Anmelden
Login
 Austausch | 

Wer gewinnt?
Bellamy
22%
 22% [ 6 ]
Bartolomeo
78%
 78% [ 21 ]
Stimmen insgesamt : 27
 

AutorNachricht
Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879581
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Bartolomeo vs Bellamy   Di 3 Dez - 11:31

   
Diesen kampf gab es ja schon, und Bartolomeo hatte ungewollt Hilfe von Elizabello der Bellamy mit seinen King punch besiegte.
Ich lasse die beiden nochmal gegeneinander antreten.

Hier die Fakten

Bartolomeo
-Kopfgeld 150.000.000 Berry
-Aß von der Barriere-Frucht
-Beherrscht kein Haki


vs

Bellamy
-Kopfgeld 195.000.000 Berry
-aß von der Spiral-frucht
-Beherrscht kein Haki


Kampf findet mal wieder in Corrida Kolosseum statt viel Spaß beim diskutieren!

Ach ja meine Meinung zum Kampf ist. Das ich denke das Bellamy gewinnt, er hat denke ich mal Bartolomeos Schwäche herausgefunden und mit einen kräftigen spiralschlag besiegt er Barto...

Mfg Kick Ass

SchlagtAkainu
Samurai der Meere
Samurai der Meere

Beiträge Beiträge : 2904
Kopfgeld Kopfgeld : 4452736
Dabei seit Dabei seit : 06.06.13
Ort Ort : Bartigo

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Di 3 Dez - 14:18

   
Ich glaube, dass Bartolomeo gewinnt. Na gut, Bellamy hat scheinbar Bartolomeos Schwäche raus gefunden, das ist aber noch lange keine Garantie für den Sieg. Bartolomeo kommt viel mächtiger als Bellamy rüber. Nennt mich Bellamy-Hater (stimmt auch), aber ich glaube Bartolomeo gewinnt diesen Kampf

Sieger:Bartolomeo

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378107
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Di 3 Dez - 16:51

   
Es ist unsicher, ob Bellamy Bartolomeos Schwäche herausgefunden hat. Ich kann mir das so erklären, dass Bartolomeo es nicht erwartet hat, dass Bellamy seinen Arm zu ner Spirale zu ihm hinstreckt und packt. Überraschungseffekt für Bartolomeo, d.h. er konnte nicht die Finger kreuzen und ne Barriere erzeugen. Das Kopfgeld spielt für mich auch keine Rolle, Bellamy ist schon länger Pirat und Bartolomep erst seit Ruffys größten Vorfällen vielleicht.



Sieger: Bartolomeo

BenKei
V.I.P.
V.I.P.

Beiträge Beiträge : 1408
Kopfgeld Kopfgeld : 1158383
Dabei seit Dabei seit : 22.06.10

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Di 3 Dez - 17:40

   
Ich denke auch das Barto gewinnt wie Ace schon schrieb Bellamy hatte den Überraschungseffekt auf seiner Seite viellecht hätte er ihn im Block B besiegt wenn der King Punch nicht wäre aber in einem 1vs1 wo nur die 2 kämpfen wird Barto nicht so rum albern und mehr auf passen und mit hilfe seiner guten Verteidigung+Angriff den Sieg mit nach Hause nehmen.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879581
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 12:37

   
Ihr scheint euch ja alle einige zu sein, zumindest die die ein Kommentar geschrieben haben. Ich hab mir paar Gedanken über Bartolomeos Fähigkeiten gemacht, und wie bellamy es geschafft hat ihn zu berühren. Ich denke nicht das Bellamy einen Überraschungs effekt hatte, das er Bartolome schlussendlich greifen konnte dankt er seiner zähigkeit! Bartolomeos Fähigkeit ist echt stark, erinnert mich leicht an die Frucht von Law. Ich denke das Bartolomeo und Law Fähigkeiten in einer Sache ziemlich gleich sind! Ich Rede hier von der Ausdauer, ich denke wie bei Law. Verbraucht die Fähigkeit von Barto ne Menge Ausdauer. Und das würde auch Bartos kampstil erklären, er wartet auf seine Gegner und verschwendet seine Kraft nicht an jedem! Ich denke im Fall von bellamy unterschätzte er Bellamys durchhalte Vermögen, und nutzte seine Kraft nicht! Er dachte bellamy wär schon am Ende und wollte seine Kräfte für einen anderen Gegner aufsparen.

Nun in einen 1vs 1 Kampf ist Barto aufgrund seiner Fähigkeit klar im Vorteil, er kann alle angegriffen von bellamy abwehren. Die Frage ist nun wie lange er das durchziehen kann? Wenn Barto seine Ausdauer verbraucht ist verliert er, das wird denke ich mal passieren.

Sieger: Bellamy

Mfg Kick Ass

Zortan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 94
Kopfgeld Kopfgeld : 429793
Dabei seit Dabei seit : 21.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 14:29

   
Zitat :
Ihr scheint euch ja alle einige zu sein, zumindest die die ein Kommentar geschrieben haben. Ich hab mir paar Gedanken über Bartolomeos Fähigkeiten gemacht, und wie bellamy es geschafft hat ihn zu berühren. Ich denke nicht das Bellamy einen Überraschungs effekt hatte, das er Bartolome schlussendlich greifen konnte dankt er seiner zähigkeit! Bartolomeos Fähigkeit ist echt stark, erinnert mich leicht an die Frucht von Law. Ich denke das Bartolomeo und Law Fähigkeiten in einer Sache ziemlich gleich sind! Ich Rede hier von der Ausdauer, ich denke wie bei Law. Verbraucht die Fähigkeit von Barto ne Menge Ausdauer. Und das würde auch Bartos kampstil erklären, er wartet auf seine Gegner und verschwendet seine Kraft nicht an jedem! Ich denke im Fall von bellamy unterschätzte er Bellamys durchhalte Vermögen, und nutzte seine Kraft nicht! Er dachte bellamy wär schon am Ende und wollte seine Kräfte für einen anderen Gegner aufsparen.
Wenn Barto seine Energie für andere gespart und nicht mehr auf Bellamy geachtet hat dann hat dieser es doch auch nur wegen einem Überraschungsangriffs geschafft Barto zu greifen. Es läuft also aufs gleiche heraus Bellamy nutzte eine unachtsamkeit seitens Barto um ihn zu greifen.
Ich denke übrigens nicht dass Barto seine Kraft extra sparen wollte und deshalb nur auf gegner gewartet hat, das hatte wohl eher etwas mit seinem Charakter zu tun.

Zitat :
Nun in einen 1vs 1 Kampf ist Barto aufgrund seiner Fähigkeit klar im Vorteil, er kann alle angegriffen von bellamy abwehren. Die Frage ist nun wie lange er das durchziehen kann? Wenn Barto seine Ausdauer verbraucht ist verliert er, das wird denke ich mal passieren.
Nach deiner These hatte barto in der Arena ja schon energie für seine Barrieren verloren trotzdem schaffte er es dort Bellamy fertig zu machen so dass der sich kaum noch auf den beinen halten konnte. In einem 1vs1 sollte er dann ja noch locker genug energie haben um Bellamy den rest zu gben.

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879581
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 15:47

   
Bellamy war nur extrem fertig weil er seinen eigenen Schlag abbekommen hat! Was ich von Bartos Fähigkeiten mitbekommen hab, kann er angegriffen zurück reflektieren und selbst angreifen, ich denke es hängt speziell von Gegner ab wie er mit Bartos Fähigkeiten umgeht. Was barto hauptsächlich aus macht ist seine Abwehr, und ich denke das sein kampfstil so aussieht auf angegriffe zu warten und dann einfach zu verteidigen.

Aber wie sieht es aus wenn der Gegner nur ausweicht, und auf den Perfekten Moment wartet. Halt mit dem Kopf arbeitet!
Ich denke der Überraschungs Effekt liegt eher bei barto, klar war barto auch Überrascht!

Wenn sich der Kampf in die länge zieht gewinnt Bellamy!

Zortan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 94
Kopfgeld Kopfgeld : 429793
Dabei seit Dabei seit : 21.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 16:14

   
Zitat :
Bellamy war nur extrem fertig weil er seinen eigenen Schlag abbekommen hat
was meinst du damit? wir haben am anfang von kapitel 709 ein bild vom fiten bellamy gesehen und ein paar seiten später als man ihn das nächste mal sah war er auf den boden und konnte nicht mehr vom kampf haben wir nix gesehen.

Zitat :
ich denke das sein kampfstil so aussieht auf angegriffe zu warten und dann einfach zu verteidigen.
wie man ebenfalls im kapitel 709 sah greift er auch selber an und verteidigt nicht nur.

Zitat :
Aber wie sieht es aus wenn der Gegner nur ausweicht, und auf den Perfekten Moment wartet. Halt mit dem Kopf arbeitet!
Dann wehrt Barto halt alles ab was kommt und wartet selber auf den perfekten moment um anzugreifen. Barto kann sicher auch mit dem kopf arbeiten zumindest auf dem level wie Bellamy den habe ich nämlich nicht als besonders schlau kennengelernt

Zitat :
Wenn sich der Kampf in die länge zieht gewinnt Bellamy!
Und warum glaubst du würde sich der kampf in die länge ziehen und nicht einfach so ausgehen wie in der arena. Und warum weißt du dass Bellamy mehr ausdauer haben würde, ich denke eher dass Barto erst recht gewinnt wenn sich der kampf ziehen sollte da er eig nur rumstehen und verteidigen muss Bellamy hingegen bewegt sich ziemlich viel und wird deshalb wohl schneller erschöpft sein. (Vergiss bitte auch nicht dass es nur deine Theory ist dass die Barriere sehr viel ausdauer kostet sowas wurde bisher nämlich nicht angedeutet.)

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879581
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 16:54

   
In Kapitel 709 erwähnt der der Moderator das bellamy wie hack den eigenen schaden abbekommen hat! Ich glaube der Moderator hat kein Blödsinn erzählt!
das barto mit seiner frucht angreifen kann, geb ich dir recht. Aber Elizabello ist abgesehen von seinen king punch ziemlich schwach, ich bin mir schon fast sicher das er bellamy mit so einer Attacke nicht besiegt hätte. Ich find meine Theorie eigentlich gut! Da Barto wie Law etwas erzeugt was teilweise unsichtbar ist, und halt in dem Element unantastbar ist! Ist eigentlich logisch das er die selben Nebenwirkungen hat!

Bellamy kann doch auch nur rum stehen, und zur Not etwas ausweichen! Er muss doch nicht wie ein bekloppter auf einer starken Barriere seine Kraft verbrauchen und sich gleichseitig selbst schaden! Wenn meine Theorie stimmt, verbraucht barto schneller seine Ausdauer als bellamy! Bellamy seine Frucht  verbraucht kaum Ausdauer!

Ac3x96
Eroberer
Eroberer

Beiträge Beiträge : 2052
Kopfgeld Kopfgeld : 1378107
Dabei seit Dabei seit : 04.01.12
Ort Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 18:19

   
Bartolomeo kann man jetzt nicht wirklich mit Law vergleichen. Law muss einen riesigen Operationsraum (vielleicht hunderte Meter groß) erzeugen und die Teleportation von Raum zu Raum kostet am meisten Ausdauer. Bartolomeo hingegen steht nur rum und erzeugt ne Barriere (paar Meter groß), dabei muss er halt die Finger kreuzen und Finger kreuzen verbraucht Null Ausdauer und die Barrieren an sich auch nicht.


Ich finde ihr überschätzt Bellamy ein wenig, nur weil er Bartolomeo packen konnte. Das Kampffeld ist auch nicht zum Vorteil für Bellamy, sonst könnte Bellamy extrem schnell umherspringen wie bei Ruffy und eventuell Bartolomeos Rücken treffen und nicht die Barriere, falls er die Barriere trifft, schlägt er sich selbst K.O. Very Happy

Bellamy kann so gut wie nichts ausrichten.

Zortan
Vizekapitän
Vizekapitän

Beiträge Beiträge : 94
Kopfgeld Kopfgeld : 429793
Dabei seit Dabei seit : 21.08.13

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 7 Dez - 20:27

   
Zitat :
In Kapitel 709 erwähnt der der Moderator das bellamy wie hack den eigenen schaden abbekommen hat! Ich glaube der Moderator hat kein Blödsinn erzählt!
Sry hast recht habe ich überlesen.

Zitat :
Bellamy kann doch auch nur rum stehen, und zur Not etwas ausweichen! Er muss doch nicht wie ein bekloppter auf einer starken Barriere seine Kraft verbrauchen und sich gleichseitig selbst schaden! Wenn meine Theorie stimmt, verbraucht barto schneller seine Ausdauer als bellamy! Bellamy seine Frucht verbraucht kaum Ausdauer!
Aber wenn Bellamy nur rumsteht braucht Barto auch keine Barriere. Bellamy muss angreifen um Barto dazu zu bringen seine Barriere aufrechtzuerhalten.
Aber eigentlich ist dass ziemlich egal ich sehe keinen grund warum der kampf anders als der im Manga ausgehen sollte und den hat Barto gewonnen er hätte sich nur weiter auf Bellamy konzentrieren müssen

Donatello
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 172
Kopfgeld Kopfgeld : 353996
Dabei seit Dabei seit : 19.12.13
Ort Ort : East Blue

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Fr 20 Dez - 8:22

   
Auch wenn Bellamy vielleicht eine kleine "Schwäche" von Bartolomeo herausgefunden hat, glaube ich nicht, dass er diese ausnutzen kann. Was hier auch eine Rolle spielt, ist die Tatsache, dass wir Bellamy schon aktiv, intensiv und ernst kämpfen sehen haben, Bartolomeo hingegen aber noch nicht. Außerdem muss man sagen: Bartolomeo hat ohne Große Mühe den Kampf in Block B gewonnen und ich glaube oder vermute, dass er noch einiges mehr drauf hat als "verteidigen" und "kontern", vielleicht werden wir es mal bei einem Kampf sehen, in dem er mit etwas mehr Ernsthaftigkeit zur Sache geht.

Daher meine Stimme: Sieger Bartolomeo - der Kampf wäre meiner Meinung nach sogar ziemlich kurz und nach einem bekannten Szenario: verzweifelte Angriffe von Bellamy werden von der Barriere-Frucht gekontert und als Schlag auf ihn zurück geschleudert.

Nait12
Kapitän
Kapitän

Beiträge Beiträge : 332
Kopfgeld Kopfgeld : 742317
Dabei seit Dabei seit : 17.08.10
Ort Ort : Recke

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Fr 20 Dez - 8:46

   
Bellamy

vs

Bartolomeo

ich schätze diesen Kampf gewinnt Bartolomeo einfach weil bellamy nihct an ihn herankommen wird und weil man gesehen hat wie leicht Bartolomeo in der Arena gewonnen hat

Strohhut94
Kabinenjunge
Kabinenjunge

Beiträge Beiträge : 19
Kopfgeld Kopfgeld : 506246
Dabei seit Dabei seit : 30.04.12

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Di 7 Jan - 21:21

   
Ich würde ganz klar sagen Bartolomeo, weil seine Teufelskraft schon ein ziemlich großer Vorteil ist, weil er ja so einem Kampf quasi aus dem Weg gehen kann.

MassakerSoldatKiller
USER - Maskenmann
USER - Maskenmann

Beiträge Beiträge : 1540
Kopfgeld Kopfgeld : 1159785
Dabei seit Dabei seit : 18.02.11
Ort Ort : Punk Hazard

Benutzerprofil anzeigen http://attack-on-titan.forumieren.com/  bitte meldet euch an !!

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Di 7 Jan - 21:41

   
Ich sage es mal so Bellamy wäre ein extrem guter Gegner für Bartolomeo,
die beiden würden sich einen guten Kampf liefern, vorallendingen wegen der Schnelligkeit
von Bellamy durch die Spiral-Frucht. So kann er Bartolomeo bevor er die Finger kreuzen kann angreifen und ihn verletzen.
Aber sollte er es einmal nicht schaffen ihn zu treffen bevor Barto
die Barriere aufstellen kann, sehe ich schwarz für Bellamy und ich denke ihn wird das gleiche wie Hack passieren und er ist besiegt.

Also, Sieger Bartolomeo, da es eigentlich unmöglich ist, dass Bellamy immer Bartolomeo trifft und nie die Barriere...

Kick Ass
Schwertmeister
Schwertmeister

Beiträge Beiträge : 1390
Kopfgeld Kopfgeld : 879581
Dabei seit Dabei seit : 18.06.11
Ort Ort : Capua ( Spartacus Blood and Sand)

Benutzerprofil anzeigen

BeitragThema: Re: Bartolomeo vs Bellamy   Sa 15 Feb - 0:48

   
Wie konnte ich das einfach übersehen ^^!?!
Ich dachte die ganze Zeit Bartolomeo kann seine Barriere wie einen Würfel um sich bauen 360°! So ist es aber nicht, er kann nur auf einer Seite also vor sich eine barriere aufbauen. Nun ist eigentlich klar wie Bellamy es geschafft hat ihn zu greifen. Er hat einfach die Länge seines armes genutzt und umkurvte Bartolomeos Barriere. Und mit seiner sprung Kraft macht er das auch ziemlich schnell. Auch wenn Bartolomeo seine barriere aktiviert, kann man ihn immer noch Treffen.

Überzeugt Euch selber Kapitel 709 Seite 15. Bartolomeo gab sich denke ich mal keine blöse er hat einfach die Reichweite seines Gegner unterschätzt.


Spoiler:
 

Sieger: Bellamy

Kick Ass



 

Schnellantwort auf: Bartolomeo vs Bellamy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
BB-Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Foren-Regeln

Vote für uns!


★ Design ★
© onepiece-mangas.com

© phpBB | Kontakt | Einen Missbrauch melden