Anmelden
Login

 Austausch | 
AutorNachricht
Chirurg des Todes
Rookie
Rookie

avatar

Beiträge Beiträge : 661
Kopfgeld Kopfgeld : 606298
Dabei seit Dabei seit : 30.07.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Requiem for the Phantom   Mo 7 Okt - 19:50

   
Requiem for the Phantom oder Phantom of Inferno von Nitropolus ist ein toller Anime und besonders empfehlenswert für Darker than Black-Fans. ;)


Bild:
 

Inhalt:

Genres: Action, Drama, Romance

"Ein" ist kaltblütig und willenlos - und somit ein perfekter Attentäter. Ohne Vergangenheit und ohne Zukunft führt die Maskenträgerin jeden Befehl ihres Meisters aus ohne Fragen zustellen. Doch es folgt ein zweites Exemplar, das einer Gehirnwäsche unterzogen und von Ein zu einem Attentäter ausgebildet wird - "Zwei". Er absolviert die Ausbildung für die Ein 2 Jahre gebraucht hatte in nur 3 Monaten. Anfangs noch an moralischen Werten haftend, weigert er sich andere Menschen zu töten. Doch sein Wille zu überleben bringt ihn schließlich dazu, alle Aufträge durchzuführen. Während Eins jedoch aufhört nach etwas zu streben, bewahrt Zwei trotz der Strapazen seinen eigenen Willen.

Persönliche Meinung:

Während die ersten Folgen noch eher schleppend waren und mich nicht wirklich packten, riss mich die Story ab einem gewissen Punkt wirklich mit, sodass ich 26 Folgen am Stück durchschauen musste. Die Krisen zwischen den Mafiosen, den führenden Mächten der Unterwelt und den darunter leidenden Attentätern - der Anime war eine gute Wahl. Jeder Charakter hatte seine Tiefe, seine Vergangenheit die ihn prägte, oder genau keine Vergangenheit, die aus ihm eine leere Hülle macht. Besonders vom Attentäter Zwei erwartet man eine gewisse Milde mit seinen Gegnern, weil er oft einfühlsam und verständnisvoll ist, doch selbst gegenüber Kindern macht er nicht Halt oder Freunden. Er macht die größte Charakterentwicklung - von einem freundlichen Japaner zu einer willenlosen Tötungsmachine, von einem einfachen Macho zu einem Menschen, der vor allem seine Liebe beschützen will.
Das Opening Karma ist ebenfalls toll, mir hat es jedesmal sehr gefallen und passt auch zum Anime. Hat etwas besonderes.
Es lohnt sich aufjedenfall sich den Anime anzuschauen. ^^

Ende:
 

Freue mich über Kommentare. :)



Liebe Grüße

Chirurg des Todes



 

Schnellantwort auf: Requiem for the Phantom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren