (Bellamy oder Bartolomeo schätze ich).

Das Ruffy am Ende sich doch verplappert war abzusehen, auf die Reaktion von Cavendish bin ich gespannt.




Hitboy
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 381
Kopfgeld Kopfgeld : 698062
Dabei seit Dabei seit : 17.08.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 18:25

   
@Monky D. Garp schrieb:

Das Ruffy am Ende sich doch verplappert war abzusehen, auf die Reaktion von Cavendish bin ich gespannt.

Er hat sich nicht verplappert, der alte Mann hat ihn erkannt und lässt fragen wie es Garp geht.

Nicht wirklich was Interessantes im Kapitel zu finden, bis auf die Aussage von Cavendish über Balto's Beinamen "Kannibale".
Ich würde zu gern sehen, wie Balto seine Gegner bekämpft, eventuell steckt eine TF dahinter.

gear93
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 351
Kopfgeld Kopfgeld : 790686
Dabei seit Dabei seit : 16.04.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 19:31

   
Ich fand das Kapitel recht interessant, wir haben dort gesehen, dass es sehr viele starke Leute gibt. Ich glaube aber nicht dass das Turnier abgebrochen wird, ich finde es gut dass man Ruffy erkannt hat, dann kann er auch richtig kämpfen, was er wahrscheinlich auch muss, bei solche starken Gegner. Bin gespannt wie es weiter geht.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880181
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 19:43

   
Wieder neue Charaktere !!!

Jimbeis Freund:
Der fischmensch ist wie jimbei meister des fischmenschen Karate. Bin gespannt wie er sich im Block B macht.

Vom stamm der Langbeiner:
Blue Gilly der kann seine beine ziemlich schnell bewegen, er ist wohl einer der wenigen auf die man aufpassen muss!

Gladiator Ricky:
Ricky ist ein Schwertkämpfer und ist ziemlich schnell

Bartolomeo: dem geht's zu gut haha! Macht er sich es bequem Smile und beobachtet. Sein Kampf Stil sieht aus als würde er jemanden essen. Behaupten die Zuschauer! Hmmmm vielleicht besitzt er die teufelsfrucht von typ zoan/stier? Wenn ich seinen nasen Piercing ansehe erinnert mich das stark an einen stier!

Im block B sind viele starke Gegner! Besonders gefährlich sehe ich Jimbeis Freund.

Bin gespannt wie sich das weiter entwickelt

Gruß xMoritakax


FujiTora
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 6
Kopfgeld Kopfgeld : 400101
Dabei seit Dabei seit : 20.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 19:49

   
@Hitboy

Ruffy hat sich schon verplappert als er danach Don Chinjao fragte dass dieser seinen Großvater kannte. Da hätte Ruffy anders antworten müssen. Ob das was gebracht hätte bezweifle ich.

Zum Kapitel
Das Kapitel war meiner Meinung nach nicht so interessant wie das vorige Kapitel jedoch ist die Spannung groß da man jetzt auf die Reaktion von Cavendish gespannt ist. Dass Don Chinjao ein starker Mann ist war mir klar da er in dem Kapitel wo er vorgestellt wurde als "Legendär" bezeichnet wurde.
Auch die Tatsache dass er mit Garp zu tun gehabt hat lässt schließen dass er einiges an Fähigkeiten besitzt.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668124
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 20:05

   
Alos mir wäre ja lieber wenn Ruffy im verborgenen kämpfen würde. Am besten nur mit Haki, so wie sein Großvater Garp. Es ist schonmal schön zu wissen das Gintao (so heißt der große alten Knabe glaube ich) Ruffy hasst, weil Garp ihm damals übel zugesetzt hatte. Optimal für Ruffy, dann kann er das Gleiche nochmal machen :-)

Was diesen König Elizabello (geiler Name) angeht, kann ich mir vorstellen das einige seinen Schlag wegstecken. Mal im Ernst, ein Loch in eine Burgmauer zu hauen dürfte für einen guten Kämpfer auch möglich sein. Richtig starke Kämpfer versenken doch eher die ganze Burg oder nicht?

Bartolomeo gefällt mir immer mehr. Ich fände es genial wenn er eine Art Bestienfrucht gegessen hat und zu einen richtig fiesen Monster mutiert, das richtig stark ist.

Murek
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 889019
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 20:09

   
Ich fand das Kapitel eher langweilig bis auf die letzten 3 oder 4 Seiten.

Was mich am meisten interessiert wer diese Ricky ist den der eine Zuschauer kennt ihn bzw. hat ihrgend welche erinnerungen wer das sein könnte und das der eine an Ruffy gleich erkannt hat ich glaube dieser Don besitzt ein Vorahnungshaki und kann die Auro von Ruffy spüren und ich glaube das noch mehr Personen die Vorahnungshaki haben Ruffy erkannt haben.

Was mich garnicht interessiert hat ist das man 12 oder 13 Seiten? Nur die Leute aus dem Block B gezeigt hat. Mich würde mehr interessieren was mit Law Gruppe ist und was auf der Sunny abgeht und wo die anderen SH sind

Fazit bin eigentlich vom Kapitel enttäuscht diese Woche.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1668124
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 20:15

   
@Murek schrieb:
Ich fand das Kapitel eher langweilig bis auf die letzten 3 oder 4 Seiten.

Was mich am meisten interessiert wer diese Ricky ist den der eine Zuschauer kennt ihn bzw. hat ihrgend welche erinnerungen wer das sein könnte und das der eine an Ruffy gleich erkannt hat ich glaube dieser Don besitzt ein Vorahnungshaki und kann die Auro von Ruffy spüren und ich glaube das noch mehr Personen die Vorahnungshaki haben Ruffy erkannt haben.

Was mich garnicht interessiert hat ist das man 12 oder 13 Seiten? Nur die Leute aus dem Block B gezeigt hat. Mich würde mehr interessieren was mit Law Gruppe ist und was auf der Sunny abgeht und wo die anderen SH sind

Fazit bin eigentlich vom Kapitel enttäuscht diese Woche.

Vielleicht ist es ja ein Nachkomme (Sohn) von Kyros? Der Kampfstil und die Bewegungen scheint der alte Mann im Publikum ja schonmal gesehen zu haben. Vermutlich ist das schon eine Weile her (Kyros war vor 20 Jahren Champion wenn ich mich erinnere) und seine Rüstung und Statur erninnert schon Stark an die Statue im Vorraum. Der Kämpfer sieht Guts aus Berserk sehr ähnlich (siehe meinen Avatar). Vielleicht wurde Oda von dort insperiert, hätte nix dagegen :-)



Zuletzt von Nightwulf am Di 23 Apr - 22:17 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Vega D. Punk
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 397900
Dabei seit Dabei seit : 23.04.13
Ort Ort : Mosbach

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Neue Haki Technik ?   Di 23 Apr - 21:50

   
Hiii bin neu hier und lese schon ne weile eure Berichte zum neusten Manga :-)
soooo jetzt wollt ich halt auch mal meinen Ketchup dazu geben Razz

und zwar kann es sein das die Technik die der König benutzt eine neue Haki Form ist ?
irgendwie erinnert mich die Technik an Fujitoras Loch im Casino !
Klar ich denke nicht das der Admiral vorher eine Stunde seine Power aufgeladen hat aber er ist ja auch ein Admiral und vill. ein Meister in dieser neuen Technik ?
Jetzt mal einige Worte zu Hack dem Fischmenschen
Wie es aussieht sind Fischmenschen in der neuen Welt nicht sonderlich beliebt, trotzdem denke ich sobald Hack erfährt was Luffy für die Fischmenscheninsel getan hat er Ihn schon unterstützen wird ! Er ist ja immerhin ein Kollege von Jimbei Wink





LeCraM
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 91
Kopfgeld Kopfgeld : 726766
Dabei seit Dabei seit : 19.02.11
Ort Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 22:48

   
HAHA die KAtze ist aus dem Sack. Bin dann mal auf den Kampf von Block C gespant. Musste doch so kommen das Ruffy sich verplappert. Naja Ruffy ist eh nicht der Typ für heimlichtuerei. Obwohl ich oftmals seine Vorgehensweise zu Naiv und Impulsiv finde.
Interessant fand ich den Fischmensch Hack. Scheint mit in die Favoritenrolle zu rücken, wobei ich allerdings finde und das ist das geniale an Oda, er lässt alles offen. Er zeigt einige starke Leute und wir sind am rum labern wer weiter kommt ohne auch nur wirklich abschätzen zu können wie es ausgeht. Aber ich hoffe inständig das es etwas schneller voran geht und wir nicht 5 Kapitel oder mehr warten müßen. Ach ja, niedliche Fischi Fischi Fischi!

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 22:57

   
Vega D. Punk
Zitat :
Hiii bin neu hier und lese schon ne weile eure Berichte zum neusten Manga :-)
soooo jetzt wollt ich halt auch mal meinen Ketchup dazu geben Razz

und zwar kann es sein das die Technik die der König benutzt eine neue Haki Form ist ?
irgendwie erinnert mich die Technik an Fujitoras Loch im Casino !
Klar ich denke nicht das der Admiral vorher eine Stunde seine Power aufgeladen hat aber er ist ja auch ein Admiral und vill. ein Meister in dieser neuen Technik ?
Jetzt mal einige Worte zu Hack dem Fischmenschen
Wie es aussieht sind Fischmenschen in der neuen Welt nicht sonderlich beliebt, trotzdem denke ich sobald Hack erfährt was Luffy für die Fischmenscheninsel getan hat er Ihn schon unterstützen wird ! Er ist ja immerhin ein Kollege von Jimbei Wink
[quote] Es gibt wohl neues Haki?! Wer hätte das gedacht!?.. und nach deiner Meinung hat " der Admiral"hat auch ein neues Haki gelernt...echt interessant und die Fischmenschen werden gehasst,echt das wusste ich mal gar nicht...danke für deine One Piece Weisheiten



Zum Kapitel:Ich fands gut und amüssant! Ich befürchte langsam so sagt es mein Instinkt das Bartolomeo in einer ganz anderen Liga spielt,als der Rest der Gruppe(und damit meine ich den Rest) Der Fischmensch scheint auch nicht von schlechten Eltern zu sein,das er ein Freund von unseren baldigen Crewmitglied Jinbei ist denke ich das er was auf dem Kerbholz hat.Die anderen Teinehmer finde ich nicht so berrauschend,obwohl sie auch alle was auf dem Kasten haben.Dieser Ricki wird wahrscheinlih auch noch einen entscheidenden Part in diesen Arc bekommen,also meine Vermutungen.

Don Chin Jao besitzt wie es ausschaut Vorahnungshaki und hat wie es ausschaut ein großen Hass gegenüber der "familie Monkey" Das er zu Kaido gehören könnte wäre vorstellbar allein an der Nummer an seinen Körpe,die wohl einige seiner Untergebenen haben.


ElektechN9ne
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 376
Kopfgeld Kopfgeld : 597903
Dabei seit Dabei seit : 18.05.12
Ort Ort : Ösihood

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 23:11

   
Also hält der Block B mit dem 'majestätischen Schlag' eine weitere Überraschung parat. Zusammenfassend fand ich das Kapitel auch eher mau, obwohl ich mir endlich mal Kampfszenen gewünscht hatte, aber diese waren mir dann doch etwas zu plump, zu Mal Balto - von dem ich was sehen wollte - nur rumlag (wenn auch stylisch).

Ich glaube übrigens nicht, dass dieser Schlag eine spezielle Haki-Art sein soll, und die Fähigkeit von Fujitora schließe ich momentan noch immer auf eine Teufelskraft zurück.

Intressant war es, dass die 'kämpfenden Fische' enthüllt wurden. Ich gehe davon aus, dass beinahe niemand damit gerechnet hat, sie bei diesem Team als Erstes zu sein. Möchte aber darauf hinweisen, dass dies laut Stadiumsprecher kleinere Exemplare sind, dann können wir ja auf die großen Kaliber noch gespannt sein.

Wie einer meiner Vorposter erwähnte, musste ich beim zweiten Mal lesen auch feststellen, dass Bellamys Kampfstil dem von Ruffy sehr ähnelt, was wiederrum einen Showdown zwischen den beiden intressanter macht, wobei ich immer noch dafür bin (bzw. es hoffe), dass Balto in Block B aufsteigt.

Die Bedeutung des Auftritts von Jimbeis Freund ist mir auch noch etwas schleierhaft. Verstehe (noch) nicht, was ein Fischmensch mit ner Teufelsfrucht will, mir ist durchaus bewusst, dass Dekken auch eine hatte, aber der war physisch nicht so stark wie Hack (?). Auch wenn es beim aktuellen Stand noch weit hergeholt ist, denke ich, dass dieser Charakter irgendwie die Verbindung zwischen Sherleys Wahrsagung, Ruffys Territoriumkampf und Jimbeis Bandeneintritt einfädeln, oder - was auch sein kann - der Charakter ist nur ne Randerscheinung. Aber umsonst wird er seine Verbindung zu Jimbei wohl nicht offenbart haben.

Cool, wie der alte Mann Ruffy ganz beiläufig nach dem Wohlergehen von Garp fragt. Für Ruffy natürlich eine etwas heikle Situation. Ich bezweifel aber, dass Cavendish auf der Stelle einen Angriff starten wird, dafür ist ihm die Feuerfrucht zu viel wert. Allerdings hat der Alte dadurch schon ein Statement abgegeben, dass er keinerlei Rücksicht im Kampf gegen Ruffy zeigen wird, und der restliche Turnierverlauf (sollte dies tatsächlich durchgeführt werden) spannend bleibt.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880181
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 23:27

   
@Vega D. Punk schrieb:

und zwar kann es sein das die Technik die der König benutzt eine neue Haki Form ist ?
irgendwie erinnert mich die Technik an Fujitoras Loch im Casino !
Klar ich denke nicht das der Admiral vorher eine Stunde seine Power aufgeladen hat aber er ist ja auch ein Admiral und vill. ein Meister in dieser neuen Technik ?

Es gibt nur drei haki Arten. Was der König benutzt ist vermutlich eine spezielle Technik von ihn, aber kein haki.
Es gibt viele Techniken die nichts mit haki oder teufelskräfte zu tun haben.

Z.b jimbei der Karate Meister besitzt die Fähigkeit durch seine Technik. Sogar gegener von typ logia zu verletzen mit schock Wellen.

Der Admiral aber besitzt teufelskräfte vermutlich von der Art Schwerkraft!

FujiTora
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 6
Kopfgeld Kopfgeld : 400101
Dabei seit Dabei seit : 20.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 707: Block B   Di 23 Apr - 23:43

   
Sowie die anderen glaube ich auch nicht daran dass es sich um eine neue Haki-Art handelt denn wenn dem so wäre hätte Rayleigh es Ruffy doch bestimmt beigebracht. Die Zeit hatte er ja, immerhin hat ja Rayleigh Ruffy schon Monate lang (wenn ich mich nicht irre) verlassen wo Ruffy dann selber trainiert hat.

Aber die andere Frage ist dann, was das für eine Technik ist wo man eine Stunde Konzentration braucht um einen mächtigen Schlag durchzuführen?



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 707: Block B

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden