Anmelden
Login
 Austausch | 

Was meint ihr? Wie viele haki arten beherrscht Blackbeard nach zeitsprung?
Er beherrscht alle 3 haki arten
36%
 36% [ 8 ]
Er beherrscht 2 haki arten
14%
 14% [ 3 ]
Er beherrscht nur 1 Haki Art
9%
 9% [ 2 ]
Er beherrscht keine haki Art
36%
 36% [ 8 ]
Weiß nicht
5%
 5% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 22
 

AutorNachricht
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 14:14

   
Ein Kampf der Extraklasse, so ein Kampf Wünsche ich mir für die Zukunft! *-^

Hier die Fakten

Marschall D. Teach (vorzeitsprung)
Aß von der Logia-Frucht Typ Finster, und aß von der Paramecia-Frucht Typ  Erdbeben.

vs

Don Quichotte de Flamingo (vorzeitsprung)
Aß von der Paramecia Frucht Typ Faden
Und Beherrscht das Rüstungs und Königs-haki

Kampf findet im Punk Hazard statt, viel Spaß beim diskutieren.

Mfg kick Ass

KenPachi
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 370
Kopfgeld Kopfgeld : 560247
Dabei seit Dabei seit : 28.06.13
Ort Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 14:26

   
ich glaube das Blackbeard gewinnt da er die stärkste Teufelsfeucht und die Teufelsfrucht von dem stärksten Mann (Whitebeard) besitzt
also ist er eig schon fast unbesiegbar 


Also ich glaub das Blackbeard alle drei Haki arten beherrscht den es ist ein muss als Kaiser aber eigentlich hat seine Teufelsfrucht die selbe wirkung wie Rüstunghaki aber ich glaub trozdem das er alle Haki arten beherrscht

Kagezume
Jungspund
Jungspund

Beiträge Beiträge : 53
Kopfgeld Kopfgeld : 377064
Dabei seit Dabei seit : 24.10.13

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/Kagezume

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 14:48

   
Hallo,

zwar glaube ich schon das Blackbeard gewinnt, aber ich denke dass er nur das Kenbunshoku besitzt. Das Busoushoku braucht er dank seiner Finster-Frucht nicht und das Königshaki, ausgeschlossen.

Da wir allerdings kaum etwas von beider Kräfte gesehen haben, bezweifel ich sehr, hier einen zutreffenden Entschluss zu erzielen.

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378407
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 15:15

   
Eigentlich ein ganz interessanter und ausgeglichener Kampf.


Wenn Flamingo es schafft, Blackbeard mithilfe seiner Fäden bewegungsunfähig zu machen, dann kann dieser seine Finsternisfrucht nicht einsetzen und somit Flamingo nicht an sich heranziehen. Außerdem hat Flamingos Faden-Frucht ne große Angriffskraft und Reichweite. Nicht zu vergessen ist, dass Flamingo fliegen kann und seine Fadenpeitsche auf Blackbeard richten kann, auch wenn dieser ihn anziehen würde.


Ace vs. Blackbeard war schon ein recht ausgeglichener Kampf und Flamingo ist um einiges stärker als Ace, er beherrscht alle drei Hakiarten, unterschätzt seine Gegner nicht und seine Teufelsfrucht ist extrem stark.

Blackbeard Erdbeben-Frucht ist aber auch ziemlich stark, aber trotzdem kann er Flamingo nicht angreifen, wenn er sich nicht bewegen kann und Flamingo kann schließlich auch seinen Attacken ausweichen.

Blackbeard ist vor dem Zeitsprung noch zu unerfahren mit der Erdbebeb-Frucht und Flamingo besitzt im Gegensatz zu ihm mehr Kampferfahrung. Vom Kampfplatz her kann man nichts zusätzliches sagen, keiner besitzt dabei irgendeinen Vor- oder Nachteil.

Sieger: Flamingo, aber ganz knapp. Blackbeard wird viel zu sehr überschätzt und Flamingo ist schon ein recht starker Gegner für ihn.






PS: Ich denke, dass Blackbeard entweder eine Hakiart oder gar keine beherrscht. Seine Finstenrisfrucht erlaubt ihm schon Logianutzer anzugreifen, weshalb er nicht wirklich Rüstungshaki benötigt. Aber als Kaiser wäre zusätzlich Vorahnungshaki oder Rüstungshaki ganz angebracht, aber Königshaki denk ich beherrscht er eher nicht.

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158683
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 17:33

   
Flamingo gewinnt er beherrscht alle Hakiarten und BB garkeine.
Flamingo ist körperlich super stark beweis dafür der Kerl blockt einfach mal mit seinem Schienbein ein sehr starken Kick von Sanji !!
Seine Fäden sind sehr stark und er ist es körperlich auch.
Blackbeard beherrscht garkein Haki geht mit seiner Finsternis-frucht mittelmäßig um (ist ja erst kurze Zeit der besitzer davon) und mit der Bebenfrucht kann er auch nicht viel anfangen außer rum zu wüten.
Flamingo ist ohne Teufelskraft auch stark genug paar Schläge wegzustecken

DiamondlegSanji
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 958
Kopfgeld Kopfgeld : 805479
Dabei seit Dabei seit : 02.09.13
Ort Ort : Thousand Sunny

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 17:53

   
Ich denke auch dass Doflamingo gewinnt.
Ich finde dass Doflamingo schneller als BB ist und auch wie BenKei schon gesagt hat, viel einstecken kann. Er hat auch eines der stärksten Attacken von Sanji "Poele a frire spectre" locker abgewehrt. Und seine Fäden sind sehr scharf und konnte Oz Juniors Bein Locker abschneiden. Er müsste im Kampf schnell die Körperteile von BB abschneiden, bis Blackbeard verblutet und aufgibt.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879881
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   So 27 Okt - 18:20

   
Ich würde hier auf Flamingo Tippen

Er macht mir einen stärken Eindruck, beherrscht hier 2 haki Arten.  Und seine faden-Frucht darf man nicht unterschätzen.  Ich tuhe mich ziemlich schwer den Kampf zu bewerten,  da ich  von blackbeard auch viel halte. Er besitzt zwei starke teufels Kräfte. Seine Logia frucht kann er gut als Verteidigung nutzen, und mit seiner Erdbeben-Frucht besitzt er eine extrem starke AngriffsKraft die höllisch gefährlich ist!

Fazit
Es wird ein langer kampf auf Augen Höhe. Flamingo ist dank seinem starkem Rüstungshaki nicht Chancenlos, und kann sich notfalls auch nur mit haki duellieren. Und BB besitzt zwei teufels Kräfte die ihn eigentlich zum Favoriten machen. Denke aber das Flamingo raffinierter ist, und mit seinen schnellen Attacken kann er BB eher überraschen als BB ihn.


Sieger Flamingo!

Mfg Kick Ass

edward newgate87
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 801
Kopfgeld Kopfgeld : 1780220
Dabei seit Dabei seit : 18.02.14
Ort Ort : Amazon Lily

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   Di 25 Feb - 9:29

   
Ich denke das BB gewinnt, durch die Kombi von Finster- und Erdbebenfrucht macht ihn äußerst
stark.
Klar könnte Flamingo versuchen seine Fäden gegen BB ein zu setzten doch er könnte dies entweder
mit einen Schwarzen Loch abwehren oder dagegen mit einen Erbebenschlag die Faden und Flamingo
wegschlagen.

Dennoch wird es für beide ein harter Kampf werden. Aber am Ende wird BB stehen, seinen Posten als Kaiser hat er nicht ohne Grund bekommen und Don Quichotte kann sich gegen keinen Kaiser behaupten.

Bevor ich es vergesse, ich denke das BB alle Haki-Arten beherrscht, immerhin ist er der Anti-Ruffy, es
wäre doch bekloppt das eine solche Figur kein Haki besitzt und auf Augenhöhe mit dem Held von one Piece, den Kaisern und der Marine steht.

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4453036
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   Di 25 Feb - 14:38

   
Ich denke Flamingo sollte hier gewinnen. Blackbeard war vor dem Zeitsprung jetzt nicht SOO stark. Die Lösefrucht hatte er noch nicht so gut unter Kontrolle und wenn Blackbeard Flamingo anzieht, schneidet der ihm den Kopf ab. Außerdem kann Flamingo in der Luft laufen und so dem Schwarzen Loch entkommen.
Wie gesagt schätze ich Blackbeard vor dem Timeskip nicht ganz so krass ein. Nach dem Timeskip solle das anders aussehen, aber einen Flamingo konnte Blackbeard damals nicht besiegen. Und auch wenn Blackbeard Flamingo schwer zusetzen könnte, würde Flamingo ihm seinen fetten Bauch ausschlitzen.

Sieger: Flamingo

PS: Ich denke Blackbeard kann nach dem Timeskip Kenbun- und Busoushoku. Busoushoku ist nicht nur dafür da, um Teufelskraftnutzer zu berühren, sondern auch zum stärken der Angriffe. Also wäre es für Teach schon sinnvoll, beide Hakis zu lernen. Haoushoku kann ich mir bei ihm aber auch vorstellen.

Devanthar
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 1000
Kopfgeld Kopfgeld : 1272692
Dabei seit Dabei seit : 15.03.13
Ort Ort : Wrong Turn

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   Di 25 Feb - 16:51

   
Ich weiß nicht recht.
Blackbeard war vorm Timeskip nur mit der Finsternisfrucht vertraut und die neu gewonnene Bebenfrucht, war noch zu viel des Guten.
Jedoch ist Flamingo ein Teufelsfruchtnutzer und so gesehen ein Opfer für die Finsternisfrucht.
Was die Finsterfrucht alles anrichten kann, muss ich hier nicht mehr erzählen. Flamingo kann nur durch sein Haki und seiner Schnelligkeit der Finsterfrucht entgehen, wenn es überhaupt möglich ist. Ich denke das Flamingo druch seine brutale Angriffskraft, BB in die Knie zwingen wird. Da BB bekanntlicherweise den doppelten Schaden einstecken muss.
Die Finsterfrucht könnte Flamingo durch seine Raffinesse entgehen und hintergehen, aber die Bebenfrucht wäre da schon ein anderes Kaliber.
Klar Blackbeard beherrschte diese Parameciafrucht nicht allzu gut, aber sollte er Flamingo mit dieser bekanntlich stärksten Frucht treffen ,dann ist es aus für Flamingo.

Ich würde zu Blackbeard tendieren, wenn er die Bebenfrucht rechtzeitg einsetzt.

Flamingo gewinnt den Kampf. Da er durch seine vielseitige Teufelsfrucht, seinen Observationshaki,Rüstungshaki und seiner Raffinese, den Kampf für sich entscheiden wird.

Lion D.Kurdi
Super Novae
Super Novae

Beiträge Beiträge : 826
Kopfgeld Kopfgeld : 851167
Dabei seit Dabei seit : 13.08.13
Ort Ort : Amazon Lily als einziger Mann ;)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   Di 25 Feb - 16:57

   
Ich denke Blackbeard macht das Rennen. Er könnte einfach Doffy anziehen und wenn Doffy versucht irgendwas mit seinen Fäden zu machen zerbrecht Blackbeard die ganze Luft und die Fäden.

Mingo besitzt zwar alle 3 Hakiarten und eine starke Teufelsfrucht, aber trotzdem wird er verlieren.
Doffy wirkt gerade im Moment overpowered, aber nachdem Ruffy mit ihm fertig ist werde alle ihn wieder für schwächer halten.

Beim Kampf gegen Law hat er ihn fast nur getreten und Law konnte die meisten Fadenattacken abwehren.

Blackbeard ist einfach um Längen stärker als Doffy und wird ihn besiegen.

Sieger Blackbeard

Borusarino
Neue Welt'ler
Neue Welt'ler

Beiträge Beiträge : 1393
Kopfgeld Kopfgeld : 1993689
Dabei seit Dabei seit : 15.08.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo   Di 25 Feb - 21:23

   
Ich stimme Lion.D.Kurdi voll zu.
Bis jetzt wird Do Flamingo nur stark dargestellt. Im Marineford krieg fand ich Blackberad ein ganz schön hartes Kaliber, wo er gegen Sengoku gekämpft hat und ich finde Sengoku gehört schon zu den stärksten Charakteren in One Piece. Blackbeard kann viel einstecken und besitzt 2 sehr starke Teufelsfrüchte. Zwar beherrscht er die noch nicht Perfekt, kann aber trotzdem viel Schaden damit anrichten.

Sieger: Blackbeard



 

Schnellantwort auf: Marshall D. Teach vs Don Quichotte de Flamingo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden