Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
AutorNachricht
Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Do 5 Jan - 17:03

   
ich denke er wird einer der letzten gegener aber nicht der leste....

klar er ist das gegenstück zu ruffy^^in vielen sachen sind sie gleich aber in den entscheidenen doch nicht^^aber ich freue mich schon mal auf diesen kampf^^

NewGate123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 119
Kopfgeld Kopfgeld : 554255
Dabei seit Dabei seit : 30.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Do 5 Jan - 18:16

   
natürlich braucht jede Serie einen bösewicht und der ist nun mal blackbeard er wird bestimmt viel mehr erreichen wie die anderen supernovas nachdem er ja schon 2 teufelskräfte hat und diese ziemlich stark sind. Er wird warscheinlich seine crew stärken etc. aber trotzdem wird er bestimmt irgend wann Erledigt werden oder getötet obs von ruffy bei einem Finalen kampf ist weiß ich nicht kanns mir aber gut denken weil er schuld ist das sein Bruder starb aber es ist auch wenn es viele ungern hören auch teils ace´s schuld ich glaube sie werden 2 kämpfe austragen einmal wird blackbeard verlieren ruffy lässt ihn am leben und dann ein finaler kampf um leben und Tot wo er dann letzten endes stirbt danach würde ich sagen nachdem er Piratenkönig ist wird er einen Schweren kampf gegen shanks haben der sehen will was Ruffy bis jetzt gelernt hat und wie stark er geworden ist Ruffy wird ihn höchstwarscheinlich besiegen und ihm seinen Hut wieder geben ende von One Piece. So denke ich wird es in etwa ablaufen.

BoJack
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 65
Kopfgeld Kopfgeld : 548913
Dabei seit Dabei seit : 27.12.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 11 Jan - 0:36

   

Ich hasse es auch, dass BB 90% der Endgegner sein wird, weil der einfach zu Stark ist, mir kommt keine andere Person in Frage oder kann mir niemanden vorstellen, der stärker ist als die TF von WB und BB (außer Ruffy irgendwann mal).


Aber eine kleine Hoffung habe ich noch. Shushu

Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 552098
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Do 12 Jan - 18:22

   

Ich habe mir mit einem Freund zusammen Gedanken gemacht und wir sind auf folgendes gestoßen (ich möchte hier schon einmal sagen,dass das Geschrieben rein auf meine Theorie beruht) :

Als die Theorien aufkamen, BB könnte ja auch noch eine Zoan Frucht in sich aufgenommen haben, da wurden meine Gedankenkreise ziemlich angeregt und sind zu einem gar nicht mal so abwegigem Gedanken gekommen.

Doch welche Art Zoan könnte das sein??
Etwas "mächtiges", Böses und eventuell gar nicht mal so simples...

Doch was könnte Oda uns da bringen, sollte es wirklich so sein?
Ihm sind im Grunde keine Grenzen zu setzen(Oda trau ich alles zu), da man sich in alles Mögliche verwandeln könnte, doch bin ich mir zu 99% sicher, dass wenn Oda BB noch eine Zoan-Kraft gibt, es eine Krypto-Zoan sein wird! Ihr werdet gleich sehen was ich meine und warum !

Welche wäre dass?
>>Krypto-Zoan Typ Mensch: Modell "Oni"<<

Jetzt fragt ihr euch was ist das???
Ob ihr es glaubt oder nicht aber ich glaube fast jeder der sich für Anime interessiert hat dieses Wesen auf die eine oder andere Art schon mal gesehen Wink Es ist im Asiatischen Raum sehr verbreitet und bekannt und so simpel das ich mich wunder,warum Oda so etwas nicht schon viel früher eingeführt hat. Der Grund : er hat damit gewartet bis sich einer zeigt zu dem die Frucht passt,dazu aber später mehr.

Ein Bild von einem Oni




Ihr werdet den Oni aber alle unter dem hier kennen: Es ist eine Maske die in Asien meist bei bestimmten Feiern/Festen getragen wird.







Das Gesicht eines Dämons oder eines Teufels,in meinen Augen genau das richtige für den Oberbösewicht in One Piece.

Aber nun gut, ich will erstmal erläutern wie ich darauf komme und diese Theorie auch halbwegs stützen kann:

Bei Blackbeard handelt es sich um einen Mann, welchen zu Beginn wohl kein Wässerchen trüben konnte. Wahrscheinlich der freundlichste Mann auf dem Schiff. Er war nett zu jedem und schien auch sonst sehr beliebt, denke ich btw man sah es sehr oft wie er mit Ace zusammen am Essen ist und beide herzhaft am lachen waren. Für mich kam es zu dem Zeitpunkt und auch heute noch so vor,als ob er immer für seine Mannschaft da war und sich wohlfühlte.

Genau wie die Oni's:

Zitat Wikipedia: "In den frühesten Legenden waren Oni gutmütige Wesen [...]"

Doch dies änderte sich, als Blackbeard dann eben seine Finsternisfrucht endlich bekam.
Mittlerweile ist er durch und durch böse, tötet jeden der sich ihm in den Weg stellt, kennt keine Skrupel und wird einfach von jedem gefürchtet...
Genau wie ein Oni!

Zitat Wikipedia: "Im Laufe der Zeit [...] wurden zu Boten bzw. Verursachern von Unheil. Volksmärchen und das Theater begannen sie als dumme, sadistische Rohlinge darzustellen, deren einziger Lebensinhalt die Zerstörung ist."

Nach momentanem Stand der Sachverhalte passt ein Oni-Vergleich wohl sehr gut ins Bild, zumal selbst optisch kein fader Beigeschmack bliebe, doch es kommt noch mehr:

Damals standen diese Kreaturen mit dem japanischen Buddhismus in Zusammenhang, weswegen jetzt noch deutlicher gesagt werden könnte wieso ein Oni so gut zu Blackbeard passen würde:

Wer stand bis vor kurzem noch für die Gerechtigkeit? Wer war es der den Menschen das Gefühl der Sicherheit geben würde, solang er sein Amt besetzte?
Ich glaube er nannte sich "Senghok - Der Buddha"!!!
Wer nicht weis worauf ich hinaus will:

Wie wir beim GE erfahren haben, ist dieser Beiname nicht einfach nur so dahergeholt, nein! Er rührt von Senghoks mächtiger Krypto-Zoan Kraft Typ Mensch: Modell Buddha

Wir haben also schon, auf der Seite des "Guten", den Buddha sehen dürfen. Dementsprechend traue ich Oda zu hier auch einen Oni, dem bösen Gegensatz, hier einen Schubs zu geben.
Wie wir alle wissen geht Oda ohnehin stark nach historischem vor.
Der Buddhismus wurde auch schon aufgegriffen, eben ála Senghok.
Sollte es also nun tatsächlich der Fall sein, dass Blackbeard auch noch eine Zoan Frucht berherrscht, dann tippe ich:
Es wird die Zoan Kraft: Modell Oni sein!



Zuletzt von Buuh am Fr 13 Jan - 12:54 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 582260
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 13 Jan - 12:43

   
Falls Blackbeard tatsächlich noch(!) eine TF bekommen sollte, wäre die von dir dargestellte sicher eine gute Möglichkeit.

Jedoch kommt er mir ohnehin schon total overpowered vor.
Noch ne dritte TF dazu?
Das wär echt krass, echt schon übertrieben meiner Meinung nach.
Zwei sind doch schon mehr als genug ^^


Gut recherchiert Wink
Passt gut in den Zusammenhang.


Das es die TF grundsätzlich gibt kann ich mir sogar sehr gut vorstellen.

Hody_Jones
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 132
Kopfgeld Kopfgeld : 556719
Dabei seit Dabei seit : 24.12.11
Ort Ort : Die schwarze Seite ( Bayern )

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   So 22 Jan - 5:52

   
Ich mag BB zwar nicht aber er ist ein richtiger Pirat. Er ist knallhart, kalt, berechnend, zielstrebig und Stark. Auch seine art neue Mitglieder zu rekrutieren ist nicht gerade nett, aber effektiv. Er hat seinen Plan zielstrebig verfolgt und vorangetrieben. Seine "Schritt für Schritt" Planung hat bisher gut funktioniert. Der einzige kleine rückschlag war das mit dem Marineschiff. Er hat nicht damit gerechnet das sich nach dem GE noch jemand mit ihm anlegt. Wie gesagt, ich bin nicht gerade ein Fan von ihm, doch als Pirat macht er alles richtig und hat es weit gebracht. Kaiser ist meines Wissens nach der höchste Rang der vor dem Piratenkönig kommt. Sein letztes Ziel, Piratenkönig zu werden wird ihm Ruffy aber noch austreiben.

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 641784
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   So 22 Jan - 8:39

   
Die eigentliche Frage ist doch ob er die zusätzlichen Teufelskräfte dauerhaft behalten kann.
Oder ob es in dieser Hinsicht noch ein Böses Erwachen für BB geben wird.
Es macht jedenfalls für die Story keinen Sinn ihn zu einem Unendlich starkem Gegner aufzubauen, also muss die Angelegenheit einen Haken haben.

Lenno
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 53
Kopfgeld Kopfgeld : 643944
Dabei seit Dabei seit : 15.02.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 25 Jan - 14:14

   
@monkey_D_samir schrieb:
Irgendeiner hat behauptet Blackbeard wird Shanks töten. Will nicht sagen das es nicht passieren könnte, weil in One Piece ist alles möglich. Aber meiner Meinung ist Shanks für Blackbeard ein anderes Kaliber. Shanks könnte Blackbeard zwar schwer schlagen, aber einem Kampf zwischen den beiden würde Shanks gewinnen.

naja ... hier mal ein paar fakten:

- BB konnte shanks die drei narben im gesicht zufügen (BB war unbekannt und hatte ein kopfgeld von 0)
- BB konnte ace mit seiner TF besiegen
- BB hat nun die beben-beben-frucht von WB
- BB ist auf der jagt nach weiteren starken TFs (kann also scheinbar noch mehr in seinem körper speichern)

- über shanks stärke ist nicht viel bekannt (man konnte ihn noch nicht kämpfen sehen) ... er hat keine TF aber dafür königshaki ... und er ist ein guter schwertkämpfer
... aber diese kräfte hatte er schon, als BB noch kein stück bekannt war ... und da wurde er im gesicht verletzt ...

und BB wird unter der bevölkerung schon als "neuer kaiser" geachtet und mit shanks gleichgestellt ...


Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 25 Jan - 14:22

   
@Lenno schrieb:

- BB konnte shanks die drei narben im gesicht zufügen (BB war unbekannt und hatte ein kopfgeld von 0)
- BB konnte ace mit seiner TF besiegen
- BB hat nun die beben-beben-frucht von WB
- BB ist auf der jagt nach weiteren starken TFs (kann also scheinbar noch mehr in seinem körper speichern)

- über shanks stärke ist nicht viel bekannt (man konnte ihn noch nicht kämpfen sehen) ... er hat keine TF aber dafür königshaki ... und er ist ein guter schwertkämpfer
... aber diese kräfte hatte er schon, als BB noch kein stück bekannt war ... und da wurde er im gesicht verletzt ...

