Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Di 15 März - 20:35

   
Ich fände so ein Kampf echt kompliziert und schwer beurteilbar. Wirklich einschätzen kann man bisher nur Zorro wie er sich in etwa unterwasser verhält. Er ist gegen ein Fischmenschen angetreten und musste ein paar Treffer einstecken, weil er eben eingeschränkt ist und sich nur schwer fällig fortbewegt, trotzdem waren die Attacken von Hordy so schwach, dass keine erkennbaren Verletzungen an Zorro waren. Weshalb Zorro eigentlich nur Probleme hatte war die Atemnot. Sonst hatte er die Oberhand. Sanji hätte das sicher genau so gekonnt. Auch wenn von Zorro die Bestätigung kam, dass er schneller als ein Fischmensch ist und von Sanji eben nicht, glaube ich fest daran, dass Sanji der schnellste/beste Schwimmer der Strohhutbande ist. Der Bluewalk muss einfach dazu da sein, damit er sich auf langen Distanzen unterwasser extrem schnell fortbewegt. Er hat inzwischen seine Beine so steinhart trainiert, dass er nun den Bluewalk nutzen kann. Selbst Diable Jambe kann er problemlos einsetzen. Was Geschwindigkeit und Flinkheit betrifft sehe ich Sanji vorne. Zorro gleicht das aber mit seiner offensive wieder aus. Er ist einfach kräftiger, robuster und allgemein physisch auf ein höheren Level als Sanji, das kann man nicht leugnen. Das Rüstungshaki gibt Zorro noch mehr Durchschlagskraft und da steckt dann schon ziemlich viel Power hinter. Auch wenn die Voraussetzungen des Kampfes eher für Sanji sprechen, ist Zorro unter diesen Umständen meiner Meinung nach trotzdem immer noch überlegen. Aber auf ein klaren Sieg für Zorro würde ich hier keinesfalls tippen. Ruffy und Zorro hatten sich zwar am besten von den Strohhüten weiterentwickelt in den 2 Jahren, doch das heißt noch lange nicht, dass Sanji hier chancenlos ist. Zorro wird schon sich die Zähne ausbeißen. 
Sieger: Zorro 

Sanji, ich liebe dich trotzdem mehr.  I love you

Bellame
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 154
Kopfgeld Kopfgeld : 698312
Dabei seit Dabei seit : 07.10.13
Ort Ort : Jaya

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Di 15 März - 22:02

   
Und ich kann nicht verstehen wie man nach aktuellem Stand glauben kann Sanji würde gewinnen.

Vor dem TS würde ich ja auch eher auf Sanji tippen aber nach dem TS?

Sanji hat mehr einstecken müssen, als er ausgeteilt hat. Bis gegen watatsumu hat doch Sanji sobald der Gegner kein Noname war nur eine auf die Fresse bekommen. Gegen Vergo hat er keine überzeugende/ überlegende Figur abgelegt, gegen Doffy konnte man es nicht mal als einen Kampf bezeichnen, das war mehr ne Hinrichtung als Kampf, hätte Law ihn nicht gerettet wäre es sogar ne richtige Hinrichtung.
Zorro dagegen war bis gegen Fuji jedem Gegner Haushoch überlegen. Versteh mich nicht Falsch wäre Sanji auf DR geblieben, der hätte nen Trebol oder Diamante Locker besiegt.

Auf dem Land sind wir uns doch einig, das Zorro als Vice gewinnen würde.
Und unter Wasser?
Da ist doch die Frage wer mehr durch den Wiederstand des Wassers einbüßen müsste, wessen Attacken werden um wie viel schwächer, wer ist in seinen Bewegungen mehr eingeschränkt, wer wird langsamer.
Und da glaube zieht Sanji den kürzeren, seine Tritte verlieren an Geschwindigkeit und Kraft, auch sind die nicht so Heiß.
Zorro wird auch langsamer, ist ja klar, aber seine Schnitte verlieren nicht an Schärfe.
Zorro kann Fernangriffe starten, sah man an dem Kraken, er hat seinen riesigen Arm in schöne Streifen geteilt. Sanjis Tritt war auch nicht schlecht, aber Automatisch geschwächt.
Wie ein Vorredner schon schrieb, schwerter gleiten leichter durchs Wasser als Tritte.
Zorro ist nicht langsam wie man gegen Hordy gesehen hat, Sanji kann so schnell Schwimmen wie er will, sobald er Zorro zu nah kommt ist sein Fuß schneller weg als er schauen kann, Sanji ist auf Schwertangriffe genau so anfällig wie Ruffy.
Zorro hat sehr ausgepräcktes RH, sein RH war besser als das von Pica, auch wissen wir das Zorro seine Schwerter mit Haki ummanteln kann, es ist also davon auszugehen das er einzelne Körperteile Härten kann, Heißt Sanjis Tritt muss stärker sein als gegen Vergo, wo er sein Bein verletzt hat. Auf einer Seite sagt er das Vergo hart wie Stahl ist, auf der nächsten Seite verletzt er sein Bein als er Vergos tritt abwehrt, also nichts mit unterschätzt oder so, nachzulesen in Kap 681. Und da sowohl Vergo als auch Pica sich komplett ummanteln können, denke ich das ihr Haki auf einem ähnlichen Level ist, sind beide in ähnlicher Stellung bei Doffy. Und Zorro hat den einen von beiden easy zersäbelt, den anderen hätte er auch in 2 geteilt. Sanji muss also aufpassen das der arme sein Bein gegen Zorro nicht verletzt.
Auf kurzer Distanz schenken sich beide nichts, Zorro büßt meiner Meinung nach weniger an Zerstörungskraft ein als Sanji, wenn Sanji Zorro trifft ist das nicht Zorros Ende, anders herum aber schon.
Das wird ein zäher Kampf, aber am Ende gewinnt Zorro.

Nightwulf
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1010
Kopfgeld Kopfgeld : 1667824
Dabei seit Dabei seit : 23.11.10
Ort Ort : Sky Island

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Di 15 März - 22:11

   
Das Zorro sich unter Wasser schneller als ein FM bewegen soll ist doch Unfug. Es gab bisher keine Szene wo er das tat. Zorro kann sich sehr gut im Wasser bewegen, also drehen, schlagen etc., von schwimmen war nirgends die Rede. Ergibt auch keinen Sinn. Bei Sanji hat man durch seinen Blue Walk gesehen das er sehr schnell im Wasser unterwegs ist.

Bei einen direkten Kampf würde nach aktuellen Stand aber Zorro gewinnen. Das liegt aber hauptsächlich daran, das man von Sanji einfach nicht viel gesehen hat bisher. Ansonsten bin ich davon überzeugt das der Stärkeunterschied der beiden nur marginal ist mit leichten Vorteil für Zorro. Im Wasser hätte bei Kräftegleichstand dann Sanji Vorteile, Dank seiner Schnelligkeit und würde gewinnen.



Zuletzt von Nightwulf am Mi 16 März - 21:04 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Mi 16 März - 1:20

   
@Nightwulf Als Zorro Hody besiegt hat haben seine Leute gesagt "er ist schneller als ein Fischmensch unter Wasser" soviel dazu.

Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282005
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Mi 16 März - 7:06

   
@BenKei schrieb:
@Nightwulf Als Zorro Hody besiegt hat haben seine Leute gesagt "er ist schneller als ein Fischmensch unter Wasser" soviel dazu.

Das mag stimmen. Glaubst du aber ernsthaft, dass Zoro, nur weil er schneller ist als ein Fischmensch unter Wasser mit Sanji sowohl auf Land als auch unter von der Schnelligkeit her mithalten kann?

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Mi 16 März - 9:33

   
@Shabanuf schrieb:
@BenKei schrieb:
@Nightwulf Als Zorro Hody besiegt hat haben seine Leute gesagt "er ist schneller als ein Fischmensch unter Wasser" soviel dazu.

Das mag stimmen. Glaubst du aber ernsthaft, dass Zoro, nur weil er schneller ist als ein Fischmensch unter Wasser mit Sanji sowohl auf Land als auch unter von der Schnelligkeit her mithalten kann?

Ja das glaube ich und hier noch ein paar Argumente die für Zorro sprechen und zwar als Zorro den Kraken augeschlitzt hat sagte Lysop "Die Attacke war so schnell das ich nichts gesehen habe" das ist eben der Punkt Zorro seine Attacken sind schneller als die von Sanji. Ich berufe mich eben nur auf Fakten und fakt ist die Anmerkung der Strohhutbande zu Sanjis Blue Walk "Er ist so schnell wie ein Fischmensch" und bei Zorro hieß es eben "Er ist schneller als ein Fischmensch".
Das sind nun mal Punkte die für Zorro in schnelligkeit sprechen und ja ich glaube auch das Sanji schneller als ein Fischmensch ist aber solange es nicht bewiesen ist argumentiere ich nicht damit^^.

@Borusarino Ja im Anime steckt Zorro etwas ein gegen Hody aber im Manga tauchen sie unter und Zorro schlitzt ihn auf xD.

Und an meinem Avatar sollte man merken das ich ein Sanji Fan Boy bin aber ich beurteile die Kämpfe eben möglichst neutral Razz

Shabanuf
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 90
Kopfgeld Kopfgeld : 282005
Dabei seit Dabei seit : 03.04.15

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Mi 16 März - 13:58

   
@BenKei schrieb:
ich glaube auch das Sanji schneller als ein Fischmensch ist aber solange es nicht bewiesen ist argumentiere ich nicht damit^^

Es mag zwar nicht bewiesen sein, allerdings ist, wenn man sich nur auf die beruht, die Kampfarena völlig irrelevant. Man sollte seine Meinung kund tun, und meine ist es, dass er schneller ist als Zorro. Dafür braucht man keine Bestätigung. Das ist das selbe, als wenn ich behaupten würde, dass Mihawk nicht schneller ist als Flamingo, da dies nicht gesagt worden ist.

OnlyLuffy
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 74
Kopfgeld Kopfgeld : 317709
Dabei seit Dabei seit : 14.05.15
Ort Ort : Berlin-Charlottenburg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Mi 16 März - 18:43

   
Zorro kann unter Wasser garnicht schneller sein. Da sanji den moon/bzw skywalk einsetzen kann sollten jedem der logisch denken kann klar sein, dass ein Zorro GERADE unter Wasser wo sanji dank dieser Technik einen enormen Vorteil hat garnicht schneller sein KANN! Absolut unmöglich. Man muss sich nur etwas genau mit der Funktion des moonwalk beschäftigen dann. Da kann ein sagen wir mal ,, normal schwimmender ,, einfach nicht mit halten. Über Wasser kann und will ich nicht beurteilen aber unterwasser ist sanji 100000% schneller sofern Zorro nicht zufällig ebenfalls einen moonwalk auspackt.

Doch Schnelligkeit wird diesen Kampf nicht gewinnen. Sondern das kenbunshokuno. Ich würde auch da sanji im Vorteil sehen da ich denke das zorros Training eher auf das Hardening ausgelegt war. Um die Haltbarkeit seiner Schwerter zu sichern und natürlich mehr power dahinter zu haben.

Ich tendiere zu einem Sieg von sanji.

MonkeyDDragon
User des Monats
User des Monats

Beiträge Beiträge : 628
Kopfgeld Kopfgeld : 1632172
Dabei seit Dabei seit : 18.09.14
Ort Ort : [s]Baltigo[/s] --> Suche was NEUES

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser    Do 17 März - 10:58

   
Eine Paarung, welche mir gefällt: Nummer 1 gegen Nummer 7 (*herrrlich*)

Sanji ist für mich auch der schnellere unter Wasser, keine Frage. Aber das macht die Paarung näher aneinander. An Land würde dieser Kampf nicht so knapp entschieden.
Aber eines ist schlecht für Sanji's Verteidigung, wenn Zorro so einen Slash auspackt, wie Mihawk Dracule beim Marine War. Sage nur 3000 Welten. Da könnte er schon ausweichen, aber immer ausweichen, wenn er es denn schaffen sollte, ist ja nicht die Lösung, um den Kampf zu gewinnen.

Und die Zähigkeit von Zorro lässt ihn schon die Tritte von Sanji aushalten, besonders da sie unter Wasser nicht so stark sein können, wie an der Luft.
--> Zorro ist für mich der Gewinner und aber Sanji kann mir nun gerne widerlegen, was er so drauf hat wenn er seine Screentime bekommt. 3000 Welten ist aber schon eine hohe Latte, von Zorro.



 

Schnellantwort auf: Sanji vs Zorro (nach Timeskip) unter Wasser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden