Anmelden
Login

 Austausch | 
AutorNachricht
Sidari Yumanara
Kapitän
Kapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 342
Kopfgeld Kopfgeld : 706765
Dabei seit Dabei seit : 25.07.11
Ort Ort : auf der Suche nach Motivation

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Higurashi no Naku Koro ni/Kai/Ri/Kaku/Outbrake   Di 28 Mai - 17:27

   
Higurashi no naku koro ni



Unsere Geschichte spielt in einem kleinen abgeschiedenen Ort namens Hinamizawa im Jahre 1983. Die Geschichte beginnt mit Keiichi Maebara, der vor kurzem nach Hinamizawa umgezogen ist. Anfangs noch fremd in der neuen Umgebung freundet er sich schnell mit den Schülern aus der lokalen Schule an, darunter Rena Ryuuguu, Mion Sonozaki, Rika Furude und Satoko Houjou, welche ihm helfen, sich schnell einzuleben. Es dauert auch nicht lange, bis er sich entscheidet dem einzigen Club beizutreten, welcher von seinen neu gefundenen Freunden geführt wird.

Doch eines Tages erfährt er von einem dunklen Geheimnis. Eine Mordserie, die vor fünf Jahren begann und noch immer Tote fordert. Jedes Jahr zur gleichen Zeit, am Abend des örtlichen Watanagashi-Festivals, kommt es zu einem weiteren dieser Morde. Nach und nach fängt Keiichi an, Nachforschungen über diese Verbrechen anzustellen und findet immer mehr über deren Hintergrunde heraus, wobei sein Vertrauen zu seinen Freunden langsam anfängt auseinanderzufallen.

Ich will nicht zuviel von der Story erzählen, aber die Serie hat mich seit der ersten Folge gefesselt und es ist jedes Mal aufs neue lustig, aber auch spannend. In der Serie läuft viel Blut, was zu einer FSK 18 Kennzeichnung in Deutschland führte. Die Story ist zwar teilweise sehr verwirrend, jedoch läuft alles am Ende wieder zusammen, sodass man immer Stück für Stück erfährt, was eigentlich geschehen ist.

Hier noch ein kleiner Trailer^^


Ich hoffe ich konnte euch den Anime etwas näher bringen. Für alle die viel Blut vertragen können, lohnt es sich wirklich den Anime anzuschauen.

lg dari

kkturbom
Vizekapitän
Vizekapitän

avatar

Beiträge Beiträge : 138
Kopfgeld Kopfgeld : 742037
Dabei seit Dabei seit : 20.03.11
Ort Ort : Neuwied

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Higurashi no Naku Koro ni/Kai/Ri/Kaku/Outbrake   So 9 Jun - 3:08

   
Hatte mir den anime auch vor einigen Tagen angeschaut und war so gefesself das ich die erste Staffel in einem durchguckte.
Ich denke man kann ihn durchaus weiterempfehlen.

Wollte hier auch mal die zweite Staffel, die Higurashi no Naku Koro ni Kai heißt, posten. Die meisten sind wohl selber drauf gekommen, aber da der Titel ja leicht abweicht, ist es glaub ich erwähnenswert.
Die Staffel hat 24 Folgen und in diesen wird der Handlungsstrang erst erkennbar.
Ich persönlich bin voll in der Story und echter Fan geworden.
Hab zum Glück noch 17 Folgen vor mir.

MrĐevilfЯuit
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

avatar

Beiträge Beiträge : 3977
Kopfgeld Kopfgeld : 1177727
Dabei seit Dabei seit : 06.11.10
Ort Ort : Southern Airtemple

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Higurashi no Naku Koro ni/Kai/Ri/Kaku/Outbrake   So 10 Nov - 21:22

   
..Habe gar nicht gesehen das es hier einen Thread über den Anime gibt. ^^

Joa, fangen wir mal an. Ich persönlich fand die ersten fünf Folgen der ersten Staffel ganz Ok, aber nachdem sich ja immer wieder alles wiederholt hatte musste ich mich echt durchquälen und habe sogar öfters nachgedacht aufzuhören und diesen Anime nicht weiter zu schauen, da es mir einfach zu doof wurde. Nachdem ich es endlich geschafft habe die 24 Folgen hinter mich zu bringen habe ich dann mit der zweiten Staffel: "Higurashi no Naku koro ni Kai" angefangen. Wieder sehr gelangweilt und auch wieder durchgequält, nur wurde einem dann klar, für was diese ganzen Wiederholungen gut waren. Das Ende war richtig toll, und ich habe mich für Rika und ihre Freunde sehr gefreut, dass sie es endlich geschafft haben diesem Schicksal zu entkommen !

Ja, zum allgemeinen. Opening & Ending - Klasse !
Die Charaktere, vor allem Rena wie ich finde, sind sehr gewöhnungsbedürftig. Und nervig ist es dass man mit Shion und Mion oft durcheinander kommt.
Mehr gibts eigentlich nicht zu sagen.. Die dritte Staffel, oder eher der Bonus der Serie "Higurashi no Naku koro ni Rei" hätte nicht wirklich sein müssen, ist auch eher im Comedy-Bereich gehalten worden und passt deshalb nicht soo gut dazu.

Ich gib dem Anime 8/10 Punkte. Anschauen lohnt sich nur, wenn man genug Geduld hat. Very Happy

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Higurashi no Naku Koro ni/Kai/Ri/Kaku/Outbrake   

   



 

Schnellantwort auf: Higurashi no Naku Koro ni/Kai/Ri/Kaku/Outbrake

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forum kostenlos erstellen | Kunst, Kultur & Freizeit | One piece | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com