Wir wissen nicht um welche zeit BB diese Narben Shanks zugefügt hat und auch sonst nichts^^
vieleicht war es ja so das Shanks gekämpft hat und BB einfach aus dem nichts erschienen ist und shanks verletzt hat..das würde zu BB passen, aber würde ihm jetzt nichts mehr bringen da shanks jetzt auf BB achten würde^^
das BB diese für sich selber will oder ob er die für seine Crew sucht ist auch noch nicht bestädigt^^
aber ist sehr unwarscheindlich, da er ja für jede frucht(war beim Marinenfort jedenfalls so) eine hand braucht^^und er hat ja nur 2 hände^^wenn er noch mehr nehmen könnte wieso hat er dann ace's kräfte nicht mitgenommen???^^

Noch etwas zu Ace BB hat ihm seine TF-Kräfte blockiert durch das hat er ihn nicht mit seiner TF besigt^^das kann Shanks auch nicht passieren da er so weit wir wissen keine TF hat^^

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 552098
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: BB.   Mi 25 Jan - 14:28

   
@ Solariumigel
Er hat sich ACE Frucht nicht genommen,da ich davon ausgehe,dass er seinen Gegner dafür töten muss. Ace wollte er aber der Marine übergeben um wiederrum Vorteile für sich daraus zu ziehen.

monkey_D_samir
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 28
Kopfgeld Kopfgeld : 542295
Dabei seit Dabei seit : 08.01.12
Ort Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: bb.   Mi 25 Jan - 15:55

   
@Lenno schrieb:
@monkey_D_samir schrieb:
Irgendeiner hat behauptet Blackbeard wird Shanks töten. Will nicht sagen das es nicht passieren könnte, weil in One Piece ist alles möglich. Aber meiner Meinung ist Shanks für Blackbeard ein anderes Kaliber. Shanks könnte Blackbeard zwar schwer schlagen, aber einem Kampf zwischen den beiden würde Shanks gewinnen.

naja ... hier mal ein paar fakten:

- BB konnte shanks die drei narben im gesicht zufügen (BB war unbekannt und hatte ein kopfgeld von 0)
- BB konnte ace mit seiner TF besiegen
- BB hat nun die beben-beben-frucht von WB
- BB ist auf der jagt nach weiteren starken TFs (kann also scheinbar noch mehr in seinem körper speichern)

- über shanks stärke ist nicht viel bekannt (man konnte ihn noch nicht kämpfen sehen) ... er hat keine TF aber dafür königshaki ... und er ist ein guter schwertkämpfer
... aber diese kräfte hatte er schon, als BB noch kein stück bekannt war ... und da wurde er im gesicht verletzt ...

und BB wird unter der bevölkerung schon als "neuer kaiser" geachtet und mit shanks gleichgestellt ...


Wir wissen nicht wie BB shanks die narben hinzugefügt hat. Außerdem wissen wir nicht, dass er einen eins gegen eins Kampf mit Shanks hatte. Zudem kommt noch hinzu, dass er wahrscheinlich in Unterschätzt hat, da er ja so Unbekannt ist. Dazu kommt noch, dass wir nicht wissen, ob BB die Dunkelfrucht hatte. Aber es ist Wahrscheinlich, dass er diese schon besaß, weil er sonst nicht zu Whitebeard gegangen wär, damit er Ace aufhält gegen Blackbeard zu kämpfen.

Du kannst Ace und Shanks in einem Topf setzen, denn Shanks ist eindeutig stärker als Ace. Außerdem hat Ace verloren weil er sich zu sehr auf seine Teufelsfrucht verlassen hat.

Die Beben-Beben-Frucht ist kein Indiz, dass BB stärker als Shanks ist. Denn erstens muss BB sie gut beherschen können und auch wenn er sie gut beherscht, kann Shanks sie auskontern. Zudem kommt noch das BB Shanks nicht mit seiner Dunkelfrucht schwächen kann, da wir soweit wissen Shanks keine Teufelsfrucht hat.

Meiner Meinung nach sammelt er die Teufelsfrüchte für seine Kollegen oder villt auch um sie dann zu Verkaufen.

Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 552098
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 25 Jan - 20:34

   
Ich gehe auch stark davon aus das BBs Fähigkeit Tk in sich auf zu nehmen begrenzt ist und er sich schon seine Gedanken gemacht hat welche Tk er sich nimmt.

BB ist einer der nicht so dumm ist wie viele hier denken.Er hat einen genauen Plan im Kopf den er Schritt für Schritt abarbeitet.Die Gefangennahme von Ace war vielleicht ein Teil davon und er wusste das wenn Ace von der Marine gerichtet werden würde das WB auftauchen würde,was weitere Folgen für die Welt mit sich bringen.


Gol D. Ace1
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 582260
Dabei seit Dabei seit : 07.10.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 25 Jan - 20:56

   
Für mich kommt das außerdem viel zu übertrieben rüber.
Wenn BB sich da einfach mal aus ner Laune heraus X Teufelskräfte zusätzlich für sich holen könnte.
Irgendwas hat es mit seiner Finsterfrucht natürlich noch auf sich.


So wie ich das in Erinnerung hab war das eben sein Plan.
Wie Buuh schon gesagt hat.
Zuerst war er ja hinter Ruffy her, wollte den der Marine übergeben.
Doch dann hat sich Ace im in den Weg gestellt.
Kurze Planänderung und weiter gehts.

Der gute alte BB hat auf jeden Fall was im Köpfchen.

croaky
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 284
Kopfgeld Kopfgeld : 727708
Dabei seit Dabei seit : 22.07.10
Ort Ort : Fairy Vearth

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 25 Jan - 23:43

   
Nach dem was Blackbeard alles angerichtet und verursacht hat, möchte ich Teach nurnoch im Chaos versinken sehen seinen Untergang beobachten bis kein hauch von Leben in ihm steckt und er tragischerweise die Welt mi offenen Wunden & Verletzungen unterliegen muss!

Buuh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 137
Kopfgeld Kopfgeld : 552098
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Do 26 Jan - 10:26

   
Da wirst du/wir wohl noch warten müssen^^
Gab ja schon mal eine Abstimmung und ich bin immer noch zu 1000% der Meinung das BB einer der letzten Kämpfe der Strohüte wird. Falls BB wirklich seine Manschaft mit Tk ausgerüstet hat,müssen warscheinlich alle zeigen was sie in der Zeit die sie in der neuen Welt unterwegs waren gelernt haben.

Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 10 Feb - 12:48

   
Ich glaube auch das Blackbeard einer der letzten gegner von Ruffy ist wen man die geschichte genau betrachtet.

Und auserdem wird Blackbeard von ODA einfach sehr overpowered was mich schliesslich zu dem entschluss bringt das er Ruffys endgegner sein wird.

Blackbeard wird der Stärkste Pirat werden den es jemals gab,der wird so stark das er für alle 3 mächte ein riesen gefahr darstellt,ich verstehe schon das klingt ziemlich brutal aber so siehts aus wie er von ODA dargestellt wird.

Das Shanks von BB getötet wird hab ich mal in einem beitrag geschrieben und ich änder meine meinung auch nicht.(es tut mir leid für alle Shanks fans)
Das würde einfach zu der geschichte passen weil SHANKS gehört genauso wenig wie ACE zu der neuen piraten era und vieles spricht dafür ( ich wiederhol das an alle Shanks fans beruhigt euch das ist nur ne vermutung)

Blackbeards TF ist stark das ist keine frage,aber wen wir was gelernt haben dan dass jede TF auch ne schwäche hat.Jetzt kommt ne ganz blöde vermutung von mir wie man Blackbeards TF besiegen kann Very Happy

BBs TF ist ja sozusagen ein schwarzesloch es saugt ja alles,aber was wär wen es meereswasser saugen würde ?? wir wissen ja schliesslich das wasser die schwäche von allen TFS ist.Dan denke ich würde er alle kräfte die er zu sich genommen hat im warsten sinne des wortes raus spucken(bessere beschreibung fällt mir grad nicht ein).

Naja lasst euch das mal durch den kopf gehen,mann kann ja auch in Blackbeards situation nichts anderes machen auser zu spekulieren Very Happy

Mfg Dragon Cool

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042506
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 10 Feb - 12:55

   
Wir wissen doch schon eine Schwäche der TF von BB..nämlich das er als Logia nutzer nicht den angriffen ausweichen kann...meine ich so das sein richtiger körper getroffen wird...als ACE solche FeuerPfeile nach ihm geworfen hat wurde er getroffen und nicht so wie ein normaler Logianutzer durch ihn hindurch...

und da sagte er ja auch das das die schwäche der TF sei...da sie total auf angriff basiert nicht auf Verteidigung...
ein weiter beweis dafür ist ja auch das in ID ruffy ihm voll ins Face geschlagen hat^^

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Zorro197
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 55
Kopfgeld Kopfgeld : 514467
Dabei seit Dabei seit : 14.04.12
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 18 Apr - 15:22

   
Ich schätze auch mal, dass Blackbeard zum Schluss gegen Ruffy Kämpfen muss. Allerdings glaube ich auch, dass Shanks von Blackbeard getötet wird. Das wird aber auch noch weile dauern, wenn es stimmen sollte.

Dass mit seinem Körper etwas nicht stimmt merkt man sofort. Er wird ja von Ace Feuersperren getroffen und außer ein bisschen aua aua passiert auch nichts. Die 2 Sache ist, dass er ja 2 Teufelskräfte hat.

Dass mit der Wasser Theorie stimmt glaube ich nicht , da man ja nur mit direktem Kontakt Kampfunfähig wird . Dabei bin ich mir aber auch nicht ganz sicher.



Zuletzt von Zorro197 am Mi 18 Apr - 15:23 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Einen Satz geändert)
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 18 Apr - 16:18

   
Ich denke auch das BB sterben wird. Er wird denke ich der Endgegner von Ruffy sein und bei diesem Kampf wird BB sterben, auch wenn es nicht die Art von Ruffy ist jemanden zu töten, denke ich wird er bei ihm eine Ausnahme machen.
So leid es mir für alle Shanksfans tut wenn ich das hier jetzt sage aber ich denke auch wie viele Andere, das Shanks von BB im Laufe der OP Geschichte getötet wird. Das gefällt mir zwar selbst nicht aber ich denke dass es so passieren wird.
Blackbeard wird sicherlich einer der Stärksten Piraten werden, er hat schließlich auch noch die TF von Whitebeard.
Mit Shanks das ist halt nur eine Vermutung da er ja wie Whitebeard oder Garp zu der alten Ära gehört, naja ich würde sagen lassen wir uns überraschen und sehen was passieren wird.

Puma D Ruffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 113
Kopfgeld Kopfgeld : 538350
Dabei seit Dabei seit : 04.02.12
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Mi 18 Apr - 18:26

   
Also BB Frucht ist eine der Geheimnisvollsten Früchte und wohl auch eine der stärksten.

Da Oda ihn schon so Overpowert hat wie viele schon geschrieben haben und dazu auch noch für Ace Tot verantwortlich ist, ist es doch nur logisch, dass Ruffy sein Endgegner sein wird. Ob Shanks da eine große Rolle spielt hab ich keine Ahnung, aber er wird ihn meiner Meinung nicht töten. Shanks ist einfach kein Typ der so was tut. Außerdem ist zwischen BB und Shanks nie etwas schlimmes gelaufen. Ja es stimmt, dass BB Shanks die Narben zugefügt hat, aber dies ist noch lange kein Grund zum Mord.

Ich denke, dass BB zum Ende der Geschichte unglaublich stark ist, genauso wie Ruffy. Dann wird es zum Showdown kommen welches Ruffy gewinnt. Außerdem halte ich immer noch an der Idee fest, dass BB seine TF am Ende verlieren wird. Entweder weil er zu viele TF besitzt und sein Körper dies nicht aushält oder die Finsterfrucht ihm an Ende selbst schadet.
Meine Lieblingstheorie wäre aber, dass Ruffy eine Technik entwickelt, wie man Gegnern die TF entziehen kann ohne diese Umzubringen oder die TF selbst aufzunehmen Das wäre meiner Meinung das allerbeste.
BB hätte keine Teufelskräfte mehr und könnte niemanden ernsthaft schaden und er bleibt am Leben. Meiner Meinung würde dies sehr gut zu OnePiece passen.
Sonst hääte ich auch noch eine andere Theorie. Meine Theorie wäre folgende : Da BB ja alles anziehen kann zieht er auch durch Ruffy wirken einen Seestein an welche ja für TF User schädlich sind . Dadurch kann BB seine Kräfte nicht mehr einsetzten. Die erste Theorie würde mir aber trotzdem besser gefallen.
Jedenfalls bin ich mir sicher, dass BB am Ende NICHT sterben wird

Gruß Puma D Ruffy

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 641784
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 20 Apr - 3:14

   
Ich glaube nicht das BB der Endgegner von Ruffy sein wird,
wenn es überhaupt zu einem Kampf kommt dann im Vorletztem Abschnitt von OP.

Als Endgegner kommt eigentlich nur einen Macht in OP in Frage,
und dabei ist es ziemlich egal wie stark BB aufgebaut wurde,
denn die andere Macht dürfte immer noch die Stärkere sein,
und was ganz wichtig ist, man weiß viel weniger über sie.

Fukaboshi
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 118
Kopfgeld Kopfgeld : 608098
Dabei seit Dabei seit : 05.07.11
Ort Ort : Niedersachsen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 20 Apr - 13:41

   
Du meinst also, dass BB nicht der Endgegner wird, aber dafür irgendein Unbekannter, von dem man nichts weiß außer, dass er stärker als BB ist?

Hast du irgendwelche Argumente, die dafür sprechen?

Wenn Oda BB noch stärker und unsterblicher darstellen lässt, könnte ich mir ihn nämlich sehr gut als Endegner um das One Piece ansehen..

Edit: gut möglich, dass er die WR meint.. bin eher suboptimal in deuten..



Zuletzt von Fukaboshi am Fr 20 Apr - 14:15 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451274
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 20 Apr - 14:11

   
Für mich klingt es nicht so als meine Harlequin irgendeinen beliebigen gegner, sondern spielt auf einen ganz bestimmten an. Meiner Meinung nach meint er die Welt Regierung, die für mich auch als einziger End Gegner in Frage kommt. BB zu besiegen als Endgegner, hieße es wäre ein typisches Ende "wir verbünden uns alle gegen den richtig bösen und es ist frieden" und da traue ich Oda doch mehr zu. Zudem halte ich die Marine insgesamt einfach für gefährlicher als Blackbeard.

Mfg Hisoka

Harlequin
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 608
Kopfgeld Kopfgeld : 641784
Dabei seit Dabei seit : 20.07.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Fr 20 Apr - 22:05

   
stimmt ich meine die Weltregierung
alleine die 5 Greisen geben mehr Rätsel auf wie BB
Und genau da sehe ich das Problem von BB als Endgegner,
Er ist zwar unglaublich Gefährlich aber leider auch viel zu präsent als möglicher Endgegner.
Selbst wenn er noch um einiges Stärker wird und sich weitere Teufelskräfte einverleibt, sehe ich keine Überraschungsmomente mehr. Bei der WR kann man nicht mal sagen gegen wen Ruffy da antreten muss bzw. wer da noch alles mitmischt. Der Spannungsbogen wäre da einfach höher.

kizaru7
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 24
Kopfgeld Kopfgeld : 514191
Dabei seit Dabei seit : 07.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)   Sa 21 Apr - 13:11

   
ich glaub das am ende von op die mittlerweile 5 stärksten piratenbanden (durch zufall gemeinsam) das marine ford angreifen werden. und gegen die 5 weisen jeweils einer der kapitäne kampft und die anderen mitglieder gegen die vize und admiräle kämpfen werden und am ende viele wichtige piraten und marinekämper sterben werden und dann ruffy das op finden wird und viell. blackbeard auftaucht mit dem er sich vor dem one piece boxen muss und ruffy gewinnt



Thema geschlossen Franky



 

Schnellantwort auf: [Teufelsfruchtnutzer] Marshall D. Teach (Blackbeard)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden