Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
FCMaster
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 197400
Dabei seit Dabei seit : 14.03.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Sa 14 März - 17:33

   
@ace kun schrieb:
@FCMaster schrieb:
Es gibt eine Sache, was ALLES kaputt macht!
Und zwar WARUM TUT DIE WELTREGIERUNG ODER DIE MARINE NICHT DIE PORNEGLYPHE MITNEHMEN UND VERSTECKEN DAMIT KEINER ES FINDET.
Somit müssen die keine angst haben das einer Die Wahre Geschichte raus findet!
Leute dafür muss eine Erklärung geben sonst macht das Ganze One Piece System kein SINN!!!
Danke wenn ihr mir das Erklären konnt.

Naja dafür gibt es eigentlich eine ganz einfache Erklärung und zwar wissen sie einfach nicht wo alle Aufenthaltsorte sind. Und auch wenn sie es wüssten wäre es fast unnmöglich diese einfach so mitzunehmen, da diese einfach extrem schwer sind. Wie soll die Weltregierung z.B von Skypia ein Porneglyph mitnehmen (Wo hinzuzufügen ist, dass sie nichtmal wissen was oder wo Skypia liegt). Das Schiff welches dieses transportieren kann, exestiert nämlich nicht. Ich hoffe deine Frage ist damit geklärt. Und bitte könntest du das nächste mal normal schreiben, denn man kann deinen Text auch so gut lesen Wink

mfg

ace kun



Sorry für meine Schreibweise.
Es ist so wenn die Weltregierung oder die Marine es finden und mitnehmen wollen, dann können sie es. Die haben sehr sehr viel Macht. Siehe letzte Kapitel 1. Seite Jimbei und ein paar Bauer finden ein Stein und wollen es Transportieren. Ich weiß wie wichtig diese Porneglyphe für die Weltregierung ist. Deswegen wäre es kein Problem für die wenn sie eine Gruppe schicken wurden die es finden und mitnehmen wenn es sein muss dann Sogar ein Admiral. Was ich damit sagen will das erklärt nichts warum es nicht klappt. Das ist keine große Sache für die.

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392960
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Sa 14 März - 17:55

   
Es sind bisher 2 Menschen bekannt die sie lesen können. Schon mal hier keine große Gefahr.
Sie sind auf der ganzen Welt einzeln verteilt auf Inseln im gefährlichgefährlichsten Meer der welt auf Inseln die man alleine nicht packt wenn man kein Ruffy ist oder Zorro. oder auf Skypia was ja für die Allgemeinheit nur eine Legende ist.
Keiner weiß wo auf welcher insel genau die einzelnen Porneglyphe sind und auch nicht wo auf diesen Inseln. Wie genau soll die Weltregierung sie noch besser verstecken als sie eh schon versteckt sind?

FCMaster
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 197400
Dabei seit Dabei seit : 14.03.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Sa 14 März - 20:30

   
Ja aber trotzdem findet man es und die Weltregierung kann es verstecken wo es denen gehört anstatt irgendwo frei. Wer das findet und liest kriegt eine Todesstrafe.
Wenn die so sehr angst haben dann sollen die doch sowas nicht zulassen.

D.erFuchs
Fuchskönig
Fuchskönig

Beiträge Beiträge : 697
Kopfgeld Kopfgeld : 577919
Dabei seit Dabei seit : 27.01.15
Ort Ort : Ostwestfalen

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Mi 18 März - 17:11

   
Nun das ist eigentlich ziemlich einfach. Die Porneglyphe kann soweit wir wissen nur Nico Robin lesen.
Dazu kommt ja auch das die meisten schon ziemlich gut versteckt sind,siehe Skypia oder Fischmenscheninsel. Die WR hat sich einfach Arbeit gespart und den Buster Call auf Ohara losgelassen. Dadurch war es nicht mehr nötig alle Porneglyphe umständlich einzusammeln und zu bewachen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379307
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Mi 18 März - 17:12

   
Es gibt mehrere Gründe dafür:

1. Bis auf die Wissenschaftler von Ohara konnte NIEMAND (außer Roger) die Porneglyphe entziffern oder verstehen, sie waren also für die Mehrheit nutzlos. Robin ist nach jetzigem Stand die einzige, die in der Lage ist Porneglyphe zu lesen, weshalb sie eine sehr große Gefahr für die Weltregierung darstellt.

2. Selbst wenn es jemanden gibt, der sie lesen kann, muss man so gut wie jedes einzelne davon lesen, um die wahre Geschichte des vergessenen Jahrhunderts zu erfahren (= Rio Porneglyph). Professor Kleeblatt sagte außerdem einmal, dass die Weltregierung vor allem vor den Idealen des damaligen Königreichs Angst habe, d.h. einzelne Informationen über Antike Waffen wären nicht das schlimmste für die Weltregierung, aber dennoch eine Gefahr für sie.

3. Würde man alle Porneglyphe finden und verstecken, was ein riesiger Aufwand wäre, dann wären die meisten Porneglyphe an einem Ort versammelt und wenn jemand wie Robin diesen Ort finden würde, hätte sich die Weltregierung selbst eine Falle gestellt.


Deshalb ist es besser wenn man sie stehen lässt, wo sie sind und nur die Personen, die diese entziffern können, müssen beseitigt werden. Außerdem kann man keine Porneglyphe zerstören, die einzig hilfreiche Methode wäre sie im Meer zu versenken anstatt zu verstecken. Aber ich denke auf Unicon wird ohnehin die komplette Wahrheit zu finden sein.

FCMaster
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 4
Kopfgeld Kopfgeld : 197400
Dabei seit Dabei seit : 14.03.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Mi 18 März - 18:44

   
@Ac3x96 schrieb:
Es gibt mehrere Gründe dafür:

1. Bis auf die Wissenschaftler von Ohara konnte NIEMAND (außer Roger) die Porneglyphe entziffern oder verstehen, sie waren also für die Mehrheit nutzlos. Robin ist nach jetzigem Stand die einzige, die in der Lage ist Porneglyphe zu lesen, weshalb sie eine sehr große Gefahr für die Weltregierung darstellt.

2. Selbst wenn es jemanden gibt, der sie lesen kann, muss man so gut wie jedes einzelne davon lesen, um die wahre Geschichte des vergessenen Jahrhunderts zu erfahren (= Rio Porneglyph). Professor Kleeblatt sagte außerdem einmal, dass die Weltregierung vor allem vor den Idealen des damaligen Königreichs Angst habe, d.h. einzelne Informationen über Antike Waffen wären nicht das schlimmste für die Weltregierung, aber dennoch eine Gefahr für sie.

3. Würde man alle Porneglyphe finden und verstecken, was ein riesiger Aufwand wäre, dann wären die meisten Porneglyphe an einem Ort versammelt und wenn jemand wie Robin diesen Ort finden würde, hätte sich die Weltregierung selbst eine Falle gestellt.


Deshalb ist es besser wenn man sie stehen lässt, wo sie sind und nur die Personen, die diese entziffern können, müssen beseitigt werden. Außerdem kann man keine Porneglyphe zerstören, die einzig hilfreiche Methode wäre sie im Meer zu versenken anstatt zu verstecken. Aber ich denke auf Unicon wird ohnehin die komplette Wahrheit zu finden sein.


Ja das erklärt einiges, aber bin mir sicher das es noch Leute gibt die es Lesen konnen und ich wurde es klug finden wenn man einfach eine Truppe schickt die es suchen und versinken wie du ja gesagt hast und vielleicht da bei Redline verstecken dafür muss nicht die ganze Welt wissen das die auf der Suche sind somit ist alles geklärt. Anstatt wo die sich so verrückt machen. Aber danke Smile

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994589
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   Mi 18 März - 19:31

   
Es ist natürlich nicht unwahrscheinlich das es noch jemanden gibt der die Porneglyphe entziffern kann und es vielleicht der ein oder andere auf Ohara überlebt hat, aber selbst wenn es auch nur eine Hand voll überlebt hätten ist die Wahrscheinlichkeit doch sehr gering dss diese jemals die wahre Geschichte erfahren werden. Gerade wenn man kein Pirat ist oder in einer starken Crew wo man sich untereinander hilft und Unterstützt. Es wäre viel zu viel Aufwand für vielleicht 10 Menschen die diese lesen können zu versenken. Auch wüsste ich nicht wie man diese transportieren sollte, da die Porneglyphe bestimmt einige Tonnen wiegen werden. Soweit ich weiß wurde es auch nie bestätigt, dass diese zerstörbar sind.
Ich denke die Weltregierung ahnt nicht das Robin jemals alle finden und entschlüsseln wird. Statt den ganzen Umständen mit den Porneglyphen haben sie lieber ein Kopfgeld auf Robin ausgesetzt um sie zu beseitigen, sodass niemand die wahre Geschichte erfahren wird.

OnlyLuffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 74
Kopfgeld Kopfgeld : 318609
Dabei seit Dabei seit : 14.05.15
Ort Ort : Berlin-Charlottenburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Die Antiken Waffen/Porneglyphe   So 5 Jul - 8:53

   
poseidon ist shira das ist klar. Pluton ist ein Kriegsschiff aber definitiv nicht die oro Jackson. Nach dem ich einige Folgen etc wieder anschaute Infos mit Freunden austauschte und wir intensiv diskutierten sind wir Auf den Entschluss gekommen das Uranus das EI auf Rogers Schiff sein muss. Als shiki und Roger sich gegenüber standen meinte shiki: ,, we'll use that apocaliptic weapon you've found an my Military might to Conquer the World".

1. er fand sie und lies sie nicht bauen.

Und 2. sehe ich es wie die meisten hier. Uranus hat was mit dem Himmel bzw dem Wetter zutun. Ich bin der festen Überzeugung das der Sturm der dort Auftrat kein Zufall war. Roger nutze die Kraft der antiken Waffe ( Das ei ) um diesen Sturm herauf zu beschwören. Irgentwas ist mit diesem Ei. Entweder lebt dort eine Art Wetter Gott drin ( Drache zB ) oder was ein Kollege meinte es könnte auch eine teufelsfrucht sein die so zerstörerisch ist das sie als Antike Waffe bezeichnet wird. Und da kam gleich Monkey D Dragon ins Spiel. Eventuell besitzt er jetzt das Ei und damit die Kraft des Gottes/Drachen oder halt eben die als Antike Waffe bezeichnete teufelsfrucht die das Wetter kontrollieren kann.

Und Roger hatte die Gum Gum Frucht (starke Vermutung) ^^ aber das ist ein anderes Thema..



 

Schnellantwort auf: Die Antiken Waffen/Porneglyphe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden