Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
ace kun
Ace Kun
Ace Kun

Beiträge Beiträge : 785
Kopfgeld Kopfgeld : 743956
Dabei seit Dabei seit : 04.01.13
Ort Ort : In den Schatten muhaha

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 1 Aug - 17:18

   
Ich bin zufällig auf den Kampf gekommen da beide ungefähr die selbe Größe haben und beide stämmig gebaut sind.

Jimbei:

-Ehemaliges Mitglied der 7 Samurai
-Beherrscht Fischmenschenkarate
-Konnte mit Ace mithalten
-Mithilfe seines Fischmenschenkarates kann er auch Logianutzer angreifen
-Der stärkste Fischmensch
-Besitzt ein Kopfgeld von 400.000.000 Berry

Blackbeard:

-Zu dieser Zeit noch Mitglied der 7 Samurai
-Besitzt die Finsternisfrucht und kann sie auch gut kontrollieren
-Ehemaliges Mitglied der Whitebeard Bande
-Ist sehr hiterlistig

Der Kampf findet auf Marine Ford statt. Das waren auch schon alle Infos, und ich bin schon auf die Diskussion gespannt .

......................................................................


Danke für die tolle Sig Frucht Smile

Und hier gehts zu meinen Bildern :]

Ps:
Spoiler:
 

Kextra
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 135
Kopfgeld Kopfgeld : 402918
Dabei seit Dabei seit : 26.07.13
Ort Ort : Nirgentwo, im Irgentwo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 1 Aug - 20:10

   
Ui das ist schwer.
Also ich würde auf ein unentschieden tippen.
Wobei ich noch gerne wissen würde ob der kampf im wasser oder an land vonstatten geht.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 1 Aug - 20:12

   
Blackbeard kann keine Teufelskraft anullieren,neutralisieren und unwirksam machen,weil Jinbei kein Teufelsfruchtnutzer ist.Außerdem kann Blackbeard Jinbei mit der Finsterfrucht auch nicht anziehen,weil Jinbei eben keine Teufelsfrucht hat.Blackbeard kann ihn auch keine Kraft entziehen und ihn dann mit doppelter Wirkung schlagen.
Das einzige was Blackbeard machen kann ist den gesamten Boden mit der Finsternis zu verschlingen und alles einsaugen,also sagen wir mal ein Dorf. Darauf hin kann er alle Trümmerteile auf Jinbei stürzen lassen,was Jinbei wenig ausmacht,weil er ein robuster Kerl ist und ihn bisschen Trümmer nicht viel ausmacht.
Blackbeard ist gezwungen auf seine Teufelsfrucht zu verzichten,weil seine Finsterfrucht nur wirklich an Gegner wirken die selber eine Teufelsfrucht verzehrt haben.Ich persönlich halte die Finsterfrucht für die gefährlichste,aber sie ist nur mega gefährlich,wenn der andere auch eine Teufelsfrucht hat.
Es gibt ein Faustkampf Blackbeard steckt mehr ein,als er austeilt.Jinbei  wendet sein spezielles Fischmenschenkarate an und macht Blackbeard ernsthafte Probleme.Blackbeard röschelt Blut.Er weiß das er selbst ein Logiatyp ist und ist deswegen überrascht,warum er ernsthaft verletzt wird.Jinbei macht ihm klar das er mit seinen ausgeprägten,meisterhaften Fischmenschenkarate den wahren Wirt eines Logianutzer berühren kann.Blackbeard der begreift das seine Teufelsfrucht in diesem Fall vollkommen nutzlos ist,taucht die gesamte Insel in Finsternis und schleudert alles auf Jinbei.Jinbei der nicht nur Fischmenschenkarte beherrscht,sondern auch Fischmenschen-Juujitsu weiß was zu tun ist.Jinbei sieht links von sich ein kleinen Teich und wendet seine Attake "Mizugokoro" an,also sein Fischmenschen-Juujitsu.Beide Attaken prallen zusammen Mizugokoro setzt sich logischerweise durch und trifft Blackbeard.Blackbeard merkt das Jinbei in diesen Kampf sein natürlicher Feind ist und ergibt sich.Jinbei dreht ihm den Rücken zu.Blackbeard zieht seine Pistole und will Jinbei von hinten erschiesen.Jinbei merkt das und  setzt Gosen Mai Gawara Seiken,Kairyuu Ippon Zeoi und sein
Karakusa Gawara Seiken ein,also Fischmenschenkarate.Blackbeard ist tot.

Jinbei gewinnt !!

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378707
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 1 Aug - 20:43

   
Ich bin absolut der gleichen Meinung wie Dexter Morgan, Jimbei macht Blackbeard locker fertig! Er ist der Meister des Fischmenschenkarate und Blackbeard kann keine starken Angriffe gegen ihn austeilen, außerdem erhält er aufgrund seiner Teufelsfrucht doppelten Schaden.

Außerdem hat Jimbei sogar noch nen Teich, wo er Wasser ins Kampfgeschehen einbringen und in Deckung gehen kann.

Sieger: Jimbei

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272992
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 1 Aug - 21:13

   
@Ac3x96 schrieb:
Außerdem hat Jimbei sogar noch nen Teich, wo er Wasser ins Kampfgeschehen einbringen und in Deckung gehen kann.

*schmunzel*
Es gibt keinen Teich.Das hab ich geschrieben um den Kampf etwas "Würze" zu verleihen.Der Kampf findet auf dem Marineford statt,aber da gibts ja auch rundherum reichlich Wasser,deswegen scheiss egal.

Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 662485
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Sa 3 Aug - 22:25

   
wenn blackbeard den ganzen bodem mit der finsternis verschlinkt und jimbei auch verhschlingt kann er glaub ich nicht mehr entommen ausser blackbeard lässt ihn raus weil bevor er ins impeldown rein ging hatte er glaub ich die wärter mit seiner TF verschlungen

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 5 Aug - 13:06

   
Ohne Frage Jimbei. Blackbeards Finsternisfrucht ist gegen teufelsfruchtlose Leute so wirksam wie Kugeln bei Ruffy...

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Di 16 Jun - 15:01

   
Ich glaube auch, hier sollte der Sieger mehr als klar sein. Blackbeard seine Teufelsfrucht funktioniert wirklich nur gegen Teufelsfrucht Nutzer, was Jimbei aber nicht ist. Er ist ein experte des Fischemenschen Karate und wird Blackbeard schlimmste Verletzungen zufügen, wenn er mal zuschlägt. Außerdem hat Jimbei ein sehr gutes Durchhaltevermögen im Kampf gegen Ace bewiesen, wo er 5 Tage lang durchkämpfte. Ich glaube hier könnte sich Blackbeard nur auf seine rein physische stärke oder seine Pistolen verlassen, wo Jimbei eh gekonnt ausweichen könnte. Blackbeard bekommt durch seine Teufelsfrucht mehr schaden, als gewöhnlich ist, weshalb er nicht lange durchhalten wird. Hier ist Blackbeard auf seine Intelligenz und Hinterlistigkeit angewiesen, um möglichst sich gegen Jimbei zu beweisen, doch was nützt ihm das, wenn er ihn nicht besonders schaden kann? Jimbei ist Blackbeard in allen punkten überlegen, was bedeutet, er wird siegreich hervorgehen.
Sieger: Jimbei

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 828503
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Di 16 Jun - 17:13

   
Das sehe ich nicht so,für mich gehört damals schon Blackbeard zu den Stärkste und hätte schon damals mit einem Flamingo mithalten können.
Ja du erwähnst das Ace und Jimbei gleich stark waren und beide viel einstecken konnten,hat es aber Ace was gegen Blackbeard gebracht?
Du kannst dir sicher sein das die normalen Attacken von Blackbeard viel stärker sind als die von einem Jimbei,ich meine Ace war nach nur zwei attacken enorm verletzt und hat es ja selber gesagt.
Blackbeard hat sich im diesen Kampf sogar zurück gehalten was nochmals für seine stärke spricht.
Ob seine Teufelsfrucht nur gegen andere Teufelsfrucht nutzer klappt wurde auch nicht erähnt,ich bin mir sicher das er auch normale Gegner ohne Teufelskraft anziehen kann,das ebend ja die kraft der Dunkelheit.
Blackbeard hat leute wie Shiryuu beeindruckt,dieser war so stark wie Magellan und das heißt schon was.Während alle von Magellan abgehauen sind haben blackbeard und co Megallan easy besiegt.
Wie ich darauf komme,sie hatte als sie an MF an kamen nicht mal ein richtigen Kratzer und das heißt schon was.
Naja wie gesagt,er hat ohne Probleme Ace besiegt und hat sich zurückgehalten was für seine Power spricht.
Jimbei wird seine Niederlage nur verlängern,aber verlieren wird er aufjedenfall da bin ich mir sicher.

Han solo
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 233
Kopfgeld Kopfgeld : 839933
Dabei seit Dabei seit : 24.11.13
Ort Ort : Alabasta

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mi 17 Jun - 11:20

   
Das Jimbei auf jeden Fall verliert finde ich überhaupt nicht. BB Frucht ist ein Konter gegen viele Teufelsfrüchte und deswegen konnte er Ace auch besiegen.
Ob er Jimbei schlagen kann (ohne Bebenfrucht) weiß ich nicht. Würde auch eher auf Jimbei tippen.
Was man aber nicht vergessen darf ist, dass BB mal mit Klauen gekämpft hat und Shanks seine Narben am Auge verpasst hat. Wobei wir nicht wissen wann, wie und wo das geschah.

Da bb sich allerdings mittlerweile auf seine Frucht spezialisiert hat und keine Klauen dabei zu haben scheint würde ich auf den coolsten Fischmenschen tippen. Jimbei.
Dieser beherrscht das Fischmenschenkarate wie kein zweiter und ist ein verdammt zäher Typ. Zäher als Ace (beide hatten ein loch im bauch. Wir wissen wer es überlebt hat).

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 828503
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mi 17 Jun - 13:03

   
Nein Blackbeard hat durch seine Kraft den kampf gewonnen.
Klar hat ihm die Teufelskraft geholfen,z.b Ace zu treffen aber auch von Selbst hat er eine unglaubliche power.
Damals haben Jimbei und Ace ein unenschieden rausgebracht,wobei Ace sogar noch aufgestanden ist und nicht vollständig besiegt war,seit dem hat sich Ace wahrscheinlich Weiter entwickelt wie wir in den Flashbacks sehen konnten und wurde sogar wahrscheinlich stärker.
Ace hat trozdem von Blackbeard kassiert,dabei hat blackbeard laut ihm nicht ernst gemacht was ich ihn auch glauben kann.
Die treffer von Blackbeard würden Jimbei genauso viel schaden wie bei Ace,ich kann daher nicht verstehen wie welche meinen das Jimbei gewinnen wird.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mi 17 Jun - 19:27

   
Es wäre mir neu, wenn Blackbeard auch nicht Teufelsfrucht Nutzer anziehen könnte. Gerade deswegen ist er doch in der Lage, diese anzuziehen. Dadurch wird die Wirkung der Teufelsfrucht anuliert und er kann sich kaum zur Wehr setzen. Wenn Blackbeard jetzt ein nicht Teufelsfrucht Nutzer anziehen würde , dann müsste er ja auch Bewegungsunfähig sein, was ziemlich unlogisch wäre, weswegen es für mich nur Sinn macht, dass er in der Lage ist Teufelsfrucht Nutzer anzuziehen. Und ich schätze Ace physisch gesehen früher um einiges stärker ein, als er gegen Blackbeard kämpfte, denn da er ein nahezu unbesiegbare Logia Nutzer ist, brauchte er auch nicht mehr wirklich auf seinen Körper zu achten und hat sich lieber auf seine Teufelsfrucht fixiert. Das Resultat jedoch war, dass Ace nicht mehr physischen Schaden einstecken konnte, wie man beim Kampf sah. Er selber war ja auch verwundert, dass er getroffen werden kann. Er ist so gesehen verweichlicht.

@playa4321 schrieb:
ich kann daher nicht verstehen wie welche meinen das Jimbei gewinnen wird.
Jimbei war Ruffy vor dem Timeskip um einiges überlegen. Als Ruffy seine Jet Pistole gegen Blackbeard einsetzte, litt der doch sehr vor schmerzen. Jetzt will ich mal sehen, wie er auf dauer solche harten Fischmenschen Karate Attacken einstecken will. Jimbei hat eine sehr hohe Durchschlagskraft. Gerade wenn es um physischen Schaden geht, würde ich sagen, ist Blackbeard schlecht dran, da Jimbei ein physischer Kämpfer ist, wird Blackbeard da auch nicht viel entgegensetzen können. Außerdem im Impel Down + Marine Ford konnte man gut sehen, wie viel Ausdauer und Durchhaltevermögen Jimbei besitzt, das allein sollte doch schon sagen, dass er körperlich viel stärker ist als Ace. Jimbei wird hier siegen.

playa4321
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 187
Kopfgeld Kopfgeld : 828503
Dabei seit Dabei seit : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mi 17 Jun - 19:40

   
Jimbei hat nur nonames als gegner gehabt mit Moria halt wobei dieser Kampf ja nicht vorbei war.
Was hat er großartiges gegen Akainu machen können?
Wurde spielent leicht besiegt,da hätte Blackbeard sich besser gezeigt.
Du sagst Ace soll nach den kampf von Jimbei abgebaut haben,finde ich überhaupt nicht so,schon allein das er auch sich der Situation gegen Blackbeard angepasst hat zeigt das er sich weiter entwickelt hat.
Vergiss nicht das er mit seiner Crew in der NW gegen Große Piraten gekämpft haben,man sah im Flashbacks wie sich Ace bei Whitebeard Weiterentwickelt hat so das er zum Zweiten Kommandant würde.
Ich behaupte mal ganz frech das sich Ace besser entwickelt hat als Jimbei wo man eigentlich sagen kann das er in dieser zeit bestimmt keine starken gegner mehr hatte.
Dann verliert dieser Ace gegen Blackbeard,wo dieser nicht mal Ernst gemacht hat.
Blackbeard Schläge sind schon eine klasse für sich das Leute wie Ace dadurch besiegt werden obwohl er Stabilen körper hat und auch ohne Teufelsfrucht stark ist.
Jetzt soll einer wie Jimbei,einen Blackbeard besiegen der Ace besiegt hat?
Man kann sicher sagen das Aces Attacken mehr schaden anrichten als die von Jimbei,klar darf man seine Attacken nicht unterschätzen,aber wer von Ace attacken Tanken kann braucht sich vor Jimbei nicht in die Hose zu machen.
Wie ich drauf komme das er auch keine Teufelsfruchtnutzer anziehen kann,er kann mit seiner Dunkelheit eine ganze Stadt und Menschen Verschlingen,die haben auch keine teufelsfrucht.
Ich sehe übrigens einen Magellan oder Shiryuu stärker als einen Jimbei und Blackbeard war genau so stark wie diese,sonst würde Shiryuu ihn ja nicht beitretten.
Ja klar darf man nicht Jimbei unterschätzen,aber wenn ein Blackbeard all out geht wird er mit den schon fertig werden,den schon gegen Ace hat er nicht ernst gemacht und diesen besiegt und dieser war genauso oder stärker als Jimbei.
Daher sieger Blackbeard.

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 987405
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Do 18 Jun - 22:04

   
Da Backbeard nur die Finsternis Frucht hat und Jimbei keine Teufelsfrucht hat muss sich Blackbeard was einfallen lassen. Jeder weiß wie seine Teufelsfrucht funktioniert er kann TF Nutzer anvisieren und neutralisieren das wird leider bei einem Jimbei nicht funktionieren. Aber zu Blackbeard, er hat körperlich auch eine Menge zu bieten, er ist verdammt zäh und kann kräftig austeilen aber er kann auch durch die Finsternis Frucht alles ansaugen und mit Druck ausspucken und somit Jimbei wenn er ihn trifft auch verletzten. Ich würde auch Blackbeard als einen sehr intelligenten Charakter ansehen der es sich zwei mal überlegt einen Schachzug zu wagen wenn es nicht viel bringt. Trotz allem bin ebenfalls der Meinung das Jimbei hier siegreich sein wird weil er eben diesen Vorteil hat aber weil er auch ein sehr starker Kämpfer ist.

Sieger: Jimbei!

Soul of Bahamut
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 310
Kopfgeld Kopfgeld : 1013526
Dabei seit Dabei seit : 17.08.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Fr 19 Jun - 2:21

   
Die Antwort liegt hier doch wohl auf der Hand.

Blackbeard konnte Shanks beispielsweise die Narbe am Auge verpassen.
Zu diesem Zeitpunkt hatte er noch nicht mal eine Teufelsfrucht.
Shanks selbst hat auch keine Teufelsfrucht inne (zumindest vom aktuellen Wissensstand, den wir besitzen).

Es mag sein, dass man Blackbeard in der Vergangenheit etwas unbeholfen hat aussehen lassen in manchen Szenen, in denen er angegriffen worden ist aber dennoch hält er eine Menge aus und handelt bewusst so, wie er es tut.

Jimbei ist stark, gar keine Frage. Aber Blackbeard sehe ich hier dennoch als den Sieger.
Im Prinzip ist die ganze Arena-Sektion aber total unnötig und sollte geschlossen werden.
Denn letztendlich entscheidet Oda darüber, wer einen Kampf gewinnen würde und er ihn verlieren würde und nicht unsere Vorstellungskraft. Naja, müsst ihr ja wissen. XD


Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 330906
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   So 5 Jul - 0:56

   
@Devanthar schrieb:
Blackbeard kann keine Teufelskraft anullieren,neutralisieren und unwirksam machen,weil Jinbei kein Teufelsfruchtnutzer ist.Außerdem kann Blackbeard Jinbei mit der Finsterfrucht auch nicht anziehen,weil Jinbei eben keine Teufelsfrucht hat.Blackbeard kann ihn auch keine Kraft entziehen und ihn dann mit doppelter Wirkung schlagen.
Das einzige was Blackbeard machen kann ist den gesamten Boden mit der Finsternis zu verschlingen und alles einsaugen,also sagen wir mal ein Dorf. Darauf hin kann er alle Trümmerteile auf Jinbei stürzen lassen,was Jinbei wenig ausmacht,weil er ein robuster Kerl ist und ihn bisschen Trümmer nicht viel ausmacht.
Blackbeard ist gezwungen auf seine Teufelsfrucht zu verzichten,weil seine Finsterfrucht nur wirklich an Gegner wirken die selber eine Teufelsfrucht verzehrt haben.Ich persönlich halte die Finsterfrucht für die gefährlichste,aber sie ist nur mega gefährlich,wenn der andere auch eine Teufelsfrucht hat.
Es gibt ein Faustkampf Blackbeard steckt mehr ein,als er austeilt.Jinbei  wendet sein spezielles Fischmenschenkarate an und macht Blackbeard ernsthafte Probleme.Blackbeard röschelt Blut.Er weiß das er selbst ein Logiatyp ist und ist deswegen überrascht,warum er ernsthaft verletzt wird.Jinbei macht ihm klar das er mit seinen ausgeprägten,meisterhaften Fischmenschenkarate den wahren Wirt eines Logianutzer berühren kann.Blackbeard der begreift das seine Teufelsfrucht in diesem Fall vollkommen nutzlos ist,taucht die gesamte Insel in Finsternis und schleudert alles auf Jinbei.Jinbei der nicht nur Fischmenschenkarte beherrscht,sondern auch Fischmenschen-Juujitsu weiß was zu tun ist.Jinbei sieht links von sich ein kleinen Teich und wendet seine Attake "Mizugokoro" an,also sein Fischmenschen-Juujitsu.Beide Attaken prallen zusammen Mizugokoro setzt sich logischerweise durch und trifft Blackbeard.Blackbeard merkt das Jinbei in diesen Kampf sein natürlicher Feind ist und ergibt sich.Jinbei dreht  ihm den Rücken zu.Blackbeard zieht seine Pistole und will Jinbei von hinten erschiesen.Jinbei merkt das und  setzt Gosen Mai Gawara Seiken,Kairyuu Ippon Zeoi und sein
Karakusa Gawara Seiken ein,also Fischmenschenkarate.Blackbeard ist tot.

Jinbei gewinnt !!

BB ist zwar ein Logiafruchtnutzer, aber hat fast alle Zeichen eines Paramecias. Wieso, naja er wurde ja auch schon durch verschiedene Attacken getroffen, die nicht mit Haki, Seesteinwaffen oder Fisch Menschen Karate über zogen wurden. Ruffy konnte ihn ja auch treffen ohne Haki zu verwenden. Also spielt sein Logiatyp gar keine wichtige Rolle im Kampf. Sonst hast du Recht. Jimbei gewinnt, falls BB keine faulen Tricks mitbringt.

Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282305
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 6 Jul - 18:45

   
Da Blackbeard bei dem Kampf nicht seine Beben-Frucht benutzen darf, tippe ich, dass Jimbei als Sieger hervorgeht. Zudem ist Blackbeards Finster-Frucht nur ein Konter gegen Teufelsfrüchte und hat keine Wirkung gegen Menschen, die keine Teufelsfrucht besitzen. Was sollte Blackbeard da denn noch machen? Jimbei anziehen wird er wohl bestimmt nicht können. Der Fischmensch jedoch ist flink, was Blackbeard nicht ist und beherrscht auch noch ein starkes Fischmenschenkarate. Ohne seine Beben-Frucht kann Blackbeard Jimbei nicht bezwingen. Da hilft ihm seine Hinterlistigkeit auch keinen Schritt weiter.
Sieger: Jimbei



Zuletzt von Shabanuf am Mo 6 Jul - 21:24 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 330906
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 6 Jul - 21:21

   
Man sollte aber bedenken, dass er Shanks dir Narbe an seinem Auge zufügen konnte, also ist er auch nicht ohne gegen welche die keine TF besitze. Wie er das angestellt hat, ist ja zu spekulieren, aber genauso würde er auch an Jimbei rankommen. Nach Fakten zu Urteilen, wurde ich auch auf Jimbei tippen.

Sieger: Jimbei

Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282305
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 6 Jul - 21:29

   
@Inakzeptabel schrieb:
Man sollte aber bedenken, dass er Shanks dir Narbe an seinem Auge zufügen konnte, also ist er auch nicht ohne gegen welche die keine TF besitze. Wie er das angestellt hat, ist ja zu spekulieren, aber genauso würde er auch an Jimbei rankommen. Nach Fakten zu Urteilen, wurde ich auch auf Jimbei tippen.

Sieger: Jimbei

Mittlerweile weiß man bereits, wie Blackbeard die Augenwunde von Shanks zufügte. Dies tat er mit Krallen, ähnlich wie die von Käpt'n Black. Da aber, laut der Kampfbeschreibung, Blackbeard seine Krallen nicht benutzen darf, ist die Argumentation, dass Marshall D Teach Shanks eine Augenwunde zufügte irrelevant.

Inakzeptabel
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 120
Kopfgeld Kopfgeld : 330906
Dabei seit Dabei seit : 25.06.15
Ort Ort : Darmstadt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 6 Jul - 23:48

   
@Shabanuf schrieb:
@Inakzeptabel schrieb:
Man sollte aber bedenken, dass er Shanks dir Narbe an seinem Auge zufügen konnte, also ist er auch nicht ohne gegen welche die keine TF besitze. Wie er das angestellt hat, ist ja zu spekulieren, aber genauso würde er auch an Jimbei rankommen. Nach Fakten zu Urteilen, wurde ich auch auf Jimbei tippen.

Sieger: Jimbei

Mittlerweile weiß man bereits, wie Blackbeard die Augenwunde von Shanks zufügte. Dies tat er mit Krallen, ähnlich wie die von Käpt'n Black. Da aber, laut der Kampfbeschreibung, Blackbeard seine Krallen nicht benutzen darf, ist die Argumentation, dass Marshall D Teach Shanks eine Augenwunde zufügte irrelevant.

Mit "wie er das anstellte.." meinte ich nicht, mit was sondern wie er Shanks erreichen konnte, um ihm diese Narbe zuzufügen. Das mit den Krallen weiß ich auch (so in etwa), aber es spricht eben für BB, dass er eben mal einem Kaiser eine Narbe zufügen konnte, die ihm laut Shanks noch immer schmerzen bereitet. Auch wenn BB nicht danach ausschaut, dass er in einem 1vs1 gegen einen NichtTFNutzer ankämpfen kann, ist er doch ein sehr starker Bursche. Ich meine, er bekommt einige Schläge sowie Schwertwunden, steht aber immer wieder auf und lacht. Da unterschätzt man irgendwie BB mit seinem Durchhaltevermögen. Dennoch tippe ich auf den Sieg für Jimbei, da er mehr von sich gezeigt hat und durch Vorteile gegen BB, wenn auch schwer dominieren würde.

Ideficks
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 52
Kopfgeld Kopfgeld : 414807
Dabei seit Dabei seit : 22.01.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Di 7 Jul - 0:04

   
@Shabanuf schrieb:
@Inakzeptabel schrieb:
Man sollte aber bedenken, dass er Shanks dir Narbe an seinem Auge zufügen konnte, also ist er auch nicht ohne gegen welche die keine TF besitze. Wie er das angestellt hat, ist ja zu spekulieren, aber genauso würde er auch an Jimbei rankommen. Nach Fakten zu Urteilen, wurde ich auch auf Jimbei tippen.

Sieger: Jimbei

Mittlerweile weiß man bereits, wie Blackbeard die Augenwunde von Shanks zufügte. Dies tat er mit Krallen, ähnlich wie die von Käpt'n Black. Da aber, laut der Kampfbeschreibung, Blackbeard seine Krallen nicht benutzen darf, ist die Argumentation, dass Marshall D Teach Shanks eine Augenwunde zufügte irrelevant.

ist mir ja ganz neu, wo steht das "wie" er Shanks die Narbe zugefügt hat?

Popcorn
USER - REVOLUTIONÄR
USER - REVOLUTIONÄR

Beiträge Beiträge : 727
Kopfgeld Kopfgeld : 1392360
Dabei seit Dabei seit : 25.07.13
Ort Ort : Alexandria

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Di 7 Jul - 11:59

   
Das ist überhaupt nicht irrelevant, immerhin beweist es, dass er stark genug war Shanks so zu verletzen, ohne Finsterfrucht. Und da er diese Waffe sowieso nicht mehr verwendet, scheint er inzwischen ja sowieso deutlich stärker als damals zu sein, warum sonst sollte er seine Waffe nicht mehr benutzen?

@Ideficks man sah mal ein Bild von ihm mit Wulverinekrallen aus der Vergangenheit, da kann man davon ausgehen das er die gegen Shanks verwendet hat, das passt auch zu der Art der Verletzung.

Bleackbeard hat einfach auch eine extreme Physische Kraft, nur weil er Aces Frucht aufgehoben hat, ist der nicht gleich schwach, wir wissen ja, das Ace auch ohne TF extrem stark ist, immerhin früher deutlich stärker als Ruffy. Und wie gesagt alleine die Tatsache, dass er mit einem Shanks mithalten konnte, ohne TF beweist doch das er nicht nur mit TF kämpft.

Das Jinbej ihm überlegen ist, bezweifle ich. Aber leider gibt es zu wenig Fakten. Den Treffer von Akainu hat Jinbej so leicht weggesteckt und auch sonst ist er extrem Robust. Aber da BB so extrem stark ist, zum Beispiel wie er mit Ruffy einfach mal den Boden zertrümmert hat, bin ich mir unsicher wer von beiden gewinnen würde. Harter Kampf, ich tippe auf BB, meiner Meinung nach wird man nicht Kaiser nur wegen der TF.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780520
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht   Mo 20 Jul - 13:51

   
Irgendwie komisch wie alle denken dass BB TK nur für TK-Nutzer ist.
Es stimmt, dass es eine Fähigkeit der Finsterfrucht ist, TK-Nutzern die Kräfte zu entziehen. Er besiegte Ace allein durch Muselkraft, da seine TK nur das Anziehen von Ace und die Neutralisierung seiner TK, fügt ihm aber keinen Schaden zu.

BB kämpft so wie Jinbei auf nahe Distanz.
Wir wissen das Ace und Jinbei gleichstark waren und trotzdem gewann BB.
Es ist natürlich etwas anderes gegen Jinbei, doch nach einen langen und harten Kampf wird BB gewinnen.

Es stimmt, dass Jinbei wegen des Wassers in der Nähe jede Technik des Fischmenschenkarates einsetzen kann, doch BB Finsterfrucht kann Jinbei selbst in sein Schwarzes Loch versetzen und ihn in diesem schwarzen Loch erheblichen Schaden zufügen.
Doch auch BB sehr guter Ausdauer und Kraft ist er Jinbei mindestens ebenbürtig.


Und Ideficks*, dies steht in Band 45 als Shanks Whitebeard bittet Ace zurück zu rufen, da er BB selbst erledigen will.



 

Schnellantwort auf: Jimbei vs Blackbeard vor dem Timeskip ohne Beben Frucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden