Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271792
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Fr 12 Jul - 23:11

   
Also ich wollte mal was zu den Kämpfen sagen,ich denke mal das Cavendish,Barto und Don Chinjo(+inklusive seine Enkel),als erstes Fallen werden.

Burgess(ein Kommandant eines Kaisers),sehe ich am stärksten aller Kondrahenten,diesen Diamante eingeschlossen.
Ich denke das endet alles in einen Chaos,kann mir einfach nicht vorstellen das Ruffy gegen alle wie Burgess,Diamante,Barto,Cavendish,etc und auch  noch gegen die Flamingo Familie kämpfen wird,das kann ich mir einfach nicht vorstellen.Dann würde der Arc ja noch 100 Jahre dauern.Kann mir aber vorstellen das,das Kolosseum irgendwie unterbrochen oder von irgendwas gestört, vielleicht überrascht wird.

Sanj kämpft dann womöglich gegen Trebol,vielleicht ist das auch dieser Mann den Sanji für Violet töten soll,weil Violet ja in der Kreuz-Einheit ist,sowie Lola.Denke das Sanji Trebol platt machen wird,deutet schon einiges darauf hin, später hilft er Zorro und Ruffy beim Bossfight,aber da kommt meine Befürchtung,denn Sanjis Wadenbein ist stark angeknackst,und so gesehen ist Sanji auch leicht verletztbar und womöglich auch stark gehandicapt,deswegen denke ich das er in diesen Arc bald schlapp machen wird.

Zorro kämpft vielleicht gegen Diamante oder gegen diesen Pik-Stuhl Rüstungstypen,der wohl auch eine bemerkenswerte Stärke haben muss,sonst wäre er kein Lehnsherr,oder was die auch immer seien mögen.Später hilft Zorro vielleicht  Ruffy gegen den Admiral,bevor Ruffy mit Law,oder auch ohne Law  Flamingo ins Land der Träume geschickt haben.

Ruffy kämpft vielleicht gegen Diamante,dann gegen Flamingo(mit law oder ohne ihn),und vielleicht gegen den Admiral(vielleicht mit zoro und law,sanji eher weniger,weil er ist ja gehandicapt)

Der Rest der Crew:
Chopper und Franky kämpfen gegen  hochrangige von  der Don Flamingo Familie.

Robin und Brook kämpfen gegen Flamingos Leute  aus der Pik,Karo,und Kreuz-Einheit.Also das Mittelfeld,aber tendenz zu den hochrangigen der Flamingo-Familile.

Nami und Lsyop kämpfen gegen Baby 5 und Baffalo,und vielleicht gegen paar andere der verschiedenen Einheiten.

denoozzz
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 13
Kopfgeld Kopfgeld : 590102
Dabei seit Dabei seit : 10.08.11
Ort Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 0:25

   
Dexter Morgen schrieb:
Burgess(ein Kommandant eines Kaisers),sehe ich am stärksten aller Kondrahenten,diesen Diamante eingeschlossen.
Ich denke das endet alles in einen Chaos,kann mir einfach nicht vorstellen das Ruffy gegen alle wie Burgess,Diamante,Barto,Cavendish,etc und auch noch gegen die Flamingo Familie kämpfen wird,das kann ich mir einfach nicht vorstellen.Dann würde der Arc ja noch 100 Jahre dauern.Kann mir aber vorstellen das,das Kolosseum irgendwie unterbrochen oder von irgendwas gestört, vielleicht überrascht wird.
Ja das vermuten ich auch aber ein kleiner schlangabtausch wird es sicher geben , was hoffenlich noch passieren sollte das Ruffy sein Königshaki ein setz und nur die besten übrig bleiben


.........................................................................................
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein











SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 11:50

   
@Death D. Jason schrieb:
Sorry da muss ich dir wiedersprechen,

vorstellbar ist das schon allerdings wenn sich alle gegen ihn verbünden würden hätte der Strohhut keine Chance mehr ganz im Gegnteil er brauch noch verbündete da giebts nämlich noch die Don Chijano (hoffentlich ist es richtig geschrieben aber ihr wiesst ja alle wen ich mein Wink) Familie die alle 3 den Strohhut wollen und der Opa von den beiden Enkeln ist über 500 Mille wert und damit der zweit teuerste bekannte gesuchte oder sogar der erste da die genaue Summe noch nicht bekannt ist.

Ich glaube im Block C kommt es eher zum Aufstand und Chaos aus irgendeinem Grund oder sogar vlt. weil grad Ruffy da ist.
Auch wenn ich es nicht hoffe da ich das Tunier bis zum Ende sehen will......

Fällt es dir auch auf, dass in Animes/Mangas solche turniere immer unterbrochen werden? Very Happy
Z.B. habe ich vor kurzem angefangen Naruto zu lesen. Da war dann die Chu-Nin Auswahlprüfung, die total spannend war, aber die wurde unterbrochen!!
Ich war richtig überrascht, dass bei Fairy Tail das Magische Turnier zu Ende lief.
Aber zurück zum Thema: Ich hoffe dass wir den Corrida Kolosseums Kampf bis zum Ende sehen dürfen, da ich 1. sehen will, was Burgess so drauf hat, 2. möchte ich den Kampf Ruffy vs Diamante im Kolosseum sehen, weil Diamante da bestimmt irgendwelche Vorteile durch entweder seine Teufelskraft oder durch schummeln hat und 3. fände ich es mal cool, wenn Ruffy nicht den "Arc-Boss" übernimmt, sondern Law oder Zorro. Ich bin sowieso der Meinung, dass Zorro gegen Flamingo bessere Chancen hat als Ruffy, da Flamingo ja (wahrscheinlich) diese Fäden hat, die sich scheinbar durch alles durchschneiden können. Da hätte ein Schwertkämpfer bessere Chancen.
Und ich möchte mal wieder einen richtigen Kampf von Brook und Franky sehen. Gut, Franky hat auf Dress Rosa gegen Baby 5 und Buffalo gekämpft, der Kampf wurde aber nicht wirklich wie ein Hauptkampf dargestellt und zudem haben Nami und Lysop den Kampf auch noch beendet.
Die Beiden sind für die Meisten einfach nur Runnig-Gags, ich mag aber ihre Kampfstile und möchte sie mal einen Hauptkampf bewältigen sehen (die Kämpfe auf der Fischmenscheninsel waren für alle nichts weiter als ein Warm-Up), deshalb möchte ich Franky gegen Trèbol und Brook gegen Espadas (so heißt er wahrscheinlich, da sie alle nach Kartenfarben auf spanisch benannt sind) Die Herzfrau kann dann Robin übernehmen, die sieht mal auch recht selten.
Aber verdammt, dieser Arc ist so spannend und suuuppeeerrr und vielschichtig und..... Ich liebe ihn!

MonkeyDruffy309er
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 383603
Dabei seit Dabei seit : 09.07.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 13:28

   
Also ich denke eher das es keine person für das zeichen herz gibt den baffello und baby 5 meinten ja zu law das flamingo die heart schalle immer noch für law aufbewart dazu kommt wie ist law samurai geworden er hat 100 herzen ins marine hauptquatier geschickt es passt einfach zu law da ich denke das vergo die rechte hand war und law cheff der herz einheit ist (war) deswegen glaube ich das es zwar die einheit gibt aber keinen anführer mehr ich könnte mir auch vorstellen das die herz einheit law unterstützen könnte als zeichen des respeckt

Onedream
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 70
Kopfgeld Kopfgeld : 479414
Dabei seit Dabei seit : 08.09.12
Ort Ort : Whole-Cake Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 17:28

   
xMoritakax schrieb:
@Onedream

Ich weiß was du meinst, aber über das Königs-haki wissen wir nur. Das mental schwache Menschen, gegenüber die Aura,  die von den konigs-haki aus geht bewusst los werden. Andere Fähigkeiten sind nur Theorien. In bezug zu Königs-Haki!

Ich persönlich denke das der Vergleich mit dem lebens Punkte von yugioh gut. Persönliche Fähigkeiten sollte man nicht vergessen. Ein zorro oder garp kämpft nicht nur mit haki. Sondern mit Schwert kampf stil oder übermenschliche stärke.

Teufels-Kräfte, Haki, und persönliche Fähigkeiten Schwert Kämpfer, Scharfschütze, Fischmenschenkarate usw. Diese Fähigkeiten machen personen in one piece aus.

Schaue dir falkenauge mal an, laut deiner Logik.  Wär nun kuzan falkenauge klar überlegen. So ist es aber nicht. Die beiden sind höchstens ebenbürtig.

Nehmen wir mal ruffy, und zorro als beispiel.  ich würde ruffy seine teufels 1500 Punkte geben und seinen haki 1000 punkte addiert man das  Ergebnis, bekommt man 2500 punkte.

Zorro seinen kampf stil würde ich 1400 Punkte geben. Und sein haki hat ebenfalls 1000 punkte.  Würde 2400 Punkte geben.

Jetzt hat zwar zorro in meiner Logik verloren, aber das nur knapp. Persönliche Fähigkeiten finde ich, gleichen das aus, Was z.b einen zorro fällt.



Ja stimmt alles in allem ist diese Theorie logischer hast recht !!!
Was Königshaki angeht war das natürlich Spekulation aber ich hoffe einfach, dass dahinter noch mehr steckt !!



SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 19:14

   
@MonkeyDruffy309er schrieb:
Also ich denke eher das es keine person für das zeichen herz gibt den baffello und baby 5 meinten ja zu law das flamingo die heart schalle immer noch für law aufbewart dazu kommt wie ist law samurai geworden er hat 100 herzen ins marine hauptquatier geschickt es passt einfach zu law da ich denke das vergo die rechte hand war und law cheff der herz einheit ist (war) deswegen glaube ich das es zwar die einheit gibt aber keinen anführer mehr ich könnte mir auch vorstellen das die herz einheit law unterstützen könnte als zeichen des respeckt

Ich hab noch mal nachgeguckt und du hat Recht. Der Herzstuhl war leer.Es könnte aber auch sein, dass er/sie einfach nicht da war, was aber sehr unwahrscheinlich ist, denn wenn Flamingo schon Diamante, Trèbol und den Pic Typen holt, wäre es nur logisch, den Herz Typen auch zu holen. Du hast Recht, Law könnte es gewesen sein, aber eben so auch Mone oder Vergo. Er schien ja sehr vertraut mit Mone zu sein, deswegen wäre das möglich, sie ist aber meiner Meinung nach zu schwach, um so eine Position in so einer Bande zu übernehmen. Vergo war, wie du sagtest, eher seine Rechte Hand, da kommt nur Trafalgar in Frage (bis jetzt)

Death D. Jason
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 227
Kopfgeld Kopfgeld : 625918
Dabei seit Dabei seit : 11.03.13
Ort Ort : Neuwied de Gran Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=5xmqM6Bm1wI&feature=youtu.be

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 21:45

   
@SchlagtAkainu schrieb:
Fällt es dir auch auf, dass in Animes/Mangas solche turniere immer unterbrochen werden? Very Happy
Z.B. habe ich vor kurzem angefangen Naruto zu lesen. Da war dann die Chu-Nin Auswahlprüfung, die total spannend war, aber die wurde unterbrochen!!
Ich war richtig überrascht, dass bei Fairy Tail das Magische Turnier zu Ende lief.
Aber zurück zum Thema: Ich hoffe dass wir den Corrida Kolosseums Kampf bis zum Ende sehen dürfen, da ich 1. sehen will, was Burgess so drauf hat, 2. möchte ich den Kampf Ruffy vs Diamante im Kolosseum sehen, weil Diamante da bestimmt irgendwelche Vorteile durch entweder seine Teufelskraft oder durch schummeln hat und 3. fände ich es mal cool, wenn Ruffy nicht den "Arc-Boss" übernimmt, sondern Law oder Zorro. Ich bin sowieso der Meinung, dass Zorro gegen Flamingo bessere Chancen hat als Ruffy, da Flamingo ja (wahrscheinlich) diese Fäden hat, die sich scheinbar durch alles durchschneiden können. Da hätte ein Schwertkämpfer bessere Chancen.
Und ich möchte mal wieder einen richtigen Kampf von Brook und Franky sehen. Gut, Franky hat auf Dress Rosa gegen Baby 5 und Buffalo gekämpft, der Kampf wurde aber nicht wirklich wie ein Hauptkampf dargestellt und zudem haben Nami und Lysop den Kampf auch noch beendet.
Die Beiden sind für die Meisten einfach nur Runnig-Gags, ich mag aber ihre Kampfstile und möchte sie mal einen Hauptkampf bewältigen sehen (die Kämpfe auf der Fischmenscheninsel waren für alle nichts weiter als ein Warm-Up), deshalb möchte ich Franky gegen Trèbol und Brook gegen Espadas (so heißt er wahrscheinlich, da sie alle nach Kartenfarben auf spanisch benannt sind) Die Herzfrau kann dann Robin übernehmen, die sieht mal auch recht selten.
Aber verdammt, dieser Arc ist so spannend und suuuppeeerrr und vielschichtig und..... Ich liebe ihn!

Da stimm ich dir zu, Naruto guck ich nicht allerdings Fairy Tail schon und als da die S-Magier Auswahlprüfung unterbrochen wurde war ich richtig sauer -.- sowas geht einfach nicht!
Franky würd ich auch nochmal gern richtig in Aktion sehen und mit dem General ist er stark genug mehrere Pazifisat einfach so umzuhauen (das sieht man in Film Z) deswegen wird ich gern mal wiessen wie stark er jetzt eig. genau ist und ob er nicht schon Schwatzfuss übertrumpft hat.
Am aller liebsten will ich aber mal Brook und Lysop sehen die beiden können auch einiges zeigen es nur leider nie-.-Ich gehe mal davn aus das einer der beiden Jola fertig machen würd.

So und jetzt zu Law, ich habs nochmal genau nachgelesen und Buffalo sage das der Meister (Joker) immernoch den Heart Schale für Law aufbewahrt und da der Sessel ,,Herz,, noch frei ist könnte es gut passen das der Platz für Law bestimmt war wenn er mal stark genug würde werden und nach Dressrosa kommt den früher sah Flamingo ihn ja wie einen kleinen Bruder an (warscheinlich weil sie sich beide sehr ähneln) und jetzt kommt auf diesen Platz bestimmt Bellamy wenn er das Attentat auf Ruffy verübt (was ich aber nicht glaube das er es macht).

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878981
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Sa 13 Jul - 23:04

   
@Onedream schrieb:
xMoritakax schrieb:
@Onedream

Ich weiß was du meinst, aber über das Königs-haki wissen wir nur. Das mental schwache Menschen, gegenüber die Aura,  die von den konigs-haki aus geht bewusst los werden. Andere Fähigkeiten sind nur Theorien. In bezug zu Königs-Haki!

Ich persönlich denke das der Vergleich mit dem lebens Punkte von yugioh gut. Persönliche Fähigkeiten sollte man nicht vergessen. Ein zorro oder garp kämpft nicht nur mit haki. Sondern mit Schwert kampf stil oder übermenschliche stärke.

Teufels-Kräfte, Haki, und persönliche Fähigkeiten Schwert Kämpfer, Scharfschütze, Fischmenschenkarate usw. Diese Fähigkeiten machen personen in one piece aus.

Schaue dir falkenauge mal an, laut deiner Logik.  Wär nun kuzan falkenauge klar überlegen. So ist es aber nicht. Die beiden sind höchstens ebenbürtig.

Nehmen wir mal ruffy, und zorro als beispiel.  ich würde ruffy seine teufels 1500 Punkte geben und seinen haki 1000 punkte addiert man das  Ergebnis, bekommt man 2500 punkte.

Zorro seinen kampf stil würde ich 1400 Punkte geben. Und sein haki hat ebenfalls 1000 punkte.  Würde 2400 Punkte geben.

Jetzt hat zwar zorro in meiner Logik verloren, aber das nur knapp. Persönliche Fähigkeiten finde ich, gleichen das aus, Was z.b einen zorro fällt.



Ja stimmt alles in allem ist diese Theorie logischer hast recht !!!
Was Königshaki angeht war das natürlich Spekulation aber ich hoffe einfach, dass dahinter noch mehr steckt !!



Ich denke da steckt viel mehr dahinter! Und shanks ist das beste Beispiel. Wenn man sein Königshaki perfekt wie shanks beherrscht! Kann man allein nur mit der Aura. Schiffe zum Schaukeln bringen, ich frag mich was man mit der Aura noch machen kann?

krabat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 42
Kopfgeld Kopfgeld : 564132
Dabei seit Dabei seit : 24.01.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 12:12

   
Könnte es nicht so sein, dass Flamingo die Feuerfrucht in Wirklichkeit gar nicht besitzt?
Von Blackbeard wissen wir ja, dass zumindest von einigen Teufelsfrüchten Bilder existieren. Für Jola könnte es dann doch eine Leichtigkeit sein eine Fälschung herzustellen.

Sehr interessant fände ich den Gedanken, dass Ruffy ganz knapp daran scheitert die TF zu bekommen, und das irgendwer sie vor seinen Augen siegessicher isst (an dieser Stelle würde ich als Oda das Kapitel dann beenden^^).
Doch dann stellt sich heraus, dass die Frucht nur eine Fälschung war (vielleicht sogar vergiftet?), und wir ernten einen sehr verdutzten Charakter.

Ich kann mir nämlich immernoch nicht vorstellen, wer die eventuell echte TF bekommen soll.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 12:31

   
@Death D. Jason schrieb:
@SchlagtAkainu schrieb:
Fällt es dir auch auf, dass in Animes/Mangas solche turniere immer unterbrochen werden? Very Happy
Z.B. habe ich vor kurzem angefangen Naruto zu lesen. Da war dann die Chu-Nin Auswahlprüfung, die total spannend war, aber die wurde unterbrochen!!
Ich war richtig überrascht, dass bei Fairy Tail das Magische Turnier zu Ende lief.
Aber zurück zum Thema: Ich hoffe dass wir den Corrida Kolosseums Kampf bis zum Ende sehen dürfen, da ich 1. sehen will, was Burgess so drauf hat, 2. möchte ich den Kampf Ruffy vs Diamante im Kolosseum sehen, weil Diamante da bestimmt irgendwelche Vorteile durch entweder seine Teufelskraft oder durch schummeln hat und 3. fände ich es mal cool, wenn Ruffy nicht den "Arc-Boss" übernimmt, sondern Law oder Zorro. Ich bin sowieso der Meinung, dass Zorro gegen Flamingo bessere Chancen hat als Ruffy, da Flamingo ja (wahrscheinlich) diese Fäden hat, die sich scheinbar durch alles durchschneiden können. Da hätte ein Schwertkämpfer bessere Chancen.
Und ich möchte mal wieder einen richtigen Kampf von Brook und Franky sehen. Gut, Franky hat auf Dress Rosa gegen Baby 5 und Buffalo gekämpft, der Kampf wurde aber nicht wirklich wie ein Hauptkampf dargestellt und zudem haben Nami und Lysop den Kampf auch noch beendet.
Die Beiden sind für die Meisten einfach nur Runnig-Gags, ich mag aber ihre Kampfstile und möchte sie mal einen Hauptkampf bewältigen sehen (die Kämpfe auf der Fischmenscheninsel waren für alle nichts weiter als ein Warm-Up), deshalb möchte ich Franky gegen Trèbol und Brook gegen Espadas (so heißt er wahrscheinlich, da sie alle nach Kartenfarben auf spanisch benannt sind) Die Herzfrau kann dann Robin übernehmen, die sieht mal auch recht selten.
Aber verdammt, dieser Arc ist so spannend und suuuppeeerrr und vielschichtig und..... Ich liebe ihn!

Da stimm ich dir zu, Naruto guck ich nicht allerdings Fairy Tail schon und als da die S-Magier Auswahlprüfung unterbrochen wurde war ich richtig sauer -.- sowas geht einfach nicht!
Franky würd ich auch nochmal gern richtig in Aktion sehen und mit dem General ist er stark genug mehrere Pazifisat einfach so umzuhauen (das sieht man in Film Z) deswegen wird ich gern mal wiessen wie stark er jetzt eig. genau ist und ob er nicht schon Schwatzfuss übertrumpft hat.
Am aller liebsten will ich aber mal Brook und Lysop sehen die beiden können auch einiges zeigen es nur leider nie-.-Ich gehe mal davn aus das einer der beiden Jola fertig machen würd.

So und jetzt zu Law, ich habs nochmal genau nachgelesen und Buffalo sage das der Meister (Joker) immernoch den Heart Schale für Law aufbewahrt und da der Sessel ,,Herz,, noch frei ist könnte es gut passen das der Platz für Law bestimmt war wenn er mal stark genug würde werden und nach Dressrosa kommt den früher sah Flamingo ihn ja wie einen kleinen Bruder an (warscheinlich weil sie sich beide sehr ähneln) und jetzt kommt auf diesen Platz bestimmt Bellamy wenn er das Attentat auf Ruffy verübt (was ich aber nicht glaube das er es macht).

Genau, die S-Rang Prüfung ist so ein Beispiel. Die können doch ERST die Prüfung zu Ende machen und DANN Grimoire Heart auftauchen lassen. Aber nein: Es muss unterbrochen werden und dann noch nicht mal beendet! Wenn das gleiche jetzt mit dem Corrida Kolosseum passiert werde ich sauer! Unterbrochen würde vielleicht noch in Ordnung gehen aber abgebrochen, NEIN!

Lysop sieht man meiner Meinung nach oft genug in Action, wenn man bedenkt, dass er so ein Angsthase ist. Trotzdem finde ich es schade, dass er selten wichtige Kämpfe bestreiten muss. Auf Enies Lobby zum Beispiel musste er gegen niemanden kämpfen, als einziger Strohhut! Aber Franky und Brook würde ich wirklich gerne öfter kämpfen sehen.
Dass Franky stärker als Sanji ist, glaube ich nicht und das will ich auch nicht, denn für mich müssen Ruffy, Zorro und Sanji immer das Monstertrio bleiben.
Deswegen ist für mich der Gedanke, dass Jimbei in die Mannschaft kommt auf der einen Seite sehr gut, denn ich mag Jimbei schon seit Impel Down und schon seit dem Arlong Park möchte ich einen Fischmenschen in der Mannschaft. Anderer Seits fände ich es nicht gut, da Jimbei sehr stark ist. Ob er stärker als Zorro ist, weiß ich nicht (Der Samurai Status muss nicht gleich extrem stark heißen, beste Beispiele sind Moria und Buggy), aber stärker als Sanji, davon gehe ich aus und ich möchte nicht, dass das Monstertrio auf jemand anderem als Ruffy, Zorro und Sanji besteht. Aber vielleicht kommt er auch erst in die Mannschaft, wenn die Drei ihr Haki richtig krass verstärkt haben und auch sonst sehr stark sind, dann gibt es für mich nichts mehr, was mir an Jimbei missfällt.

Das mit dem Herzstuhl ist jetzt geklärt, der ist/war für Law.
Aber guckt euch mal das Panel in Kapitel 700 an, in dem Trèbol im Raum erscheint, in dem die ganzen Kartenstühle sind. Da ist er irgendein schleimiges etwas. Dann sagt er, dass er die Feuerfrucht hat. Könnte es denn nicht sein, dass er die Schleim oder was auch immer Frucht hat und damit die Feuerfrucht nur geformt hat und die irgendwo anmalen ließ? Dann ist meine Annahme, dass die Frucht nicht echt ist und Ruffy bloß in eine Falle locken soll, korrekt.

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 428832
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 12:42

   

Wenn Oda nicht gerade an Fairy Tail oder Naruto mitgewirkt hat, was er mit Sicherheit nicht getan hat, dann solltet ihr den Bezug auf andere Manga unterlassen. Oda hat mehrfach demonstriert wie einzigartig One Piece unter den Mangas ist. Ihr überseht hier einfach die Tatsache, dass One Piece weder Naruto noch Fairy Tail ist und genau das stört so an dieser Diskussion.

Was den Abbruch des Turniers angeht: Ich bezweifle, dass es zu sowas kommt, den dazu bräuchte es jemanden wirklich irrsinnig mächtigen, der es auch mit den Großkalibern in der Arena aufnehmen kann. Wenn überhaupt kommen dafür also eigentlich nur Fujitora oder Doffy in Frage und die beiden sind gerade dabei sich gegenseitig und Law zu bekämpfen und dass dieser Kampf lange dauern kann dürfte uns allen klar sein. In der Zeit ist es also durchaus möglich, dass das Turnier einen Abschluss findet, vor allem da Block C und Block D sowieso schnell vorüber sind und es dann nurnoch zu Einzelkämpfen kommt. Diese Einzelkämpfe werden natürlich hochinteressant, vor allem wenn Ruffy gegen Burgess ran muss, aber ich schätze die Chancen des Strohhuts nichtmal allzu schlecht ein das Turnier tatsächlich zu gewinnen und die vermeintliche Feuerfrucht einzusacken.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 13:46

   
@redTech schrieb:
Wenn Oda nicht gerade an Fairy Tail oder Naruto mitgewirkt hat, was er mit Sicherheit nicht getan hat, dann solltet ihr den Bezug auf andere Manga unterlassen. Oda hat mehrfach demonstriert wie einzigartig One Piece unter den Mangas ist. Ihr überseht hier einfach die Tatsache, dass One Piece weder Naruto noch Fairy Tail ist und genau das stört so an dieser Diskussion.

Was den Abbruch des Turniers angeht: Ich bezweifle, dass es zu sowas kommt, den dazu bräuchte es jemanden wirklich irrsinnig mächtigen, der es auch mit den Großkalibern in der Arena aufnehmen kann. Wenn überhaupt kommen dafür also eigentlich nur Fujitora oder Doffy in Frage und die beiden sind gerade dabei sich gegenseitig und Law zu bekämpfen und dass dieser Kampf lange dauern kann dürfte uns allen klar sein. In der Zeit ist es also durchaus möglich, dass das Turnier einen Abschluss findet, vor allem da Block C und Block D sowieso schnell vorüber sind und es dann nurnoch zu Einzelkämpfen kommt. Diese Einzelkämpfe werden natürlich hochinteressant, vor allem wenn Ruffy gegen Burgess ran muss, aber ich schätze die Chancen des Strohhuts nichtmal allzu schlecht ein das Turnier tatsächlich zu gewinnen und die vermeintliche Feuerfrucht einzusacken.

Das One Piece besonders ist, ist mir bewusst. Trotzdem kann es zu Parallelen zu Fairy Tail oder Naruto kommen, denn, egal wie einzigartig etwas ist, nicht jeder Moment ist etwas komplett Neues, was man noch nie zuvor gesehen hat. Und es brauch nicht unbedingt jemanden, um das Turnier zu beenden: Es könnte z.B sein, dass in Bartolomeos Koffer etwas ist, was das Kolosseum zerstört.
Aber gehen wir einfach mal davon auf, dass alles ohne Probleme verläuft Wink

MonkeyDruffy309er
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 383603
Dabei seit Dabei seit : 09.07.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 14:10

   
Das One Piece besonders ist, ist mir bewusst. Trotzdem kann es zu Parallelen zu Fairy Tail oder Naruto kommen, denn, egal wie einzigartig etwas ist, nicht jeder Moment ist etwas komplett Neues, was man noch nie zuvor gesehen hat. Und es brauch nicht unbedingt jemanden, um das Turnier zu beenden: Es könnte z.B sein, dass in Bartolomeos Koffer etwas ist, was das Kolosseum zerstört. Aber gehen wir einfach mal davon auf, dass alles ohne Probleme verläuft Wink schrieb:

ich sehe das genau so wie schlagt akainu im endefeckt ist es ja flamingos plan zeit zu schinden um alle auszuschalten. aber grade barto macht mir sorgen sowie cavandish drauf ist wird er ruffy direckt nach block c angreifen wollen oder aber er hat so viel stolz das er wartet weil ruffy verscheinlich verausgabt ist nach dem kampf mit dem opa der meiner meinung nach einer der stärksten grad im tunier ist. ich gehörte zu den leuten die die theorie haben barto wird ruffy helfen wobei ich die theorie von big mum auch ganz gut fand aber wenn barto ruffy helfen wollte dann hätte oda dfas anders dargestellt oda versucht uns wieder einmal in die irre zu führen den er sagt am anfang des gesprächs zu cavandish ich lasse nicht zu das du ruffy ein haar krümst genauen wortlaut kp aber am schluss sagt er bei mir steckt viel mehr dahinter was eigetlich zu 80% dafür stimmt das er wirklich zu big mum gehört den barto wurde noch nie gezeigt und es gibt meiner meinung auch niemanden den ruffy vekloppt hat der barto ähnlich sieht ich denke das er sich mit cavandish zusammen tut und im koffer wird wohl eine bombe sein ich denke das es ein schlag abtausch zwischen ruffy und burgess oder zumindest gegen diamente kommen wird aber nicht zu ende geht ich persönlich würd mich freuen wenn es burgess ist weil es würde passen sie kämpfen gegen einander und eine bombe platzt und alle flüchten bla bli blib den ich glaube in einem sind wir uns alle sicher einig bb wird der end gegner von ruffy sein und wenn er wirklich gegen burgess kämpft und ruffy gewinnt weil er immer gewinnt vielleicht auch nicht beim ersten mal würde der bb arc viel zu früh anfangen oder nicht also so sehe ich das

würd mich freuen wenn ihr was dazu schreiben würdet danke schonmal im vorraus

Hordy Jones
Hordy Jones
Hordy Jones

Beiträge Beiträge : 3997
Kopfgeld Kopfgeld : 2259542
Dabei seit Dabei seit : 02.03.11
Ort Ort : Fischmenscheninsel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 14:12

   
Hier kommen irgendwie immer komische Vergleiche auf, erst werden Charakteren ATK im Sinne von Yu-Gi-OH! gegeben und nun mit Naruto. Erstmal ist es nunmal, dass bei einem Turnier viele neue talentierte Personen auftauchen, und bei einer Unterbrechung kommt es meistens zu einer wichtigeren Situation. Bei Dragonball ging es um den Dämon Boo, da haben die Saiyajin das Turnier gerne sausen gelassen. Oder bei Shaman King geht die ganze Serie um ein Turnier, dabei wurden die meisten Kämpfe ausserhalb der Arena ausgetragen.
Oda ist Oda, und nicht ein Kishimoto oder sonst wäre. Klar, die Titel aus der Shonen Jump klauen sich immer gerne was untereinander. Viele von Dragonball, Toriko von Fist of the North Star, Naruto von Yu-Gi-Oh!, aber tatsächlich One Piece mit so einer billigen Serie wie Fairy Fail zu vergleichen...

So, offtopic ein bisschen offtopic musste sein.


@MonkeyDRiddy schrieb:
Spoiler:
 

Ich denke für den Großteil reicht das Haoushoku aus, bis dann nurnoch die namentlich vorgestellten stehen bleiben. Aber wenn man sich die letzte Seite genau ansieht, sieht man dass Ruffy noch den Bart hat. Der bartlose Lucy war wohl ein Zeichnungsfehler.

Der nachträgliche Colourspread war auch recht nett, besonders Bartolomeo mit grünen Haaren

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377507
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 14:29

   
Wo kann man denn eigentlich Kapitel 714 in Farbe sehen? Hab gerade schon danach gesucht, find aber bisher nichts.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452136
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 14:39

   
@Hordy Jones schrieb:
Hier kommen irgendwie immer komische Vergleiche auf, erst werden Charakteren ATK im Sinne von Yu-Gi-OH! gegeben und nun mit Naruto. Erstmal ist es nunmal, dass bei einem Turnier viele neue talentierte Personen auftauchen, und bei einer Unterbrechung kommt es meistens zu einer wichtigeren Situation. Bei Dragonball ging es um den Dämon Boo, da haben die Saiyajin das Turnier gerne sausen gelassen. Oder bei Shaman King geht die ganze Serie um ein Turnier, dabei wurden die meisten Kämpfe ausserhalb der Arena ausgetragen.
Oda ist Oda, und nicht ein Kishimoto oder sonst wäre. Klar, die Titel aus der Shonen Jump klauen sich immer gerne was untereinander. Viele von Dragonball, Toriko von Fist of the North Star, Naruto von Yu-Gi-Oh!, aber tatsächlich One Piece mit so einer billigen Serie wie Fairy Fail zu vergleichen...

So, offtopic ein bisschen offtopic musste sein.


@MonkeyDRiddy schrieb:
Spoiler:
 

Ich denke für den Großteil reicht das Haoushoku aus, bis dann nurnoch die namentlich vorgestellten stehen bleiben. Aber wenn man sich die letzte Seite genau ansieht, sieht man dass Ruffy noch den Bart hat. Der bartlose Lucy war wohl ein Zeichnungsfehler.

Der nachträgliche Colourspread war auch recht nett, besonders Bartolomeo mit grünen Haaren

Das mit den ATK habe ich nur gesagt, um ein Beispiel zu geben, wie es sein kann, dass Law Vergo trotz Hakirüstung zerschneiden konnte. Und einen Vergleich mit Naruto habe ich auch nicht gemacht, zumindest nicht direkt. Ich wollte damit nur sagen, dass ich hoffe, dass Turnier wird nicht abgebrochen, denn ich sehe meiner Meinung nach zu oft, wie ein Turnier abgebrochen wird. Ich wollt es auf keinen Fall mit Fairy Tail oder Naruto vergleichen, ich hab nur Beispiele genannt, wo Turniere, die mir sehr gefallen haben, einfach beendet wurden. Ich wollte damit auf keinen Fall One Piece mit Naruto oder Fairy Tail vergleichen.
Aber wenn du darauf bestehst, dass keine anderen Animes/Mangas in dieser Diskussion erwähnt werden, formuliere ich meine Aussage von vorhin um:
Ich hoffe, dass Turnier wird nicht abgebrochen Wink

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663924
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 17:44

   
@Ac3x96
einfach mal googlen ;-) Die japanische Version gibt es jedenfall schon. Dort kann man sehen das Ruffy Haki benutzt (kein blutige Verfärbung) und das er seinen Bart wohl noch hat. Also kann man davon ausgehen das er immer noch unerkannt ist und a) niemand damit gerechnet hat das er nach Hajrudin Schlag aufsteht als währe nix geschehen und b) er diesen mal eben onhittet. Merkwürdigerweise sieht man auch kein Gear 2, zumindest nicht die klassische rote Verfärbung. Als er zum Schlag ansetzt scheint sein linker Arm allerdings grau zu dampfen, ganz schwer zu sagen was da nun abging.

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 428832
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 18:04

   
Ich hab mir das Kapitel auch schon in Farbe angesehen, hab bei Ruffy allerdings auch bei näherem Hinsehen keinen Bart mehr entdeckt nach dem, was du einen Zeichenfehler nennst.

MooshiMooosh
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 99
Kopfgeld Kopfgeld : 383210
Dabei seit Dabei seit : 05.07.13
Ort Ort : Dressrosa

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 18:09

   
Also hat Ruffy kein Gear 2 eingesetzt? Wenn nicht dann war das ein ganz normaler Faustschlag mit Rüstungshaki und der Dampf kommt halt vom haki.

PS: Oda, bitte lass das Turnier nicht abbrechen. BITTE

Murek
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 413
Kopfgeld Kopfgeld : 887819
Dabei seit Dabei seit : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 18:35

   
Oh man hab jetzt auch den farbigen Chap gesehen ich hab mir Rebecca anders vorgestellt(andere Haarfarbe Blau oder Blond hätte mir besser gefallen) aber naja kann man auch nicht machen und Cavendish schaut aus wie der typische Schönling und könnte jemand die Schritfzeichen über Bartos Koffer als er ihn noch in der Hand hält übersetzen
Spoiler:
 

MonkeyDruffy309er
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 50
Kopfgeld Kopfgeld : 383603
Dabei seit Dabei seit : 09.07.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   So 14 Jul - 21:26

   
so da ich jetzt auch den chapter in farbe gesehen habe ist mir wieder aufgefallen achtet mal auf das letzte bild der sunny man hat ja gesehen das jola rosernen rauch benutzt im letzten bild sieht man grauen nebel wie es auf skypia war als die flying lamp sich selbständig machte und sich von selbst reparierte. man sieht auf dem bild das momo irgentwas entdeckt hat es kann natürlich sein das momo nur aufgefallen ist das sich das schiff verändert hat aber warum der graue nebel ich würds cool finden wenn die sunny jolla ergentwie vom schiff schmeisst oder so xD

freu mich über eure kommentare

joei17
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 648886
Dabei seit Dabei seit : 02.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Mo 15 Jul - 0:04

   
Wegen dem Gear 2, was hier diskutiert wird, ob Ruffy es gegen den Rießen Hajurdin eingesetzt hat.
Ich glaube mich daran zu erinnern, dass Ruffy Gear 2 auf bestimmte Körperteile einsetzen kann. sieht man denke ich bei Red Hawk #1 gegen Hody, da wird nur der arm so "rosarot".

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1009
Kopfgeld Kopfgeld : 1663924
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Mo 15 Jul - 18:11

   
@joei17 schrieb:
Wegen dem Gear 2, was hier diskutiert wird, ob Ruffy es gegen den Rießen Hajurdin eingesetzt hat.
Ich glaube mich daran zu erinnern, dass Ruffy Gear 2 auf bestimmte Körperteile einsetzen kann. sieht man denke ich bei Red Hawk #1 gegen Hody, da wird nur der arm so "rosarot".

 Das ist zwar richtig, aber habt Ihr eine Verfärbung erkannt? Ich bin mir da nicht so sicher. Allerdings weißt der graue Qualm/Dampf auf Gear 2 hin, nach Staub sieht es zumindest nicht aus. Haki selber raucht ja nicht, zumindest ist mir das bisher nicht aufgefallen.

Könnt Ihr Euch noch an den Giganten im Marine-HQ Arc erinnern den Ruffy mit Gear 3 mit einem Schlag umgehauen hat? Der war nicht mal halb so groß wie der Elban-Riese und Ruffy hat noch nicht mal ansatzweise gezeigt was er kann. Ich hoffe der Ring steht am Ende noch :-)

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377507
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Mo 15 Jul - 20:43

   
Eigentlich muss das 100%ig Gear 2 sein. Ruffys rechte Hand dient als Zielhile, bestes Beispiel war Bruno, da hat er auch immer die anderen Hand zum Zielen benutzt und Rauch kann man bei dem letzten Bild auch gut erkennen. Zusätzlich mit Rüstungshaki verstäkt, da man seine Hand schwarz erkennen kann. Also denk ich mal, dass er bestimmt Gear 2 mit Haki gegen den Riesen einsetzt, wenns jetzt nur Haki oder Gear 2 wäre, dann wäre der Riese nicht so schnell K.O.


joei17
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 145
Kopfgeld Kopfgeld : 648886
Dabei seit Dabei seit : 02.05.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy   Mo 15 Jul - 23:09

   
@Ac3x96 schrieb:
Eigentlich muss das 100%ig Gear 2 sein. Ruffys rechte Hand dient als Zielhile, bestes Beispiel war Bruno, da hat er auch immer die anderen Hand zum Zielen benutzt und Rauch kann man bei dem letzten Bild auch gut erkennen. Zusätzlich mit Rüstungshaki verstäkt, da man seine Hand schwarz erkennen kann. Also denk ich mal, dass er bestimmt Gear 2 mit Haki gegen den Riesen einsetzt, wenns jetzt nur Haki oder Gear 2 wäre, dann wäre der Riese nicht so schnell K.O.


Aber bei Gear 2 Jet Pistole nehme ich an, setzt er deiner Meinung ein, sieht man keinen Abwärtshaken am Ende oder irre ich mich?
Man kann am Bild sehen, als Hajurdin zu Boden geht, dass Ruffy einen Abwärtshaken eingesetzt hat. Das er Haki eingesetzt hat, sollte mitlerweile gut zu sehen sein.
Das mit dem Haken macht mich stutzig, aber der Dampf und die Haltung sprechen eben für ne Jet Pistole...



 

Schnellantwort auf: One Piece Kapitel 714: Lucy & Ucy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden