Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Enel vs. Vergo   Fr 12 Jul - 17:33

   
Der Kampf findet auf Punk Hazard in einem großen Raum in CCs Labor statt. Enels Arche spielt hierbei keine Rolle, sein Goldstab aber schon, ebenso wie Vergos Bambusstab.

Enel:

- hat von der Donner-Frucht (Typ: Logia) gegessen und kann somit Blitze erzeugen und sich in Elektrizität verwandeln
- hätte auf dem Blaumeer ein Kopfgeld von 500 Mio. Berry
- beherrscht das Mantora, also ein sehr gutes Vorahnungshaki, das sich über nahezu eine gesamte Insel erstreckt
- hat seinen Goldstab dabei, den er mithilfe seiner Elektrizität in andere Waffen umwandeln kann, z.B. in einen Dreizack


vs.


Vergo:

- ist ein Vizeadmiral der Marine in der Neuen Welt und zugleich der treueste Untergeben von Flamingo, dem er schon seit 15 Jahren dient
- ist ein ausgezeichneter Hakinutzer - beherrscht nur das Rüstungshaki - und kann seinen gesamten Oberkörper mit Haki ummanteln
- beherrscht drei Arten der Formel 6, nämlich die Fingerpistole, den Moon-Walk und den Orkankick
- zusätzlich tragt er einen Bambusstab als Kampfwaffe mit sich herum, den er ebenfalls mit Rüstungshaki ummanteln kann



Könnte ein ziemlich interessanter Kampf werden, ich werde meine Meinung später dazu schreiben.



Zuletzt von Ac3x96 am So 14 Jul - 13:04 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Doxlable
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 379619
Dabei seit Dabei seit : 29.06.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Fr 12 Jul - 18:05

   
Glaube Enel gewinnt. Wieso?
Er ist schneller.
Körperlich schätze ich die beiden auf ähnlichem Niveau (vielleicht ist Vergo etwas stärker)
Vergo beherrscht nur Busoushoku und kann Enel (extrem schnelle) Angriffe nicht vorhersehen während Enel das kann und dank seiner Geschwindigkeit ausweichen kann
Enel hat ne größere Zerstörungskraft

Ich persönlich glaube sogar, wenn Enel ein Busoushoku hätte, das so stark ist wie Vergos könnte er es mit einem Admiral aufnehmen und sogar gewinnen

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1273292
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Fr 12 Jul - 18:17

   
Wow,was für ein Kampf.

Also Vergo kann meines erachtens mehr einstecken und kann physisch mehr austeilen,und kann sich dank seines recht guten ausgebauten Rüstungshaki vor Enels Blitzen bis zum bestimmten Limit schützen,außerdem kann Vergo auch den wahren Wirt von Enel angreifen(dank seines Rüstungshakis)und ihn damit ernsthaft verletzen.

Was spricht für Enel

Enel beherrscht eine besonders starke Teufelsfrucht und beherrscht zudem gutes Vorahnungshaki,was ihn bei den Kampf viel nützen wird,weil er ständig Vergos schlägen ausweichen und vorrausahnen kann,falls Enel aber mal von Vergos Haki getroffen wird,denke ich wird es ganz schön schmerzhaft für Enel werden.Wie Enel auch noch punkten könnte wäre mit seiner Schnelligkeit,und könnte damit Vergo überraschen,weil Vergo kein Vorahnungshaki beherrscht und sogesehen leicht zu überlisten ist.

Hier stellt sich die Frage ist Vergos Rüstungshaki gegenüber Enels Teufelskraft standhaft genug??,oder andersrum ist Enels Teufelskraft stark genug um Vergos Rüstungshaki zu durchdringen oder zu zerbrechen?

Ich sage unentschieden.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Fr 12 Jul - 18:33

   
Mein Favorit ist Vergo.
Das liegt an seinen gut aufgebauten Rüstungs-haki, mit diesen Haki kann er sich, nahe zu perfekt vor Enels blitzen schützen! Beispiel ist, als law vergo mit seiner elektrisierende Attacken attackierte.  Klar sind enels blitze, auf einen andere level. Aber man sieht das vergo nicht so empfindlich ist gegenüber blitze.

Das Problem für Vergo sehe ich bei enels Vorahnungs-Haki und seiner Schnelligkeit, sein Voragnungs-Haki ist wirklich gut. Vergo müsste sich was einfallen lassen.   Um enel austricksen, und mit einen kräftigen schlag ihn ins land der Träume zu schicken.

Ich denke die besseren Chancen, zum Sieg hat Vergo

Mfg xMoritakax

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 13 Jul - 14:39

   
Ich finde ja, dass Vergo sehr viel Schaden einstecken kann, wie xMoritakax schon sagte, hat Laws Counter Shocker bei Vergo wenig bewirkt. Enels Blitze sind zwar nicht ganz damit zu vergleichen, aber ich denke Vergos Rüstung wird so robust sein, dass die meisten Attacken von Enel nicht viel bei ihm bewirken.

Das einzige Problem für Vergo ist, dass Enel recht schnell ist und Vorahnungshaki beherrscht und Vergo ist genau das Gegenteil. Seine Attacke mit dem Bambusstab find ich äußerst stark und schnell, wenn er da reinpustet, so könnter er Enel vielleicht treffen.


Enel kann aber immerhin einen Nahkampf mit seinem Goldstab gegen Vergos Bambusstab wagen. Wenn Enel sich so hoch auflädt wie beim Endkampf gegen Ruffy, dann bietet er ne höhere Angriffsfläche und ist automatisch viel langsamer als vorher. Dann kann Vergo ihn richtig Schaden mit seinem Bambusstab geben.


Deshalb tippe ich auf nen Sieg für Vergo, gegen einen Vizeadmiral in der Neuen Welt, der das Rüstungshaki ganz gut beherrscht kommt Enel nicht dagegen an. Vergos Bambusstab mit Rüstungshaki ist eine der härtesten und stärksten Attacken find ich und seine Verteidigung gegenüber Schwerter, Tritte, Schläge oder Elektrizität ist ziemlich gut. Trotzdem find ich den Kampf recht ausgeglichen.

lolwat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 35
Kopfgeld Kopfgeld : 418342
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Goodsprings

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 13 Jul - 17:04

   
Ich glaube nicht, dass Vergos Rüstungshaki vor 200 Mio Volt schützt. Wenn Enel Amaru einsetzt, war's das mit Vergo. Von wegen gegen einen Vizeadmiral kommt er nicht ran, ich finde, Enel ist einem Admiral ebenbürtig.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 13 Jul - 21:03

   
@lolwat schrieb:
Ich glaube nicht, dass Vergos Rüstungshaki vor 200 Mio Volt schützt. Wenn Enel Amaru einsetzt, war's das mit Vergo. Von wegen gegen einen Vizeadmiral kommt er nicht ran, ich finde, Enel ist einem Admiral ebenbürtig.

Ich finde da überschätzt du enel, ich schätze in eher ebenbürtig mit einen vz-Admiral. Gegen ein Admiral hat enel noch keine Chance.  In der Zukunft sieht es bestimmt anders aus, Enel hat sogar das Potenzial. Ein Admiral zu übertreffen. Aber zur zeit hat er paar baustellen die er verbessern muss.

Ein Admiral beherrscht sein haki perfekt! Und kann es mit Leuten wie Whitebeard oder rayleigh aufnehmen.  Das kann enel sicherlich nicht, er beherrscht zwar ein gutes Vorahnungs-haki. Aber sein Abwehr/Angriff-Haki lässt zu wünschen übrig. Abgesehen verlor er ein Kampf gegen Ruffy(der damals nicht mal gear2 besitzte), das bestätigt das er noch nicht auf den level eines Admiral ist.

Bei meinen ersten Beitrag, erwähnte ich finde ich ein gutes Beispiel, warum Vergo sich gut vor Enels blitzen verteidigen kann. Und mit seinen Fähigkeiten braucht er sich vor enels blitzen nicht verstecken! Ich sehe hier vergo immer noch im Vorteil. Glaube das vergo das ding schaukelt, sprich den Kampf gewinnt.

Mfg xMoritakax

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 3:39

   
Oh man diese Enel Kämpfe xD über den haben wir schon sehr viel diskutiert im Enel vs Zorro Theard.
Enel ist stark das keine Frage aber zu behaupten mit Rüstungshaki wäre er so stark bzw stärker als ein Admiral ist schwachsinn mMn.
Enel ist sehr schnell das stimmt aber Oda hält sich mit sicherheit nicht an das Reallife weil der Blitz ist so schnell das er in 2 Sekunden die Welt abfliegt und so schnell ist Enel nicht(Ruffy ohne Gear2 geschafft ihn zu besiegen).
Enel hat eine gewaltige Zerstörungskraft kein Zweifel viele no Names sind nach seinen Blitzen aufgestanden und einen Vergo mit seiner stärkste Attacke zu treffen das wird wohl nichts(Vergo gibt ihn niemals die Zeit dafür).
Vergo ist naja ein Dummer/verpeilter (sogar schlimmer als Kuzan) Char aber er hat Kraft und kann mit Haki gut umgehen ich denke wenn der Enel paar Punchs verpasst wars das.
So falls Vergo sein Haki Enel seine Angriffe nicht komplett abwehren bzw reduzieren kann hat Enel klar gewonnen. Aber falls er es doch abwehren kann mit seinem Haki hätte er eine sehr gute Chance auf den Sieg.

Da die 2 nie gegeneinander gefightet haben ist schwer zu sagen das Vergos Haki die blitze abwehren kann.

Falls Vergos Haki ausreicht um kein großen Schaden zu nehmen Sieger Vergo falls nicht Sieger Enel

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 430332
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 12:07

   
Ich bezweifle ja stark, dass das Rüstungshaki dich vor einem Blitz schützen kann. Klar mit dem Rüstungshaki kann man Enel anfassen und ihm schaden, aber ich bezweifle entschieden, dass das Rüstungshaki den Anwender davor schützt als Leiter zu fungieren. Es ist natürlich möglich, dass das Rüstungshaki die Kraft abschwächt, aber aufgrund dessen, dass Enel seine Teufelskraft auch eigentlich perfekt beherrscht, vermutlich besser als Law die seinige, würde Enel den Kampf gegen Vergo durchaus gewinnen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1379007
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 13:11

   
Ich hab noch was bei Vergos Fähigkeiten vergessen, nämlich seine Fingerpistole, den Moon-Walk und den Orkankick. Das macht ihn dann doch zu einem recht flinken Gegner für Enel, wenn er den Blitzen ausweichen kann, mit dem Moon-Walk Enel in der Luft verfolgt und mit der Fingerpistole oder dem Bambusstab dann angreift. Perfekte Kombination seiner Fähigkeiten würde ich mal sagen.


Dann noch was zu seinem Rüstungshaki. Enels Stromentladung an seinem Finger, z.B. bei Lysop kann man gut mit Laws Counter Shocker vergleichen. Lysop fiel halbtot zu Boden und Vergo blieb völlig unbeschadet, obwohl der Angriff von Law aus direkter Nähe erfolgte. Deshalb denke ich, dass Vergo Enels normale Blitze, als auch Entladungen wegstecken kann. Enels beste Attacken muss er aber dennoch etwas ausweichen, könnte aber eventuell wieder unbeschadet aufstehen. Einzig und allein Enels Vorahnungshaki macht den Kampf kompliziert, da er Vergos nächste Attacken und Vorgehensweisen immer kennt, das zögert den Kampf etwas in die Länger, aber Vergo schätze ich trotzdem stärker ein.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 13:17

   
@redTech schrieb:
Ich bezweifle ja stark, dass das Rüstungshaki dich vor einem Blitz schützen kann. Klar mit dem Rüstungshaki kann man Enel anfassen und ihm schaden, aber ich bezweifle entschieden, dass das Rüstungshaki den Anwender davor schützt als Leiter zu fungieren. Es ist natürlich möglich, dass das Rüstungshaki die Kraft abschwächt, aber aufgrund dessen, dass Enel seine Teufelskraft auch eigentlich perfekt beherrscht, vermutlich besser als Law die seinige, würde Enel den Kampf gegen Vergo durchaus gewinnen.

Rüstungshaki kann dich vor blitzen schützen! Und wenn du dein Rüstungshaki auf einen höheren level beherrschst. Bist du praktisch imun gegen blitze, und ich finde eis hat eine gleich gefährliche Wirkung wie blitze. Und man hat von whitebead, oder flamingo gesehen das man sich vor Eis, mit Rüstungshaki schützen kann.

Vergo hat jetzt vermutlich nicht das beste Rüstungshaki! Aber Von einer Skala von 1 bis 10 würde ich in 7 Punkte geben.

Und allein die Erkenntnis, das laws Counter Shocker  bei Vergo wenig Wirkung hatte. Zeigt das vergo sein Rüstungshaki was taugt.

Das einzige was mir sorgen macht, ist enels Vorahnungs-haki. In Kombination mit seiner Teufels - Kräfte,  besitzt er vermutlich das beste Vorahnungs-Haki!

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 430332
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 15:08

   
Laws Counter Shock gehört aber zu den eher unkonventionellen Angriffen, die er draufhat. So stark wie eine schwache Stromattacke von Enel kann der Counter Shock unmöglich sein, vor allem da Enel ja aus Strom besteht.

Und Eis kannst du nicht mit Strom vergleichen. Eis ist zwar kalt und friert dich ein, aber es ist wesentlich langsamer als Strom. Wenn Enel einen einzigen starken Treffer auf Vergo landet stirbt Vergo selbst mit dem Rüstungshaki, immerhin fließt auch durch das Rüstungshaki eine gewisse Menge Strom durch, das kann unmöglich wie Gummi wirken. Darum und vor allem weil Enel seine Teufelskraft super beherrscht (besser als Law seine OP-Frucht und der konnte Vergo damit immerhin zerschneiden!) würde auf jeden Fall Enel gewinnen.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 17:05

   
@redTech schrieb:
Laws Counter Shock gehört aber zu den eher unkonventionellen Angriffen, die er draufhat. So stark wie eine schwache Stromattacke von Enel kann der Counter Shock unmöglich sein, vor allem da Enel ja aus Strom besteht.

Und Eis kannst du nicht mit Strom vergleichen. Eis ist zwar kalt und friert dich ein, aber es ist wesentlich langsamer als Strom. Wenn Enel einen einzigen starken Treffer auf Vergo landet stirbt Vergo selbst mit dem Rüstungshaki, immerhin fließt auch durch das Rüstungshaki eine gewisse Menge Strom durch, das kann unmöglich wie Gummi wirken. Darum und vor allem weil Enel seine Teufelskraft super beherrscht (besser als Law seine OP-Frucht und der konnte Vergo damit immerhin zerschneiden!) würde auf jeden Fall Enel gewinnen.

Im Gegensatz zur enel, beherrscht law wenig Rüstungshaki.  Nur in Kombination mit seinen Rüstungshaki konnte er vergo zerschneiden.

Zorro und sanji z.b, haben selbst Bekanntschaft mit enels teufels Kräfte gemacht!  Und leben immer noch! Ich bezweifle  das ein Charakter mit Rüstungshaki, gegenüber enels Kräfte übertriebene Probleme hat. Laut deiner Logik,  hätten in Upper Yard mindestens 5-6 leute sterben müssen!  Ist aber nicht passiert.

Eis ist zwar langsamer, aber von der Gefährlichkeit die davon aus geht. Ist sie den blitzen ebenbürtig.

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 430332
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 17:16

   

Dass Law NUR in Verbindung mit dem Rüstungshaki Vergo zerschneiden konnte halte ich jetzt definitiv für eine unbelegbare Vermutung, denn in dieser Hinsicht wäre aus dem Manga nichts herauszusehen oder herauszulesen gewesen. Darum und weil bereits in der Kapiteldiskussion ausreichend darüber geredet wurde wie Law Vergo nur mit seiner Teufelskraft zerschneiden konnte, finde ich nicht, dass das wirklich als Argument zählt.

Natürlich war das Argument jemand müsse da doch sterben etwas übertrieben, wenn man zurückdenkt, aber andererseits halte ich trotzdem daran fest, dass das Rüstungshaki nicht ausreichend vor Enels Stromattacken schützt um das Rüstungshaki als einziges Argument für den Sieg von Vergo anzubringen. Du selbst hast, ebenfalls im Diskussionsbereich um das neue Kapitel, gesagt wie sehr die Teufelskräfte seit dem Haki unterschätzt werden und jetzt willst du mir weismachen dass Vergo gegen ein Kaliber wie Enel nur aufgrund seines Hakis gewinnen könnte? Nebenbei bemerkt ist es bei Enels Vorahnungshaki unwahrscheinlich, dass Vergo treffsicher genug attackieren könnte, da Enels Vorahnungshaki definitv besser ausgeprägt ist, als Vergos Rüstungshaki.

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 18:46

   
@redTech schrieb:
Dass Law NUR in Verbindung mit dem Rüstungshaki Vergo zerschneiden konnte halte ich jetzt definitiv für eine unbelegbare Vermutung, denn in dieser Hinsicht wäre aus dem Manga nichts herauszusehen oder herauszulesen gewesen. Darum und weil bereits in der Kapiteldiskussion ausreichend darüber geredet wurde wie Law Vergo nur mit seiner Teufelskraft zerschneiden konnte, finde ich nicht, dass das wirklich als Argument zählt.

Natürlich war das Argument jemand müsse da doch sterben etwas übertrieben, wenn man zurückdenkt, aber andererseits halte ich trotzdem daran fest, dass das Rüstungshaki nicht ausreichend vor Enels Stromattacken schützt um das Rüstungshaki als einziges Argument für den Sieg von Vergo anzubringen. Du selbst hast, ebenfalls im Diskussionsbereich um das neue Kapitel, gesagt wie sehr die Teufelskräfte seit dem Haki unterschätzt werden und jetzt willst du mir weismachen dass Vergo gegen ein Kaliber wie Enel nur aufgrund seines Hakis gewinnen könnte? Nebenbei bemerkt ist es bei Enels Vorahnungshaki unwahrscheinlich, dass Vergo treffsicher genug attackieren könnte, da Enels Vorahnungshaki definitv besser ausgeprägt ist, als Vergos Rüstungshaki.


Du hingegen kannst natúrlich anhand des Mangas belegen, dass
Enels Mantora besser ausgebaut ist als Vergos Rústungshaki.

- Ich bin gespannt auf die Beweise

Enel

1. Enel musste sich die Augen schließen und sích konzentrieren
um einem lahmen Ruffy ohne gear 2 auszuweichen.
2. Er konnte unvorsehbaren Angriffen von Ruffy kein bisschen ausweichen.

Vergo

1. Hat alle auf ihn gerichtete Angriffe ohne großen Schaden dank
seines Rüstungshaki überstanden.
-Sanjis mächtige Kicks, die höchstwahrscheinlich mit Haki verstärkt waren.
-Überstand einen ganzen Kampf gegen einen Vizeadmiral (wobei man nicht weiß
ob dieser ernst kämpfte oder ihn nur ablenkte).
-Erledigte Law ohne Probleme bis auf den Endschnitt.


2. Sprich er kämpfte ununterbrochen und sah nach seinen Siegen
immernoch topfit aus.

redTech
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 121
Kopfgeld Kopfgeld : 430332
Dabei seit Dabei seit : 02.04.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 18:49

   
Hm, deine Argumentation hat mich besiegt, aber ob Sanjis Kicks mit Haki verstärkt waren weiß man trotzdem nicht.

Dennoch gebe ich mich vorerst geschlagen, bis mir besser untermauerbare Argumente einfallen^^

InsaneWarLord
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 264
Kopfgeld Kopfgeld : 458477
Dabei seit Dabei seit : 04.12.12
Ort Ort : In meiner kranken Welt.

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 18:58

   
@redTech schrieb:
Hm, deine Argumentation hat mich besiegt, aber ob Sanjis Kicks mit Haki verstärkt waren weiß man trotzdem nicht.

Dennoch gebe ich mich vorerst geschlagen, bis mir besser untermauerbare Argumente einfallen^^

Der Manga bewies zu der Zeit, dass Sanji Haki beherrscht. Im Kampf
nutzte Sanji sein Vorahnungshaki. Also kann man ruhig davon
ausgehen dass Sanji seine Tritte verstärkt hat.

+

Smoker setzte sein Rüstungshaki ein.

Sanjiforever
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 420
Kopfgeld Kopfgeld : 527076
Dabei seit Dabei seit : 10.05.12
Ort Ort : London

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 19:08

   
Also ich bin für Enel.
Meiner Meinung nach braucht man ein extremes Rüstungshaki um seine Blitze zu überleben.Noch dazu beherrscht er sehr gut eine Hakiart, Das Mantora wie es auf skypia genannt wird.
Er kann außer dem auch noch anders angreifen nicht nur mit Blitzen . Zum Beispiel Metall flüssig machen.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 880481
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   So 14 Jul - 19:16

   
Ich denke das es durch aus so passiert ist wie ich es erklärt habe. Und ein bisschen kann man es aus dem manga lesen!
Flamingo erwähnte das vergos haki,  stark genug sein wird, um sich vor laws schnitte zur schützen! Er lag damit falsch, weil er laws Rüstungshaki nicht mit berechnet hat! Vorher soll er es auch wissen! Die beiden haben sich ja 10 Jahre nicht mehr gesehen.  Und in der zeit hat er sich beispielhaft ein Mittel mäßigen Rüstungshaki angeeignet! Nun gut es ist nur meine Theorie, die nicht bestätigt wurde.

2. Ich hab mir mal meine Kommentare durch gelesen, kann mich nicht erinnern so wie du es erwähnts! Erwähnt zu haben das z.b die Teufelskräfte seit dem Haki unterschätzt werden!
Zur meiner Erinnerung schrieb ich eher das Gegenteil.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1994289
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 2 Mai - 13:27

   
Enel ist und bleibt ein Versager. Er kann absolut nichts wegstecken. Gerade wenn so ein Haki Monster wie Vergo gegenüber Enel steht, würde er ihn trotzdem unterschätzen, da er eben zu sehr auf seinem Titel "Gott" vertraut und glaubt er ist mit seiner Teufelsfrucht der mächtigste. Enel seine Blitz Frucht ist wirklich ungeheuer stark, doch er missbraucht sie. Er hat lediglich sein wirklich gutes Vorahnungshaki zur Verfügung und eben die Teufelsfrucht. Beides in Kombination ist schon eine heftige Kombination, trotzdem nutzt er es absolut Falsch. Er ist zu überheblich und stolz. Würde er dies über Bord werfen, könnte aus ihm ein brauchbarer Kämpfer werden, jedoch ist dies nicht der Fall. Auch kann Enel nicht sehr viel einstecken. Physisch gesehen ist er eine niete. Ruffy brachte Enel nach einem Schlag mit seiner miserablen Durchschlagskraft damals zum Bluten. Im gesamten Kampf konnte er nicht mehr als 5 Schläge wegstecken. Ich finde wenn Vergo mal ordentlich mit seinem Bambusstock ausholt oder er im ganz Körperhaki Modus Enel mal ein kräftigen Schlag verpasst, ist bei ihm schon Sense. Enel hat zwar eine Bomben offensive, doch Vergo sollte mit seiner Rasur in der Lage sein die Attacken auszuweichen. Vermutlich würde Enel sogar Vergo einen Schlag Frei Haus gönnen, damit er ihn als würdig anerkennt.
Sieger: Vergo

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 987705
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 2 Mai - 15:19

   
Der Kampf ist doch schon längst entschieden, Enel hat schlechte bis gar keine Chancen Vergo zu besiegen allein die Tatsache das Vergo sich grundsätzlich NUR auf sein Rüstungshaki verlässt zudem kann er auf die Formel 6 zurückgreifen und die hat er wie sonst was drauf. Alle seine Attacken, Verteidigungsmaßnahmen haben was mit Rüstungshaki zu tun. Vergo setzt auf Nahkampf jedoch heißt das nicht das er auch im Fernkampf eine Flasche ist nein im Gegenteil da kann er auch austeilen. Vergo braucht mindestens einen gezielten Treffer zu landen und Enel ist besiegt, es ist eine Frage der Zeit, ich will das nicht ignorieren klar er hats mit einer extrem gewaltigen Logia Power zu tun und Enel beherrscht sie äußerst gut aber die Frage schafft er es in zu treffen, das spielt eine Rolle wer schneller wen trifft und ich seh Vergo vielseitiger, effektiver und hauptsächlich stärker.

Sieger: Vergo!

Lemon1
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 705
Kopfgeld Kopfgeld : 1850732
Dabei seit Dabei seit : 12.03.14
Ort Ort : Sabaody Archipel

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 2 Mai - 23:01

   
Lol,wie alle Enel schlecht reden.Obwohl er zu den ersten Charakteren in One Piece gehört,von denen man was von Haki gesehen hat. Shanks war der Erste mit Königshaki.Ich denke,dass auch Enel Rüstungshaki beherrscht.Kommt bitte nicht mit dem Argument,dass man bei ihm keine schwarze Färbung gesehen hat.Bei Garp war es genauso.Allgemein bei allen Charakteren vor dem Timeskip.Deswegen wissen wir nicht,ob er es beherrscht oder nicht.

Und wenn er es nicht beherrscht,wird Vergo trotzdem für ihn kein schwieriger Gegner sein.Von Enel wissen wir,dass er sehr gut ausweichen kann.Vergo hat den Nachteil,dass er ein Nahkämpfer ist,während Enel beides ist.Und das ist der Vorteil.

Der Kampf: Vergo setzt Full Hardening ein und greift mit dem Bambusstock an,Enel gibt ihm Zeit und teleportiert sich am Ende mit seiner Blitzgeschwindigkeit auf die andere Seite.Dann schickt er ein paar Elektrokugeln/tiere auf Vergo los und dieser muss ausweichen,und hat keine Möglichkeit Enel anzugreifen.Der Kampf verläuft zugunsten Enels,und Vergo weicht die ganze Zeit mit Vorahungshaki aus,bis er schließlich kein Bock hat und sich verpisst.

Eindeutiger Sieger:Enel

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1159283
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 2 Mai - 23:17

   
@Lemon1 schrieb:
Lol,wie alle Enel schlecht reden.Obwohl er zu den ersten Charakteren in One Piece gehört,von denen man was von Haki gesehen hat. Shanks war der Erste mit Königshaki.Ich denke,dass auch Enel Rüstungshaki beherrscht.Kommt bitte nicht mit dem Argument,dass man bei ihm keine schwarze Färbung gesehen hat.Bei Garp war es genauso.Allgemein bei allen Charakteren vor dem Timeskip.Deswegen wissen wir nicht,ob er es beherrscht oder nicht.

Und wenn er es nicht beherrscht,wird Vergo trotzdem für ihn kein schwieriger Gegner sein.Von Enel wissen wir,dass er sehr gut ausweichen kann.Vergo hat den Nachteil,dass er ein Nahkämpfer ist,während Enel beides ist.Und das ist der Vorteil.

Der Kampf: Vergo setzt Full Hardening ein und greift mit dem Bambusstock an,Enel gibt ihm Zeit und teleportiert sich am Ende mit seiner Blitzgeschwindigkeit auf die andere Seite.Dann schickt er ein paar Elektrokugeln/tiere auf Vergo los und dieser muss ausweichen,und hat keine Möglichkeit Enel anzugreifen.Der Kampf verläuft zugunsten Enels,und Vergo weicht die ganze Zeit mit Vorahungshaki aus,bis er schließlich kein Bock hat und sich verpisst.

Eindeutiger Sieger:Enel

Immer wenn es um Enel geht sind deine Beiträge lächerlich.
Enel Rüstungshaki? Warum hat er es nicht gegen Ruffy genutzt und ihn somit besiegt? Also nein er beherrscht keins.
Kann sehr gut ausweichen ? Ok wie hat ihn Ruffy ohne Gear 2 getroffen und besiegt? Richtig Enel war doch nicht so gut im ausweichen.
Vergo beherrscht Rasur und Rüstungshaki somit schneller und stärker als Ruffy(was ja jedem klar sein sollte) vor dem TS.
Ein Counterschock hat Vergo etwas gejuckt mehr auch nicht und in seiner Fullbody Hakiform wird er es nicht mal spüren.
Ganz klarer Sieger zu 100% Vergo

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1069044
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs. Vergo   Sa 2 Mai - 23:25

   
Enel beherrscht kein rüstungshaki, das wurde oft genug von genug leuten klargemacht, warum und wiesi, deshalb will ich jetzt nicht damit anfangen.
Außerdem nützt seine blitzgeschwindigkeit ihm einen scheißwenn seine reaktion zu lahm is^^ also kann er dieses tempo nicht immer nutzen
Sein vorteil aber sind seine blitze, eine extremere zerstörungskraft gibt es kaum in op, da kommen nur ne handvoll leute mitzb whitebeard, bb, akainu oder fuji...

Trotzdem denke ich, das vergo die blitze wegsteht, wenn er mal getroffen wird, selbst zoro vorm ts konnte sie einigermaßen wegstecken, ohne haki. Und vergo beherrscht ganzkörperhaki in perfektion, ist ebenfalls extrem schnell, er wird den kampf aber sicher nicht dominieren.
Ich denkw, vergo ist nur etwas schwächer als zoro.

Sieger: vergo, hat zwar eins, zwei blitze abbekommen, und e shat lange gedauert, aber letzendlich konte enel nicht mal ansatzweise soviel einstecken, seine tf hat die niederlage nur hinausgezögert.



 

Schnellantwort auf: Enel vs. Vergo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden