Anmelden
Login
 Austausch | 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Kämpfe   Di 18 Feb - 9:33

   
Hallo,

ich denke in naher Zukunft wird Ruffy gegen Big Mom kämpfen und möglicher weise deren Titel als Kaiser übernehmen, wenn
er sie besiegt hat.

Auch denkbar wäre es das die Alianz von Kidd, Apu und Basil Big Mom vor Ruffy kleinkriegen.

Möglich wäre es das Kaido angreift wenn Don Quichotte seine Macht über seine Insel verliert und fliehen muss und somit kein Smile mehr herstellen kann.

Dennoch denke ich das Ruffy nicht als letztes gegen die Marine sodern gegen Blackbeard kämpfen wird.
Sobald ein Pirat einen gewissen Status hat, greift die Marine diese Piraten nicht mehr an, da der Verlust den sie erleiden würden zu groß wäre.

Immerhin greift die Marine nur selten die vier Kaiser an, denn sie müssten mindestens zwei Admiräle schicken um eine Chance gegen diese Piraten zu haben.
Und dies wäre ein zu großer Aufwand.

Dennoch glaube ich das Shanks den Weg nach Unicon bewacht um den Nachfolger seines Käpt'ns zu testen bevor dieser
sich zum Piratenkönig machen kann.
Deswegen denke ich das auch Ruffy gegen Shanks kämpfen wird, so wie es Ruffy geschworen hat.
Immerhin muss er Shanks noch den Strohhut zurück geben, auch wenn ich denke das Shanks diesen nicht mehr
zurück nehmen wird.

Maxz
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 230
Kopfgeld Kopfgeld : 431886
Dabei seit Dabei seit : 21.12.13
Ort Ort : Unicon

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   So 23 Feb - 16:18

   
Trebol vs Franky
Sugar vs Robin/Lysop
Ruffy vs Flamingo
Law vs Fuji
Sabo vs Burgess
Cavendish vs Barto

Bartolomeo24
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 1
Kopfgeld Kopfgeld : 271800
Dabei seit Dabei seit : 27.06.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Fr 27 Jun - 0:17

   
Moin Smile

Also meine theory lautet

Shanks vs Blackbeard

Ruffy vs Akainu
Zorro vs Fujitora
Sanji  vs Kizaru
(SPOILER ! Da gibts ja schon im neuen intro diese stelle wo die kämpfen)


Ich denke nich das ruffy gegen big mom kämpfen wird
nami hat auf der thriller park ne vivre card bekommen von Lola sie sagte gib die meiner mutter wenn du sie, siehst sie is ein berühmter pirat in der neuen welt... denke mal das wird big mom sein Smile

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Fr 27 Jun - 0:47

   
Das ist kein Spoiler weil das Intro nichts mit der Hauptstory zu tun hat Akainu würde Ruffy sowas von in den Arsch treten Very Happy.

ps. willkommen im Forum

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Fr 27 Jun - 11:51

   
Bartolomeo24*, das Shanks gegen BB kämpft, wäre möglich, doch ich glaube nicht das er ihn besiegen wird. Da Ruffy ein starkes interesse daran hat BB selbst aus zu schalten, da BB dafür verantwortlich ist, das Ace überhaupt von der Marine gefangen wurde.

Dennoch wäre es möglich das Shanks und Ruffy gleichzeitig auf BB treffen und Shanks Ruffy den Vortritt lässt. Es gibt auhc hier die Theorie das Shanks von BB getötet wird.
Es sind jetzt zwei Jahre vergangen und Shanks hat BB scheinbar bisher noch nicht angegriffen, obwohl er auch etwas gegen BB hat.

Ruffy vs. Sakazuki, halte ich für möglich, aber ich weiß noch nicht so wirklich wie Ruffy an den rankommen will, da Sakazuki mittlerweile Großadmiral ist, hockt dieser nun in den Marinehauptquartier und wir wissen wie schwierig es ist dort hin zu kommen.

Die Theorie das Lola die Tochter von Big Mom gibt es, aber wenn dies so wäre hätte Lola dies schon vor zwei Jahren gesagt. Deshalb glaube ich nicht, das dies so ist.

Das Ruffy gegen Big Mom kämpft, halte ich für möglich, doch man darf drei Dinge nicht vergessen:

1. Kid, Hawkins und Apoo kämpfen schon gegen Big Mom und könnten daher Ruffy zuvor kommen.
2. Wie wir wissen braucht man mehrere Untergebene um eine gute Chance zu haben gegen einen
Kaiser zu gewinnen, dies ist bei Ruffy noch nicht der Fall.
3. Ruffy wird noch Probleme mit Kaido bekommen und da wäre Big Mom momentan zu viel. Denn zwei
Kaiser hintereinander oder auf einmal schafft keiner in der One Piece Welt.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1183720
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Fr 27 Jun - 20:41

   
*Edward Newgate87, dass Ruffy gegen Big Mum kämpft ist, und da bin ich mir ziemlich sicher, ist wohl ziemlich eindeutig. Der Zuschauer möchte grundsätzlich den Protagonisten gegen einen Gegner kämpfen sehen, auf den wir uns alle freuen, besonders da es sich um einen der vier Kaiser handelt. Ein höheres Level, da vermute ich, dass Ruffy, mit dem sich, ein Großteil der Fangemeinde identifiziert, seine Hemmschwelle in puncto Stärke unter Beweis stellt. Wer Shonen so lange kennt wie ich es tue, kann letzlich nur annehmen, dass die Kid Allianz nur als Komponente mit als Opponenten aufgestellt wurden, um Big Mums Stärke vorzuführen. Da ich weiß, dass du wieder mit irgendeinem bizarren Argumentationsgang daher kommst, lass es mich so ausdrücken: Die Kid Allianz bestehend aus vier Supernovas mit sehr hohem Kopfgeld sollen von Oda vorgeführt werden, damit der Zuschauer/Leser Big Moms Stärke visualisieren kann. Meine Theorie ergänzt hierbei, dass Kid, der von Big Mom schwer zugesetzt bekommen hat, sich mit Ruffy erneut Big Mom stellt. Gründe: Kid Gehört auch indirekt zu Ruffy Rivalen, hat seinen eigenen Charme und bekam noch nicht soviel Screentime.  Er und Ruffy in einem epischen Kampf, vielleicht auch mit Trafalgar.  Das wäre nachvollziehbar.
Das aber Ruffy nur als Antagonist gegen Big Mom agiert, während die Kid Allianz sich ihr stellt, ist Bullshit.
Jetzt sagst du auch noch das Ruffy mit Kaido genug "Probleme" hätte.  Ich dagegen bin überzeugt davon, dass einer dieser beiden Kaiser erstens jeweils einen eigenen Arc spendiert bekommen und das jeweils der eine von beiden nicht mehr leben wird, wenn der andere dran ist. Big Mom offscreen abzuhandeln wäre Schwachsinn, da ist es einfach wahrscheinlicher, dass Ruffy nach shonenmanier jeden der Kaiser gegenüber tritt, wobei man bei Shanks von einem frühen Ableben ausgehen kann.

Candeluffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 480657
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 28 Jun - 10:48

   
Bonny , Der Pate und Urouge vs Shanks oder Teach.

Wie ich drauf komme :
Also es gibt ja insgesamt 11 Supernovea aus 9 Piratenbanden.
Wir wissen das sich Kid , Hawkins und Apoo zusammen getan haben und das sie wahrscheinlich Big Mom angreifen werden.
Ruffy und Law werden gegen Kaido kämpfen. Ich gehe davon aus , dass XDrake noch dazu stoßen wird , da er (wie man gesehen hat) zu Kaido gegangen ist.
Die restlichen 3 Piratenbanden tuen sich zusammen und greifen einen anderen Kaiser an. Bonney wurde von Teach gefangen genommen.(wisst ihr bestimmt mit akainu muss ich nicht drauf eingehen) Und als Rache tut sich Bonney mit den restlichen Supernovea zusammen und greift Teach an.
Also ich könnte mir denken das es so ist. Wieso auch nicht ? Was denkt ihr davon ? Oder glaubt ihr das stimmt so gar nicht und die Allianzen greifen einen ganz anderen Kaiser an ?

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1183720
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 28 Jun - 11:25

   
@Candeluffy schrieb:
Bonny , Der Pate und Urouge vs Shanks oder Teach.

Wie ich drauf komme :
Also es gibt ja insgesamt 11 Supernovea aus 9 Piratenbanden.
Wir wissen das sich Kid , Hawkins und Apoo zusammen getan haben und das sie wahrscheinlich Big Mom angreifen werden.
Ruffy und Law werden gegen Kaido kämpfen. Ich gehe davon aus , dass XDrake noch dazu stoßen wird , da er (wie man gesehen hat) zu Kaido gegangen ist.
Die restlichen 3 Piratenbanden tuen sich zusammen und greifen einen anderen Kaiser an. Bonney wurde von Teach gefangen genommen.(wisst ihr bestimmt mit akainu muss ich nicht drauf eingehen)  Und als Rache tut sich Bonney mit den restlichen Supernovea zusammen und greift Teach an.
Also ich könnte mir denken das es so ist. Wieso auch nicht ? Was denkt ihr davon ? Oder glaubt ihr das stimmt so gar nicht und die Allianzen greifen einen ganz anderen Kaiser an ?

Das ist Bullshit. Bonny weiß um die Stärke des neuen Kaisers und wäre nicht so töricht ihn nochmal anzugreifen. Carpone Gang Bedge ist momentan in ungewissen Gewässern, da er von einem Schwarzen Loch aufgesogen wurde, dabei denke ich, dass es sich dabei um eine Folgenreihe für Ruffy handeln wird,bei der sie sich besser kennenlernen, da er beim Sturz der Weltregierung, Gang Bedges Militärische Stärke benötigen wird. Urouge ist ein sehr vorsichtiger Mann, der mit sehr viel Mühe einen Pacifista besiegen konnte, da wird er wohl kaum Blackbeard angreifen. Keine, dieser Supernovas hat das Potential einen Kaiser zu stürzen, im Gegenteil es wäre ein Selbstmordkommamdo.  Nur weil es zwei Supernova-Allianzen gibt, heisst es nicht, dass noch einige andere sich mal willkürlich zusammenschließen.  Die obere Elite der Supernovas hat jetzt schon ein Ziel umd der Rest wird wahrscheinlich später eingeführt, zumal Bonny Vergangenheit erstmal gelüftet werden muss.

Aventinus
Grünschnabel
Grünschnabel

Beiträge Beiträge : 5
Kopfgeld Kopfgeld : 285300
Dabei seit Dabei seit : 22.06.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 28 Jun - 12:30

   
Ich glaube auch das die Strohüte zsm mit Laws Truppe gegen Kaido kämpft dann hätten die schon mehr gegen Kaido entgegenzusätzen, ich schätze aber mal das die Truppe von Kaido ähnlich groß wie die von Shanks ist und somit auf gut 500 Mann kommt mit ca 10-15 Kommandanten die alle Zoan-Nutzer sind. Wenn die Strohüte und Laws Truppe immer noch zu wenig sind kann vileeicht noch Smoker sie ünterstützen da Smoker immer irgendwie am Ende dann doch mit Ruffy kämpft, wie zum Beispiel auf Punkhazard und Alabasta. Das Lola die Tochter von Big Mom ist halte ich für durch aus Möglich da sie beide fett sind. Das Ruffy sich Big Mom stellt glaube ich erstmal auch nicht weil Kid´s Allianz schon gegen Bigmom kämpft und gewinnen wird, dies unterstütz dann auch die Wirkung der Rookies das nun das neue Ära da ist und die alte Ära ablösen wird.


Candeluffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 480657
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 28 Jun - 23:54

   
FireFistAce62 schrieb:
@Candeluffy schrieb:
Bonny , Der Pate und Urouge vs Shanks oder Teach.

Wie ich drauf komme :
Also es gibt ja insgesamt 11 Supernovea aus 9 Piratenbanden.
Wir wissen das sich Kid , Hawkins und Apoo zusammen getan haben und das sie wahrscheinlich Big Mom angreifen werden.
Ruffy und Law werden gegen Kaido kämpfen. Ich gehe davon aus , dass XDrake noch dazu stoßen wird , da er (wie man gesehen hat) zu Kaido gegangen ist.
Die restlichen 3 Piratenbanden tuen sich zusammen und greifen einen anderen Kaiser an. Bonney wurde von Teach gefangen genommen.(wisst ihr bestimmt mit akainu muss ich nicht drauf eingehen)  Und als Rache tut sich Bonney mit den restlichen Supernovea zusammen und greift Teach an.
Also ich könnte mir denken das es so ist. Wieso auch nicht ? Was denkt ihr davon ? Oder glaubt ihr das stimmt so gar nicht und die Allianzen greifen einen ganz anderen Kaiser an ?

Das ist Bullshit. Bonny weiß um die Stärke des neuen Kaisers und wäre nicht so töricht ihn nochmal anzugreifen. Carpone Gang Bedge ist momentan in ungewissen Gewässern, da er von einem Schwarzen Loch aufgesogen wurde, dabei denke ich, dass es sich dabei um eine Folgenreihe für Ruffy handeln wird,bei der sie sich besser kennenlernen,  da er beim Sturz der Weltregierung, Gang Bedges Militärische Stärke benötigen wird. Urouge ist ein sehr vorsichtiger Mann, der mit sehr viel Mühe einen Pacifista besiegen konnte, da wird er wohl kaum Blackbeard angreifen. Keine, dieser Supernovas hat das Potential einen Kaiser zu stürzen, im Gegenteil es wäre ein Selbstmordkommamdo.  Nur weil es zwei Supernova-Allianzen gibt, heisst es nicht, dass noch einige andere sich mal willkürlich zusammenschließen.  Die obere Elite der Supernovas hat jetzt schon ein Ziel umd der Rest wird wahrscheinlich später eingeführt, zumal Bonny Vergangenheit erstmal gelüftet werden muss.
Also nochmal ? Stimmt nicht :-) teach hat Bonney angegriffen also ist dein erster Satz Falsch .
Wir MÜSSEN nichts über Bonney wissen. Da sich auch ohne ihre Vergangenheit alles auflösen wird.
Ruffy hat vor 2 Jahren gegen einen Pacifista verloren ? Und jetzt will er kaido angreifen. Also woher willst du wissen das Urouge in diesen 2 Jahren nicht besser geworden ist ?

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Di 1 Jul - 10:55

   
FireFistAce62*,
ich sagte lediglich das ich es nicht glaube das Ruffy nach Flamingo gegen Big Mom kämpfen wird, da Kaido Ruffy angreifen wird, da dieser dafür verantwortlich ist das er keine Smile-Früchte mehr bekommt.
Es ist gut möglich das Kaido kurz nach dem Kampf gegen Flamingo Ruffy angreifen wird.

Es gibt zwar noch das eine Schiff mit Leuten von Big Mom, doch wird Big Mom nicht selbst drauf sein, ebenso denke ich das Sanji und Co es schaffen werden dieses Schiff zu besiegen, da es sich hierbei um eine reine Seeschlacht handeln wird, habe ich gutes Vertrauen auf die Sunny.

Ich habe nie ausgeschlossen das Ruffy gegen Big Mom kämpfen wird, habe nur Dinge aufgezählt, die man berücksichtigen wollte. Wie wir von Big Moms Leuten gehört haben, hat Kid's PB alleine schon beträchtige Schäden in Big Moms Flotte verursacht und eine Allianz kann jetzt bedeuten, dass Kid Big Mom selbst angreift.
Ebenso sollte man berücksichtigen das Kaido nach der Sache auf Dress Rosa hinter Ruffy und Law hinterher sein wird, weswegen dann Big Mom zu viel für Ruffy wäre. Da es nun mal niemanden gibt der es mit zwei Kaiser gleichzeitig oder kurz hintereinander aufnehmen könnte.

Diese zwei Dinge sollte man berücksichtigen, bei der Theorie das Ruffy gegen Big Mom kämpfen wird.

Und Candeluffy*, es gibt keine Beweise dafür das sich Bonney und die restlichen der SN sich gegen BB zusammen schließen. Natürlich müssen die sich in den zwei Jahren weiterentwickelt haben damit sie in der Neuen Welt überleben können, doch ob sie sich soweit entwickelt haben um jemanden wie BB (der jetzt ebenfalls sehr viel stärker sein wird als vor 2 Jahren) zu besiegen, glaube ich nicht.
Das was FireFistAce62* sagte, stimme ich zu. Die konnten damals schon nichts gegen BB ausrichten und das wird sich bei den drei auch nicht geändert haben.

Candeluffy
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 21
Kopfgeld Kopfgeld : 480657
Dabei seit Dabei seit : 16.09.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Di 1 Jul - 14:00

   
Ich sagte nie das sie gegen BB gewinnen werden. Sie können Trz gegen ihn kämpfen :-)

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Mi 2 Jul - 12:51

   
@Candeluffy schrieb:
Ich sagte nie das sie gegen BB gewinnen werden. Sie können Trz gegen ihn kämpfen :-)


Okay, da bin ich zu weit gegangen.
Doch es ist sehr unwahrscheinlich das Bonney sich mit den anderen Dreien zusammen tut um gegen BB zu kämpfen. Bonney hat selbst die Erfahrung gemacht wie stark BB damals schon war (als er die Erdbebenfrucht noch nicht richtig beherrschte).
Die einzigen die sich bisher offiziel gegen einen Kaiser zusammengeschlossen haben, waren Kid, Apoo und Hawkins.
Was Law und Ruffy vorhaben (vorhatten?) weiß keiner ausser die Leute der beiden Piratenbanden.

Nebenbei glaube ich nicht das Law wirklich vor hatte gegen Kaido zu kämpfen, dies war nur ein Vorwand um sich an Flamingo zu rächen zu können.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1183720
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Mi 2 Jul - 15:36

   
@edward newgate87 schrieb:
@Candeluffy schrieb:
Ich sagte nie das sie gegen BB gewinnen werden. Sie können Trz gegen ihn kämpfen :-)


Okay, da bin ich zu weit gegangen.
Doch es ist sehr unwahrscheinlich das Bonney sich mit den anderen Dreien zusammen tut um gegen BB zu kämpfen. Bonney hat selbst die Erfahrung gemacht wie stark BB damals schon war (als er die Erdbebenfrucht noch nicht richtig beherrschte).
Die einzigen die sich bisher offiziel gegen einen Kaiser zusammengeschlossen haben, waren Kid, Apoo und Hawkins.
Was Law und Ruffy vorhaben (vorhatten?) weiß keiner ausser die Leute der beiden Piratenbanden.

Nebenbei glaube ich nicht das Law wirklich vor hatte gegen Kaido zu kämpfen, dies war nur ein Vorwand um sich an Flamingo zu rächen zu können.

Bonney traf zu jener Zeit auf Blackbeard, als dieser die Kräfte der Goru-Goru no mi breits beherrschte, ungefähr unmittelbar nach Marineford.
Ferner müsste Law damit gerechnet haben, dass Kaido ihn selbst nach einer Sabotage der Fabrik jagen würde, da dieser ja nicht auf den Kopf gefallen ist und das im Handumdrehen in Erfahrung gebracht hätte. Unabhängig davon ist Elimination derr Kaiser ein notwendiger Schritt um Piratenkönig zu werden.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Do 3 Jul - 10:38

   
FireFistAce62*, ähm nein, Law ging davon aus das Kaido Flamingo erledigen würde, da Laws Plan nur die Zerstörrung der Fabrik beinhaltete.
Dies wäre ohne großes Aufsehen passiert, so dass diese Taten von Law und Ruffy nicht an die Öffentlichkeit kämen, so dass Kaido Flamingo dies nicht glauben würde und es letzten Endes nur für eine dumme Ausrede hält und deswegen Flamingo angreifen würde.
Nach der Zerstörrung wären sie zur nächsten Insel gefahren um dort Laws Leute zu treffen.

Dies hat sich jedoch jetzt geändert da Ruffy ja Flamingo besiegen will und somit würde dies in den Zeitungen stehen, so dass dann Kaido Ruffy und Co angreifen wird.

Beim Rest gebe ich dir recht. Um Piratenkönig zu werden, bleibt ein Kampf gegen mindestens einen Kaiser nicht aus.

Kamikaze Krieger
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 51
Kopfgeld Kopfgeld : 232001
Dabei seit Dabei seit : 15.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 9:27

   
Ich denke, dass diese Kämpfe auch vor kommen werden:

Franky gegen Vegapunk und Pacifistas und vielleicht Bartholomäus Bär.

Strohhutbande nochmal gegen CP9.

Ruffy gegen Buggy.

Strohhutbande gegen die 5 Weisen.

Strohhutbande + Heartbande + Gecko Moria gegen Kaido.





traffylaw
USER - LEGENDÄRE KRIEGER
USER - LEGENDÄRE KRIEGER

Beiträge Beiträge : 507
Kopfgeld Kopfgeld : 887327
Dabei seit Dabei seit : 06.02.14
Ort Ort : da wo ihr nicht seid, nur noch viel weiter weg

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 11:22

   

@Kamikaze Krieger schrieb:
Ich denke, dass diese Kämpfe auch vor kommen werden:

Franky gegen Vegapunk und Pacifistas und vielleicht Bartholomäus Bär.

Strohhutbande nochmal gegen CP9.

Ruffy gegen Buggy.

Strohhutbande gegen die 5 Weisen.

Strohhutbande + Heartbande + Gecko Moria gegen Kaido.
Wie kommst du bitteschön auf moria??
Klar er und Kaido sind nicht die besten freunde, aber die Tatsache, dass Die STROHUTBANDE(!) mit Moria kämpft ist mMn ausgeschlossen...
1. Würde sich Ruffy weigern,
2. Brook erstrecht (Very Happy)
3. Alle anderen auch (lol)

Franky gegen Vegapunk.....ich weiß nicht...

gegen die Cp9 kann sein, wobei ich aber eher an die Cp0 denke...

ansonsten noch Ruffy vs Bleakbeard
Ruffy vs Akainu
Sanji vs Kizaru
Zorro vs Fujitora (das auf dressrosa kann man vergessen)
Zorro vs Mihawk

Gruß

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 11:48

   
Ich glaube es wird ein Kampf zwischen Zorro und Cavendish geben bzw zwischen Asura und Hakuba ich bin der Meinung das sind 2 Dämonen die in den Schwertern stecken^^.
Wäre aufjedenfall einer der besten Kämpfe überhaupt ich hoffe es sehr das es dazu kommen wird.

Kamikaze Krieger
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 51
Kopfgeld Kopfgeld : 232001
Dabei seit Dabei seit : 15.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 12:01

   
@traffylaw
Ich dachte, da Gecko Moria von der Thriller Bark floh und ich glaube, dass Dofla ihn nicht getötet hat, könnte er sich Ruffy und Law anschließen, wenn er weiß das sie sich gegen Kaido verbündet haben. Außerdem könnte er ihnen dankbar sein, dass sie De Flamingo besiegt haben (es steht zwar noch nicht fest, dass sie De Flamingo besiegt haben, wird aber vermutlich darauf hin laufen)und Ruffy hat Bellamy
auch verzogen.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 16:14

   
Kamikaze Krieger*, Moria ist von seiner Kraft her kein vernüftiger Verbündeter.
Er floh vor Flamingo und den Pazifistern.
Moria ist viel zu schwach um sich kämpferisch in der Neuen Welt erneut zu behaupten, ebenso kann er sich nicht in der Öffentlichkeit (schon gar nicht um zu kämpfen) zeigen, da er von der Regierung für tot erklärt wurde. Der Partner von Flamingo wollte ihn tot sehen, sobald er sich zeigt, werden sofort die Pazifister hingeschickt um ihn zu töten.
Dies würde selbst dann passieren falls Flamingo jetzt drauf geht.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Sa 4 Okt - 20:27

   
Ich finde die Idee von @Kamikaze Krieger gar nicht so abwegig. Dass Ruffy sich weigern würde, mit Moria Seite an Seite zu kämpfen, ist beweisbar falsch. Er hat nämlich auch Bellamy, Crocodile, Buggy, Jazz Boner, Gal Dino und Bentham verziehen, obwohl sie mal mit ihm befeindet waren. Vor allem bei Crocodile ist das schon heftig, weil er meiner Meinung nach viel böser als Moria war. Ruffy sagte noch vor ein paar Kapiteln, die Vergangenheit sei ihm egal (das sagte er zu Flamingo, als dieser ihn fragte, warum er Bellamy retten will). Und dass Moria eine Rolle gegen Kaido spielt, macht auch sehr viel Sinn, weil wir schon auf der Thriller Bark erfahren haben, dass Moria einen Groll gegen Kaido hegt. Und da Moria zu 99,9% noch lebt und vermutlich bei Absalom (oder "Abusa") ist, der sich aktuell in der Neuen Welt befindet, könnten die Strohhüte ihn sogar in naher Zukunft antreffen.

Kämpfe, die ich mir in sehr naher Zukunft nach erhoffe, sind:

Lao G vs Chinjao
Baby 5 vs Viola
Dellinger vs Kinemon
Machvise vs Kanjuro (letzter Ausweg, kein Plan wer sonst gegen ihn ran soll)

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft   Mo 6 Okt - 15:47

   
Die Idee an sich das Moria mitkämpfen würde, ist interessant, doch nicht sehr wahrscheinlich, da Moria gegen Kaido verlor als er jünger und stärker war.
Dies ist nicht der Fall. Moria ist jetzt fast 50 und er schien bisher kein Haki einsetzen zu können. Ich glaube nicht das er es in den zwei Jahren schaffen wird sich Haki an zu eignen.
Dies passt nicht zu seinen Cahrackter.
Ruffy würde ihn zwar mitkämpfen lassen, aber dieser Kampf wird in der "Neuen Welt" handeln und dort ist Moria nicht in der Lage kräfte mäßig mit zu halten.
Außerdem kann er sich nicht öffentlich zeigen, da dies dann seinen Tod bedeuten würde. Jemand mächtiges hat die Pazifister umproragmiert, damit diese Moria angreifen und töten können. Und jemand der nicht mal den hauch einer Chance gegen einen Pazifister hat, ist für die neue Welt nicht geeignet. Das Absalom in der Neuen Welt als Reporter arbeitet, hat Oda ja bestätigt, doch dies ist nur möglich durch seine TF. Den er selbst ist auch für die Neue Welt zu schwach.

Was die anderen Kämpfe angeht, die du SchlagtAkainu* vermutest, dies sehe ich ebenso.



 

Schnellantwort auf: Wahrscheinliche Kämpfe in der Zukunft

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden