Anmelden
Login
 Austausch | 
AutorNachricht
Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 660985
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Enel vs Law (nach Time Skip)   Di 15 Okt - 16:27

   

VS


Der Kampf Findet auf Little Garden statt

Trafalgar Laws Fähigkeit : (nach zeitsprung)
-Er besitzt ein Kopfgeld von 440.000.000 Berry
-Er aß von der Operation Frucht
-besitzt die Fähigkeit ein raum zu erzeugen, wo er Menschen manipulieren kann. Also Körperteile nach belieben trennen,
und zusammen fügen
- Er Beherrscht haki

Enels Fähigkeiten:
Er Hat von der Donner-Frucht Gegessen  er kann sich in Elektrizität verwandeln und Blitze erzeugen
Er Beherscht das Vorahnungs Haki(Mantora) Richtig gut
Und er kämpft mit einen gold Goldstab er kann sein Goldstab Umwandeln Wenn er es erhitzt
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1271492
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Di 15 Okt - 16:57

   
Law ist in seinem Operationsraum fast unschlagbar.Mit all seinen Kraftreservern wird er Enel schon in seinem Room zerlegen,zerteilen oder sonstwas.
Aber
Law kann bekanntlicherweise wenig einstecken und ist physisch und von der Standhaftigkeit eher schwach.Law kann mehr austeilen,aber weniger einstecken.Seine Kraft verdankt er nur seiner TF,sowie Enel.Sollte Law nicht rechtzeitig den Room erzeugen,weil ihm Enel dank seiner Schnelligekeit zuvorkommt,dann wird Law in Schwierigkeiten kommen.Enel wird von einem Moment zum anderen hinter ihm stehen und ihm eine volle Ladung geben,die Law nicht so leicht wegstecken kann,weil ihm in diesem Punkt die Standhaftigkeit fehlt.Klar wird Law sich erholen,aber nicht so gut wie ein Vergo,Zoro oder ein Ruffy.

Ich weiß nicht wie gut Laws Observationshaki ist, oder ob Law es überhaupt beherrscht,weiß ich auch nicht.

Sagen wir es mal so.In seinem Operationsraum,also in seinem Room stehen die Chancen gut Enel zubesiegen,falls Law mit dessen Geschwindigkeit klar kommt.
Sollte Enel,dank seiner Schnelligekeit Law zuvorkommen,dann könnte er Law daran hindern einen Room oder sonstwas zu erzeugen und ihm mit einigen gefährlichen Attacken vernichten.
Beherrscht Law,aber das Observationshaki könnte er Enel vielleicht ausweichen und mit seinem Schwert,einen one Hit geben,sowie bei Vergo.

Law gewinnt zu 65%
Enel gewinnt zu 35%

Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985905
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Di 15 Okt - 17:12

   
@Ultimate-Luffy123 schrieb:
Er Beherscht das Vorahnungs Haki(Mantora) Richtig gut
Naja das ist etwas überbewertet meines Wissens nach muss er seine Augen schließen und sich konzentrieren damit er die Attacken seines Gegners ausweichen kann und so war es im Kampf Enel vs. Ruffy und das zeugt nicht grad vom qualitativ hochwertigem Vorahnungshaki.

Zum Kampf ganz klar Trafalgar Law er besitzt Rüstungshaki und seine überaus einzigartige Teufelskraft mit dem er Enel mächtig verletzten kann. Rüstungshaki ist klar, Enele ist Logia und Trafalgar Law kann ihn treffen und verwunden das ist schon einmal ein großes Plus seitens Law. Trafalgar Laws Room ist überwältigend er kann sich in seinem rießen Room teleportieren und zwar in Höchstgeschwindigkeit dazu Körpeile trennen verschieben und versetzen und sein Tact muss man nicht erwähnen und plus Haki noch viel effektiver. Bis Enel eine Attacke von Law ausweichen will muss er sich konzentrieren um sein Vorahnungshaki in Erscheinung treten zu lassen vielleicht ist es jetzt aktuell besser aber davon hat mein kein aktuellen Kenntnisstand und somit bleibt es so. Trafalgar Law gewinnt haushoch er ist ihm in allen überlegen er könnte Enel sogar in diesem Duell töten wenn er wollte Enel ist hier ÖLaw einfach nicht gewachsen er ist besiegt.

Sieger: Trafalgar Law

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 849967
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Di 15 Okt - 19:48

   
Also normal bin ich für Enel da er in eine Sekunden zur anderen wo anders sein und mit einer Attacken ihn besiegen, aber Law hat sein Überraschungseffekt da Enel nicht denkt das Law ihm einfach das Herz stehlen kann und wird so besiegt.

Wenn aber Enel schon vorab von Law Kräften weiss wird er vorsichtiger und kann da so vllt gewinnen.
Ich schließe mich Dexters Meinung:
65% für Law
35% für Enels Sieg

Ultimate-Luffy123
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 78
Kopfgeld Kopfgeld : 660985
Dabei seit Dabei seit : 28.07.11
Ort Ort : Neue Welt

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 23 Okt - 2:12

   
Das law enel in sein room zerteilt würde ihn doch nicht bringen den enel kann sich einfach wieder zusammen setzen bei vergo wahr es so das er ein normaler mensch ohne tf wahr aber jeder logia nutzer könnte sich nach den law ihn zerteilt wieder zusammen setzen die einizige möglichkeit währ also enel sein herz zu stehlen oder ihn ausser halb den room zu zerschneiden das enel richtig drauf geht

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1406
Kopfgeld Kopfgeld : 1153483
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 23 Okt - 9:53

   
Law gewinnt ganz klar und der Kampf findet auf Little Garden statt ein mächtiger vorteil für den Ex Samurai.
Alle die behaupten Enel ist zu schnell haben wohl Law noch nicht kämpfen gesehen er kann in seinem Room machen was er will !!! Law kann wann er will mit etwas anderem den Platz tauschen und da steht auf der Insel genug zur Auswahl.
Er hat Smokers Herz rausgehauen und eigentlich müßte sein Herz auch aus Rauch sein^^ war es aber nicht mehr somit bringt eine Logia recht wenig in Law's Room wie gesagt er macht darin was er will.

Sieger Law

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 878681
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 23 Okt - 13:35

   
Ich denke auch das law hier  gewinnt, abgesehen von dem haki das law besitzt. Sind seine Teufelskräfte einfach besser.  Enel ist aber nicht Chancenlos, wenn er es schafft law mit einen kräftigen Energie schlag  zu treffen,  könnte es law nicht so locker einstecken wie z.b ein vergo!
Aber im großen und ganzen ist der Sieg für law gewiss sicher, wenn er sich nicht extrem dumm anstellt gewinnt er den kampf. Er  muss sich halt vor enels Kraft in acht nehmen im Vergleich zu smoker ist enels Logia Kraft um einiges gefährlicher.

Sieger: law

Mfg kick Ass

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Di 25 Feb - 8:33

   
Ich glaube selbst wenn Enel von Law's TK weiß hilft ihn das nicht besonders.

Wie schon erwähnt worden ist, kann er in seinen "Room" alles machen was er will, also Theoretisch
auch den Blitz umleiten, sodass dieser ihn nicht trifft.

Und sobald Enel den "Room" betritt hat er verloren, Law wird ihn in viele Teile hacken, ohne das er sich so schnell wieder zusammensetzen kann. Letzten Endes wird Law sich das Herz von Enel holen und es zerquetschen.

Sieger ist Law

Kamikaze Krieger
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH
USER - ZUFALL- FISCHMENSCH

Beiträge Beiträge : 51
Kopfgeld Kopfgeld : 230801
Dabei seit Dabei seit : 15.09.14

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Fr 3 Okt - 18:16

   
Enels Mantora sollte ihn erstmal vor dem Room warnen. Außerdem ist Enel sehr schnell, das macht es Law schwieriger in zu zerteilen. Sollte Enel im Room land, kann er immer noch seine Donner und Blitz Attacken mach. Dies macht Law zu schaffen, aber da Enel physich nicht ganz so stark ist braucht er Zeit Law auszuschalten. Diese Zeit hat er aber im Room nicht da Law ihn sonst zerschneidet. Also muss Enel sich beeilen, aber Law hält ein paar Angriffe schon aus.

Wenn Enel sich beeilt und direkt seine starken Angriffe wie z.B El Thor oder Amaru könnte er gewinnen, auch wenn Enel im Room landet. Sollte Law genug Zeit haben ihn kampfunfähig zu machen gewinnt er in ein paar Minuten. Aber da Enel nicht so stark ist.

Zu 64% Law
Zu 36% Enel

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Fr 3 Okt - 23:39

   
Vor den neusten Ereignissen hätte ich für Enel gestimmt. Denn auch wenn Law Enel zerteilt hätte, hätte der sich als Logianutzer wieder zusammensetzen können. Sein Herz stehlen kann Law auch nicht so einfach, weil Enel schnell wie der Blitz ist. Laws Vorteil ist bei dem Kampf lediglich der Shambles, weil er sich so vor Enel verstecken kann, besser ausweichen und Enel mit Überraschungsangriffen überhäufen. Aber Laws Ausdauer ist wie wir wissen begrenzt und wenn Law zu schwach für einen Room werden würde, hätte Enel so oder so gewonnen. Er ist schneller, hat stärkere Angriffe und Laws Verteidigung ist nicht die beste.
ABER seid Law uns die Radio Knife gezeigt hat, sehe ich ihn in dieser Auseinandersetzung vorne. Denn jetzt kann er Enel zerschneiden, ohne dass der sich wieder zusammensetzen kann. So kann er Enel in Stücke schneiden, ihm sein Herz klauen und ihn vernichten.

Sieger: Law, dank der Radio Knife

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 0:47

   
Hätte nicht gedacht, dass so viele auf Laws Sieg tippen. Der Operationsraum ist ziemlich stark, aber Enel ist schnell wie der Blitz und beherrscht das Mantora, mit einfachem Zerschneiden im Raum kann sich Enel wieder zusammensetzen, einzig und allein Laws Radio Knife ist gegen Logianutzer sehr wirksam. Law hingegen hat eine nicht so schnelle Reaktionszeit und sein Vorahungshaki ist nicht so gut ausgeprägt find ich, ebenso Gegentreffer kann er nicht gut einstecken, was bei einer Attacke von Enel Laws Niederlage bedeuten könnte.

Trotzdem traue ich Law den Sieg zu, da sein Operationsraum im Gegensatz zu früher vor dem Timeskip um einiges größer ist und wenn Enel einmal zerteilt wurde bzw. sein Herz entfernt wurde ist Law der Sieger.

Nach einem ausgeglichen und harten Kampf ist Law für mich der Sieger.

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1779020
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 16:07

   
Das sich Enel wieder zusammen setzten kann in dem Raum von Law, stimmt nicht wirklich. Wenn man da an Trebol denkt, dieser konnte sich nicht so einfach wieder zusammen setzen.
Solange Law RH beherrscht ist er Enel überlegen.
Klar ist Enel sehr schnell und seine TK ist echt stark, doch sowohl der Körper von Enel als auch sein Charackter sind dies nicht.
Sein Mantora kann nicht vor dem Room an sich warnen, er lässt zu das man die Gedanken seines Gegners vorhersehen kann.

Doch all dies hilft in Laws Room nicht viel. Law kann sich innerhalb seines Rooms ebenfalls sehr schnell bewegen. Ich glaube ebenfalls nicht das Enel bei solchen Manövern von Law genügend Zeit hat sein Mantora zu nutzen.
Law kann sehr viel machen in seinen Room. Er könnte einen starken Angriff gegen Enel machen und er wäre erledigt, danach würde Law sich Enels Herz holen um sicher zu gehen.
Sobald Enel dann auch nur einen Finger krumm macht, ist er erledigt.

Man kann davon ausgehen, das jeder Gegner nach diesen 2 Jahren gegen jeden Gegner vor den zwei Jahren auf der ersten Hälfte der Grand Line gewinnen würde.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 17:43

   

Ich bin hier auch ganz klar für Law. 
Ich gebe edward newgate87 vollkommen recht, das jeder in der neuen Welt, der das Boshoku beherrscht ein Enel vor Timeskip schlagen kann. Er hat eine miserable defensive, noch eine schlechtere als Law. Law ist in seinem Room nahezu Gott. Da bringt Enel sein bisschen Mantora auch nicht viel. Law sein Room hat ein gewaltigen Radius, sodass Enel kaum eine Möglichkeit hat, vor Laws Room zu entkommen. Wenn Law erstmal Enels Herz bekommen hat, war es das für ihn. 
Sieger Law!

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 18:23

   
Ich halte es etwas übertrieben zu behaupten, dass jeder mit Rüstungshaki Enel überlegen wäre. Viper hatte sogar Seestein - was gefährlicher als Rüstungshaki ist - gegen Enel benutzt und obwohl Enel die Wirkungen des Seesteins nicht kannte wurde er noch lange nicht besiegt.

Ebenso jemand wie Tashigi und andere mittelmäßige Kämpfer in der Neuen Welt sind ihm unterlegen. Enel ist kein Logianutzer der nicht trainiert und nur seine Kräfte benutzt, er hat so hart trainiert, dass er mit seinem Mantora eine gesamte Insel abhören kann, was theoretisch dem Vorahnungshaki starker Leute entspricht.

Außerdem ist Enel Law in seinem Operationsraum nicht komplett ausgeliefert. Law muss es erstmal schaffen mit seinem Schwert Enel zu zerteilen und genau dafür ist Mantora eine sehr gute Ausweichmöglichkeit und seine Teufelskraft macht es ihm noch leichter sich von einem Punkt zum anderen blitzschnell zu bewegen. Mit seiner Hand oder Fernkampfattacken dann 10 Mio. Volt auf Law und dieser wäre K.O. In Sachen Reaktion, Ausdauer und Angriffskraft ist Enel im Gegensatz zu Law viel stärker.

Ich möchte nur mal sagen, dass Enel noch lange nicht zu unterschätzen ist, Oda würde ihm auf der Grandline ein Kopfgeld von 500 Mio. Berry geben und das würde rein zahlenmäßig Laws Kopfgeld überbieten. Bin aber dennoch auf Laws Seite, ich behaupte nur nicht, dass der Kampf so leicht abläuft wie ihr es denkt^^

PS: Laws Attacke Counter Shock wird wahrscheinlich keine Wirkung auf Enel haben, da dieser aus Elektrizität besteht. Nur sein Radio Knife und das Entfernen des Herzes machen Enel Probleme, das Zerteilen mit Radio Knife wäre aber dann ein nehzu sicherer Sieg.

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1386
Kopfgeld Kopfgeld : 1979989
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 19:08

   
Na gut, wenn man es jetzt so mit Tashigi betrachtet die ein sehr schwaches Rüstungshaki besitzt, würde wohl klar verlieren, aber ich würde zumindest behaupten das jeder Rookie in der neuen Welt mit einem etwas ausgeprägteren Rüstungshaki als Tashigi, schlagen könnte. Ruffy hat Enel mit einem normalen Schlag ohne Gear 2 oder Gear 3 zum Bluten gebracht. Das zeugt schon darauf, das Enel körperlich ehr schwach ist. Enel hat außerdem einen sehr miesen Charakter, der jeden Gegner Unterschätzt und glaubt von niemanden verletzt werden zu können. Enel mag zwar eine sehr starke Teufelsfrucht haben, aber Law seine ist denke ich nach dem Timeskip viel besser. Sollte Enel Law treffen würde es ihm schwer zusetzen, aber dazu wird es meiner Meinung nach nicht kommen, da Law in seinem Room einfach viel bessere Karten hat.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1377207
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Sa 4 Okt - 19:42

   
-RothaarShanks- schrieb:
Ruffy hat Enel mit einem normalen Schlag ohne Gear 2 oder Gear 3 zum Bluten gebracht. Das zeugt schon darauf, das Enel körperlich ehr schwach ist
Das mag zwar stimmen, aber ich denke das war eher der Überraschungseffekt, dass Ruffy überhaupt in der Lage war Enel zu treffen, später hat er dann jeden einzelnen Schlag von Ruffy ausgewichen.

Aber dieses Argument spielt eigentlich berhaupt keine Rolle. Laws Kampftechnik unterscheidet sich extrem von der Kampfart mit Ruffy. Law wird Enel niemals körperlich angreifen, sondern immer in Entfernung sein Schwert benutzen oder aus der Nähe sein Herz entfernen. Aber schlagen tut er ihn niemals. Ebenso Law verträgt wenig Schaden, also gilt für beide dasselbe.

luffyorginal
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 23
Kopfgeld Kopfgeld : 219100
Dabei seit Dabei seit : 03.03.15
Ort Ort : über all wo luffy und sabo sind

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 4 März - 18:37

   
ich denke 65% enel gewinnt weil er einfach auf ein Berg hokt und law mit blitzen angreift und laws rum geht bis einen bestimmten raum

meine Meinung enel gewinnt Enel

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4451836
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 4 März - 19:00

   
luffyoriginal schrieb:
ich denke 65% enel gewinnt weil er einfach auf ein Berg hokt und law mit blitzen angreift und laws rum geht bis einen bestimmten raum 

Würde Enel nur auf einem Berg sitzen und Law mit Blitzen abschießen, würde er sich selbst in die Pfanne hauen. Mit seinem Shambles könnte er wortwörtlich im Handumdrehen neben ihm stehen, ihn mit der Radio Knife zerteilen, sein Herz nehmen und es zerquetschen.
Enel muss seine Schnelligkeit ausnutzen, um gegen Law eine Chance zu haben.

Man sollte bei diesem Kampf auch nicht vergessen, wie arrogant Enel ist. Wenn jemand denkt, Enel würde sich nie von Radio Knife treffen lassen, sollte er sich nochmal an seinen Kampf gegen Ruffy erinnern, denn dort dachte er auch, unverwundbar zu sein. Und ein Shambles, der ein paar Millisekunden dauert in Kombination mit der ultimativen Anti-Logia Attacke, gepaart mit Enels "Ich bin eh der Geilste" Einstellung sollte genügen, um Enel eiskalt zu erwischen.



Zuletzt von SchlagtAkainu am Mi 4 März - 19:06 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Major
VIP - ZUFALL - STEUERRAD
VIP - ZUFALL - STEUERRAD

Beiträge Beiträge : 1244
Kopfgeld Kopfgeld : 985905
Dabei seit Dabei seit : 10.11.11

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Mi 4 März - 19:12

   
@ luffyoriginal

Sorry, aber dein Kommi ist irrsinnig. SchlagtAkainu bringts doch auf dem Punkt. Wie hundert mal erwähnt kann Law einfach alles in seinem Room anstellen. Er kann switschen, kann sich teleportieren usw. Was soll das ganze mit dem, Enel ist sehr schnell. Schön und gut er ist schnell trotzdem ist Law schneller, Enels Geschwindigkeit bringt rein gar nichts da Law ihm immer einen Schritt voraus ist und was Taktisches Vorgehen betrifft ist er ebenfalls der Favorit. Enel muss gegen Law nur auf Abstand gehen falls nicht heißt es ehh Game over, früher oder später bringt ihm auch das nichts mehr. Law ist klüger, viel besseres Haki, stärker. Thread bitte schließen, Der Kampf hat doch kein Sinn.

Eustass Captain Kid
SUPERIOR
SUPERIOR

Beiträge Beiträge : 835
Kopfgeld Kopfgeld : 1182520
Dabei seit Dabei seit : 12.05.14
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Enel vs Law (nach Time Skip)   Do 5 März - 14:23

   
Sollte Enel seine berühmte Attitüde beibehalten, würde Law ihn in Augenblicken gnadenlos fertigmachen. Würde Enel zunächst ausdauernd in die Defensive gehen, damit sich Trafalgars Tf abnutzt und dieser alsbald nahezu handlungsunfähig wird, könnte er mit kritischen Angriffen, deren Durchschlagskraft ihm niemand absprechen kann, tatsächlich siegen. Kühl und fokusiert ist Enel elitär, das kann niemand bestreiten, jedoch seine Einstellung, hier fürde ich den Vorpostern Recht einräumen.



 

Schnellantwort auf: Enel vs Law (nach Time Skip)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden