Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 5:03

   
Mihawk Dulacre

- Bester Schwertkämpfer der Welt
- Führt das Black Sword perfekt
- Hat unfassbare Stärke, Zerstörungskraft, Geschwindigkeit und Ausdauer
- Erzeugt extrem starke Schnittwellen, die nur jemand wie Jozu (Dank seiner
Diamantenfrucht und enormer Körperkraft blocken kann).
- Verlor keinen einzigen Kampf
- Sein Vorahnungs- und Rüstungshaki ist extrem stark ausgebildet

VS

Borsalino

- Einer der 3 Admiräle
- Ist ein Lichtmensch
- Kann Licht erzeugen und sich mit dessen Geschwindigkeit bewegen
- Kann Licht zu Laserstrahlen bündeln
- Ist in guter körperlichen Verfassung, gewaltige Kraft, Zerstörungskraft und Ausdauer
- Beherrscht sehr starkes Rüstungs- und Vorahnungshaki


Mihawk machte gerade ein Nickerchen im Schloss auf Kuraigana als Kizaru eine Ruine
direkt daneben mit einem Laserstrahl in die Luft jagte. Dies weckt Mihawk und er fordert
Kizaru zu einem Duell in den Ruinen heraus, weil er eh schon immer wissen wollte wie stark
und vorallem schnell ein Lichtmensch-Admiral ist.



Viel Spaß beim diskutieren



Zuletzt von InsaneWarLord am So 9 Jun - 11:33 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 10:16

   
Ich tuhe mich bei diesen kämpfen, besonders schwer es zu bewerten. Von beiden Seiten, haben wir noch nicht die volle stärke gesehen. Die beiden sind seid Jahren ungeschlagende Kämpfer, und stehen momentan mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten. Auf der Spitze der stärksten Kämpfer von one piece.

Ich kann mich hier nicht entscheiden, also zumindest nicht mit Begründung. Mein bauch Gefühl sagt das Falkenauge gewinnt.

Gruß xMoritakax

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1157783
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 11:08

   
Das Kizaru ungeschlagen ist wissen wir ja nicht^^
Im Krieg hat man klar gesehen zu was Falkenauge fähig ist kann alles riesige Eisblöcke zersäbeln aus sehr großer Distanze bin mir sogar sicher der könnte das Marine HQ in 2 teilen xD.
Im Krieg wurde er nicht einmal getroffen Very Happy hat legendäre Kämpfe mit Shanks.
Kizaru ist einer der nur mit seiner Teufelskraft kämpft er ist ziemlich schnell aber ich schätze da Leute wie Shanks und Falkenauge als schneller ein. Falkenauge kann ohne Teufelskräfte
mehr schaden als viele Teufelsfruchtnutzer anrichten für mich gewinnt Falkenauge.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 14:00

   
@BenKei schrieb:
Das Kizaru ungeschlagen ist wissen wir ja nicht^^
Im Krieg hat man klar gesehen zu was Falkenauge fähig ist kann alles riesige Eisblöcke zersäbeln aus sehr großer Distanze bin mir sogar sicher der könnte das Marine HQ in 2 teilen xD.
Im Krieg wurde er nicht einmal getroffen Very Happy hat legendäre Kämpfe mit Shanks.
Kizaru ist einer der nur mit seiner Teufelskraft kämpft er ist ziemlich schnell aber ich schätze da Leute wie Shanks und Falkenauge als schneller ein. Falkenauge kann ohne Teufelskräfte
mehr schaden als viele Teufelsfruchtnutzer anrichten für mich gewinnt Falkenauge.

Ich stimme dir teile weise zu! hast recht, Falkenauges Fähigkeiten sind schon besonders. Aber die erwähnten stärken sind jetzt nicht so,überragend! Das sie zeigen das er kizaru. Z.b dominieren könnte.

Er wurde im Krieg zwar nicht getroffen. Konnte sich aber z.b nicht gegen einen Vista durch Sätzen. Und beendet den Kampf weil, es irgendwie kein Sinn machte weiter zu kämpfen.

Kizaru könnte ich auch locker zu trauen das er das Marine HQ Zerstört. Das Falkenauge auch ohne Teufelkräfte stärker ist als manch anderer mit TK. stimme ich dir mal wieder zu, aber kizaru ist nicht irgend einer mit TF, er ist ein Admiral mit haki! ^-^

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1157783
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 14:37

   
Nur mal so Falkenauge war vermutlich zum vertreib bei der Schlacht dabei wie nicht durchsetzen gegen Vista ö.ö? Die hatten ein Schlagabtausch sein Ziel war Ruffy und nicht Vista er hat die Fähigkeit von Ruffy anerkannt und hat ihn dann laufen lassen.
Wenn Falkenauge Garp Sengoku im Krieg richtig mit machen würden hätte WB keine chance >_<.
Als Falkenauge sein Zug macht sind alle überrascht Very Happy oder als er bei dem Treffen der Samus ankommt Very Happy.
Ich meinte auch nicht Kizaru mit irgendwelchen Teufelfruchtnutzern.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 456977
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 18:48

   
Ich denke das Mihawks wahre Stärke sich auf einem ähnlichen lvl wie das von Rayleigh in seinen
goldenen Jahren befindet. Leider wissen wir nicht wie stark Rayleigh früher war, was ich jedoch
aus seiner Aussage im Kampf gegen Kizaru schließe ist, dass er in seinen goldenen Jahren ruckzuck mit
dem Admiral fertig wäre und sich dann um Sentoumaru und seine Cyborgs kümmern würde.

Auch sollte der beste Schwertkämpfer der Welt mindestens so stark sein, sonst würde ihn jeder recht
starke Gegner besiegen können.

Was man noch als Argument benutzen kann ist, dass Mihawk mindestens ein Unentschieden mit Shanks
hatte oder diesen sogar besiegte.
Wenn er so eine gewaltige Kampfkraft hat, sollte er in der Lage sein einen Admiral zu besiegen.

Doc Bader
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 318
Kopfgeld Kopfgeld : 491572
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12
Ort Ort : Thüringen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 20:45

   
Ich schätze Shanks und Falkenauge auch etwas stärker als die Admiräle ein. Meiner Meinung nach hat Falkenauge keine Probleme mit der Geschwindigkeit Kizarus. Vor allem im Nahkampf sehe ich keine Chance für die Admiräle, auch wenn sie schon etwa ebenbürtig sind; trotzdem ist Myhawk die allerhöchste Liga in One Piece, die Admiräle sehe ich in der 2. Ebenbürtig heißt hier nur, dass der Kampf möglicherweise Tage dauern kann, aber nicht so lange wie bei Aokiji und Akainu.

Übrigens sehe ich persönlich Falkenauge auch als stärksten überhaupt an, vielleicht mit Shanks und Blackbeard gemeinsam oder so... auf jeden Fall gehört er minimum zu den Top 3 der stärksten.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377507
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 21:03

   

Ein ziemlich ebenbürtiger Kampf denk ich mal. Kizaru hat ne ganz gute Teufelskraft, die für den Fern- als auch Nahkampf bestens geeignet ist.

Ich stell mir da Kizarus Lichtschwert gegen Falkenauges Black Sword dabei vor. Aber Falkenauges Reaktionen sind extrem schnell, er kann gut asuweichen, Angriffe abblocken aber auch starke Angriffe austeilen. Ich gehe mal davon aus, dass er Rüstungshaki besitzt.

Ich denke auch, dass Falkenauge die besten Chancen gegen Kizaru hat von den drei Admirälen her, da Kizaru sich zu siegessicher fühlt und auf seine Teufelsfrucht verlässt. Aokiji und Akainu kämpfen da schon anders.


Sieger: Falkenauge

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 9 Jun - 22:29

   
@BenKei schrieb:
Nur mal so Falkenauge war vermutlich zum vertreib bei der Schlacht dabei wie nicht durchsetzen gegen Vista ö.ö? Die hatten ein Schlagabtausch sein Ziel war Ruffy und nicht Vista er hat die Fähigkeit von Ruffy anerkannt und hat ihn dann laufen lassen.
Wenn Falkenauge Garp Sengoku im Krieg richtig mit machen würden hätte WB keine chance >_<.
Als Falkenauge sein Zug macht sind alle überrascht Very Happy oder als er bei dem Treffen der Samus ankommt Very Happy.
Ich meinte auch nicht Kizaru mit irgendwelchen Teufelfruchtnutzern.

Er wurde klar von Vista aufgehalten. Und das war der Grund warum er ruffy nicht mehr folgte. Schlagabtausch sieht bisschen anders aus! Er hatte kein bock mehr, sich mit vista zu duellieren. Weil sie in den Moment quasi ebenbürtig waren! Er hat jazz Bonner oder manch andere einfach so weg gefegt! Bei Vista war halt enstation.

Ich weiß das du nicht Kizaru mit irgendwelchen TFN Meintest. Ich wollte mit den letzten Argument, Nur sagen das dein. Argument mit den TFN. Unnötig ist.


BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1157783
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   Mo 10 Jun - 9:58

   
xMoritakax schrieb:

Er wurde klar von Vista aufgehalten. Und das war der Grund warum er ruffy nicht mehr folgte. Schlagabtausch sieht bisschen anders aus! Er hatte kein bock mehr, sich mit vista zu duellieren.

Aha und Woher nimmst du die Info????
Wir haben im Manga nur einen Schlagabtausch gesehen mehr nicht über den Verlauf des Kampfes ist nichts bekannt also halt dich mal etwas zurück Very Happy
Falkenauge wollte Ruffy sein Schicksal sehen und sein Schicksal war es jeden auf seine Seite zu ziehen Vista,Marco und Whitebeard. Falkenauge wollte nur wissen ob er dem Blacksword entkommen kann und das hat er geschafft.
Also hat das mal garnichts mit dem zu tun was du dir aus der Nase herzauberst.

Mfg BenKei

xMoritakax schrieb:

Ich weiß das du nicht Kizaru mit irgendwelchen TFN Meintest. Ich wollte mit den letzten Argument, Nur sagen das dein. Argument mit den TFN. Unnötig ist.

Nur mal dazu warum ist es Unnötig Falkenauges Stärke zu zeigen?? er kann als die meißten Teufelsfruchtnutzer mehr Schaden anrichten. Was ist nun daran unnötig???



Zuletzt von BenKei am Mo 10 Jun - 10:04 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet (Grund : edit)
Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663924
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   Mo 10 Jun - 12:23

   
Also im Nahkampf sehe ich für FA klare Vorteile, über große Distanz ist Kizaru mein Favorit.
Kizarus Attacken benötigen so wie ich es wahrgenommen habe, immer etwas Vorlaufzeit. Dafür sind diese dann extrem verheerend. FA macht einen eher umsichtigeren Eindruck im Kampf, ähnlich wie bei Zorro. Ich sehe hier einen kleinen Vorteil für FA, da Kizaru sich stark auf seine TF verlässt und meiner Meinung nach etwas unvorsichtig/überheblich ist.

Übrigens: Ich sehe die Admiräle nicht mal Ansatzweise als Nonplusultra der stärksten Personen in OP. Da die Marine nur Handlanger der WR ist, müssen dort noch viel stärkere Personen ihr Unwesen treiben (zB. die 5 Weisen). Wir haben ja generell zu den höheren Hirarchieebenen noch wenig gesehen. Also alles aber Kaiser aufwärts bei den Piraten, Admiral und höher bei der Marine sowie vieles bei den Revos. Kuma war zB. extrem stark und nur Handlanger von Dragon, da geht noch was.

Sanjiforever
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 525576
Dabei seit Dabei seit : 10.05.12
Ort Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   Mo 10 Jun - 19:21

   
Schwierig, schwierig
Also erst einmal glaube ich nicht das Falkenauge schneller als Licht ist und dann glaube ich auch nicht das Falkenauge Shanks besiegen kann. Früher vielleicht aber das kann Jahre her sein wahrscheinlich Jahre bevor Shanks Kaiser wurde. Aber trotzdem stehen die Chancen nicht schlecht. Mal abgesehen davon das Falkenauge einer meiner absoluten Lieblingscharaktere ist, ist es glaube ich dieses Mal eine Frage von Schnelligkeit. Klar Falkenauge ist schnell ist er aber auch so schnell das er die Lichtstrahlen blocken kann. Ich glaube ja auch das Kizaru sich immer ein wenig aufladen muss und wenn Falkenauge dann schnell genug ist.......

Ich sage UNENTSCHIEDEN

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   Mo 10 Jun - 20:25

   
Es ist einfach viel zu wenig über Falkenauges Stärke und Fähigkeiten bekannt,deswegen kann man über diesen Kampf keine Prognose geben.Was wissen wir denn schon über Falkenauges Fähigkeiten??Das er Zoro mit einem fast Zahnstocher besiegen konnte? oder,als er sich im großen Krieg gelangweilt hat und einfach mal eine Attake nach Whitebeard gerichtet hat um zu wissen wie groß die Endfernung zwischen ihn und dem alten Whitebeard war,Jozu einer der stärksten aus der Whitebeard-Crew kam bei dieser Aktion ins schwitzen.
Der einzige Anhaltspunkt den wir haben ist dieser Schlagabtausch mit Vista,aber selbst diesen Kampf können wir nicht als Anhaltspunkt nehmen,weil es eben nur ein Schlagabtausch war.

Also im endeffekt wissen wir null über Falkenauges wahrer Stärke,Kraft,Haki,etc

Wir wissen nur das es zwischen Shanks und Falkenauge legendäre Kämpfe gegeben hat,daraus man schließen kann das er mit Shanks ebenbürtig ist,also eines Kaisers gleich kommt.
Aber der Entscheidende Faktor kommt jetzt! Ist euch mal aufgefallen,das die Admiräle,selbst Flamingo immer mit Respekt und Vorsicht gegenüber Falkenauge sind?!
Beispielsweise als das treffen der Samurai war und Flamingo gegenüber Falkenauge Respekt gezollt hat,vielleicht auch bisschen Angst.. keine Ahnung was für eine Gefühlsregung das war..,sowie kurz vorm großen Krieg war Flamingo sehr Vorsichtig gegenüber Falkenauge.Die Admiräle waren alle überrascht und angespannt,als Falkenauge sein ersten Schwertstreich nach Whitebeard gerichtet hat.

Kizaru ist sehr stark und beherrscht eine außerordentliche starke Teufelsfrucht,vermutlich einer der stärksten überhaupt, und beherrscht wahrscheinlich sehr starkes Rüstungshaki,womöglich auch Vorahnungshaki,aber ich bin mir irgendwie sicher,obwohl über Falkenauge nicht wirklich was bekannt ist,das Falkenauge in einer höheren Liga spielt

Falkenauge ist der Sieger!

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1980289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Mihawk VS Kizaru   So 10 Mai - 19:58

   
Ich finde es auch voreilig hier eine Prognose festzulegen, wer denn tatsächlich hier Siegreich hervorgehen würde. Ich war ehrlich gesagt sehr überrascht, als alle gestaunt haben, dass Falkenauge eine Attacke startet. Selbst die höchsten Tiere der Marine (Sakazuki, Kuzan, Borsalino, Garp, Sengoku die Samurais etc.) haben voller Spannung zugesehen, wie Falkenauge sein Schwert richtete und einen Angriff auf Whitebeard machte. Mir kam Falkenauge dabei so vor, als wäre es nichts, der er einfach mal mit einem Arm, so einen Angriff starten konnte. Selbst Jozu mit seiner unfassbaren defensive kam ins schwitzen und ihm fiel es schon schwer, diesen Angriff zu parieren. Ich bin mir absolut sicher, Falkenauge gehört zu den stärksten Charakteren die es überhaupt im gesamten One Piece Universum gibt und jemals geben wird, denn dieser Charakter beeindruckt mich immer wieder aufs neue, wenn er in Erscheinung tritt und sein Schwert zieht. Da haben wir Borsalino, einer meiner absoluten Lieblings Charakteren, der in Hand um drehen, sehr viel Flächenschaden anrichten kann, wahnsinniges Tempo dank seiner Teufelsfrucht vorzuweisen hat und eine unfassbare Ausdauer verfügt. Beide Charaktere hatten Krieg keine Verletzungen davongetragen und sind beide in etwa auf dem (spekulativ) selben Level, was beide zu ebenbürtigen Gegnern macht. In einem reinen Schwertkampf hätte selbstverständlich Falkenauge die Oberhand, was als bester Schwertkämpfer der Welt auch verständlich ist. Allerdings verfügt Borsalino über eine ziemlich starke Teufelsfrucht, die ihm es möglich macht, sich in Lichtgeschwindigkeit zu bewegen und auch allgemein, ist er in der Lage, sehr viel Fernkampf Attacken zu starten, womit er Flamingo höllische Probleme bereiten könnte. Er nimmt alles ziemlich gelassen und würde trotzdem Falkenauge als ernst zunehmenden Gegner ansehen. Ich finde Borsalino wirkt auf dem ersten Blick relativ dämlich, doch der Schein trügt, denn wenn er wirklich so dumm wäre, wie er immer tut, dann wäre er niemals Admiral geworden. Falkenauge hätte einen ziemlich lästigen Gegner an der Backe, da Borsalino eine extreme Ausdauer vorzuweisen hat, die nahezu (gefühlt) unendlich ist. Es wäre ein sehr sehr lange Kampf, wo beide Konkurrenten an ihre körperlichen Grenzen stoßen würden, jedoch kann ich mich hier auf keinen festlegen, denn man weiß noch zu wenig über beiden Charakteren, sodass es einen schwer fällt, hier einen Sieger festzulegen. Allein aus Sympathie Gründen, würde ich hier für Borsalino stimmen, jedoch lässt sich das schwer beweisen, denn man kennt Falkenauge so gut wie gar nicht. Legendäre Kämpfe zwischen ihm und Shanks hin oder her, es ist einfach zu wenig bekannt. Trotzdem würde ich so ein Kampf sehr sehenswert und spannend finden.
Sieger: Unbekannt



 

Schnellantwort auf: Mihawk VS Kizaru

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden