Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Di 13 Aug - 21:44

   
Ich habe ein Theorie die wie folgt lautet: Auf der letzten Insel der Grandline Unicon steht der Baum der Teufelsfrüchte da jede Frucht auf einem Baum wachsen muss.
Und wenn man die Macht hat alle Teufelsfrüchte zu besitzen ist man Piratenkönig.

Kleine Anmerkung :Die Teufelsfrüchte fallen vom Baum werden vom Wind im Meer gespült und durch die Strömung um die ganze Welt verteilt

Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 662485
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 14 Aug - 7:01

   
könnte ja sein das de baum in unicorn wächst aber ich glaube nicht das das der schatz ist auch wenn man die macht hat alle teufelsfrüchte zu besitzen bringt das jemand der schon eine TF gegessen hat nicht viel also er könnte sie verkaufen aber für ihn selbst nützt es ja nix

Drupper D Donce
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 129
Kopfgeld Kopfgeld : 519394
Dabei seit Dabei seit : 29.04.13
Ort Ort : Ohara

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 14 Aug - 21:13

   
es ist wohl möglich , dass dort der teufelsfruchtbaum steht und das die teufelsfrüchte durch den ol blu verteilt werden, aber es ist doch unwahrscheinlich, denn die piraten die von der anderen seite kommen wie lola müssen folglich bereits daran vorbeigekommen sein. und Sie hätte dann wahrscheinlich eine teufelskraft

DaryJones
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 362800
Dabei seit Dabei seit : 18.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   So 18 Aug - 20:29

   
Habe mich extra hier angemeldet, um deine These ins Wanken zu bringen Very Happy
Manga Kapitel 676: Dort sieht man, wie sich ein Apfel in eine Teufelsfrucht verwandelt, was die Existenz eines Baumes scheinbar überflüssig macht.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 12:58

   
Nein er hat die Frucht versteckt in den anderen Äpfel damit es die Frucht isst

TomiTyp
Rookie
Rookie

Beiträge Beiträge : 432
Kopfgeld Kopfgeld : 561508
Dabei seit Dabei seit : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 13:15

   
Zitat :
Nein er hat die Frucht versteckt in den anderen Äpfel damit es die Frucht isst
Wie ist das denn zu verstehen? Man kann im Manga deutlich sehen, wie sich ein normaler Apfel in diese Teufelsfrucht verwandelt.
Oder was meinst du? Ich verstehe deinen "Satz" nicht ganz^^

Fyurama
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 261
Kopfgeld Kopfgeld : 490756
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 13:34

   
Ich möchte jetzt mal nicht die Vermutung in Frage stellen, weil ich mir nie so Gedanken über das One Piece mache, aber mal ganz ehrlich: Wäre das nicht total doof?
Ein riesiger Baum mit Teufelsfrüchten... braucht die Strohut-Bande das überhaupt. Türlich sie könnten die Frücht alle verkaufen und Geld damit verdienen, aber einmal wäre das ein bisschen verantwortungslos (denn wer weiß was manch einer mit der Teufelsfrucht vor hat) und umständlich.
Iwe würde sich das nicht unbedingt für unsere Helden lohnen? Klar die anderen, die noch keine Teufelskräfte haben, könnten welche essen... toll, und danach? Ich fände das als "Schatz" irgendwie... weiß nicht, mir würde das nicht gefallen.
Wie seht ihr das? =)

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 14:51

   
Wieso die Strohhut Bande?
Wenn man diesen Baum hat kann man eine Armee erstellen aller Teufelsfrucht nutzen voller Logia Zoan und Parmecia.
Stellt euch noch vor man will Akainus Frucht man tötet ihn und pflückt sich die frucht wenn sie gewachsen ist

Fyurama
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 261
Kopfgeld Kopfgeld : 490756
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 15:43

   
Also der Zusammenhang von deiner Frage und deiner Aussage... den Blick ich nicht ganz xD

Für ich ist doch Sinn und Zweck des One Pieces, dass die Strohut-Piraten belohnt werden, weil sie die einzigen sind, die das One Piece finden. Klar so ein Baum wäre schon geil, aber was würde die Bande damit anfangen?
Sähe es ihnen ähnliche ne Armee aus Leuten zu versammeln, die alle Teufelskräfte haben? =)

Ich will die Theorie damit nicht in Frage stellen, nur wenn es stimmt, was du vermutest, fände ich es blöd. Verstehst du? =)

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851467
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 16:13

   
Ja aber stell dir vor ruffy erreicht unicon und ist Piratenkönig alles schön und gut.
Doch die Weltregierung muss noch gestürzt von der Rebellen.
So tun sich Ruffy und sein Vater zusammen, aber die Weltregierung ist noch zu stark deswegen müssen sie die Teufelsfrucht Armee machen XD

Solariumigel
Solariumigel
Solariumigel

Beiträge Beiträge : 3197
Kopfgeld Kopfgeld : 3042806
Dabei seit Dabei seit : 17.02.10
Ort Ort : in der Unendlichkeit

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 16:51

   
Lion.D.Kurdi schrieb:
Ja aber stell dir vor ruffy erreicht unicon und ist Piratenkönig alles schön und gut.
Doch die Weltregierung muss noch gestürzt von der Rebellen.
So tun sich Ruffy und sein Vater zusammen, aber die Weltregierung ist noch zu stark deswegen müssen sie die Teufelsfrucht Armee machen XD
Ich glaube die SHB + Verbündete + Rebellen reichen auch ohne hunderte TF's.
Vorstellen das auf Unicon ein TF-Baum steht kann ich mir nur sehr sehr schwer, dann eig immer die neuen TF's irgendwie auf die Meere verteilt werden müssen. Oder sonst hätte Flamingo ja Unicon schon erreicht, wie sonst hätte er die Feuer-TF jetzt schon?

Lg Igel

......................................................................



@Shamisaly schrieb:
ein Igel ohne Smileys ist wie ein Igel ohne stacheln

Wenn Igel niesen:
Spoiler:
 


Fyurama
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 261
Kopfgeld Kopfgeld : 490756
Dabei seit Dabei seit : 05.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 21 Aug - 16:51

   
Das klingt logisch, aber ich fände das trotzdem merkwürdig.
Ich finde ja, One Piece sollte damit enden, dass sie das One Piece finden xD
Wenn es danach noch mit ner richtigen Schlacht weiterginge... dann würde das One Piece glaube ich irgendwie an Bedeutung verlieren.

Für Dragon wäre es super, aber wie gesagt so wie du das sagst, würde es mir nicht gefallen xD
Aber gut, ist persönlicher Geschmack =)

One Piece kenner
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 242700
Dabei seit Dabei seit : 11.11.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Di 11 Nov - 20:30

   
Ich weiß das das nicht hier hingehört oder besser gesagt vllt gehört es nicht hierhin.

Wie wäre es mit meiner Theorie die eigentlich auch in einen anderen Beitrag rein müsste. Und zwar hat Gold Roger eine Frucht gefunden die es erlaubt sich Sachen zu wünschen oder nur eine Sache was weiß ich wie viele Wünsche man haben soll. Man kann sich halt alles wünschen. Diese Frucht ist halt auf der letzten Insel an einem Baum. Weil Roger sie dort eingepflanzt hat. Die wird von einem Mitglied gefuttert und er überlegt was man sich wünschen kann. Sagen wir mal Sanji futtert sie, wenn sie das Al Blue noch nciht gefunden haben wünscht er sich halt dahin und schwupps sind sie dort.

Wie ist es mit dieser Theorie?

Hisoka
OPM-Urgestein
OPM-Urgestein

Beiträge Beiträge : 2335
Kopfgeld Kopfgeld : 1451574
Dabei seit Dabei seit : 13.07.11
Ort Ort : Knoten des Wahnsinns

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Di 11 Nov - 20:48

   
Halte ich für unwahrscheinlich o; Einfach aus dem Grund weil das viel zu einfach wäre. Da könnte man sich ja den Weltfrieden und was weiß ich was wünschen, das wäre ziemlich kitschig ^^ Zudem wäre die betreffende Person quasi allmächtig...passt alles nicht so wirklich zu One Piece...

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 12 Nov - 14:54

   
Bin auch kein Fan dieser Theorie. 1. stimme ich @Hisoka zu, dass sie viel zu mächtig wäre. 2. fände ich es sehr langweilig, wenn der All Blue nur gefunden wird, weil jemand sich wünscht, dort zu sein. Ruffy würde das glaube ich gar nicht erlauben, weil er es 100 pro auch langweilig finden würde. Bis jetzt hat Oda solche überpowerten Teufelsfrüchte weggelassen und das soll auch so bleiben. Möglich wäre so eine Teufelsfrucht zwar, weil sie an Dragonball erinnert und Oda ein großer Dragonball-Fan ist, aber wie gesagt: Überpowert und langweilig, also nein, ich möchte nicht, dass diese Teufelsfrucht vorkommt.

One Piece kenner
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 242700
Dabei seit Dabei seit : 11.11.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 12 Nov - 15:42

   
Ok das sehe ich ein wobei keine überpowerten TF?

Ähm und was ist mit der Dunkelheitsfrucht? Die ist dann nicht überpowert oder was?

traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887627
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 12 Nov - 15:59

   
@One Piece kenner schrieb:
Ok das sehe ich ein wobei keine überpowerten TF?

Ähm und was ist mit der Dunkelheitsfrucht? Die ist dann nicht überpowert oder was?
Nö, eigentlich nicht. Wenn JEDER der die Finsterfrucht gegessen hat die TF einsaugen könnte und für sich nutzen könnte,
dann ja. Aber das kann nur Teach wegen seines annormalen Körperbaus.
Keine TF ist allmächtig, Jede hat einen Feind...

Ich hoffe das ich damit Klarheit schaffen konnte Smile

Gruß

One Piece kenner
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 242700
Dabei seit Dabei seit : 11.11.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 12 Nov - 16:35

   
Ja schon aber jeder kann die mit der Kraft andere Teufelskräfte absaugen. Man hat auch gesagt das Teach dafür 20 Jahre seinen Körper und die Eingeweide trainiert hat wenn ich mich recht erinnere

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453336
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?   Mi 12 Nov - 16:45

   
@One Piece kenner schrieb:
Ok das sehe ich ein wobei keine überpowerten TF?

Ähm und was ist mit der Dunkelheitsfrucht? Die ist dann nicht überpowert oder was?

OK, keine überpowerten Teufelsfrüchte war vielleicht falsch ausgedrückt. Es gab bis jetzt nur Teufelsfrüchte, die einen nicht zu einem Gott machen. Die Finsternisfrucht zum Beispiel: Sie ist sehr stark, ABER sie erhöht den Schaden, den der Nutzer erleidet und hat auch nicht die typische Logiaeigenschaft, jemanden unantastbar zu machen. Sie hat also sehr starke Eigenschaften, ist aber nicht perfekt.
Oder die Operationsfrucht: Ich muss denke ich nicht erläutern, warum sie überpowert ist, aber sie nagt sehr an der Ausdauer des Nutzers und kann ihn sogar töten, wenn er eine andere Person unsterblich macht. Also hat auch sie Schwächen.
Aber die Wunschfrucht wäre einfach zu over-the-top. Der Nutzer der Frucht könnte gegen Whitebeard, Akainu, Kizaru, Aokiji, Fujitora, Flamingo, Marco, Sengoku, Garp und Jozu gleichzeitig kämpfen und würde trotzdem gewinnen, wenn er sich einfach wünscht, dass sie alle sterben sollen. DAS wäre zu überpowert.

Aber wenn jemand über Blackbeards Teufelsfrucht reden will, sollte die Diskussion am besten hier: http://www.onepiece-mangas.com/t83-finster-frucht-nutzer-teach hin verlagert werden.



 

Schnellantwort auf: One Piece Schatz Teufelsfruchtbaum ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden