Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
lolwat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 35
Kopfgeld Kopfgeld : 417742
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Goodsprings

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 16:06

   
Kampfplatz ist eine Kampfarena, wie die bei Amazon Lily, nur etwas größer. Ich glaube, dass Enel gewinnt, da Magellan nicht gerade der Schnellste ist und auch nicht viel wegstecken kann. Wenn Magellan kein Rüstungshaki beherrscht, was ich jedoch bezweifel, ist der Sieg Enels sicher, aber ich lass mich gerne umstimmen. 

Viel Spaß beim diskutieren! ^-^

Sidenote: Ich hatte schonmal so'n Thread geöffnet, der wurde jedoch aufgrund von Spam geschlossen. :3

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 17:21

   
Erstmal danke für die Idee, hast die da einen extrem spannenden Kampf ausgedacht.

Zum Kampf, sehe ich hier enel leicht im Vorteil!  Wegen seinen Vorahnungs-haki, ich denke hier kommt es drauf an. Wer sein move als erstes, erfolgreich durch setzt. Beide besitzen Fähigkeiten, den Gegner mit einen hit zu besiegen.

Da Enel ein sehr gutes Vorahnungs-haki besitzt, kann er Magellans Schritte mit Leichtigkeit vorhersehen! Und ihn mit einer kräftigen Elektrisierende Attacke besiegen.

Sieger: Enel

Mfg xMoritakax

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 18:48

   
Bei diesem Kampf passe ich sehr auf bzw bei den Kämpfen mit Magellan es gibt ja die Theorie das er Grüner Bulle sein könnte und ich trau Enel nicht zu ein Admiral zu besiegen.
So zum Kampf Magellan ist der ex Direktor des Impel down's er besitzt die Kraft Gift zu erzeugen nicht mal Ruffy,Jimbei,Crocodile,Ivankov und viele viele andere konnten ihm nicht richtig standhalten.
Enel wurde von einem Ruffy besiegt der nicht annährend so stark ist wie der Ruffy vom ID-Arc Very Happy
er hat eine gewaltige zerstörungskraft dennoch sehe ich Magellan als viel viel gefährlicher und stärker an.
Zu der Sache mit Haki ob Haki bzw Rüstungs-Haki Blitze Magma etc. blocken/abwehren kann da bin ich mir sicher wie Rayleigh zeigte der Stampfer vom Elefanten wurde von einer unsichtbaren Kraft abgewehrt und hat ihm Schutzt geboten.
Da Magellan das Rüstungs-Haki in diesem Kampf beherrscht und Enel nicht ist MAgellan klar der Sieger



Zuletzt von BenKei am Mo 15 Jul - 21:54 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet (Grund : fehler)
lolwat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 35
Kopfgeld Kopfgeld : 417742
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Goodsprings

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 19:16

   
Ich glaube, dass Magellan das Rüstungshaki beherrscht, jedoch sind viele anderer Meinung. Als Leiter des Impel Down ist Haki eigentlich Pflicht, zumindestens das Rüstungshaki, aber beweisen kann ich leider nichts. Könnt' ja, wenn ihr wollt, zwei Meinungen aufschreiben. Einmal Magellan mit Rüstungshaki, und einmal ohne. :-D

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 20:26

   
@lolwat schrieb:
Ich glaube, dass Magellan das Rüstungshaki beherrscht, jedoch sind viele anderer Meinung. Als Leiter des Impel Down ist Haki eigentlich Pflicht, zumindestens das Rüstungshaki, aber beweisen kann ich leider nichts. Könnt' ja, wenn ihr wollt, zwei Meinungen aufschreiben. Einmal Magellan mit Rüstungshaki, und einmal ohne. :-D

Das wär zu viel Aufwand @lolwat, du darfst entscheiden.  Ob magellan Rüstungshaki beherrscht oder nicht. Das ist dir überlassen,  und dafür brauchst keine Beweise mehr. Mfg xMoritakax
EDIT:
Hier sind die neuen Regeln, lese sie dir mal durch.
@Hisoka schrieb:

REGELN ERGÄNZUNG: Ab jetzt sind nur noch Kämpfe 1 vs 1 erlaubt. Grund? Diese x gegen x gegen x Kämpfe sind dadurch, dass die Chars oft auch noch aus mehreren Epochen stammen und man außerdem nur mutmaßen kann wie sie sich verhalten, komplett zufalls basierend. Auf dieser Grundlage KANN keine vernünftige Diskussion entstehen. Threads die bislang nach diesem Muster aufgebaut sind, lasse ich der Fairness halber noch offen. Aber bitte keine weiteren eröffnen.Zudem ist, bei Charakteren, bei denen man das nicht sicher weiß, von nun an verpflichtend, anzugeben ob sie Haki haben oder nicht, damit eine vernünftige Diskussionsbasis entstehen kann und nicht die Hälfte jedes Beitrags davon handelt ob die jeweiligen Charaktere nun Haki haben oder nicht.Wer etwas zu dieser Regel zu sagen hat, kann sich gerne per PN an mich wenden. Mfg Hisoka

lolwat
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 35
Kopfgeld Kopfgeld : 417742
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Goodsprings

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 20:55

   
Nagut, dann beherrscht Magellan das Rüstungshaki, zumindestens für diesen Kampf.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 21:09

   
Eigentlich egal, ob Rüstungshaki oder nicht, Magellan kämpft nicht so oft mit Fäusten, die Enel ohne Probleme ausweichen könnte und ich bezweifle, dass man das Rüstungshaki auf das Gift übertragen kann, aber egal, spielt eh nicht so ne wichtige Rolle bei diesem Kampf.


Ich denke der Sieger ist Magellan. Warum? Wenn er sein Giftgas entstehen lässt, das Enel auf keinen Fall beseitigen oder davor fliehen kann, dann atmet er dieses Giftgas ein, wird ohnmächtig und ist so gut wie besiegt. Wenn Magellan dann hier Rüstungshaki hat, dann kann er ihn ohne Probleme ausschalten. Also das Giftgas spielt ne große Rolle, auch Logia-Nutzer müssen atmen, also zeigt das die gleiche betäubende Wirkung wie bei einem normalen Menschen.


Jetzt zu Enel. Seine Attacken sich ziemlich stark. Ich weiß nicht was passiert, wenn Blitze auf Gift treffen, aber Magellans Venom Demon schätz ich genau so stark wie paar Millionen Volt Blitze ein, also vom Schaden her. Magellan hat nen robusten Körper, er könnte schwache Entladungen überstehen, eventuell sich mit seinem Gift schützen, etc. Vom Kampfplatz her hat Enel vorteile, da er in der luft umherschweben kann und die Kampfläche zerstören könnte. Trotzdem schätze ich Magellan als Sieger ein.

ace kun
Ace Kun
Ace Kun

Beiträge Beiträge : 783
Kopfgeld Kopfgeld : 740156
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 21:10

   
Wenn Magellan Haki hat dann, sieht das ganze schon aus und es wird somit ein sehr knapper Kampf werden. Ich schätze aber trotzdem Enel ein bisschen stärker ein schon aufgrund seines Mantora, was in diesem Kampf wohl ausschlaggebend sein wird.
Also Sieger Enel ;] Aber wie gesagt nur sehr knapp.

......................................................................


Danke für die tolle Sig Frucht Smile

Und hier gehts zu meinen Bildern :]

Ps:
Spoiler:
 

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 22:12

   
Naja so toll ist Enels Vorahnungshaki auch wieder nicht,sonst hätte er nicht dauerhaft von Ruffy(ohne Gear 2) auf die Fresse bekommen.
Also wenn Magellan jetzt in diesen Fight Rüstunghaki beherrscht,sehe ich ihn klar vorne,falls Enel das Giftgas einatmet,und dafür braucht man nicht mal Haki,ist Enel verloren,denn auch Logianutzer müssen atmen,und wenn Magellan jetzt auch noch sein Venom Demon,also sein rotes Gift einsetzt ist Enel fürn Arsch.Hätte Magellan jetzt kein Rüstungshaki würde ich es ein unentschieden nennen,und sogar zu Enel tendieren,wegen seiner Logiafrucht und Schnelligkeit,weil er meist unbeschadet von Magellans Angriffen ist,da alles in ihn durch geht,und er somit kein Schaden nimmt,das einzige mango das Enel hätte,wäre Magellans Giftgas,aber das war es auch schon,solange Magellan kein Rüstungshaki hat,kann er Enel wirklich nicht viel anhaben,aber mit Rüstungshaki kann Magellan nicht nur Enel ernsthaft verletzn(Hydra,Venom demon,etc),sondern sich auch vor Enels Angriffen schützen.

Also ich sage mit Rüstungshaki würde Magellan locker gewinnen.
Ohne Rüstungshaki würde ich unentschieden sagen,und sogar zu Enel tendieren.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 22:57

   
@Dexter Morgan

Ich glaube kaum, dass man das Rüstungshaki auf so Attacken wie die Hydra von Magellan übertragen und Logia-Nutzer damit angreifen kann. Das wär das gleiche, wie wenn Kizaru seine Lichtstrahlen, Kuzan seine Eisspeere oder Akainu sein Magma mit Haki verstärkt und das hab ich bisher noch nicht gesehen, wird wahrscheinlich auch unmöglich sein. Nur der Körper an sich beherrscht glaub ich das Rüstungshaki, an so Gegenständen wie das Bambusrohr von Vergo kann es sich natürlich übertragen lassen, aber an ein unendlich produzierbares Element wie Magellans Gift eher nicht.

Deshalb find ich das Rüstungshaki von Magellan nicht mal sooo wichtig in diesem Kampf, für mich spielt das Giftgas die größte Rolle.

Doxlable
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 379019
Dabei seit Dabei seit : 29.06.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Mo 15 Jul - 23:05

   
Konnten die Kuja nicht ihr Haki in Pfeile übertragen? Müsste es dann nicht auch möglich sein es in Laserstrahlen oder Magmafäuste zu übertragen?
Enel ist sehr stark (physich)
Sehr schnell
Große Zerstörungskraft
Kenbunshoku (Vh)

Die Frage ist jetzt, ist Enels Vh gut genug um dem Giftgas von Magellan auszuweichen, also sozusagen sich in einen Blitz zu verwandeln (der nicht atmen muss) und so dem Gas zu entgehen, falls ja gewinnt Enel eindeutig, falls nein sehe ich ihn trotzdem als Sieger mit einigen Verletzungen
Da das RH bei Magellan nicht bestätigt oder verneint wurde gehe ich davon aus dass er es nicht beherrscht, da es keinen Beweis dafür gibt, dass er es beherrscht
Ist als würde man sagen Crco beherrscht es Aufgrund seiner Stellung als Samurai und seiner langjährigen Erfahrung, gibt trotzdem keinen Beweis

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 0:05

   
@Doxlable schrieb:

Da das RH bei Magellan nicht bestätigt oder verneint wurde gehe ich davon aus dass er es nicht beherrscht, da es keinen Beweis dafür gibt, dass er es beherrscht
Ist als würde man sagen Crco beherrscht es Aufgrund seiner Stellung als Samurai und seiner langjährigen Erfahrung, gibt trotzdem keinen Beweis

Er beherrscht in diesem Kampf das rüstungshaki also Magellan^^Very Happy

Doxlable
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 30
Kopfgeld Kopfgeld : 379019
Dabei seit Dabei seit : 29.06.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 0:28

   
@BenKei schrieb:
@Doxlable schrieb:

Da das RH bei Magellan nicht bestätigt oder verneint wurde gehe ich davon aus dass er es nicht beherrscht, da es keinen Beweis dafür gibt, dass er es beherrscht
Ist als würde man sagen Crco beherrscht es Aufgrund seiner Stellung als Samurai und seiner langjährigen Erfahrung, gibt trotzdem keinen Beweis

Er beherrscht in diesem Kampf das rüstungshaki also Magellan^^Very Happy
Oh Okay wusste ich nicht Smile
trotzdem überwiegen Enels Vorteile die von Magellan
Geschwindigkeit
Zerstörungskraft
Logia (heißt wenn er einen Angriff vorsieht, kann er die entsprechende Stelle in sein Element verwandeln, wie z.b. Aokiji es tat)
Vorahnungshaki
Körperkraft und seinen Gold-Kampfstab/Dreizack

Für Magellan spricht
Busoushoku er kann in also angreifen (ob man es auf Gifte übertragen kann wissen wir nicht)
Seine TF die er exzellent beherrscht und mit der er Gase schaffen kann
wahrscheinlich hohe Körperkraft (ausgehend seiner Statur)
vielleicht seine Erfahrung wobei er ja den lieben langen Tag schläft, isst und auf der Toilette sitzt Smile

Also dass mit Aokiji will ich näher erläutern:
Als Shirohige ihn angriff (mit Haki verstärkt) wurde Kuzan nicht getötet, weil er Vorahnungshaki nutzte und die angegriffene Stelle voher zu Eis verwandelte womit der Angrif durch ihn hindurch ging also könnte Enel soetwas rein theoretisch auch da er ein sehr guten VH besitzt

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 1:08

   
@Ac3x96 schrieb:
Ich glaube kaum, dass man das Rüstungshaki auf so Attacken wie die Hydra von Magellan übertragen und Logia-Nutzer damit angreifen kann. Das wär das gleiche, wie wenn Kizaru seine Lichtstrahlen, Kuzan seine Eisspeere oder Akainu sein Magma mit Haki verstärkt und das hab ich bisher noch nicht gesehen, wird wahrscheinlich auch unmöglich sein. Nur der Körper an sich beherrscht glaub ich das Rüstungshaki, an so Gegenständen wie das Bambusrohr von Vergo kann es sich natürlich übertragen lassen, aber an ein unendlich produzierbares Element wie Magellans Gift eher nicht.

Ist das jetzt dein Ernst?,willst du mir sagen das man das Rüstungshaki nicht auf sein Element übertragen kann???
Hat Whitebeard nicht Akainu verletzt,obwohl er aus Magma ist(Logiatyp),also hat doch Whitebeard so gesehen sein Rüstungshaki auf sein Element,also auf seine Teufelsfrucht übertragen,und somit konnte er  Akainu verletzen.Weil es ja sonst nicht möglich gewesen wäre,weil Akainu eben ein Logia-Teufelsfruchtnutzer ist.Im Krieg hat man ähnliche Situation gesehen,wo es auch einige male demonstriert wurde,das man sehr wohl das Rüstungshaki auf sein Element übertragen kann.

Deine Aussage macht kein sinn,und als ich deinen Beitrag darüber gelesen hab,stand ich vor Aufregung kurz vorm Herzinfarkt,danke dir^^

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561208
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 2:09

   
Whitebeard ist bei dieser Hakidiskussion kein Argument, da seine Lösefrucht theoretisch kein Haki braucht, um Logias zu treffen.
Die Erschütterungen können nämlich genauso Magma wie einen "normalen" Körper treffen.

Ich persönlich glaube aus den selben Gründen wie Ac3x96, dass Magellan Haki auch auf sein Gift übertragen kann.


Ich sehe in diesem Kampf Enel im Vorteil, da ein sehr großer Vorteil von Magellans TK ist, dass man ihn nicht direkt angreifen kann, ohne vergiftet zu werden. Das kann Enel aber bequem umgehen, denn seine Blitze sind Fernkampfattacken.

Ich sehe das recht einfach: Enel ist bedeutend schneller als Magellan und sobald dieser ein Paar mal sehr starke Blitzattacken mit hoher Spannung abbekommt, dieses nicht mehr aushält und zu Boden geht.

DreckscherAzzi
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 668
Kopfgeld Kopfgeld : 1068444
Dabei seit Dabei seit : 03.02.13
Ort Ort : New Mexico

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 9:46

   
@TomiTyp schrieb:
Whitebeard ist bei dieser Hakidiskussion kein Argument, da seine Lösefrucht theoretisch kein Haki braucht, um Logias zu treffen.
Die Erschütterungen können nämlich genauso Magma wie einen "normalen" Körper treffen.

natürlich braucht man haki, um einen logia zu treffen, auch wb braucht dafür haki, eine erschütterung kann doch einem haufen magma nix anhaben, es passt sich der erschütterung an
die einzige möglichkeit, ienen logianutzer ohne haki zu besiegen, ist, seine elementare schwäche herrauszufinden, zB wasser bei crocodile oder hitze bei mone

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1667824
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 10:56

   
Ohne Rüstungshaki könnte Magellan kaum etwas ausrichten. Mit Rüstungshaki ist hier zumindest die Chance gegeben Enel Paroli zu bieten, und das nicht ohne dank des Giftes. Enel dagegen ist sehr schnell und beherrscht Mantora. Zusätzlich sind seine Bltzattacken nicht nur zerstörerisch sondern auch lähmend. In jeden Fall ein spannender Kampf. Ich tippe auf 60% für Enel da ich vermute das er nicht einfach zu treffen ist. Dazu kommt sein deutlich reichhaltigeres Arsenal an Angriffstechniken. Magellan könnte aufgrund seines Rüstungshakis sicherlich einen Teil des Schadens blocken, aber sicher nicht alles. Sollte Maggelan Enel treffen, dann siehts ebenfalls übel aus da man das Gift nicht mal eben abwischen kann. Evtl. hilft Enels Teleportation dabei das Gift abzuschütteln. Aber wie schon geschrieben, leichter Vorteil für Enel.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 13:10

   
Dexter Morgan schrieb:
Ist das jetzt dein Ernst?,willst du mir sagen das man das Rüstungshaki nicht auf sein Element übertragen kann??? Hat Whitebeard nicht Akainu verletzt,obwohl er aus Magma ist(Logiatyp),also hat doch Whitebeard so gesehen sein Rüstungshaki auf sein Element,also auf seine Teufelsfrucht übertragen,und somit konnte er  Akainu verletzen.Weil es ja sonst nicht möglich gewesen wäre,weil Akainu eben ein Logia-Teufelsfruchtnutzer ist.Im Krieg hat man ähnliche Situation gesehen,wo es auch einige male demonstriert wurde,das man sehr wohl das Rüstungshaki auf sein Element übertragen kann.

Deine Aussage macht kein sinn,und als ich deinen Beitrag darüber gelesen hab,stand ich vor Aufregung kurz vorm Herzinfarkt,danke dir^^

Bei Whitebeard ist es was anderes, er ist ein Paramecia-Nutzer, er kann kein Element unendlich produzieren wie Magellan, Skazuki, Ace oder andere Logia-Nutzer. Wenn Whitebeard nen Schlag mit seiner Teufelskraft ausführt, erscheint ja so ne Blase um seine Faust und da kann er schon Rüstungshaki miteinbringen, sodass er Akainu schwer verletzen konnte.


Magellan könnte zwar Rüstungshaki auf so Giftkugeln, die er spuckt übertragen und andere kleine Attacken, aber so ne große Fläche, die sein Giftdämon einnimmt, da braucht man äußerst viel Rüstungshaki und dieses Gift alleine wäre schon stark genug. Akainu hat Ace ja auch ohne Rüstungshaki besiegt, da Magma heißer als Feuer ist. Aber bisher ist es ja nur bewiesen worden, dass Rüstungshaki durch Schläge, Tritte effektiv ist und über Gegenstäne wie die Pfeile der Kujas, Schwerter, Bambusstab, etc. übertragen lässt. Logia-Nutzer sind denk ich etwas eingeschränkt bei extrem großen Attacken, so kleine Attacken könnten funktionieren, aber das Magellan seine Hydra mit Haki ummanteln könnte und Enel somit angreifen kann, bezweifle ich etwas.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 14:08

   
Erstmal Magellan ist kein Logia-nutzer glaube meinst du auch nicht aber man versteht es so Very Happy.
Zorro konnte Monet aus einer entferung treffen mit Haki und das mit meinem Fliegendenhieb wahrscheinlich.
Das Akainu Ace ohne Haki getötet hat bezweifel ich Logia nutzer können sich heilen genau wie Marco siehe Akainu wird von Vista und Marco aufgeschlitzt und heilt sich wieder^^.
Da aber Akainu Ace seine Organe höchstwahrscheinlich mit Haki getroffen hat konnte der sich nicht mehr heilen.
Und in diesen Punkt sehe ich es genau wie du denke auch alle Logia Nutzer können nur Haki auf das übertragen was aus ihrem Körper kommt bestes Beispiel Smoker macht eine Schlage mit dem arm und die Faust ist höchstwahrscheinlich noch mit Haki geladen Very Happy.
Aber ob so richtige massen die den Körper verlassen noch Haki umantelt sind naja ich weiß nicht Very Happy

Mfg BenKei

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 14:19

   
@BenKei schrieb:
Das Akainu Ace ohne Haki getötet hat bezweifel ich Logia nutzer können sich heilen genau wie Marco siehe Akainu wird von Vista und Marco aufgeschlitzt und heilt sich wieder^^.
Da aber Akainu Ace seine Organe höchstwahrscheinlich mit Haki getroffen hat konnte der sich nicht mehr heilen.

Seit wann können sich Logia-Nutzer denn heilen Very Happy? Marco kann man da nicht vergleichen, da ein Phönix die Eigenschaft besitzt, sich zu heilen. Akainu hat schon bisschen geblutet, als Marco und Vista ihn angriffen, diese Schnittwunde hat er dann wieder mithilfe seines Magmas aufgefüllt oder er hat durch Vorahnungshaki diese Schnittwunde in seinen Körper geformt, damit die beiden ihn nicht wirklich treffen konnten. Egal.

Folge 482 "Die Kraft, die selbst Feuer verbrennt" das sagt doch schon alles. Akainu sagte selber, dass seine Teufelsfrucht um Längen besser ist als die von Ace, Ace sagte zu Ruffy, dass er seine Organe verbrannt hat. Es ist egal ob er ein Logia-Nutzer ist, wenn z.B. Kuzan in Lava fällt, verbrennt dieser auch, das hat doch überhaupt nix mit Haki zu tun.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jul - 14:45

   
Oda meinte in einer FPS wo er über Marco ausgefragt wurde das Marco seine heilkraft den der Logianutzer gleicht und man sieht klar das Akainu sich heilt. (die FPS kannst ja nach lesen und ich suche mal welche das war^^)

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Magellan   Di 16 Jun - 14:45

   
Ich finde Magellan ist einem Logia Nutzer, der sich besonders auf Fernkampf Attacken spezialisiert hat, Hoffnungslos Unterlegen. Da Magellan relativ träge ist und man nicht mal weiß, ob er überhaupt eine Haki Art beherrscht, sehe ich keinerlei Chance gegen Enel. Enel mit seinen Millionen Volt Attacken, lässt ihn Wort wörtlich schmoren. Durch Enel sein übernatürlich gutes Vorahnungs Haki, wird Magellan mit seinem lahmen Körper, Enel nie im Leben überhaupt ansatzweise erwischen. Enels Geschwindigkeit + Vorahnungshaki macht es für Magellan unmöglich, ihn irgendwie überhaupt zu schaden. Auch bietet gerade der Kampfplatz nur Vorteile für Enel, der sowieso Magellan in fast allen punkten überlegen ist. Auf Amazon Lilly hat Enel freie Bahn, sich überall schnell fortzubewegen, wobei Magellan es eher bevorzugt, in engen Räumen (wie im Impel Down) seine Gegner zu vernichten. Gegen physische Angreifer oder Gegner, hat Magellan so gut wie immer ein Vorteil, doch wenn es um Fernkämpfer, gerade wie es Enel ist antritt, sehe ich absolut keine Chance. In dem Kampf spricht alles für Enel, weshalb er auch mit höchstens mittelmäßigen Problemen wegen seines Charakters, siegen wird.
Sieger: Enel



 

Schnellantwort auf: Enel vs Magellan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden